Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: IT: 57 Jobs in Kessenich

Berufsfeld
  • Weitere: It
Branche
  • It & Internet 24
  • Recht 10
  • Unternehmensberatg. 10
  • Wirtschaftsprüfg. 10
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Werbung 3
  • Agentur 3
  • Marketing & Pr 3
  • Versicherungen 3
  • Transport & Logistik 3
  • Funk 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Medien (Film 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Tv 2
  • Verlage) 2
  • Banken 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 41
  • Mit Berufserfahrung 33
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 49
  • Home Office 16
  • Teilzeit 12
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 34
  • Ausbildung, Studium 10
  • Studentenjobs, Werkstudent 8
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Praktikum 2
Weitere: It

IT Service Desk Analyst (m/w/d)

Do. 22.04.2021
Köln
You are looking for a new challenge? You would like to gain international experience within a multicultural team? Taking on responsibility and developing in the wide range of a modern IT department? Then come and join us! We believe when good ideas are shared, great things can happen. That's what led Toyota to great innovations. The automotive and financial business environment is facing structural changes. Customers expect a seamless digital experience and urban mobility is changing drastically. This is what’s driving us to deliver the next generation of mobility solutions to help everyone around the globe move freely and responsibly. Toyota Kreditbank GmbH in Cologne, headquarter of Toyota Financial Services of the Europe/Africa Region. Everything we achieve is a result of the work and commitment of our team members. We strive to create a company with the best and brightest individuals who are empowered every day to innovate and share our know-how in ways that benefit people, society, and the planet. For our Europe/Africa Region we are looking for a IT Service Desk Analyst (m/w/d) Reference number: 03-2022-3985 Place of work: Cologne, Germany Log, manage and resolve incidents and support requests using the tools and systems provided, within agreed timescales Ensure detailed, accurate and consistent records of all tickets and that tickets are updated regularly, keeping the customer up to date Develop and implement system procedures in cooperation with the end users and the supplier, including roles and responsibilities, problem management and change control requirements Escalate any problems, major incidents, issues or complaints as appropriate Maintain good working relationships with end users and departments within the organization and 3rd party company representatives with a high level of customer orientation Ensure that IT equipment is audited and equipment Inventory is maintained in ITSM system Ensure that procedures are available and maintained to effectively support the operational business Facilitate moves, adds, changes and project work as required Bachelor’s degree in a job-relevant field Professional training in IT and relevant work experience in ticket systems and Help Desk Strong experience of Microsoft Windows platform including Windows 7/10 support and installation Experience with Microsoft Office 2010/2016, Microsoft Office 365 and support of Video Conferencing systems Experience in working within an ITIL Framework and an understanding of incident, problem and change management processes IT Networking infrastructure knowledge e.g. Basic knowledge of Firewalls and routers and how they work SCCM Knowledge Windows patching experience High service orientation and customer focus Problem solving attitude Intercultural cooperation and communication Good command of English We offer you a progressive workplace with challenging, varied tasks in a dynamic environment and a pleasant working atmosphere. Flexible working hours and targeted training are part of the package as well as an attractive remuneration and a company pension. We also offer a vehicle leasing programme in which you and up to two relatives can participate. Through our cooperation partner Urban Sports Club you can take advantage of various fitness offers at reduced conditions. Two canteens are available for your subsidized lunch.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) IT-Support

Do. 22.04.2021
Köln
Werkstudent (m/w/d) IT-Support Ort: 50933 Köln | Vertragsart: Teilzeit, befristet | Job-ID: 208606    Was wir zusammen vorhaben:  Das Produkt Field Support & Zentrale Hotline ist der IT-Support für die REWE Group Zentralstandorte in Köln. Fest damit verankert ist die Zentrale Hotline, die für die Anwender die erste Anlaufstelle für sämtliche IT-spezifische Anfragen ist (Single Point of Contact). Diese übernimmt, neben dem 1st-Level-Support, das Routing von Anfragen an die entsprechenden Stellen.    Was Sie bei uns bewegen: Nach erfolgreicher Einarbeitung unterstützen Sie uns aktiv im Kundensupport und bearbeiten eigenständig Fehler-Tickets. Sie sind ganz vorne mit dabei: Bei der Auslieferung von Notebooks und weiterer Hardware sowie der warenwirtschaftlichen Abwicklung. Sie übernehmen die Verantwortung für die Neuinstallationen von Arbeitsplatzgeräten inkl. Sicherung und Restore sowie die Rücknahme von Alt-Geräten und deren Verwertung. Zu guter Letzt erhalten Sie Einblicke in das Projektmanagement und unterstützen unsere Kollegen bei der Durchführung diverser Projekte.   Was uns überzeugt: Zuallererst Ihre Persönlichkeit: Sie verfügen über ein hohes Maß an Eigeninitiative und Teamfähigkeit. Darüber hinaus sind Sie flexibel sowie belastbar und zeichnen sich durch ein gutes Organisationstalent aus. Sie sind aktuell eingeschriebener Student der (Wirtschafts-)Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs. Idealerweise konnten Sie bereits erste Praxiserfahrungen im IT-Bereich sammeln. Gute Kenntnisse im Bereich Windows 10 sowie Microsoft Office (365) setzen wir voraus. Sehr gute Deutschkenntnisse und ein Führerschein der Klasse B runden Ihr Profil ab.    Was wir bieten: Für uns ist die Zukunft schon heute ein Teil des Tagesgeschäfts. Denn wir bewegen die digitale Welt der REWE Group und setzen damit täglich neue Maßstäbe für den Einsatz von IT im Handel. Bei der REWE Systems finden Sie deshalb alles, was Sie von einem modernen IT-Unternehmen erwarten: Anspruchsvolle Aufgaben und spannende Projekte. Neue Technologien und Applikationen. Offene Kommunikation und flache Hierarchien. Freiraum für Ihre Ideen und echtes Teamwork. Aber es gibt noch einiges mehr zu entdecken. Denn als Teil der REWE Group bieten wir Ihnen ein Leistungsangebot voller Möglichkeiten – mit vielen ganz konkreten Vorteilen für Sie: Sie sind mittendrin: Durch die volle Integration ins Team und die Arbeitsabläufe sowie die Übernahme von verantwortungsvollen Aufgaben. Persönliche Weiterentwicklung: Sie haben bei uns die Möglichkeit praktische Erfahrungen zu sammeln, von erfahrenen Kollegen zu lernen sowie ihr berufliches Netzwerk auszubauen. Berufliche Perspektive: Ein Praktikum oder eine Werkstudententätigkeit kann der erste Meilenstein für Ihre berufliche Laufbahn sein - z.B. für den Direkteinstieg bei der REWE Systems nach Ihrem Studium.   Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen. Betriebsrat.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-systems.com.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 208606) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum Fachinformatiker/-in Anwendungsentwicklung (m/w/d)

Do. 22.04.2021
Freiburg im Breisgau, Köln, Nürnberg
abas ist einer der führenden Anbieter von Business Software (ERP). Wir versetzen fertigungsnahe Unternehmen in die Lage Veränderung zu gestalten, um Gewinner des digitalen Wandels zu sein. Weltweit setzen mehr als 4.000 Kunden mit rund 100.000 Anwendern unsere ERP-Software ein.An unserem Dienstsitz in Karlsruhe entwickeln wir mit agilen Teams unsere IT-Lösungen. Wir beraten mittelständische Unternehmen in unseren Kernbranchen von 7 Standorten in Deutschland. Gemeinsam mit den abas Vertriebs- und Implementierungspartnern unterstützen wir unsere Kunden in aller Welt mit passgenauen Lösungen und kompetenter Betreuung – mit insgesamt über 1.100 Experten in 27 Ländern. Möchtest Du Deine Ideen in einem internationalen Team verwirklichen? Werde Teil von unseren dynamischen und motivierten Teams und gestalte die Zukunft unseres Unternehmens aktiv mit. Es erwarten Dich interessante Themen und Projekte, hohe Eigenverantwortung und moderne Technologien. Du arbeitest bei uns in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre an interessanten und anspruchsvollen Aufgaben. Festanstellung Vollzeit unbefristet Standort(e): Freiburg, Köln, Nürnberg Als Fachinformatiker/in der Fachrichtung Anwendungsentwicklung entwickelst Du Software nach den Wünschen unserer Kunden. Bestehende Anwendungen werden von dir getestet, angepasst und erweitert. So erarbeitest Du für unsere Kunden individuelle Lösungen, die ihnen bei der Bewältigung ihrer Aufgaben und Herausforderungen helfen. Bei uns lernst und verwendest Du verschiedene Programmiersprachen und Entwicklungswerkzeuge sowie verschiedene Methoden, um Software zu entwickeln. Schulfächer: Informatik (z.B. bei der Anwendung von Programmiermethoden) Mathematik (z.B. zur Kalkulation von Preisen) Englisch (z.B. für das Lesen von Betriebsanleitungen und Programmbeschreibungen) Schulabschluss: Mittlere Reife / allg. Hochschulreife / Fachhochschulreife Technisches Verständnis (Du liebst es, neue Technologien zu nutzen) Kreativität (Es gibt mehr als einen Weg zur Lösung. Du findest ihn) Teamplayer-Mentalität (Softwareentwicklung ist Teamarbeit. Du freust dich darauf, von den Stärken deiner Kollegen/-innen zu profitieren) Kundenorientierung und Kommunikationsstärke (Unsere Kunden wollen von unseren Lösungen überzeugt werden. Du schaffst das) Lernbereitschaft, Ausdauer und Kontinuität (Du eignest dir kontinuierlich Kenntnisse über neue programmiertechnische Entwicklungen an)
Zum Stellenangebot

Ökonom mit Schwerpunkt Kosten-/Leistungsrechnung (m/w/d)

Do. 22.04.2021
Bonn
Deutsche Post AG SNL P&P Bringen Sie Ihre Erfahrung im Finanzbereich eines DAX-30 Unternehmens zum Einsatz und arbeiten Sie mit engagierten Kollegen jeden Tag dafür, die DPDHL Group auf einem erfolgreichen und sicheren Wachstumskurs zu unterstützen. Der Geschäftsbereich Post & Paket Deutschland (P&P) stellt täglich Millionen von Sendungen in Deutschland zu und erbringt damit wichtige systemkritische Infrastrukturleistungen. Die Herausforderungen sind vielfältig und das Wachstum dynamisch. Werden Sie Teil eines erfolgreichen Teams und leisten Sie einen wichtigen Beitrag für die ökonomische und betriebliche Steuerung der Geschäfte im P&P Bereich. Ökonom mit Schwerpunkt Kosten-/Leistungsrechnung (m/w/d)                                                                                 Post & Paket Deutschland Standort: Bonn, ggf. ist ein anderer Standort möglich Beschäftigungsart: Unbefristet Vollzeit Flexible Arbeitszeiten (40 Wochenstunden) JobID: 61482 Jobbeschreibung Sie erarbeiten im Team Konzeptionen für die inhaltliche und fachliche Gestaltungder Kostenrechnung des Unternehmensbereiches P&P gemäß anerkannten Standards der Kostenrechnung und gesetzlichen regulatorischen Anforderungen im Rahmen eines Projektes für die Umstellung von SAP/ R3 auf SAP S4/HANA Sie begleiten die technische Implementierung der Konzepte in SAP S4/Hana sowie neuen technischen Lösungen, insbesondere PaPM Sie erarbeiten Konzepte zur Anbindung der Kostenrechnung an betriebliche Systeme. Sie konzipieren Reportinglösungen (BW, embedded analytics ), und entwickeln bestehende Lösungen weiter. Reisetätigkeit <10% der Arbeitszeit Ihr Profil Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften / IT Gute theoretische Kenntnisse im Bereich Finanzbuchhaltung und Kostenrechnung Gute praktische Erfahrungen in der Projektarbeit, insbesondere Erfahrungen bei der Erstellung von fachlichen Konzepten und Dokumentationen, idealerweise auch in der Führung und Koordination von Projekten Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit SAP, BW, und idealerweise auch PaPM Hohe Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft Stark ausgeprägte analytische Fähigkeiten, technisches Verständnis Selbständigkeit und Flexibilität, zielorientiertes Denken und Handeln Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, Sprachkenntnisse Englisch Durchsetzungsstärke und ökonomisches Abstraktionsvermögen Bereitschaft, sich in weitere IT-Anwendungen einzuarbeiten Unser Angebot an Sie Die Möglichkeit, sich in einem weltweit agierenden Konzern aktiv einzubringen. Die Vorzüge, Teil eines umfangreichen Netzwerks aus Fach- und Führungskräften zu sein Hervorragende Sozialleistungen und diverse Vergünstigungen Home Office in Absprache mit der Führungskraft, sowie konkurrenzfähige Gehaltsstrukturen, Betriebliches Gesundheitsmanagement 30 Urlaubstage   Über die DPDHL Group Deutsche Post DHL Group ist der weltweit führende Post- und Logistikdienstleister. Als einer der größten Arbeitgeber der Welt in über 220 Ländern und Territorien sehen wir die Welt mit anderen Augen. Mit unserem auf Service, Qualität und Nachhaltigkeit ausgerichteten Netzwerk verbinden wir Menschen auf der ganzen Welt und verbessern deren Lebensqualität. Das gilt nicht nur für unsere Kunden, sondern auch für jedes einzelne Mitglied unseres Teams.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bewerben Sie sich jetzt mit Ihren vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) und unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung über den Bewerben-Button.   Weitere Informationen finden Sie unter de.dpdhl.jobs. Für einen ersten persönlichen Kontakt und bei Fragen steht Ihnen Frau Ulrike Staudinger unter Telefonnummer 0151-16745285 zur Verfügung
Zum Stellenangebot

Werkstudent - DevOps Engineers (m/w/d)

Do. 22.04.2021
Köln
Werkstudent - DevOps Engineers (m/w/d) Bei uns stehst du im Vordergrund. Und ein ganzes Team hinter dir: Denn Respekt, gegenseitige Wertschätzung und Unterstützung sind für uns das Wichtigste – egal, in welcher Position du bei uns arbeitest. Mit mehr als 300 Märkten im Portfolio und über 15.000 Beschäftigten zählt toom zu den führenden Anbietern der deutschen Baumarktbranche. Als Teil der REWE Group setzen wir uns täglich für glückliche Mitarbeiter und zufriedene Kunden ein. Die toom IT bietet dir die Möglichkeit dich in einem agilen und interdisziplinären Team einzubringen und weiterzuentwickeln. Wir liefern wettbewerbsfähige, innovative sowie nachhaltige IT-Konzepte und Lösungen. Beratung, Support und die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Systeme und Softwarelösungen stehen im Fokus unserer Arbeit. Immer mit dem Ziel, den bestmöglichen Prozess für unsere Kolleginnen, Kollegen und unsere Kunden zu erreichen. Dabei hinterfragen wir konsequent Prozesse in Bezug auf Entwicklungspotenziale sowie deren Digitalisierbarkeit und setzen diese erfolgreich um. Mitdenken, diskutieren und Lösungen finden – das macht Spaß und bringt uns gemeinsam weiter. Bei uns gestaltest du durch deine Ideen unsere IT-Landschaft sowie die digitale Zukunft von toom Baumarkt mit. Wenn du Lust am Austausch hast, die agile Arbeitswelt liebst und dich nicht über Hierarchien definierst, bist du bei uns genau richtig.Wir zählen auf deinen Einsatz bei der ... Zusammenarbeit mit unseren agilen, produktorientierten DevOps-Teams Bearbeitung sowie Dokumentation von Monitoring und Operations-Tätigkeiten im Kontext eines SAP Retail Systems Entwicklung von Verbesserungsvorschlägen, für die Bearbeitung der anliegenden Operations Tätigkeiten Du andere Studierende in der IT an deinem Wissen teilhaben lässt und diese darüber stetig informierst Respekt, wenn du ... immatrikulierter Student vorzugsweise im Bereich der Wirtschaftsinformatik, Informatik, Betriebswirtschaft, Wirtschaftswissenschaften oder ähnlicher Studiengänge bist Softwaresysteme wie Atlassian Jira und Confluence plus HEAT bereits kennen gelernt hast Erfahrungen bei Unternehmensapplikationen wie SAP und Programmiersprachen gesammelt hast, dies ist jedoch keine Voraussetzung MS-Office als Anwender bereits gut kennst  Eigeninitiative, Organisations- und Kooperationsbereitschaft sowie Kommunikationsstärke mitbringst Lust am Austausch hast, die agile Arbeitswelt magst und mit deinen Ideen unsere Tech-Kultur weiterentwickeln möchtest gerne eigenverantwortlich und zielorientiert arbeitest ohne dich dabei über Hierarchien zu definieren
Zum Stellenangebot

Technical Application Managerinnen / Manager (m/w/d)

Do. 22.04.2021
Köln
Wir suchen am Standort Köln zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet mehrere Technical Application Managerinnen/Manager (m/w/d) Gehalt nach einschlägiger Berufserfahrung 3.380 € bis 5.292 € brutto nach Entgeltgruppe 10 oder 11 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst Kennziffer: BVA-2021-051-IT Das Bundesverwaltungsamt (BVA) ist eine Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Als zentraler Dienstleister des Bundes nimmt das BVA mit rund 6.000 Beschäftigten an 23 Standorten mehr als 150 Aufgaben wahr. Ihr zukünftiger Arbeitsort: Bundesverwaltungsamt, Barbarastraße 1, 50735 Köln oder Bundesverwaltungsamt, Butzweilerhofallee 2, 50829 Köln Durchführen aller Tätigkeiten des Application Management (z. B. Anforderungsanalyse, Release Management, technische Spezifikation, technische Tests und Abnahmen, Deployment und Störungsmanagement im 3rd-Level-Support) Steuerung der Entwicklung einer oder mehrerer Anwendungen aus technischer Sicht Enge Zusammenarbeit mit den Beteiligten aus Entwicklung, Fachbereich, Architektur, IT-Betrieb und externen Dienstleistern Begleitung des kompletten Lebenszyklus der Anwendungen von der Konzeption bis zum Wirkbetrieb Mitarbeit bei der Erweiterung und Modernisierung der Gesamtarchitektur im Rahmen aktueller Softwareentwicklungsprojekte Eine abgeschlossene IHK-Ausbildung als Fachinformatiker/in (m/w/d) (Schwerpunkt Anwendungsentwicklung bzw. Systemintegration) und möglichst einschlägige Berufserfahrung oder Ein abgeschlossenes Fachhochschul-/Bachelorstudium, vorzugsweise in der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik oder einem vergleichbaren einschlägigen Studiengang oder Eine Qualifikation für die Funktionsebene des gehobenen nichttechnischen Dienstes und nachgewiesene sehr gute IT-Kenntnisse Erste Erfahrungen in der Software-Entwicklung (z. B. Java) und praxiserprobte IT-Kenntnisse aus dem Bereich Linux oder Datenbanken sind von Vorteil, möglichst in agilen Projekten (Scrum, Kanban etc.) Bereitschaft zur Durchführung einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz des Bundes (SÜG) Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten im Team (z. B. Möglichkeit von Teilzeit und Homeoffice, keine Kernarbeitszeit, Stundenausgleich durch Gleittage, Sabbatical) Vielfältige Fortbildungs- und Personalentwicklungsmöglichkeiten Aktive Gesundheitsförderung (z. B. Zeitgutschriften, ergonomische Büromöbel) Bezug eines Job-Tickets, kostenfreie Parkplätze vor Ort „Weihnachtsgeld“ (Jahressonderzahlung nach den geltenden tariflichen Bestimmungen), betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberanteil und Möglichkeit der Entgeltumwandlung für Tarifbeschäftigte Umzugskostenvergütung nach den gesetzlichen Bestimmungen Möglichkeit der späteren Übernahme in ein Beamtenverhältnis nach den gesetzlichen Bestimmungen Prüfung der Übernahme in ein Beamtenverhältnis auf Probe (mind. A 9g Bundesbesoldungsordnung) bei Vorliegen eines abgeschlossenen Vorbereitungsdienstes oder Statusgleiche Übernahme als Beamtin/Beamter (m/w/d) bis zur Besoldungsgruppe A 11 im Wege einer Abordnung mit dem Ziel der Versetzung
Zum Stellenangebot

Sachbearbeitung IT-(System-)Administration (m/w/d)

Do. 22.04.2021
Erftstadt
RETERRA ist spezialisiert auf die Behandlung, Verwertung und Vermarktung sowohl biologischer Rohstoffe als auch organischer Reststoffe. Sachbearbeitung IT-(System-)Administration (m/w/d) > Hauptverwaltung Erftstadt> Stellen-Nr.: 64423 In Ihrem neuen Job dreht sich alles um die allgemeine Bearbeitung rund um den Bereich IT Hierfür unterstützen Sie das Team IT im kauf­männischen Bereich und im Bereich Systemadministration Sie kümmern sich um den Einkauf von IT-Materialien und die Beschaffung von IT-Geräten und IT-Leistungen Auf Ihre Bearbeitung von Aufträgen und die Behebung von kleinen Störungen ist stets Verlass Die Unterstützung des Datenschutzbeauftragten ergänzt Ihren Aufgabenbereich Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation Darüber hinaus konnten Sie bereits erste Berufserfahrung, idealerweise im Bereich IT, sammeln Routiniert gehen Sie mit MS Office um Sie besitzen ein analytisches und lösungsorientiertes Denken, eine hohe Lernbereitschaft und eine selbstständige Arbeitsweise Sie sind ein Organisationstalent und behalten auch in stressigen Situationen den Überblick Persönlich punkten Sie mit einem hohen Maß an Flexibilität und Teamfähigkeit, einer guten Auffassungsgabe und einem überzeugenden serviceorientierten Auftreten Abgerundet wird Ihr Profil mit Ihrer guten Ausdrucksweise in Wort und Schrift in der deutschen Sprache verbunden mit einer ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit Steigen Sie bei uns ein und profitieren Sie von den Stärken, die REMONDIS als Unternehmensgruppe mit sich bringt. Unser Blick ist auf die Zukunft gerichtet. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenzen und bieten Ihnen unter anderem sichere Perspektiven sowie ansprechende Benefits, die Sie begeistern werden: Unterstützung bei der betrieblichen Altersvorsorge Kostenlose Zurverfügungstellung von Kaffee, Tee und Wasser Nutzung von Mitarbeiterrabatten
Zum Stellenangebot

Product Owner eCommerce (m/w/d) | Digital Healthcare

Mi. 21.04.2021
Köln
Unser Auftraggeber betreibt erfolgreich eine Digital Healthcare Plattform, die Verbrauchern eine Schnittstelle zum stationären Handel und damit zum bundesweiten Bezug freiverkäuflicher und rezeptpflichtiger Arzneimittel anbietet. Im Gegensatz zu ausländischen Online-Versanddienstleistern, deren Plattformbetreiber faktisch eine Verdrängung der Apotheken vor Ort begünstigen, versteht sich unser Kunde als leistungsstarker Omni-Channel-Vertriebspartner, der Verbrauchern einen attraktiven Online Service und die Sicherheit der persönlich beratenden sowie gemeinwohlverpflichteten Vor-Ort-Apotheken bietet. In kürzester Zeit hat es unser Auftraggeber in einem hart umkämpften, zunehmend internationalisierten Markt geschafft, für weit mehr als ein Drittel aller Apotheken in Deutschland einen ergänzenden und leistungsstarken Online-Absatzkanal aufzubauen. Im Zuge des weiteren Wachstums wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein „Product Owner eCommerce (m/w/d)“ gesucht, der mit seinem Know-how und Engagement an der Erfolgsgeschichte unseres Kunden mitschreiben möchte.Sie verantworten das Umsatzwachstum eines Digital Healthcare Marktplatzes mit Berichtsweg an die GeschäftsleitungChannel-übergreifende Überwachung und Optimierung der eCommerce PerformanceVerantwortung für die ganzheitliche und effiziente Gestaltung der Customer Journey (inkl. A/B bzw. Multivarianten-Testing)Kontinuierliche Beobachtung und Analyse des MarktumfeldesErarbeitung von Konzepten zur Optimierung der Aufwand- und ErtragssituationMehrjährige Erfahrung im Projekt-, Anforderungs- und Prozessmanagement mit Umsatzverantwortung in einem eCommerce-UmfeldErfahrung in Teamführung sowie nachweisliche Erfolge in der Leitung und der Steuerung von eCommerce PlattformenRoutiniert im Management digitaler Absatz-Kanäle und performance-getriebener KommunikationsmaßnahmenFreude an enger Zusammenarbeit mit Gründerteam sowie datengetriebener und agiler ArbeitsweiseKreativität, hohe Ergebnisorientierung, eine strukturierte Arbeitsweise sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil abAttraktive Vergütung, flexible Arbeitszeiten, Aufgabenbereich mit hoher Eigenverantwortung in unbefristeter FestanstellungKultur der Offenheit, Neues auszuprobieren und mutig das über Bord zu werfen, was heute nicht mehr funktioniertVorteile eines wirtschaftlich abgesicherten Unternehmensumfelds in Kombination mit den Annehmlichkeiten eines flexiblen und dynamischen Start-Ups mit unter 30 Mitarbeitern
Zum Stellenangebot

Auszubildende/r zur/m Kauffrau/-mann für IT-System-Management (w/m/d)

Mi. 21.04.2021
Köln
Nachhaltigkeit ist der Schlüssel zum Erfolg auf unserem Weg, die selbstgesteckten Ziele zu erreichen. Omya ist ein führender, globaler Hersteller von Industriemineralen auf Basis von Calciumcarbonat und Dolomit sowie weltweit in der Distribution von Spezialchemikalien tätig. Mit ihrem Sitz in Köln gehört die Omya GmbH zur weltweit operierenden Schweizer Omya-Gruppe, die mit rund 8.000 Mitarbeitern an über 175 Standorten weltweit vertreten ist.   Zum 01. August 2021 suchen wir zwei Auszubildende zur/zum Kauffrau/-mann für IT-System-Management (w/m/d)   Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. umfassende Einblicke in die IT-Systeme und Prozesse eines weltweiten Unternehmens stetige Erweiterung der IT-Kenntnisse praxisnahe Anwendung des Erlernten im Unternehmen Abitur, Fachhochschulreife, Abschluss einer Höheren Handelsschule oder vergleichbarer Abschluss hohe Eigenmotivation und Interesse an einer kaufmännischen Ausbildung in der IT gute Umgangsformen und gute kommunikative Fähigkeiten offenes, freundliches Wesen Gute Englisch- und PC-Kenntnisse incl. MS Office ein gutes Lernumfeld eine praxisorientierte Ausbildung eine leistungsgerechte Bezahlung und gute Sozialleistungen ein interessantes und vielseitiges Aufgabenfeld in einem internationalen Team individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsangebote
Zum Stellenangebot

Praktikant / Flexikant Energy (m/w/d)

Mi. 21.04.2021
Köln
Detecon International ist eine weltweit führende Unternehmensberatung, die klassisches Management-Consulting mit Technologie-Expertise vereint. Das Geschäft von Detecon ist die Beratung, ihre Stärke die Informations- und Kommunikationstechnik: Digitalisierung, IoT, BigData, Connected Car, EAM, Cloud, AI, Data-Secrurity, Virtualization und Robotics. Mit der Hilfe von Detecon verbessern Unternehmen auf der ganzen Welt ihre Performance, entwickeln neue Geschäftsmodelle und gewinnen so den entscheidenden Vorsprung zum Wettbewerb. Detecon unterstützt Klienten in allen Feldern der klassischen Unternehmensberatung: Strategie, Organisation und Prozesse. Gemeinsam mit den Klienten schärft die Beratung Unternehmensziele und wählt die richtigen Mittel, um diese effizient zu erreichen. Der größte Vorteil von Detecon ist ihr technologisches Fachwissen. Die Berater arbeiten mit der neuesten Technik und wissen, wie die Klienten in der digitalisierten globalisierten Ökonomie von Connected Car, Augmented Reality und Smart Agents profitieren, um der Konkurrenz immer einen Schritt voraus zu sein. Leading digital – Top beraten in die Zukunft. Wir begleiten unsere Klienten auf ihrem Weg in die digitalisierte Ökonomie – mit klassischer Managementberatung und hervorragender Technologieexpertise. Praktikant / Flexikant Energy (m/w/d) Standort: Köln ab sofort für mindestens 4 Monate "Du willst in spannenden Projekten rund um die Digitalisierung der Energiewirtschaft mitwirken und interessierst dich für Trends wie KI, RPA, Blockchain, Dezentralisierung, Smart City oder Dekarbonisierung?" Aktive Mitarbeit in Projekten zur Digitalisierung und Veränderung der Energiebranche mit dem Fokus auf Transformation der Energiewirtschaft Entwicklung und Implementierung neuer Geschäftsmodelle Cyber Security Unterstützung unserer Projektteams bei Präsentationen, Workshops und Angeboten sowie bei der Marktpositionierung unserer Themen im Rahmen von Veröffentlichungen, Vorträgen und Studien mit der Möglichkeit der Zusammenarbeit mit großen Energieversorgern und –konzernen Fortgeschrittenes Masterstudium in Wirtschaftswissenschaften mit IT-Interesse oder einem der MINT-Fächer mit BWL-Affinität  Idealerweise erste Praxiserfahrungen aus anspruchsvollen und relevanten Praktika Herausragende persönliche und intellektuelle Fähigkeiten verbunden mit überzeugender Kommunikationsstärke und sozialer Kompetenz sowie Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative Hohes Interesse an Digitalisierungs- und Technologietrends Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Direkte Integration als Projektmitglied ab dem ersten Tag Eine wertschätzende Kultur und eine hoch innovative New-Work-Arbeitsumgebung Eine steile Lernkurve dank flacher Hierarchien und exzellenter Trainings- und Weiterbildungsmöglichkeiten Abwechslungsreiche Aufgaben und die Möglichkeit Projekte End-to-End mit zu begleiten Die Möglichkeit für weitergehende Abschlussarbeiten
Zum Stellenangebot


shopping-portal