Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: IT: 35 Jobs in Laatzen bei Hannover

Berufsfeld
  • Weitere: It
Branche
  • It & Internet 13
  • Recht 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • Sonstige Branchen 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Elektrotechnik 3
  • Versicherungen 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Finanzdienstleister 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Textilien 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 28
  • Mit Berufserfahrung 21
Arbeitszeit
  • Vollzeit 32
  • Teilzeit 7
  • Home Office 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 20
  • Praktikum 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Ausbildung, Studium 4
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Befristeter Vertrag 1
Weitere: It

Specialist (m/w/d) Identity and Access Management (Inhouse)

Di. 11.05.2021
Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hannover, München
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Das Team der Information Technology Services arbeitet jeden Tag daran, die bestmöglichen digitalen Services für Deloitte zur Verfügung zu stellen. Neben den klassischen IT-Aufgaben rund um die Bereiche Workplace, Infrastructure und Applications, entwickeln wir in enger, bereichsübergreifender Zusammenarbeit in spannenden Projekten neue, digitale Services. Ein breites Spektrum an Technologien und Aufgaben sorgt bei uns für Entfaltungs- und Gestaltungsspielraum.   Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hannover und München suchen wir engagierte Verstärkung. Die Stelle ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung befristet bis zum 31.12.2023 zu besetzen.  Sie unterstützen unsere Anwender rund um den Bereich Access und Identity Management und stellen den Betrieb unserer Services sicher. Darüber hinaus sind Sie in die Weiterentwicklung unseres Angebots aktiv eingebunden: Mitarbeit in unserem Identity- und Access Management Team Dokumentation, Analyse und Bearbeitung von Serviceanfragen und Incidents Mitarbeit in Projekten zur Weiterentwicklung und Optimierung unserer Services Erfahrung im Anwendersupport in einem professionellem IT Umfeld Kenntnisse der Benutzer- und Berechtigungsverwaltung im Active Directory (ADUC, ECP) Interesse an Themen aus dem Bereich Informationssicherheit Gutes Verständnis von Prozessen und deren Optimierungs- und Automatisierungspotential Analytisches Denkvermögen sowie zielgerichtetes Lösungsbewusstsein Hohes Maß an Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit und Eigenverantwortung Freude an der Arbeit im Team und effizienter Kommunikation Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Von Vorteil: Kenntnisse in Powershell oder Scripting oder Automatisierungstools Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir Sie in Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Manager (w/m/d) IT Audit - Technology Risk

Mo. 10.05.2021
München, Stuttgart, Frankfurt am Main, Mannheim, Düsseldorf, Hamburg, Hannover
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer mehr als 11.000 Kolleginnen und Kollegen an deutschlandweit 20 Standorten. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie im Consulting sind wir einer der Marktführer und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In unserem Bereich Consulting sind Sie in der Technologie und Unternehmensberatung tätig. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und gestalten Sie mit uns Ihren Karriereweg! "It's yours to build."In unserer Technology RISK in Frankfurt/Main, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Berlin, München, Mannheim oder Stuttgart arbeiten Sie eng mit unseren Wirtschaftsprüfern zusammen, um Daten und Systeme zu prüfen und zu schützen. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Beratung nationaler und internationaler Unternehmen in allen Fragen des IT-Risikomanagements Begleitung der Kunden bei IT-Audits, SOX, ICFR oder SSAE-Prüfungen Etablierung interner Kontrollen sowie IT General Controls in den Bereichen Manage Changes, Manage Access, Manage IT Operations und Geschäftsprozesse (u. a. Purchase to Payable) Leitung von Projekten, Koordination mehrerer Beratungsaufträge und Motivation Ihres Teams für die gemeinsamen Aufgaben Förderung der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Ihrer Teammitglieder Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in der Projektdurchführung mit Fokus IT Audit und automatisierte Geschäftskontrollen (SAP, Oracle, Navision) Kenntnisse in Cloud Computing, Cyber Security, SDLC, COBIT, COSO 2013, ITIL Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Empathische Persönlichkeit mit klaren Zielvorstellungen und unternehmerischer Denkweise Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Innovative und vielseitige Beratungsprojekte, die die Entwicklung unserer Mandanten aus unterschiedlichen Branchen vorantreiben Erstklassige Entwicklungsperspektiven und Aufstiegsmöglichkeiten Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten und -orte Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot

Verantwortlicher für Anwendungsportfolio- und Architekturmodellmanagement (m/w/d)

Fr. 07.05.2021
Frankfurt am Main, Hannover, Münster, Westfalen
Als einer der größten Banken-IT-Dienstleister Europas sind wir der Treiber der Digitalisierung innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe. Mit über 4.000 Mitarbeitern an 3 Standorten machen wir digitales Banking von heute leistungsfähig und entwickeln smarte Finanz-Services von morgen. Dabei bieten wir Ihnen ein breites Aufgabenspektrum, in dem Sie Ihre individuelle Stärke hervorragend einbringen können. Ob App-Entwicklung, Netzwerktechnologien und Serverbetrieb oder Beratung, Schulung und Support – bei uns finden Sie Ihre Berufung! Als Spezialist oder auch als Generalist. Alles mit besten Karrierechancen, viel Raum für persönliche Entfaltung und zahlreichen Benefits. Für den Geschäftsbereich Anwendungsservices suchen wir zum nächstmöglichen Termin für die Standorte Frankfurt am Main, Hannover oder Münster einen Verantwortlichen für Anwendungsportfolio- und Architekturmodellmanagement (m/w/d) Sie verantworten die Steuerung, Weiterentwicklung und Administration der strategischen und fachlichen Weiterentwicklung unseres unternehmensweiten Metadatenmodells zur Dokumentation der Anwendungslandschaft unseres Gesamtbanksystems OSPlus Sie sammeln und bündeln die Anforderungen an das Metadatenmodell aus allen beteiligten Geschäftsbereichen Die Koordination, Planung, Beauftragung, Qualitätssicherung und Abnahme der Maßnahmen zur Weiterentwicklung des Metadatenmodells, der Anwendungslandschaft und der zugehörigen Anwendungen, Workflows und Werkzeuge gehört zu Ihren Aufgaben Sie steuern und koordinieren Support- und Entwickler-Teams Sie führen selbstständig interne Workshops, Anwenderschulungen und Präsentationen zu Themen des Verantwortungsbereichs durch Sie beraten und unterstützen unsere internen Abteilungen bei der Nutzung der Anwendungslandschaft und bei entsprechenden Projekten Erfolgreich abgeschlossenes Informatik-Studium oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung in der Erstellung und Pflege von Metadatenmodellen für Anwendungsarchitekturen Ausgeprägte Fähigkeit zum strukturierten und konzeptionellen Denken Sie sind in der Lage, komplexe Sachverhalte verständlich zu präsentieren und dabei Gesprächspartner mit fachlicher Kompetenz und sicherem Auftreten zu überzeugen Teamfähigkeit und soziale Kompetenz im Umgang mit unterschiedlichsten Gesprächspartnern zeichnen Sie aus Unternehmerisches Denken und Handeln sowie eine ausgeprägte Kundenorientierung sind für Sie selbstverständlich Sie bringen ein ausgeprägtes Durchsetzungsvermögen, ein hohes Maß an Zielorientierung, Eigenverantwortung und Initiative mit Bereitschaft zu gelegentlichen Reisetätigkeiten Tarifvertrag Flexible Arbeitszeiten Weiterbildung Kantine Jobticket Altersvorsorge Eltern-Kind-Büro & pme Familienservice Homeoffice Telearbeit Barrierefrei Betriebssport Firmenevents
Zum Stellenangebot

Business Analytics Developer (m/w/d)

Fr. 07.05.2021
Isernhagen
Die CBR Fashion Group gehört zu den Top Five Anbietern für Damenmode in Deutschland. Diese Erfolgsgeschichte konnten wir nur schreiben, weil es Menschen wie unsere mehr als 1.200 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen gibt. Menschen, die sich leidenschaftlich für Mode begeistern. Mit unseren Marken Street One sowie CECIL haben wir dabei stets unsere Kundin im Blick. Um sie glücklich zu machen, brauchen wir die besten Ideen – und die besten Mitarbeiter. Zur Verstärkung unseres eCommerce IT-Teams unserer neu entstehenden Domänen basierten Organisation in Hannover / Isernhagen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Business Analytics Developer (m/w/d) Daten sind heute die wichtigste Ressource. Du unterstützt uns durch die Analyse von klug aufbereiteten Datensätzen die richtigen Schlüsse für unser Business zu ziehen. Du führst explorativen Analysen auf Basis von strukturierten und unstrukturierten Daten durch Du stellst die Analyse Ergebnisse in ansprechenden Visualisierungen dar Du wählst die relevanten Daten in enger Zusammenarbeit mit den Analysten aus dem eCommerce Fachbereich aus Du übersetzt die Business-Anforderungen in mathematische / statistische Fragestellungen Abgeschlossenes Master-Studium im Bereich Mathematik, Statistik, Informatik oder vergleichbare, in der Praxis erworbenen Kenntnisse und Erfahrungen Kenntnisse in Python, R oder SQL sind von Vorteil Du hast Spaß an der Auswertung von komplexen Datenmengen, sowie Interesse an Forschungsaspekten von Daten Du hast eine selbstorganisierte, zielorientierte Arbeitsweise und die Bereitschaft Neues zu erlernen Du bist eine kommunikative und motivierte Persönlichkeit Abwechslungsreiche, spannende Aufgaben mit flexiblen Arbeitszeiten und viel Spielraum für eigene Ideen Jobticket, Parkplätze vor Ort, 30 Tage Urlaub, Mitarbeiterrabatt auf unsere Produkte, gemeinsame Sportevents, Vergünstigungen durch Corporate Benefits und betriebliche Altersvorsorge Freie Getränke (Wasser, Softdrinks, Kaffee, Tee), frisches Obst, Essenszulage Eine Firma mit Leidenschaft für ihre Produkte und Schnelligkeit bei der Umsetzung Einen modernen und mobil ausgestatteten Arbeitsplatz Offene Unternehmenskultur, kurze Entscheidungswege und Duz-Kultur
Zum Stellenangebot

Produktmanager IT- ServicesComfort-Anwendungen (m/w/d)

Fr. 07.05.2021
Hannover
Als einer der größten Banken-IT-Dienstleister Europas sind wir der Treiber der Digitalisierung innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe. Mit über 4.000 Mitarbeitern an 3 Standorten machen wir digitales Banking von heute leistungsfähig und entwickeln smarte Finanz-Services von morgen. Dabei bieten wir Ihnen ein breites Aufgabenspektrum, in dem Sie Ihre individuelle Stärke hervorragend einbringen können. Ob App-Entwicklung, Netzwerktechnologien und Serverbetrieb oder Beratung, Schulung und Support – bei uns finden Sie Ihre Berufung! Als Spezialist oder auch als Generalist. Alles mit besten Karrierechancen, viel Raum für persönliche Entfaltung und zahlreichen Benefits. Für unsere Abteilung Zentrale Funktionen für Infrastrukturservices suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Hannover einen Produktmanager IT- ServicesComfort-Anwendungen (m/w/d)Die FI übernimmt im Rahmen ITServicesComfort (ITSC) als Generalunternehmer den IT-Infrastrukturbetrieb von Sparkassen. Zur Verstärkung unserer Abteilung Zentrale Funktionen für Infrastrukturservices in Hannover suchen wir Sie als Mitarbeiter. Sie sind Produktmanager für ITServicesComfort Anwendungen im FI-Serviceportal verantwortlich. Zu den Aufgaben des Produktmanagers gehört: Sie sind zentraler Ansprechpartner für ITSC-Anwendungen und Schnittstellen im FI-Serviceportal Sie verantworten die strategische Planung und das Managen der Anwendungen über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg sowie das Anforderungsmanagement, die Entwicklungsplanung und Steuerung Sie verantworten erforderliche Testaktivitäten zur Qualitätssicherung der Anwendungen Abteilungs- und bereichsübergreifend koordinieren sie Maßnahmen zur Erhöhung der Automation der ITSC-Anwendungen und deren Schnittstellen im Serviceportal, insbesondere im Zusammenwirken mit Anwendungen anderer leistungserbringender Einheiten Steuerung interner und externer Projektmitarbeiter Konzeption, Durchführung und Organisation von internen/externen Workshops Einführung und Schulung der Anwendungen bei unseren Kunden Abgeschlossene Sparkassen-/Bankausbildung und / oder ein abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Bankwesen oder Informatik Erfahrungen und fachliche Expertise im Produktmanagement Hohes Verantwortungsbewusstsein im Umgang mit Ressourcen und Budget in Projekten Konzeptionelles Denkvermögen mit sehr guten analytischen Fähigkeiten Hohe Kunden- und Serviceorientierung Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen zur Durchführung der Kundenprojekte Tarifvertrag Flexible Arbeitszeiten Weiterbildung Kantine Jobticket Altersvorsorge Eltern-Kind-Büro & pme Familienservice Homeoffice Telearbeit Barrierefrei Betriebssport Firmenevents
Zum Stellenangebot

Informatiker als Software-Entwickler - Cloud Service Development (m/w/d)

Fr. 07.05.2021
Wedemark
Es ist die Leidenschaft für einzigartige Klangerlebnisse. Es ist das Streben nach perfektem Sound. Und es sind die Menschen, die ihre Talente mit viel Engagement einsetzen. Das harmonische Zusammenspiel all dieser Attribute zeichnet die attraktive Markenwelt von Sennheiser aus. Wenn Sie ebenfalls Perfektion schätzen, fangen Sie bei Ihrer Zukunft an. Sennheiser bietet Ihnen optimale Startbedingungen. Dazu zählen internationale Perspektiven, Arbeiten im Team und in familiärer Atmosphäre sowie eine Vielzahl attraktiver Arbeitgeberleistungen. Klingt gut? Dann freuen wir uns auf Sie. Begeistern Sie uns mit Ihrer aussagekräftigen Bewerbung. Kommen Sie in unser Team als Informatiker als Software-Entwickler – Cloud Service Development (m/w/d) Entwicklung von zentralen Cloud Services im Profibereich für Live-Performance, Bühne, Rundfunk, Tonstudio und Business Communication  Unterstützung beim kompletten Produktentstehungsprozess von der ersten Idee bis zur Anwendung beim Kunden Konzipierung und Realisierung von Software für neue Produkte bzw. Wartung bestehender Produkte Betreuung internationaler Entwicklungspartner durch fachliche Bewertung und Integration der gelieferten Arbeitsergebnisse Abstimmung aller Aktivitäten innerhalb und mit anderen selbstorganisierten, agilen Projektteams sowie mit benachbarten Fachdisziplinen Erarbeitung neuer Technologien, Frameworks, Patterns, Arbeitsweisen und deren Wissensvermittlung innerhalb des Entwicklungsteams Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation Langjährige Erfahrung im Bereich Softwarearchitektur und -entwicklung Gute Kenntnisse in Webtechnologien wie JavaScript/TypeScript, HTML5/CSS, RESTful APIs  Gute Kenntnisse in C#/.Net und Azure Cloud Technologien Wünschenswert ist ein Verständnis der Prinzipien der Software Craftsmanship und Clean Code Bewegung Sehr gute Kenntnisse der agilen Arbeitsweise und Kenntnisse im Umgang mit ALM-Tools wie AzureDevOps oder Jira sind von Vorteil Konversationsreife Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift für regelmäßige technische Abstimmungen Diese Kenntnisse und/oder Fertigkeiten können auch auf anderem Wege erworben worden sein.In unserem Unternehmen, einem global agierenden Technologieanbieter, erwartet Sie die Unternehmenskultur eines gewachsenen Familienunternehmens. Wir bieten Ihnen außergewöhnliche Herausforderungen und einzigartige Zukunftsperspektiven.
Zum Stellenangebot

Geoinformatiker / Informatiker / Geowissenschaftler (m/w/d)

Fr. 07.05.2021
Peine
Die Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) sucht einen Standort für ein Endlager für hochradioaktive Abfälle und baut das Endlager Konrad für schwach- und mittelradioaktive Abfälle. Die BGE hält das Endlager Morsleben offen bis zur Stilllegung und plant die Rückholung der radioaktiven Abfälle aus der Schachtanlage Asse. Die BGE ist eine bundeseigene Gesellschaft im Geschäftsbereich des Bundesumweltministeriums. Wir suchen zur Verstärkung des Bereiches Standortauswahl an unserem Standort der Zentrale Peine zum nächstmöglichen Termin unbefristet vier Geoinformatiker / Informatiker / Geowissenschaftler (m/w/d) Kennziffer: 1810_STA-ST.3 Sicherstellung der dokumentierten Entgegennahme, Archivierung, Aufbereitung sowie Bereitstellung von 2D/3D Geodaten im Rahmen des Standortauswahlverfahrens. Bereitstellung und Administration der dazu notwenigen Datenbanken und Software. Zentrale Korrespondenz mit den Landes- und Bundesbehörden zur Beschaffung von Geodaten Entwicklung und Programmierung von IT-gestützten Verfahren zur Datenbearbeitung, Datenauswertung und Darstellung von 2D/3D Geodaten Beschaffung, Implementierung und Administration von spezifischer Software mit geowissenschaftlicher Ausrichtung Darstellung von Ergebnissen im Rahmen wissenschaftlicher Veranstaltungen und der Öffentlichkeitsbeteiligung des NBG, BASE und der BGE Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtungen Geoinformatik, Informatik oder Geowissenschaften (Master oder Diplomabschluss) Kenntnisse im Bereich der Verarbeitung, der Visualisierung und dem Management von Geodaten Erfahrungen im Umgang mit Datenbanken (z. B. Oracle, MySQL, MS-SQL-Server, PostgreSQL/PostGIS) einschließlich räumlicher Datentypen Erfahrungen im Umgang mit einer ArcGIS-Umgebung, insbesondere ArcGIS-Enterprise Kenntnisse der INSPIRE-Richtlinie und deren Durchführungsbestimmungen, vertiefte Kenntnisse im Bereich der Geodateninfrastrukturen (GDI) Gute Programmierkenntnisse (z. B. Python) Erfahrungen im Umgang mit Bohrdatenbanken (z. B. GeODin) wünschenswert Grundkenntnisse im Bereich 3D-Modellierung (z. B. SKUA-GOCAD) wünschenswert Erfahrung im Umgang mit Behörden, Industrie- und Forschungseinrichtungen wünschenswert Kenntnisse des Standortauswahlverfahrens Damit überzeugen Sie uns: Sie sind team-, und konfliktfähig Sie arbeiten lösungsorientiert und verfügen über ein hohes Maß an Methodenkompetenz Sie verfügen über eine hohe Auffassungsgabe und die Bereitschaft, sich in neue Themen einzuarbeiten Sie verfügen über die Fähigkeit zum selbstständigen, eigenverantwortlichen, kooperativen und zielorientierten Handeln Sie sind motiviert, kreativ, flexibel und erledigen Ihre Arbeit mit einem ausgeprägten Qualitätsbewusstsein Eine interessante und herausfordernde Tätigkeit Ein modernes und von Respekt geprägtes Arbeitsumfeld Hoher Stellenwert von Fort- und Weiterbildung Eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie Betriebliche Altersvorsorge Erhöhter AG-Anteil zur Rentenversicherung 30 Urlaubstage und ein 13. Gehalt + Urlaubsgeld
Zum Stellenangebot

Systemspezialistinnen/Systemspezialisten für IT-Anlagen und Applikationsserver (m/w/d) im Fachgebiet 54 - Kommunikationsservices

Do. 06.05.2021
Hannover
Als Landesbetrieb sind wir der zentrale IT-Dienstleister der Niedersächsischen Landesverwaltung. Für unsere Kunden übernehmen wir die komplette Life-Cycle Betreuung: Von der aktiven Beratung über die Architektur, das Lösungsdesign, die Verfahrensentwicklung und den Betrieb bis hin zur Aussonderung. Mit über 900 Beschäftigten betreuen wir derzeit zentrale IT-Komponenten für ca. 100.000 Anwender/-innen auf unterschiedlichen Plattformen sowie mehr als 28.500 Arbeitsplatzrechner. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Systemspezialistinnen/Systemspezialisten für IT-Anlagen und Applikationsserver (m/w/d) im Fachgebiet 54 – Kommunikationsservices Standort: Hannover I unbefristet I Vollzeit I EG 11 I Kennziffer: 03041/54c.17_18 Sicherstellung der Verfügbarkeit und Qualität der Sprachkommunikationssysteme des Herstellers Alcatel Lucent bei dem Kundenstamm der Landesverwaltung Mitwirkung bei der Entwicklung und Umsetzung von technischen Architektur- und Betriebskonzeptionen Technische Unterstützung im Bereich der Mehrwertdienste und Unified Communication Auftragsrealisierung im Rahmen des Changemanagements Aktive Unterstützung des Incident- und Problemmanagements Bewertung und betriebliche Begleitung von Softwareupdates/ Upgrades im Rahmen des Release Managements Infrastrukturdokumentation und Pflege von Konfigurations- und Inventardaten, Mitwirkung in bereichsübergreifenden Projekten Einschlägige Hochschulausbildung (Bachelor bzw. entsprechender Hochschulabschluss), z. B. Nachrichtentechnik, Informatik sowie andere IT-nahe Disziplin oder gleichwertige, in der Praxis erworbene Fähigkeiten und Erfahrungen Nachrangig können Sie sich auch dann bewerben, wenn Sie zwar die vorgenannten formalen Voraussetzungen nicht erfüllen, aber in dem beschriebenen Aufgabengebiet gearbeitet haben und die erforderlichen praktischen Erfahrungen sowie umfangreiche Fachkenntnisse besitzen. Wir erwarten Fachkenntnisse und praktische Erfahrungen in der Administration in einer komplexen Sprachkommunikationsumgebung. Sichere Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift Erfahrungen im Betrieb von TK-Anlagen, vorzugsweise des Herstellers Alcatel Lucent Sehr gute Kenntnisse im Themenfeld Voice over IP, Unified Communication, Collaboration Erfahrung in der technischen Entwicklung, Umsetzung und Dokumentation von Voice Produkten und –Lösungen Kenntnisse gängiger Standards zu Encoding und VoIP- Signalisierungsprotokollen (SIP, H323), TDM (SS7) Regelgehalt der Entgeltgruppe 10 oder 11 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L), abhängig von Ihren Voraussetzungen, sowie zum Jahresende eine Sonderzahlung Zukunftssicherer Arbeitsplatz und flexible Arbeitszeiten Eigene Zusatzversorgung vergleichbar mit Betriebsrenten der Privatwirtschaft Eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeit, angenehme Arbeitsatmosphäre in einem dynamischen Team und abwechslungsreiche Tätigkeit Intensive Einarbeitung und Weiterbildungsmöglichkeiten Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeits- und Teilzeitmodelle/Home-Office
Zum Stellenangebot

Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d) als System Engineer IT-Service - Schwerpunkt: Professional Service

Do. 06.05.2021
Langenhagen, Hannover, Hamburg
Konica Minolta bietet als IT Service Provider mit seinem umfassenden Portfolio Lösungen, die heute und in Zukunft die Individualisierung und Digitalisierung der Arbeitswelt unterstützen. Dabei bietet das Unternehmen umfassende Beratung, Hard- und Softwarelösungen sowie Dienstleistungen und Support für individuelle, leistungsfähige Gesamtlösungen. Als starker Partner für den Produktions- und Industriedruckmarkt umfasst das Hardware-Portfolio Drucksysteme für kleine und mittlere Volumen sowie Unternehmensberatung und Software für diesen Bereich. In einem multikulturellen Umfeld mit europaweit mehr als 10.300 Mitarbeitern agiert Konica Minolta mit unabhängigen Distributoren und Fachhändlern in 80 Ländern. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie in Langenhagen / Hannover, Hamburg als Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d) als System Engineer IT-Service - Schwerpunkt: Professional Service Installation, Implementierung, Fehlerbeseitigungen und Betreuung von Server- und Netzwerkinfrastrukturen (LAN, WAN, WLAN, Firewalls) Support im Soft- und Hardwarebereich, sowie Betreuung unserer Kunden in IT-relevanten Fragestellungen Projektmitarbeit und Teilprojektleitung im Bereich Infrastruktur, Netzwerk, Firewall und IT-Security Analyse, Klassifizierung und Bearbeitung eingehender Anfragen im Rahmen des 2nd Level Support (remote und vor Ort) Erstellung projektbezogener Dokumentationen Abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker/in – Systemintegration / Anwendungsentwicklung oder vergleichbare Ausbildung Berufserfahrung und Zertifizierungen im Bereich Virtualisierung und Storage (bspw. Fujitsu, Dell, Netapp oder vergleichbare Lösungen) Fundierte Kenntnisse in Microsoft Technologien (bspw. Office 365) und im Bereich Backup Regionale Reisebereitschaft im Rahmen des Kundensupports Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse Idealerweise, aber nicht zwingend nötig: ITIL-Grundkenntnisse Wir schaffen das Umfeld, den Freiraum und fördern den Spirit, in dem neue Ideen entstehen. Wir arbeiten stetig daran, auch dieses Angebot weiter zu entwickeln: Giving Shape to Ideas: Gestalten Sie von der ersten Minute an unseren Erfolg mit Ihren Ideen mit. Best Balance: Flexible Arbeitszeiten, die sich an Ihre aktuelle Lebenssituation anpassen. Mittelstand meets Konzern: Alle Vorteile eines ehemals mittelständischen Unternehmens mit kurzen Entscheidungs- und direkten Kommunikationswegen. Weiterentwicklung: Rethink: Training on the Job, Mentoring durch Kollegen sowie zahlreiche e-Learning-Angebote. Well supplied: Freuen Sie sich neben interessanten Aufgaben auf kostenloses Wasser und Kaffeevariationen. Fit im Arbeitsleben: Ob Fußball, Laufen oder Fitness, bei Konica Minolta schauen Sie einer gesunden Zukunft entgegen. Wir sichern Sie ab: Wir zahlen für Sie vermögenswirksame Leistungen. Think green: Wir fördern und fordern das Umweltbewusstsein unserer Mitarbeiter. Die entsprechende Umweltzertifizierung ist für uns selbstverständlich.
Zum Stellenangebot

Projektmitarbeiter Digitalisierung (m/w/d)

Do. 06.05.2021
Hannover
Wir sind eine der führenden privatrechtlichen Stiftungen Deutschlands mit Sitz in Hannover. Gut 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wirken daran mit, Wissenschaft und Technik in Forschung und Lehre zu fördern. Unser Stiftungskapital beträgt 3,5 Mrd. EUR. Wir bewilligten zuletzt über 200 Mio. EUR im Jahr für wissenschaftliche Vorhaben im In- und Ausland. Für unser sechsköpfiges EDV-Referat suchen wir schnellstmöglich einen Projektmitarbeiter Digitalisierung (m/w/d). Konzeptentwicklung und Operationalisierung der Digitalprozesse in den verschiedenen Fachbereichen, Einführung, Schulung und Betreuung von neuen, innovativen Softwareanwendungen (z. B. digitale Personalakte, Workflowprozesse im Verwaltungsbereich, Rechnungseingangsworkflow), Einführung von Microsoft Teams mit den Komponenten Aufgabenplanung und ToDo-Listen, Videokonferenz, Chattools, gemeinsame Dokumentenbearbeitung, Umstellung von Softwaresystemen auf Cloudlösungen bzw. webbasierte Anwendungen, Aufbau einer Schulungs- und Kommunikationsplattform im Intranet, Begleitung des Change-Management-Prozesses sowie Erstellung von Governance-Guidelines unter Berücksichtigung von Datenschutz und Datensicherheit. Eine abgeschlossene Berufsausbildung sowie mehrjährige Berufserfahrung im Bereich EDV, Überblickskompetenz und eine strukturierte, reflexionsfähige Arbeitsweise, ausgeprägte Kommunikations- sowie Teamfähigkeit, sowie Praxiserfahrung in den Bereichen Moderation, Präsentationstechnik, Coaching und eine umfangreiche digitale Kompetenz.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal