Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: IT: 16 Jobs in Laubenheim

Berufsfeld
  • Weitere: It
Branche
  • It & Internet 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Banken 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 14
  • Mit Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 15
  • Teilzeit 4
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Ausbildung, Studium 6
  • Feste Anstellung 6
  • Befristeter Vertrag 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Weitere: It

Duales Studium BWL Bank

Di. 20.04.2021
Eschborn, Taunus, Frankfurt am Main
Die Deutsche Bank ist Deutschlands führende Bank mit internationaler Ausrichtung. Duales Studium BWL Bank Ihre praktische Ausbildung absolvieren Sie im Bereich Operations unserer Bank. Eine spannende Mischung aus IT und Service in einem dynamischen und vielfältigen Arbeitsumfeld, in dem es auf fachliche Kompetenz ebenso wie auf analytische und konzeptionelle Fähigkeiten und gutes Teamwork ankommt. Gute bis sehr gute (Fach-) Hochschulreife Ausgeprägtes Interesse an finanzwirtschaftlichen Themen Flexibilität und Begeisterungsfähigkeit Hohe Lern- und Leistungsbereitschaft Kommunikationsstärke Praktische Ausbildung: Eschborn und Frankfurt/Main, Bereich Operations Studium: DHBW Mannheim Dauer: 3 Jahre Ablauf: 7 Praxisphasen, 6 Semester im drei-monatigen Wechsel Abschluss: Bachelor of Arts Persönliche Betreuung während der gesamten Studienzeit Transparentes Beurteilungssystem mit regelmäßigen Feedbackgesprächen Bei guter Leistung sehr gute Übernahmechancen Mietkostenzuschuss 300 Euro p.M. bei großer Entfernung zur Partneruniversität NEU ab Jahrgang 2019: Mietkostenzuschuss 300 Euro p. M.
Zum Stellenangebot

Ausbildung Fachinformatiker/-in Anwendungsentwicklung

Di. 20.04.2021
Eschborn, Taunus, Frankfurt am Main
Die Deutsche Bank ist Deutschlands führende Bank mit internationaler Ausrichtung. Entsprechend vielfältig sind unsere beruflichen Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten, entsprechend hoch ist der Maßstab, den wir selbst an die Qualität unserer Ausbildung stellen. Wir freuen uns darauf, Sie auf dem Weg in eine erfolgreiche berufliche Zukunft zu begleiten. Ausbildung Fachinformatiker/-in Anwendungsentwicklung Der praktische Teil Ihrer Ausbildung erfolgt im Bereich Technology unserer Bank. Wir unterstützen die Entwicklung innovativer IT-Produkte und erarbeiten technische Lösungen für bestehende Anforderungen. Sie begleiten den Software Development Life Cycle, sind ins Tagesgeschäft und in Projekte eingebunden und sammeln Erfahrungen im Umgang mit Software-Entwicklungswerkzeugen, Testverfahren und Projektmanagement. Es erwartet Sie ein abwechslungsreicher Mix aus Produktentwicklung und Service. Gute (Fach-) Hochschulreife Interesse an finanzwirtschaftlichen und technischen Zusammenhängen Teamorientierung Hohe Lernmotivation Gute analytische und sprachliche Fähigkeiten Einsatzort: Eschborn und Frankfurt/Main, Bereich Technology Dauer: 2,5 Jahre Abwechslungsreicher Mix aus Theorie und Praxis IHK-Abschluss Persönliche Betreuung während der gesamten Ausbildungszeit Regelmäßiges Feedback Bei guter Leistung sehr gute Übernahmechancen Kostenfreies Jobticket, Zuschuss zu Fachliteratur, Mietkostenzuschuss von 300 Euro bei Umzug ins Rhein-Main-Gebiet
Zum Stellenangebot

Dual Studierende der Angewandten Informatik (B. Sc.) - Schwerpunkt eGovernment (w/m/d)

So. 18.04.2021
Wiesbaden
Die HZD ist einer der führenden IT-Dienstleister in Deutschland. Sie unterstützt als Landesbetrieb die hessische Landesverwaltung in der Nutzung der Informations- und Kommunikationstechnologie. An zwei Standorten – in Wiesbaden und Hünfeld – erarbeiten über 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter innovative, qualitativ hochwertige, zuverlässige und wettbewerbsfähige IT-Lösungen für die moderne Verwaltung. Wir suchen Dual Studierende der Angewandten Informatik (B. Sc.) - Schwerpunkt eGovernment (w/m/d) (Kennziffer K2-22016801)Im Studiengang Angewandte Informatik erhalten Sie eine anwendungsorientierte und breite Informatikausbildung. In den praktischen Phasen lernen Sie die IT der hessischen Landesverwaltung kennen. Zu den Studieninhalten gehören: Entwicklung von Systemen aus den Bereichen Soft- und Hardware Arbeit an Rechnernetzen und webbasierten Anwendungen Module zu den Themen Betriebswirtschaft und Recht   Wir bieten Ihnen die Möglichkeit eines dualen Studiums der Angewandte Informatik mit dem Schwerpunkt Verwaltungsinformatik/eGovernment. Sie qualifizieren sich damit für eine mögliche spätere Beschäftigung in den vielfältigen Einsatzbereichen der HZD. Start ist am 01. September 2021 mit einer Einführungsphase in der HZD. Das Studium dauert sieben Semester und findet in der Hochschule RheinMain am Standort Wiesbaden statt. In den Praxisphasen Ihres dualen Studiums arbeiten Sie in abwechslungsreichen Projekten in der HZD und gegebenenfalls in anderen Dienststellen des Landes mit. Wir unterstützen Sie während des Studiums durch eine jährlich gestaffelte, monatliche Studienbeihilfe (bis zu derzeit 1.230,97 € brutto) sowie die Übernahme der Semesterbeiträge. Sie verfügen über die allgemeine Hochschulreife oder die Fachhochschulreife mit guten Noten. Sie interessieren sich für die IT und für die öffentliche Verwaltung. Sie beherrschen die deutsche Sprache sicher in Wort und Schrift und besitzen fundierte Kenntnisse der englischen Sprache. Sie verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe, ein hohes Abstraktionsvermögen und können logisch denken. Sie sind kommunikationsfähig, arbeiten gerne im Team und die Teamkollegen können sich auf Sie verlassen. Ein zukunftsorientiertes Studium mit Schwerpunkt auf aktuellen Fragestellungen aus dem Bereich eGovernment. Exzellente Rahmenbedingungen mit Notebook, hausinternen Seminarräumen und einer eigenen Werkstatt für Softwareentwicklung. Eine attraktive Studienbeihilfe ohne Rückzahlungsverpflichtung. Übernahme der Semesterbeiträge. Bezahlten Urlaub. Eine gute Betreuung während des Studiums. Die Vermittlung der Kenntnisse und Fähigkeiten für eine mögliche Übernahme in den Landesdienst. Im Rahmen freier Kapazitäten besteht die Möglichkeit der Unterbringung von Kindern in einer Kindertagesstätte. Wir fördern die Gleichstellung von Frauen und Männern und sind deshalb besonders an der Bewerbung von Frauen interessiert. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei entsprechender Eignung besonders berücksichtigt. In Hessen leben Menschen unterschiedlicher Herkunft. Wir möchten, dass sich diese Vielfalt auch in der HZD widerspiegelt und ermutigen deshalb Personen mit Migrationshintergrund, sich bei uns zu bewerben. Beim Erwerb der Hochschulzugangsberechtigung im Ausland fügen Sie bitte den Anerkennungsbescheid von uni-assist bei. Von Seiten der Hochschule ist der Nachweis von Deutschkenntnissen auf dem Niveau DSH-2 zwingend erforderlich.
Zum Stellenangebot

IT Anwendungsbetreuer und Fachadministrator (w/m/d)

Sa. 17.04.2021
Frankfurt am Main, Mainz
Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als IT Anwendungsbetreuer und Fachadministrator für die DB Cargo am Standort Mainz oder Frankfurt am Main. Deine Aufgaben: Du übernimmst die kontinuierliche Anpassung der Anwenderunterstützung an die Weiterentwicklung von DM Cube inklusive der Durchführung des Anwendersupports Weiterhin unterstützt Du bei der Aufnahme und Spezifikation neuer Anforderungen der Anwender an DM Cube (unter Berücksichtigung des Instandhaltungssystems für Loks und Güterwagen) sowie bei der Organisation neuer Software-Releases Über die durchgeführten Softwareänderungen informierst Du die Anwender kontinuierlich Zudem definierst Du Testfälle und übernimmst die Durchführung und Dokumentation von Fachtests neuer Releases Die Entwicklung von Methoden und Verfahren zur Anwendungsberatung gehören ebenfalls zu Deinen Aufgaben Du weist neue User in DM Cube und die durch DM Cube unterstützten Prozesse ein Die Koordination von technischen Updates mit der technischen Betriebsführung sowie die Bearbeitung von Incidents zusammen mit den Schnittstellenpartnern liegen in deinen Händen Dein Profil: Fundament Deines Erfolgs bildet ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium in (Wirtschafts-) Informatik oder eine ähnliche Qualifikation bzw. Ausbildung mit relevanter Berufserfahrung Die Arbeit in agilen Teams ist dir vertraut, zudem bringst Du eine hohe IT-Affinität und Grundkenntnisse im Umgang mit XML, SQL und/oder vorzugsweise einer anderen Programmiersprache (z.B. VBA) mit Idealerweise hast Du schon mit Jira gearbeitet Idealerweise bringst Du technische Grundlagen über Schienenfahrzeugen und deren Instandhaltung Komplexe Sachverhalte kommunizierst du sicher in Deutsch und Englisch, zudem bringst Du eine weitere Fremdsprache mit Du überzeugst uns durch ein sehr hohes Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit, Teamfähigkeit Du bringst die Bereitschaft zu Dienstreisen in Europa mit und beherrschst die englische Sprache Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive. Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
Zum Stellenangebot

Studienplätze für den dualen Studiengang Verwaltungsinformatik (Diplom FH) in Kooperation mit der Hochschule des Bundes zum 01. April 2022

Fr. 16.04.2021
Nürnberg, Berlin, Stuttgart, Karlsruhe (Baden), Hamburg, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Bonn, Köln
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.500 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode VIT2022Apr Dienstsitze Nürnberg, Berlin, Stuttgart, Karlsruhe, Hamburg, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Bonn, Köln, Düsseldorf, Hannover, IlmenauSie erwartet ein dreijähriges duales Studium, das aus 24 Monaten Theorie und 12 Monaten Praxis im ITZBund besteht. Sie studieren an der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung in Brühl und Münster. Die Studieninhalte setzen sich aus den folgenden drei Bereichen zusammen: Informationstechnik (Anteil 50%) Inhalte u.a.: Datenbank-/ Betriebssysteme, Programmierung, Softwareentwicklung Verwaltungsmanagement (Anteil 30%) Inhalte u.a.: Projektmanagement, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften Allgemeine Verwaltungslehre (Anteil 20%) Inhalte u.a.: Staats- und Verfassungsrecht, Verwaltungsrecht, Zivilrecht Während der Praxisphasen werden Sie unterschiedliche Standorte und Abteilungen des ITZBund kennenlernen. Abitur, Fachhochschulreife oder ein gleichwertiger Bildungsabschluss (spätestens bis zum Einstellungstermin) Deutsche Staatsangehörigkeit im Sinne des Artikels 116 Grundgesetz oder Staatsangehörigkeit eines Mitgliedsstaates der Europäischen Union beziehungsweise von Island, Liechtenstein oder Norwegen Gewähr, jederzeit für die freiheitlich demokratische Grundordnung im Sinne des Grundgesetzes einzutreten keine Vorstrafen, geordnete wirtschaftliche Verhältnisse gesundheitliche Eignung bundesweite Einsatzbereitschaft sicherer Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift Interesse an moderner Informationstechnik Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein Bereits zu Beginn des Studiums werden Sie als Beamtin bzw. Beamter auf Widerruf im gehobenen Dienst eingestellt. Sie erhalten während des Studiums ein attraktives monatliches Gehalt von ca. 1.510 € brutto. Während der Theoriephasen besteht grundsätzlich die Möglichkeit einer Unterbringung am Campus. Ein Notebook und Studienmaterial werden Ihnen zur Verfügung gestellt. Die drei Praxisphasen absolvieren Sie an unterschiedlichen Standorten des ITZBund. Die Kosten der Unterkunft am Praxisstandort sowie Reisekosten, Trennungsgeld und Umzugskosten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben übernommen. Abschluss Nach erfolgreichem Studium wird Ihnen der akademische Grad "Diplom-Verwaltungswirtin - Schwerpunkt Verwaltungsinformatik (FH)" bzw. „Diplom-Verwaltungswirt - Schwerpunkt Verwaltungsinformatik (FH)“ verliehen.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter_in (w/m/d) für die Bereiche Personalwirtschaft,- planung und -analyse

Di. 13.04.2021
Darmstadt
Mit über 25.000 Studierenden zählen wir zu den führenden Technischen Universitäten in Deutschland mit hoher internationaler Sichtbarkeit und Reputation. Hierbei bildet ein breit gefächertes Spektrum an Ingenieur- und Naturwissenschaften den Schwerpunkt, die eng mit prägnanten Geistes- und Sozialwissenschaften kooperieren. Durch herausragende Leistungen in Forschung, Lehre und Transfer erschließen wir wichtige wissenschaftliche Zukunftsfelder und eröffnen kontinuierlich neue Chancen der gesellschaftlichen Gestaltung. Unser Erfolg stützt sich auf über 4.900 Beschäftigte, die in einem attraktiven Umfeld arbeiten, forschen und lehren und ihr Know-how und ihre Kompetenzen in die jeweiligen Aufgabenbereiche individuell einbringen und sich gezielt weiterentwickeln können. An der Technischen Universität Darmstadt ist im Dezernat VII Personal- und Rechtsangelegenheiten, im Referat VII C - Personalwirtschaft und -controlling, Systembetreuung Personalverwaltung und -abrechnung (SAP-HCM) - zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle für eine_n Mitarbeiter_in (w/m/d) für die Bereiche Personalwirtschaft,- planung und -analyse zunächst für die Dauer von 2 Jahren zu besetzen. Auswertung von Personaldaten sowie deren Analysen im hochschulpolitischen Gesamtkontext Betrachtung personalwirtschaftlicher Fragestellungen und Anforderungen eines universitätsspezifischen/modernen Personalcontrollings; besondere Personalstrukturen und -planungen mit differenzierten Finanzierungen (Projektmittel) stellen hier eine spezielle Herausforderung dar Personalkostenplanungen und -kalkulationen Administration des SAP HCM Teilmoduls Organisationsmanagement Mitarbeit in referatsübergreifenden Projekten und Aufgabenstellungen Hochschulabschluss in den Fachrichtungen Verwaltungswissenschaften, Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik bzw. in vergleichbaren Studiengängen oder vergleichbare Qualifikation aufgrund entsprechender Berufserfahrung Die Position ist auch für Berufseinsteiger_innen geeignet Sie agieren teamorientiert, selbständig sowie eigenverantwortlich und arbeiten agil und kooperativ. Sie sind belastbar und aufgeschlossen, neue Wege zu gehen. Mit den gängigen MS-Office-Anwendungen (Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook, Word) arbeiten Sie sicher. Sie verfügen über Grundkenntnisse im Projektmanagement. SAP HCM Kenntnisse sind wünschenswert.Wir bieten Ihnen ein anspruchsvolles, spannendes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet, bedarfsorientierte Fortbildungsmöglichkeiten und eine individuelle Personalentwicklung. Sie arbeiten in einem sehr kollegialen, sich gegenseitig unterstützendem Umfeld. Gleitende Arbeitszeiten, die Möglichkeit mobil zu arbeiten, ein betriebliches Gesundheitsmanagement sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sind selbstverständlich. Daneben erhalten Sie eine unentgeltliche Freifahrtberechtigung für den Nah- und Regionalverkehr im Bereich des Landes Hessen („LandesTicket Hessen“) nach den jeweils geltenden Bestimmungen.
Zum Stellenangebot

5G Standardization Engineer (m/f/d) 3GPP RAN1 / RAN2

So. 11.04.2021
Langen (Hessen)
Panasonic is a worldwide leader in the development of electronics technologies and solutions for customers in the consumer electronics, housing, automotive, and B2B businesses. Celebrating its 100th anniversary in 2018, the company employs more than 20,000 people in Europe.Panasonic R&D Center Germany is the European Research & Development Center of Panasonic, focusing on technology development for intelligent and environmental friendly future products.We can offer you to be part of our Panasonic family, to work in a great team of multicultural, sophisticated and fun people. Our flat hierarchy gives you the chance to have an influence and take a lot of responsibility in your designated technical area. The doors of the top management are always open to discuss your ideas and to foster a mutual feedback culture.5G STANDARDIZATION ENGINEER (M/F/D) 3GPP RAN1 / RAN263225 LANGEN, GERMANY, GERMANYYou will join and actively contribute to global standardization group (3GPP) RAN1 / RAN2You will research into radio technologies for 5G and beyond mobile communication systemsYou will develop patentable innovations and concepts by yourselfVery good understanding of 3GPP standards or topics, e.g. LTE, LTE-A, 5G, physical layer, layer 2 radio protocolProven experience in R&D of mobile communi­cation technologies and innovation track record (patents)Strong ability to analyse and find creative solutions for complex technical problemsExperience in participating in wireless communi­cation standard bodiesReadiness to travel worldwideJoin Panasonic – we are a multinational team of people from over 50 countries across the globe. We believe in strong collaboration and with team spirit growing stronger developing Panasonic’s competitive edge even further. Panasonic is an energetic, creative and proactive organisation consistently aiming to exceed its customers’ expectations by providing solutions for creating ‘A Better Life, A Better World’.
Zum Stellenangebot

(Senior) Backend Engineer @ BI X

Sa. 10.04.2021
Ingelheim am Rhein
(Senior) Backend Engineer @ BI X Germany (Rhineland-Palatinate) N.A. Job ID: 211802 Job Level: Experienced Functional area: Information Technology Schedule: Full-Time BI X is Boehringer Ingelheim´s (BI) digital lab. Together with the BI business, BI X will develop breakthrough digital solutions in healthcare – from idea to pilot. BI X will support BI in their quest to improve human and animal health – with the freedom of a start-up and the power of one of the world's leading pharma companies. Click here if you want to learn more:  http://www.bix-digital.com  THE ROLE    As a (Senior) Backend Engineer at BI X, you will build the backbone of full scale applications related to either human or animal health. Each initiative that you support, your engaging is progressing from the initial idea to the final product. In those initiatives, you will work collaboratively and iteratively through design and development to deliver fully functioning, high quality web-based and mobile applications that meet business goals. You will closely work together with Data Scientists and Frontend Engineers, but also with UX Designers on your team. As a senior professional you would also focus on mentoring less experienced engineers, contribute to the engineering chapter growth in terms of knowledge and process improvements. Actively engage on BI X culture and foster innovation and digital transformation of the company.  Depending on your skills and experiences, this role can be either filled as Backend Developer or Senior Backend developer. DESIRED SKILLS & MINDSET     You have a passion for software development and have either contributed to open source projects, participated in a technical community or interest group, or have written or spoken in public about your technical ideas.  Although experienced, you are still an active learner: You tinker with new open source libraries, use unfamiliar technologies without supervision and learn new programming languages in your granted spare time. At the same time, you inspire your peers and more junior team members to learn and expand their skill set.  Key Agile engineering practices such as CI/CD, Pair and Mob Programming, Test Driven Development, Microservices, RESTful design and incremental design are second nature to you. You also use them to guide senior client IT leaders on improvement opportunities in their engineering practices.  PREREQUISITES  Bachelor's degree in Computer Science or comparable experience  First-hand experience and track record of the intense collaboration in an agile software development team and within DevOps setups  English working proficiency and communication skills (verbal and written)    TECHNICAL EXPERTISE   Several years of a proven track record in similar roles with profound experience delivering high quality applications that meets business needs  Extensive application development knowledge of at least one of the following technologies and frameworks: SpringBoot (Java), TypeScript, Python, Go, Spark, PostgreSQL, MongoDB, Kubernetes, AWS, *MQ   Deep knowledge of the backend development ecosystem and its state of the art  Experience in engineering practices such as code refactoring, design patterns, design driven development, continuous integration, building highly scalable applications, application security, functional programming  Technical leadership to drive the product architecture enforcing best practices, security and technical feasibility would be an advantage  Experience guiding and mentoring less experienced colleagues would be a plus    NON-TECHNICAL COMPETENCIES   You combine creative and analytical skills to develop innovative solutions and find efficient answers to tough challenges   Complex problem solving energizes you and you enjoy challenging the team for more innovative solutions and communicating this effectively  You love to keep the customer in mind when writing code as a constant compass for your quality mindset   OUR OFFER    Our office culture is casual, inclusive, fun and social, with an emphasis on education and innovation. You will work on challenging projects in an innovative state-of-the-art technological environment in small teams of highly motivated colleagues who join us from a variety of backgrounds. We work at a fast pace, yet have the freedom to try new ideas, experiment and are expected to be constantly learning and growing. There is also a strong emphasis on mentoring others in the group, enabling them to grow and learn. We will offer you exciting career prospects within a start-up-like environment, yet aligned to Boehringer Ingelheim, one of the most influential pharmaceutical research companies in the world.  Full remuneration package to be discussed with candidates.  INTERESTED?    Please send your online application with a detailed CV by TALEO.  For further information please contact Recruiting Services: 0613277173173 Apply Now URL: https://tas-boehringer.taleo.net/careersection/global+template+career+section+28external29/jobapply.ftl?lang=en&job=211802
Zum Stellenangebot

Mobile Device Manager (w/m/d)

Do. 08.04.2021
Rüsselsheim
Unser GPR Klinikum (577 Betten) versorgt jährlich rund 27.000 stationäre und 81.000 ambulante Patienten. Unser Arbeitgeber gilt als besonders frauen- und familienfreundlicher Betrieb und nimmt als Akademisches Lehr­krankenhaus der Johannes Gutenberg-Universität Mainz an der praktischen Ausbildung von Ärzten teil. Mit unseren Tochter­unter­nehmen bietet das GPR für nahezu 1.700 Beschäftigte einen sicheren und zukunfts­orientierten Arbeits­platz. Für unsere IT-Abteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mobile Device Manager (w/m/d)   Für diesen komplexen und spannenden Bereich suchen wir einen Informations- und Kommuni­kations­techniker. administrative Betreuung unserer Kommunikationsendgeräte (Handys, Smartphones, Tablets) Verwaltung des Vertrags- & Rechnungswesenmanagements im Bereich Mobile Device Altgerätemanagement, Rolloutmanagement und Hardwarebeschaffung Beratung von Mitarbeitern zu den jeweiligen Kommunikationsendgeräten ständige Optimierung und Erweiterung des Ihnen anvertrauten Bereiches eine abgeschlossene Ausbildung zum Informations- und Kommunikationstechniker oder mindestens fünf­jährige Berufserfahrung in diesem Fachgebiet Kundenorientierung und gute Kommunikationsfähigkeit Erfahrung im Umgang mit externen Dienstleistern Kenntnisse eines Mobile Device Management Systems, z. B. „Mobile Iron“ einen krisensicheren Arbeitsplatz in einem gemeinnützigen und nicht gewinnorientierten Gesund­heits­unternehmen umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten eine Wohnmöglichkeit in einem unserer Personalwohnhäuser (soweit verfügbar) Unterstützung bei der Organisation der Kinderbetreuung eine kostenfreie Nutzung unseres Parkdecks ein kostengünstiges JobTicket einschließlich Mitnahmeregelung im gesamten RMV-Gebiet betriebliche Altersvorsorge und betriebliches Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Mitarbeit in der IT (m/w/d)

Do. 08.04.2021
Wiesbaden
Volunta ist ein Träger für Freiwilligendienste des DRK in Hessen. Im Mittelpunkt unseres Handelns steht, allen Menschen den Wert und den Nutzen gesellschaftlicher Teilhabe zu vermitteln. Wir motivieren für Freiwilligendienste und gewinnen junge Menschen sowie Einsatzstellen und Gastfamilien für unsere Programme in Hessen und weltweit. Wir übernehmen die Beratung, Betreuung und pädagogische Begleitung der Freiwilligen. Wir sind Ansprechpartner für soziale, ökologische und kulturelle Einsatzstellen und Interessengruppen. Wir suchen ab sofort eine engagierte Persönlichkeit (m/w/d) für die Mitarbeit in der IT mit Dienstort Wiesbaden Die Stelle kann mit einem Stundenumfang zwischen 19,25 Stunden bis 38,5 Stunden besetzt werden. Die Stelle ist auf ein Jahr befristet mit der Aussicht auf Weiterbeschäftigung. Konzeptionelle Weiterentwicklung der IT-Nutzungsszenarien Aktive Mitgestaltung effizienter IT-gestützter Geschäftsprozesse First-Level Störungsbeseitigung auf Ebenen der Endgeräte und Leitungsverbindung User-Helpdesk mit Fehleranalyse, First und Second-Level-Support für MS-Office und Outlook / Exchange Gewährleistung eines ordnungsgemäßen und sicheren Betriebes unserer IT-Infrastruktur Einführung eines IT-Ticket Systems Ausbau des IT-Inventarsystem für Hardware, Software und Lizenzen Betreuung der Programm-/ Windows Updates über Microsoft WSUS Dokumentation der IT-Infrastruktur Abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker / Fachinformatikerin (vorzugsweise Systemintegration) und / oder vergleichbare Ausbildung bzw. Berufserfahrung Vertiefte Kenntnisse in MS Windows 10, Office 2019, Outlook/Exchange 2016 - 2019 Solide Grundkenntnisse in aktuellen Netzwerk- und MS-Servertechnologien Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und hohe Serviceorientierung Strategisches und prozessorientiertes Denken Wünschenswert wären Erfahrungen mit der SQL-Datenbank Führerschein Klasse B Reisebereitschaft im Gebiet Hessen Bereitschaft zur Arbeit nach Zielvorgaben (Management by Objectives) Eine abwechslungsreiche Tätigkeit, bei der Sie mitgestalten können und ein gutes Betriebsklima Vereinbarkeit von Familie und Beruf, flexible Arbeitszeiten und Sabbatical Ein branchenübliches Gehalt, umfassende Sozialleistungen und Jahressonderzahlung Eine praxisnahe Einarbeitung sowie Weiterbildungsmöglichkeiten Eine am Diversity Management orientierte Unternehmenskultur
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal