Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: IT: 113 Jobs in Ludwigsfelde

Berufsfeld
  • Weitere: It
Branche
  • It & Internet 42
  • Recht 23
  • Unternehmensberatg. 23
  • Wirtschaftsprüfg. 23
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 10
  • Sonstige Dienstleistungen 9
  • Bildung & Training 5
  • Hotel 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Gastronomie & Catering 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Agentur 2
  • Marketing & Pr 2
  • Medizintechnik 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Transport & Logistik 2
  • Versicherungen 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 79
  • Mit Berufserfahrung 71
Arbeitszeit
  • Vollzeit 98
  • Home Office 31
  • Teilzeit 28
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 65
  • Studentenjobs, Werkstudent 19
  • Praktikum 16
  • Ausbildung, Studium 7
  • Berufseinstieg/Trainee 5
  • Befristeter Vertrag 4
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Promotion/Habilitation 1
Weitere: It

UX-Researcher (m/w/d)

Fr. 18.06.2021
Berlin
mehr als eine Agentur für mehr als eine Bank. Wir sind der zentrale Partner für Kommunikation und digitale Services in der Sparkassen-Finanzgruppe. Mit mehr als 400 Mitarbeiter:innen vernetzt SFP sämtliche Disziplinen der Kommunikation und entwickelt integrierte Lösungen für Sparkassen, Verbände und Verbundpartner – von der Analyse bis zur Strategie, von der kreativen Idee bis zur Maßnahme, vom Konzept bis zur Umsetzung. Und weil wir eben mehr als eine Agentur sind, steckt in unserer Arbeit auch immer die Erfahrung aus 15 Jahren in der Finanzgruppe. Lass dich überraschen, wie bunt Rot mit uns ist! Dein Herz schlägt digital? Dann verstärke als: UX-Researcher (m/w/d) das Team des SFP am Standort Berlin und gestalte mit uns die Zukunft des Bankings! kontinuierlich qualitative und quantitative Nutzerstudien planen, durchführen und analysieren (Umfragen, ethnografische Interviews, Nutzertests etc.) um das Verhalten, die Pain Points und die Bedürfnisse unserer Nutzer:innen besser zu verstehen deine Ergebnisse für Auftraggeber:innen, Stakeholder:innen und das Design-Team aufbereiten (Personas, Customer Journeys, Scenarios etc.) und präsentieren, um diesen Handlungsempfehlungen zu geben interne und externe Workshops mit interdisziplinären Teams planen und durchführen (z.B. Ideation Sessions) Customer Experience KPIs definieren und optimieren, die die Produktentwicklung nachhaltig mitbestimmen durch Empathie und die Fähigkeit zum aktiven Zuhören und Beobachten den Fokus auf das Nutzerverhalten und empirisch basiertes Vorgehen setzen Kalkulationen, Aufwandsschätzungen und Ressourcenplanung für interne und externe Stakeholder mit Hilfe der Projektbeteiligten und Teams erstellen mit einem Abschluss in Psychologie, Mensch-Computer-Interaktion, Human Factors, Sozialwissenschaften oder einem verwandten Bereich und mehr als 3 Jahre einschlägiger Erfahrung in einer Forschungsrolle bei einem nutzerzentrierten Unternehmen bestens für die Rolle bei uns gerüstet erfahren in der Planung, Durchführung und Analyse qualitativem und quantitativem User Research und in der Lage die Ergebnisse vor Stakeholdern und Auftraggebern zu präsentieren bereit, dich in die Nutzung von Web-Analytics einzuarbeiten, oder hast schon erste Erfahrungen damit gemacht strukturiert, organisiert, eigenverantwortlich, belastbar und mit schneller Auffassungsgabe, hohen Analysefähigkeiten und umfangreichem digitalen Know-How ausgestattet ein kunden- und lösungsorientiert denkender Mensch, der andere gut überzeugen kann ein Teamplayer, der gerne Dinge gemeinsam mit Konzeptern, Designern und anderen Beteiligten erarbeitet und es versteht, diese stets mit einzubinden vertraut mit dem Human-Centered-Design-Ansatz inkl. hoher Empathie in der Lage dich in Designer, Entwickler und Produkt Manager hineinzudenken ein etabliertes Unternehmen, das gleichzeitig kreativer Hotspot ist und Start-up-Feeling lebt eine sehr große Relevanz deiner Arbeit, denn unsere Produkte stehen über 50 Millionen Sparkassenkunden zur Verfügung eine attraktive Vergütung und flexible Arbeitszeiten VWL/Altersvorsorge, diverse Mitarbeiterkonditionen 30 Tage Urlaub + 2 Bankfeiertage (24.12. und 31.12) vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten eine inspirierende Arbeitsatmosphäre, einen lockeren Dresscode und nette Kolleg:innen
Zum Stellenangebot

Experte Enterprise Service Management (m/w/d)

Fr. 18.06.2021
Nürnberg, Dresden, Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Senftenberg, Niederlausitz, Wolfsburg, Zwickau
Operational services mit Hauptsitz am Frankfurter Flughafen ist mit mehr als 800 Mitarbeitenden an neun Standorten vertreten Joint Venture zwischen der T-Systems International GmbH und der Fraport AG Wir unterstützen unsere Kunden mit maßgeschneiderten IT-Lösungen von Consulting bis Outsourcing Unser Kerngeschäft sind Managed IT Services. Wir beraten in IT-Strategiefragen, betreiben Rechenzentren, Applikationen, Netzwerke und andere Betriebsumgebungen sowie dazugehörige Dienstleistungen wie 24/7 Service Desk und Cloud und Workplace Services STELLENKENNZIFFER: 2021062DTO Leitung von Großprojekten oder Programmen im Kontext des Enterprise Service Managements Fachliche und kaufmännische Betreuung des Kunden (Business Cases, Angebote, Leistungsreporting) sowie Realisieren von Sales-Opportunities Selbstständige Implementierung und Customizing von Services und Prozessen in ESM-Tools sowie Mitwirkung beim Design von Modulen, Services und Prozessen im ESM-Umfeld Analyse bestehender Prozessimplementierungen sowie Erarbeitung und Dokumentation von Optimierungspotential Steuerung internationaler Mitarbeiter, Dienstleister und Partner im größeren Umfang bzw. im Multiprojektmanagement oder der Programmleitung Master- bzw. Diplomabschluss mit beruflicher Erfahrung oder vergleichbaren Kenntnissen und Fähigkeiten Langjährige Erfahrung im Customizing marktführender ITSM / ESM Tools oder in der Entwicklung objektorientierter Software bzw. komplexer Anwendungen (z. B. Java, JavaScript, C#, Perl, Python) Erfahrungen in Funktionsumfang und Leistungsvermögen von mindestens einem marktführenden Service Management / ITSM-Tool Know-how in der Etablierung und Optimierung von Betriebsprozessen ITIL Prozess Know-how (V3) sowie IPMA-/PMI- oder Prince2-Zertifizierung erforderlich Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Attraktives Gehaltspaket Beteiligung am Unternehmenserfolg 30 Tage Urlaub Gruppenunfallversicherung für Arbeit und Freizeit Umfassende Angebote zur Weiterbildung Ein weiteres Plus sind außerdem ein Firmenwagen, der Ihnen auch zur privaten Nutzung zur Verfügung steht, eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, moderner und mobiler Arbeitsplatz, gute Verkehrsanbindung sowie Mitarbeiterkonditionen für viele Produkte des Konzerns Deutsche Telekom.
Zum Stellenangebot

Praktikant / Werkstudent IT Consulting (w/m/d)

Fr. 18.06.2021
Berlin, Frankfurt (Oder), Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Interessante Einblicke - Als Praktikant oder Werkstudent im Bereich IT Consulting wirst du als vollwertiges Mitglied ins Tagesgeschäft eines Großprojektes eingebunden und trägst deinen Anteil zum Projekterfolg bei.Neue Horizonte - Du wirst eng mit den erfahrenen Kollegen zusammenarbeiten und dadurch nicht nur dein eigenes Aufgabenfeld kennenlernen, sondern auch eigenständige Aufgaben erhalten und in weitreichenden Projektentscheidungen unterstützend mitwirken. Komplexe Beratungsprojekte - Durch anspruchsvolle nationale und internationale Beratungsprojekte kommst du mit verschiedenen Branchen in Kontakt: z. B. Automotive, Energy, Financial Services, Öffentlicher Sektor und Pharma & Healthcare.Gezielte Weiterentwicklung - Uns geht es nicht nur um deine fachliche Weiterentwicklung, denn wir werden dich auch in deinem persönlichen Wachstum begleiten und unterstützen.Individuelle Förderung - Zudem profitierst du als Praktikant oder Werkstudent, neben spannenden Aufgaben und der Zusammenarbeit mit erfahrenen Beratern, von Angeboten aus unserem Praktikantenprogramm KIT ("Keep in Touch").Du studierst Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Informatik, (Wirtschafts-)Ingenieurwesen, (Wirtschafts-)Mathematik oder Naturwissenschaften mit relevanten Schwerpunkten oder einen vergleichbaren Studiengang und hast mindestens das dritte Fachsemester mit Erfolg abgeschlossen.Du zeichnest dich durch Interesse an neuen Themen und Methoden sowie dir unbekannten Menschen aus. Du liebst es im Team zu arbeiten, teilst gerne deine Informationen und Ideen mit deinen Kollegen und nimmst gerne Ratschläge an. Feedback ist für dich essentieller Bestandteil deiner Entwicklung und der des Teams. Idealerweise verfügst du über erste Erfahrungen durch einschlägige Praktika und/oder Projektarbeit.Des Weiteren nutzt du alle Möglichkeiten, die dir MS-Office bietet.Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse runden dein Profil ab.Du stehst für eine Praktikumsdauer von mindestens 3 Monaten zur Verfügung.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden mit Freizeit ausgeglichen.Mentoring Bei PwC profitierst du von einem persönlichen Mentor, der dir sowohl in fachlicher als auch persönlicher Hinsicht mit Rat und Tat zur Seite steht.Keep in Touch Auch nach dem Praktikum bleiben wir mit dir in Kontakt und bieten dir in unserem Praktikanten-Programm viele Vorzüge – wie etwa Einladungen zu exklusiven Seminaren und Workshops oder umfassende Infos zu deinen Einstiegsmöglichkeiten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

mehrere Studienplätze für den dualen Studiengang Verwaltungsinformatik (B. Sc.) in Kooperation mit der Universität der Bundeswehr München zum 01. Oktober 2022

Fr. 18.06.2021
Nürnberg, Berlin, Stuttgart, Karlsruhe (Baden), Hamburg, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Bonn, Köln
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.500 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z51-UniBw-2022 Dienstsitze Nürnberg, Berlin, Stuttgart, Karlsruhe, Hamburg, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Bonn, Köln, Düsseldorf, Hannover, IlmenauSie erwartet ein dreijähriges Studium, welches aus 27 Monaten Theorie und 9 Monaten Praxis besteht. Die Theoriephasen finden jeweils von Oktober bis einschließlich Juni an der Universität der Bundeswehr München statt. Von Juli bis September werden Sie das ITZBund kennenlernen. Die Studieninhalte setzen sich aus den folgenden drei Bereichen zusammen: Informationstechnik (Schwerpunkt): technische und angewandte Informatik, Softwareentwicklung, IT-Sicherheit, KI & datenbasierte Optimierung Verwaltungsmanagement: Public Management, Projektmanagement, Wirtschaftswissenschaften Allgemeine Verwaltungslehre: Verwaltungsrecht, Recht des öffentlichen Dienstes, Grundzüge Haushaltsrecht Die Praxisphasen finden an unterschiedlichen Standorten des ITZBund statt. Abitur, Fachhochschulreife oder ein gleichwertiger Bildungsabschluss (spätestens bis zum Einstellungstermin) deutsche Staatsangehörigkeit im Sinne des Artikels 116 Grundgesetz oder Staatsangehörigkeit eines Mitgliedsstaates der Europäischen Union bzw. von Island, Liechtenstein oder Norwegen Gewähr, jederzeit für die freiheitlich demokratische Grundordnung im Sinne des Grundgesetzes einzutreten keine Vorstrafen, geordnete wirtschaftliche Verhältnisse gesundheitliche Eignung bundesweite Einsatzbereitschaft gute schulische Leistungen, insbesondere in Mathematik, Deutsch und (wenn belegt) Informatik sicherer Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift Interesse an moderner Informationstechnik Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein Bereits zu Beginn des Studiums werden Sie als Beamtin bzw. Beamter auf Widerruf im gehobenen Dienst eingestellt. Sie erhalten während des Studiums ein attraktives monatliches Gehalt von ca. 1.530 € brutto. Während der Theoriephasen besteht grundsätzlich die Möglichkeit einer Unterbringung in der Nähe des Campus. Ein Notebook und Studienmaterial werden Ihnen zur Verfügung gestellt. Die drei Praxisphasen absolvieren Sie an unterschiedlichen Standorten des ITZBund. Die Kosten der Unterkunft am Praxisstandort sowie Reisekosten, Trennungsgeld und Umzugskosten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben übernommen. Abschluss Nach erfolgreichem Studium wird Ihnen der akademische Grad "Bachelor of Science“ verliehen. Nach erfolgreichem Studienabschluss und bestandener Laufbahnprüfung werden Sie in der Regel in den gehobenen technischen Verwaltungsdienst übernommen und im Eingangsamt A 10 ernannt.
Zum Stellenangebot

mehrere Studienplätze für den dualen Studiengang Praktische Informatik (B. Eng.) in Kooperation mit der Dualen Hochschule Gera-Eisenach zum 01. Oktober 2022

Fr. 18.06.2021
Berlin, Bonn, Ilmenau, Thüringen
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.500 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z51-PI-2022 Dienstsitze Berlin, Bonn, IlmenauSie erwartet ein dreijähriges duales Studium, welches aus 18 Monaten Theorie und 18 Monaten Praxis besteht. Die beiden Phasen wechseln sich in einem regelmäßigen 3-Monats-Rhythmus miteinander ab. Die Studieninhalte des klassischen Informatikstudiengangs setzen sich u. a. aus den folgenden Bereichen zusammen: Softwareentwicklung und Softwareengineering, Datenbanken und Grundlagen verteilter Systeme Mathematik, Elektrotechnik und Englisch Rechnernetze, moderne Methodik in der Informatik Laborpraktika als Praxisergänzung Zusatzinhalte, wie z. B. IT-Sicherheit, Datenschutz, Projektmanagement, IT-Consulting, runden das Studium ab. Die Theoriephasen absolvieren Sie an der Dualen Hochschule am Standort Gera. Die praktische Ausbildung erfolgt in der Hauptsache an den Standorten Ilmenau, Berlin oder Bonn. Die Durchführung von Praxisabschnitten an einem anderen Standort des ITZBund ist möglich und wird individuell abgestimmt. Abitur, fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife (spätestens bis zum Einstellungstermin) gute schulische Leistungen, insbesondere in Mathematik, Deutsch und (wenn belegt) Informatik sicherer Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift Interesse an moderner Informationstechnik und sicherer Umgang mit Computern und Software mathematisches und analytisches Denkvermögen Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein keine Vorstrafen, geordnete wirtschaftliche Verhältnisse Für die Dauer des dualen Studiums schließt das ITZBund mit Ihnen einen Studienvertrag. Das Studienverhältnis wird nach der Richtlinie des Bundes für duale Studiengänge ausgestaltet. Das Studienentgelt beträgt 1.300,00 € im Monat. Vermögenswirksame Leistungen in monatlicher Höhe von 13,29 € und der jährliche Lernmittelzuschuss in Höhe von 50,00 € sowie eine Jahressonderzahlung werden zusätzlich gewährt. Weitere finanzielle Unterstützung erhalten Sie für Unterkunft und Verpflegung während der Theoriephasen an der DHGE in Gera. Bereits während Ihres Studiums werden Sie bei der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL) zusatzversichert, so dass bereits mit Studienbeginn der Grundstein für eine künftige Zusatzversorgung gelegt wird. Ein Notebook wird Ihnen zur Verfügung gestellt. Abschluss Nach erfolgreichem Studium wird Ihnen der akademische Grad Bachelor of Engineering verliehen. Nach erfolgreichem Abschluss strebt das ITZBund die Übernahme in ein Beschäftigtenverhältnis an.
Zum Stellenangebot

mehrere Studienplätze für den dualen Studiengang Verwaltungsinformatik (Diplom FH) in Kooperation mit der Hochschule des Bundes zum 01. Oktober 2022

Fr. 18.06.2021
Nürnberg, Berlin, Stuttgart, Karlsruhe (Baden), Hamburg, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Bonn, Köln
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.500 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z51-VIT-Okt-2022 Dienstsitze Nürnberg, Berlin, Stuttgart, Karlsruhe, Hamburg, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Bonn, Köln, Düsseldorf, Hannover, IlmenauSie erwartet ein dreijähriges duales Studium, das aus 24 Monaten Theorie und 12 Monaten Praxis im ITZBund besteht. Sie studieren an der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung in Brühl und Münster. Die Studieninhalte setzen sich aus den folgenden drei Bereichen zusammen: Informationstechnik (Anteil 50 %) Inhalte u. a.: Datenbank-/ Betriebssysteme, Programmierung, Softwareentwicklung Verwaltungsmanagement (Anteil 30 %) Inhalte u. a.: Projektmanagement, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften Allgemeine Verwaltungslehre (Anteil 20 %) Inhalte u. a.: Staats- und Verfassungsrecht, Verwaltungsrecht, Zivilrecht Die praktische Ausbildung erfolgt an unterschiedlichen Standorten des ITZBund. Sie werden verschiedene Dienstsitze und Abteilungen in den drei Praxisphasen kennenlernen. Abitur, Fachhochschulreife oder ein gleichwertiger Bildungsabschluss (spätestens bis zum Einstellungstermin) deutsche Staatsangehörigkeit im Sinne des Artikels 116 Grundgesetz oder Staatsangehörigkeit eines Mitgliedsstaates der Europäischen Union bzw. von Island, Liechtenstein oder Norwegen Gewähr, jederzeit für die freiheitlich demokratische Grundordnung im Sinne des Grundgesetzes einzutreten keine Vorstrafen, geordnete wirtschaftliche Verhältnisse gesundheitliche Eignung bundesweite Einsatzbereitschaft gute schulische Leistungen, insbesondere in Mathematik, Deutsch und (wenn belegt) Informatik sicherer Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift Interesse an moderner Informationstechnik Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein Bereits zu Beginn des Studiums werden Sie als Beamtin bzw. Beamter auf Widerruf im gehobenen Dienst eingestellt. Sie erhalten während des Studiums ein attraktives monatliches Gehalt von ca. 1.530 € brutto. Während der Theoriephasen besteht grundsätzlich die Möglichkeit einer Unterbringung am Campus. Ein Notebook und Studienmaterial werden Ihnen zur Verfügung gestellt. Die drei Praxisphasen absolvieren Sie an unterschiedlichen Standorten des ITZBund. Die Kosten der Unterkunft am Praxisstandort sowie Reisekosten, Trennungsgeld und Umzugskosten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben übernommen. Abschluss Nach erfolgreichem Studium wird Ihnen der akademische Grad "Diplom-Verwaltungswirtin - Schwerpunkt Verwaltungsinformatik (FH)" bzw. "Diplom-Verwaltungswirt - Schwerpunkt Verwaltungsinformatik (FH)" verliehen. Nach erfolgreichem Abschluss erfolgt in der Regel eine Übernahme in den gehobenen nicht technischen Verwaltungsdienst im Eingangsamt A9.
Zum Stellenangebot

mehrere Studienplätze für den dualen Studiengang IT-Management - Verwaltungsinformatik (B. A.) in Kooperation mit der Hochschule Harz zum 01. September 2022

Fr. 18.06.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Bonn, Ilmenau, Thüringen
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.500 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z51-ITM-2022 Dienstsitze Berlin, Frankfurt am Main, Bonn, IlmenauSie erwartet ein duales Studium, welches aus 5 Theorie- und 2 Praxissemestern besteht. In den Studienablauf sind weitere 7 Praxisphasen mit 8-wöchiger Dauer integriert. Das Studium verknüpft die Themengebiete Informatik sowie Verwaltungswissenschaften. Im IT-Umfeld wird die Nutzung und Weiterentwicklung von ERP-Systemen, speziell der Softwareanwendung SAP, vertiefend betrachtet. Auf folgende Module dürfen Sie während des Studiums gespannt sein: Informatik, insbesondere ERP-Systeme am Beispiel der Softwareanwendung SAP (Administration, Personal- und Finanzwesen, operatives und strategisches IT-Management, Programmierung, Controlling, Logistik) Grundlagen der Verwaltungswissenschaften, Öffentliches Recht, Personalwirtschaft, Rechnungswesen, Projekt- und Geschäftsprozessmanagement Die Theoriephasen absolvieren Sie an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Harz am Standort Halberstadt. Die praktische Ausbildung erfolgt in der Hauptsache an den Standorten Ilmenau, Bonn, Berlin und Frankfurt/Main. Abitur, fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife (spätestens bis zum Einstellungstermin) gute schulische Leistungen, insbesondere in Mathematik, Deutsch und (wenn belegt) Informatik mathematisches und analytisches Denkvermögen sicherer Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift Interesse an moderner Informationstechnik und sicherer Umgang mit Computern und Software Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein keine Vorstrafen, geordnete wirtschaftliche Verhältnisse Für die Dauer des dualen Studiums schließt das ITZBund mit Ihnen einen Studienvertrag. Das Studienverhältnis wird nach der Richtlinie des Bundes für duale Studiengänge ausgestaltet. Das Studienentgelt beträgt 1.300,00 € im Monat. Vermögenswirksame Leistungen in monatlicher Höhe von 13,29 € und der jährliche Lernmittelzuschuss in Höhe von 50,00 € sowie eine Jahressonderzahlung werden zusätzlich gewährt. Weitere finanzielle Unterstützung erhalten Sie für Unterkunft und Verpflegung während der Theoriephasen an der Hochschule Harz. Bereits während Ihres Studiums werden Sie bei der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL) zusatzversichert, so dass bereits mit Studienbeginn der Grundstein für eine künftige Zusatzversorgung gelegt wird. Die Studiengebühren werden durch das ITZBund getragen. Ein Notebook wird Ihnen zur Verfügung gestellt. Abschluss Nach erfolgreichem Studium wird Ihnen der akademische Grad Bachelor of Arts verliehen. Nach erfolgreichem Abschluss strebt das ITZBund die Übernahme in ein Beschäftigtenverhältnis an.
Zum Stellenangebot

IT-Notfallmanagerin/ IT-Notfallmanager (w/m/d)

Do. 17.06.2021
Nürnberg, Berlin, Stuttgart, Karlsruhe (Baden), Hamburg, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Bonn, Köln
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.500 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z7-P1464-1-14/21-e Dienstsitze Nürnberg, Berlin, Stuttgart, Karlsruhe, Hamburg, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Bonn, Köln, Düsseldorf, Hannover, IlmenauDie ausgeschriebene Position ist in der Abteilung IT-Steuerung angesiedelt. Diese setzt die Rahmenbedingungen für die Gestaltung der Kundenbeziehungen des ITZBund. Das vielfältige Aufgabenspektrum der Abteilung umfasst u.a. den Bereich des IT-Sicherheits- und Notfallmanagements. Folgende Aufgaben erwarten Sie: Planung und Steuerung der Aktivitäten rund um die Notfallvorsorge und das Krisenmanagement Erstellung, Umsetzung, Pflege und Betreuung von Notfallvorsorgekonzept und Notfallhandbuch Umsetzung und Anwendung einschlägiger Regelungen Selbstüberprüfung des Notfallmanagementsystems Planung und Koordinierung von Notfall- und Krisenübungen Auswertung der Notfallbewältigung nach Schadensereignissen Planung und Umsetzung von Schulungs- und Sensibilisierungsmaßnahmen Zwingende Anforderungen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium, in den Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder in vergleichbaren Studiengängen mit IT-Bezug. Alternativ verfügen Sie über nachgewiesene, gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen im entsprechenden Berufsbild von mindestens 3 Jahren. Als Beamtin/Beamter befinden Sie sich in der Laufbahn des gehobenen Dienstes in der BesGr. A11 oder A 12 BBesO. Auswahlrelevante Kriterien Das bringen Sie fachlich mit: Sehr gute Kenntnisse der BSI Standards inkl. Kompendium, insbesondere des BSI 100-4 Sehr gute Kenntnisse und praktische Erfahrungen im Themenfeld „Notfall- und Krisenmanagement“ Fähigkeit zu zielsicherer Kommunikation und eigenständigem Handeln auch in schwierigen Situationen wie z.B. Krisen, Notfällen und Incidents Gute Kenntnisse und Erfahrung in den Bereichen Berichtswesen und Projektmanagement Das bringen Sie persönlich mit: Systematisch-methodisches Planen und Vorgehen Initiative/ Eigenverantwortung Gewissenhaftigkeit Belastbarkeit/ Stressresistenz Kommunikationsfähigkeit Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihre Bereitschaft zu gelegentlichen und mehrtägigen Dienstreisen. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert. Zudem stimmen Sie einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz zu.Wir bieten Ihnen eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/-r. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) bewertet. Die Übernahme in ein Beamtenverhältnis wird, soweit die Voraussetzungen hierfür vorliegen, von Seiten des ITZBund angestrebt. Für Beamtinnen und Beamte ist der Dienstposten nach BesGr. A 12 BBesO bewertet. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 160 €. Darauf können Sie sich freuen: Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch moderne Arbeitszeitmodelle, wie z.B. Home-Office und gleitende Arbeitszeit Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr Jobticket (bitte beachten: die Möglichkeit ein Jobticket abzuschließen besteht nicht an jedem Dienstsitz)
Zum Stellenangebot

Senior Data Counsel (m/w/d)

Do. 17.06.2021
München, Düsseldorf, Teltow, Nürnberg, Hamburg
Vertragsart: Vollzeit/Teilzeit, unbefristet Standort: München, Düsseldorf, Berlin (Teltow), Nürnberg, Hamburg Eintritt: ab nächstmöglichem Zeitpunkt   Wer wir sind? Wir sind Telefónica / o2 – mit unseren Mobilfunkmarken verbinden wir Millionen von Menschen und bieten unseren Kunden mobile Freiheit in der digitalen Welt. Darüber hinaus gestalten wir als führender Telekommunikationsanbieter maßgeblich die Digitalisierung in Deutschland mit. Unsere Fest- und Mobilfunknetze bilden das Rückgrat für den digitalen Wandel von Wirtschaft und Gesellschaft. Und unsere rund 8.500 Mitarbeiter hierzulande treiben die Transformation jeden Tag ein Stück voran – auch in unserem eigenen Unternehmen.   Telefónica zählt zu den Top-Arbeitgebern in Deutschland und ist Teil des globalen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. mit 130.000 engagierten Mitarbeitern weltweit.   Werde auch Du Teil unseres einzigartigen Teams und lass uns gemeinsam etwas bewegen! Proaktive und eigenständige Unterstützung des Konzern-Datenschutzbeauftragten bei der Umsetzung und Sicherstellung des Datenschutzprogramms des Unternehmens sowie bei der Weiterentwicklung der Datenschutzstrategie. Eigenständiger Aufbau der Beratung zum Datenrecht und zu Data Governance; eigenständige fachliche Führung dieser Bereiche mit allen internen und externen Stakeholdern. Eigenständige Prüfung von datenschutz- und datenrechtlichen Vorgaben hochkomplexe Produkte, Services und Verfahren; selbständige datenschutz- und datenrechtliche Beratung und Unterstützung aller Fachbereich des Unternehmens, insb. auch in neuartigen Technologiethemen wie Cloud, Blockchain, Online Marketing und -vertrieb. Eigenständige Leitung und Verantwortung von großen und übergreifenden Implementierungsprojekten Umfassende Vertretung des Unternehmens in hochkomplexen Themen gegenüber den Datenschutzaufsichtsbehörden und berechtigten Stellen, sowie in Politik und Verwaltung. Vollumfängliches Incident- und Beschwerdemanagement in Zusammenarbeit mit den zuständigen Bereichen und Koordinierung mit den Aufsichtsbehörden. Führen von verwaltungsrechtlichen Verfahren vor allen zuständigen Behörden. Eigenständige strategische Weiterentwicklung und Durchführung der Kommunikations- und Schulungsprogramme zum Datenschutz (intern / extern). Stetige Verfolgung der Rechtsentwicklung auf nationaler und internationaler Ebene und Erarbeitung von strategischen Positionen in Zusammenarbeit mit dem Bereich Regulierung und Public Affairs. Prüfung, Bewertung, Steuerung und Auditierung notwendiger interner und externer Dienstleister und Lieferanten. Unterstützung bei anderen Themen Abteilung Data Protection & Health Management. überdurchschnittlicher Fach-/Hochschulabschluss der Rechtswissenschaften, der Informatik oder vergleichbare Ausbildung mindestens 8 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Bereich Datenschutz, Datenrecht oder angrenzendem Gebiet Ausgewiesene Verhandlungserfahrung und vertiefte Kenntnisse von digitalen Geschäftsmodellen und Arbeitsweisen mit mind. 3-jähriger Berufserfahrung Kenntnisse im Bereich Informationssicherheit oder politischer Interessenvertretung wünschenswert Außerordentlich ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick, Vermittlungsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen Schnelle Auffassungsgabe, Teamfähigkeit und Spaß an der Arbeit Arbeitsplatz: Moderne und ergonomisch ausgestattete Büroräume, sowie ein Open Space und Open Desk-Modell. Kommunikation: Ein Smartphone Deiner Wahl (inkl. Vertrag) und der Möglichkeit auch die Familie und Freunde zu versorgen ist für uns selbstverständlich. Für Verpflegung ist gesorgt: Kostenlose Kaffeespezialitäten und Wasser stehen Dir jederzeit zur Verfügung ebenso wie eine Kantine und eine Cafeteria. Weiterentwicklung ganz individuell: Mit persönlichem Entwicklungsplan und kontinuierlichen Trainings erreichst Du mit uns Deine Ziele. Zudem kannst Du mit „Beyond“ auch in andere interessante Bereiche mittels Job- oder Projektrotationen reinschnuppern. Altersvorsorge: Verschiedene Modelle der Altersvorsorge stehen Dir zur Verfügung (z. B. Vermögenswirksame Leistungen, Betriebliche Altersvorsorge etc.) Soziales Engagement: Wir engagieren uns auch außerhalb der Unternehmensgrenzen, Du hast die Möglichkeit z. B. an Telefónica „Volunteering Days“ oder „Volunteering Holidays“ teilzunehmen.
Zum Stellenangebot

Praktikum - Wordpress / PHP / HTML (m/w/d)

Do. 17.06.2021
Berlin
Wir sind ein E-Commerce Startup aus Berlin (ehemals Frankfurt am Main) und Technologieführer in der Herstellung von individuellem Dart Zubehör. Zu unseren zufriedenen Kunden gehören neben passionierten Dartsliebhabern und Hobbydartspieler mittlerweile auch begeisterte Geschäftskunden, die Nutzen aus dem Trendsport schlagen und eigens personalisierte Dartpfeile/Dartscheiben mit dem Firmenlogo für ihre Mitarbeiter und Kunden über uns anfertigen lassen. Zudem sind wir seit Anfang 2018 auf verschiedenen Online Marktplätzen wie Amazon, eBay, Etsy, Bohnanza und Co. vertreten. Wir stehen für Liebe am Dartsport und wird zum heutigen Stand von 40.000 Social Media Followern auf Facebook, Instagram, Youtube und Pinterest unterstützt. Du übernimmst die Konzeption & Wireframing neuer Seiten auf Basis geeigneter Tools Du integrierst und pflegst Wordpress Plugins und Elementor Addons Du unterstützt beim Webdesign & bei der Frontend Entwicklung für Landing Pages, Produkt Pages & weitere Onlineshop Pages mit Elementor Pro Du hilfst bei der Conversion Optimierung bestehender Onlineshop Seiten in Zusammenarbeit mit Daten Analysten Du bist für die on-site Optimierung unserer Website zur Optimierung der Suchmaschinen Sichtbarkeit (SEO) zuständig Du bist mit einem der Gründer zusammen die technische Leitung und Ansprechpartner für unsere IT Aufgaben. Je größer unser Unternehmen wird, desto vielseitiger werden Deine Aufgaben. Neue Projekte wirst du von Tag 1 an begleiten. Du wirst in den nächsten Wochen und Monaten viele neue Fähigkeiten erlangen und Kenntnisse gewinnen. Wir erwarten nicht, dass Du schon alles kannst, sondern geben Dir den Rahmen, diese Dinge zu erlernen und in viele Projekte hineinzuschauen. Dafür stellen wir uns jemanden vor, der sehr selbstständig arbeitet und motiviert ist, möglichst viel zu lernen. Du hast bereits praktische Erfahrungen mit WordPress & im Besten Fall mit dem Elementor Pagebuilder gesammelt und kennst Dich mit responsive Webdesign aus Du bist ein immatrikulierte/r Student/-in in einem IT-Studiengang, bspw. Informatik, Software Engineering, Wirtschaftsinformatik Du besitzt gute Kenntnisse in WordPress, HTML, PHP, CSS, Jquery und JavaScript Du hast ein Händchen für Gestaltung & Design sowie User Experience und kannst dich in den Kunden hineinversetzen Du zeichnest dich durch ausgeprägte Soft Skills wie selbstständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit, sowie Flexibilität & gute Kommunikationsfähigkeit (on- und offline) aus Verantwortung in einem der aufstrebenden E-Commerce Start-Ups mit einem coolen, agilen Team mit sehr viel Spaß bei der Arbeit Flexible Arbeitszeiten & -arten (Werkstudent/Praktikum/Teilzeit) und flexibler Arbeitsort (Home-Office/Büro) Spannende und fordernde Aufgaben rund um unseren Wordpress Onlineshop und unseren React Apps Enge Zusammenarbeit mit den Gründern & Erlangen vieler neuen Fähigkeiten und Kenntnisse Durch das schnelle Wachstum unserer Startups sind Aufstiegs- und Übernahmechancen (auch in anderen Bereichen) sehr realistisch Unser neues, modernes Büro befindet sich in einem Loft mit industriellem Charme und grandiosem Blick über Berlin. Mit Kaffee, Obst, mehreren Dartscheiben und Teamabende an der hauseigenen Bar wirst du zu neunen Höchstleistungen auflaufen und nebenbei eine Menge Spaß haben. Darüber hinaus bieten wir dir einen fairen Stundenlohn & flexible Arbeitszeiten an, angepasst an deine Vorlesungszeiten und Klausurenphasen (nach Absprache auch Home-Office Tage). Alles in allen erhältst du hier die wohl beste Ausbildung mit einem ausgewöhnlicher Start-Up Flair und die Möglichkeit mehr als an jeder Universität der Welt zu lernen!
Zum Stellenangebot


shopping-portal