Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: IT: 10 Jobs in Molfsee

Berufsfeld
  • Weitere: It
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • It & Internet 3
  • Bildung & Training 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Transport & Logistik 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
  • Home Office 3
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
  • Ausbildung, Studium 1
Weitere: It

IT-Berater Personalmanagement-Software

Mi. 03.03.2021
Altenholz, Hamburg, Bremen, Magdeburg, Halle (Saale)
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job - starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Hamburg, Bremen, Magdeburg, Rostock oder Halle (Saale) als IT-Berater Personalmanagement-Software (w/m/d) Werden Sie Teil eines motivierten Teams und unterstützen die Digitalisierung der Kommunen in Schleswig-Holstein im agilen Umfeld! Als versierte Ansprechperson haben Sie stets die passenden Antworten auf technische und fachliche Fragen zum Themenkomplex Personalkostenhochrechnung sowie Altersteilzeit und sind Schnittstelle zwischen unseren Kunden und Technik-Teams. Mit Ihrem Know-how verantworten Sie die Erstellung und Pflege von Handlungsanweisungen. Engagiert und mit Überblick leiten Sie unsere Anwenderschulungen. Dank Ihres analytischen Denkvermögens erstellen, pflegen und erweitern Sie kundenindividuelle Auswertungen. Bachelorabschluss in Public Administration inkl. Berufserfahrung oder gleichwertige Qualifikationen Fachlich fundierte Kenntnisse rund um Personalkostenhochrechnung und Altersteilzeit, Kenntnisse LOGA Web/LOGA 3 von Vorteil Erfahrung in der Erstellung von Auswertungen und Reports Praxis in und sichere Anwendung von Moderations- und Präsentationstechniken Sie sehen das große Ganze, haben auch in komplexen Situationen den Überblick und treffen zielorientiert die richtigen Entscheidungen zum richtigen Zeitpunkt. Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibles Arbeiten durch Homeoffice und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot

Entwickler (m/w/d) KI und Machine Learning

Di. 02.03.2021
Kiel
Wir bei FERCHAU verbinden Menschen und Technologien, indem wir kluge, ambitionierte Köpfe mit den Anforderungen unserer Kunden zusammenbringen. Sie wollen Technologien auf die nächste Stufe bringen? Sie möchten in herausfordernden IT- und Engineering-Projekten nachhaltige und relevante Lösungen für die Zukunft entwickeln? Dann starten Sie bei uns in das nächste Karriere-Level!Entwickler (m/w/d) KI und Machine LearningRaum KielKreativ und strukturiert - Ihr Tätigkeitsfeld ist maßgeschneidert. Mitwirkung an der Entwicklung von innovativen Softwareprodukten und -lösungen im Scrum-Team Konzeption und Implementierung von Backend-Schnittstellen und/oder funktionalem User Interface unter Anwendung von Machine- bzw. Deep-Learning-Verfahren Analyse und Bewertung der technischen Machbarkeit und Wirtschaftlichkeit Analyse und Implementierung neuer Tools und Frameworks Unterstützung bei der Automatisierung von Prozessen und bei der Qualitätssicherung Wachstum und Abwechslung - Ihre Entwicklung hat Perspektiven. Individuelle Karrierebegleitung durch dialogorientiertes Vorgesetztenfeedback Entwicklung bereichsübergreifender Kompetenzen Flexible Arbeitszeitgestaltung für beste Work-Life-Balance Mitarbeiterevents zur Stärkung des Teamgeists Fachlich und persönlich - Ihre Qualifikation ist überzeugend. Abgeschlossenes Studium oder Ausbildung im Bereich Informatik oder in einer vergleichbaren Fachrichtung Kenntnisse in modernen Front- und/oder Backend-Technologien wie bspw. Java, API, PHP, HTML, XML, CSS, JavaScript, Spring Erste Erfahrung in der Anwendung von künstlicher Intelligenz und deren Teilbereichen wie neuronale Netze, Machine/Deep Learning etc. wünschenswert Eigenständige und strukturierte Arbeitsweise Spaß am Arbeiten im Team Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Modern-Workplace-Designer*in / Manager *in

Di. 02.03.2021
Kiel
Die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) ist das wissenschaftliche Zentrum Schleswig-Holsteins. Mehr als 2.000 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler und rund 450 Professuren bilden ca. 27.000 Studierende aus. Insgesamt beschäftigt die CAU rund 3.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ist eine der größten Arbeitgeberinnen der Region. Das Rechenzentrum (RZ) der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel sucht zum nächstmöglichen Datum eine*n Modern-Workplace-Designer*in / Manager*in für den Betrieb, die Pflege und Weiterentwicklung der zentralen Infrastrukturen und Dienste für die Arbeitsplatz-IT. Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle. Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 13 TV-L. Ihr zukünftiges Einsatzumfeld Die IT am Arbeitsplatz der Universität unterliegt einer anhaltend starken Änderungsdynamik, sowohl hinsichtlich der an sie gestellten Anforderungen als auch bezüglich der Rahmenbedingungen des Einsatzes. Die Treiber dieser Entwicklungen sind vielfältig: der stetige Technologiewandel, damit zusammenhängende wachsende Ansprüche der Nutzerschaft, die zunehmende Verknappung der Personalressourcen für IT-Betreuung, zunehmende Anforderungen aus den Bereichen IT-Sicherheit, Datenschutz, Compliance und steigende Forderungen der mobilen Verfügbarkeit/Zugreifbarkeit auf die Universitäts-IT. Die aktuelle Pandemie hat zudem einen starken Fokus auf den IT-Einsatz im Homeoffice gesetzt. Um derartigen Anforderungen zu begegnen, haben sich Modern-Workplace-Ansätze schon längst vom Paradigma des stationären stand-alone Arbeitsplatz-PCs verabschiedet. Zentral verwaltete Umgebungen wie das Active Directory und Client-Management-Systeme führen zur Effektivierung des IT-Supports. Terminalserver-Technologien und die adäquate Nutzung des VDI-Paradigmas (Virtual Desktop Infrastructure) liefern eine Steigerung der Effektivität der IT-Betreuung, z. B. durch Reduktion der Anzahl von zu betreuenden Rechnerkomponenten sowie durch Erhöhung der Flexibilität beim Einsatz von IT-Ressourcen. Diese Entwicklungen spiegeln sich auch im IT-Produktionsbetrieb der Universität wider: Das RZ betreibt für die CAU ein flächendeckendes Active Directory, setzt Client-Management- und perspektivisch auch Mobile Device-Management-Systeme ein. Außerdem werden im RZ seit langer Zeit Windows-Terminalserver-Farmen betrieben. Die Nutzung von VDI-Technologien ist geplant.Sie arbeiten sich in die vorhandenen Infrastrukturen des Einsatzumfelds ein und beteiligen sich an der Betriebsunterstützung, Pflege und Weiterentwicklung unserer Umgebungen. Als Kernaufgabe übernehmen Sie die Federführung und Koordination bei Betrieb, Pflege, Ausbau und Weiterentwicklung der virtuellen Arbeitsplatz-IT ausgehend von den vorhandenen Microsoft Terminalserver-Strukturen. Sie bereiten für die CAU den Einstieg in das VDI-Computing vor, führen diese Technologie als zentrale RZ-Dienstleistung ein und stellen den stabilen, performanten und reibungslosen Betrieb sicher. Ein besonderer Fokus Ihrer Arbeit wird auf dem Einsatz für mobile IT und für Homeoffice-Szenarien liegen. Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium im Informatik-, Physik- oder Mathematikbereich oder in ingenieurwissenschaftlichen Fächern oder ein Bachelor-/Diplomabschluss in den genannten Fachrichtungen mit mindestens dreijähriger Erfahrung im IT-Bereich. Verhandlungssichere Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse, beides in Wort und Schrift Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und zielorientiere Arbeitsweise, Teamfähigkeit sowie Belastbarkeit Wünschenswert sind ... Erfahrungen und Kenntnisse zum Einsatz von VDI- und Terminalserver-Technologien Fließender und souveräner Umgang mit Microsoft-, Apple-Technologie sowie mobiler IT Praktische Erfahrungen in der Unterstützung von Arbeitsplatz-IT von Organisationen Tarifliche Vergütung inkl. Jahressonderzahlung, eine gute Work-Life Balance durch die Möglichkeit der variablen Arbeitszeit, Mitarbeiterkonditionen in diversen Einrichtungen (Mensa, Hochschulsport, Jobtickets, ...), 30 Tage Erholungsurlaub pro Jahr, eine betriebliche Altersvorsorge mit hoher Zuzahlung durch den Arbeitgeber, einen sicheren Arbeitsplatz beim Land sowie ein universitäres Umfeld mit seiner lebendigen, innovativen und internationalen Atmosphäre, zahlreichen Veranstaltungen sowie Weiterbildungsmöglichkeiten u.v.m. Die Hochschule ist bestrebt, den Anteil von weiblichen Beschäftigten zu erhöhen und fordert deshalb entsprechend qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Frauen werden bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. Die Hochschule setzt sich für die Beschäftigung schwerbehinderter Menschen ein. Daher werden schwerbehinderte Bewerber*innen bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ausdrücklich begrüßen wir es, wenn sich Menschen mit Migrationshintergrund bei uns bewerben.
Zum Stellenangebot

IT Expert (m/w/divers) UI Design

Di. 02.03.2021
Kiel
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften. In 78 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2018/2019 einen Umsatz von 42,0 Mrd €. Unter einer starken Dachmarke leisten wir mit unseren Produkten und Services einen wichtigen Beitrag für eine bessere und nachhaltige Zukunft. Die Qualifikation und das Engagement unserer gut 106.000 Mitarbeiter sind die Basis für unseren Erfolg. Mit unseren Technologien und Innovationen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für Herausforderungen der Zukunft. Wir verbinden Leistungsorientierung mit unternehmerischer und sozialer Verantwortung. IT Expert (m/w/divers) UI Design thyssenkrupp Marine Systems mit den Standorten Kiel, Hamburg, Bremen und Emden ist einer der führenden, global agierenden Systemanbieter beim Design und Bau von U-Booten und Marineüberwasserschiffen sowie im Bereich maritimer Sicherheitstechnologien. Mit modernster Technologie, umfassender Erfahrung im Schiffbau und mit einer innovativen Denkweise entwickeln unsere Teams und Marineexperten an allen Standorten qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleistungen für unsere Kunden. Unser klares Ziel? Das modernste Marineunternehmen in Europa zu sein. Werden Sie Teil dieser Vision und verstärken Sie unser Team! Ihre Aufgaben Sie entwickeln ganzheitliche Bedienkonzepte und Userexperience für umfangreiche logistische Unterstützungssysteme für die von thyssenkrupp Marine Systems produzierten Einheiten. Die Unterstützung in der Koordination von Abstimmungen mit den Fachbereichen, dem Projekt und anderen Stakeholdern obliegt Ihnen. Sie unterstützen die Anwender im 1st Level Support. Abgerundet wird die spannende Tätigkeit von der Unterstützung der Software-Entwickler (d/m/w) bei der Umsetzung innerhalb des Teams. Ihr Profil Sie können ein abgeschlossenes Studium im Bereich IT vorweisen. Sie überzeugen uns auch mit fundierten Kenntnissen im Bereich Responsive Layout, Design and Usability sowie Kenntnissen im Bereich OOP (z.B. C# /Xamarin/WPF). Wünschenswert sind Kenntnisse im Bereich des Integrated Logistics Support und des „In Service Supports". Für Sie ist es selbstverständlich analytisch und lösungsorientiert zu Denken und zu Handeln. Zusätzlich sind Sie teamorientiert und können sich schnell auf Ihren Gegenüber einstellen. In Ihrem spannenden Profil finden sich Englischkenntnisse in Wort und Schrift wieder. Ansprechpartner thyssenkrupp Marine Systems GmbH Martin Harms Sourcing & Recruiting Arbeitgebersiegel Für uns ist es selbstverständlich, Ihnen optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Dazu gehören unter anderem: Flexible und familienfreundliche Möglichkeiten der Arbeitszeitgestaltung Zahlreiche individuelle Entwicklungsmöglichkeiten im Team, im Unternehmen sowie im Konzern Eine attraktive tarifliche Vergütung sowie eine hervorragende betriebliche Altersvorsorge des thyssenkrupp-Konzerns Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt online unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer aktuellen Kündigungsfrist. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

IT-Mitarbeiter (w/m/d)

Do. 25.02.2021
Neumünster, Holstein
Wir sind ein branchenführendes, prosperierendes Dienstleistungs- und Produktionsunternehmen der chemischen Industrie mit einer breiten Dienstleistungs- und Präparatepalette für die Bereiche Schädlingsvorsorge und Pflanzenschutz sowie Lebensmittel- und Anstaltshygiene im Industrie- und Kommunalsektor (B2B). Derzeit beschäftigen wir rund 300 Mitarbeiter im Innen-und Außendienst. Zur Verstärkung unseres EDV-Teams und zur forcierten Weiterentwicklung unserer EDV-Architektur suchen wir zum nächstmöglichen Termin unbefristet einen IT-Mitarbeiter (w/m/d). Instandhaltung der hausinternen EDV-Hard- und Softwarekomponenten Administration vom Warenwirtschaftssystem Navision Administration von customized SW Koordination mit externen IT-Partnern Betreuung von Schnittstellen zu Kunden, Lieferanten und Außendienst Betreuung und Gestaltung von hausinternen IT-Projekten Entwicklung von Ideen und Verbesserungen der IT-Prozesse Ansprechpartner (w/m/d) und First-Level-Support für unsere Mitarbeiter im Innen-/Außendienst Abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker (w/m/d) oder vergleichbare Qualifikation mit gleichwertigen Fähigkeiten und Kenntnissen Ausgeprägte Serviceorientierung sowie eine adressatengerechte Kommunikation Teamfähigkeit, überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit Analytische Fähigkeiten und eine lösungsorientierte Denkweise Einschlägige Berufserfahrung ist erwünscht, aber nicht Voraussetzung. Bereitschaft zur Aufgabenerfüllung im Einzelfall auch außerhalb der normalen Arbeitszeit
Zum Stellenangebot

Servicekoordinator Polizei (w/m/d)

Do. 25.02.2021
Altenholz, Kiel, Hamburg
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job – starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team in Altenholz und Hamburg als Servicekoordinator Polizei (w/m/d) Sie bringen das nötige Koordinationsgeschick mit? Dann legen Sie los! Unter Berücksichtigung vertraglicher Regelungen prüfen und koordinieren Sie die angenommenen Aufträge der Polizei im Client-Umfeld. Sie sind für die Kundenauftrags- und Umsetzungsklärung unter Einbeziehung entsprechender Fachabteilungen zuständig. Dazu kümmern Sie sich um das Qualitäts- und Termincontrolling der Auftragsbearbeitung. Im Rahmen der bestehenden Verträge sind Sie die Eskalationsschnittstelle für unsere Kunden. Hierzu planen Sie regelmäßige Kundentermine und nehmen diese persönlich wahr. Bachelor der Informatik oder vergleichbare Kenntnisse Erfahrung in der IT-Infrastruktur und -Architektur Sehr gute Kenntnisse im Einsatz von Controlling-Instrumenten Routine in der Umsetzung nach ITIL Know-how in Microsoft-Office-Produkten Kenntnisse im Change Management (Remedy wünschenswert) Sie haben ein selbstbewusstes, sicheres Auftreten und behalten selbst in schwierigen Situationen immer einen kühlen Kopf.  Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibles Arbeiten durch Homeoffice und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot

Duales Studium: 2021 IT-Management - Verwaltungsinformatik (w/m/d)

Mi. 24.02.2021
Altenholz
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z.B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job - starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie (w/m/d) unser Team in Altenholz/Kiel ab dem 01. August 2021 durch ein Duales Studium: IT-Management - Verwaltungsinformatik Sie interessieren sich für Informatik und wollen die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung voranbringen? Dann ist dieser Studiengang der Hochschule Harz - mit Praxisphasen in Altenholz/Kiel genau das Richtige für Sie!Eine entsprechende Unterbringung am Standort Altenholz/Kiel wird kostenfrei zur Verfügung gestellt. In 7 Semestern werden Sie zum Bachelor of Science an der Hochschule Harz in Halberstadt. Dafür werden Sie Spezialist für SAP, entwickeln es und unterstützen Anwender bei Fragen. Ebenso scharfsinnig wie Sie Prozesse analysieren, verbessern Sie diese auch. Neben der Entwicklung und Umsetzung neuer IT-Systeme, kümmern Sie sich um die Optimierung bestehender Infrastruktur. Sie haben das (Fach-)Abitur in der Tasche oder in Aussicht. Vor allem begeistern Sie sich für neue Technologien, Informatik und die digitale Welt. Als Organisationstalent fällt Ihnen analytisches und wirtschaftliches Denken sowie eigenmotiviertes Lernen leicht. Eine Ausbildungsvergütung, die Sie rundum sorglos macht Gute Work-Life-Balance durch flexibles Arbeiten und 29+2 Tage Urlaub Ein persönlicher Ausbildungspate, der Ihnen immer zur Seite steht Übernahmegarantie und Prämienausschüttung bei erfolgreichem Ausbildungsabschluss Beste Aussichten für Ihre Zukunft: zahlreiche Weiterbildungs- und Entwicklungschancen Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot

Fachinformatiker (m/w/d) (stellv. IT-Leiter)

Fr. 19.02.2021
Preetz, Holstein
​Die Klinik Preetz ist Teil der als gemeinnützig anerkannten Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen des Kreises Plön GmbH. Wir bieten eine professionelle Gesundheitsversorgung für den gesamten Kreis Plön, für die ganze Familie, für das ganze Leben, rund um die Uhr und das an 365 Tagen im Jahr. Familiäres und menschliches Miteinander, ein professioneller Anspruch über das übliche Maß hinaus, verbunden mit einer soliden, bodenständigen Grundhaltung, zeichnen uns aus. Moderne Medizin mit Herz und Wärme – das ist unser Selbstverständnis! Wir suchen zum nächstmöglichen Termin einen neuen Mitarbeiter (m/w/d) für unsere EDV-Abteilung, der zunächst als Stellvertreter (m/w/d) agiert und zum 01.07.2022 die IT-Leitung der Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen übernimmt. Fachinformatiker (m/w/d) (stellv. IT-Leiter) Eigenverantwortliche Planung, Steuerung sowie Mitwirkung bei der Umsetzung von IT-Projekten in enger Abstimmung mit dem IT-Leiter und der Geschäftsführung Unterstützung und Anleitung des IT-Teams bei allen relevanten Aufgaben inklusive IT-Administration Erarbeitung von Dokumentationen, Sicherungskonzepten und deren Weiterentwicklung Teilnahme an der Rufbereitschaft für die IT Abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker (m/w/d), ein Fachstudium im Bereich Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation sowie mehrjährige Berufserfahrung Fundierte Kenntnisse in den Bereichen: Netzwerk, Server, Client Umfeld Umfangreiche Erfahrung im Bereich der IT-Betreuung-; Steuerung – und im IT-Ausbau Fähigkeit zum interdisziplinären Dialog, pragmatische und handlungsbezogene Arbeitsweise Hohes Maß an Eigenverantwortung, Flexibilität sowie Engagement Tarifgerechte Bezahlung nach dem TVöD-K Zusätzliche betriebliche Altersversorgung Gezielte und strukturierte Einarbeitung in einem engagierten Team Betriebliches Gesundheitsmanagement 
Zum Stellenangebot

Beschäftigte/r (m/w/d) in der Datenanalyse

Fr. 19.02.2021
Kiel
Das Statistische Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein AöR (Statistikamt Nord) erhebt Daten aus allen Bereichen des gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und öffentlichen Lebens und stellt diese Daten Entscheidungsträgern, Medien und interessierten Bürgerinnen und Bürgern zur Verfügung. Im Rahmen des Statistischen Verbundes arbeitet unser Amt eng mit den Statistischen Ämtern der anderen Bundesländer und dem Statistischen Bundesamt in Wiesbaden zusammen. Die Statistischen Ämter des Bundes und der Länder haben ihre IT-Prozesse weitgehend arbeitsteilig nach dem Prinzip „Einer (oder mehrere) für alle“ organisiert. Das setzt ein hohes Maß an Kooperation, auch im Rahmen des Datenschutzes, voraus. Im Statistischen Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein ist am Standort Kiel in der Abteilung 3 „Zentraler Service“ im Bereich „Öffentlichkeitsarbeit“ in dem Sachgebiet „Datenmanagement und Web-Angebote“ ab dem 01.05.2021 eine Stelle als Beschäftigte/r (m/w/d) in der Datenanalyse Entgeltgruppe 11 TV-AVH auf Dauer in Vollzeit zu besetzen. Die Stelle ist grundsätzlich, unter der Voraussetzung einer ganztägigen Besetzung, teilzeitgeeignet. Schwerbehinderte haben Vorrang vor gesetzlich nicht bevorrechtigten Bewerberinnen oder Bewerbern gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Das Statistische Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein fördert die Gleichstellung der Geschlechter. Frauen werden daher nachdrücklich aufgefordert, sich auf die zu besetzende Stelle zu bewerben.Das Statistische Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein erhebt Daten aus allen Bereichen des gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und öffentlichen Lebens und stellt diese für die entsprechenden Entscheidungsträger, die Medien und die interessierten Bürgerinnen und Bürger zur Verfügung. Das Statistikamt Nord betreibt ein internes statistisches Informationssystem (LIS) als zentrales Datawarehouse, wobei Ausschnitte auch als Online-Datenbank im Internet frei zugänglich sind. Schwerpunkt der Stelle wird insbesondere die Fortschreibung mit Inhalten und Sicherung des LIS und der zugehörigen Module sein. Darüber hinaus umfasst die Stelle die Weiterentwicklung und den Betrieb von internen und externen Web-Angeboten (Konzeption, Redaktion und Pflege) und die Mitarbeit bei Amtsprojekten zu unterschiedlichen Themen (Wahlen, Sonderauswertungen u.a.). Der Arbeitsplatz umfasst folgende Aufgaben bzw. Tätigkeiten: Analyse von statistischen Datensätzen, Entwicklung und Konzeption von Programmen und Verfahrensabläufen in enger Abstimmung mit den statistischen Fachbereichen zur Aufnahme der Daten in das LIS und der zugehörigen Metadaten Administration und Betreuung der Nutzenden, regelmäßiges Laden von Daten und Terminüberwachung, Pflege der Metadaten, Dokumentation, Entwicklung und Erstellung von Standardtabellen, statistischen Berichten, Internet-Reports (Tabellen und Grafiken), z. B. Web-Anwendung „Meine Region“ Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Informationssysteme (Veröffentlichungs- und Auswertungssysteme wie z.B. das LIS); regelmäßige Bedarfsanalysen; Konzeptionierung, Test und Abnahme von neuen Programmen; Einführung neuer Informationssysteme und Erstellung von Migrationsplänen Erstellung von DV/IT-Konzepten für die weiteren Informationsangebote des Hauses Online-Redaktion und Web-Publishing in unterschiedlichen Systemen (TYPO3, SharePoint) Wir suchen eine engagierte Persönlichkeit, die folgenden Erwartungen entspricht: Fachhochschul- bzw. Bachelorabschluss mit Vertiefungsschwerpunkt Datenanalyse, Data Science, Informatik und/oder technische Redaktion oder vergleichbarem Schwerpunkt Gründliche Kenntnisse der elektronischen Datenverarbeitung, insbesondere PC-Technik und Datenverarbeitungsorganisation Erfahrungen mit dem Betrieb von zentralen und dezentralen Datenbanken bzw. Informationssystemen Grundkenntnisse statistischer Analysesoftware wie SAS, SPSS, R oder einem ähnlichen IT-Werkzeug – vertiefende Kenntnisse wünschenswert Gute Deutschkenntnisse; die Tätigkeit umfasst einen hohen Anteil an technischer Redaktionsarbeit Gewünscht werden außerdem: Grundkenntnisse der amtlichen Statistik und der statistischen Geheimhaltung Gute Auffassungsgabe und gutes logisches Denkvermögen Organisatorisches Geschick, Kooperationsfähigkeit im Umgang mit internen und externen Anwenderinnen und Anwendern, Teamfähigkeit Selbständigkeit und Eigeninitiative Hohe Affinität zur Analyse von großen Datenbeständen (Entwicklung von Algorithmen, technische Weiterentwicklung, statistische Analyse, Visualisierung, Big Data) Grundkenntnisse im Bereich Web-Technologien, z.B. Content-Management Systeme (TYPO3) oder Kollaborationssoftware (SharePoint) wünschenswert Erfahrung mit der Erstellung und Konzeptionierung von IT-Fachkonzepten bzw. Pflichtenheften; Bereitschaft zum agilen Arbeiten Die gesundheitliche Eignung für die Arbeit am PC muss gegeben sein. Ein Aufgabengebiet mit vielen Herausforderungen und interessanten Fragestellungen Einen sicheren Arbeitsplatz Die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes Eine gründliche Einarbeitung Flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten Sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Fachinformatiker (m/w/d)

Mi. 17.02.2021
Neumünster, Holstein
Wir sind einer der führenden Transport- und Logistikdienstleister Norddeutschlands mit Hauptsitz in Neumünster. Mit über 400 Mitarbeitern planen und realisieren wir für unsere Kunden maßgeschneiderte Transport- und Logistiklösungen mit eigenem Fuhrpark auf über 140.000 qm Lager- und Umschlagflächen. Mit unserem eigenen Fuhrpark von über 120 Lastkraftwagen sowie dem Anschluss an leistungsstarke nationale und internationale Transportnetzwerke verbinden wir Schleswig-Holstein mit der Welt. Individuelle Konzepte und höchste Qualitätsansprüche erreichen wir durch enge Zusammenarbeit zwischen Transport, Lagerlogistik, IT und den intensiven Austausch mit unseren Kunden. Zur Verstärkung unserer IT-Abteilung am Standort Neumünster suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen fachkompetenten und engagierten Fachinformatiker (m/w/d) in Vollzeit Ansprechpartner für die lagerlogistischen IT-Systeme Einrichten und Anpassen von internen und externen Schnittstellen Entwicklung und Umsetzung von IT-basierten Lösungen Aufbau, Pflege und Wartung von Datenbanken Erstellen von Berichten und Analysen Erfahrung und Kenntnisse in lagerlogistischen Kernprozessen Erste Erfahrungen in der Programmierung (VB / C#) Kenntnisse in Datenbanken (MS SQL) Gute Kenntnisse in MS Office Analytische Denkweise und hohe IT-Affinität Lösungsorientierte und eigenständige Arbeitsweise Lernbereitschaft Flexibilität Benutzerfreundliches GUI-Design angenehme und offene Arbeitsatmosphäre in einem motivierten und sympathischen Team viel Freiraum für Ideen in einem sehr erfolgreichen, wachstumsorientierten Unternehmen Urlaubs-/ und Weihnachtsgeld Vermögenswirksame Leistungen Betriebliche Altersvorsorge und betriebliche Krankenversicherung Mitarbeiterkantine Zusammenhalt und Miteinander durch gemeinsame Events
Zum Stellenangebot


shopping-portal