Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: IT: 81 Jobs in Mülheim an der Ruhr

Berufsfeld
  • Weitere: It
Branche
  • It & Internet 20
  • Recht 17
  • Unternehmensberatg. 17
  • Wirtschaftsprüfg. 17
  • Groß- & Einzelhandel 10
  • Verkauf und Handel 10
  • Telekommunikation 4
  • Versicherungen 4
  • Bildung & Training 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Agentur 2
  • Banken 2
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Funk 2
  • Marketing & Pr 2
  • Medien (Film 2
  • Metallindustrie 2
  • Sonstige Branchen 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 61
  • Mit Berufserfahrung 41
Arbeitszeit
  • Vollzeit 64
  • Teilzeit 20
  • Home Office 12
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 39
  • Studentenjobs, Werkstudent 18
  • Ausbildung, Studium 13
  • Praktikum 6
  • Befristeter Vertrag 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Promotion/Habilitation 1
Weitere: It

Manager (d/m/w) Technische Projekte und Operations

Sa. 15.05.2021
Düsseldorf
Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die RHEINISCHE POST Medien GmbH als Manager (d/m/w) Technische Projekte und Operations Als breit aufgestelltes Unternehmen gibt die Rheinische Post Mediengruppe zahlreiche gedruckte und digitale Medien heraus. Unsere mehr als 3.000 Mitarbeiter arbeiten täglich daran, Menschen über Printmedien, im Radio und im Web zu informieren. Und mehr: Sie verbinden Menschen mit gleichen Interessen und schaffen so einen echten Mehrwert in unserer Region. Die RHEINISCHE POST Medien GmbH arbeitet als Vermarkter für verschiedene Medienmarken in NRW, wie die RHEINISCHE POST und rp-online.de – eines der reichweitenstärksten Nachrichtenportale Deutschlands – und erstellt redaktionelle Inhalte Print und Online. Projektarbeit und Projektleitung im Rahmen der vertriebsinternen und bereichsübergreifenden Prozess- und IT-Systemoptimierung im Vertrieb Im Rahmen oben genannter Projekte selbständige Prozessanalyse und –optimierung mit Automatisierungsschwerpunkt Technische Schnittstelle bezüglich Anforderungsmanagement und operativer Themen zwischen Vertrieb, ERP-Systemintegrator, Controlling, Business Intelligence und externen Dienstleistern Beauftragung, Koordination und Qualitätssicherung der Systempflege (vor allem SAP) und des technischen Setups bei externen Dienstleistern Fehleranalyse und Health-Checks bezüglich operativer Daten in den Systemen Erfolgreiches technisches Studium oder abgeschlossene technisch-kaufmännische Ausbildung mit relevanter Berufserfahrung Gutes technisches Verständnis bezüglich Backend-IT-Systemen (bevorzugt SAP) und Datenflüssen sowie hohe Motivation technische Abläufe (inklusive Benutzer-Prozessen) zu optimieren, um manuelle Aufwände zu minimieren Gute Erfahrung als Projektmanager und/oder –leiter für technische Optimierungsprojekte Erfahrung im Bereich der Fehleranalyse operativer Dateneinspielungen beim Betrieb von IT-Systemen (Operations) wünschenswert Selbständige, strukturierte Arbeitsweise sowie Schnittstellenerfahrung zwischen Markt/Business und Technik Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Denk- und Arbeitsweise mit Hands On-Organisations- und Koordinationsgeschick Kommunikative, teamfähige Persönlichkeit und Begeisterung für die Zusammenarbeit in einem dynamischen Team Sehr guter Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen, insbesondere Excel Sehr gute Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Differenzierte interne Weiterbildungsangebote Familienfreundliches Umfeld Vielfältige Angebote für Ihre Work-Life-Balance
Zum Stellenangebot

Dualer Student (m/w/d) Informatik oder Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)

Fr. 14.05.2021
Düsseldorf
Das Deutsche Medizinrechenzentrum (DMRZ.de) ist ein führender Anbieter für Abrechnung, Branchensoftware und Services im Gesundheitswesen. Unsere innovativen Online-Lösungen werden von über 10.000 Kunden in verschiedensten Leistungsbereichen genutzt. Unser Ziel ist es, die besten Lösungen für unsere Kunden zu entwickeln. Dabei arbeiten wir mit starkem Fokus auf Selbstorganisation, agiler Unternehmenskultur und einer kollaborativen Atmosphäre. Derzeit arbeiten wir mit über 50 Mitarbeitern am Standort Düsseldorf. Wir möchten unser agiles Entwicklungsteam weiter verstärken und suchen zum 01.09.2021 einen dualen Studenten (m/w/d) im Bereich Informatik oder Wirtschaftsinformatik. Sind Sie daran interessiert, Teil einer einzigartigen Unternehmenskultur in der Zukunftsbranche IT/Gesundheitswesen zu werden? Bewerben Sie sich jetzt! In Kooperation mit der FOM Hochschule in Düsseldorf schließen Sie nach 3,5 Jahren Ihr duales Studium im Bereich Informatik oder Wirtschaftsinformatik mit einem Bachelor of Science (B.Sc.) ab. Konzeption, Design und Entwicklung von modernen Anwendungen und Funktionen für unser erfolgreiches Onlineportal (Programmiersprache: Microsoft .NET) Technische Betreuung und Weiterentwicklung der vorhandenen Softwareprodukte Unterstützung in vielseitigen und anspruchsvollen IT-Projekten Analyse und Behebung von Fehlern (3rd-Level-Support-Tätigkeiten) Sie verfügen über die Allgemeine Hochschulreife (oder einen vergleichbaren Abschluss) Sie begeistern sich für Softwareentwicklung, innovative Technologien und Teamarbeit Sie haben Spaß daran, komplexe Problemstellungen zu lösen Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit, Technikaffinität sowie analytische Fähigkeiten aus Sie verfügen idealerweise bereits über Grundkenntnisse in einer beliebigen Programmiersprache Sie verfügen über Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau in Wort und Schrift Nach erfolgreich bestandener Abschlussprüfung und bei guten Leistungen besteht die Möglichkeit auf eine Übernahme mit zahlreichen Entwicklungsmöglichkeiten Unterstützung und Begleitung während der Theorie- und Praxisphasen sowie bei Ihrer Bachelor-Thesis Übernahme der Studiengebühren sowie eine attraktive Vergütung Einen sicheren Arbeitsplatz in einem unabhängigen, gesunden Unternehmen Selbstständiges Arbeiten als Teil eines dynamischen und hoch motivierten Teams mit vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben sowie Freiraum für eigene Ideen Kollaboration mit agilen Methoden und die Möglichkeit, sich in neuster Technologie weiterzubilden Eine individuelle und strukturierte Einarbeitung mit regelmäßigen Feedbacks und Förderung durch unser Mentorenprogramm Individuelle und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten Vielzählige Angebote zur Steigerung Ihrer Work-Life-Balance wie z.B. Mobile Office und flexible Arbeitszeitgestaltung Fitness- und Gesundheitsprogramme Gemeinsame Feiern und Teamevents Eine sehr gute Verkehrsanbindung per ÖPNV oder Pkw sowie kostengünstige Mitarbeiterparkplätze Moderne und ergonomisch ausgestattete Büros (Zwei-Personen-Büros)
Zum Stellenangebot

Test Manager (m/w/d)

Fr. 14.05.2021
Essen, Ruhr
Die Unternehmensgruppe ALDI Nord ist einer der führenden Discounter in Deutschland. Als Erfinder des Discounts machen wir seit mehr als 100 Jahren das Einkaufen für unsere Kunden so einfach wie möglich. Dafür geben wir täglich unser Bestes und erfinden uns immer wieder neu. Vereintes Talent und Engagement - das ist die POWER, mit der wir Erfolgsgeschichte schreiben. Europaweit in 9 Ländern mit insgesamt 4.700 Filialen sowie 77.000 Mitarbeiter:innen. Wir sind: Einfach ALDI. Powered by people. Planung und Management von SAP-Testumgebungen und Aufbau testspezifischer Infrastrukturen Planung/Konzeption eines umfassenden IT-Test-Centers in einem agilen Umfeld Management zur Bereitstellung angemessener Testdaten im SAP-Umfeld Planung/Konzeption von Prozessen zur inhaltliche Überprüfung bereitgestellter Testdaten Ansprechpartner unterschiedlicher Interessengruppen im Zusammenhang mit Testsystemen- und Testdaten Interessante und herausfordernde Aufgaben im Rahmen des Quality Managements Fundierte Kenntnisse von Datenbanksystemen und Kenntnis im Umgang mit den gängigen Testdatenmanagementwerkzeugen Erfahrung in einer vergleichbaren Position im Umfeld von Testumgebungen oder Testdaten Kenntnisse im Umgang und im Test von SAP-Modulen (wie ERP, SCM, EWM oder GK/Retail POS) wünschenswert Erfahrung in der Software-Qualitätssicherung, idealerweise ergänzt durch ein entsprechendes Zertifikat (z.B. ISTQB) Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung im IT-Bereich Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Spannende und verantwortungsvolle Herausforderungen im internationalen Umfeld Eine umfassende Einarbeitung in unsere Quality Management Prozesse Die Chance sich in einem Umfeld der Neugestaltung zu entfalten Ein kollegiales Umfeld in einem motivierten und dynamischen Team, dass sich auf dich freut!
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (m/w/d) Software Asset Management

Fr. 14.05.2021
Düsseldorf, Hagen (Westfalen), Köln
Suchen Sie neue Herausforderungen? Dann werden Sie Teil des IT.NRW-Teams! Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW) ist ein Landesbetrieb im Geschäftsbereich des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen mit Hauptsitz in Düsseldorf und weiteren Standorten. IT.NRW ist IT-Dienstleister für die nordrhein-westfälische Landes­verwaltung und Statistisches Landesamt. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Standorte Düsseldorf, Hagen oder Köln eine/einen Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (m/w/d) Software Asset Management  Die Eingruppierung erfolgt in die Entgeltgruppe 11 TV-L. Der Arbeitsvertrag ist unbefristet.Als IT-Dienstleister für die Landesverwaltung sorgt IT.NRW für den rechtskonformen und bedarfsgerechten Betrieb von Software. Die Organisationseinheit „Software Asset Management Competence Center“ wurde vom CIO des Landes NRW als zentrale Service-Stelle für Lizenz-, Software-Portfolio-Management und Software-Lifecycle-Management eingesetzt. Ihre Aufgaben: Sie gestalten den Aufbau des Software-Portfolio-Managements und des Software-Lifecycle-Managements für IT.NRW und entsprechende Dienstleistungen für das Land Nordrhein-Westfalen mit. Sie unterstützen und beraten den Landes-CIO bei der: Standardisierung der Softwarelandschaft in der Landesverwaltung, Koordinierung der Migration veralteter, nicht supporteter Software, Steuerung der Umsetzung entsprechender Vorgaben des Landes-CIOs. Sie sind zuständig für Aufbau und Betrieb eines aktiven Frühwarnsystems für die Landesverwaltung für Software, die aus dem Support läuft. Sie entwickeln im Team einen neuen Prozess zur Standardisierung von Software bei IT.NRW. Sie wirken bei der Abstimmung der Softwarebedarfe der Landesverwaltung mit den von IT.NRW angebotenen Software-Versions-Pattern mit. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- oder Bachelorstudium im Bereich IT oder Wirtschaftswissenschaften mit IT-Bezug oder in einem vergleichbaren Studiengang. Alternativ besitzen Sie einen dem DQR Level 6 zugeordneten Abschluss (z. B. IHK‑geprüfte/r Fachwirt/in oder Operative Professional) und verfügen so über gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen. Sie haben gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Fachlich bringen Sie folgende Kompetenzen mit: Strukturierte Denkweise mit der Fähigkeit, komplexe Sachverhalte schnell zu erfassen Erfahrungen in der Kommunikation mit Kunden Technisches Verständnis für IT-Architekturen Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Persönlich zeichnen Sie die folgenden Fertigkeiten aus: Eigeninitiative, Verantwortungsgefühl und Selbstständigkeit Aufgeschlossenheit, sich auch komplexen Sachverhalten zielorientiert zu stellen Ausgeprägte Dienstleistungs- und Kundenorientierung Bereitschaft zur Fortbildung Die Zusammenarbeit im Team hat für Sie eine besondere Bedeutung, sowohl innerhalb des eigenen Teams, aber insbesondere bereichsübergreifend Gute Work-Life-Balance sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch hohe Flexibilität (z. B. Homeoffice, flexible Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeiten, Option auf Teilzeitarbeit) Gute Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge Kantine sowie kostenfreie Parkplätze (abhängig vom Dienstort) Betriebliches Gesundheitsmanagement Ein offenes Arbeitsklima
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter / Experte (m/w/d) MS Office für die Abteilung Qualitätsmanagement / Rechtsabteilung

Fr. 14.05.2021
Düsseldorf
Warth & Klein Grant Thornton zählt zu den Top Ten der deutschen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften. Wir betreuen an elf bundesweiten Standorten neben börsennotierten Unternehmen den dynamischen Mittelstand. Schwerpunkte unserer Arbeit sind Audit & Assurance, Tax, Legal, Advisory, Private Finance, Governance, Risk, Compliance & Technology, Business Process Solutions sowie Business Consulting. Als deutsche Mitgliedsfirma des ressourcenstarken internationalen Netzwerks Grant Thornton International beraten wir weltweit in rund 140 Ländern. Bei uns können Sie wachsen. Auch über sich hinaus. Zur Verstärkung unserer internen QM-Abteilung und Rechtsabteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Düsseldorf einen Experten in MS-Office-Produkten (insbesondere Vorlagenmanagement in MS Word). Technische Pflege und Fortentwicklung verschiedenster in MS Word erstellter Vorlagen und Dokumente unseres internen Qualitätsmanagementsystems inklusive der darin enthaltenen Formatvorlagen, Steuerelemente und sonstigen Funktionalitäten Layoutoptimierung von erstellten PowerPoint-Präsentationen und Dokumenten unter Berücksichtigung unserer internen Corporate-Design-Vorgaben Ggf. Unterstützung bei der Pflege und Fortentwicklung von Excel-Vorlagen Laufende Pflege der von der Abteilung Qualitätsmanagement und der Rechtsabteilung betreuten Bereiche des Intranets (Einstellung von Inhalten über Typo3) Laufende Unterstützung der Abteilung Qualitätsmanagement und der Rechtsabteilung im Tagesgeschäft über sehr gute Kenntnisse in der Arbeit mit MS-Word-Dokumenten- und Formatvorlagen sowie über gute Kenntnisse in MS Powerpoint sowie ggf. auch in MS Excel verfügen einen Blick für Design und grafische Gestaltung von Dokumenten haben sich aufgrund Ihrer IT-Affinität und mit Ihren Blick fürs Detail gerne mit weiteren technischen Möglichkeiten der MS Office-Produkte befassen sich als motivierter und engagierter Teamplayer (m/w/d) durch Sorgfalt, strukturiertes Arbeiten sowie organisatorisches Geschick auszeichnen und Freude an vielseitigen Aufgaben haben gute Englischkenntnisse haben Sie haben die Möglichkeit, Ihre Stärken und Ideen in unsere vielfältigen internen Tätigkeiten einzubringen. Wir bieten Ihnen ein offenes, kollegiales und modernes Arbeitsumfeld sowie interessante berufliche Perspektiven. Ihre persönliche und fachliche Entwicklung unterstützen wir zudem mit unseren internen und externen Weiterbildungsangeboten.
Zum Stellenangebot

IT-Spezialist/in (m/w/d) für Client-Management-Systeme und Virtualisierungstechniken

Fr. 14.05.2021
Düsseldorf
Die Heinrich-Heine-Universität in der Landeshauptstadt Düsseldorf ist eine international orientierte Universität im Herzen Europas. Sie bekennt sich zur Idee der autonomen Universität als dem Zentrum der Wissensgesellschaft. Sie steht für Toleranz, Weltoffenheit und Freiheit im Geiste ihres Namenspatrons Heinrich Heine. Heute finden auf dem modernen Campus rund 35.000 Studierende beste Bedingungen für das akademische Leben. Als Campus-Universität mit kurzen Wegen sind bei uns alle Gebäude inklusive Universitätsklinikum und Fachbibliotheken zentral erreichbar. Unsere Fachbereiche genießen dank überdurchschnittlich vieler Sonderforschungsbereiche einen hervorragenden Ruf. Dazu bietet die Landeshauptstadt Düsseldorf ein attraktives Umfeld mit anerkannt hoher Lebensqualität. Das Zentrum für Informations- und Medientechnologie (ZIM) der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf sucht für die Abteilung Zentrale IT und High Performance Computing zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Dauern von 24 Monaten eine*n IT-Spezialisten*IT-Spezialistin (m/w/d) für Client-Management-Systeme und Virtualisierungstechniken  Das ZIM ist der zentrale Service-Provider der Heinrich-Heine-Universität. Es ist ein Dienstleistungs- und Kompetenzzentrum für alle Aspekte der digitalen Informationsversorgung und -verarbeitung, der digitalen Kommunikation und des Einsatzes digitaler Medien. Die Abteilung Zentrale IT und High Performance Computing ist verantwortlich für den 7x24-Betrieb der Basis-IT der Universität. Da auch kritische Anwendungen wie Campusmanagement, E-Learning, Portale, ERP und Content-Management auf dieser Infrastruktur betrieben werden, werden an Sicherheit, Verfügbarkeit und Performance hohe Anforderungen gestellt. Die Infrastruktur wird in einem energetisch modernisierten zentralen Serverraum mit separatem Housing-Bereich und einem Ausweichstandort betrieben. Die Sicherheitsanforderungen sind auf Basis aktueller Sicherheitsstandards zu bewerten. Zum Einsatz kommen die Betriebssysteme Microsoft Server und Linux sowie moderne Virtualisierungstechniken für Server, Storage und Arbeitsplatzrechner in standardisierten Umgebungen. Im Bereich High Performance Computing verfügt die Heinrich-Heine-Universität über ein zentrales Hybrid-Cluster mit Infiniband-Vernetzung. Zu den Aufgaben der Abteilung gehört weiterhin die technische Betreuung der vom ZIM gemanagten Arbeitsplatzrechner.  Begleitung von Digitalisierungsprojekten in der Zentralen Universitätsverwaltung (ZUV) hinsichtlich der Konzeption, Einführung und Administration der notwendigen client-seitigen Applikationen in den zentral gemanagten IT-Umgebungen der ZUV Betreuung von Virtual-Desktop-Environments (VDI) auf Basis von VMware-Horizon-Client-Management-Systemen (Matrix42 Empirum) Planung, Ausbau und Administration von Windows-Server-Systemen ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor, Diplom bzw. entsprechender Hochschulabschluss) in einem technischen bzw. mathematisch-naturwissenschaftlichen Fach (z.B. Informatik) mit entsprechender Berufserfahrung in einem der ausgeschriebenen Stellenschwerpunkte oder alternativ eine abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung mit entsprechender langjähriger Berufserfahrung in einem der ausgeschriebenen Stellenschwerpunkte sowie idealerweise IT-bezogene Aus- bzw. Fortbildungen oder alternativ gleichwertige Fähigkeiten mit mehrjähriger entsprechender Berufserfahrung Wünschenswert sind: technische Kompetenzen im Bereich Client-Management-Systeme, vorzugsweise auf Basis von Matrix42 Empirum Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Client-Virtualisierung, vorzugsweise auf Basis von VMware Horizon Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Windows-Server-Administration Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Remote-Desktop-Applikationen und Terminal-Services Erfahrung in der Kommunikation mit Anwendern Erfahrung in der Durchführung von Projekten Persönliche Voraussetzungen: ein ergebnisorientierter Arbeitsstil, ein hohes Maß an Organisationsfähigkeit, eine strukturierte Arbeitsweise und ein hohes Maß an Eigeninitiative und Eigenverantwortung ein hohes Maß an Serviceorientierung analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, Flexibilität und Innovationsbereitschaft, Kooperationsfähigkeit und ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit eine auf 24 Monate befristete Einstellung als Tarifbeschäftigte*r, je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzung, bis zur EG 11 TV-L. Weitere Informationen zur Vergütung finden Sie unter finanzverwaltung.nrw.de/bezuegetabellen  eine Besetzung der Stelle in Vollzeit mit derzeit 39,83 Wochenstunden alle Vorteile der (Sozial-)Leistungen des öffentlichen Dienstes, z.B. eine jährliche Sonderzahlung, die Zahlung der vermögenswirksamen Leistungen, eine Urlaubsregelung über dem Mindesturlaub und eine zusätzliche Altersversorgung flexible Arbeitszeiten sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten eine interessante, vielseitige und durch Ihr persönliches Engagement zu gestaltende Aufgabe kollegiale Leitungsstrukturen Die Beschäftigung ist grundsätzlich auch in Teilzeit möglich, sofern nicht im Einzelfall zwingende dienstliche Gründe entgegenstehen.    Aufgrund einschlägiger Regelungen des Teilzeit- und Befristungsgesetzes sind nur Bewerber*innen zulässig, die bislang noch nicht an der Heinrich-Heine-Universität beschäftigt waren. Die Heinrich-Heine-Universität vertritt das Prinzip „Exzellenz durch Vielfalt“. Sie hat die „Charta der Vielfalt“ unterzeichnet und erfolgreich am Audit „Vielfalt gestalten“ des Stifterverbandes teilgenommen. Sie ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert und hat sich zum Ziel gesetzt, die Vielfalt unter ihren Mitarbeiter*innen zu fördern. Bewerbungen von Menschen aller Geschlechter sind ausdrücklich erwünscht. Bewerbungen von Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Die Bewerbung schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen ist ebenso erwünscht. Zur Berücksichtigung einer Schwerbehinderung oder Gleichstellung weisen Sie diese bitte durch geeignete Unterlagen nach.
Zum Stellenangebot

IT Operations Manager (m/f/d)

Fr. 14.05.2021
Düsseldorf
GEA is one of the largest suppliers for the food and beverage processing industry and a wide range of other process industries. Approximately 18,000 employees in more than 50 countries contribute significantly to GEA’s success – come and join them! We offer interesting and challenging tasks, a positive working environment in international teams and opportunities for personal development and growth in a global company. End-to-End Service Support and Operation responsibility ensuring service delivery within the agreed SLA. Manage operationally different external, internal service providers and all involved parties towards SLA compliant delivery on a daily base. Monitor the overall operation handling and service supply cross-domain and perform day to day Multi-provider Management. Perform Incident / Major Incident Control, including Escalation /Coordination /Communication with Management related to Major Incidents. Monitor and Enforce correct process cross-domain and cross-provider  24/7 Operations Center dealing with major incidents Bachelor’s degree (or equivalent experience), in Computer / Communication Engineering or Computer Science discipline 5-10 years hands-on technical experience in IT operation support function based on ITIL best practice processes Deep understanding of service performance for service set-up and architecture Background and experience in one or more technology areas IT/ Application/ Infrastructure/Network/SAP/Cloud Operations Ability to manage global complex technology with different internal and external support teams Experience in managed operations of large-scale IT applications and services in multi-national environment Understanding of the OSI model Knowledge of IT Security fundamentals Ability to troubleshoot, diagnose, and resolve incidents Strong working knowledge of enterprise route/switch/WLAN technologies Strong working knowledge of DNS, DHCP and Radius. ITIL Certificates is a plus Fluent English required and other languages are of advantage Did we spark your interest?Then please click apply above to access our guided application process. GEA is an equal opportunity employer. Applicants will therefore receive consideration for employment without regard to age, sex, race, color, religion, world view, national origin, genetics, disability, gender identity, marital status, sexual orientation, veteran status or any other protected characteristic required by applicable law. Applicants with disabilities and equal qualification are welcome and will be given preferential consideration.
Zum Stellenangebot

Senior SAP Consultant - Value Chain Platform Solutions (d/f/m)

Fr. 14.05.2021
Düsseldorf
HENKEL IS FOR THOSE WHO STEP UP. DO YOU? At Henkel, you can make a difference and craft your career. That’s why you own your projects and take full responsibility from an early stage. Our unique brands in markets around the world open up countless opportunities to follow your convictions and explore new paths. If you have an entrepreneurial mindset that allows you to always think out of the box - take the chance and shape the digital future together with us.JOB ID: 21014219 Senior SAP Consultant and part of a team which is responsible for the evolution of Henkel's Value Chain Platform (VCP) Drive the development of the VCP solution portfolio and roadmap, and be accountable for fulfilling global guidelines, standards and architecture frameworks Drive the S/4HANA adoption at Henkel to success  Identify and own Digital Innovation initiatives for the VCP across the dx organization Manage initiatives across teams (matrix) and locations (global delivery) Take the lead for consolidating VCP architecture and initiatives in the ERP field Master's degree in Economics, Business Informatics, Computer Sciences, Engineering or similar Minimum 5 years of experience as a consultant and in relevant SAP digital innovation topics Expert in one of the following process areas: Demand & Supply Planning, Sales & Logistics, Transportation & Warehouse Management, Manufacturing or Master Data Management Experience from at least one full S/4HANA project cycle in a similar role Digital Skills in the area of: Digital Solution understanding and application, Agile IT Transformation Management, EA understanding and application, Agile IT Project Management and Service Delivery Experience in SAP digital innovation topics (e.g. SAP Cloud Platform, AI and process automation in S/4, Fiori, S/4HANA data model simplification) Strong analytical thinking and structured problem solving capabilities combined with hands-on experience with customizing/developing requirements in SAP High self-motivation to innovate while adhering to global governance
Zum Stellenangebot

IT Projektmanager Campus (m/w/d)

Fr. 14.05.2021
Essen, Ruhr
Die Unternehmensgruppe ALDI Nord ist einer der führenden Discounter in Deutschland. Als Erfinder des Discounts machen wir seit mehr als 100 Jahren das Einkaufen für unsere Kunden so einfach wie möglich. Dafür geben wir täglich unser Bestes und erfinden uns immer wieder neu. Vereintes Talent und Engagement - das ist die POWER, mit der wir Erfolgsgeschichte schreiben. Europaweit in 9 Ländern mit insgesamt 4.700 Filialen sowie 77.000 Mitarbeiter:innen. Wir sind: Einfach ALDI. Powered by people. Eigenverantwortliche Leitung und Durchführung von IT-(Teil-)Projekten Erarbeitung und Abstimmung ausgereifter Lösungskonzepte mit den Entscheidern vor Ort und den zentralen Organisationseinheiten Verantwortung für die Erreichung der Projektziele (Budget, Qualität, Zeit) und Sicherstellung der Projektmanagement-Dokumentation Zentraler Ansprechpartner und Schnittstelle zwischen den IT-Abteilungen sowie den verschiedenen Fachbereichen Steuerung, Koordination und Monitoring externer Dienstleister Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation Erfahrung in der Leitung und Steuerung von IT-Projekten und die Fähigkeit auch bei heterogenen Themen den Überblick zu behalten Sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten sowie eine analytische und eigenständige Arbeitsweise Eine gut strukturierte und organisierte Arbeitsweise sowie eine hohe Auffassungsgabe, um sich schnell in neue Aufgabenfelder einzuarbeiten Kenntnisse im Bereich IT-Infrastruktur wünschenswert Einen sicheren Arbeitsplatz bei der Nr. 1 im Discount Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit Ein attraktives Gehalt und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten Ein leistungsstarkes und angenehmes Arbeitsumfeld in einem Team, das sich auf dich freut!
Zum Stellenangebot

Ausbildung Fachinformatiker (m/w/d)

Do. 13.05.2021
Essen, Ruhr
communicode ist eine Full-Service Digitalagentur. Rund 100 Experten aus unterschiedlichen Bereichen verbindet die Mission, digitale Brücken zu bauen. Unsere Kunden sind so international und abwechslungsreich wie die Projekte, die wir für sie umsetzen. Kostprobe gefällig? Bei uns kannst Du in die Rezept-Welt des Thermomix eintauchen und verstehen lernen, wie ein Businesshemd im Onlineshop von Olymp gekauft wird. Oder hattest Du jemals vor, den Stadtwerken Schwerte das Wasser zu reichen? Mit uns kannst Du lernen, die PowerSearch unseres Kunden Turck weiter zu optimieren. Darf’s ein LiDL-bit more sein? Du bist in der digitalen Welt neugierig und aufgeschlossen unterwegs? Dann lasse uns darüber ins Gespräch kommen und es uns gemeinsam herausfinden, ob wir zueinander passen.  Werde Fachinformatiker (m/w/d) bei communicode in den Fachrichtungen  Anwendungsentwicklung  Digitale Vernetzung  Daten- und Prozessanalyse  Systemintegration    ***** Warum bei uns? ***** Weil Computer „voll dein Ding" sind und Du dich fließend zwischen der digitalen und der realen Welt bewegst. Als Digital Native bist Du mit vielen Talenten ausgestattet. Mit uns zusammen kannst Du die volle Bandbreite Deiner Fähigkeiten entwickeln und ausbauen und so einen zukunftssicheren Job erlernen. Wir bei communicode implementieren anspruchsvolle und große Softwareprojekte. Wir fördern und fordern Dich und geben Dir schnell die Chance, in echten Projekten für unsere Kunden mitzuarbeiten. Denn nur so können wir gemeinsam mit dir und unseren Kunden wachsen in einer immer digitaler werdenden Welt!  Kontaktfreudigkeit und Kommunikationstalent auf unterschiedlichen Ebenen – digital und analog   Du bist teamorientiert und möchtest Lösungen gemeinsam entwickeln  selbstverständlich ein überdurchschnittliches Interesse für IT-Themen und Technik  Basiswissen über Hard- und Software  Bei uns führen viele Wege zum Ziel: Fachhochschulreife oder gute mittlere Reife bzw. dein Abschluss steht kurz bevor, auch ein abgebrochenes Studium steht deinem Erfolg bei uns nicht im Weg  gute bis sehr gute Englischkenntnisse  In deinem ersten Ausbildungsjahr wirst du mit deinen „Mitazubis“ ein Team bilden und langsam an immer komplexere Softwareprojekte herangeführt. Wir haben die besten Erfahrungen damit gemacht, wenn sich Gleichgesinnte gemeinsam auf den Weg machen und die ersten Schritte unternehmen. Erfahrene communicoder (m/w/d) unterstützen dich bei der Vertiefung Deiner Kenntnisse, zeigen Dir Methoden und Werkzeuge für eine erfolgreichen Projektumsetzung „in der Realität“. Durch kleinere Projekte, die Euch gemeinsam übertragen werden, werdet ihr strukturiert und logisch aufbauend an die Thematiken herangeführt, die ihr für eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Kollegen und Kunden benötigt.   Im Laufe deiner Ausbildung wirst du deine Fachrichtung in Abstimmung mit den Ausbilder*innen und nach deinen persönlichen Stärken/Neigungen weiter verfeinern und ausbauen. Im zweiten Ausbildungsjahr wechselst du aus dem Azubi-Team in ein festes Kundenteam und arbeitest an den täglichen Herausforderungen und Aufgaben mit. Dabei wirst du nicht alleine gelassen: Ein persönlicher Mentor im Team steht dir nicht nur mit Rat und Tat zur Seite, sondern bereitet dich auch auf alle neuen Themen vor. Dein Mentor ist für die gesamte Ausbildung neben den Ausbilder*innen dein Ansprechpartner.  Bei uns sind Arbeitszeiten flexibel und Homeoffice der neue Standard! Seit einem Jahr arbeiten die meisten von uns remote – und das klappt gut!  Wir nutzen moderne Technologien und Tools, wie beispielsweise Gitlab, Containerization (Docker), Kubernetes, Terraform...und einige mehr Wissen teilen und Neues lernen sind unser Credo! OpenSpaces und unsere jährliche communiversity bieten Freiraum für Austausch, Kreativität und Weiterentwicklung  eine respektvolle und professionelle Zusammenarbeit mit den Kollegen sowie ein freundlicher und nachsichtiger Umgang untereinander  Spaßfaktor und Teamgeist spielen bei uns auch nach Feierabend eine Rolle Wir bieten Dir eine Zukunftsperspektive bei einer der größten Digitalagenturen im Ruhrgebiet! 
Zum Stellenangebot


shopping-portal