Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: IT: 12 Jobs in Neuenhöhe

Berufsfeld
  • Weitere: It
Branche
  • Bildung & Training 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Elektrotechnik 1
  • Medizintechnik 1
  • Metallindustrie 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Telekommunikation 1
  • Versicherungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 8
  • Mit Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
  • Home Office 4
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
Weitere: It

Referent (w/m/d) Energiedatenmanagement

Di. 27.07.2021
Solingen
Wir, die Stadtwerke Solingen GmbH, sind ein regionales, modernes und zukunftsorientiertes Dienstleistungsunternehmen. Unsere Hauptaufgabe ist die Versorgung Solingens mit Strom, Gas und Trinkwasser sowie die Bereitstellung des öffentlichen Personennahverkehrs. Mit rund 650 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern stehen wir bei unseren Kunden für Versorgungssicherheit und persönlichen Service. Wir entwickeln Energie weiter - gemeinsam mit bzw. für unseren Kunden entwickeln wir erfolgreich zukunftsweisende Versorgungs- und Umsorgungslösungen. Bei unseren Tätigkeiten stellen wir unsere Kunden konsequent in den Mittelpunkt. Dabei übernehmen wir Verantwortung für den Standort Solingen. Nachhaltigkeit hat für uns viele Gesichter – von attraktiven Ökostrom-Angeboten über individuelle Energiesparberatung bis hin zu sozialem Engagement. Für unsere Abteilung Zähler-/Datenmanagement suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referent (w/m/d) Energiedatenmanagement Sie erstellen und versenden selbstständig, termingerecht und eigenverantwortlich Allokations- oder Bilanzierungsdaten und führen bei auftretenden Fehlern ein Datenclearing mit Marktpartnern durch Außerdem qualifizieren Sie Lastgänge und Verbrauchsdaten von Vertriebs- und Netzkunden und übertragen die Daten an SAP IS-U zur Abrechnung der Sondervertragskunden Zusätzlich gehören zu Ihrem Aufgabengebiet die Koordinierung und Durchführung der Stammdatenpflege aller bilanzierungsrelevanter Daten aus der Schnittstelle SAP I-SU Sie setzen eigenverantwortlich die im Energiedatenmanagement maßgeblichen Gesetze, Verordnungen und Beschlüsse der Bundesnetzagentur - insbesondere der Kooperationsvereinbarung Gas, Gabi Gas und MaBiS - um Sie sind verantwortlich für die Abwicklung der ZFA und Plausibilisierung der Daten zur Weitergabe der Lastgänge an die EDM-Systeme und an SAP Die Erstellung von aggregierten Lastgängen im Rahmen der strukturierten Energiebeschaffung rundet schließlich Ihr abwechslungsreiches Aufgabengebiet ab Sie passen zu uns, wenn Sie eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung mit berufsbegleitender, staatlich anerkannter Weiterbildung in BWL, IT oder Technik vorweisen können Zusätzlich verfügen Sie über mehrjährige Erfahrung in der Energiewirtschaft in den Bereichen Strom / Gas und Datenaustausch im Energiemarkt Sie sind sicher im Umgang mit MS Office, VBA, SAP IS-U, EDM-Systeme und ZFA Persönlich überzeugen Sie durch Ihr hohes Maß an Flexibilität, Ihre Selbstständigkeit und Ihre Eigeninitiative Die Fähigkeit zum unternehmensübergreifenden Handeln sowie Ihr Verantwortungsbewusstsein zeichnen Sie aus Zentrale Lage Wir gestalten den Arbeitsweg für unsere Mitarbeiter*innen so angenehm wie möglich und bieten kostenlose Parkplätze (hinter dem Haus), Bushaltestellen vor der Tür und (vergünstigte) Mitarbeitertickets für den öffentlichen Nahverkehr. Leistungsgerechte Vergütung und Sozialleistungen Sie erhalten eine leistungsgerechte Vergütung innerhalb des Tarifgefüges des TV-V sowie tarifliche Zulagen, Jubiläumszuwendungen, Weihnachtsgeld und eine Erfolgsbeteiligung. Eine betriebliche, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge ist bei uns selbstverständlich. Work-Life-Balance Familienfreundliches Arbeiten ist für uns selbstverständlich: Flexible Arbeitszeitmodelle, Gleitzeit, mobiles Arbeiten und eigenständige Arbeitseinteilung sowie 30 Tage Urlaub im Jahr ermöglichen ein Arbeitsumfeld, das sich sehr gut mit dem Privatleben vereinbaren lässt. Karriere und Weiterbildung Wir bieten Ihnen interne und externe Fort- und Weiterbildungen, mit denen Sie sich in Ihrem Fachbereich wie in Ihren persönlichen Kompetenzen weiterentwickeln können. Gesundheit und Sport Durch präventive, informative oder einfach angenehme, regelmäßige Maßnahmen (Gesundheitstage, Sportangebote, Fitnessraum) verbessern wir die psychische und physische Gesundheit unserer Mitarbeiter*innen. Darüber hinaus bieten wir ein modern ausgestattetes Arbeitsumfeld, eine Kantine mit frischer Küche sowie Wasserspender und kostenloses Obst. Mitarbeiterrabatte Unsere Mitarbeiter*innen profitieren von diversen Vergünstigungen. Gutes Betriebsklima Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Freuen Sie sich auf eine Zukunft, in der Teamgeist, gegenseitige Unterstützung und Spaß an der Arbeit großgeschrieben werden. Aktivitäten auf Teamebene (Einführungstage, gemeinnützige Events, Mitarbeiterevents, Betriebsausflüge) sind uns wichtig.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in Programmiersysteme

Mi. 21.07.2021
Hagen (Westfalen)
Kennziffer 1366/1385 Als einzige staatliche Fernuniversität im deutschen Sprachraum sind wir seit mehr als 40 Jahren erfahren im lebensbegleitenden und lebenslangen Lernen. Dabei eröffnen wir unseren Studierenden flexible Studienmöglichkeiten auf Basis eines Blended-Learning-Studienmodells. An unseren fünf Fakultäten entwickeln wir mit fachbezogener und fachübergreifender Forschung zukunftsweisende Lösungen. Wenn Sie in der Fakultät für Mathematik und Informatik im Lehrgebiet Programmiersysteme ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt diese Aufgaben mitgestalten möchten, dann bewerben Sie sich auf die Stelle als wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in mit Schwerpunkt Programmiersysteme befristet in Vollzeit (100 %)Entgeltgruppe 13 TV-L Befristung:Wir bieten Ihnen eine Stelle zur eigenen wissenschaftlichen Qualifizierung, auf Wunsch gern auch zur Promotion, mit einer Vertragslaufzeit von bis zu 3 Jahren. Die jeweilige Vertragslaufzeit orientiert sich dabei an Ihren persönlichen Voraussetzungen und Ihrem Qualifizierungsziel. Eine Weiterbeschäftigung zum Erreichen Ihres Qualifizierungsziels oder zur weiteren wissenschaftlichen Qualifikation wird angestrebt. Sie übernehmen Aufgaben bei der Erstellung und Überarbeitung von Fernstudienmaterial und von Einsendeaufgaben Sie beteiligen sich bei der Durchführung von Fernstudienkursen und Präsenzveranstaltungen (Seminare / Praktika) Sie unterstützen bei der Betreuung von Seminar-, Bachelor- und Masterarbeiten Sie helfen bei der Bearbeitung von Verwaltungsaufgaben des Lehrgebietes mit Sie wirken bei Forschungsvorhaben des Lehrgebietes mit Das Lehrgebiet „Programmiersysteme“ sucht eine intrinsisch motivierte Persönlichkeit, die sich für Programmiersprachen und -werkzeuge begeistert und die eine Promotion anstrebt. Unser Team bietet Ihnen das flexible Arbeiten in einer hervorragend ausgestatteten Umgebung, eine gute Betreuung und die Präsentation Ihrer Arbeiten auf internationalen Konferenzen. Persönliche Referenzen und/oder sehr gute Zeugnisse (Schulabschluss sowie Diplom oder Master in Informatik) sind bei Ihrer Bewerbung hilfreich.Sie erwartet eine interessante und eigenverantwortliche Tätigkeit mit einer tarifgerechten Bezahlung sowie einer betrieblichen Altersversorgung. Ihre Qualifikation und berufliche Erfahrung werden selbstverständlich berücksichtigt. Außerdem bieten wir einen vielfältigen Aufgabenbereich und eine sehr gut ausgestattete technische Infrastruktur. Die Möglichkeit der Fort- und Weiterbildung, Angebote zur guten Vereinbarkeit von Familie und Beruf, wie z. B. die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung sowie ein weitreichendes Angebot im Bereich des Gesundheitsmanagements runden unser Angebot ab.
Zum Stellenangebot

E-Health Lösungsarchitekt (w/m/d)

Di. 20.07.2021
Leverkusen
Die Med 360° steht als innovativer Gesundheitsdienstleister für ein lebendiges und herausforderndes Arbeitsumfeld. Sichere Arbeitsplätze, eine leistungsgerechte Vergütung und flexible, familienfreundliche Arbeitszeitmodelle erwarten Sie an allen unseren mehr als 50 Standorten und in unserer zentralen Verwaltung. Unsere derzeit über 2.000 Mitarbeiter sind unser größtes Kapital, und wir wachsen weiter. Werden Sie Teil unseres engagierten, kompetenten Teams. Für die Zentrale der Med 360° AG in Leverkusen suchen wir ab sofort E-Health Lösungsarchitekt w/m/d, Vollzeit, unbefristet Sie sind zuständig für die erfolgreiche Einführung und ständige Verbesserung von E-Health-Verfahren, die unser medizinisches Leistungsspektrum für Patienten, zuweisende Ärzte und weitere beteiligte Partner im Gesundheitswesen überraschend einfach und nützlich digital erlebbar machen  Identifikation, Priorisierung, Planung und Umsetzung von Lösungs-Architekturen und Betriebs-Konzepten für E-Health- und Digitalisierungs-Initiativen im Rahmen der Unternehmens-Strategie  Anforderungs-Analyse mit Anwendern, Partnern, Fachbereichen und Unterstützungs-Funktionen  Lösungs-Konzeption in iterativer Abwägung und Verhandlung zwischen Anforderungen und Umsetzungs-Optionen mit internen und externen Interessenträgern (Fachbereiche, Lieferanten, Plattformbetreiber, Versicherungen etc.) auf technischer Ebene  Erarbeitung fachlicher Anforderungen (Epics, Use Cases) mit Anwendern, Partnern, Fachbereichen und Unterstützungs-Funktionen  Erarbeitung von Projektergebnissen wie Konzepte, Berichte, Pläne, Kalkulationen  Ausarbeitung von Lastenheften, Leistungsbeschreibungen, Betriebs- und Datenschutzkonzepten  Mitgestaltung der Arbeitsabläufe, Schnittstellen-Definition, Umsetzung und System-Integration im Team mit den beteiligten Funktionen und Fachbereichen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, Medizininformatik oder Naturwissenschaften oder vergleichbare Ausbildung mit relevanter Berufserfahrung  Langjährige Berufserfahrung in der IT im Gesundheitswesen, idealerweise in verschiedenen Umfeldern (Lösungsanbieter, Leistungserbringer)  Umfangreiche Kenntnisse einschlägiger Systeme (AIS, RIS, KIS, PACS, eGA, Portale, Broker), Standards (HL7, IHE, FHIR) und Rahmenbedingungen (gesetzlich, GKV/PKV, TI, KRITIS, DSGVO) und Technologien (Cloud, Virtualisierung, Schnittstellen)  Wertschätzende Kommunikation, Aufgeschlossenheit, ausgeprägte Dienstleistungsorientierung mit sehr guten, sicheren Moderations- und Präsentationfähigkeiten  Ergebnisorientierte, analytische, strukturierte, verantwortliche Arbeitsweise  Umfangreiche Kenntnisse relevanter Team- und Software-Tools zum Projektmanagement  verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, gute Englischkenntnisse von Vorteil eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem interdisziplinären Umfeld  einen sicheren Arbeitsplatz in einer dynamischen, schnell wachsenden Unternehmensgruppe  Erfahrungen und Gestaltungsmöglichkeiten bei der Digitalisierung von Prozessen zur Unterstützung innovativer Versorgungsmodelle  leistungsgerechte Vergütung
Zum Stellenangebot

Trainee IT (m/w/x)

Di. 20.07.2021
Borken, Westfalen, Monheim am Rhein
Wir sind Digitalversorger der Regionen und bauen zukunftssichere Glasfasernetze für Internet, Telefonie und Fernsehen. Dafür sind wir auf der Suche nach klugen Köpfen, die unser Team aus 1.600 Kolleginnen und Kollegen weiter verstärken können – draußen im Feld, an einem unserer zahlreichen Standorte oder aus dem Homeoffice, auch während und nach Ende der Pandemie. Wir suchen für unseren Standort in Borken oder Monheim am Rhein / Düsseldorf (Trainee, befristet): Trainee IT (m/w/x) Unser 18-monatiges Trainee-Programm bietet IT-begeisterten Absolventen (m/w/x) die Gelegenheit, viele Facetten der Telekommunikationsbranche kennenzulernen. Das Programm startet zum 01.10.2021. Im IT Traineeprogramm arbeitest Du schwerpunktmäßig in den Bereichen IT Development, Demand & Delivery und IT Services. Diese Abteilungen steuern die Entwicklung aller Systeme der kundenbezogenen Prozesse, betreuen die Client-/Server-Infrastruktur, die Standard-Applikationen sowie die IT Server Prozesse unserer Unternehmensgruppe. Die Überwachung der Datenqualität unserer Systeme sowie die Analyse der notwendigen Applikationen für die Bereitstellung und den Betrieb unserer Glasfaserdienste zählen ebenso dazu. In unseren Teams wird Individualsoftware am Stand der Technik nach agilen Methoden entworfen, entwickelt, getestet und betrieben. Ebenso lernst Du den IT Service Desk kennen und gewährleistest dadurch die einwandfreie Nutzung unserer Hardware und Systeme. Bewerbungsfrist: 15.08.2021 Verschiedene Stationen: Während des Programms durchläufst Du verschiedene Abteilungen in den Bereichen IT Development, Demand & Delivery und IT Services. Zusätzlich absolvierst Du auch Zwischenstationen in den wichtigsten Schnittstellen-Abteilungen. Vielfältiges Aufgabenfeld: Du bearbeitest operative und strategische Problemstellungen und arbeitest sowohl in der zentralen Vermarktungs-Steuerung als auch in der regionalen Projektarbeit. Training & Mentoring: Während des gesamten Programms unterstützt Dich kontinuierlich ein Mentor bei Deiner fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung. Zudem nimmst Du an verschiedenen Trainings, Workshops und Netzwerkveranstaltungen teil. Karriere: Am Ende des Programms stecken wir zusammen Deine Ziele und die Entwicklungsmöglichkeiten bei uns ab. Idealerweise legt das Traineeprogramm den Grundstein für Deine erfolgreiche Karriere bei der Deutsche Glasfaser Unternehmensgruppe Sehr gut abgeschlossenes Hochschulstudium (idealerweise Master oder vergleichbar) in einem technischen Studiengang (wie z.B. Telekommunikations-, Informations- oder Elektrotechnik, Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen o.ä.) Idealerweise erste Erfahrung durch Praktika oder Werkstudententätigkeiten in einem technischen Bereich Erste Erfahrung mit Programmiersprachen, Betriebssystemen und Datenbanken sind von Vorteil Hohe Technikaffinität und Interesse an Entwicklungen und Trends der Telekommunikationsbranche Überdurchschnittliche Lernbereitschaft und Eigenmotivation sowie ein hohes Maß an Flexibilität, Hands-on-Mentalität und hohe Leistungs- und Verantwortungsbereitschaft Ausgeprägte Teamfähigkeit, lösungsorientierter Arbeitsstil und gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Digitalisierungsbeauftragter (m/w/d)

Sa. 17.07.2021
Erkrath
Das bfw – Unternehmen für Bildung ist einer der führenden Bildungsdienstleister in Deutschland mit Hauptsitz in Erkrath bei Düsseldorf. Als anerkannter gemeinnütziger Träger der beruflichen Aus- und Weiterbildung qualifizieren rund 2.000 Mitarbeiter*innen jährlich mehr als 45.000 Menschen an über 200 Bildungseinrichtungen bundesweit. Durch die inhaltliche Spezialisierung über unsere Tochterunternehmen und unsere Marke maxQ. begegnen wir den vielfältigen Herausforderungen der Aus- und Weiterbildungsbranche mit Expertenwissen und passgenauen Angeboten. Für unser Team in der Hauptverwaltung am Standort Erkrath suchen wir Verstärkung zum nächstmöglichen Zeitpunkt und Sie als engagierten Digitalisierungsbeauftragten (m/w/d) in Vollzeit (40 Std./Wo.). Sie steuern interne Digitalisierungsprojekte und stellen deren Umsetzung sicher. Dafür erstellen Sie u. a. Anforderungsprofile und entwickeln geeignete Konzepte für digitale Lösungen. Im Rahmen der Implementierung arbeiten Sie auch mit verschiedenen Fachabteilungen zusammen und koordinieren den Informationsfluss, beispielsweise mit Mitbestimmungsgremien. Dabei kommunizieren Sie strukturiert und zielgerichtet sowohl mit internen KollegInnen und Fachabteilungen als auch mit externen Stellen, wie Herstellern, Auftraggebern und Partnern. Sie übernehmen die Betreuung und Beratung interner Organisationseinheiten hinsichtlich deren Digitalisierungsbedarf. Zu Ihren Tätigkeiten gehört zudem das regelmäßige Reporting an die Geschäftsführung. Für diese vielseitige Aufgabe verfügen Sie über ein einschlägiges, abgeschlossenes Hochschulstudium, z. B. aus den Bereichen IT, Medien, Digitalisierung oder vergleichbar, und können mindestens fünfjährige Berufserfahrung in der Begleitung von Digitalisierungsprojekten nachweisen. Sie verfügen über Erfahrung in der Schnittstellen- und Transformationsarbeit, über Kenntnis digitaler Produkte sowie Workflowdesigns. Ihr Wissen zu Trends und Marktentwicklungen im Bereich Digitalisierung halten Sie regelmäßig auf dem aktuellen Stand. Sie zeichnen sich durch die Fähigkeit und Bereitschaft aus, Modernisierungsprozesse in einem Bildungsunternehmen transparent voranzutreiben und das notwendige Veränderungsmanagement weiterzuentwickeln. Dafür bringen Sie gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten auf allen Hierarchieebenen mit. Hohes analytisches, konzeptionelles Denkvermögen sowie eine schnelle Auffassungsgabe runden Ihr Profil ab. Neben einem aufgeschlossenen und qualifizierten Team, welches sich gemeinsam mit großem Engagement jeden Tag für unsere Vision einsetzt, bieten wir eine abwechslungsreiche und sinnstiftende Beschäftigung mit großem Gestaltungsspielraum und einen Vertrag im Angestelltenverhältnis, Vergütung nach Haustarifvertrag, 20%-Zuschuss zur betrieblichen Altersversorgung durch Entgeltumwandlung, Individuelle Mitarbeiterentwicklung, Flexible Arbeitszeiten und -konten, Einkaufsplattform, Fitnessstudio-Kooperation und mehr … (Die genannten Leistungen können je nach Gesellschaft, Standort sowie Art des Beschäftigungsverhältnisses leicht variieren.)
Zum Stellenangebot

Digitaler Lernbegleiter für die Bereiche Sach- und Krankenversicherung (w/m/d)

Fr. 16.07.2021
Wuppertal
Als innovative und zukunftsorientierte Versicherungsgruppe zählt die Barmenia zu den größten Arbeitgebern in Wuppertal. Deutschlandweit arbeiten insgesamt über 3.400 Mitarbeiter/-innen an modernen Versicherungslösungen. Die Zufriedenheit unserer Kunden steht dabei immer im Fokus. Neu- und Weiterentwickeln von zielgruppengerechten digitalen Lernangeboten Erarbeiten und Umsetzen von Konzepten für interne und externe Zertifizierungslehrgänge Begleiten der Lernenden z. B. im Rahmen der angemessenen Erstqualifikation (IDD) und bei der Vorbereitung auf IHK-Prüfungen (Fachleute für Versicherungsvermittlung / AD-Auszubildende) Kauffrau/-mann für Versicherungen und Finanzen sowie darüber hinaus gehende Qualifikation Ausgeprägte Kommunikationsstärke und Präsentationstechnik Teamplayer, hohes Maß an Selbstständigkeit, Eigeninitiative, Kreativität und Einsatzbereitschaft Freude am Umgang mit moderner Technik und kollaborativem Arbeiten (Office 365) und idealerweise erste Erfahrungen im Erstellen digitaler Lernangebote Unsere Vertrauens- und Verantwortungskultur ist die Grundlage für ein respektvolles Für- und Miteinander sowie eine Arbeitsatmosphäre, die Ihnen Raum bietet, sich zu entfalten. Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung wird bei uns groß geschrieben. Unser Betriebliches Gesundheitsmanagement und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sorgen für eine optimale Work-Life-Balance. Hierzu zählen insbesondere: flexible Arbeitszeit und -orte hauseigenes Mitarbeiterrestaurant und Cafeteria Betriebssport Kinderbetreuung
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) im Bereich Informationstechnologie IT Services

Fr. 16.07.2021
Lüdenscheid
Die HUECK Service GmbH & Co. KG ist Teil der HUECK-Unter­nehmens­gruppe, die mit ca. 550 Mitar­beite­rinnen und Mitar­beitern zu den erfah­rensten Herstellern von Alu­minium­profil­systemen für Fenster-, Türen- und Fassaden­anwen­dungen sowie von Alu­minium­profilen für die weiter­verarbei­tende Industrie zählt. Wir verfügen über ein eigenes Alu­minium­strang­press­werk mit Gießerei und haben somit eine einzig­artig aus­ge­präg­te Fertigungs­tiefe. Wir ver­binden den Charme eines mittel­stän­dischen Familien­unter­neh­mens mit den Chancen eines weltweit agierenden Her­stellers. Flache Hierarchien, schnelle Ent­scheidungen, ein Klima des Mit­einanders und persön­liche Weiter­ent­wick­lung sind bei uns gelebte Tradition. Und Humor haben wir auch! Zur Verstärkung unseres Teams an unserem Hauptsitz in Lüdenscheid suchen wir ab sofort einen Trainee (m/w/d) im Bereich Informations­technologie IT Services. In unserem 24-monatigen Trainee­programm bereiten wir Sie auf spannende Aufgaben innerhalb der Informations­technologie vor Vom ersten Tag an geben wir Ihnen 24 Monate lang spannende Aufgaben sowie ein individuelles Mentoring Rotierende Einsätze in unseren Einheiten der IT Spannende Einblicke und Mitarbeit in der operativen Software­entwicklung Verantwortungsvolle Aufgaben im Tages­geschäft des IT-Managements sowie in Projekten Erprobung neuer Technologien, z. B. S/4 HANA Sie sind dabei direkt der Leitung der Informations­technologie unter­stellt und berichten an diese Sie bekommen konstruktive und intensive Betreuung durch unsere Führungs­kräfte Schrittweise übernehmen Sie immer neue Aufgaben und mehr Verantwortung Nach erfolg­reicher Beendigung des Trainee-Programms haben Sie die Chance, weiter­gehende Fach- und Führungs­aufgaben zu über­nehmen Ein abgeschlossenes Studium mit Masterabschluss in Informatik, Wirtschaftsinformatik o. Ä. Gute Informatikkenntnisse und Begeisterung für innovative IT-Techno­logien Erprobung von agilen IT-Lösungen, vom Browser-Plugin bis zur SAP-HANA-Server­landschaft Automatisierung und Weiter­entwicklung unseres Service Managements Interesse an unter­nehme­rischen und industriellen Prozessen Ausgeprägte analytische und kommunikative Fähig­keiten Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen Sehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse Eigenverantwortliche, strukturierte und verbind­liche Arbeits­weise Selbstständiges Arbeiten in einem leistungs­starken Team Vielseitige und verantwortungs­volle Aufgaben Kreative Freiräume auf dem Weg zur gemein­samen Ziel­erfüllung Kurze Entscheidungs­wege Solidität eines Familien­unter­nehmens Wertschätzender und respekt­voller Umgang mit­einander Individuelle Lösungen für besondere Lebens­situationen Attraktive, leistungs­gerechte Vergütung
Zum Stellenangebot

Product Manager (m|w|d) Flow Cytometry Software

Do. 15.07.2021
Bergisch Gladbach
Progress prospers with inspiration and curiosity. For 30 years Miltenyi Biotec has been developing products and services that are used in basic research, translational research and cell therapy. Today we are a team of more than 3,000 scientists, physicians, engineers, marketers and numerous other specialists. At Miltenyi Biotec, innovative ideas are being turned into cutting edge products. Together, we are passionate about driving biomedical progress towards curing severe diseases. In this interdisciplinary position you unify, modularize and further develop existing flow cytometry and analysis software applications for our MACS Quant and Tyto. Together with your team you will create the design of a new software platform. A main goal will be achieving a clear understanding of software needs and working closely with (internal and external) customers and potential users being able to translate their requirements into roadmaps and product definitions. You will significantly increase the understanding of market segments, achieved through market research and collaborations with the engineering and software development departments. Building up a solid network within sales and product management will accompany you regularly as well as setting up a first KOL network for software beta tests, feedback and testimonials. You will run costumer and stakeholder surveys as well as costumer tours. Your results will be presented to internal stakeholders, including the senior management. You have finished your degree in life sciences or informatics and have gained professional experience in sales or marketing. You are experienced in complex analytical software and have a good understanding of key applications. Experience on flow cytometry analysis software will be highly valuable for this position. Being a strong networker, you know the customer needs and take the right actions to continuously improve your action plan. Your desire to develop easy-to-use customer solutions is outstanding. You are an inspiring personality convincing others to their vision and enjoy team work in order to flesh out new ideas. Your business acumen is tried and tested in practice. You speak English fluently and love to travel internationally (about 30%). A modern workplace and exciting opportunities in the development of technologies with a secure future Cross-border intercultural cooperation and short communication channels A collegial corporate culture and flexible working hours enable time management on your own terms Personalized employee development program: specialist and personal training courses provided by our own training academy Diverse corporate benefits with regard to employee health, sport, and staff events
Zum Stellenangebot

Duales Studium Informatik (B. Sc.), Beginn: August 2022

Di. 13.07.2021
Remscheid
Die Vaillant Group ist einer der weltweiten Markt- und Technologieführer in den Bereichen Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik. Werden auch Sie einer von 14.000 Kollegen aus mehr als 50 Nationen, die täglich an der Vision eines besseren Klimas arbeiten – für die Menschen zu Hause und die Umwelt. In großen, innovativen und strategischen Projekten. Und mit kleinen Gesten, die jeder im Alltag dazu beitragen kann. Handeln Sie global, arbeiten Sie global. Und werden Sie Teil eines globalen Teams, denn wir vertreiben unsere Produkte in rund 60 Ländern und verfügen über 10 Produktions- und Entwicklungsstandorte in sechs europäischen Ländern und China. Bei uns übernehmen Sie spürbar die Verantwortung für die Zukunft – Ihre eigene und die unseres Planeten. Wir bieten Ihnen dafür hervorragende Bedingungen. Duales Studium Informatik (B. Sc.), Beginn: August 2022 Vaillant GmbH | Remscheid | Deutschland Die Basics: Grundlagen in Mathematik und Informatik. Darauf aufbauend werden Kenntnisse in theoretischer, technischer und in praktischer Informatik vermittelt. Die Spezialisierung: Vertiefung im Projektmanagement, Web-Engineering, Netz- und Kommu­nika­tions­technik sowie Datenbanken. Ergänzung der theoretischen Informatik mit Compilerbau und Web-Engineering sowie spezifische Themen der praktischen Informatik (eBusiness, agile Methoden der Software-Entwicklung, Parallel Computing) oder des Consultings. Außerdem erwerben Sie Methoden- und Sozial­kompetenzen. Sie stehen kurz vor Ihrer allgemeinen Hochschulreife – idealerweise mit Mathematik- oder Informatik-Leistungskurs – oder haben sie bereits in der Tasche? Sie haben ein mathematisch-naturwissenschaftliches Grundverständnis und interessieren sich für alles, was mit Computern zu tun hat? Sie haben gute Deutsch- und Englischkenntnisse und Spaß am Entwickeln origineller Lösungen? Sie suchen eine Möglichkeit, zu studieren, wollen aber direkt Praxiserfahrung sammeln und Geld verdienen? Sie haben Lust, unsere digitale Zukunft voranzutreiben? Dann sind Sie unser Kandidat (m/w/d) für ein duales Studium der Informatik! Studium meets Berufsleben: Das praxisintegrierte Studium dauert nur drei Jahre und wechselt alle drei Monate zwischen Praxisphasen im Unternehmen und Theorie an der DHBW Karlsruhe. Außerdem erhalten Sie während des Studiums bereits eine attraktive Vergütung gemäß Tarif. Zeit zum Kennenlernen: Freuen Sie sich auf unsere Einführungswoche inklusive Werksführung und verschiedene Team-Building- und Freizeit-Events. Raum für Orientierung: Sie durchlaufen verschiedene IT-Abteilungen und lernen so alle möglichen Einsatz­gebiete kennen, in denen Sie nach dem Studium tätig werden können. Globale Perspektiven: Während des Studiums ist ein Auslandssemester an einem unserer ausländischen Standorte optional möglich. Dabei können Sie unsere internationalen Strukturen und andere Kulturen kennenlernen und so das große Ganze aus anderen Blickwinkeln sehen. WAS WIR AUßERDEM BIETEN Sie erhalten vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten (z. B. Produktschulungen, Rhetorikseminare u. v. m.) Von Anfang an können Sie eigenverantwortlich Projekte übernehmen Bei der Vorbereitung auf Prüfungen bereiten wir Sie kompetent vor Sie erhalten wöchentlichen Englischunterricht mit Abschluss des LCCI-Zertifikats Nutzen Sie unsere wechselnden Sportangebote (z. B. Yoga, Wing Tsun etc.) Nach erfolgreichem Abschluss werden Sie für ein Jahr garantiert übernommen
Zum Stellenangebot

IT-Lizenzmanager (m/w/d)

Fr. 09.07.2021
Gummersbach
Mit 8.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bietet die ABLE GROUP maßgeschneiderte und innovative Engineering- und IT-Lösungen an. Zu den Marken der ABLE GROUP gehören FERCHAU, M Plan, plantIng, top itservices, RST und prime-ing. Die ABLE Management Services GmbH als zentraler Dienstleister und operative Holding der ABLE GROUP erbringt Dienstleistungen in den Bereichen Personal, Finanzen & Administration, Prozesse & IT sowie Marketing. Werden Sie Teil unseres Teams alsIT-Lizenzmanager (m/w/d)GummersbachInnovativ und vielseitig - Ihre Aufgaben sind herausfordernd: Sie analysieren die Istsituation und leiten geeignete Maßnahmen und Strategien für ein vertrauenswürdiges, compliancekonformes Lizenzmanagement ab Die Implementierung aller notwendigen Prozesse im Unternehmen zählt zu Ihren Aufgaben Sie verwalten Lizenz- und Nutzungsvereinbarungen, überwachen Lizenzverträge und erstellen Lizenzbilanzen Die Erstellung, Pflege und Weiterentwicklung der Asset- sowie der Lizenzdatenbank treiben Sie voran Sie unterstützen beim Aufbau eines Reporting-/Informationssystems für die kontinuierliche Leistungs- und Qualitätsverbesserung Sie verfolgen die Marktentwicklung, insbesondere bei Lizenzmodellen Die Begleitung von Hersteller-Audits und die Mitarbeit in internen IT-Projekten runden Ihr Aufgabengebiet ab Wir bieten Ihnen: Individuelles Weiterbildungsangebot Erfolg in einem dynamischen und erfahrenen Team mit Spaß bei der Arbeit Anspruchsvolle, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgaben mit einem hohen Maß an Gestaltungsfreiheit Mobiles Arbeiten Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Einkaufsvergünstigungen Kostenloser Parkplatz und gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr Ihre Qualifikation ist überzeugend: Eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation Relevante Kenntnis der Lizenzierungsmodelle der marktführenden Softwarehersteller (Microsoft, Dassault, Siemens, Mensch & Maschine etc.) ist wünschenswert Sie haben erste Erfahrungen in den Bereichen Inventarisierung, Lizenzverwaltung und Assetmanagement gesammelt Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sie sind kommunikationsstark, beraten gerne und besitzen eine ausgeprägte Dienstleistungsmentalität Sie arbeiten selbstständig, denken analytisch sowie prozessorientiert und sind stark in der Umsetzung
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: