Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: IT: 16 Jobs in Nordenstadt

Berufsfeld
  • Weitere: It
Branche
  • It & Internet 6
  • Versicherungen 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Telekommunikation 2
  • Bildung & Training 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 11
  • Ohne Berufserfahrung 10
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 16
  • Teilzeit 4
  • Home Office möglich 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
  • Ausbildung, Studium 5
Weitere: It

Senior Partner Manager Deployment (m/w/d) in Düsseldorf, Berlin oder Eschborn

Sa. 23.10.2021
Düsseldorf, Berlin, Eschborn, Taunus
Als innovativer Technologie- und Dienstleistungskonzern steht Vodafone Deutschland für Kommunikation und Service aus einer Hand. Jede:r zweite Deutsche ist Vodafone-Kund:in - ob surfen, telefonieren oder fernsehen; ob Büro, Bauernhof oder Fabrik - die Vodafone-Technologie vernetzt jeden und alles, immer und überall. Bei Vodafone haben wir seit über 30 Jahren das Leben von Milliarden von Menschen verändert. 2021 wird Vodafone 5G für 20 Millionen Menschen ausbauen und bis 2022 zwei Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Anschlüssen versorgen. Gemeinsam gestalten wir die Zukunft von morgen, denn wir sind bereit für die beste Zukunft aller Zeiten. Together we can. Bei uns kannst Du DU sein und dazugehören. Du kannst Inspiration teilen, neue Möglichkeiten entdecken, Dich weiterentwickeln und einen echten Unterschied machen. Tausch Dich mit Kolleg:innen in verschiedenen Netzwerken aus und lernt voneinander. Egal, ob Women4Women, Väternetzwerk oder LGBT: von unseren Netzwerken passt bestimmt auch eins für Dich. Denn wir machen keine Unterschiede zwischen Alter, Geschlecht, sexueller Orientierung, Religion, ethnischer und sozialer Herkunft oder Behinderung. Sei bei uns ganz Du selbst. Senior Partner Manager Deployment (m/w/d) in Düsseldorf, Berlin oder Eschborn Bei Vodafone arbeiten wir jeden Tag an einer besseren Zukunft. Für eine Welt, die besser vernetzt, inklusiver und nachhaltiger ist. Denn für uns ist Technologie nur so stark wie die Menschen, die sie nutzen. Sei dabei und lass uns gemeinsam die Welt von morgen gestalten. Was Dich erwartet: Du gestaltest als Senior Partnermanagement Deployment (m/w/d) den Vodafone Spirit aktiv mit. Du lieferst und förderst proaktiv Ideen für den Netzausbau Festnetz und/oder Mobilfunk für Vodafone-Deutschland. Du führst außerdem selbstständig und eigenverantwortlich schwierige und vielseitige Tätigkeiten für ein gesamtes Aufgabengebiet auch fachbereichsübergreifend nach allgemeinen Richtlinien aus, wie z.B. die Entwicklung und Umsetzung der Partnermodelle mit den zentralen, regionalen Fachbereichen sowie mit dem lokalen Einkauf und dem Group-Einkauf ) und die fachliche Verhandlungsführung und Vertragsdesign zum Abschluss von Partnerverträgen zusammen mit der Group- und lokalen Einkauf. Darüber hinaus übernimmst Du die aktive Gestaltung und Weiterentwicklung von Prozessen, auch zur Einführung neuer kostengünstiger Technologien und Projekte und setzt projektspezifische Maßnahmen um. Unsere flexiblen Arbeitszeiten mit Teilzeit- und Home-Office Optionen ermöglichen Dir, Dein Privatleben und Deine Rolle als Senior Partnermanagement Deployment erfolgreich unter einen Hut zu bringen. Diese Stelle kann in Vollzeit oder vollzeitnaher Teilzeit (mind. 30 Stunden) ausgeübt werden. Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Technologie von und für Menschen - damit geht alles. Als Teil von Vodafone unterstützen wir Dich bei einer Karriere, die sich auszahlt. In jeder Hinsicht. Sie beginnt mit Dir. Sie beginnt jetzt. Du hast vertiefte Erfahrungen im Bereich der Telekommunikations- und Glasfasertechnik sowie bezüglich des Aufbaus/Umbaus von TK- Systemen und TK-Infrastruktur und in der fachlichen Führung von Teams. Du besitzt ein ausgeprägtes konzeptionelles und analytisches Denken, fundierte Kenntnisse im professionellen Projektmanagement und bist hoch flexibel und belastbar. Du hast hervorragende Erfahrungen in der Gestaltung und Implementierung von Prozessen und Arbeitsabläufen im Bereich Deployment und in den angrenzenden Fachbereichen sowie in der Nutzung und Anwendung von neuen, innovativen Technologien und Produkten. Du hast verhandlungssichere Deutsch- und/oder Englischkenntnisse nach GER. Du hast eine abgeschlossene Hochschulausbildung oder vergleichbare Qualifikation und mindestens 5 Jahre Berufserfahrung. Du kannst Dir Deine Arbeitszeit flexibel einteilen. Und auch sonst unterstützen wir Dich bei einer ausgeglichenen Work-Life-Balance. Home-Office und Teilzeit sind bei uns möglich - auch als Führungskraft. Wir unterstützen Dich und Deine Familie in allen Lebenslagen. Neben einer großzügigen Elternzeit-Regelung helfen wir Dir z.B. aktiv bei der Kinderbetreuung oder der Pflege von Angehörigen. Du entscheidest, mit welchen unserer Trainings- und Weiterbildungsprogramme Du Deine individuelle Entwicklung förderst und wendest Dein Wissen direkt an. Unsere Gesundheits- und Achtsamkeitsprogramme bieten Dir einen guten Ausgleich. Du arbeitest in internationalen Teams und bringst dort Deine Fähigkeiten ein. Tausch Dich mit Kolleg:innen in verschiedenen Netzwerken aus und lernt voneinander. Bei uns bekommst Du eine attraktive Vergütung und eine moderne Altersvorsorge. Was brauchst Du noch? Wähl aus vielen Zusatzleistungen genau das, was in Dein Leben passt.
Zum Stellenangebot

Duales Studium im Innendienst zum Bachelor of Science (m/w/d) Angewandte Informatik

Fr. 22.10.2021
Wiesbaden
Du möchtest schon heute Versicherungslösungen von morgen an den Start bringen? Die R+V bietet deinem Talent und deiner Leidenschaft den passenden Rahmen! Um den Wandel zu gestalten und Kundenorientierung in einer digitalisierten Welt neu zu definieren, braucht es vorausdenkende, empathische Persönlichkeiten. Menschen wie dich! Werde Teil der genossenschaftlichen Familie bei einem der größten Versicherer Deutschlands. Starte jetzt mit einem dualen Studium im Innendienst durch! Duales Studium im Innendienst zum Bachelor of Science (m/w/d) Angewandte Informatik Standort: Wiesbaden · Ausbildungsstart: 01.09.2022 Theorie trifft Praxis: Dein dreijähriges duales Studium an der Hochschule RheinMain in Wiesbaden ist eng mit der Berufswelt verzahnt. Die IHK-Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d), Fachrichtung Anwendungsentwicklung absolvierst du gleich mit. So hast du zwei anerkannte Abschlüsse in der Tasche. Praxiserfahrung sammelst du durch die Einbindung in aktuelle, agile IT-Projekte, was dich auf deine berufliche Laufbahn als z. B. IT-Consultant (m/w/d), Anwendungsentwickler (m/w/d) oder SAP Entwickler (m/w/d) optimal vorbereitet. Fachübergreifende Seminare, Hospitationen und Projekte runden deine berufliche Qualifikation ab. Dein Abi-Zeugnis glänzt mit einer Note zwischen „gut“ und „sehr gut“; du hast ein Faible für Mathematik und du brennst darauf zu zeigen, was in dir steckt. Deine Begeisterung für IT deckt sich mit einem verstärkten Interesse an betriebswirtschaftlichen Themen. Im Idealfall verfügst du in Sachen Microsoft Office, Python, C++ oder Java bereits über Vorkenntnisse. Mit deiner selbständigen, strukturierten Arbeitsweise, deiner beruflichen Neugier und deiner Performance in Teamstrukturen überzeugst du uns in diesem Bewerbungsprozess. Engagierte Ausbilder (m/w/d) und Trainer (m/w/d) bereiten dich mit neuen Skills und dem erforderlichen Fachwissen auf ein erfolgreiches Berufsleben vor. Neben interessanten Einblicken erhältst du schon früh die Chance Verantwortung zu übernehmen. Wir ebnen dir den Weg für eine Karriere z. B. als IT-Consultant (m/w/d), Anwendungsentwickler (m/w/d), SAP Entwickler (m/w/d), IT Business Analyst (m/w/d) oder System Engineer (m/w/d). Eine attraktive Vergütung nach Tarifvertrag ergänzen wir durch vermögenswirksame Leistungen und Sonderkonditionen. Die Technik, mit der du arbeitest, ist State of the Art. Wie R+V-ler außerdem profitieren: Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Vergütung Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Duales Studium der Angewandten Informatik (B. Sc.) - Schwerpunkt eGovernment (w/m/d)

Fr. 22.10.2021
Wiesbaden
Die HZD Hessische Zentrale für Datenverarbeitung ist der zentrale Full-Service-Provider des Landes Hessen. Mit über 50 Jahren Erfahrung in der Informations-/Kommunikationstechnik gestalten wir als Landesbetrieb den Prozess der digitalen Transformation in der Verwaltung aktiv mit. An unseren zwei Standorten in Wiesbaden und Hünfeld realisieren rund 950 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter heute die IT für die Verwaltung von morgen. Dafür suchen wir regelmäßig Nachwuchstalente. Entwickeln Sie mit uns innovative, zukunftssichere und wettbewerbsfähige IT-Lösungen! Wir sind der Praxispartner für Ihr Duales Studium der Angewandten Informatik (B. Sc.) – Schwerpunkt eGovernment (w/m/d) (Kennziffer K2-20216701) Welche Anforderungen muss eine Software erfüllen, damit sie langfristig in der Landesverwaltung eingesetzt wird? Welche IT-Infrastruktur ist nötig, damit die Verwaltung auch in Krisenzeiten effizient arbeiten kann? Und welche Cloud-Angebote für Ministerien und Behörden sind sicher, datenschutzkonform und klimaneutral? Bereits während Ihres dualen Studiums befassen Sie sich, gemeinsam mit Ihren Kolleginnen und Kollegen bei der HZD, mit diesen und ähnlichen Fragestellungen. So verbinden Sie in der Regelstudienzeit von sechs Semestern unmittelbar Theorie und Praxis. Starten Sie mit uns Ihr Studium am 1. Oktober 2022 an der Hochschule RheinMain am Standort Wiesbaden.Im Studiengang Angewandte Informatik erhalten Sie eine anwendungsorientierte und breite Informatikausbildung. In den praktischen Phasen lernen Sie die IT der hessischen Landesverwaltung kennen. Sie haben die Möglichkeit, bei folgenden Aufgaben mitzuarbeiten: Softwareentwicklung für Projekte der hessischen Landesverwaltung System und Netzwerkadministration Aufbau und Betrieb von komplexen Anwendungen Umsetzen von IT-Projekten mit agilen Methoden Sie verfügen über die allgemeine Hochschulreife oder die Fachhochschulreife mit guten Noten. Sie interessieren sich für die IT und für die öffentliche Verwaltung. Sie verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe, ein hohes Abstraktionsvermögen und können logisch denken. Sie beherrschen die deutsche Sprache sicher in Wort und Schrift. Sie besitzen fundierte Kenntnisse der englischen Sprache. Sie sind kommunikations- und teamfähig. Ein zukunftssicheres Studium mit Schwerpunkt auf aktuellen Fragestellungen Exzellente Rahmenbedingungen mit Notebook, hausinternen Seminarräumen und einer eigenen Werkstatt für Software-Entwicklung Eine attraktive Studienbeihilfe von derzeit bis zu 1230,97€ brutto ohne Rückzahlungsverpflichtung sowie die Übernahme der Semesterbeiträge Bezahlter Urlaub Eine gute Betreuung während des Studiums Eine mögliche Übernahme in den Landesdienst Unterbringung von Kindern in einer Kindertagesstätte im Rahmen freier Kapazitäten möglich Wir fördern die Gleichstellung von Frauen und Männern und sind deshalb besonders an der Bewerbung von Frauen interessiert. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei entsprechender Eignung besonders berücksichtigt. In Hessen leben Menschen unterschiedlicher Herkunft. Wir möchten, dass sich diese Vielfalt auch in der HZD widerspiegelt und ermutigen deshalb Personen mit Migrationshintergrund, sich bei uns zu bewerben.
Zum Stellenangebot

Entwickler SharePoint & Power Platform (m/w/d)

Do. 21.10.2021
Düsseldorf, Karlsruhe (Baden), Köln, Nürnberg, Wiesbaden
Als inhabergeführtes, unabhängiges Systemhaus versorgen wir Unternehmen aus allen Branchen mit hochwertigen IT-Lösungen. Wir stecken unser ganzes Know-how und viel Begeisterung in unsere Projekte, um das beste Ergebnis für unsere Kunden zu erzielen. Neue Teammitglieder finden oft bei uns ihre berufliche Heimat und bleiben lange. Wer unsere wertschätzende Atmosphäre einmal erlebt hat, möchte sie nicht mehr missen. Heute arbeiten 2.000 Menschen an 24 Standorten bei SVA, und wir wachsen weiter – nachhaltig und mit Verstand.Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir an unserem Standort in Düsseldorf, Karlsruhe, Köln, Nürnberg, Schwerte oder Wiesbaden einenEntwickler SharePoint & Power Platform (m/w/d). Das Competence Center Software Development der SVA entwickelt für unsere Kunden komplexe, skalierbare und benutzerfreundliche Mobile Apps, Web-Applikationen sowie individuelle Services. Das Portfolio beinhaltet die Entwicklung von Cross-Plattform-Applikationen, Low-Code-Lösungen, (Micro-)Services (On-Premise und in der Cloud) sowie Web-Applikationen auf Basis von modernen Webtechnologien. Wir begleiten unsere Kunden über den gesamten Entwicklungs-Lifecycle der Softwarelösung.Vorbereitung und Begleitung der Kundenworkshops in SharePoint- und Microsoft Power Platform-ProjektenDurchführung von Anforderungsanalysen, Aufwandsschätzungen und Lösungs­konzeptionen der SharePoint-Projekte für unsere KundenMigration von SharePoint-LösungenEntwicklung von Webparts und Microsoft Power Platform-LösungenÜbernahme der Verantwortung sowie eigenständige Umsetzung der SharePoint- und Microsoft Power Platform-LösungenAbgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik o. Ä. bzw. eine vergleichbare abgeschlossene IT-orientierte Ausbildung, z. B. zum Fachinformatiker (m/w/d) o. Ä.Kenntnisse in der SharePoint 2016 / Online Entwicklung sowie KonzepterstellungKenntnisse in webbasierten Programmiersprachen und Frameworks: z. B. TypeScript, JavaScript, ReactPraktische Erfahrungen in den Bereichen: Microsoft Power Platform (Power Apps & Power Automate)SharePoint Administration und CustomizingVisual Studio (Code) und SharePoint DesignerSharePoint Webpart-EntwicklungSharePoint-Zertifizierungen sind von Vorteil.Organisationsfähigkeit, Spaß an der Arbeit im Team sowie eine schnelle AuffassungsgabeGute Kommunikationsfähigkeiten mit Deutschkenntnissen auf Level C1 (oder besser) sowie Englischkenntnissen auf Level B2 (oder besser)Arbeitszeiten, die zu Ihrem Leben passenEin tolles Team und eine wertschätzende AtmosphäreModerne Arbeitsmittel, Notebook und Smartphone nach WahlViele Möglichkeiten, sich weiterzubilden und Ihre Entwicklung zu gestaltenEin inhabergeführtes, unabhängiges Unternehmen mit Bodenhaftung und hoher ServicequalitätSelbstständiges Arbeiten und Raum für EigenverantwortungAusführlichere Infos zu unseren Benefits sowie Tipps für Ihre Bewerbung finden Sie hier: sva.de/karriere.
Zum Stellenangebot

Product Owner (m/w/d)

Do. 21.10.2021
Mainz
TFG Transfracht (100% Tochter der DB Cargo AG) ist Marktführer im containerisierten Seehafenhinterlandverkehr. Wir machen Deutschland zum Export-Weltmeister und sorgen für Nachschub in allen Regalen! Mit unserem flächendeckenden AlbatrosExpress-Zugnetzwerk bewegen wir ca. 1.000.000 TEU zwischen den Nord- und Westhäfen und über 15.000 Orten in der DACH-Region und bieten die ideale Kombination zwischen Schiene und Straße - seit 1969.Als Experte für die Organisation logistischer Dienstleistungen wollen wir noch mehr Verkehr auf die Schiene bringen - für das Klima, für die Menschen, für die Wirtschaft und für Europa. Mit der Strategie „Starke Schiene" schaffen wir dafür die Voraussetzungen und auf diesem Weg brauchen wir Dich. Willst auch Du etwas bewegen und mit uns die Zukunft der Transportlogistik gestalten? Dann spring jetzt auf unseren Zug auf! Die TFG Transfracht sucht Dich als Product Owner (m/w/d) im Prozess- und IT-Anforderungsmanagement ab sofort. Deine Aufgaben:Aufnahme, Spezifizierung und Bewertung von Anforderungen für Bestandssysteme in der Auftragsabwicklung Schiene und Straße (z.B. IBM i5, Java, Catkin, CargoSupport.Erstellung von Arbeitsanweisungen bzw. Prozessleitfäden (Wiki) inkl. der Planung und Durchführung von Systemschulungen.Ganzheitliche Analyse von Prozessen und Ausarbeitung von Fachkonzepten zur Optimierung unseres Order-to-Cash-Prozesses mit internen Fachbereichen und externen Partnern.Unterstützung bei Implementierung der Anforderungen in modernen Plattform-Anwendungen (LowCode / RPA).Umfängliches Projektmanagement.Dein Profil:Du hast ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder bringst eine vergleichbare Qualifikation mit Erfahrungen in Methoden des Prozess-/Anforderungs- und Projektmanagement.Es macht Dir Spaß, Verantwortung zu übernehmen und fachliche, technische und kommerzielle Anforderungen übereinzubringen.Du hast Lust, dich in die Zusammenhänge des Seehafenhinterlandverkehres einzuarbeiten.Ziel- und Lösungsorientierung, selbständige sowie strukturierte Arbeitsweise zeichnen Dich aus.Du besitzt die Fähigkeit, Menschen in Veränderungsprozessen mitzunehmen und leistest so einen Beitrag für ein vertrauensvolles, wertschätzendes und partnerschaftliches Arbeitsumfeld.Außerdem beherrschst Du Deutsch und Englisch sehr gut in Wort und Schrift Wir sind uns bewusst, dass unsere Angestellten unser größtes Kapital sind. Aus diesem Grund verpflichten wir uns ihnen attraktive Arbeitsbedingungen zu schaffen, von konkurrenzfähigen Gehältern bis hin zu optimalen Angeboten zur Gesundheitsfürsorge sowie bezahltem Urlaub.
Zum Stellenangebot

Experte für Künstliche Intelligenz im Bereich Automotive (w/m/d)

Mo. 18.10.2021
Köln, Wiesbaden
Referenzcode: M75930SGesellschaft: TÜV Rheinland InterTraffic GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie arbeiten sich in Architekturen und Methoden des Machine Learnings und Deep Learning im Kontext der Computer Vision mit Fokus auf Convolutional Neural Networks ein. Sie beschäftigen sich mit KI Absicherungsmethoden und aktuellen Techniken im Bereich der Künstlichen Intelligenz im Automotive Bereich. Sie erstellen Simulations-Szenarien zur Erfassung des menschlichen Verhaltens beim hochautomatisierten Fahren Sie übernehmen die Implementierung, den Vergleich und die Bewertung geeigneter Methoden unter Verwendung verschiedener Datenbanken. Sie ordnen Ihre Ergebnisse im Prüfprozess von hochautomatisierten Fahrfunktion ein. Sie verantworten den Aufbau und die Erweiterung von Testund Bewertungsumgebungen, analysieren und vereinheitlichen die Testansätze. Sie leisten einen Beitrag zur Konkretisierung der Testanforderungen an die komplette Wirkkette im Fahrzeug. Sie unterstützen die Bereichsleitung bei der Umsetzung neuer Prüfkonzepte. Studium im Bereich der Ingenieurwissenschaften (Elektrotechnik, Mechatronik) oder Informationstechnik. Eine vergleichbare Ausbildung ist ebenfalls möglich Spezifische Berufserfahrung im Bereich Machine Learnings und Computer Vision Berufserfahrung in der Automobil Industrie Analytische Denkweise und strategische Arbeitsweise Erste Erfahrung im Bereich Neuronale Netze wünschenswert Programmiererfahrung bspw. in Python, Matlab, oder C wünschenswert Erste Kenntnisse von Tools wie scikit-learn, TensorFlow (Lite), Keras, PyTorch, git, Jira, Confluence, Bitbucket oder Docker wünschenswert Sehr gute Englischkenntnisse erforderlich, Deutschkenntnisse von Vorteil MitarbeitergesprächeRegelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.Reisezeit = ArbeitszeitJeder Einsatz im In- und Ausland wird als reguläre Arbeitszeit angerechnet.Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.Seminar "Neu bei TÜV Rheinland"Zweitägige Auftaktveranstaltung für alle Neuzugänge.Individuelle EinarbeitungspläneSpezifische Vorbereitungen auf die Arbeit je nach Geschäftsbereich.Paten- und Mentoring-ProgrammeMit einem persönlichen Ansprechpartner gelingt der Einstieg besser.
Zum Stellenangebot

Unternehmensarchitekt (m/w/d)*

So. 17.10.2021
Oberursel
Die ALH Gruppe zählt zu den bedeutenden Versicherungs- und Finanzdienst­leistungsunternehmen in Deutschland. Rund 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden das Fundament für unseren Erfolg und sorgen täglich für erstklassigen Service, individuelle Beratung und die langfristige Zufriedenheit unserer Kunden. Mit Dienstsitz an einem unserer Direktionsstandorte (Stuttgart oder Oberursel bei Frankfurt) suchen wir einen IT-Architekt, der als Teil des Kompetenzteams Unternehmensarchitektur in direkter Zusammenarbeit mit dem CIO und den Führungskräften der Gruppe ein zukunftsorientiertes Unternehmensarchitekturmanagement aufbaut und aktiv mitgestaltet. Mitwirkung beim Aufbau und konsequentem Ausbau des Unternehmensarchitektur-Managements (UAM) der ALH Gruppe Aktive Mitarbeit bei der Konzeption, Weiterentwicklung und Etablierung von Architekturprinzipien, Geschäftsfähigkeits-, Domänen und Geschäftsprozessmodellen sowie von architekturellen Customer Journey Maps Erfassung von Ist-Bebauungen sowie Erstellung von Zielbildern der Architekturebenen und entsprechender Umsetzungs-Roadmaps Regelmäßige Bewertung von bestenenden und neu aufkommenden Technologien Bearbeitung von architekturellen Fragestellungen im Produkt- und Projektmanagement (Fach-)Hochschulabschluss in einem IT-nahen Studiengang (z. B. Informatik, Mathematik, Naturwissenschaften) Erste Erfahrung im IT-Architektur-Management im Finanzsektor Know-how im Prozessmanagement, in der Softwarekonzeption/Softwareentwicklung und/oder im IT-Betrieb wünschenswert Grundkenntnisse in der IT-Strategieentwicklung Guter Überblick über relevante IT-Markttrends Analytischer, sorgfältiger und kompetenter Teamplayer mit ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit Flexible Arbeitszeitgestaltung, 30 Tage Urlaub und viele weitere Benefits Förderung von Aus- und Weiterbildung Attraktives Gehalt – 14 volle Monatsgehälter ab dem zweiten Jahr der Betriebszugehörigkeit Betriebliche Krankenversicherung – "Vorsorge-Schecks" für private Leistungen Betriebsrente, VL und weitere geldwerte Vorteile Vielseitige und umfangreiche Unterstützung im Bereich Work-Life-Balance Strukturierte Einarbeitung in eine eigenverantwortliche Tätigkeit Es erwartet Sie ein Team, in dem Arbeiten Spaß macht!
Zum Stellenangebot

IT-Verfahrensspezialisten im Polizeiumfeld (w/m/d)

Fr. 15.10.2021
Wiesbaden
Die HZD ist einer der führenden IT-Dienstleister in Deutschland. Sie unterstützt als Landesbetrieb die hessische Landesverwaltung in der Nutzung der Informations- und Kommunikationstechnologie. An zwei Standorten – in Wiesbaden und Hünfeld – erarbeiten über 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter innovative, qualitativ hochwertige, zuverlässige und wettbewerbsfähige IT-Lösungen für die moderne Verwaltung. Wir suchen für unsere Zentrale in Wiesbaden einen IT-Verfahrensspezialisten im Polizeiumfeld (w/m/d) (Kennziffer B4-20218201) Sie realisieren und stellen Anwendungen bereit, insbesondere Anpassung, Installation, Integration und Betrieb sowie Störbehebung in Systemen höherer Komplexität. Sie modellieren und analysieren die Prozesse im TKÜ (Telekommunikationsüberwachung)-Umfeld und beraten fachlich. Sie sind zuständig für die Weiterentwicklung, den Betrieb und die Pflege bestehender Anwendungen höherer Komplexität. Sie erstellen Qualitätssicherungsmaßnahmen, planen Tests und führen diese durch. Sie sind zuständig für Arbeitspakete. Sie haben eine abgeschlossene einschlägige Hochschulbildung der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eines vergleichbaren Studiengangs oder Sie besitzen gleichwertige einschlägige Fähigkeiten und Erfahrungen. Sie verfügen über vertiefte Kenntnisse und langjährige Erfahrungen in Anwendungsmanagement oder im Betrieb. Sie bringen gute Kenntnisse und idealerweise Erfahrungen in Prozessen des Incident-, Problem-, Change- und Release-Managements mit. Sie besitzen vertiefte Kenntnisse in Oracle Datenbankadministration und grundlegende Kenntnisse Unix/Linux sowie in der Administration von Windows-Servern und Netzwerken sowie Storage-Systemen. Wünschenswert sind Kenntnisse in den Bereichen SQL-Datenbanken, Firewall und der Umgang mit PowerShell und Scriptools. Sie gehen analytisch, planvoll und zielorientiert an komplexe Aufgabenstellungen heran und bringen diese engagiert zu einem erfolgreichen Abschluss. Eine hohe Teamfähigkeit, Flexibilität und Einsatzbereitschaft runden Ihr Profil ab. Sie bringen die Bereitschaft zur Rufbereitschaft und zum Dienst zu ungünstigen Zeiten mit. Ein vielfältiges, anspruchs- und verantwortungsvolles Aufgabengebiet Gezielte Weiterbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitmodelle Einen sicheren Arbeitsplatz und Standortsicherheit Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie Ein betriebliches Gesundheitsmanagement Landesticket im öffentlichen Personennahverkehr Eine Stelle der Entgeltgruppe 12 TV-H, zuzüglich einer tariflichen Zulage von derzeit 55,19 € an
Zum Stellenangebot

Technischer IT-Experte (m/w/d)

Fr. 15.10.2021
Berlin, Eschborn, Taunus, Essen, Ruhr
secunet ist einer der führenden deutschen Anbieter für anspruchs­volle IT-Sicher­heit. Mehr als 600 Experten konzen­trieren sich auf Themen wie Krypto­grafie, E-Govern­ment, Business Security und Auto­motive Security und entwickeln dafür inno­vative Produkte sowie hoch­sichere und vertrauens­würdige Lösungen. Zu den mehr als 500 nationalen und inter­nationalen Kunden gehören viele DAX-Unter­nehmen sowie zahl­reiche Behörden und Organisationen. secunet ist IT-Sicher­heits­partner der Bundes­republik Deutsch­land und Partner der Allianz für Cyber-Sicher­heit. Für unser hoch motiviertes Team in der Division eHealth suchen wir für einen unserer Standorte in Berlin, Eschborn oder Essen zum nächst­mög­lichen Zeitpunkt Deinen klugen Kopf. Analyse bestehender technologischer Konzepte und Vorgaben für die Dienste im Gesundheitswesen im Zusammenhang mit der TI Identifikation der vorhandenen regulatorischen Rahmenbedingungen für die Sicherheit der Telematik­infrastruktur (Deutschland / Europa) Technische Konzeption von Services und Systemlayern mit den zugehörigen Architekturen im Konnektorteam Abstimmung von Ansätzen und sich ergebenden Fragestellungen mit der gematik, dem BSI und externen Partnern und Gremien Erfolgreich absolviertes Hochschulstudium einer technischen Fachrichtung Berufserfahrung im Bereich Cloudcomputing Ausgeprägte Kenntnisse im Bereich vernetzter Systeme Gute Kenntnisse in Cloud Security wünschenswert Erfahrung in der Konzeption von cloudbasierten Softwarearchitekturen / -Diensten Erfahrung in der Steuerung von cloudbasierten Entwicklungsvorhaben Erfahrung im Umgang mit externen Partnern und Gremien Erfahrung in der Analyse von Spezifikationen der TI wünschenswert Eine spannende Herausforderungen und eine Position mit großen Gestaltungs­möglichkeiten Attraktive leistungsorientierte Vergütung sowie ansprechende Konditionen und Sicherheiten eines erfolg­reichen Unternehmens Eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien Flexible Arbeitszeitgestaltung mit Möglichkeiten zum Mobile Office Wenn Du gern an der Spitze der techno­lo­gischen Ent­wicklung arbeiten möchtest, in einem Klima, das von Ver­trauen und Fairness geprägt ist, sollten wir uns kennen­lernen.
Zum Stellenangebot

IT-Techniker/-in (m/w/d)

Do. 14.10.2021
Wiesbaden, Meckenheim, Rheinland
Wir als Zentralstelle der deutschen Polizei tragen zusammen mit den Sicherheitsbehörden des Bundes und der Länder aktiv zur inneren Sicherheit Deutschlands bei. Wir führen Ermittlungsverfahren, schützen die Mitglieder der Verfassungsorgane des Bundes, arbeiten national und international eng mit anderen Sicherheitsbehörden zusammen, analysieren, forschen und entwickeln neue Techniken und Methoden zur Kriminalitätsbekämpfung im 21. Jahrhundert – und das in einem Team mit über 70 verschiedenen Berufsgruppen. IT-Techniker/-in (m/w/d) Standort: Wiesbaden, Meckenheim Art der Beschäftigung: Vollzeit/Teilzeit Bewerbungsfrist: 12.11.2021 Arbeitsbeginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Vergütung: EG 9b TV EntgO Bund (Tarifvertrag über die Entgeltordnung des Bundes) Unterstütze das Bundeskriminalamt als IT-Techniker/in (m/w/d) in den Abteilungen Informationstechnik (IT) am Standort Wiesbaden oder Polizeilicher Staatsschutz (ST) am Standort Meckenheim. Bei uns kannst Du bei der Erledigung der polizeilichen und administrativen Arbeit ein entscheidender Faktor sein. Durch den Einsatz modernster Technologien gewährleisten wir rund um die Uhr die Verfügbarkeit und Integrität der informationstechnischen Einrichtungen. Hier kannst du in Kooperation mit nationalen und internationalen Sicherheitsbehörden sichere Infrastruktur gestalten. Es stehen mehrere Stellen zur Verfügung – mach auch Du das Richtige und bewirb Dich jetzt! Technische Vorplanung der Ausstattung von Arbeitsplätzen mit IT-Ausrüstung (u.a. vor Ort für nationale und internationale polizeiliche Einsätze und Großveranstaltungen) sowie Koordination der Arbeiten zur hard- und softwaremäßigen Implementierung in die Server- und Netzstruktur einschl. Dokumentation Durchführung von Marktbeobachtungen und Initiierung und Begleitung von Beschaffungsmaßnahmen Sicherstellen eines störungsfreien Betriebes durch technische Fehlerdiagnose, Veranlassung der Störungsbeseitigung sowie der Fortentwicklung und Modifikation der Hard- und Software als Ergebnis der Auswertung der Störungsmeldungen einschl. Wartung und Reparatur der DV-Geräte Veranlassung und Abnahme von Störungsbeseitigungen durch Dienstleister Durchführung kleinerer LAN-Verkabelungsarbeiten sowie Inbetriebnahme und Installation von IT-Ausstattung Für die Abteilung IT: Abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker/in oder IT-System-Elektroniker/in Du besitzt den Führerschein (Klasse B bzw. Klasse III) sowie die Bereitschaft zum Führen eines Dienst-KFZ Für die Abteilung ST: Abgeschlossene Ausbildung zur staatlich geprüften Technikerin / zum staatlich geprüften Techniker der Fachrichtung Elektrotechnik, Informatik, Informations- und Telekommunikationstechnik, informatorische Geräte und Systeme oder eine vergleichbare Berufsausbildung Du besitzt den Führerschein (Klasse B bzw. Klasse III) sowie die Bereitschaft zum Führen eines Dienst-KFZ On Top (wünschenswert) Eine mindestens dreijährige Berufserfahrung in einem entsprechenden Berufsbild Du besitzt umfassende Kenntnisse über Standard-PCs und Notebooks mit Windows Betriebssystemen sowie Grundkenntnisse über LAN Du verfügst über fundierte Kenntnisse in der technischen Betreuung von IT-Geräten, einschließlich der IT-Sicherheit und des Datenschutzes Kenntnisse über (Hardware) Verschlüsselung von Endgeräten sind wünschenswert Du bist zur Leistung von Rufbereitschaft sowie Dienstreisen und Dienst außerhalb üblicher Dienstzeiten bereit Du verfügst über gute Englischkenntnisse; ein Nachweis gemäß des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen (Niveau A2) ist wünschenswert Ein hohes Maß an Zuverlässigkeit ist Dir nicht fremd Du bist belastbar und teamfähig Ein gutes Gefühl: Sinnstiftender Job in einer oberen Bundesbehörde, krisensicher und unbefristet mit spannenden, vielseitigen und herausfordernden Aufgaben Work-Life-Balance: 30 Tage Urlaub, Überstundenausgleich, 24. und 31.12. arbeitsfrei, flexible Arbeitszeitgestaltung, Teilzeit in verschiedenen Modellen Ein sportliches Team: Vielfältiges Sportangebot sowie kostenlose Gesundheits- und Fitness-Checks Vergütung: Entgeltgruppe 9b TV EntgO Bund (Tarifvertrag über die Entgeltordnung des Bundes); Eingruppierung nach tariflichen Bestimmungen des TV EntgO Bund und vorliegenden persönlichen Voraussetzungen, BKA-Zulage
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: