Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: IT: 82 Jobs in Overath

Berufsfeld
  • Weitere: It
Branche
  • It & Internet 24
  • Recht 14
  • Unternehmensberatg. 14
  • Wirtschaftsprüfg. 14
  • Groß- & Einzelhandel 9
  • Verkauf und Handel 9
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 8
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Versicherungen 4
  • Touristik 3
  • Banken 3
  • Finanzdienstleister 3
  • Freizeit 3
  • Kultur & Sport 3
  • Bildung & Training 3
  • Agentur 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Marketing & Pr 2
  • Medizintechnik 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 57
  • Mit Berufserfahrung 53
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 73
  • Home Office möglich 37
  • Teilzeit 14
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 50
  • Ausbildung, Studium 13
  • Studentenjobs, Werkstudent 8
  • Berufseinstieg/Trainee 6
  • Praktikum 4
  • Befristeter Vertrag 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Weitere: It

(Senior) Integrationsarchitekt*in

Fr. 21.01.2022
Berlin, Bielefeld, Dortmund, Göttingen, Hamburg, Heidelberg, Jena, Köln, München
Wir wollen mit Weitblick und Innovationskraft die Zukunft gestalten. Sei dabei und entfalte Dein volles Potential! Als Teil der globalen NTT DATA Gruppe, einem der erfolgreichsten IT-Dienstleister der Welt, sind wir als NTT DATA Business Solutions auf wertschöpfende SAP-Lösungen spezialisiert. Mit über 10.000 Mitarbeitenden in über 30 Ländern designen, implementieren und entwickeln wir passgenaue SAP-Lösungen für unsere weltweiten Kunden. Als SAP Berater*in erwartet Dich in Deutschland ein Team von über 3.400 Kolleginnen und Kollegen, die gemeinsam mit Dir ihre Leidenschaft für SAP leben. Unsere 17 Standorte ermöglichen es uns, einen regionalen Einsatz im Kundenprojekt anzustreben. Möchtest Du den nächsten Karriereschritt machen und Teil unseres hochqualifizierten Teams sein? Dann gestalte innovative Projekte und begleite unsere Kunden als langfristiger Partner im Zeitalter von S4/HANA auf ihrem Weg in die digitale Transformation! Are you ready to break new ground? Standort: Berlin, Bielefeld, Dortmund, Göttingen, Hamburg, Heidelberg, Jena, Köln, München, Oldenburg, Pforzheim und Stuttgart Du bist für den Entwurf und die Gestaltung komplexer Integrationsarchitekturen und -konzepte mit modernsten Technologien bei unseren Kunden zuständig. Mit deiner Expertise übernimmst Du Führungsverantwortung als (Teil-)Projektleiter*in in Integrationsprojekten. Du begleitest unsere Kunden bei der richtigen Auswahl bei Integrationstechnologie- und Plattformentscheidungen. Darüber hinaus bist Du für die Umsetzung von Integrationskonzepten auf SAP Process Orchestration oder SAP Cloud Platform, integration services (SCP IS / CPI) oder SAP Cloud Integration Suite verantwortlich. Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung im IT-Umfeld bilden die Basis Deiner Qualifikation. Du hast tiefgehende Kenntnisse in systemübergreifenden Integrationsprozessen und Affinität zu neuen Technologien (APIs, Microservices, Cloud etc.). Du verfügst über hohes technisches Verständnis sowie Knowhow in einer der folgenden SAP Integrationslösungen (SAP Process Orchestration / Integration, SAP Cloud Integration Services, SAP API Management o.ä.). Eine ausgeprägte Kunden-, Dienstleistungs- und Teamorientierung sowie Kommunikationsstärke zeichnen Dich aus. Zuverlässigkeit, Sorgfältigkeit und Engagement gehören zu Deinen Stärken. Reisebereitschaft für den Einsatz beim Kunden ist für Dich selbstverständlich. Teamorientierte Unternehmenskultur sowie Kommunikation auf Augenhöhe mit hohem Wissensaustausch Individuell abgestimmte Einarbeitung inklusive Patenprogramm Vertrauensarbeitszeit, mobiles Arbeiten und Home-Office Option Gezielte Karriereförderung mit unserem Karrieremodell und individuellen Entwicklungsprogrammen  Internationale Entwicklungsmöglichkeiten und Netzwerke Inhouse Schulungsacademy mit einer Vielzahl an fachlichen Trainings und Softskillschulungen 25% Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge sowie weitere attraktive Vorsorgeangebote (z.B. Lebensarbeitszeitkonto)
Zum Stellenangebot

Network Engineer (m/w/d)

Do. 20.01.2022
Köln
Wir, die NetCologne IT Services GmbH, sind ein branchen­über­greifender IT-Dienstleister mit Stammsitz in Köln und haben uns erfolgreich im Markt positioniert.Als Tochterunternehmen der NetCologne Gesellschaft für Telekommunikation mbH betreuen wir unsere Kunden von der IT-Strategieberatung über den Aufbau bis hin zu Service und Support von komplexen IT-Infrastrukturen.Darüber hinaus verantworten wir nach dem ITIL-Framework die Übernahme des gesamten oder teilweisen IT-Betriebes unserer Kunden. Entweder in Form von Vor-Ort-Services oder in unserem modernen, zertifizierten Rechen­zentrum, inklusive individuell zugeschnittener Cloud-Computing-Lösungen. Bist Du bereit mit uns neue Wege zu gehen? Dann baue mit uns gemeinsam unseren Erfolg weiter aus – als Network Engineer (m/w/d) - Vollzeit in Köln -Die Erstellung von Netzkonzepten für den Betrieb an Schulen und Bildungs­ein­richtungenDie Planung und das Sizings von Netzwerkinfrastruktur-ProjektenDie Revisionierung von Netz­werken und der Betriebs­sicher­stellungDie Mitarbeit in bereichs­über­greifenden Projekten  Die Inbetriebnahme, Adminis­tration und Wartung der Netz­werk-InfrastrukturenDu hast ein Informatik-Studium oder alternativ eine Ausbildung im IT-Bereich (z. B. Fach­infor­matiker Systemintegration) erfolgreich abgeschlossen und konntest bereits Berufserfahrung sammeln Idealerweise besitzt Du Her­steller­zertifizierungen, vor allem von Cisco (CCNA) und Fortinet (NSE4)Du arbeitest selbstständig ebenso gut wie im Team und bist lösungs­orientiertEine ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung sowie eine strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise zeichnen Dich ausDu besitzt einen Führerschein der Klasse BFließend Deutsch in Wort und Schrift setzen wir voraus – weitere Sprachen sind will­kommen Deine ErfahrungWünschenswert sind fundierte Kenntnisse in folgenden Bereichen:Tiefgehende Kenntnisse in der Netzwerktechnik (vor allem im Bereich Routing und Switching, VPN, Firewalling sowie IEEE802.11)Der Betrieb von LAN-Kom­po­nen­ten innerhalb verschiedener Bildungseinrichtungen – Betrieb vornehmlich mit CiscoIdealerweise hast Du Erfahrungen in der Planung und Umsetzung von NetzkonzeptenWünschenswert sind auch Kennt­nisse der Hersteller Extreme Networks sowie FortinetDich erwartet eine abwechslungs­reiche Tätigkeit im Aufbau der IT-Sparte im NetCologne-Konzern sowie ein innovatives und dynamisches Unternehmen mit flachen Hierarchien, das auf Wachstum ausgerichtet ist.In einem spannenden Arbeits­umfeld mit kurzen Entscheidungs­wegen bist Du Teil eines sympathi­schen und hochmotivierten Teams. Mit individuellen Entwicklungs­maßnahmen unterstützen wir Dich gerne bei der Gestaltung Deiner beruflichen Ziele.Eine unbefristete, wirtschaftlich sichere und langfristig orientierte AnstellungRegelmäßige interne und externe WeiterbildungenFlexible Arbeitszeiten und eine Homeoffice-RegelungHochmoderne Büroräume nach dem „New Work“-Konzept sowie Chill-Out- & KreativbereicheDie Nutzung von JobTicket- und JobRad-Angeboten für die bequeme Fahrt zur ArbeitFlache Hierarchien und eine offene KommunikationEine Teamküche und eine KantineRegelmäßige Teamevents 30 Tage Urlaub + 4 Brauchtums­tageWöchentlich frisches Obst sowie Kaffee, Tee und Wasser so viel Du möchtest
Zum Stellenangebot

IT-Forensiker / IT-Forensikerin (w/m/d)

Do. 20.01.2022
Köln
in Köln in Voll- oder Teilzeit Vergütung: A9 / A11 BBesO bzw. E 11 (TVöD Bund) Referenzcode: P/2130/2021/93 Bewerbungsfrist: 20. Januar 2022   Das Zollkriminalamt (ZKA) ist mit seinen rund 800 Beschäftigten die Zentrale des deutschen Zollfahndungsdienstes, dessen Hauptaufgabe die Verfolgung und Verhütung der mittleren, schweren und organisierten Zollkriminalität ist. Es koordiniert und lenkt die Ermittlungen der angeschlossenen acht Zollfahndungsämter in Berlin, Dresden, Essen, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart. Der Arbeitsbereich „Digitale Forensik“ im ZKA unterstützt die Ermittlungsbeamtinnen und -beamten im Zollfahndungsdienst bei der Sicherung und Auswertung von digitalen Beweismitteln mit technischer Expertise und Ausstattung. Der Schwerpunkt der Tätigkeiten liegt insbesondere in der Sicherung, Auswertung und gerichtsverwertbare Aufbereitung digital gespeicherter Daten in einer Vielzahl von unterschiedlichsten digitalen Asservaten in Ermittlungsverfahren des Zollfahndungsdienstes. Daneben gehören auch Tätigkeiten als Zentralstelle bei der Ausstattung, Unterstützung und Anleitung der Zollfahndungsämter in Digitale Forensik. Ein weiterer Aufgabenbereich liegt in der Weiterentwicklung sowie Vermittlung von technischem Fachwissen, das für die Ausübung von Tätigkeiten für Digitale Forensik benötigt wird (z.B. in Form von Teilnahme an Tagungen auf nationaler oder auch internationaler Ebene). Für unser Team suchen wir Verstärkung zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Sicherung, Auswertung und gerichtsverwertbare Aufbereitung elektronisch gespeicherter Daten in besonders schwierigen Fällen Mitarbeit beim Auffinden und der Sicherstellung von digitalen Asservaten im Rahmen von Durchsuchungsmaßnahmen des Zollfahndungsdienstes (ZFD) Unterstützung und Hilfestellung für die Arbeitsbereiche „Digitale Forensik“ im ZFD bei technischen Problemen Mitwirkung bei der Ausstattung der Arbeitsbereiche „Digitale Forensik“ mit Hard- und Software durch die Erstellung von Leistungsbeschreibungen und bei der Testung von angebotenen Produkten Nebenamtlich Lehrende(r) Das erwarten wir von Ihnen: abgeschlossenes Studium der Informatik, IT-Forensik oder in vergleichbaren Studiengängen alternativ vergleichbare Fähigkeiten und Erfahrungen (bspw. aufgrund einer Ausbildung als Fachinformatiker / Fachinformatikerin / informationstechnische/r Assistent / Assistentin und mehrjähriger Berufserfahrung) alternativ abgeschlossene Laufbahnausbildung des gehobenen nichttechnischen Dienstes (Probezeitbeamte / Probezeitbeamtinnen sind ausgeschlossen) Führerschein der Klasse B   Das wünschen wir uns: Gute Kenntnisse der Systemtechnik und Betriebssysteme Kenntnisse der Netzwerktechnik und LAN-Basiswissen hohe Leistungsmotivation und Durchsetzungsvermögen gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Team- und Kommunikationsfähigkeit Organisationstalent, Einsatzbereitschaft und Flexibilität Fähigkeit zur Anwendung und Auslegung gesetzlicher Bestimmungen gutes Ausdrucksvermögen und analytisches Denken Eigenständigkeit, Belastbarkeit und Zuverlässigkeit gute Auffassungsgabe Fähigkeit zur Abstraktion von Sachverhalten    Zusätzlich für Beamtinnen / Beamte: Eignung und Bereitschaft zum Führen einer Schusswaffe, d.h. uneingeschränkte Vollzugsdiensttauglichkeit sowie volle körperliche Belastbarkeit, um die persönlichen Voraussetzungen für das Führen einer Dienstwaffe, die Schulung in waffenloser Selbstverteidigung und die Anwendung unmittelbaren Zwangs durch körperliche Gewalt erfüllen zu können (Anmerkung: Zum Nachweis der körperlichen Belastbarkeit ist die Untersuchung durch den Betriebsärztlichen Dienst (BAD) und das Bestehen eines Sporttestes erforderlich) Bereitschaft zur Teilnahme am Dienstsport flexible Arbeitszeitmodelle mit Gleitzeitregelung und Überstundenausgleich durch digitale Zeiterfassung eine familienbewusste und lebensphasenorientierte Personalpolitik (Auszeichnung mit dem Zertifikat audit berufundfamilie) durch vielfältige Modelle im Bereich Teilzeit und mobiles Arbeiten Training on the Job, um Sie an Ihre Aufgaben heranzuführen sowie stetige interne und externe Fort- und Weiterbildungen ein vergünstigtes Großkundenticket („Jobticket“) eine monatliche ZKA-Zulage i.H.v. 110,- € (bei A9g 90,- €) (Tarifbeschäftigte) die Gewährung der Polizeizulage bei Vorliegen der Voraussetzungen (Beamte) die Übernahme in das Beamtenverhältnis (bei Vorliegen der fachlichen und persönlichen Voraussetzungen)
Zum Stellenangebot

Systems Engineer Smart Metering (m/w/d)

Mi. 19.01.2022
Köln, Leipzig
Wer wir sind Mit unseren innovativen IT-Lösungen unterstützen wir die digitale Transformation unserer Kunden weltweit. In ganz unterschiedlichen Branchen - vom globalen Handel über die internationale Medienindustrie bis zur Energie- und Versorgungswirtschaft. Rund 3.000 engagierte Mitarbeiter*innen an mehr als 25 Standorten sind für uns tätig. Unsere Kunden schätzen dabei vor allem unser exzellentes Know-how, das übergreifende technologische Wissen und den gelebten Unternehmergeist. Unsere Mitarbeiter*innen schätzen die partnerschaftliche Unternehmenskultur, die State-of-the-Art-Technologie sowie das Spektrum an Herausforderungen. Wir bieten viele Freiräume, um innovativ zu sein und im Team unternehmerische Verantwortung zu übernehmen.Ohne Menschen, deren Herz voll und ganz für IT schlägt, geht es nicht. Und darum suchen wir dich als Systems Engineer Smart Metering (m/w/d) für unsere Standorte in Köln, Leipzig oder Rostock. Welche Aufgaben erwarten dich Du machst unsere Stromnetze "smart" Auf Grundlage der neusten technischen und regulatorischen Anforderungen spezifizierst du neue Funktionalitäten im Smart Meter Gateway Umfeld Du stimmst dich mit der Softwareentwicklung hinsichtlich der spezifizierten Funktionalitäten ab Du definierst Testfälle für neue Funktionen Du nimmst Software auf Kundensystemen in Betrieb Du betreust und berätst Kunden bezüglich unserer Softwarelösungen Du nimmst aktiv an Planungsmeetings im agilen Kontext teil Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in einem technischen Studienfach oder eine vergleichbare Ausbildung Du hast erste Erfahrung in der Softwareentwicklung und/oder im Software-Testing Du verfügst über Kenntnisse in der Spezifikation von Softwarefunktionen (Requirements Engineering) Idealerweise verfügst du über Kenntnisse in einer oder mehreren Programmiersprachen Idealerweise besitzt du Kenntnisse in energiewirtschaftlichen Geschäftsprozessen Fließende Deutschkenntnisse sowie gute Sprachkenntnisse in Englisch runden dein Profil ab Du gestaltest die Energiewende aktiv mit Du kannst dich bei uns auf ein kreatives Arbeitsklima, viele Freiräume für Innovationen und Verantwortungsübernahme freuen Wir bieten dir langfristig anspruchsvolle Aufgaben und spannende Projekte, für deren Erfolg du entscheidend bist Du kannst dich bei uns auf umfassende Mobile Work-Möglichkeiten freuen - arbeite flexibel und mobil - dort, wo du es am liebsten möchtest Du arbeitest als Teil eines motivierten Teams in einem wachsenden Technologieunternehmen Wir bieten dir vielfältige Trainingsangebote und verfügen über ein eigenes Trainingsteam
Zum Stellenangebot

Experte für Künstliche Intelligenz im Bereich Automotive (w/m/d)

Mi. 19.01.2022
Köln, Wiesbaden
Referenzcode: M75930SGesellschaft: TÜV Rheinland InterTraffic GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie arbeiten sich in Architekturen und Methoden des Machine Learnings und Deep Learning im Kontext der Computer Vision mit Fokus auf Convolutional Neural Networks ein. Sie beschäftigen sich mit KI Absicherungsmethoden und aktuellen Techniken im Bereich der Künstlichen Intelligenz im Automotive Bereich. Sie erstellen Simulations-Szenarien zur Erfassung des menschlichen Verhaltens beim hochautomatisierten Fahren Sie übernehmen die Implementierung, den Vergleich und die Bewertung geeigneter Methoden unter Verwendung verschiedener Datenbanken. Sie ordnen Ihre Ergebnisse im Prüfprozess von hochautomatisierten Fahrfunktion ein. Sie verantworten den Aufbau und die Erweiterung von Testund Bewertungsumgebungen, analysieren und vereinheitlichen die Testansätze. Sie leisten einen Beitrag zur Konkretisierung der Testanforderungen an die komplette Wirkkette im Fahrzeug. Sie unterstützen die Bereichsleitung bei der Umsetzung neuer Prüfkonzepte. Studium im Bereich der Ingenieurwissenschaften (Elektrotechnik, Mechatronik) oder Informationstechnik. Eine vergleichbare Ausbildung ist ebenfalls möglich Spezifische Berufserfahrung im Bereich Machine Learnings und Computer Vision Berufserfahrung in der Automobil Industrie Analytische Denkweise und strategische Arbeitsweise Erste Erfahrung im Bereich Neuronale Netze wünschenswert Programmiererfahrung bspw. in Python, Matlab, oder C wünschenswert Erste Kenntnisse von Tools wie scikit-learn, TensorFlow (Lite), Keras, PyTorch, git, Jira, Confluence, Bitbucket oder Docker wünschenswert Sehr gute Englischkenntnisse erforderlich, Deutschkenntnisse von Vorteil MitarbeitergesprächeRegelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.Reisezeit = ArbeitszeitJeder Einsatz im In- und Ausland wird als reguläre Arbeitszeit angerechnet.Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.Seminar "Neu bei TÜV Rheinland"Zweitägige Auftaktveranstaltung für alle Neuzugänge.Individuelle EinarbeitungspläneSpezifische Vorbereitungen auf die Arbeit je nach Geschäftsbereich.Paten- und Mentoring-ProgrammeMit einem persönlichen Ansprechpartner gelingt der Einstieg besser.
Zum Stellenangebot

E-Learning Specialist (m/w/d)

Mi. 19.01.2022
Köln
Seit über 30 Jahren planen wir bei ML Bildungs­projekte und setzen diese erfolgreich um. Dabei legen wir hohen Wert darauf, diese individuell an unsere Kunden anzupassen. Unsere Auftraggeber kommen sowohl aus dem öffentlichen Sektor als auch aus der freien Wirtschaft und werden individuell betreut. Als Fullservice-Anbieter entwickeln wir sowohl analoge als auch digitale Bildungs­angebote. Und das bei über 180.000 Trainingsteilnehmertagen pro Jahr! E-Learning Specialist (m/w/d) an unserem Hauptsitz in Köln. Entwicklung und Design von zeitgemäßen und technisch vielfältigen E-Learning Lösungen Erstellung diverser Medien zu unterschiedlichen Themen (z.B. Grafiken, Videos, Animationen) Kundenberatung zu Design eines E-Learnings Mitarbeit an Kundenprojekten Mehrjährige Berufserfahrung in der Erstellung digitaler Medien Sehr gute Kenntnisse im Mediendesign und im Umfang mit folgenden Grafikprogrammen: Adobe Illustrator, Adobe Photoshop, Adobe AfterEffects Sehr gute Kenntnisse in der Erstellung von intuitiven Webseiten oder anderen interaktiven Elementen Gute Kenntnisse im Umgang E-Learning Autorentools (z.B. Articulate Storyline) Erfahrung in der Erstellung von benutzerfreundlichen Medien (UX Design) Kenntnisse in der Videoaufnahme und -bearbeitung Sie sind in der Lage, Medien entsprechend ihrer Konzeption ansprechend umzusetzen und zu präsentieren. Sie interessieren sich für die neusten Technologien und Methoden. Möglichkeit einen aufstrebenden Geschäftsbereich mitzugestalten Mitarbeit in einem dynamischen Team Förderung der beruflichen Weiterentwicklung Flexibles und mobiles Arbeiten Unbefristeter Arbeitsvertrag mit 30 Tagen Urlaub Betriebliche Krankenversicherung und Altersvorsorge Vermögenswirksame Leistungen in voller Höhe Möglichkeit eines Dienstwagens/-rades
Zum Stellenangebot

IT-Business Analyst (m/w/d) Mobility Solutions und Infrastructure

Mi. 19.01.2022
Köln
Ort: 51149 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 458071    Was wir gemeinsam vorhaben:  Die Fachdomäne „Logistik, Supply Chain Management & Produktion“ verantwortet sämtliche IT-Anwendungen im Umfeld der Logistikplanung und -steuerung, sowie der Lager- und Transportlogistik der REWE Group.   Unser IT-Produkt „Mobile logistische Hardware“ unterstützt das Lagerpersonal bei den warenwirtschaftlichen Prozessen mit innovativen und leistungsfähigen mobilen Endgeräten wie bspw. MDE- und Tablet -Lösungen. Dabei bildet das Produkt die Schnittstelle zwischen den Fachbereichen und der technischen IT sowie dem IT-Einkauf. Zu den Kernleistungen des Produktes gehören die Produktweiterentwicklung, die Sicherstellung der Services für die mobilen Endgeräte sowie spannende Projekttätigkeiten. Zusammen stellen wir uns den Herausforderungen einer raschen Weiterentwicklung von digitalen Lösungen und schaffen innovative und zukunftsfähige Lösungen für die REWE Logistik!   Was Du bei uns bewegst:  Neben Deinen Tätigkeiten als Business Analyst übernimmst Du im IT-Produkt „Mobile logistische Hardware“ gemeinsam mit dem Product Owner und dem crossfunktional besetzten Produktteam Projekttätigkeiten:  Auf deine Expertise ist Verlass: Du unterstützt in der Gestaltung von Netz-Infrastrukturen für mobile Endgeräte.  Du denkst an die Zukunft: Mit der Durchführung von PoCs im Enterprise Umfeld sorgst Du für eine kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Infrastruktur.  Qualität ist Dir wichtig: Du bist verantwortlich für die Durchführung von Hardware-Tests (Linux-/ und Android-Clients) und verantwortest die Planung und Durchführung von Rollouts (Hardware und/oder Konfigurationen).  Du bist Dreh- und Angelpunkt: Das Zentrale Management von mobilen Endgeräten liegt in Deinen Händen.  Du bist kompetenter Ansprechpartner: Als Experte berätst und unterstützt Du in großen IT-Projekten.    Was uns überzeugt:  Zuallererst Deine Persönlichkeit: Du bist ein ausgeprägter Teamplayer mit analytischer Kompetenz, Zielorientierung und Kommunikationsgeschick. Du bist flexibel, einsatzfreudig und aufgeschlossen, arbeitest selbständig und verfügst über ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein. Außerdem fühlst Du dich wohl, wenn Du Teil eines Teams bist, das nach agilen Prinzipien lebt und eigenverantwortlich handelt.  Du hast ein Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt IT erfolgreich abgeschlossen oder besitzt eine vergleichbare Qualifikation.  Du konntest bereits in Projekten mitwirken und verfügst über erste praktische Erfahrungen im agilen Projektmanagement.  Du besitzt ein sehr gutes technisches Grundverständnis und bringst Erfahrung in der der Konzeption von performanten und sicheren WLAN-Infrastrukturen mit.  Du verfügst über umfassende Linux-Kenntnisse im Bereich Serverinfrastruktur und Scripting (Shell) und besitzt fundiertes Fachwissen in den Bereichen Netzwerke und IT-Security, idealerweise auch im Bereich Mobility-Solutions.  Idealerweise verfügst Du zudem über Erfahrungen mit Datenbanken (Oracle, MySQL).  Kenntnisse der relevanten Geschäftsprozesse im Logistikumfeld sind ein Plus.   Was wir bieten:Für uns ist die Zukunft schon heute ein Teil des Tagesgeschäfts. Denn wir bewegen die digitale Welt der REWE Group und setzen damit täglich neue Maßstäbe für den Einsatz von IT im Handel. Bei der REWE Systems findest Du deshalb alles, was Du von einem modernen IT-Unternehmen erwartest: Anspruchsvolle Aufgaben und spannende Projekte. Neue Technologien und Applikationen. Offene Kommunikation und flache Hierarchien. Freiraum für Deine Ideen und echtes Teamwork. Aber es gibt noch einiges mehr zu entdecken. Denn als Teil der REWE Group bieten wir Dir zugleich die Sicherheit eines großen Konzerns und ein Leistungsangebot voller Möglichkeiten – mit vielen ganz konkreten Vorteilen für dich: Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing. Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik. Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege. Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings. Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.   Weitere Informationen erhältst Du auf unserer Website unter www.rewe-systems.com.   Wir freuen uns auf Deine Bewerbung mit Angabe Deiner Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutze unser Onlineformular, so erreicht Deine Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 458071) steht Dir unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Dir den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Digital Analyst (m/w/d)

Mi. 19.01.2022
Köln
Als Teil von OBI befähigen wir Menschen dazu, ihr Zuhause kreativ und individuell zu gestalten. Egal, ob es um einen neuen Look für die Küche oder das Gartenprojekt mit der ganzen Familie geht: Wir inspirieren, beraten und helfen dabei, tolle DIY-Projekte umzusetzen. Arbeite gemeinsam mit uns daran, den Baumarkt digital zu machen und ein umfangreiches Service-Ökosystem zu entwickeln. So erschaffen wir einmalige Kundenerlebnisse! E-Commerce und X-Channel sind fester Bestandteil unseres DIY Geschäfts geworden. Wir sind davon überzeugt, dass uns eine noch stärkere Verzahnung unserer digitalen Aktivitäten mit unserem stationären Geschäft große Wachstumschancen ermöglicht. Daher bauen wir unseren E-Commerce-Bereich systematisch über alle Länder weiter aus. Du konzipierst und erstellst komplexe Analysen, Reports und Dashboards zum Nutzungsverhalten auf unseren nationalen und internationalen Web- und App-Plattformen und stimmst diese Ergebnisse mit deinen Stakeholdern ab Du führst Customer-Journey-Analysen zur Beurteilung der Performance der Online-Marketing-Kanäle durch Ebenfalls bist Du in die Analyse und Weiterentwicklung von Multichannel-Attributionsmodellen involviert Du analysierst die Performance von Onsite- und Retail-Media-Kampagnen zur Unterstützung der Campaigning- und Retail-Media-Teams und unterstützt die Teams mit automatisierten Self-Service-Lösungen Du erstellst Anforderungen und Spezifikationen für die technische Weiterentwicklung der eingesetzten Digital Analytics-Implementierung und stellst die Datenqualität sicher Abgeschlossenes wirtschafts- oder informationswissenschaftliches Studium, alternativ vergleichbarer Werdegang Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Bereich Digital Analytics Hervorragende konzeptionelle und analytische Fähigkeiten, ein sicherer Umgang mit E-Commerce und Online-Marketing Kennzahlen und deren Entwicklung ist wünschenswert Fundierte Erfahrungen im Umgang mit Digital Analytics Tools und Tag Management Systemen sowie idealerweise ein solides technisches Verständnis im Umfeld von Web-Technologien  Zu guter Letzt noch Sprachkenntnisse Deutsch (fließend) und Englisch (konversationssicher) in Wort und Schrift Freie Wahl Nutze neue Erhebungs- und Auswertungsmethoden, Kennzahlen und Tools, um deine Analyseziele bestmöglich zu erreichen. Unser oberstes Ziel ist die Lösung der vielfältigen Fragestellungen der Product Owner – dafür versuchen wir uns auch an neuen Ansätzen, wie z.B. Design Thinking oder Machine Learning. Knowledge Base Lerne neues und halte dein Fachwissen immer auf dem neuesten Stand. Sei es in der Zusammenarbeit mit Universitäten und Start-Ups, beim Besuch der EARL-Konferenz in London, oder beim Meetup mit anderen Data Scientists – wir unterstützen deine Initiativen. Kurze Entscheidungswege Arbeite in einem sich schnell verändernden Start-Up Umfeld und treffe Entscheidungen, die unmittelbar umgesetzt werden. Deine Erkenntnisse sind in Projekten integraler Bestandteil – von der Konzeption bis zur Umsetzung. Vielfältige Themen Erhalte vielfältige Einblicke in verschiedene Bereiche, wie Sortiment, Store, App oder E-Commerce und baue dein Expertenwissen stetig aus. Sei von Beginn an dabei und gestalte mit uns den Baumarkt der Zukunft. Weiterbildung Gesundheitsangebote Kostenlose Parkmöglichkeiten Mitarbeiterrabatte Sportangebote Kantine am Standort Heißgetränke & Wasser frei Onboarding Teilzeit möglich
Zum Stellenangebot

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Data Science (m/w/d)

Di. 18.01.2022
Köln
Studydrive ist mit mehr als 1 Million Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot

(Associate) Consultant Data Protection & IT Compliance (w/m/d)

Di. 18.01.2022
Köln
Referenzcode: 931 Gesellschaft: TÜV Rheinland Group Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. Sie sind verantwortlich für die Weiterentwicklung der Datenschutzorganisation, -prozesse und -systeme unserer Mandanten zur Konformität mit der EU-DSGVO und darüber hinaus anderer anwendbarer Regularien im Bereich der IT Compliance (z.B. MaRisk, ITSig, Kritis, GeschGehG) sowie der Einführung und Umsetzung von Industrie Standards wie z.B. ISO27701, ISO22301, ISO37301, etc. Sie unterstützen bei der Identifikation und Bewertung von Datenschutz- und IT Compliance- Risiken Sie begleiten Pre-Sales-Termine Sie werden als externer Datenschutzbeauftragter bei unseren Mandanten benannt (Bestellung) Sie verantworten die selbstständige Prüfung und Dokumentation datenschutzrechtlicher Sachverhalte und Anfragen im Rahmen des Verfahrensverzeichnisses Sie prüfen und überwachen Datenverarbeitungsvorgänge im Rahmen der Mitwirkungen an Audits und Zertifizierungen und verantworten die Vorbereitung und Durchführung von Mitarbeiter- und Führungskräftetrainings Abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium im Bereich Rechtswissenschaften, Wirtschaftsrecht, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder Informatik Absolvent (Junior) oder Berufseinsteiger mit bis zu 3 Jahren Berufserfahrung im Bereich Datenschutz/ IT Compliance Idealerweise erste praktische Erfahrung auf dem Gebiet des Datenschutzrechts und -managements (BDSG und EU-DSGVO) (Grund-) Kenntnisse im europäischen Datenschutzrecht sowie auf dem Gebiet von Informationssicherheits-Management- Systemen Ausgeprägte Begeisterung für das Spannungsfeld Recht und IT, sowohl technisch als auch juristisch interessiert Exzellente Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache von Vorteil Sicherer Umgang mit MS Office, Kenntnisse in MS SharePoint von Vorteil Reisebereitschaft, Flexibilität und Eigenverantwortlichkeit Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: