Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: IT: 4 Jobs in Ravensburg (Württemberg)

Berufsfeld
  • Weitere: It
Branche
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Bildung & Training 1
  • It & Internet 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Befristeter Vertrag 1
Weitere: It

Wissenschaftliche Mitarbeiter*innen (m/w/d) Digitalisierung in Mobilitätssystemen

Fr. 16.04.2021
Friedrichshafen
Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) zählt mit ihren derzeit rund 34.000 Studierenden (an 9 Standorten und 3 Campus) und 9.000 kooperierenden Unternehmen und sozialen Einrichtungen zu den größten Hochschulen des Landes. Die DHBW Ravensburg bietet gemeinsam mit der Außenstelle Friedrichshafen Studienangebote in den Fakultäten Wirtschaft und Technik an. Im Studienjahr 2020/2021 studieren 3.700 Studierende an der DHBW Ravensburg. Angesiedelt in der Hightech-Region Bodensee – und in Kooperation mit namhaften Unternehmen wie Airbus, Rolls-Royce, ZF Friedrichshafen, Diehl, Zeppelin, Liebherr – versteht sich unsere Fakultät Technik am Campus Friedrichshafen als Talent- und Technologieschmiede im Bereich der Digitalisierung. Unsere Forschungs-, Innovations- und Transferprojekte beschäftigen sich mit Konnektivität für Car2Car- und Car2Infrastructure-Anwendungen Sensorik und Algorithmen für das Autonome Fahren und Fliegen (UAV) KI-Einsatz bei Transport- und Produktionsprozessen Embedded Systems in Automotive und Aerospace Mit unseren umfangreichen Labor- und Testeinrichtungen, z. B. einem Versuchsfahrzeug für das automatisierte und vernetzte Fahren, und unserer engen Kooperation mit den o. a. Unternehmen finden sich bei uns gute Voraussetzungen für die Herausforderungen in der Technologieentwicklung und -erprobung, sowie beste Karrierechancen. Die Büro- und Laborräumlichkeiten für die nachfolgend ausgeschriebene Stelle sind im RITZ angesiedelt, dem Regionalen Innovations- und Technologietransfer Zentrum in unserem Campus, dass ein intensives Miteinander zwischen Hochschule, Instituten, Spin-Offs und Start-Ups bietet. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Mitarbeit in Forschungs- und Innovationsprojekten am Campus Friedrichshafen in Vollzeit mehrere Wissenschaftliche Mitarbeiter*innen (m/w/d) „Digitalisierung in Mobilitätssystemen“ (Kennziffer: RV-12-2021) Als Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in nehmen Sie insbesondere folgende Aufgaben wahr: Eigenständige Bearbeitung von kooperativen Forschungsvorhaben und Transferprojekten im Bereich der Digitalisierung des Transportwesens oder im „mobilen Internet der Dinge“ unter Einsatz moderner Konnektivitätstechnologien (C2C, C2X) und/oder KI-Methoden Publikation von Forschungsergebnissen auf wissenschaftlichen Tagungen und in Fachmedien Mitwirkung beim weiteren Aufbau und dem laufenden Betrieb der entsprechenden Labore Betreuung studentischer Projektgruppen und wissenschaftlicher Arbeiten unserer Studierenden sowie Durchführung kleinerer Lehrveranstaltungen Die Möglichkeit zu einem kooperativen Promotionsverfahren ist gegeben. Wir erwarten von Ihnen einen Masterabschluss oder einen Diplomabschluss einer Universität oder Hochschule im (Wirtschafts-)Ingenieurwesen, der (Wirtschafts-)Informatik oder verwandter Studienrichtungen. Sie besitzen eine starke Affinität zu Informationstechnologien und verfügen idealerweise über Kenntnisse und Erfahrungen in den oben genannten Technologiebereichen. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L) bis Entgeltgruppe 13. Die Stellen sind auf 3 bzw. 5 Jahre befristet. Wir bieten bei der Stelle eine hochinteressante Aufgabe in einem hochmodernen und sehr gut ausgestatteten Umfeld. Am Campus Friedrichshafen der DHBW Ravensburg arbeiten Sie am wachsenden Wissens- und Bildungsstandort Fallenbrunnen der Stadt Friedrichshafen, an dem Hochschulen, Bildungs- und Forschungseinrichtungen und das Regionale Innovations- und Technologietransfer Zentrum konzentriert sind. Die Region Friedrichshafen am baden-württembergischen Ufer des Bodensees, im Dreiländereck Deutschland, Österreich und Schweiz gelegen, ist ein attraktives touristisches Ziel und bietet eine hohe Lebensqualität. Bei der Einstellung werden die Grundsätze des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) berücksichtigt. Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung vorrangig behandelt. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht.
Zum Stellenangebot

Lizenzmanager - IT Systemkaufmann (m/w/d)

Mo. 12.04.2021
Tettnang
Inter­national präsent und erfolg­reich setzt die familien­geführte ifm-Unter­nehmens­gruppe seit 1969 höchste Qualitäts­standards und tech­nische Meilen­steine in der Automati­sierungs­branche. Für unseren Standort in Tettnang suchen wir Sie als Lizenzmanager - IT Systemkaufmann (m/w/d) Referenznummer: 2021-1485 Mit Ih­rer Ar­beit sor­gen Sie für kos­ten­ef­fi­zi­en­te Ver­wal­tung al­ler IT- und Soft­ware­li­zen­zen für un­se­re welt­wei­ten Sys­te­me Im Rah­men des Li­zenz­life­cycles be­schaf­fen und be­rei­ni­gen Sie selb­stän­dig Li­zen­zen, er­stel­len Li­zenz­bi­lan­zen und pfle­gen das Li­zenz­ma­na­ge­ment Sie be­ra­ten die Fach­be­rei­che in Be­zug auf Li­zen­zen und ar­bei­ten eng mit al­len IT Teams zu­sam­men Sie über­wa­chen und pfle­gen die War­tungs­ver­trä­ge und pas­sen die­se bei Be­darf an Ab­ge­schlos­se­ne Aus­bil­dung zum IT-Fach­in­for­ma­ti­ker (m/w/d) oder IT-Sys­tem­kauf­mann (m/w/d) Ho­hes Maß an Kun­den­ori­en­tie­rung, Ter­min­ver­bind­lich­keit so­wie Flexi­bi­li­tät und Ein­satz­be­reit­schaft Si­che­re Kennt­nis­se der eng­li­schen Spra­che set­zen wir vor­aus Si­cher­heit ei­nes in­ter­na­tio­nal tä­ti­gen Fa­mi­li­en­un­ter­neh­mens In­di­vi­du­el­le fun­dier­te Ein­ar­bei­tung Be­trieb­li­che Al­ters­vor­sor­ge Viel­fäl­ti­ge An­ge­bo­te zur per­sön­li­chen und fach­li­chen Wei­ter­bil­dung in der haus­ei­ge­nen ifm-Lern­fab­rik Be­trieb­li­ches Ge­sund­heits­ma­na­ge­ment und di­ver­se Fit­ness- und Sport­an­ge­bo­te Flexible Ar­beits­zei­ten mit Gleit­zeit­kon­to Un­ter­neh­mens­prämie, Weih­nachts- und Ur­laubs­geld Kin­der­fe­ri­en­be­treu­ung Mo­der­nes und viel­fäl­ti­ges Be­triebs­res­tau­rant mit Au­ßen­ter­ras­se
Zum Stellenangebot

Projektassistenz (m/w/d)

Do. 08.04.2021
Oberessendorf
CompuGroup Medical hilft heilenCompuGroup Medical liefert wichtige Software, um Gesundheit und Lebensqualität zu verbessern. Wir bauen Brücken zwischen Ärzten, Apothekern, Kostenträgern, Laboren, Reha- und Pflegeeinrichtungen und Krankenhäusern und helfen ihnen, Menschen optimal zu versorgen. Die Arbeit aller medizinischen Leistungserbringer zu verstehen und immer mehr zu erleichtern ist unser Ziel. Seit über 30 Jahren unterstützen wir unsere Kunden, Informationen sicher zu speichern, auszutauschen und Wissen abzufragen.Führendes internationales e-Health Unternehmen746 Mio. € Jahresumsatz in 2019Ca. 6100 Mitarbeiter weltweitEinzigartige Kundenbasis mit über 1 Mio. professionellen Nutzern weltweitStandorte in 18 und Produkte in 56 LändernÜber 30 Jahre erfolgreich im MarktAls Projektassistenz (m/w/d) gestalten Sie heute schon mit, was die Zukunft bringt!Als Pionier im Digital Health schlägt unser Herz für die Entwicklung und Umsetzung neuer Technologien. Für die nächste Stufe der e-Health Evolution suchen wir kreative Köpfe, die Spaß an der Arbeit mit vielfältigen Technologien, eigenen Gestaltungsspielräumen und der beruflichen Weiterentwicklung haben.Ihr Beitrag:Sie übernehmen die Administration unseres gesamten Online-Schulungsprozesses - von der Anmeldung bis zur AbrechnungsvorbereitungDabei sind Sie auch zuständig für die Erfassung aller Schulungsteilnehmer/innen sowie die Erstellung von ZertifikatenSie unterstützen unser Projektmanagementteam in administrativen Angelegenheiten z.B. bei der Vorbereitung von umfangreichen ProjektterminenSie sind verantwortlich für die Auftragsvor- und -nachbereitung unserer Projekt- und LizenzaufträgeDie Erstellung und der Versand von Software-Lizenzen liegt ebenfalls in Ihrem AufgabenbereichWas uns wichtig ist:Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung oder stehen gerade kurz vor Ihrem Abschluss als IT-Systemkaufmann (m/w/d) oder Bürokaufmann (m/w/d)Technisches Grundverständnis und eine hohe IT-Affinität zeichnet Sie ausEine selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise rundet Ihr Profil abSAP-Kenntnisse sind von VorteilWas Sie von uns erwarten können:Die Möglichkeit, beim Marktführer der Branche zu arbeitenFlexible Arbeitszeiten, die eine ausgewogene Work-Life-Balance ermöglichenZuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge als Baustein einer sicheren ZukunftNationale und internationalen Entwicklungsmöglichkeiten sowie zahlreiche Weiterbildungsmaßnahmen und Schulungen (u.a. in-house-training in Englisch)Ein umfangreiches Gesundheitsmanagement (Impfangebote, Augenuntersuchung, Vorsorgeuntersuchungen)Digitales Feel Good Management mit vielfältigen Angeboten für die körperliche und psychische Gesundheit, z.B. Homeworkouts, Ernährungsberatung, Mentaltrainings uvm.Sie erleichtern es uns schnell richtige Entscheidungen zu treffen, wenn Sie uns über den Bewerben-Button Ihre aussagekräftigen Unterlagen mit Ihren Gehaltsvorstellungen übermitteln.Synchronizing HealthcareWerden Sie jetzt ein Teil davon!Kennziffer:req5856Standort:OberessendorfJob Segment:General AdministrationKontakt:career@cgm.com
Zum Stellenangebot

Software Systemingenieur / Requirement Ingenieur (m/w/d)

Sa. 03.04.2021
Tettnang
International präsent und erfolgreich setzt die familien­geführte ifm-Unternehmens­gruppe seit 1969 höchste Qualitäts­standards und technische Meilen­steine in der Automatisierungs­branche. An unserem Standort in Tettnang suchen wir Sie bei der ifm prover gmbh als Software Systemingenieur / Requirement Ingenieur (m/w/d) Referenznummer: 2020-1338 Ana­ly­se von tech­ni­schen An­for­de­run­gen zur Er­stell­ung der Sys­tem- und Soft­ware­spe­zi­fi­ka­tio­nen un­se­rer Sen­so­ren Er­stell­ung des Sys­tem De­signs und des Soft­ware Kon­zep­tes Schnitt­stel­le zwi­schen Pro­dukt­ma­na­ge­ment, Ent­wick­lung und Qua­li­tät Er­gän­zung der Markt­an­for­de­run­gen um un­se­re fir­men­spe­zi­fi­schen Vor­ga­ben für ei­ne ef­fi­zien­te Pro­dukt­ent­wick­lung Stan­dar­di­sie­rung un­se­rer tech­ni­schen Ent­wick­lun­gen Stu­di­um im Be­reich In­for­ma­tik oder ein ver­gleich­ba­rer Stu­di­en­gang Mehr­jäh­ri­ge Be­rufs­er­fah­rung in dem Be­reich, idea­ler­wei­se im Soft­ware-Um­feld Er­fah­rung in ab­tei­lungs­über­grei­fen­der Zu­sam­men­arbeit Idea­ler­wei­se Er­fah­rung mit Ent­wick­lungs­tä­tig­kei­ten nach dem V-Mo­dell Aus­ge­präg­te Team­fä­hig­keit und ei­ne struk­tu­rier­te Ar­beits­wei­se Of­fe­ne, fa­mi­li­äre Un­ter­neh­mens­kul­tur mit kur­zen Kom­mu­ni­ka­tions­we­gen und fla­chen Hier­ar­chi­en Ge­mein­sa­me Events wie Team­tage, Fir­men­fei­ern, Sport­ver­an­stal­tun­gen u.v.m. Be­trieb­li­ches Ge­sund­heits­ma­na­ge­ment (BGM) und di­ver­se Fit­ness- und Sport­an­ge­bo­te Frisch zu­be­rei­te­tes und ab­wechs­lungs­rei­ches Es­sens­an­ge­bot in un­se­rem Be­triebs­res­tau­rant mit Au­ßen­ter­ras­se Be­trieb­li­che Al­ters­vor­sor­ge Weih­nachts- / Ur­laubs­geld und Un­ter­neh­mens­prämie Per­sön­li­che Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bo­te in der ifm-Lern­fab­rik Flexible Ar­beits­zei­ten mit Gleit­zeit­kon­to
Zum Stellenangebot


shopping-portal