Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: IT: 12 Jobs in Rheinbach

Berufsfeld
  • Weitere: It
Branche
  • It & Internet 7
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Telekommunikation 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 10
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
  • Ausbildung, Studium 2
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Weitere: It

Senior Service Manager CIO (m/w/d)

Mo. 10.08.2020
Bonn, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Senior Service Manager CIO (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bevorzugt in Bonn, München oder Frankfurt, alternativ bundesweit an einem unserer BWI Standorte. CEO I&T CIO W&I stellt endnutzerbezogene und übergreifende IT Infrastruktur Services für die BWI bereit. Plant, konzipiert, beauftragt und monitort (Performance und monetär) IT Infrastrukturservices. Koordiniert und steuert die strategische Ausrichtung der Technologie Architektur und die übergreifende Weiterentwicklung von IT Infrastrukturservices für die Enterprise IT im Rahmen der IT Bebauungsplanung. Service Ownerschaft für CIO Eigenbetriebs- und Querschnitt-Services: Anforderungsgerechte Beauftragung, das Management, die Budget-Forecastplanung und Weiterentwicklung von Services Pflege und Weiterentwicklung des Service- und Applikationsportfolios BWI Eigenbetrieb: Konzeptionelle, beratende, steuernde und qualitätssichernde Leistungen zu diesen Themenkomplex Governance- und Querschnittsthemen BWI Eigenbetrieb: Ausarbeitung von Richtlinien, Prozessen und sonstigen Vorgabendokumenten, sowie die Sicherstellung der Umsetzung von bereits veröffentlichten BWI Richtlinien bei CIO Abgeschlossenes IT-technisches oder wirtschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung Mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Bereich IT Service Management Mehrjährige fachliche Führungserfahrung, mehrjährige Erfahrung mit Kundenprojekten im öffentlichen Dienst / im Industrieumfeld sowie sehr gute Erfahrungen im Bereich Kundenbetreuung/Vertrieb Kenntnisse von WAN-, LAN-, WLAN-Technologien bzw. DNS, DHCP, Wins, Proxy, Firewalling Kenntnisse von Client-/ Server-Betriebssystemen, speziell MS-Windows sowie Windows-Domänen und Active-Directory ITIL Expert Zertifizierung Fließende Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Coaching-Angebote und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre Gratis Fitnessstudio-Mitgliedschaft über Urban Sports Club und weitere attraktive Mitarbeitervergünstigungen Vertrauensarbeitszeit. Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Ein attraktives Vergütungspaket inkl. arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Senior Expert Innovation Management (m/w/d)

Mo. 10.08.2020
Berlin, Bonn, München
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Senior Expert Innovation Management (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit in Bonn, Berlin oder München. Der Bereich Innovation Management ist verantwortlich für die systematische Planung, Steuerung, Kontrolle und Integration wirkungsvoller Prozesse und Strukturen zur Herstellung, Aufrechterhaltung und kontinuierlichen Verbesserung der Innovations- und Leistungsfähigkeit der BWI und deren Portfolio. Erarbeitung und Weiterentwicklung von Ideen und Innovationen im Rahmen von Kampagnen Moderation von Stakeholdern aus unterschiedlichen Bereichen Planung und Durchführung von Innovation Events, z.B. Jury Pitches Aufbau und Pflege eines Expertennetzwerks Inhaltliche und methodische Beratungsleistung beim Kunden, intern und extern, z.B. Ideation Workshops Abgeschlossenes Studium im IT-Bereich oder eine vergleichbare Ausbildung Mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Informationstechnik Erfahrung in der Projektleitung und dem Projektmanagement, insbesondere mit agilen Arbeitsmethoden wünschenswert Erfahrung in der Durchführung von Kreativworkshops von Vorteil Umfassendes Know-how in der Bewertung, Auswahl und Implementierung von IT-Lösungen Sehr gute Kenntnisse im Bereich Innovationsmanagement Organisationsgeschick, Kommunikationsfähigkeit und Kundenorientierung Verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Coaching-Angebote und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre Gratis Fitnessstudio-Mitgliedschaft über Urban Sports Club und weitere attraktive Mitarbeitervergünstigungen Vertrauensarbeitszeit. Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Ein attraktives Vergütungspaket inkl. arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

System Engineer Backup (m/w/d)

Di. 04.08.2020
Bonn, München, Strausberg, Wilhelmshaven
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. System Engineer Backup (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit in Bonn, München, Strausberg oder Wilhelmshaven. Central Operations steht im Mittelpunkt der Shared Service Delivery (SSD). Jederzeit haben wir den Betriebsstatus der Systeme und Services im Blick. Mit feiner Sensorik erkennen wir rechtzeitig Betriebsstörungen und agieren reaktiv auf Störmeldungen unserer Kunden. Die Abteilung Storage/Backup innerhalb der Platform liefert durch georedundante Aufstellung, einen hohen Grad an Automatisierung und gut geschulte Mitarbeiter eine unterbrechungsfreie Leistungserbringung im Rahmen der vorgegebenen Service Level Agreements. Betrieb und proaktive Optimierung der IBM Spectrum Protect und IBM Spectrum Protect Plus Suite Bearbeitung von Change und Incidents Zuarbeit zum Thema Backup im Rahmen von Architektur-, Projekt- und Angebotssituationen Ausarbeitung und Pflege der zugehörigen Betriebskonzepte, Arbeitsanweisungen und Dokumentationen Definition von Regeln und Standards nach Best Practice Ansätzen Genereller Ansprechpartner für andere Fachabteilungen zum Thema Backup/Restore Mitarbeit an Service(weiter)entwicklungen Bereitschaft zur Einarbeitung in die DellEMC Data Protection Suite Studium im relevanten Fachgebiet oder eine als gleichwertig anerkannte Berufsausbildung mit entsprechenden Fachkenntnissen Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in den Aufgabenbereichen Zertifizierungen und Kursbescheinigungen im Umfeld IBM Spectrum Protect Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme bei Fachthemen Erfahrung mit komplexen Projektaufgaben Ergebnis- sowie Kundenorientierung Eigeninitiative und hohe Kommunikationsfähigkeit Fließende Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Coaching-Angebote und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre Gratis Fitnessstudio-Mitgliedschaft über Urban Sports Club und weitere attraktive Mitarbeitervergünstigungen Vertrauensarbeitszeit. Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Ein attraktives Vergütungspaket inkl. arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

IT-Mitarbeiter (m/w/d) zur Veranstaltungsunterstützung (54/2020)

Mo. 03.08.2020
Bonn
Die Deutsche Forschungsgemeinschaft ist die Selbstverwaltungsorganisation der deutschen Wissenschaft. Getragen von Bund und Ländern ist unser Auftrag die Förderung exzellenter Wissenschaft in allen ihren Zweigen. Unsere Kernaufgabe: die Auswahl der besten Forschungsvorhaben von Wissenschaftlern/-innen an Hochschulen und Forschungsinstituten sowie deren Finanzierung und Begleitung. Wenn Sie sich dafür begeistern können, gemeinsam mit 850 Kolleginnen und Kollegen für einen starken Wissenschaftsstandort Deutschland zu arbeiten und den Europäischen Forschungsraum mitzugestalten, herzlich willkommen. Die Gruppe „Informationstechnik, Infrastruktur“ (INF) unterstützt als Teil der Zentralverwaltung die Mitarbeitenden und Kunden der DFG-Geschäftsstelle als interner IT- und Infrastrukturdienstleister. Zur Gruppe gehört das Sachgebiet „Rechenzentrum-Dienste“. Für dieses Sachgebiet suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen IT-Mitarbeiter (m/w/d) zur Veranstaltungsunterstützung (54/2020) technische Unterstützung von Veranstaltungen/Sitzungen welche sowohl im Haus als auch extern durchgeführt werden Wartung der eingesetzten hauseigenen Veranstaltungstechnik Beauftragung externer Dienstleister zur technischen Veranstaltungsunterstützung auf Basis einer vorher ausgeschriebenen Unterstützungsbeauftragung Erstellung von Ausschreibungsunterlagen für die zu betreuende Technik sowie Bewertung der Angebote Koordination und Betreuung der Videokonferenzen in diversen Videokonferenzformaten (z.B. Video-Event, Video-Webinar) Erstellung und Pflege der Unterlagen von zu betreuender Technik Entwicklung von Konzepten für die Fortentwicklung der Veranstaltungstechnik / Videokonferenzformate Bedarfsanalyse und Planung mit den Bedarfsträgern zu größeren Veranstaltungen abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium (Diplom-FH bzw. Bachelor) oder vergleichbare Kenntnisse und Erfahrungen Erfahrung im Bereich technische Veranstaltungsunterstützung, insbesondere Videokonferenzsysteme, Beschallungstechnik und Videotechnik idealerweise Erfahrungen im Bereich öffentliche Verwaltung möglichst Erfahrungen im Umgang mit Microsoft Skype for Business Marktkenntnisse in Bezug auf Hardware-Produkte in dem zu betreuenden Umfeld, insbesondere im Produktumfeld des Herstellers Cisco einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß. Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten und fördern Ihre Entwicklung durch ein attraktives Weiterbildungsangebot.Die Vergütung erfolgt entsprechend nach Entgeltgruppe 10 TVöD. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.
Zum Stellenangebot

Trainee Focus Technology and Innovation (m/f/d)

Mo. 03.08.2020
Bonn
We feel as much at home in Bonn as we do in the 50 other countries around the globe where we provide our services. As one of the leading telecommunications providers in Europe, we also have a footprint in the markets in Asia and the United States. We're on our way to become one of the industry's top service companies and want you to help us to get there. Job ID: 118212 Full Time - Regular Application deadline: 2021-01-31 Location: BonnAs a top graduate with ideas and ambitions, you will start the 18-month trainee program with a focus on "Technology & Innovation", deepen your technical knowledge and expand your skills throughout the program through project engagements in other areas. After all, we not only want to give you a broad, diverse insight into our organization, but also the opportunity to leave your comfort zone and get to know new topics in order to realize your full potential. In addition, the following tasks await you: Active participation in the focus area on current topics such as digitization, IoT, 5G, cloud, data science or artificial intelligence Development and implementation of own projects within the framework of "Magenta Friday" in cooperation with your trainee colleagues Completion of a project assignment abroad Carry out short-term customer service Participation in individual workshops and training You can successfully complete a degree in Computer Science, Business Informatics or a comparable degree program. Your personality captivates with enthusiasm for innovation, curiosity and the courage to question some facts. You also fulfill the following requirements: Meaningful internships and / or initial professional experience with a focus on IT; ideally in the above topics International experience Social commitment and / or entrepreneurial project work Fluent English (Level C1) and German (Level B2/C1) are required Diesen Job bieten wir auch in Teilzeit an. Wir machen mobiles und flexibles Arbeiten möglich, im Büro, von zuhause oder unterwegs. Ohne Stau zur Arbeit: Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel. Kantine vor Ort: essen Sie gesund und verbinden Sie sich mit KollegInnen. Flexible Arbeitszeiten helfen Ihnen Arbeits- und Privatleben zu vereinbaren. Lebenslanges Lernen ist für die Telekom unverzichtbar. Mit digitalen Lernformaten entwickeln Sie sich weiter. Neben der betrieblichen Altersvorsorge können Sie zusätzlich einen Teil Ihrer Bruttobezüge direkt in ein Vorsorgedepot umwandeln. Sie erhalten Rabatt auf Festnetz, Internet, Mobilfunk und TV, und auch Freunde und Bekannte profitieren von vielen Angeboten. Gesundheitsförderung für unsere Mitarbeiter, z.B. kostenlose Gesundheitschecks und regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen.
Zum Stellenangebot

Automation Solution Designer (w/m/d)

Mo. 03.08.2020
Stuttgart, Berlin, Darmstadt, Bonn, Ulm (Donau), München, Stuttgart, Berlin, Darmstadt, Bonn, Ulm (Donau)
Die Digitale Gesellschaft. Ohne uns nicht möglich. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen sie mit dem besten Netz. Mit einer zuverlässigen und sicheren Infrastruktur. Der Grundlage für Innovationen von morgen. Bei uns gibt´s die beste Aussicht in die digitale Zukunft. Für Dich gleich von Anfang an. KURZINFOS & STANDORTE Stellen-ID: 118712 Vollzeit - unbefristet Bewerbungsschluss: 2020-08-31 Standort: München, Stuttgart, Berlin, Darmstadt, Bonn, Ulm Diese Position ist auch verfügbar in: Stuttgart, Berlin, Darmstadt, Bonn, UlmSie sind Solution Designer und verstehen IP-Netze? Sie arbeiten gerne in einem hochmotivierten Team an gemeinsamen Zielen? Sie haben Spaß daran die Automatisierung eines der modernsten und größten IP-Netzwerke Europas auf den nächsten Level zu heben und dabei ganz vorne mit dabei zu sein? Dann haben wir die passende Aufgabe für Sie, bei der Sie Automatisierung von der Idee bis zur erfolgreichen Umsetzung eigenverantwortlich durchführen können. Folgende Aufgaben warten auf Sie: Erstellung der Zielarchitektur für unsere IT-Systeme und IT-Schnittstellen zur Umsetzung der Prozesse und Abstimmung mit den Stakeholdern Optimierung der IT unterstützten Use Cases und deren Abläufe E2E Erarbeitung von effizienten Soll-Prozessen mit Ergebnissen aus Prozessanalysen Beschreibung der Anforderungen für Entwicklerteams Integration von Software/Applikationen in das Automatisierungszielsystem (agil und mit DevOps-Hintergrund) Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine vergleichbare Qualifikation und bringen bereits mehrjährige Berufserfahrung im Umfeld Solution Design mit.  Des Weiteren zeichnen Sie sich durch folgende Kenntnisse und Fähigkeiten aus: Sehr gute Fähigkeiten im Entwurf von IT-Strukturen, die unsere gesamten Geschäftsvorgänge unterstützen Tiefe Kenntnisse in Automatisierungskonzepte (z. B. machine learning, data analytics) und Fähigkeit diese geschickt in unsere zukünftigen Lösungen zu integrieren Fähigkeit im richtigen Moment Verantwortung zu übernehmen und Unterstüzung bei strategisch wichtigen Entscheidungen Schnelle Auffassungsfähigkeit der aktuellen Situationen, gute Problemerkennungsgabe und hast die Fähigkeit Lösungen verantwortungsbewusst umzusetzen Fundierte Kenntnisse Denk- und Planprozesse holistisch zu erfassen und diese an unsere Ziele auszurichten Erfahrung in effektiven Projektmanagementmethoden, insbesondere agil (Scrum/Kanban) Verhandlungssichere Deutschkenntnisse (mind. C1), sowie sehr gute Englischkenntnisse (mind. B2) Diese Position ist bundesweit zu besetzen, bitte teilen Sie uns in der Bewerbung Ihren gewünschten Standort mit Flexible Arbeitszeiten helfen Ihnen Arbeits- und Privatleben zu vereinbaren. Lebenslanges Lernen ist für die Telekom unverzichtbar. Mit digitalen Lernformaten entwickeln Sie sich weiter. Neben der betrieblichen Altersvorsorge können Sie zusätzlich einen Teil Ihrer Bruttobezüge direkt in ein Vorsorgedepot umwandeln. Sie erhalten Rabatt auf Festnetz, Internet, Mobilfunk und TV, und auch Freunde und Bekannte profitieren von vielen Angeboten. Gesundheitsförderung für unsere Mitarbeiter, z.B. kostenlose Gesundheitschecks und regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen.
Zum Stellenangebot

Regierungsinspektoranwärter/in (w/m/d) Verwaltungsinformatik (FH)

So. 02.08.2020
Bonn
Der Bundesrechnungshof ist eine oberste Bundesbehörde mit rund 1.150 Beschäftigten. Er steht auf der gleichen Stufe wie das Bundespräsidialamt, das Bundeskanzleramt und die Bundesministerien. Wir prüfen die Einnahmen und Ausgaben des Bundes in Höhe von über 700 Mrd. Euro. Zudem prüfen wir die Sozialversicherungsträger und privatrechtliche Unternehmen, an denen der Bund beteiligt ist. Wir prüfen bundesweit von der Planung über die Entwicklung und Inbetriebnahme die Informationstechnik des Bundes. Unser IT-Referat unterstützt uns dabei mit moderner und innovativer Informationstechnik. Werden Sie IT-Professional. Wir bieten einen Studienplatz „Verwaltungsinformatik (FH)“ im Bundesrechnungshof in Bonn in Kooperation mit der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung Die Einstellung erfolgt zum 1. April 2021 im Beamtenverhältnis auf Widerruf als Regierungsinspektoranwärter/in (w/m/d). Wir beraten das Parlament und die Bundesregierung in Fragen der Digitalisierung und der künstlichen Intelligenz. Wir prüfen die Strategien des Bundes zur Digitalisierung und zur künstlichen Intelligenz. Unsere eigenen IT-Projekte managen wir agil. Können Sie sich vorstellen, mit Ihren Ideen die Digitalisierung des Prüfgeschäfts und der Verwaltung voranzubringen? Möchten Sie später Themen wie Cyber Security und große IT-Projekte bei Bundesbehörden wie dem Bundeskriminalamt oder bei Unternehmen mit Bundesbeteiligung wie der Deutschen Bahn prüfen? Dann sind Sie bei uns richtig! Sie erwartet ein dreijähriges duales Studium, das aus 24 Monaten Theorie und 12 Monaten Praxis besteht. Der Studiengang „Verwaltungsinformatik (VIT)“ umfasst die unterschiedlichsten Themenbereiche wie Programmierung, Web-Technologien, Betriebssysteme, Mathematik und Logik, Verwaltungsrecht, Wirtschaftswissenschaften, Europarecht sowie Sozialwissenschaften. In drei berufspraktischen Studienphasen werden Sie Ihr neu erworbenes theoretisches Wissen beim Bundesrechnungshof praktisch anwenden können. Nach Abschluss Ihres Studiums bieten sich Ihnen vielfältige Einsatzmöglichkeiten in der Verwaltung oder im Prüfungsbereich des Bundesrechnungshofes mit guten Perspektiven bis zur Besoldungsgruppe A 13g BBesO im gehobenen Dienst. Ihre Tätigkeit wird durch aktuelle Themen der Informationstechnik und des digitalen Wandels in der Verwaltung geprägt sein. Sie werden selbstständig und eigenverantwortlich arbeiten. Sie können u. a. unser IT-Referat unterstützen, helfen unser Team für „Datenanalyse“ aufzubauen oder prüfen informationstechnische Themen bundesweit. Sie haben eine zu einem Hochschulstudium berechtigende Schulbildung oder einen als gleichwertig anerkannten Bildungsstand, jeweils mit mindestens der Note „befriedigend“. Sie besitzen Grundkenntnisse im Umgang mit moderner Informationstechnik und ein ausgeprägtes Interesse an deren Steuerung. Ihr Interesse an digitalen Lösungen und der Automatisierung von alltäglichen Prozessen kennt keine Grenzen. Sie bringen gutes mathematisches und analytisches Denkvermögen mit. Sie denken gerne vor, nach und quer und nehmen hierzu gerne neue Perspektiven ein. Sie überzeugen im Gespräch und auf dem Papier, hören genau hin und lernen gerne. Ihre Stärken sind eine hohe Konzentrationsfähigkeit, flexibles Denken und eigenverantwortliches Handeln. Sie sind kommunikativ und arbeiten gern im Team. Sie besitzen die deutsche Staatsangehörigkeit. Während des Studiums erhalten Sie Anwärterbezüge – Studiengebühren kennen wir nicht. Sie studieren an den Standorten Brühl und Münster. Dort besteht die Möglichkeit, in angeschlossenen Studentenwohnheimen der Hochschule des Bundes zu wohnen. Während der Praktikumsphasen lernen Sie den Bundesrechnungshof in Bonn kennen. Wir bieten familienfreundliche Studienbedingungen. Sie studieren in kleinen Kursen und unter der Anleitung von hochqualifizierten Dozentinnen und Dozenten. Sie bekommen ein teamorientiertes Lern- und Arbeitsumfeld. Wir bieten eine flexible Arbeitszeit-Regelung ohne Kernzeit während der Praktika. Nach Ihrer Ausbildung bestehen verschiedene Möglichkeiten des mobilen Arbeitens. Wir begleiten und unterstützen Sie bei Ihren Praktikumsphasen. Wir übernehmen Sie nach erfolgreichem Studium in das Beamtenverhältnis auf Probe und gewähren Ihnen und Ihrer/Ihrem berücksichtigungsfähigen Ehegattin/Ehegatten und Ihren Kindern Beihilfe zu den krankheitsbedingten Aufwendungen. Umzugskostenvergütung nach dem Bundesumzugskostengesetz und Trennungsgeld gewähren wir bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen. Sie haben die Möglichkeit, ein Jobticket zu erwerben.
Zum Stellenangebot

Data Scientist* mit Schwerpunkt Bildanalyse und Computer Vision

Sa. 01.08.2020
Sankt Augustin
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR INTELLIGENTE ANALYSE- UND INFORMATIONSSYSTEME IAIS WISSENSCHAFT UND WIRTSCHAFT IN EINEM JOB. GEHT NICHT. DOCH. FINDEN SIE ES HERAUS BEI FRAUNHOFER DATA SCIENTIST* MIT SCHWERPUNKT BILDANALYSE UND COMPUTER VISION Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa und wurde 2019 in den Kategorien »Forschung« und »öffentlicher Sektor« des Trendence-Absolventenbarometers sowie im Randstad Employer Brand Research als »TOP 1 Arbeitgeber« ausgezeichnet. Am Fraunhofer IAIS erforschen und entwickeln mehr als 300 Mitarbeitende individuelle Lösungen zur Integration und Analyse von Daten für unsere Fördergeber und Kunden aus der Wirtschaft. Künstliche Intelligenz, Machine Learning, Big Data, Multimedia Content Analytics, Information Integration sowie Unternehmensmodellierung und -analyse sind die inhaltlichen Schwerpunkte unserer Arbeiten. Als Data Scientist* forschen und entwickeln Sie in einem Team mit engagierten Kolleg*innen und angeleitet von erfahrenen Expert*innen an neuesten Technologien zu den Themen Deep Learning, Bildverarbeitung und Mustererkennung. Für den weiteren Ausbau unserer Kompetenzen in den Bereichen Bildverarbeitung / Computer Vision, die wir bereits sehr erfolgreich bei der Erkennung von Anomalien wie Schäden und Fehlern in der industriellen Qualitätskontrolle einsetzen, brauchen wir Ihre tatkräftige Unterstützung. Konzeption, Planung und Umsetzung von Algorithmen zur Bilderkennung und Bildanalyse Integration und Evaluierung der Algorithmen in Anwendungsumgebungen Veröffentlichung und Präsentation von Forschungsergebnissen Aktive Teilnahme am Technologietransfer in Unternehmen Unterstützung der Mitarbeitenden im Vertrieb durch Ihr technisches Fachwissen und Ihre Methodenkenntnis Ein überdurchschnittlich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master, gerne auch mit Promotion) der Informatik, Elektrotechnik, Physik, Mathematik oder einer vergleichbaren Fachrichtung Erste Erfahrung in der Konzeption, Entwicklung und im Testen neuer Algorithmen oder in der Optimierung existierender Algorithmen Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Bildanalyse und Computer Vision mit klassischen und modernen Verfahren, wie z. B. Deep Learning etc. Gute Programmierkenntnisse in C/C++ und/oder Python Erfahrung im Umgang mit OpenCV und/oder TensorFlow, Keras Praktisches Know-how in der Softwareentwicklung – inklusive der gängigen Tools und Prozesse Ein hohes Maß an Eigeninitiative und Eigenverantwortlichkeit sowie die Bereitschaft, sich in praxisnahen Forschungsprojekten und Industriekooperationen zu engagieren und ggf. später Verantwortung zu übernehmen Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Freude an der Arbeit im Team und die Fähigkeit, Arbeitsergebnisse in mündlicher und schriftlicher Form in überzeugender Weise zu präsentieren Sie haben die Möglichkeit, zu promovieren – wir helfen Ihnen bei der Themenwahl und bei der Auswahl einer wissenschaftlichen Betreuung. Sie arbeiten an unserem Institut an der Spitze der angewandten Forschung in KI und Machine Learning. Sie erhalten maßgeschneiderte Soft-Skill-Trainings und umfangreiche fachliche Weiter­bildungs­mög­lich­keiten zu Ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung. Wir bieten Ihnen ein Umfeld, in dem Sie eigenständig Ideen voranbringen und Ihre wissenschaftlichen Ideen in die Anwendung bringen können. In unserem Institut ist Diversity ein wichtiges strategisches Ziel: Wir setzen uns aktiv für Chancen­gleich­heit und Vielfalt ein. Wir leben eine familienfreundliche Kultur: Manchmal geht die Familie vor – wir wissen das. Wir unterstützen eine gute Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten und Teilzeitmodelle. Im Rahmen des Gleitzeitmodells bieten wir Ihnen außerdem die Möglichkeit zur flexiblen Arbeits­zeit­gestaltung Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet, mit der Möglichkeit der Verlängerung. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.
Zum Stellenangebot

Associate Lead Expert Service Line Behörden (m/w/d)

Sa. 01.08.2020
Bonn, Meckenheim, Rheinland
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Associate Lead Expert Service Line Behörden (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit in Bonn oder Meckenheim. Die Service Line Bund ist Teil der Shared Service Delivery (SSD) und stellt die technischen Lösungen und Beratungsleistungen für Bundesbehörden zur Verfügung. Innerhalb dieser Service Line übernimmt das Customer Service Management die Steuerung und Priorisierung aller Aufträge/Verträge über den gesamten Lifecycle. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf den Abhängigkeiten in der fachlichen Planung, Realisierung und Zeiträume. Zur Sicherstellung dieser umfassenden Aufgabe sind verschiedene Aufgaben im Team angesiedelt, die gemeinsam den Erfolg sicherstellen. Analyse der Kundenanforderung und Abgleich (Miss/Fit) mit dem Service-Portfolio der BWI Zuständigkeit für die Koordination und Monitoring der Angebotserstellung Steuerung und Nachverfolgung Leistungserbringung im Hinblick auf Qualität, Kosten und Zeit im Bereich der Service Lines Sicherstellung der Erbringung vertraglich geschuldeten Leistung im Rahmen von Projekten und Verträgen Ggfs. Übernahme der Steuerung von Mitarbeitern und Unterauftragnehmern im Rahmen der zu erbringenden Leistungen Abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Qualifikation/Berufsausbildung Mindestens 6 Jahre einschlägige im Projektmanagement oder dem Customer Delivery Management Mehrjährige Erfahrung als Projektleiter sowie sehr gute Kenntnisse der ITSM-Prozesse und deren Umsetzung Gute kommunikative Fähigkeiten im Umgang mit internen Leistungserbringern sowie ein hohes Kosten- und Qualitätsbewusstsein Ruhige und souveräne Ausstrahlung geppart mit hoher Stressresistenz und ausgeprägten Fähigkeiten zur Krisen- und Konfliktbewältigung  Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Coaching-Angebote und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre Gratis Fitnessstudio-Mitgliedschaft über Urban Sports Club und weitere attraktive Mitarbeitervergünstigungen Vertrauensarbeitszeit. Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Ein attraktives Vergütungspaket inkl. arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Senior IT Service Manager - Betriebsdatenanalyst für das IT-Lagebild (m/w/d)

Fr. 31.07.2020
Rheinbach
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Senior IT Service Manager - Betriebsdatenanalyst für das IT-Lagebild (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit in Rheinbach. Das Central Service Management (CSM) bündelt alle übergreifenden Service Management Funktionen zur Leistungserbringung der Shared Services Delivery in der BWI. Dazu gehören auch die Verfolgung hochpriorisierter Störungen und die Kommunikation der Auswirkungen sowie Sachstand der Störungsbehebung an den Kunden. Derzeit wird eine technische Lösung zur Erzeugung eines umfassenden IT-Lagebildes der Betriebslage für das IT-System der Bundeswehr entwickelt. Die Betriebsdatenanalysten in der Abteilung Service Capacity Management (SCM) sind zukünftig für die Analyse, Bewertung und Kommunikation von Störungen anhand des IT-Lagebildes im Betriebszentrum IT-SysBw zuständig. Mitwirkung an der Serviceentwicklung und dem Betriebsübergang "IT-Lagebild" bis zur Inbetriebnahme des neuen Systems Koordination des Betriebs im Rahmen der Leistungserbringung nach der Inbetriebnahme Übernahme der Teilprojektleitung für das Teilprojekt Betrieb zur Erarbeitung der Regelungen für den späteren Betrieb im Zuge der Serviceentwiclung samt Mitwirkung an der Inbetriebnahme und Transition Unterstützung bei der Beurteilung von Auswirkungen und der Kritikalität eines Ausfalles Unterstützung der Nutzer beim Problemverständnis sowie der Ableitung von Erkenntnissen zur Entscheidungsfindung Unterstützung bei der Ermittlung von Maßnahmen zur Behebung von Störungen oder dem Ausfall einer IT-Komponente Bereitstellen von tiefergehenden Informationen und Zusammenhängen zu den IT Services und Serviceketten Übernahme der Unterstützung von Nutzern beim Verständnis sowie bei der Nutzung des Lagebilds IT-SysBw Abgeschlossenes IT-bezogenes Studium oder eine vergleichbare Ausbildung Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im IT Service Management einer IT-Service- oder Delivery-Organisation Mehrjährige fachliche Führungserfahrung sowie Erfahrungen in der Projektarbeit und Konzeption Kenntnisse von Systems Management Tools sowie fundierte Kenntnisse im Support und Betrieb komplexer IT-Systemlandschaften samt technischer Kenntnisse im Rechenzentrumsumfeld Strategisches Denkvermögen Eingeninitiative und Ergebnisorientierung sowie gute Motivations-, Kommunikations- und Analysefähigkeiten  Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Coaching-Angebote und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre Gratis Fitnessstudio-Mitgliedschaft über Urban Sports Club und weitere attraktive Mitarbeitervergünstigungen Vertrauensarbeitszeit. Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Ein attraktives Vergütungspaket inkl. arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal