Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weitere: IT: 14 Jobs in Schillbrok

Berufsfeld
  • Weitere: It
Branche
  • It & Internet 4
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Recht 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Bildung & Training 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 10
  • Mit Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 14
  • Home Office möglich 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
  • Ausbildung, Studium 4
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Befristeter Vertrag 1
Weitere: It

Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in (w/m/d) im Bereich Datengetriebene Modellierung und Maschinelles Lernen in der Fertigungs- und Werkstofftechnik

Sa. 13.08.2022
Bremen
An der Universität Bremen ist im Fachbereich 4, Fachgebiet Werkstofftechnik/Metalle – unter dem Vorbehalt der Stellenfreigabe und der Projektbewilligung – zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle für eine/einen Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in (w/m/d) im Bereich Datengetriebene Modellierung und Maschinelles Lernen in der Fertigungs- und Werkstofftechnik Entgeltgruppe 13 TV-L mit der vollen regelmäßigen Wochenarbeitszeit bis zum 31.12.2023 zu besetzen. Die Befristung erfolgt zur wissenschaftlichen Qualifikation nach § 2 Abs. 1 WissZeitVG (Wissenschaftszeitvertragsgesetz). Demnach können nur Bewerberinnen und Bewerber berücksichtigt werden, die noch in dem entsprechenden Umfang über Qualifizierungszeiten nach § 2 Abs. 1 WissZeitVG verfügen. Es besteht die Möglichkeit einer Verlängerung. Eine Promotion an der Universität Bremen wird unterstützt. Stellenbeschreibung  Sie unterstützen mit Ihrer Forschungsarbeit das interdisziplinäre Projekt „Prediction of mechanical properties of additively manufactured parts by means of Machine Learning - PORTAL“ im Rahmen des U Bremen Research Alliance - AI Center for Health Care.  Das Projekt wird in Kooperation zwischen den Fachbereichen 4 (Produktionstechnik) und 3 (Mathematik und Informatik) sowie dem Leibniz-Institut für Werkstofforientierte Technologien – IWT durchgeführt. Kern des Vorhabens ist die Untersuchung von additiven Fertigungsprozessen für medizinische Produkte hinsichtlich der Lebensdauerprädiktion der Bauteile und in einem zweiten Schritt die automatische Auswahl und Anpassung geeigneter Prozessparametersätze durch approximative und probalistische Prädiktorfunktionen. Dazu sollen maschinell approximierte Vorhersagemodelle abgeleitet werden, die das Bauteilversagen anhand der Prozessparameter und sensorischer Fertigungsdaten abschätzen (Vorwärtsmodell). Im zweiten Schritt sollen inverse Modelle abgeleitet oder erzeugt werden (Rückwärtsmodell). Diese sollen aus gegebenen Material- und Zuverlässigkeitseigenschaften geeignete Prozessparametersätze vorschlagen. Wofür wir Ihre Expertise benötigen: Anwendung, Entwicklung, und Evaluierung von Verfahren des Maschinellen Lernens mit modernen Algorithmen Lebenszyklusanalyse von Bauteilen und probalistische Verfahren Datennormalisierung, Datenanalyse und Datenspeicherung mit SQL Datenbanken Wissenschaftliche Publikationen und Transfer von Forschungsdaten und Verfahren in Lehrveranstaltungen Voraussetzungen Die ausgeschriebene Stelle könnte zu Ihnen passen, wenn Ihr Profil möglichst viele der folgenden fachlichen Qualifikationen abdeckt: Sie haben einen überdurchschnittlichen wissenschaftlichen Hochschulabschluss in einem Master- oder universitären Diplomstudium der Informatik, Mathematik, Physik oder anderer Naturwissenschaften, des Systems Engineerings, der Mechatronik, des Ingenieur- oder Wirtschaftsingenieurwesens oder eine vergleichbare Qualifikation. Sie besitzen grundlegende Kenntnisse in der statistischen Datenanalyse und datengetriebener Modellierung mit ML Verfahren Vorteilhaft sind Erfahrungen in dem Einsatz von Verfahren zur Lebenszyklusanalyse  Vorteilhaft sind Erfahrungen in Inversen Methoden und Modellierung Sie verfügen über grundlegende Kenntnisse in einer Programmiersprache (C++, JavaScript, Python, Matlab o.ä.), optional grundlegende Kenntnisse von SQL Datenbanken Darüber hinaus sind Kenntnisse in empirischen Forschungsmethoden und / oder der simulativen Methoden wünschenswert. Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt. Die Arbeit als wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in stellt besondere Anforderungen an die persönliche Einstellung und Qualifikation. Sie sollten sich daher in den folgenden Beschreibungen wiederfinden können: Sie möchten sich wissenschaftlich interdisziplinär weiterqualifizieren. Sie haben innovative Ideen, bringen eine ausgeprägte Konzeptions- und Organisationsfähigkeit mit und verfügen über ein analytisches Denkvermögen sowie eine strukturierte, wissenschaftliche Arbeitsweise. Sie verfügen über ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit, Einfühlungsvermögen, Motivation und Flexibilität sowie ausgeprägte Teamfähigkeit und Eigenverantwortung. Sie sind professionell und sicher im Auftritt, auch bei der Präsentation eigener Ergebnisse.
Zum Stellenangebot

Trainee IT Project Management (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Berlin, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Erlangen, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, München
Deine Leidenschaft ist das Projektmanagement und du möchtest Bundes- und Landesbehörden, Kommunen und öffentliche Institutionen auf ihrem Weg der Digitalisierung begleiten? Wir nehmen dich an die Hand und vermitteln dir das nötige Know-how, sodass du nach dem erfolgreichen Abschluss deines Traineeprogramms selbstständig Projektteams steuern, Risiken bewerten sowie kritische Situationen lösen kannst und dabei das Projektcontrolling im Auge behältst.    Bereite dich während deines Traineeprogramms auf deine Karriere als IT Project Manager vor. Werde ab dem 01.11.2022 Trainee bei Materna, einem der führenden IT-Dienstleister in Deutschland.Dein 6-monatiges Trainingsprogramm beginnt mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag als festangestellte:r Mitarbeiter:in. Du bist sofort Teil unseres Teams und wirst von Beginn an von erfahrenen Kollegen:innen und einem Mentor bzw. einer Mentorin begleitet und unterstützt. Unser einzigartiger Lernpfad beinhaltet für dich eine qualitativ hochwertige Fachausbildung durch Top-Trainer, Soft Skills Workshops, IT-Schulungen und zertifizierte Fachtrainings. Nach Abschluss deines Programms unterstützt du zunächst unsere erfahrenen Projektmanager und übernimmst schnell Verantwortung in unseren Kundenprojekten. Du möchtest mehr über unseren Lernpfad erfahren? Dann klicke hier. (Wirtschafts-)Informatik-Studium oder Studium mit wirtschaftswissenschaftlichem / technischem Schwerpunkt und hoher IT-Affinität  Interesse an klassischem und agilem Projektmanagement Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit, Kreativität sowie gute Analyse- und Problemlösungskompetenz Umsetzungsorientierung, Entscheidungsfreudigkeit, unternehmerisches Denken und strategisches Handeln Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Projektbezogene Reisebereitschaft Substanz zählt bei uns! Deswegen werden wir dich bei Materna exzellent fördern.  Das Materna Laufbahnmodell hält deine Karriere in Schwung. Deine Leistungen und Fähigkeiten bringen dich weiter. Das ist sicher. Lebenslanges Lernen: Mit unserem Schulungs­programm bleibst du Profi in deinem Fachgebiet und entwickelst deine Business-Skills. Brown Bag Sessions als Plattform zum abteilungs­übergreifenden Networking und Fördern neuer Ideen. Jeden Monat präsentieren zwei Kollegen per Live-Stream ein spannendes Thema mit anschließender Fragerunde und Diskussion. Deine Arbeit selbst managen, frei gestalten können. Materna setzt auf deinen Pioniergeist! Materna lebt flache Hierarchien und kurze Entscheidungs­wege. Bei Materna bist du bei Projekten von Beginn an dabei. Wir zählen auf deine Ideen. Flexibles Arbeiten ist für uns selbstverständlich. Daher sind sowohl Arbeitsort als auch Arbeitszeit flexibel. Auch Home-Office ist möglich. Deine Arbeits­zeiten kannst du darüber hinaus täglich erfassen und in der Waage halten. Sei wie du bist und erlebe ein starkes Miteinander. Materna und deine neuen Kollegen freuen sich auf dich! Unser Paten-Konzept stellt deine schnelle und zu­verlässige Einarbeitung sicher. Du findest auf allen Hierarchie-Ebenen offene Türen und wir leben eine Come-as-you-are-Mentalität inkl. Duz-Kultur. Freue dich auf zahlreiche (virtuelle) Team-Events und Aktionen: Gerne würden wir dich persönlich auf der Weihnachtsfeier, beim Mittagskonzert oder Business-Breakfast mit dem Chef begrüßen. Derzeit switchen wir jedoch einige Veranstaltungen auf eine virtuelle Basis, wie z. B. den Welcome Day und die Brown Bag Session. Und das ist für uns selbstverständlich: Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Heiratsbeihilfe, Geburtsbeihilfe, Zuschuss zum Krankengeld, Kindergartenzuschuss.
Zum Stellenangebot

Application Expert Cross Applications (m/w/d)

Mi. 10.08.2022
Berlin, Bremen, Unterlüß, Kassel, Hessen, Kiel
WER WIR SINDDie börsennotierte Rheinmetall AG als integrierter Technologiekonzern mit seinen weltweit über 25.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht für ein substanzstarkes, international erfolgreich operierendes Unternehmen, das mit einem innovativen Produkt- und Leistungsspektrum auf unterschiedlichen Märkten aktiv ist. Als namhafter Entwicklungspartner und Direktzulieferer der globalen Automobilindustrie und als führendes internationales Systemhaus für Sicherheitstechnologie greift Rheinmetall gestützt auf die hohe Expertise in seinen Basistechnologien langfristige Megatrends auf, identifiziert zukunftsfähige neue Märkte mit hohem Wachstumspotenzial und entwickelt innovative Lösungen für eine sichere und lebenswerte Zukunft. Die Ausrichtung auf Nachhaltigkeit ist integraler Bestandteil der Rheinmetall-Strategie. Bis 2035 will das Unternehmen CO2-Neutralität erreichen. Ganzheitliche Übernahme (Insourcing) des Betriebs sowie der Betreuung SAP-naher Applikationen in den Bereichen der Dokumentenverwaltung, Arbeitszeiterfassung, Output Management sowie weiteren Anwendungsbereichen unseres heutigen Dienstleisters Eigenverantwortliche Fortführung des Applikationsbetriebs und Betreuung Definition zukünftiger Applikationsservices (FMO) in Abstimmung mit unseren Business Partnern Standardisierung, Harmonisierung sowie Dokumentation der SAP-nahen Applikationslandschaft Durchführung und Unterstützung von Applikationsprojekten Abstimmung mit unseren internen IT Teams bzgl. der Themen HW, OS, DB, VM, IAM, SAP und Netzwerk Beratung sowie Unterstützung unserer Business Partner in den Zentral und Fachbereichen der Rheinmetall AG sowie deren Gesellschaften Koordination externer Dienstleister Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich der Informationstechnik oder Betriebswirtschaft oder vergleichbare Berufsausbildung Berufserfahrung in der Durchführung sowie Überwachung im allgemeinen Applikationsbetrieb Prozesskenntnisse der diskreten Fertigung sowie methodisches Wissen (idealerweise mit Zertifizierung) im Projektmanagemt und ITIL wünschenswert Verhandlungssichere Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Motivation, sich in den Betrieb sowie die Administration von SAP-nahen Applikationen einzuarbeiten (z.B. OpenText / IXOS, ATOSS, COSMOS, Plossys) Eigeninitiative, Technikaffinität sowie eigenverantwortliche Arbeitsweise Interkulturelle Kompetenz und Reisebereitschaft Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives, dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie als IT-Spezialist eine zentrale Rolle einnehmen. Um den immer stärker werdenden Anforderungen in den Bereichen Mobilität und Sicherheit gerecht zu werden, brauchen wir Ihr Know-how. Als Mitarbeiter in unserem Unternehmen profitieren Sie von einem positiven Arbeitsklima, in dem Sie sich langfristig wohlfühlen können. Gemeinsam mit Ihren motivierten Kollegen arbeiten Sie bei uns an neuen spannenden und außergewöhnlichen Technologien und Produkten für weltweite Märkte. An unseren Standorten bieten wir Ihnen: Attraktive Vergütung Mobiles Arbeiten & flexible Arbeitszeitmodelle Fitness- und Gesundheitsangebote Corporate Benefits Plattform
Zum Stellenangebot

Auszubildender (m/w/d) zum Kaufmann für Digitalisierungsmanagement

Mo. 08.08.2022
Bremen
DACHSER zählt zu den Weltmarktführern in der Systemlogistik. Das 1930 gegründete Familienunternehmen mit Hauptsitz in Kempten im Allgäu ist in der Logistik-Branche einer der großen Innovationstreiber und gilt als Vorreiter im Bereich der digitalen Vernetzung von Logistik-Services. Unsere leistungsfähige IT und die eigenentwickelten, hochmodernen Software-Lösungen schaffen die Basis für die weltweite Steuerung von Warenströmen und Verkehrsträgern. Zum Portfolio von DACHSER zählen Transportleistungen, wie die Distribution und Beschaffung von Waren, umfassende Warehouse-Services sowie die Durchführung kundenindividueller Value-Added-Services. Durch das ausgezeichnete Zusammenspiel der beiden Geschäftsbereiche DACHSER Road Logistics und DACHSER Air & Sea Logistics mit Warehouseaktivitäten deckt DACHSER alle logistischen Disziplinen auf höchstem Niveau ab. DACHSER European Logistics kann auf eines der stärksten und leistungsfähigsten Transportnetzwerke Europas für Beschaffungs- und Distributionslogistik für Industrie- und Konsumgüter zurückgreifen. DACHSER Food Logistics ist einer der führenden Anbieter im Bereich temperaturgeführter Lebensmitteltransporte. DACHSER Air & Sea Logistics sorgt für eine nahtlose, interkontinentale Anbindung von DACHSER European Logistics an alle weltweiten Transporte. Hinzu kommen geschäftsfeldübergreifende Dienstleistungen wie DACHSER Contract Logistics sowie spezielle Logistik-Lösungen für die Chemie- und DIY-Branche. Als global agierendes Unternehmen setzt sich DACHSER für soziale, ökologische und ökonomische Nachhaltigkeit ein, investiert in die Aus- und Weiterbildung seiner Mitarbeiter und engagiert sich in der Forschung und der Entwicklung neuer Technologien. 2021 erzielte DACHSER einen Jahresumsatz (netto, konsol.) von 7,1 Milliarden Euro. DACHSER beschäftigt rund 31.000 Mitarbeiter in 42 Ländern. Du willst in einem internationalen Umfeld über dich selbst hinauswachsen? Bewege mit uns die Zukunft globaler Logistik. Profitiere mit DACHSER von hervorragenden Perspektiven und einer einzigartigen Unternehmenskultur. Bist Du dabei? Für unser Logistikzentrum Bremen im Bereich Food Logistics suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen: Auszubildender (m/w/d) zum Kaufmann für Digitalisierungsmanagement Du lernst Geschäftsprozesse im Hinblick auf auf den Einsatz von Systemen der Informations- und Telekommunikationstechnik zu analysieren. Die Einführung und Verwaltung von Informations- und Telekommunikationssystemen gehört zu deinen Aufgaben. Du berätst über Einsatzmöglichkeiten von Informations- und Kommunikationssystemen. Die Beratung und Schulung von Anwendern und Kunden gehört zu deinen Aufgaben. Du arbeitest aktiv im First-Level-Support mit. Du arbeitest in diversen Projekten mit. Ausbildungsstart ist der 01.09.2023. Du hast einen mittleren Schulabschluss, Fachholschulreife oder Abitur. Der sichere Umgang mit dem PC zeichnet dich aus. Informatik sowie Deutsch und Englisch gehören zu deinen Lieblingsfächern. Zu deinen Stärken zählen Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität und Hilfsbereitschaft. Du ergreifst von dir aus die Initiative und arbeitest selbstständig, aber auch gerne im Team. In dir steckt ein Organisationstalent. Du hast Gefallen an abwechslungsreichen Aufgaben, die deine Flexibilität fordern und fördern. Qualifizierte Tutoren begleiten dich persönlich durch deine Ausbildung. Zahlreiche Events, Workshops, Messen & Projekte ergänzen deinen vielseitigen Ausbildungsalltag. Du willst weiter gehen - wir gehen mit! Das weltweite DACHSER Netzwerk eröffnet dir vielfältige Möglichkeiten. Unser Gleitzeitkonto sorgt für deinen Ausgleich.
Zum Stellenangebot

Auszubildender Kaufmann (w/m/d) für Digitalisierungsmanagement

Mo. 08.08.2022
Bremen
Als eine der größten und renommiertesten Kanzleien für Intellectual Property in Europa bieten wir unseren Mandant*innen alles aus einer Hand: von der Beratung bei Patenten für technische Erfindungen über den Schutz von Designs und Marken bis zum Urheber-, Kartell- und Wettbewerbsrecht - in allen klassischen natur- und ingenieurwissenschaftlichen Disziplinen, in traditionellen und jungen Branchen, über Ländergrenzen hinweg.Für unseren Standort Bremen suchen wir eine*n Auszubildende*n Kauffrau/-mann für Digitalisierungsmanagement, die/der Interesse an spannenden IT-Projekten in einem internationalen Arbeitsumfeld hat.Während Ihrer Ausbildung begleiten Sie spannende IT-Projekte und lernen dabei das nötige Handwerkszeug in verschiedensten IT-Bereichen wie Anforderungsmanagement, Testmanagement, System- und Projektbetreuung. Zudem erwarten Sie vielfältige und anspruchsvolle Aufgaben, wie die Planung, Realisierung und Inbetriebnahme von IT-Lösungen, Netzwerken und Softwareinstallationen. Des Weiteren übernehmen Sie eigene Projekte und erhalten vertiefte Einblicke in einzelne Themenbereiche, wie beispielsweise die Verwaltung und Organisation unserer Kanzlei Software, Anwendungen im M365-Umfeld, statistische Auswertungen sowie die Schnittstelle zur Buchhaltung. Als Kauffrau/-mann für Digitalisierungsmanagement stehen Sie für die Kommunikation zwischen Anwendern und der Technik. Fachgerecht geben Sie Ihr Wissen an Anwender*innen weiter und agieren darüber hinaus als kompetente*r Ansprechpartner*in.Sie haben großes Interesse für Informatik, vor allem in puncto Software-Lösungen, und besitzen bereits Grundkenntnisse in MS Office und den Windows-Betriebssystemen. Darüber hinaus sind Sie kommunikativ sowie aufgeschlossen und verfügen über gute Umgangsformen. Zu Beginn der Ausbildung sollten Sie die Fachhochschulreife oder das Abitur absolviert haben. Für die anspruchsvolle Ausbildung erwarten wir neben Lern- und Leistungsbereitschaft auch Eigeninitiative und Teamfähigkeit. Gute Deutsch-, Englisch- und Mathematikkenntnisse werden vorausgesetzt. Zuverlässigkeit sowie eine selbstständige und systematische Arbeitsweise runden Ihr Profil ab.Wir bieten ein vielseitiges und teamorientiertes Arbeitsumfeld sowie persönliche Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Eine gesunde Balance zwischen Beruf und Privatleben ist uns genauso wichtig wie ein solidarisches Miteinander. Werden Sie Teil des BOEHMERT & BOEHMERT Teams und freuen Sie sich auf einen attraktiven Arbeitsplatz in zentraler Lage, flexible Arbeitszeiten und unsere zahlreichen Benefits, derzeit beispielsweise Erstattung der Fahrtkosten ÖPNV 30 Tage Urlaub + arbeitsfreie Tage am 24.12. und 31.12. Urlaubs- und Weihnachtsgeld Betriebliche Altersvorsorge Gesundheit: Qualitrain und Inhouse-Sportkurse, ergonomische Arbeitsplätze, Getränke und Obst Entwicklung: Fachliche Weiterbildung und Inhouse-Sprachkurse Als Auszubildende*r erhalten Sie zusätzlich ein Budget für Fachbücher in Höhe von 250,00 EUR, sowie die Möglichkeit an einer Sprachreise oder einem Azubi-Austausch teilzunehmen.
Zum Stellenangebot

IT Techniker (m/w/d) IT-Support

Sa. 06.08.2022
Stuttgart, Kerpen, Rheinland, Berlin, Bremen, Hamburg, Hannover, Wolfsburg, Kassel, Hessen, München
Wir sind Experten für IT-Personal und kaufmännische Fachkräfte in der Arbeitnehmerüberlassung sowie im Dienst- und Werkvertrag. Unsere Kunden sind IT-Systemhäuser, IT-Hersteller und IT-Dienstleister. Für unseren Auftraggeber, Europas führenden herstellerübergreifenden Dienstleister für die IT-Branche, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt an den Standorten Stuttgart, Kerpen, Berlin, Bremen, Hamburg, Hannover, Wolfsburg, Kassel, München, Nürnberg, Bonn, Köln, Düsseldorf, Mannheim, Neckarsulm, Ludwigshafen mehrere IT Techniker (m/w/d) IT-Support bundesweit an mehreren Standorten JOBPROFIL - ID 6047S Auf- und Abbau im Rahmen von Installationen und Umzügen Installation von Hardware und Software nach Vorgabe Durchführung von Funktionstests und Einweisung von Usern Übernahme von Hardware Reparaturen und Aufrüstungen Fehlerverfolgung und -analyse Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d), IT Servicetechniker (m/w/d), IT Systemtechniker (m/w/d), etc. oder vergleichbare Qualifikation Erfahrung im 1st und 2nd Level Support bzw. im IT Support Sicherer Umgang mit Windows 7 / Windows 10 und Microsoft Office Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Führerschein Klasse B Tarifgebundener Vertrag (iGZ/DGB) Festes Monatsgehalt inklusive übertarifliche Bezahlung Projektzulage ab dem ersten Einsatztag Urlaubs- und Weihnachtsgeld nach iGZ Persönliche Betreuung
Zum Stellenangebot

Integrations- und Service Manager / Service Techniker (m/w/d)

Sa. 06.08.2022
Bremen
WER WIR SINDDigitalisierung, Vernetzung, Cyber – die Division Electronic Solutions deckt die gesamte Wirkungskette im Systemverbund von den Sensoren über Vernetzung von Plattformen und Soldaten bis zur (teil-) automatisierten Anbindung von Effektoren ab. Ergänzt wird dies durch Lösungen für den Schutz im Cyberraum. Weitere Handlungsfelder dieser Rheinmetall-Division sind umfassende Trainings- und Simulationslösungen, in die das Unternehmen über 40 Jahre Erfahrung einbringt. Dazu kommen Betreiberlösungen für Luftfahrzeuge. Die Division gliedert sich in die Business Units Air Defence & Radar Systems, Integrated Electronic Systems und Technical Publications.Die börsennotierte Rheinmetall AG als integrierter Technologiekonzern mit seinen weltweit über 25.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht für ein substanzstarkes, international erfolgreich operierendes Unternehmen, das mit einem innovativen Produkt- und Leistungsspektrum auf unterschiedlichen Märkten aktiv ist. Als namhafter Entwicklungspartner und Direktzulieferer der globalen Automobilindustrie und als führendes internationales Systemhaus für Sicherheitstechnologie greift Rheinmetall gestützt auf die hohe Expertise in seinen Basistechnologien langfristige Megatrends auf, identifiziert zukunftsfähige neue Märkte mit hohem Wachstumspotenzial und entwickelt innovative Lösungen für eine sichere und lebenswerte Zukunft. Die Ausrichtung auf Nachhaltigkeit ist integraler Bestandteil der Rheinmetall-Strategie. Bis 2035 will das Unternehmen CO2-Neutralität erreichen. Sie sind Integrations- und Service Manager, oder haben einen technischen Background und wünschen sich eine praxisnahe Tätigkeit im internationalen Projektumfeld? Dann starten Sie bei uns durch. In unseren Trainingssystemen vereinen wir Soft- und Hardware zu modernen Ausbildungslösungen in klassischen und virtuellen IT-Umgebungen. Planung und Steuerung von Integration, Inbetriebnahme und/oder Service in nationalen und internationalen Projekten Unterstützung des ISS-Managers bei der Erstellung von ISS-Verträgen Verantwortung für die Einhaltung von Kosten, Qualität und Terminen Schnittstellenkoordination mit den am Projekt beteiligten nationalen und internationalen Firmen Unterstützung bei der Erstellung von innovativen Wartungs- und Betriebskonzepten im In- und Ausland für militärische und zivile Kunden Mitarbeit bei Systemabnahmen sowie Durchführung von Kundenschulungen Unterstützung bei Kalkulationen und Konzepterstellung im Umfeld der Integration, Installation und Inbetriebnahme Unterstützung bei der Planung und Erstellung von Serviceangeboten im Bereich After Sales Durchführung von Feldtests und Erprobungen im In- und Ausland Unterstützung bei der Erstellung von Materialerhaltungskonzepten und Obsoleszenzkonzepten Staatlich geprüfter Techniker oder techn. Ausbildung mit Zusatzqualifikationen im entsprechenden Fachgebiet und mehrjähriger Berufserfahrung Erste Erfahrung im Bereich Service/Integration in einer vergleichbaren Branche Gute Kenntnisse der Soft- und Hardware-Integration sowie von Ausbildungs- und Betriebskonzepten Hohe interkulturelle Kompetenz und Bereitschaft in einem internationalen Umfeld zu arbeiten Teamorientiertes Arbeiten und sicheres Auftreten Verhandlungssichere Englischkenntnisse (in Wort und Schrift) Führerschein Klasse B Weltweite Reisebereitschaft Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen: Flexible Arbeitszeiten (Gleit- und Vertrauensarbeitszeit) Attraktive Vergütung und 30 Tage Urlaub pro Jahr Spannende, interdisziplinäre und internationale Projekte in einer Matrix-Organisation Eine Unternehmenskultur, die berufliche und persönliche Entwicklung fördert Mitarbeitervorteile eines Großkonzerns, z. B. betriebliche Altersvorsorge und Mitarbeiteraktienkaufprogramm Corporate Benefits Plattform Fitness- und Gesundheitsangebote sowie VIVA-Familien-Service Subventioniertes Betriebsrestaurant sowie kostenloses Wasser, Kaffee und Obst
Zum Stellenangebot

(Senior) Data Engineer Public Sector (m/w/d)

Fr. 05.08.2022
Dortmund, Berlin, München, Hamburg, Frankfurt am Main, Dresden, Hannover, Köln, Bremen, Stuttgart
Advanced Smart Services sind die Zukunft der digitalen Gesellschaft. Moderne Datenökonomien gelten als die wichtigste Basis, um großen Herausforderungen wie Gesundheitsvorsorge, Nachhaltigkeit im Sinne von Energie- und Ressourceneffizienz, Klimawandel sowie Umweltschutz gewachsen zu sein. Daher arbeiten unsere interdisziplinären Teams bei Materna tagtäglich fieberhaft daran unseren Kunden aus Wirtschaft und Verwaltung eine optimale Wertschöpfung der Daten zu bieten. Hierzu setzen wir durch künstliche Intelligenz gesteuerte Applikationen ein, um Bevölkerungs- und Katastrophenschutz, Mobilitätsdatenplattformen sowie Smart Citys in die digitale Zukunft zu führen. Denkst du nicht auch, dass du Teil unserer über 2.800 Kolleg:Innen werden solltest? Dann nimm Kontakt mit uns auf – wir bei Materna, mittelständischer IT-Dienstleister in Familienhand freuen uns darauf, dich schon bald als (Senior) Data Engineer bei uns an Bord begrüßen zu dürfen! entwickelst du high-performance data-processing Systeme für die individuelle Gesundheitsvorsorge, Mobilität, Energie- und Ressourceneffizienz sowie Sicherheit. baust du gemeinsam mit deinem agilen Team Data-Warehouses, -Lakes, und -Applications auf. unterstützt du unsere Kunden bei Ausschreibungen und der Projektierung von Großprojekten, um ihre Infrastrukturökosysteme in die digitale Zukunft zu führen. agierst du als Bindeglied zwischen Fachabteilungen, Kunden und deinem Team. unterstützt du dein Team bei Proof of Concepts und der technischen Realisierung der Lösung beim Kunden. trägst du zur Entstehung zukunftsfähiger Data Economies bei, auf denen unternehmenskritische Geschäftsprozesse sicher und stabil umgesetzt werden. Abgeschlossene(s) Studium oder Ausbildung der Informatik mit Schwerpunkt (Data Engineering, Data Science, KI, Machine Learning) oder vergleichbarer Abschluss Mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung von high-performance data-processing Systemen, Branchenerfahrung in den Bereichen Öffentliche Verwaltung, Mobilität, Gesundheit oder in der Industrie sind von Vorteil. Programmiererfahrung in gängigen Sprachen Java, Python oder vergleichbare Programmiersprachen Kenntnisse zu Microservices, Cloud, Big Data-Technologien, KI, Machine Learning oder Datenbanktechnologien sind von Vorteil Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bei Materna arbeitest du inmitten von Profis. Du kannst deine Potenziale in einer freundlichen und offenen Team-Atmosphäre voll entfalten und mit uns zum Kenner und Könner werden. Autonomes Arbeiten mit viel Eigenverantwortung sowie die hohe Kollegialität und gute Zusammenarbeit prägen das Miteinander bei Materna. Doch Materna ist nicht nur IT-Dienstleister, sondern auch ein moderner Arbeitgeber, der viel für seine Mitarbeiter:innen tut: Bei uns kannst du etwas bewegen und deutsche Verwaltungen in die digitale Zukunft führen. Steuere Projekte mit einer hohen gesellschaftlichen Relevanz. Das Materna Laufbahnmodell hält deine Karriere in Schwung. Deine Leistungen und Fähigkeiten bringen dich weiter. Das ist sicher. Lebenslanges Lernen: Mit unserem Schulungsprogramm bleibst du Profi in deinem Fachgebiet und entwickelst deine Business-Skills. Gestalte Themen unserer Zeit. Big Data und Cloud Computing. Machine Learning, Virtual Reality. IoT, Chatbots oder Blockchain. Du bist dabei! Flexible Arbeitszeiten inkl. mobiles Arbeiten. Du entscheidest über Arbeitszeit und Arbeitsort. Du findest auf allen Hierarchie-Ebenen offene Türen und wir leben eine Come-as-you-are-Mentalität inkl. Duz-Kultur. Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege inklusive.
Zum Stellenangebot

Konzern-Trainee (m/w/d) Produkt- und Vertriebsmanagement

Do. 04.08.2022
Oldenburg in Oldenburg
Du möchtest unseren Konzern aus verschiedenen Perspektiven kennenlernen, um Dir einen guten Überblick zu verschaffen und das für Dich richtige Ziel anzusteuern? Dann bist Du als Trainee (w/d/m) bei EWE genau richtig. Zum 15. April 2023 suchen wir Hochschulabsolventen (w/d/m) für unseren Konzern alsKonzern-Trainee (m/w/d) Produkt- und VertriebsmanagementStell mit uns die Energiewelt auf den Kopf. Über die Energiewende wurde viel geredet. Bei EWE entwickeln wir aus unseren Kernbereichen Strom, Telekommunikation und IT heraus die Lösung für eine nachhaltige und wirtschaftliche Energieversorgung.Kennziffer: 10713Ein zielorientiertes und individuell auf Dich zugeschnittenes Traineeprogramm von 24 Monaten, das Raum für eigene Vorstellungen und persönliche Entfaltung zulässt Einen strukturierten Gesamtüberblick durch Rotation im Dreimonatsrhythmus insbesondere im Konzern, mit diversen Geschäftsbereichen, wie z. B. Energie, Telekommunikation, Elektromobilität und Erneuerbare Energien Aufbau eines großen Netzwerks durch regelmäßigen Austausch zwischen Trainees und Direkteinsteiger:innen mit Fach- und Führungskräften des KonzernsUmfassende persönliche Betreuung und Entwicklung durch Ansprechpartner, die speziell für Dich da sind. Bei uns sind dies: Traineereferent:in, Pat:in, Mentor:in und ein:e Trainee-BuddyGezielte persönliche und fachliche Weiterbildungen zur Unterstützung bei der Übernahme verantwortungsvoller Aufgaben und ProjekteEin modernes Arbeitsumfeld mit Freiräumen und EntwicklungsmöglichkeitenErfolgreich abgeschlossenes Studium (Master oder vergleichbar) in den Bereichen Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbaren Richtungen Begeisterung und starkes Interesse an zukunftsfähigen Themen und interdisziplinären FragestellungenAuthentisches Auftreten sowie sehr gute kommunikative und soziale FähigkeitenFreude an Veränderung und WeiterentwicklungEigeninitiative und Mut, Verantwortung zu übernehmen Spaß am gemeinsamen Gestalten
Zum Stellenangebot

Informatikerin / Informatiker in der Kundenberatung (EG 10) (m/w/d)

Mi. 03.08.2022
Oldenburg in Oldenburg
Die Universitätsstadt Oldenburg, Zentrum im Nordwesten mit mehr als 170.000 Einwohnerinnen und Einwohnern, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen: Informatikerin/Informatiker in der Kundenberatung (EG 10) (m/w/d)   Die Stelle auf einen Blick: Amt: Amt für Personal- und Verwaltungsmanagement  Fachdienst: Informations- und   Kommunikationstechnik – Team Kundenberatung Funktion: Kundenberatung (w/m/d) Entgeltgruppe: EG 10 TVöD bzw. EG 9b TVöD Wochenarbeitszeit: Vollzeit, wobei die Stelle grundsätzlich teilzeitgeeignet ist Termin der Einstellung: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Beschäftigungsdauer: unbefristet Ende der Bewerbungsfrist: 4. August 2022Als Kundenberaterin/Kundenberater haben wir folgende Aufgaben für Dich vorgesehen: Du berätst die verwaltungsinternen Kundinnen und Kunden (Ämter, Fachdienste, Eigenbetriebe) in allen informations- und kommunikationstechnischen Angelegenheiten, unterstützt sie bei der Einführung neuer Software unter Beachtung des „Leitfadens Neue Software“ und beachtest die IT-sicherheitstechnischen, datenschutzrechtlichen sowie mitbestimmungsrechtlichen Anforderungen Du nimmst an regelmäßigen Status- und Strategiegesprächen in den Ämtern teil Du führst Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen durch Du bereitest Beschaffungsmaßnahmen vor und erteilst Aufträge an externe Hard- und Softwaredienstleister Du beobachtest den IT-Markt bezüglich der Einsatzmöglichkeiten neuer Technologien für die von Dir betreuten Fachämter  Darüber hinaus trägst Du mit Deiner Expertise zur Qualitätssicherung des gesamten IuK-Service- und Produktkataloges einschließlich Kennzahlen- und Asset-Controlling, Dokumentation und Berichtswesen sowie Maßnahmen zur Herstellung der vollständigen Compliance bei, definierst Leistungsverzeichnisse und entwickelst neue (auch strategische) IuK-Services in Abstimmung mit den IuK-Bereichen, bei Bedarf auch mit Teilprojektverantwortung. In enger Abstimmung mit dem Fachdienst Personal und Organisation erarbeitest Du bei IuK-getriebenen Anlässen notwendige Anpassungen von (Rahmen-) Dienstvereinbarungen, Dienstanweisungen etc. und führst Vertragsverhandlungen mit externen Dienstleistern unter Berücksichtigung vergabe- und lizenzrechtlicher Vorschriften durch. Formale Voraussetzungen  Für die beschriebenen Aufgaben ist ein abgeschlossener Informatik-Hochschulabschluss als Bachelor der Wirtschaftsinformatik oder vergleichbar notwendig Du kannst Dich aber auch bewerben, wenn Du über eine abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker/in Systemintegration/Anwendungsentwicklung, IT-Systemelektroniker/in oder in einem als vergleichbar anerkannten IT-Ausbildungsberuf verfügst. In diesem Fall wirst Du zunächst eine Entgeltgruppe niedriger eingruppiert und wir stimmen mit Dir einen individuellen Karrierepfad mit maßgeschneiderten Fortbildungen zur Erreichung der notwendigen Qualifikation ab Fachliche   ///  Persönliche   ///    Soziale Kompetenzen Wir erwarten ein Verständnis für technische Zusammenhänge und vertieftes EDV-Fachwissen. Hilfreich wären darüber hinaus bereits erlangte Erfahrungen in einer ähnlichen Beratungs- oder Vertriebstätigkeit im IuK-Umfeld. Darüber hinaus kannst Du uns überzeugen mit Fortbildungen im ITIL-Framework (z. B. Foundation-Zertifizierung V2, V3 oder aktueller). Du begeisterst Dich für innovative Technologien, Konzepte und brennst darauf, mit Deiner Expertise die Kolleginnen und Kollegen in den Fachbereichen bei ihrer Aufgabenerledigung zu unterstützen Herausforderungen und abwechslungsreiche Aufgaben sind Dein Ding! Dabei arbeitest Du ebenso kunden- wie lösungsorientiert und hast Spaß daran, eigenständig neue Ideen zu entwickeln und diese im Team vorzustellen. Zu jeder Zeit bleibst Du strukturiert und bist zuverlässig sowie serviceorientiert. Fördern und fordern! Ab Deinem ersten Tag bist Du herzlich dazu eingeladen, Verantwortung zu übernehmen. Bitte gib Deine einschlägigen Berufserfahrungen in den oben genannten Aufgabenbereichen an und schreibe uns, was Dich zu Deiner Bewerbung bei uns am meisten motiviert hat.  eine unbefristete Vollzeitstelle eine Vergütung nach Entgeltgruppe 10 TVöD bzw. 9b TVöD eine vielseitige und sehr verantwortungsvolle Tätigkeit eine kollegiale Zusammenarbeit mit derzeit 57 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in einem motivierten Team mit weiteren Systemadministratoren/innen, Kundenberatern/innen und Verwaltungsmitarbeitern/innen regelmäßige Fortbildungen  Von Zuhause aus arbeiten? Kein Problem mit der Möglichkeit des Homeoffice! Gewinne Komfort und schone Deinen Geldbeutel. Jobrad macht aus Fahrrädern und E-Bikes Diensträder Nutze für Deine Work-Life-Balance unsere flexiblen Arbeitszeiten und halte Dich fit im Rahmen unserer betrieblichen Gesundheitsförderung und des Gesundheitscoachings Die Stadt Oldenburg freut sich auf Menschen, die ihr Leben verantwortungsbewusst und aktiv gestalten - im Beruf und zu Hause. Daher bieten wir flexible Arbeitszeiten und attraktive Angebote im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung. Darüber hinaus fördern wir die Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben. Wir verstehen Diversität als Bereicherung und haben uns mit der Unterzeichnung der Charta der Vielfalt ausdrücklich dazu bekannt. Wir leben eine offene und tolerante Unternehmenskultur, in der alle Beschäftigten die gleiche Wertschätzung und Förderung erfahren und wünschen uns Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die dazu beitragen. Unser Ziel ist es, das jeweils in einem Aufgabenbereich unterrepräsentierte Geschlecht zu fördern. Wir freuen uns deshalb im Rahmen dieser Ausschreibung besonders über Bewerbungen von Frauen.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: