Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weitere: IT: 6 Jobs in Schönebeck (Elbe)

Berufsfeld
  • Weitere: It
Branche
  • It & Internet 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Agentur 1
  • Bildung & Training 1
  • Marketing & Pr 1
  • Recht 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Werbung 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Home Office möglich 5
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Weitere: It

IT-Lizenzverwalter Dataport Lizenzmanagement (w/m/d)

Mi. 18.05.2022
Hamburg, Altenholz, Bremen, Halle (Saale), Magdeburg, Rostock
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job - starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team in Hamburg, Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Magdeburg oder Rostock als IT-Lizenzverwalter Dataport Lizenzmanagement (w/m/d) Werden Sie Teil unseres Software-Asset-Management-Teams und stellen Sie die Lizenz- Compliance sicher! Durchführung der Aufgaben gemäß den Dataport Lizenzmanagementrichtlinien; dies beinhaltet u.a.: Verantwortung des Lizenzclearings inklusive Beratung Dokumentation und Pflege des Softwareproduktkatalogs und Lizenzverzeichnisses Archivierung von Lizenznachweisen Klassifizierung der Hersteller-Software im Software Asset Management Tool Erstberatung zu Lizenzbedarfen interner Kunden Unterstützung der Mitarbeiter/-innen im Lizenzmanagement Übernahme von Beschaffungen im Rahmen bestehender Lieferantenverträge Abgeschlossenes Studium der BWL oder Wirtschaftsinformatik bzw. vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten Berufserfahrung im Rahmen von Beschaffungsvorgängen Sicheres Know-how in den Lizenzmetriken gängiger Hersteller, insbesondere Microsoft Fundiertes Wissen über IT-Infrastrukturen, vor allem Rechenzentren Gutes betriebswirtschaftliches Verständnis Von Vorteil: Erfahrung in der Nutzung von Software Asset Management Tools (SAM Tool) Analytisches Denkvermögen, ergebnisorientiertes Handeln und hohe Entscheidungsbereitschaft Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibilität durch mobiles Arbeiten und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot

Ausbildung: Fachinformatiker für Systemintegration (w/m/div.)

Di. 17.05.2022
Magdeburg
Gemeinsam Großes bewegen. Bewerben Sie sich jetzt. Fachinformatiker für Systemintegration (w/m/div.) Ausschreibungs-Nr 2023_1002 Ausbildungsbeginn 2023 Standort Magdeburg Was bieten wir unseren Auszubildenden: Kostenloses Azubi-Ticket für öffentliche Verkehrsmittel. Sehr gute Übernahmechancen nach der Ausbildung. Hochwertige Aufgaben ab dem ersten Tag. Regelmäßige Rotation innerhalb verschiedener Abteilungen sowie intensive Betreuung innerhalb dieser. Zusätzliche Schulungen in Englisch und im Umgang mit den MS Office Produkten. Kostenlose Kurse während und außerhalb der Arbeitszeit, z.B. Sport- und Sprachkurse. Gesundheitstage und -aktionen am Standort. Kaffee, Tee und Wasser zur freien Verfügung. Das Morgen gestalten. Mit Bosch die Welt bereichern. Wir lieben unser Business ? und unsere Umwelt. Auf der Grundlage unserer Servicedienstleistungen entwickeln wir Technik fürs Leben und unterstützen gleichzeitig soziale und ökologische Projekte. Gestalte mit uns Zukunft; innovativ, nutzbringend, faszinierend und smart. Work #LikeABosch Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess? Katharina Dömel (Personalabteilung) +49 391 243 4555 Ausbildung: Guter Realschulabschluss Persönlichkeit: Engagiert, verantwortungsbewusst, Freude am Umgang mit Menschen, technikaffin Arbeitsweise: Eigenverantwortlich, strukturiert, initiativ, hohe Einsatzbereitschaft Erfahrung und Know-How: Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen sowie an Informations- und Telekommunikationstechnik, gute PC-Kenntnisse (MS-Office), gute Noten in Deutsch, Mathematik und Englisch, gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen Sie lernen Software und Hardware fachgerecht zu installieren und zu konfigurieren. Außerdem unterstützen Sie bei der Optimierung von Prozessen und der Systemverwaltung. Sie erstellen Anwendungslösungen unter Beachtung fachlicher und wirtschaftlicher Aspekte und setzen diese um. Sie erhalten einen umfassenden Einblick in die IT-Bereiche eines international agierenden Unternehmens. Sie bauen Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten im Bereich der Informations- und Telekommunikationstechnik aus.
Zum Stellenangebot

Datenschutzkoordinator (m/w/d)

Mo. 16.05.2022
Leipzig, Hamburg, Berlin, Magdeburg, Rostock
Die STRÖER X GmbH ist Teil der STRÖER Gruppe und Spezialist für Dialog- und Direktmarketing. Wir sind in den Bereichen Multi-Channel- und Telemarketing sowie vertriebsorientierter Außendienst tätig. Für unsere Kunden entwickeln wir integrierte Komplettlösungen entlang der Marketing- und Vertriebswertschöpfungskette.Diese Position richtet sich in erster Linie an diejenigen, die bereits erste Erfahrungen im Legal Bereich z.B. als Rechtsanwaltsfachangestellte oder als Werkstudenten in einer Rechtsabteilung gesammelt haben. Quereinsteiger sind aber natürlich auch willkommen. Nach erfolgter Einarbeitung mit erfahrenen Kollegen, übernimmst Du vom ersten Tag an einen hohen Verantwortungs- und Gestaltungsspielraum. Eine spätere Entwicklung zum Datenschutzbeauftragten ist nicht nur möglich, sondern ist explizit erwünscht.Einstieg in den Datenschutz Bereich innerhalb eines MDAX notierten Konzernsarbeiten im Herzen Leipzigs, über den Dächern der Stadtvielseitiges Tätigkeitsfeld im Personalbereich eines modernen und dynamischen Unternehmensindividuelle Einarbeitung und regelmäßige fachliche Trainingssehr gute Aufstiegs- und Entwicklungsmöglichkeitenhochmotiviertes Team sowie ein kollegiales und angenehmes MiteinanderMöglichkeit der Homeoffice-Tätigkeit, Laptop & Kaffeevollautomat als Bestandteil einer modernen ArbeitsweltUnterstützen der Fachabteilungen und der Standorte bei der Pflege des Verzeichnisses von Verarbeitungstätigkeiten in unserem Datenschutzmanagementsystem (OneTrust)Dokumentieren, Bearbeiten und Umsetzen von Standardprozessen (bspw. AVV Prüfungen, Betroffenenrechte)Begleiten neuer IT-Entwicklungen und GeschäftsprozesseBeraten und Ausarbeiten von Empfehlungen an die Fachabteilungen sowie Maßnahmenableitungen des DatenschutzesAufrechterhalten des Datenschutzniveaus bspw. durch Gestalten und Durchführen von Mitarbeitersensibilisierungen und SchulungenUnterstützen der Tochtergesellschaften bei externen Datenschutzauditsselbständiges Durchführen interner Datenschutzaudits bei den Tochtergesellschaften(Mit-)Gestalten und Weiterentwickeln der internen Datenschutzorganisationabgeschlossenes Studium (Rechtswissenschaften, Wirtschaftsrecht, Informationstechnologie o.ä.) bzw. Fachausbildung im Datenschutzumfeld mit relevanter Berufserfahrungerste Berufserfahrung im Bereich Datenschutz, Datensicherheit und IT-SecurityPraxis Sicherheit in der Umsetzung von Maßnahmen zum Datenschutzgutes Verständnis von IT-Prozessenstarke Kommunikations- und Präsentationsfähigkeitensicheres Standing und Begeisterung für Legal-Themenausgeprägte analytische Fähigkeiten, Loyalität und IntegritätBeherrschen der deutschen Sprache in Wort und Schrift. Gute Englischkenntnisse von Vorteil
Zum Stellenangebot

IT Demand Manager (Inhouse) (m/w/d)

Sa. 14.05.2022
Düsseldorf, Magdeburg, Mannheim, München, Dresden, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Du willst im Bereich Corporate Functions - Information Technology Services die Digitalisierung von Geschäftsprozessen fördern? Unser Team treibt Innovationen voran, entwickelt interdisziplinär digitale Services und sorgt für IT, die technologisch state-of-the-art ist. Sichere unseren gemeinsamen Erfolg und mach mit uns den Unterschied: als IT Demand Manager (Inhouse) (m/w/d). Als IT Demand Manager betreust du unsere Fachbereiche als erste/r Ansprechpartner:in bei der Planung von neuen IT-Vorhaben und begleitest sie von der Einreichung der Idee, zur Entwicklung des Business Cases bis hin zur Freigabe und Priorisierung im Projektportfolio. Damit agierst du als zentrale Schnittstelle zwischen unseren Fachbereichen sowie der internen IT-Abteilung und legst einen besonderen Wert auf Kundenzufriedenheit und transparente Kommunikation.   Standorte: Düsseldorf, Berlin, Dresden, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, Magdeburg, Mannheim, München und Nürnberg. Professionale Beratung und Betreuung der internen Fachbereiche bei der Einreichung, Priorisierung und Freigabe neuer IT-Projektideen Aufbereitung der IT-Projektideen inkl. Business Case in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Analyse der geschäftlichen Anforderungen für neue IT-Services und Funktionen im Einklang mit der IT-Strategie, dem IT-Service Portfolio sowie laufenden IT-Projekten Abstimmung der Projektidee mit relevanten Bereichen, z. B. Finance und Compliance Übergabe der Projektidee an das Portfolio und Project Management Analyse von Synergiepotentialen zwischen den Fachbereichen Entwicklung von Maßnahmen zur Verbesserung der Zusammenarbeit mit den Fachbereichen Weiterentwicklung der Demand Management Prozesse und Methoden Abgeschlossenes Studium in (Wirtschafts-)Informatik, BWL oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung im gesuchten Aufgabenfeld Starke Moderations-, Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit Hohes Maß an Motivation, Eigenverantwortung und Belastbarkeit Hands-on-Mentalität Konfliktlösungskompetenz Konzeptionelle und analytische Stärke sowie sorgfältige Arbeitsweise Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Best-in-class Weiterbildung an der Deloitte University (ab Manager-Level) sowie im Rahmen individueller Qualifikationsangebote und Trainings Umfassende Entwicklungschancen durch strukturierte Karriereplanung, Inclusive Leadership, Entsendungsprogramme, projektbasierte Job-Rotation sowie Förderung sozialen Engagements und Corporate Volunteering Vereinbarkeit von Beruf & Familie dank Remote-Working & Teilzeit, Sabbaticals und Familienservice, z. B. zur Unterstützung für pflegende Angehörige, Elternzeit-Beratung und vielem mehr Gesundheit & Fitness im Fokus durch regelmäßige Gesundheitstage, Kooperation mit Fitness-Anbietern und die Unterstützung von Sport- und Teamevents Attraktive Arbeitgeberleistungen inklusive Bike- und Pkw-Leasing, flexiblen Arbeitsmodellen (z. B. Vertrauensarbeitszeit) sowie Firmen-Smartphone zur privaten Nutzung Vielfältige Gestaltungsräume und aktive Förderung einer inklusiven Unternehmenskultur - u. a. durch unsere globale Diversity & Inclusion-Initiative ALL IN und lokale Mitarbeiter:innen-Netzwerke
Zum Stellenangebot

Informationsspezialisten (w/m/d) digitale Bibliotheks- und Publikationsdienste

Mi. 11.05.2022
Köthen (Anhalt), Bernburg (Saale), Vockerode bei Dessau, Anhalt
Willkommen an der Hochschule Anhalt, einer der forschungsstärksten Hochschulen des Landes. Im Herzen Mitteldeutschlands bieten wir als eine der Innovativen Hochschulen Forschung und Lehre auf internationalem Niveau sowie beste Studien- und Lebensqualität. Mit mehr als 70 Studiengängen schaffen wir individuellen Freiraum zur Entwicklung von Persönlichkeiten und bereiten etwa 7.500 deutsche und internationale Studierende vor allem auf eines vor: einen gelungenen Berufsstart. In der Hochschulbibliothek der Hochschule Anhalt mit den Standorten Köthen, Bernburg und Dessau ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die unbefristete Vollzeitstelle eines Informationsspezialisten (w/m/d), Nr. 279 zu besetzen. Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder. Die Einstellung erfolgt in die Entgeltgruppe 11 TV-L, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind. Wir suchen kompetente Unterstützung in den Bereichen der digitalen Bibliotheks- und Publikationsdienste an der Schnittstelle zwischen den Anwendungen und der Vermittlung der Services an Studierende, Forschende und Dozierende. Das Aufgabenspektrum reicht von der Bereitstellung von Forschungsinformationen über die Betreuung der Open Access-Workflows bis zur festen Etablierung und Weiterentwicklung dieser und weiterer innovativer Serviceangebote der Hochschulbibliothek. nutzerorientierte Weiterentwicklung des digitalen Dienstleistungsangebotes der Bibliothek Vermittlung von Informationskompetenz in zielgruppenspezifischen Beratungsformaten Mitarbeit bei der Etablierung und Verstetigung der Open Access-Strategie organisatorische und technische Unterstützung der Transformation des Publikationswesens der Hochschule Wissenstransfer und Weiterentwicklung des Angebots zum digitalen Publizieren sowie Betreuung förderfähiger Projekte in Abstimmung mit der Bibliotheksleitung, internen Stellen und Fördergebern Support für Publizierende, Koordinierung und Durchführung von Publikationsvorhaben der Hochschulangehörigen Mitarbeit in der Bibliotheksbenutzung (Thekendienste, Beratung verschiedener Zielgruppen) ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Bibliotheks-, Dokumentations- oder Informationsmanagement, Informatik oder nachgewiesene vergleichbare Qualifikation beziehungsweise nachweisbare Kenntnisse auf entsprechendem Niveau fundierte informationswissenschaftliche Kompetenzen und Kenntnisse im Umgang mit Bibliotheksmanagementsystemen (LBS4 / PICA) sehr gute IT-Kenntnisse, ebenso ist ein geübter Umgang mit verschiedenen Recherche-Instrumenten, Online-Plattformen und Datenbanken unerlässlich Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich digitales Publizieren und Open Access sehr gute Englischkenntnisse ein gesteigertes Interesse für die Potentiale und Herausforderungen des digitalen Wandels in wissenschaftlichen Bibliotheken und im Bereich Open Science Freude an Wissensvermittlung und didaktische Qualifikationen Wir suchen eine Persönlichkeit, die Interesse daran hat, sich in einem Team einzubringen, zu engagieren und aktiv bei der operativen Umsetzung unterschiedlicher digitaler Services mitzuwirken. Zudem sollte sie die Fähigkeit besitzen, sich selbstständig und eigenverantwortlich in Themengebiete einzuarbeiten und Arbeitsfelder auszugestalten sowie eine sehr gute Auffassungsgabe, Flexibilität, Serviceorientierung, Kooperations- und Leistungsbereitschaft und kommunikative Kompetenz haben. ein vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet ein freundliches Arbeitsklima eine flexible, familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung (Gleitzeitregelung) bedarfsorientierte Qualifizierungsmöglichkeiten die Gewährung einer Jahressonderzahlung und Vermögenswirksamer Leistungen eine betriebliche Altersvorsorge über die Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL) eine verantwortungsvolle Einarbeitung und Betreuung ein vielfältiges betriebliches Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

IT-Trainee (w/m/d)

Mi. 11.05.2022
Altenholz, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Kiel, Magdeburg, Rostock
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job - starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Für unser IT-Trainee-Programm an den Standorten Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg und Rostock suchen wir angehende IT-Fach- und Führungskräfte als IT-Trainee (w/m/d) In einem 18-monatigen "Training on the Job" durchlaufen Sie insgesamt drei unterschiedliche Trainee-Stationen und lernen dabei unser Unternehmen und unsere Kunden intensiv kennen. Beratung rund um IT, SAP und IT-Sicherheit Anforderungs- und Architekturmanagement Softwareentwicklung und Testmanagement Business Intelligence und Künstliche Intelligenz Consulting-, Innovations- und Digitalisierungsthemen Projekt-, Geschäftsprozess- und Changemanagement Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master), z.B. in (Wirtschafts-)Informatik oder Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt IT, Verwaltungswissenschaften oder einer anderen Fachrichtung mit IT-Bezug Interesse an IT-Themen und Digitalisierung Erste Erfahrung in der Projektarbeit und idealerweise Kenntnisse in der Gestaltung von Prozessen Teamplayer-Qualitäten, sehr gute kommunikative Fähigkeiten sowie eine analytische und strukturierte Denkweise Eigenverantwortliches Handeln Deutschkenntnisse auf Sprachniveau C1 Variabler Start: Individuell ab dem 01.08.2022 oder später durchstarten Übernahme: Unbefristetes Arbeitsverhältnis nach erfolgreichem Trainee-Abschluss Trainee-Mentor: Ganz persönlicher Motivator und Vertrauter Haustarifvertrag: Faire und anforderungsgerechte Bezahlung (E 13 TV Dataport) Flexibles Arbeiten: Gestaltungsspielraum durch Homeoffice und Gleitzeit Weiterbildung: Breites Angebot an Trainings und Workshops Teamdenken: Zusammenhalt und respektvoller Umgang auf Augenhöhe
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: