Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: IT: 113 Jobs in Schöneiche bei Berlin

Berufsfeld
  • Weitere: It
Branche
  • It & Internet 42
  • Recht 23
  • Unternehmensberatg. 23
  • Wirtschaftsprüfg. 23
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 10
  • Sonstige Dienstleistungen 8
  • Bildung & Training 5
  • Hotel 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Gastronomie & Catering 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Agentur 2
  • Immobilien 2
  • Marketing & Pr 2
  • Medizintechnik 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Transport & Logistik 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 80
  • Mit Berufserfahrung 70
Arbeitszeit
  • Vollzeit 98
  • Home Office 30
  • Teilzeit 27
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 63
  • Studentenjobs, Werkstudent 19
  • Praktikum 17
  • Ausbildung, Studium 7
  • Befristeter Vertrag 5
  • Berufseinstieg/Trainee 5
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Promotion/Habilitation 1
Weitere: It

Duales Studium - Informatik Bachelor of Science (m/w/x) an der HWR

Sa. 19.06.2021
Berlin
Du möchtest Teil eines Teams sein, das von Leidenschaft, Teamgeist und Kreativität getrieben ist und für seine starken Marken brennt? Dann bist Du bei uns genau richtig! Wir sind die Ströer Media Brands GmbH – Deutschlands großer Special-Interest-Publisher in Berlin Mitte. Unser Ziel ist es, Tag für Tag Menschen mit Inhalten und Services zu begeistern und ihr Leben zu verbessern.   Unsere Marken sind auf allen digitalen Kanälen vertreten und erreichen schon heute jeden dritten Internetnutzer in Deutschland – über Webseiten, Mobile-Angebote, Social Media und Public Video.   Mit GIGA, spieletipps und Spielaffe bieten wir eine Heimat für Millionen von Gamern und Technik-Fans. kino.de zählt zu den reichweitenstärksten Webseiten bei den Themen Filme und TV-Serien. Frauen inspirieren wir mit dem Lifestyle-Portal desired. Ratgeber und Ideen für die gesamte Familie gibt es bei familie.de. Und Produkte testen unsere Nutzer auf der Empfehlungsmarketing-Plattform mytest.de. Du erlernst alles rund um Software- und Informationssysteme: von Analyse, Konzeption, Entwicklung und Wartung Du lernst technische Prozesse, Methoden und Werkzeuge kennen Du planst, realisierst und betreust eigenverantwortlich spannende IT-Projekte Du begleitest die Integration neuer und bestehender IT Systeme in unseren neuen Gesellschaften Während des 3-jährigen BA-Programms durchläufst Du in mehrmonatigen Praxisphasen verschiedene Abteilungen des Unternehmens und lernst so die unterschiedlichen Schnittstellen zu unserer IT kennen Du kannst eine allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife vorweisen Du begeisterst Dich für Informatik und hast ein gutes technisches Verständnis Du hast schon erste Erfahrungen in der IT und kannst eine Affinität zu IT-Themen nachweisen Du hast Freude am Programmieren Du zeigst Eigeninitiative und eine hohe Lernbereitschaft, verfügst über analytisches Denken und Handeln Du überzeugst mit Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Serviceorientiertheit, da Du im di­rek­ten Aus­tausch mit Kol­le­gen, Kun­den und Ge­schäfts­part­nern ste­hen wirst Wir bieten einen modernen Arbeitsplatz in einer zukunftsträchtigen Branche in Berlin-Mitte Wir arbeiten in einem dynamischen Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien, in dem sich Eigenverantwortung und Teamgeist ergänzen und das durch eine offene Kommunikation geprägt ist Neben unseren Werten – Qualität, Innovation, Wertschätzung, Wachstum und Entwicklung – leben wir ein kollegiales und angenehmes Miteinander per „Du“ Startup-Flair, viel Gestaltungsspielraum für Deine eigenen Ideen sowie fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten zeichnen die bunte Ströer-Welt aus
Zum Stellenangebot

Java Software Engineer (m/f/d) Standort Berlin

Sa. 19.06.2021
Berlin
  We are paving the way for the digitalisation of REWE Group. We are the driving force in digital food retailing – and our goal is always the perfect digital supermarket. With great passion, we develop the shopping baskets of today, tomorrow and the day after tomorrow, work on the most modern storage and delivery systems in the world and aren't afraid when necessary to completely rework current workflows. Lateral thinking is our daily business. With us, the future starts now.  Taking part of the complete product development from planning to deployment Implementation of microservices in the cloud Automation of unit, service and system tests Continuous Deployment and mantainance of your services with the philosophy "you built it, you run it" Being part of the design of our software architecture and the selection of technologies Active participation in an agile processes Possibility of networking with internal and external experts   A Bachelor degree with emphasis on computer science or information systems, or comparable training Experience with agile software development methods Long-term experience in Java Solid knowledge of (open source) frameworks and tools like Spring, Hibernate, databases (SQL, NoSQL, MongoDB), Kibana, Grafana Know-how about microservice architectures & reactive programming  Experience with asynchronous messaging concepts (Kafka) Very good English language skills, both verbal and written Ability to work as a team player and to be creative, pragmatic and curious   Everything a tech-heart needs: free choice of hardware, tech talks and hackathons What your work-life balance looks like: 30 days vacation, trust-based working hours and the possibility of working remotely from time to time Staying up-to-date: regular in-house workshops, conferences and weekly IT stand-ups One team and lots of fun: regular team and company events Benefits of a large corporation: employee discounts in many divisions of the REWE Group Complete care package: health and pension benefits And if you need a break: We also subsidise your lunch and snacks   We look forward to receiving your application via the online application form.  Recruiter:  Christoph Lexa
Zum Stellenangebot

IT-Experte Quantencomputing (w/m/d)

Sa. 19.06.2021
Berlin, Frankfurt am Main
Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.Die Deutsche Bahn ist eine der vielfältigsten Arbeitgeberinnen Deutschlands. Jahr für Jahr suchen wir begeisterte Mitarbeiter für vielfältige Aufgaben und Themen, die gemeinsam mit uns Menschen und Märkte bewegen. Als Mitarbeiter bei der DB Systel gestaltest Du aktiv die Digitalisierung im Konzern und formst entscheidend die digitale Zukunft der Bahn mit. Dazu arbeitest Du bei uns in agilen, selbstorganisierten Netzwerkstrukturen und entsprechendem Gestaltungsspielraum. Wir setzen auf eigenverantwortliche, motivierte Macher, die persönlich und gemeinsam wachsen wollen. Du suchst die Freiheiten und Gestaltungsmöglichkeiten eines Startups und gleichzeitig die Vielfältigkeit und Herausforderungen eines großen Unternehmens? Du hast Lust, die innovative Technologie des Quantencomputings mit unseren Produkten zu verknüpfen, um Bahnfahren noch attraktiver und nachhaltiger zu machen? Du möchtest mit Weiterbildungen und in Netzwerken Deine Fähigkeiten und Kenntnisse zu neuen Technologien ausbauen? Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für die DB Systel GmbH als IT-Experte Quantencomputing (w/m/d) in Frankfurt oder Berlin. Deine Aufgaben: Du bist Vorreiter und arbeitest in einem fachlich und technologisch innovativen Arbeitsumfeld an einer wegweisenden Technologie Du verfolgst neuste Entwicklungen im Bereich Quantencomputing und erarbeitest und bewertest Einsatzmöglichkeiten bei der Deutschen Bahn Gemeinsam mit Forschungseinrichtungen arbeitest Du an spannenden Use Cases Du trägst aktiv zur Verbesserung des Bahnverkehrs bei, indem Du Optimierungsprobleme mit Quantentechnologie löst und z.B. an Projekten zur Anomalieerkennung mitarbeitest Du übernimmst die Konzeption und das Aufsetzen unseres Quanten-Setups und die Softwareentwicklung für unsere Anwendungen Als echter Netzwerker pflegst Du Kontakte zu Forschungsinstitutionen und Projekten, die sich mit dem Thema Quantencomputing beschäftigen Dein Profil: Dein Studium der Physik, Mathematik oder Informatik hast Du erfolgreich abgeschlossen Du hast Erfahrungen im Bereich Quantencomputing, gerne auch im Rahmen einer Promotion oder einer Forschungstätigkeit Die relevanten Quantencomputing-Umgebungen (z.B. IBM Q, D-Wave) und Programmiersprachen (z.B. Python) sind Dir bekannt Wir freuen uns über erste Erfahrungen im Bereich Künstliche Intelligenz, diese sind aber nicht zwingend erforderlich Du bringst ein hohes Maß an Selbständigkeit mit sowie die Fähigkeit, komplexe technische Szenarien zu analysieren, zu bewerten und zu strukturieren Du bringst Deine Ideen aktiv ein und teilst Deine Begeisterung und Dein Wissen innerhalb und außerhalb Deines Teams Die Arbeit im agilen Umfeld macht Dir Spaß und Du arbeitest eigeninitiativ und lösungsorientiert Du kannst sicher auf Deutsch und Englisch kommunizieren Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive. Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
Zum Stellenangebot

Trainee w/m/d - IT Vertrieb

Fr. 18.06.2021
Berlin, Hamburg, Hannover, Heilbronn (Neckar), Frankfurt am Main, München, Ratingen
Über uns Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Milliarden Britischen Pfund. Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns bist Du mittendrin in der digitalen Transformation! Was uns noch ausmacht? Zum Beispiel eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter allerdings schon: Wir nehmen Dich und Deine Ideen ernst, geben Dir aktiv Feedback, so dass Du schnell Verantwortung übernehmen kannst. Wir investieren langfristig in Deine Karriere: Deshalb bekommst Du auch gleich zu Beginn Deines Traineeprogramms einen unbefristeten Vertrag mit vollem Gehalt. Genauso wichtig ist uns das richtige Netzwerk: Durch unsere Future Talent Community kannst Du an Events teilnehmen und Dich mit anderen Trainees verbinden! Klingt nach einer guten Mischung? Dann wachse gemeinsam mit uns! #ccfuturetalentWie kannst Du Dich bei uns einbringen? Du siehst IT aus den Augen des Anwenders? Teamwork ist Dein Ding? Dein persönliches Netzwerk zu erweitern ist für Dich eine Leichtigkeit? Dann ist unser achtzehnmonatiges Traineeprogramm IT-Vertrieb genau das Richtige für Dich. Aktive Unterstützung der strategischen Kundenplanung Identifizierung und Steuerung neuer Ideen, sowie Entwicklung profitabler Opportunitys Entwicklung eines weitgespannten internen und externen Netzwerks zu Kunden und Partnern Aufbau eines umfassenden Verständnisses für den Sales-Cycle Entwicklung zur/zum Account Manager:in während des Programms Bereit, Neues zu entdecken? Dann kann es ab dem 1. Oktober 2021 losgehen. Bewirb Dich bis zum 31. August 2021 und starte mit uns durch! Was bringst Du mit? Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Informatik oder Informationswissenschaften - auch Quereinsteiger sind willkommen! Praktische und kundennahe Erfahrung im IT-Vertrieb sind wünschenswert Spaß an der digitalen Transformation und Leidenschaft, Projekte umzusetzen, die die Arbeitswelt verändern Einfühlungsvermögen für die verschiedenen Bedürfnisse unserer Kunden Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Was bekommst Du von uns? Unbefristetes Arbeitsverhältnis mit vollem Gehalt von Anfang an   360°-Allround-Grundausbildung mitsamt Methodentrainings inklusive Zertifizierungen, Fachseminaren und Praxistagen Alle für eine:n - eine starke Community, die füreinander einsteht und sich gegenseitig hilft Immer an Deiner Seite - Dein:e Mentor:in und ein hoch motiviertes Team begleiten Dich während des gesamten Programms. Und darüber hinaus.
Zum Stellenangebot

mehrere Studienplätze für den dualen Studiengang Verwaltungsinformatik (Diplom FH) in Kooperation mit der Hochschule des Bundes zum 01. Oktober 2022

Fr. 18.06.2021
Nürnberg, Berlin, Stuttgart, Karlsruhe (Baden), Hamburg, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Bonn, Köln
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.500 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z51-VIT-Okt-2022 Dienstsitze Nürnberg, Berlin, Stuttgart, Karlsruhe, Hamburg, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Bonn, Köln, Düsseldorf, Hannover, IlmenauSie erwartet ein dreijähriges duales Studium, das aus 24 Monaten Theorie und 12 Monaten Praxis im ITZBund besteht. Sie studieren an der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung in Brühl und Münster. Die Studieninhalte setzen sich aus den folgenden drei Bereichen zusammen: Informationstechnik (Anteil 50 %) Inhalte u. a.: Datenbank-/ Betriebssysteme, Programmierung, Softwareentwicklung Verwaltungsmanagement (Anteil 30 %) Inhalte u. a.: Projektmanagement, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften Allgemeine Verwaltungslehre (Anteil 20 %) Inhalte u. a.: Staats- und Verfassungsrecht, Verwaltungsrecht, Zivilrecht Die praktische Ausbildung erfolgt an unterschiedlichen Standorten des ITZBund. Sie werden verschiedene Dienstsitze und Abteilungen in den drei Praxisphasen kennenlernen. Abitur, Fachhochschulreife oder ein gleichwertiger Bildungsabschluss (spätestens bis zum Einstellungstermin) deutsche Staatsangehörigkeit im Sinne des Artikels 116 Grundgesetz oder Staatsangehörigkeit eines Mitgliedsstaates der Europäischen Union bzw. von Island, Liechtenstein oder Norwegen Gewähr, jederzeit für die freiheitlich demokratische Grundordnung im Sinne des Grundgesetzes einzutreten keine Vorstrafen, geordnete wirtschaftliche Verhältnisse gesundheitliche Eignung bundesweite Einsatzbereitschaft gute schulische Leistungen, insbesondere in Mathematik, Deutsch und (wenn belegt) Informatik sicherer Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift Interesse an moderner Informationstechnik Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein Bereits zu Beginn des Studiums werden Sie als Beamtin bzw. Beamter auf Widerruf im gehobenen Dienst eingestellt. Sie erhalten während des Studiums ein attraktives monatliches Gehalt von ca. 1.530 € brutto. Während der Theoriephasen besteht grundsätzlich die Möglichkeit einer Unterbringung am Campus. Ein Notebook und Studienmaterial werden Ihnen zur Verfügung gestellt. Die drei Praxisphasen absolvieren Sie an unterschiedlichen Standorten des ITZBund. Die Kosten der Unterkunft am Praxisstandort sowie Reisekosten, Trennungsgeld und Umzugskosten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben übernommen. Abschluss Nach erfolgreichem Studium wird Ihnen der akademische Grad "Diplom-Verwaltungswirtin - Schwerpunkt Verwaltungsinformatik (FH)" bzw. "Diplom-Verwaltungswirt - Schwerpunkt Verwaltungsinformatik (FH)" verliehen. Nach erfolgreichem Abschluss erfolgt in der Regel eine Übernahme in den gehobenen nicht technischen Verwaltungsdienst im Eingangsamt A9.
Zum Stellenangebot

mehrere Studienplätze für den dualen Studiengang IT-Management - Verwaltungsinformatik (B. A.) in Kooperation mit der Hochschule Harz zum 01. September 2022

Fr. 18.06.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Bonn, Ilmenau, Thüringen
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.500 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z51-ITM-2022 Dienstsitze Berlin, Frankfurt am Main, Bonn, IlmenauSie erwartet ein duales Studium, welches aus 5 Theorie- und 2 Praxissemestern besteht. In den Studienablauf sind weitere 7 Praxisphasen mit 8-wöchiger Dauer integriert. Das Studium verknüpft die Themengebiete Informatik sowie Verwaltungswissenschaften. Im IT-Umfeld wird die Nutzung und Weiterentwicklung von ERP-Systemen, speziell der Softwareanwendung SAP, vertiefend betrachtet. Auf folgende Module dürfen Sie während des Studiums gespannt sein: Informatik, insbesondere ERP-Systeme am Beispiel der Softwareanwendung SAP (Administration, Personal- und Finanzwesen, operatives und strategisches IT-Management, Programmierung, Controlling, Logistik) Grundlagen der Verwaltungswissenschaften, Öffentliches Recht, Personalwirtschaft, Rechnungswesen, Projekt- und Geschäftsprozessmanagement Die Theoriephasen absolvieren Sie an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Harz am Standort Halberstadt. Die praktische Ausbildung erfolgt in der Hauptsache an den Standorten Ilmenau, Bonn, Berlin und Frankfurt/Main. Abitur, fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife (spätestens bis zum Einstellungstermin) gute schulische Leistungen, insbesondere in Mathematik, Deutsch und (wenn belegt) Informatik mathematisches und analytisches Denkvermögen sicherer Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift Interesse an moderner Informationstechnik und sicherer Umgang mit Computern und Software Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein keine Vorstrafen, geordnete wirtschaftliche Verhältnisse Für die Dauer des dualen Studiums schließt das ITZBund mit Ihnen einen Studienvertrag. Das Studienverhältnis wird nach der Richtlinie des Bundes für duale Studiengänge ausgestaltet. Das Studienentgelt beträgt 1.300,00 € im Monat. Vermögenswirksame Leistungen in monatlicher Höhe von 13,29 € und der jährliche Lernmittelzuschuss in Höhe von 50,00 € sowie eine Jahressonderzahlung werden zusätzlich gewährt. Weitere finanzielle Unterstützung erhalten Sie für Unterkunft und Verpflegung während der Theoriephasen an der Hochschule Harz. Bereits während Ihres Studiums werden Sie bei der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL) zusatzversichert, so dass bereits mit Studienbeginn der Grundstein für eine künftige Zusatzversorgung gelegt wird. Die Studiengebühren werden durch das ITZBund getragen. Ein Notebook wird Ihnen zur Verfügung gestellt. Abschluss Nach erfolgreichem Studium wird Ihnen der akademische Grad Bachelor of Arts verliehen. Nach erfolgreichem Abschluss strebt das ITZBund die Übernahme in ein Beschäftigtenverhältnis an.
Zum Stellenangebot

IT Trainee (m/w/d)

Fr. 18.06.2021
Berlin
Verwaltung online gestalten und Behördenkontakte für alle Bürger*innen optimieren - werden Sie Teil unseres Teams um diese Vision mit Ihren Ideen wahr werden zu lassen. Um die Vorgaben aus dem E-Government-Gesetz des Landes Berlin umzusetzen, wird das ITDZ Berlin weiter stark wachsen und bietet vielfältige Aufgaben in unterschiedlichsten Unternehmensbereichen. Das ITDZ Berlin sucht zum 1. Oktober 2021 hochmotivierte Nachwuchskräfte: IT Trainee (m/w/d) (Entgeltgruppe 10 TV-L) Du durchläufst ab Oktober 2021 ein spannendes einjähriges IT-Trainee-Programm und wirst für jeweils sechs Monate in zwei verschiedenen Arbeitsbereichen eingesetzt Erhalte während der Onboarding-Phase unternehmensweite Einblicke durch Hospitationen in diversen Abteilungen Du bringst dich selbständig in vielseitige und herausfordernde Aufgabengebiete ein und wendest dein Wissen aus dem Studium in der Praxis an Dein*e Mentor*in, dein*e Pat*in und die Personalabteilung begleiten dich durch das Jahr und sind sowohl persönlich als auch fachlich jederzeit für dich da In regelmäßigen Austauschformaten teilst Du deine Erfahrungen mit den anderen Trainees deines Jahrgangs und profitierst vom Trainee-Alumni-Netzwerk Steile Lernkurve garantiert: Wir unterstützen Deinen Berufseinstieg durch vielfältige Schulungsangebote Vielseitige Aufgabengebiete z.B. in den Bereichen IT Security, Projektmanagement, IT Servicemanagement, IT Architektur Du bist stolz auf dein erfolgreich abgeschlossenes oder in Kürze endendes Hochschulstudium (Bachelor oder Master) mit informationstechnischem Schwerpunkt, z. B. Informatik, Wirtschaftsinformatik, Verwaltungsinformatik Du hast Interesse an der Berliner Verwaltung und möchtest Deine Leidenschaft für die IT und Begeisterung für die Digitalisierung auch im Beruf ausleben Du hast Spaß daran, dich eigenverantwortlich einzubringen und gehst dabei analytisch und strukturiert vor Du arbeitest gerne im Team, behältst dabei stets die Anforderungen der Kunden im Blick und überzeugst durch eine ausgeprägte Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit Da wir Dich in sicherheitsrelevanten Bereichen einsetzen wollen, ist eine Sicherheitsüberprüfung der Stufe 2 erforderlich Sanfter Berufseinstieg und die Möglichkeit, verschiedene Arbeitsbereiche kennenzulernen Individuelle Einsatzplanung in Bereichen, die zu Dir und Deinen Qualifikationen passen, wie z. B. IT Security, IT Servicemanagement oder IT Architektur Unbefristete und sichere Festanstellung als IT-Spezialist*in nach erfolgreichem Abschluss des Trainee-Programms – selbst in Krisenzeiten Eigenständiges Bearbeiten von Projekten und die Chance, Innovationen für die Berliner Verwaltung aktiv mitzugestalten Kollegiales Arbeitsumfeld, in dem du dich auf Unterstützung und Hilfsbereitschaft verlassen kannst Attraktive Vergütung und flexible Arbeitszeitgestaltung (Gleitzeit) Gesundes Arbeiten, Sportangebote und ausgewogene Ernährung im hauseigenen Bistro
Zum Stellenangebot

mehrere Studienplätze für den dualen Studiengang Verwaltungsinformatik (B. Sc.) in Kooperation mit der Universität der Bundeswehr München zum 01. Oktober 2022

Fr. 18.06.2021
Nürnberg, Berlin, Stuttgart, Karlsruhe (Baden), Hamburg, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Bonn, Köln
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.500 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z51-UniBw-2022 Dienstsitze Nürnberg, Berlin, Stuttgart, Karlsruhe, Hamburg, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Bonn, Köln, Düsseldorf, Hannover, IlmenauSie erwartet ein dreijähriges Studium, welches aus 27 Monaten Theorie und 9 Monaten Praxis besteht. Die Theoriephasen finden jeweils von Oktober bis einschließlich Juni an der Universität der Bundeswehr München statt. Von Juli bis September werden Sie das ITZBund kennenlernen. Die Studieninhalte setzen sich aus den folgenden drei Bereichen zusammen: Informationstechnik (Schwerpunkt): technische und angewandte Informatik, Softwareentwicklung, IT-Sicherheit, KI & datenbasierte Optimierung Verwaltungsmanagement: Public Management, Projektmanagement, Wirtschaftswissenschaften Allgemeine Verwaltungslehre: Verwaltungsrecht, Recht des öffentlichen Dienstes, Grundzüge Haushaltsrecht Die Praxisphasen finden an unterschiedlichen Standorten des ITZBund statt. Abitur, Fachhochschulreife oder ein gleichwertiger Bildungsabschluss (spätestens bis zum Einstellungstermin) deutsche Staatsangehörigkeit im Sinne des Artikels 116 Grundgesetz oder Staatsangehörigkeit eines Mitgliedsstaates der Europäischen Union bzw. von Island, Liechtenstein oder Norwegen Gewähr, jederzeit für die freiheitlich demokratische Grundordnung im Sinne des Grundgesetzes einzutreten keine Vorstrafen, geordnete wirtschaftliche Verhältnisse gesundheitliche Eignung bundesweite Einsatzbereitschaft gute schulische Leistungen, insbesondere in Mathematik, Deutsch und (wenn belegt) Informatik sicherer Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift Interesse an moderner Informationstechnik Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein Bereits zu Beginn des Studiums werden Sie als Beamtin bzw. Beamter auf Widerruf im gehobenen Dienst eingestellt. Sie erhalten während des Studiums ein attraktives monatliches Gehalt von ca. 1.530 € brutto. Während der Theoriephasen besteht grundsätzlich die Möglichkeit einer Unterbringung in der Nähe des Campus. Ein Notebook und Studienmaterial werden Ihnen zur Verfügung gestellt. Die drei Praxisphasen absolvieren Sie an unterschiedlichen Standorten des ITZBund. Die Kosten der Unterkunft am Praxisstandort sowie Reisekosten, Trennungsgeld und Umzugskosten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben übernommen. Abschluss Nach erfolgreichem Studium wird Ihnen der akademische Grad "Bachelor of Science“ verliehen. Nach erfolgreichem Studienabschluss und bestandener Laufbahnprüfung werden Sie in der Regel in den gehobenen technischen Verwaltungsdienst übernommen und im Eingangsamt A 10 ernannt.
Zum Stellenangebot

mehrere Studienplätze für den dualen Studiengang Praktische Informatik (B. Eng.) in Kooperation mit der Dualen Hochschule Gera-Eisenach zum 01. Oktober 2022

Fr. 18.06.2021
Berlin, Bonn, Ilmenau, Thüringen
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.500 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z51-PI-2022 Dienstsitze Berlin, Bonn, IlmenauSie erwartet ein dreijähriges duales Studium, welches aus 18 Monaten Theorie und 18 Monaten Praxis besteht. Die beiden Phasen wechseln sich in einem regelmäßigen 3-Monats-Rhythmus miteinander ab. Die Studieninhalte des klassischen Informatikstudiengangs setzen sich u. a. aus den folgenden Bereichen zusammen: Softwareentwicklung und Softwareengineering, Datenbanken und Grundlagen verteilter Systeme Mathematik, Elektrotechnik und Englisch Rechnernetze, moderne Methodik in der Informatik Laborpraktika als Praxisergänzung Zusatzinhalte, wie z. B. IT-Sicherheit, Datenschutz, Projektmanagement, IT-Consulting, runden das Studium ab. Die Theoriephasen absolvieren Sie an der Dualen Hochschule am Standort Gera. Die praktische Ausbildung erfolgt in der Hauptsache an den Standorten Ilmenau, Berlin oder Bonn. Die Durchführung von Praxisabschnitten an einem anderen Standort des ITZBund ist möglich und wird individuell abgestimmt. Abitur, fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife (spätestens bis zum Einstellungstermin) gute schulische Leistungen, insbesondere in Mathematik, Deutsch und (wenn belegt) Informatik sicherer Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift Interesse an moderner Informationstechnik und sicherer Umgang mit Computern und Software mathematisches und analytisches Denkvermögen Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein keine Vorstrafen, geordnete wirtschaftliche Verhältnisse Für die Dauer des dualen Studiums schließt das ITZBund mit Ihnen einen Studienvertrag. Das Studienverhältnis wird nach der Richtlinie des Bundes für duale Studiengänge ausgestaltet. Das Studienentgelt beträgt 1.300,00 € im Monat. Vermögenswirksame Leistungen in monatlicher Höhe von 13,29 € und der jährliche Lernmittelzuschuss in Höhe von 50,00 € sowie eine Jahressonderzahlung werden zusätzlich gewährt. Weitere finanzielle Unterstützung erhalten Sie für Unterkunft und Verpflegung während der Theoriephasen an der DHGE in Gera. Bereits während Ihres Studiums werden Sie bei der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL) zusatzversichert, so dass bereits mit Studienbeginn der Grundstein für eine künftige Zusatzversorgung gelegt wird. Ein Notebook wird Ihnen zur Verfügung gestellt. Abschluss Nach erfolgreichem Studium wird Ihnen der akademische Grad Bachelor of Engineering verliehen. Nach erfolgreichem Abschluss strebt das ITZBund die Übernahme in ein Beschäftigtenverhältnis an.
Zum Stellenangebot

Devops Engineer (m/w/d)

Fr. 18.06.2021
Berlin, Bonn, Dresden, Jena, Leipzig
DEVELOPER, AUTOMATISIERUNG, DEVOPS, SYSTEM ENGINEER, SYSTEMADMINISTRATOR, SOFTWAREENTWICKLER, LINUX, TERRAFORM, KUBERNETES, DOCKER WIR PRÄGEN DAS LEBEN UND ARBEITEN VON MORGEN UND ÜBERMORGEN Als Digitaldienstleister für den Mittelstand und Konzerne in der DACH Region realisiert die T-Systems MMS jährlich rund 3000 Projekte verschiedenster Größe und Komplexität in den unterschiedlichsten Branchen. Gemeinsam mit unseren Kund*innen gestalten wir die digitale Welt sicher, nutzerorientiert und barrierefrei – für eine digitalisierte zukunftsfähige Wirtschaft und lebenswerte Gesellschaft. IN ALLER KÜRZE Standorte: Berlin, Bonn, Dresden, Jena oder Leipzig Wochenarbeitszeit: Vollzeit 38h/ Woche Reiseanteil: gering Sprachkenntnisse: Deutsch und Englisch Du erstellst DevOps- und Automatisierungskonzepte (z.B. im Cloud - oder LAMP Umfeld) Dafür entwickelst du System-Architekturen gemäß Kunden- und Sicherheitsanforderungen weiter Du optimierst bestehende Infrastrukturen hinsichtlich DevOps Automatisierungsansätzen Du arbeitest mit unseren Systemadministratoren, Softwareentwickler und Kunden zusammen Du übernimmst komplexe Aufgaben in der Softwareentwicklung und dem Betrieb in agilen DevOps-Team Interesse am agilen Arbeiten und dem DevOps Ansatz Erste Erfahrung mit OpenSource Technologien oder DevOps Tools (z.B. Docker, Chef, Puppet, Jenkins, Ansible, Kubernetes, Terraform etc.) Know-how im Aufbau und Betrieb (vorwiegend Linux basierender) hoch-verfügbarer Web-Applikationen (Apps) und Systemlösungen EIN PLUS, KEIN MUSS Softwareentwicklungserfahrung (z.B. mit Java) Know-how zu Cloudtechnologien (z.B. AWS (Amazon Web Services) oder Azure) Erfahrung im Bereich IT Sicherheit oder Datenschutz Welcome Day - Ankommen und Netzwerken Vertrauensarbeitszeit - flexible Arbeitszeit mit Überstundenausgleich Mobile Working - ortsungebundenes Arbeiten (z.B. im Homeoffice) möglich Top Equipment - moderne Arbeitsmittel, wie du sie brauchst Weiterentwicklung - über 100 Weiterbildungen und Schulungen im Angebot Betriebliche Altersvorsorge - wir legen was für dich zur Seite Mitarbeitervorteile - Rabatte bei zahlreichen Anbietern und Partnern
Zum Stellenangebot


shopping-portal