Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: IT: 52 Jobs in Stuttgart

Berufsfeld
  • Weitere: It
Branche
  • It & Internet 19
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 11
  • Recht 7
  • Unternehmensberatg. 7
  • Wirtschaftsprüfg. 7
  • Versicherungen 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Sonstige Branchen 4
  • Banken 1
  • Druck- 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Telekommunikation 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 40
  • Mit Berufserfahrung 24
Arbeitszeit
  • Vollzeit 50
  • Teilzeit 8
  • Home Office 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 26
  • Ausbildung, Studium 10
  • Praktikum 9
  • Berufseinstieg/Trainee 5
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
Weitere: It

Praktikum im Management der Informationssicherheit und des Datenschutzes

Mo. 06.07.2020
Stuttgart
Unsere Mitarbeiter*innen machen uns zum Denk- und Dienstleister für die Sparkassen-Finanzgruppe, dem Marktführer in Deutschland. Für unser Team am Standort Stuttgart suchen wir Sie für ein Praktikum im Management der Informationssicherheit und des Datenschutzes. Sie lernen die Aufgaben im Informationssicherheits- und Datenschutzmanagement kennen und leisten wertvolle Unterstützung Sie erleben die praktische und pragmatische Ausgestaltung von gesetzlichen und normativen Anforderungen (z. B. ISO 27001, DSGVO) sowie das gelebte Zusammenspiel mit anderen Managementsystemen (z. B. mit dem Risikomanagement) Sie helfen bei der Beratung der Fachbereiche zu aktuellen Projekten und Initiativen Sie unterstützen die Konzernbeauftragten für Informationssicherheit und Datenschutz bei der Umsetzung der Konzernsteuerung in der DSV-Gruppe Sie befinden sich in einem fortgeschrittenen Studium mit Schwerpunkt (Wirtschafts-)Informatik oder Rechtswissenschaften oder haben dieses bereits erfolgreich beendet Sie verfügen über eine hohe IT-Affinität und können mit Standardanwendungen wie MS-Office sicher umgehen Sie bringen Kenntnisse in Managementsystemen mit, die Sie vertiefen möchten und bringen eigene Ideen ins Team ein Sie haben idealerweise drei bis sechs Monate Zeit Sie erhalten einen spannenden Einblick in die berufliche Praxis bei einem interessanten und vielschichtigen Arbeitgeber Sie sammeln wertvolle Erfahrungen für Ihren späteren Karriereweg Sie erhalten bei einem Pflichtpraktikum eine monatliche Vergütung in Höhe von 700 Euro, bei einem freiwilligen bzw. Absolventenpraktikum den Mindestlohn Teilnahme am Praktikanten-Entwicklungsprogramm PEP Stipendium für herausragende Leistungen
Zum Stellenangebot

ServiceNow (Senior) Architect (m/w/d)

Mo. 06.07.2020
Fellbach (Württemberg), Stuttgart, Aalen (Württemberg), Böblingen, Holzgerlingen, Karlsruhe (Baden), Neu-Ulm, München, Dresden, Hamburg
cellent – das sind wir, über 400 Mitarbeiter in der Region DACH. Von unserer Homebase Stuttgart und weiteren Standorten in Deutschland und Österreich unterstützen wir große und mittelständische Unternehmen mit einem umfassenden IT-Portfolio bei ihrer digitalen Transformation: von der Beratung über Software Design und Engineering bis hin zur Implementierung und zum Betrieb. Dabei haben wir als Teil der Wipro Limited, einem weltweit führenden Technologieanbieter, ein starkes, globales Expertennetzwerk im Rücken. Gemeinsam bringen wir das volle Potenzial von Cognitive Computing, Hyperautomation, Robotics, Cloud, Analytics und neuesten Technologien wie SAP S/4HANA zu unseren Kunden – für die digitale Welt von morgen. Global vernetzt und lokal nah dran: Das macht uns für unsere Kunden zu einem geschätzten Partner für Digitalisierungsvorhaben und für IT-Talente zu einem spannenden Arbeitgeber mit vielfältigen Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten. Als ServiceNow Architect sind Sie für die Beratung unserer Kunden im Enterprise Umfeld verantwortlich  Sie unterstützen unsere Kunden bei der Planung, Konzeption und Implementierung von Lösungen mit Schwerpunkt ServiceNow Sie sind für die Erstellung von Anforderungs- und Machbarkeitsanalysen sowie Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen im Zuge von Proof-of-Concepts zuständig  Sie unterstützen unser Vertriebsteam als ServiceNow Architect bei PreSales-Aufgaben Sie führen ServiceNow Envisioning Workshops bei unseren Kunden zur Bedarfsgenerierung und Projektentwicklung durch  Sie überwachen Projekte und stellen die erfolgreiche Umsetzung unserer Lösungen sicher Abgeschlossenes Studium oder IT-Ausbildung bzw. vergleichbare Erfahrung  3+ Jahre Erfahrung im Bereich ServiceNow 5+ Jahre Erfahrung im Bereich Entwicklung und Implementierung von ITSM/ITIL-Prozessen und Lösungen  3+ Jahre Erfahrung im Bereich Professional Services/Consulting Expertenwissen in den Bereichen ServiceNow Core Application UI, Workflow-Configuration, Report-Entwicklung, Integration von Komponenten wie z.B. LDAP oder SSO  Ausgezeichnete Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten auch im Umfeld von Vorträgen ServiceNow-Zertifizierungen Certified Systems Administrator und Certified Implementation Specialist für ITSM (alternativ Bereitschaft zum Ablegen dieser Zertifizierungen)  ITILv4 Foundation-Zertifizierung (alternativ Bereitschaft zum Ablegen dieser Zertifizierung) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse  Reisebereitschaft von mindestens 60% Spannende IT-Projekte am Puls neuester Technologien wie Cloud, Artificial Intelligence, SAP S/4HANA, Cloud, IoT und viele mehr Regionale, aber auch internationale Projekteinsätze bei unseren Kunden, die unter anderem zu den Top DAX- und MDax-Unternehmen gehören Ein globales Netzwerk mit mehr als 175.000 IT-Experten auf sechs Kontinenten Maßgeschneiderte Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten für deine Fach- oder Führungskarriere Individuelle Arbeitszeitmodelle und Remote Arbeitsmöglichkeiten für eine ausgewogene Work-Life-Balance, passend zu deiner aktuellen Lebenssituation Attraktive Firmenwagenangebote auch zur privaten Nutzung (rollenabhängig) Ein attraktives Gehaltspaket inkl. betrieblicher Altersvorsorge Regelmäßige Team- und Unternehmensevents wie bspw. die Teilnahme am „Spirit of Wipro Run“ Verschiedene Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung wie bspw. Ernährungsberatung für den Arbeitsalltag Unser Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter-Programm „friends @ cellent“ mit attraktiver Sonderprämie
Zum Stellenangebot

Praktikum im IT-Projekt- und Applikationsmanagement

Mo. 06.07.2020
Stuttgart
Unsere Mitarbeiter*innen machen uns zum Denk- und Dienstleister für die Sparkassen-Finanzgruppe, dem Marktführer in Deutschland. Für unser Team am Standort Stuttgart suchen wir Sie für ein Praktikum im IT-Projekt- und Applikationsmanagement.  Sie arbeiten aktiv an der Neu- und Weiterentwicklung von Onlinemedien, Applikationen und Dienstleistungen im Bereich der Digitalen Medien mit Sie erhalten Einblick in das Applikationsmanagement, die Entwicklungsprozesse von Online- und Mobileanwendungen, Qualitätsmanagement, IT-Sicherheit sowie in zentrale Onlineplattformen des Deutschen Sparkassenverlags Sie unterstützen uns im Projektmanagement in der Planung, Durchführung und Steuerung sowie in der Beratung hinsichtlich Konzeption, Realisierung und Betrieb Digitaler Medien Sie wirken mit bei Usability-Optimierung, unter anderem durch Erstellung von Prototypen bis hin zur Durchführung von Nutzertests Sie befinden sich in einem fortgeschrittenen Studium der Digitalen Medien, Medieninformatik, Wirtschaftsinformatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung oder haben dieses bereits erfolgreich beendet Sie wollen anpacken und mitgestalten, verfügen über gute IT- und Englischkenntnisse, eine hohe IT-/Online-Affinität und können mit Standardanwendungen wie MS-Office sicher umgehen Vorkenntnisse in der Entwicklung von Onlineanwendungen, im Projektmanagement sowie im Online- und Social Media Umfeld sind von Vorteil Sie erhalten einen spannenden Einblick in die berufliche Praxis bei einem interessanten und vielschichtigen Arbeitgeber Sie sammeln wertvolle Erfahrungen für Ihren späteren Karriereweg Sie arbeiten in einem dynamischen und agilen Umfeld Sie erhalten bei einem Pflichtpraktikum eine monatliche Vergütung in Höhe von 950 Euro, bei einem freiwilligen bzw. Absolventenpraktikum den Mindestlohn Teilnahme am Praktikanten-Entwicklungsprogramm PEP Stipendium für herausragende Leistungen
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (w/m/d) IT Audit / IT Prüfung

Mo. 06.07.2020
Frankfurt am Main, München, Düsseldorf, Hannover, Köln, Stuttgart, Essen, Ruhr, Berlin, Hamburg
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen am Standort Frankfurt, München, Düsseldorf, Hannover, Köln, Stuttgart, Essen, Berlin oder Hamburg.Als (Junior) Consultant (w/m/d) IT Audit / IT Prüfung analysierst und bewertest Du IT-gestützte Geschäftsprozesse und prüfst IT-Sachverhalte im Rahmen von Abschlussprüfungen bei Handels- und Industrieunternehmen. An der Schnittstelle zwischen IT und Wirtschaftsprüfung kannst Du Dein Wissen ideal kombinieren und zukunftsweisende Lösungen für unsere Kunden mit Deinem Team entwickeln und gestalten. Du willst gemeinsam mit uns die IT Systeme unserer Kunden analysieren und daraus Optimierungsmaßnahmen ableiten? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Als (Junior) Consultant (w/m/d) IT Audit übernimmst Du im Rahmen von Konzern- und Jahresabschlussprüfungen und in enger Zusammenarbeit mit unseren Wirtschaftsprüfern, die Begutachtung der IT-Prozesse und -Systeme, insbesondere im SAP Umfeld. Dabei bearbeitest Du auch datenanalytische Fragestellungen und bist für die prüfungsnahe IT-Beratung von Unternehmen aller Branchen im Corporate Governance Umfeld zuständig. Du analysierst IT-gestützte Geschäftsprozesse hinsichtlich möglicher Risiken und bewertest deren Effizienz und Qualität sowie die Einhaltung interner bzw. externer Anforderungen. In Deinem Team arbeitest Du bei IT-Organisations- und Migrationsprojekten zur Beurteilung und Implementierung von Kontroll- und Sicherheitsmaßnahmen mit. Du identifizierst dabei auch technologische Risiken und definierst Maßnahmen zur Risikominderung. Mit Deinem Team bist Du für die Weiterentwicklung unseres IT-Prüfungsansatzes und Entwicklung entsprechender Tools, Methoden und Standards verantwortlich. (Junior) Consultant (w/m/d) IT Audit / IT Prüfung wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, (Informations-) Technologie, des Ingenieurwesens oder des Wirtschafts- bzw. IT-Rechts. Du kennst Dich mit aktuellen Digitalisierungs- und Technologietrends aus und bringst Interesse an ERP-Systemen, wie z.B. SAP, mit. Idealerweise konntest Du bereits erste praktische Erfahrungen im Rahmen einer kaufmännischen Ausbildung, Praktika oder Werkstudierendentätigkeit im Finanz- oder IT-Bereich sammeln. Als IT Auditor hast Du eine Affinität zu den Bereichen Rechnungslegung oder Wirtschaftsprüfung. Deutsch und Englisch beherrschst Du verhandlungssicher. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Kunden auch vor Ort beraten zu können. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Softwareingenieur/-in HCL Domino (m/w/d)

Sa. 04.07.2020
Stuttgart
Mehr als 611.000 Bürger/-innen (m/w/d) wohnen in der Landeshauptstadt Stuttgart. Als einer der größten Arbeit­geber der Region sucht sie Fachkräfte verschiedenster Aus­richtungen. Wir suchen für das Haupt- und Personalamt baldmöglichst, unbefristet, eine/-n Softwareingenieur/-in HCL Domino (m/w/d) für die Abteilung Informations- und Kommunikationstechnik. Stuttgart ist das Zentrum einer der führenden Industrie- und Technologieregionen dieser Welt – und das ist auch unser Anspruch im digitalen Zeitalter. Für uns als Stadtverwaltung bedeutet das: Die Herausforderung der Digitalisierung anzunehmen und deren Chancen konsequent zu nutzen. Die Abteilung Informations- und Kommunikationstechnik des Haupt- und Personalamts ist der zentrale IT-Dienstleister innerhalb der Landeshauptstadt Stuttgart. Systematische Bestands- und Anforderungsanalyse Realisierung neuer HCL Notes Applikationen Modernisierung vorhandener HCL Notes Applikationen Zuständigkeit für den Life-Cycle der Applikationen Erstellung von Dokumentationen Sie verfügen über ein einschlägiges abgeschlossenes Studium im Bereich der IT Bewerben können sich auch Personen mit einer abgeschlossenen IT-Ausbildung und mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung im Bereich IT, die aufgrund der bisherigen beruflichen Tätigkeit über gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen verfügen, um die entsprechenden Tätigkeiten auszuüben Sie haben ein gutes Verständnis von komplexen, vernetzten Systemen Sie sind team- und kooperationsfähig Sie verfügen über verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Sie überzeugen durch eine ausgeprägte Kundenorientierung Sie verfügen über eine rasche Auffassungsgabe, strategisches Denken sowie konzeptionelle Stärke und Analysefähigkeit Sie sind zupackend, belastenden Situationen gewachsen und stets fähig zum Lernen und Verändern; Ihr Arbeitsstil ist ergebnis- und umsetzungsorientiert Idealerweise verfügen Sie außerdem über Erfahrungen in der Softwareentwicklung mit HCL Domino (Formelsprache, Lotus Script, Java) Erfahrungen mit Web-Entwicklung unter HCL Domino Erfahrung mit komplexen kommunalen Strukturen vielfältige und abwechslungsreiche Arbeits- und Aufstiegsmöglichkeiten auf modernen und zukunftssicheren Arbeitsplätzen ein integratives und tolerantes Klima variable Teilzeitmodelle gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf sehr gute Fort- und Weiterbildung und ein bezuschusstes Firmenticket ein interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem angenehmen Arbeitsumfeld flexible Arbeitszeitmodelle sowie Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben eine zukunftsorientierte Personalentwicklung mit attraktiven Weiterbildungsmöglichkeiten eine betriebliche Zusatzversorgung für Beschäftigte Wir bieten Ihnen einen Dienstposten, der mit Besoldungsgruppe A 12 bewertet ist. Im Beschäftigtenverhältnis erfolgt die Eingruppierung bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 12 TVöD.
Zum Stellenangebot

(Senior) IT- Domänen-Architekt/-in Enterprise Search (m/w/d)

Sa. 04.07.2020
Stuttgart
Mehr als 611.000 Bürger/-innen (m/w/d) wohnen in der Landeshauptstadt Stuttgart. Als einer der größten Arbeit­geber der Region sucht sie Fachkräfte verschiedenster Aus­richtungen. Wir suchen für das Haupt- und Personalamt baldmöglichst, unbefristet, eine/-n (Senior) IT- Domänen-Architekt/-in Enterprise Search (m/w/d) für die Abteilung Informations- und Kommunikationstechnik. Stuttgart ist das Zentrum einer der führenden Industrie- und Technologieregionen dieser Welt – und das ist auch unser Anspruch im digitalen Zeitalter. Für uns als Stadtverwaltung bedeutet das: Die Herausforderung der Digitalisierung anzunehmen und deren Chancen konsequent zu nutzen. Die Abteilung Informations- und Kommunikationstechnik des Haupt- und Personalamts ist der zentrale IT-Dienstleister innerhalb der Landeshauptstadt Stuttgart. Aufbau, Einführung und kontinuierliche Verbesserung einer Enterprise Search Technische Konzepterstellung und Projektorganisation Marktsichtung und Bedarfsermittlung Bestimmung und Anbindung der relevanten Datenquellen einschlägige abgeschlossene Hochschulbildung, bevorzugt im Bereich der IT oder einem vergleichbaren Studiengang oder Abgeschlossene wissenschaftliche Hochschulbildung Bewerben können sich auch Personen mit einer abgeschlossenen IT-Ausbildung und mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung im Bereich IT, die aufgrund der bisherigen beruflichen Tätigkeit über gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen verfügen, um die entsprechenden Tätigkeiten auszuüben Sie verfügen über Erfahrungen in der operativen Durchführung von Projekten und der Erstellung von technischen Konzepten Sie verfügen über erweiterte Kenntnisse in der Programmierung, vorzugsweise in der Erstellung von Schnittstellen Sie haben ein gutes Verständnis von komplexen, vernetzten Systemen Sie sind team- und kooperationsfähig Sie verfügen über verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Sie überzeugen durch eine ausgeprägte Kundenorientierung und kompetentes Auftreten Sie verfügen über eine rasche Auffassungsgabe, strategisches Denken sowie konzeptionelle Stärke und Analysefähigkeit Sie sind zupackend, belastenden Situationen gewachsen und stets fähig zum Lernen und Verändern; Ihr Arbeitsstil ist ergebnis- und umsetzungsorientiert Idealerweise verfügen Sie außerdem über fundierte Kenntnisse in relationalen Datenbanksystemen Erfahrung mit komplexen kommunalen Strukturen vielfältige und abwechslungsreiche Arbeits- und Aufstiegsmöglichkeiten auf modernen und zukunftssicheren Arbeitsplätzen ein integratives und tolerantes Klima variable Teilzeitmodelle gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf sehr gute Fort- und Weiterbildung und ein bezuschusstes Firmenticket ein interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem angenehmen Arbeitsumfeld flexible Arbeitszeitmodelle sowie Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben eine zukunftsorientierte Personalentwicklung mit attraktiven Weiterbildungsmöglichkeiten eine betriebliche Zusatzversorgung für Beschäftigte Wir bieten Ihnen einen Dienstposten mit Entwicklungsmöglichkeiten bis zu Besoldungsgruppe A 13 h. D. Im Beschäftigungsverhältnis erfolgt die Eingruppierung bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen bis zu Entgeltgruppe 13 TVöD.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter/-in Betrieb Schul-IT, Hard- und Softwarekonzepte für Schulen (m/w/d)

Sa. 04.07.2020
Stuttgart
Mehr als 611.000 Bürger/-innen (m/w/d) wohnen in der Landeshauptstadt Stuttgart. Als einer der größten Arbeit­geber der Region sucht sie Fachkräfte verschiedenster Aus­richtungen. Wir suchen für das Schulverwaltungsamt baldmöglichst, unbefristet, eine/-n Sachbearbeiter/-in Betrieb Schul-IT, Hard- und Softwarekonzepte für Schulen (m/w/d) für das IT-Competence Center Schulen. Das Schulverwaltungsamt erfüllt sämtliche Schulträgeraufgaben für die über 160 städtischen Schulen aller Schularten, schafft die Rahmenbedingungen für eine zukunftsfähige Stuttgarter Schullandschaft und für ein qualitativ hochwertiges städtisches Schulangebot. Das IT-Competence Center Schulen im Schulverwaltungsamt der Landeshauptstadt Stuttgart ist Betreiber der pädagogischen Schul-IT und zentraler IT-Dienstleister für die städtischen Schulen. In den kommenden Jahren soll die flächendeckende Digitalisierung aller Stuttgarter Schulen umfassend vorangetrieben werden. Eine wichtige Rolle spielt hierbei die Ausstattung der Schulen mit leistungs- und zukunftsfähiger Hard- und Software. Konzeption, laufende Fortschreibung und Evaluation von technischen Standards und Betriebskonzepten für die Schul-IT und die an den Schulen eingesetzte Hard- und Software Identifikation und Implementation neuer Technologien im Bereich schulischer Netzwerke, päd. Netzwerklösungen, Soft- und Hardware für Schulen sowie des Betriebs der Schul-IT Koordination des IT-Rollouts an Schulen sowie der beauftragten IT-Lieferanten und Dienstleistungspartner Klärung von Fragen des Betriebs der Schul-IT sowie der an den Schulen eingesetzten Hard- und Software Erarbeiten von Konzeptionen und Pflichtenheften für Ausschreibungen von IT-Hard- und Software sowie IT-Dienstleistungen, Bearbeitung des Budgets zur IT-Ausstattung der Schulen, Planung und Koordination der Umsetzung des Ausstattungsprogramms „Schule online“ Änderungen im Aufgabenprofil bleiben ausdrücklich vorbehalten. einschlägiger Hochschulabschluss, bevorzugt im Bereich Informatik oder einem vergleichbaren technischen Studiengang mit mindestens dreijähriger praktischer Erfahrung. Bewerben können sich auch Personen mit einer abgeschlossenen IT-spezifischen Ausbildung und einschlägiger Berufserfahrung, die aufgrund der bisherigen beruflichen Tätigkeit über gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen verfügen, um die entsprechenden Tätigkeiten auszuüben. Fähigkeiten im konzeptionellen und prozessorientierten Denken und Arbeiten, Erfahrung bei der Durchführung von IT-Infrastruktur- und Ausstattungsprojekten Verantwortungsbewusstsein, eigenverantwortliches, ergebnisorientiertes und selbstständiges Arbeiten Kommunikationsstärke, Verhandlungsgeschick und Überzeugungskraft Die Fähigkeit und das Interesse, sich in wechselnde Aufgabenstellungen mit IT-Bezug einzuarbeiten, Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität Freude am Umgang mit Menschen, Teamfähigkeit sowie ein hohes Maß an Sozialkompetenz und Kundenorientierung einschlägiges Wissen über aktuelle IT-Technologien und Entwicklungen im Bereich Client-Server-Netzwerke, WLAN, Hard- und Software, MDM, Präsentationstechniken sowie pädagogischer Netzwerklösungen für Schulen. Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Betriebswirtschaftliche Kenntnisse und / oder Erfahrung im kommunalen Umfeld (Doppik) sind von Vorteil vielfältige und abwechslungsreiche Arbeits- und Aufstiegsmöglichkeiten auf modernen und zukunftssicheren Arbeitsplätzen ein integratives und tolerantes Klima variable Teilzeitmodelle gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf sehr gute Fort- und Weiterbildung und ein bezuschusstes Firmenticket eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit Kooperatives, zielorientiertes und selbstständiges Arbeiten in einem engagierten Team vielseitige Fortbildungsmöglichkeiten einen sicheren, modernen Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeitmodellen sowie Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben attraktive Vergünstigungen wie z.B. betriebliche Altersversorgung und ein ÖPNV-Jobticket Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen aller tarifrechtlichen Voraussetzungen in der Entgeltgruppe 12 TVöD, bei Vorliegen aller beamten- und laufbahnrechtlichen Voraussetzungen in der entsprechenden Besoldungsgruppe im Beamtenverhältnis.
Zum Stellenangebot

Teamkoordinator/-in Medienentwicklungsplanung und digitaler Medieneinsatz an Schulen (m/w/d)

Sa. 04.07.2020
Stuttgart
Mehr als 611.000 Bürger/-innen (m/w/d) wohnen in der Landeshauptstadt Stuttgart. Als einer der größten Arbeit­geber der Region sucht sie Fachkräfte verschiedenster Aus­richtungen. Wir suchen für das Schulverwaltungsamt baldmöglichst, unbefristet, eine/-n Teamkoordinator/-in Medienentwicklungsplanung und digitaler Medieneinsatz an Schulen (m/w/d) für das IT-Competence Center Schulen. Die Stärkung der digitalen Kompetenz und Medienbildung unserer Schüler*innen ist Ihnen ein Anliegen? Sie interessieren sich für (Schul-)Pädagogik und sind Profi für IT in vernetzten Umgebungen? Sie lieben die Entwicklung von Konzepten, Organisation und Kommunikation, können komplexe Projekte zielstrebig mit Ihren Partner/-innen (m/w/d) umsetzen? Idealerweise haben Sie bereits Führungserfahrung sowie Erfahrung im IT- und Medieneinsatz an Schulen oder in der universitären Bildung. Dann könnte dies Ihr Traumjob sein! Das Schulverwaltungsamt erfüllt sämtliche Schulträgeraufgaben für die über 160 städtischen Schulen aller Schularten, schafft die Rahmenbedingungen für eine zukunftsfähige Stuttgarter Schullandschaft und für ein qualitativ hochwertiges städtisches Schulangebot. Das IT Competence Center Schulen im Schulverwaltungsamt der Landeshauptstadt Stuttgart ist Betreiber der pädagogischen Schul-IT und zentraler IT-Dienstleister für die städtischen Schulen. Im Rahmen der Umsetzung des DigitalPakt Schule soll in den kommenden Jahren flächendeckend für alle städtischen Schulen eine Medienentwicklungsplanung erstellt und laufend weiterentwickelt werden. Für das neu eingerichtete Team Medienentwicklungsplanung suchen wir daher zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) Teamleiter/-in (m/w/d). Koordination des Teams Medienentwicklungsplanung mit vier Mitarbeiter/-innen (m/w/d) Entwicklung, Fortschreibung und Evaluation von Konzepten, Prozessen und Standards für eine flächendeckende Medienentwicklungsplanung und pädagogisch-technische Medienkonzepte an allen Stuttgarter Schulen Konzeption von Standards zur flächendeckenden Erhebung digitaler Medienausstattung und -infrastruktur an Schulen Klärung von Grundsatzfragen der Medienentwicklungsplanung und des Einsatzes digitaler Medien an Schulen Konzeption von schulübergreifenden Vorgaben und Standards für die Infrastruktur- und Ausstattungsplanung, Entwicklung pädagogisch-technischer Medienkonzepte für Schulen, Abstimmung von Medienentwicklungsplänen mit dem Landes- bzw. Stadtmedienzentrum, Erhebung vorhandener digitaler Medienausstattung und -infrastruktur an Schulen und Erstellung, Evaluation und Fortschreibung schulischer Medienentwicklungspläne Koordination von Planungen und Kostenermittlungen, Begleitung der Umsetzung geförderter Projekte, Änderungen im Aufgabenprofil bleiben ausdrücklich vorbehalten. einschlägiger wissenschaftlicher Hochschulabschluss (Universität bzw. Master), bevorzugt im Bereich Informatik, Medienpädagogik, Medienbildung, Lehramt Informatik oder einem vergleichbaren Studiengang mit mindestens dreijähriger praktischer Erfahrung. Bewerben können sich auch Personen mit einer abgeschlossenen IT-spezifischen Ausbildung und einschlägiger Berufserfahrung, die aufgrund der bisherigen beruflichen Tätigkeit über gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen verfügen, um die entsprechenden Tätigkeiten auszuüben. Ausgeprägte Fähigkeiten im konzeptionellen und prozessorientierten Denken und Arbeiten sowie Erfahrung in der Projektarbeit Verantwortungsbewusstein, eigenverantwortliches, ergebnisorientiertes und selbstständiges Arbeiten Kommunikationsstärke, Verhandlungsgeschick und Überzeugungskraft Die Fähigkeit und das Interesse, sich in wechselnde Aufgabenstellungen mit IT-Bezug einzuarbeiten, Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität Freude am Umgang mit Menschen, Teamfähigkeit sowie ein hohes Maß an Sozialkompetenz und Kundenorientierung Kenntnisse im Bereich Schulpädagogik und schulischer Medienbildung einschlägiges Wissen über aktuelle Technologien und Entwicklungen im Bereich Hard- und Software, Präsentationstechniken sowie pädagogischer Netzwerklösungen für Schulen Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Führungserfahrung ist von Vorteil vielfältige und abwechslungsreiche Arbeits- und Aufstiegsmöglichkeiten auf modernen und zukunftssicheren Arbeitsplätzen ein integratives und tolerantes Klima variable Teilzeitmodelle gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf sehr gute Fort- und Weiterbildung und ein bezuschusstes Firmenticket eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team einen unbefristeten, sicheren und modernen Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeitmodellen sowie Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben vielseitige Fortbildungsmöglichkeiten attraktive Vergünstigungen wie z.B. betriebliche Altersversorgung und ein ÖPNV-Jobticket Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 13 TVöD.
Zum Stellenangebot

UI/UX Designer (w/m/d) - Digital HR - Workforce Advisory

Fr. 03.07.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Stuttgart
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer 10.000 Kolleginnen und Kollegen an deutschlandweit 20 Standorten. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Transaktions- und Managementberatung führen wir unsere Mandanten in die Zukunft. In unseren Advisory Services sind Sie in der Management- und Unternehmensberatung tätig. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten!Als Teil unseres Digital HR Teams im Bereich Workforce Advisory in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt/Main, Hamburg, Köln, München oder Stuttgart beraten Sie unsere Mandanten bei herausfordernden Digital HR Transformationsprojekten. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Entwicklung und Gestaltung von User Experience Konzepten im HR Umfeld und den dazugehörigen Interfaces  Entwicklung von Wireframes, Prototypen und visuellen Designs Gestaltung digitaler Anwendungen und der Kreation von konsequenten Design-Patterns Kontrolle der Umsetzung unter Design- / Konzept-Gesichtspunkten über alle relevanten Sprintphasen Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Bereich UI/ UX Design Sehr gute Kenntnisse in Java Scripting, HTML und CSS  Kenntnisse im Umgang mit Web-Technologien, Responsive Design, Wireframing   Erfahrung im Umgang mit Prototyping- und Design-Tools wie z.B. Sketch Interesse neue IT Systeme/ Plattformen kennenzulernen und in diesen entsprechende Designs zu entwickeln Leistungsstarke und vernetzte Teams, in denen unser einzigartiger EY-Spirit gelebt wird Regelmäßiges, konstruktives Feedback zur Unterstützung Ihrer Karriereentwicklung  Herausragende Karrierechancen durch individuelle Förderung, anspruchsvolle Projektarbeit und ein starkes EY-Netzwerk Erfahren Sie hier mehr über unseren vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter von EY profitieren. 
Zum Stellenangebot

Service Delivery Managerin / Service Delivery Manager (w/m/d)

Fr. 03.07.2020
Feuerbach
Die BITBW ist die zentrale IT-Dienstleisterin für die gesamte Landesverwaltung in Baden-Württemberg. Wir sorgen dafür, dass die Landesverwaltung mit einer modernen IT-Ausstattung arbeiten kann. Sie möchten einen Teil dazu beitragen? Dann starten Sie jetzt Ihre Karriere im öffentlichen Dienst! Service Delivery Managerin / Service Delivery Manager (m/w/d) Sie stellen die Servicequalität für die Back-End-Services durch die Koordination der beteiligten Fachteams sicher Sie organisieren und moderieren Statusmeetings (intern und mit den Kunden) Sie erstellen Service-Reports zu Qualität und Quantität der Back-End-Services Sie veranlassen Entscheidungs- und Eskalationsprozesse Sie beraten unsere Kunden zu technischen Standards der BITBW und erarbeiten Lösungsszenarien Sie sind Teilprojektleitung für die Umsetzung von Kundenanforderungen Sie verfügen über ein erfolgreich absolviertes Hochschulstudium der Informatik o. ä. bzw. eine vergleichbare Berufsausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung Sie besitzen fundierte Kenntnisse und mehrjährige Erfahrungen im Service Delivery Management, der Kundenbetreuung für IT-Lösungen sowie zu Transformationen großer IT-Infrastruktur Außerdem verfügen Sie über sehr gutes Hintergrundwissen in den Bereichen Service Desk, Back-End-Services (z. B. Windows Serverdienste) und IT-Infrastrukturen Bei Ihren Aufgaben setzen Sie idealerweise Ihre Kenntnisse und Erfahrungen mit Exchange, Active Directory, Netzwerken, Virenschutz und dem Windows Client Management ein Sie zeichnen sich durch Selbstständigkeit und durch eine hohe Affinität zur Entwicklung innovativer Servicelösungen aus Sehr flexible Arbeitsmodelle wie großzügige Gleitzeitregelung, individuelle Teilzeitangebote, Homeoffice und Eltern-Kind-Büro Strukturierte Einarbeitung mit Patenprogramm sowie umfassende Fort- und Weiterbildungen Kooperation mit einem Fitness-/Wellnesspartner, Zuschuss zum JobTicket BW, ausgezeichnete ÖPNV-Anbindung und eine Kantine Sicherer Arbeitsplatz und die Möglichkeit einer Verbeamtung Tarifliche Vergütung bis EG 11 TV-L bzw. bei Beamtinnen und Beamten bis Bes. Gr. A 12 Eine Zusatzversorgung als Betriebsrente und ggf. eine Personalgewinnungszulage bei Tarifbeschäftigten
Zum Stellenangebot


shopping-portal