Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: IT: 25 Jobs in Ubstadt-Weiher

Berufsfeld
  • Weitere: It
Branche
  • It & Internet 11
  • Groß- & Einzelhandel 6
  • Verkauf und Handel 6
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Bildung & Training 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 21
  • Mit Berufserfahrung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 22
  • Home Office 4
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
  • Ausbildung, Studium 8
  • Befristeter Vertrag 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Weitere: It

Senior Agile Coach / Trainer (m/w/d)

Do. 26.11.2020
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Karlsruhe (Baden), Leinfelden-Echterdingen, München
Zielgerichtet, zugewandt, direkt begeistert! Mit unseren rund 250 Mitarbeitern, an 9 Standorten in Europa, helfen wir unseren Kunden die Potenziale der Digitalisierung auszuschöpfen und ihr Geschäft voranzubringen. Wie das geht? Wir stehen für maßgeschneiderte IT-Beratung, Softwareentwicklung und Begleitung hin zu agilen Unternehmensorganisationen. Unsere Projekte werden zu 100 % agil umgesetzt, denn bei uns ist ‚Agilität‘ nicht nur ein Schlagwort. Sie ist Teil unserer DNA! Unseren Erfolg verdanken wir dabei jedem einzelnen Mitarbeiter. Ihre Kompetenz ist das Fundament, auf dem wir aufbauen. Für den Erfolg unserer Kunden entwickeln wir uns weiter – Tag für Tag! Standorte Berlin, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Karlsruhe, Leinfelden-Echterdingen, MünchenSie leben Agilität und lieben es, andere zu befähigen, Agilität zu verstehen und für sich nutzen zu können? Wir bauen unser agiles Team weiter aus und suchen genau Sie! Neben agilen Frameworks wie Scrum und Kanban, Agile Leadership und Skalierung gehören auch Techniken wie Liberating Structures zu Ihrem Erfahrungsschatz. Sie begleiten unsere Kunden bei agilen Transformationen und arbeiten dabei von der Team- bis zur Managementebene eng mit dem Kunden zusammen. Als Coach unterstützen Sie Entwicklungsteams, Scrum Master, Product Owner, Führungskräfte und Stakeholder. Sie stellen die richtigen Fragen, um die Entwicklung der Menschen und Strukturen in Organisationen kontinuierlich zu verbessern. Neben der Rolle als Coach haben Sie Spaß daran, als Trainer intern und extern Trainings rund um das Thema Agilität durchzuführen. Sie bringen mehrjährige Erfahrung als Scrum Master oder Agile Coach mit Neben agilen Frameworks haben Sie auch Erfahrung mit Agile Leadership und Skalierung Sie verfügen über Erfahrung als Trainer zu agilen Themen Sie verfügen über soziale und kommunikative Kompetenzen, gepaart mit einem souveränen, gewinnenden Auftreten Sie sind ein ausgesprochener Teamplayer und lieben es, Ihre Themen voranzubringen Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Idealerweise konnten Sie bereits die Zertifizierung als PST bei der scrum.org machen Bei uns haben Sie die Möglichkeit, neue Technologien in spannenden Projekten umzusetzen und einen großen persönlichen Gestaltungsspielraum. Wir geben Ihnen Zeit, Ihr Wissen intern und extern weiterzuentwickeln und die Gelegenheit, dieses als Speaker auf Konferenzen – auch international – zu teilen. Wir wachsen kontinuierlich und eröffnen Ihnen dadurch die Chance, Ihre Karriere selbst zu gestalten. Mit SMILE haben wir ein funktionierendes Ideenmanagement, das aktiv von unseren Mitarbeitern gesteuert und umgesetzt wird. Uns alle verbindet der Spaß an der gemeinsamen Arbeit und wir finden viele Gelegenheiten, dies auch zu feiern. Werden Sie ein Teil unseres Teams! Wir freuen uns auf Sie!
Zum Stellenangebot

IT-Notfallmanagerin/ IT-Notfallmanager (w/m/d)

Mi. 25.11.2020
Berlin, Stuttgart, Karlsruhe (Baden), Hamburg, Frankfurt am Main, Bonn, Köln, Düsseldorf, Hannover, Ilmenau, Thüringen
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) sucht: IT-Notfallmanagerin/ IT-Notfallmanager (w/m/d) Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.400 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z7-P1464-1-13/20-e Dienstsitze Berlin, Stuttgart, Karlsruhe, Hamburg, Frankfurt am Main, Bonn, Köln, Düsseldorf, Hannover, IlmenauDie ausgeschriebene Position ist in der Abteilung IT-Steuerung angesiedelt. Diese setzt die Rahmenbedingungen für die Gestaltung der Kundenbeziehungen des ITZBund. Das vielfältige Aufgabenspektrum der Abteilung umfasst u.a. den Bereich des IT-Sicherheits- und Notfallmanagements. Folgende Aufgaben erwarten Sie: Planung und Steuerung der Aktivitäten rund um die Notfallvorsorge und das Krisenmanagement Erstellung, Umsetzung, Pflege und Betreuung von Notfallvorsorgekonzept und Notfallhandbuch Umsetzung und Anwendung einschlägiger Regelungen Selbstüberprüfung des Notfallmanagementsystems Planung und Koordinierung von Notfall- und Krisenübungen Auswertung der Notfallbewältigung nach Schadensereignissen Planung und Umsetzung von Schulungs- und Sensibilisierungsmaßnahmen Zwingende Anforderungen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium, in den Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder in vergleichbaren Studiengängen mit IT-Bezug oder schließen dieses in Kürze erfolgreich ab. Bewerbungen von Berufsanfängerinnen und Berufsanfängern sind uns willkommen. Alternativ verfügen Sie über nachgewiesene, gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen im entsprechenden Berufsbild von mindestens 3 Jahren. Auswahlrelevante Kriterien Das bringen Sie fachlich mit: Kenntnisse im Themenfeld „Notfall- und Krisenmanagement“ Fähigkeit zu zielsicherer Kommunikation und eigenständigem Handeln auch in schwierigen Situationen wie z.B. Krisen, Notfällen und Incidents Kenntnisse der BSI Standards inkl. Kompendium, insbesondere des BSI 100-4 Kenntnisse und Erfahrung in den Bereichen ITIL, Berichtswesen und Projektmanagement Das bringen Sie persönlich mit: Flexibilität Gewissenhaftigkeit Belastbarkeit/ Stressresistenz Kommunikationsfähigkeit Kooperations- und Teamfähigkeit Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihre Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert. Zudem stimmen Sie einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz zu.Wir bieten Ihnen eine auf 2 Jahre befristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/-r. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) bewertet. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 160 €. Darauf können Sie sich freuen Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch moderne Arbeitszeitmodelle, wie z.B. Home-Office und gleitende Arbeitszeit Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr Jobticket (bitte beachten: die Möglichkeit ein Jobticket abzuschließen besteht nicht an jedem Dienstsitz)
Zum Stellenangebot

(Junior) Anwendungsentwickler (w/m/d)

Mi. 25.11.2020
Hamburg, Hannover, Karlsruhe (Baden), Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München, Nürnberg, Stuttgart, Ulm (Donau)
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen.Als (Junior) Anwendungsentwickler (w/m/d) arbeitest Du gemeinsam mit Deinem Team und in enger Absprache mit unseren Kunden daran, Anforderungen in smarte Applikationen zu verwandeln. Du denkst nicht in Problemen, sondern gehst lösungsorientiert jede neue Herausforderung an? Dann kannst Du Dich hier am Standort Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Jena, Karlsruhe, Kiel, Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München, Nürnberg, Regensburg, Saarbrücken, Stuttgart oder Ulm einbringen: Du erstellst eigenständig Prozessaufnahmen und Prozessdokumentationen und verstehst es fachliche Anforderungen in Entwicklungspakete zu übersetzen und für deren Umsetzung entsprechende Lösungen zu programmieren. Zu Deinem Daily Business gehört das Anfertigen von Aufwandsschätzungen und technischen Machbarkeitsanalysen. Zudem arbeitest Du Lösungsdesigns und Anwendungskonzepte aus. Gemeinsam mit Deinem Team implementierst Du bereits entwickelte Anwendungen. Du definierst Testfälle und Abnahmekriterien für Entwicklertests und verantwortest deren Durchführung. (Junior) Anwendungsentwickler (w/m/d) wirst Du bei uns mit einer abgeschlossenen Ausbildung zum Fachinformatiker (w/m/d) oder mit einer kaufmännischen Ausbildung mit vergleichbaren Zusatzqualifikationen in der Anwendungsentwicklung sowie mit einem abgeschlossenen Studium im Bereich Informatik oder einer vergleichbaren Qualifikation. Du hast keine der o.g. Berufsausbildung, aber nachweisbare Praxiserfahrung als Entwickler, Software Engineer oder Programmierer? Auch dann kannst Du bei uns durchstarten. Deine Fremdsprachen sind vor allem C, C++, ASP, PHP, .NET, HTML, CSS oder JavaScript. Bestenfalls bringst Du Erfahrungen mit SAP, Pega, Cloud Technologie, Datenbanken oder den wichtigsten Datenprotokollen mit. Ein gutes Prozessverständnis hilft Dir dabei, Deine Aufgaben problemlos zu bewältigen. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit.   Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter*in im Bereich Digital Humanities

Mi. 25.11.2020
Heidelberg
Die Heidelberger Akademie der Wissenschaften (HAdW) ist eine außeruniversitäre Forschungseinrichtung auf dem Gebiet kultur- und geistesgeschichtlicher Grundlagenforschung mit mehr als zwanzig Forschungsprojekten und über 200 Beschäftigten. Für unsere EDV-Abteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter*in im Bereich Digital Humanities (Entgeltgruppe 13 TV-L / Vollzeit).Das Aufgabengebiet umfasst vor allem die Beratung, Betreuung und den Ausbau der digitalen Aspekte der Forschungsprojekte der Akademie. Besonderer Fokus soll dabei im Bereich der X-Technologie für Datenhaltung, Datentausch und Datenanalyse (XML, XQuery, XSLT etc.) liegen. Vorkenntnisse und Vertiefung von Kenntnissen im Bereich gängiger XML-Standards (TEI, MEI, Epidoc etc.) sind wünschenswert. Die Akademie möchte zusätzlich die Expertise im Bereich des Semantic Web, der Linked Open Data und der Graph-Technologie verstärken. Weitere Aufgaben betreffen die Zusammenarbeit mit der Akademienunion und anderen Drittmittelgebern.Voraussetzung für die Einstellung ist ein abgeschlossenes Universitätsstudium sowie nachgewiesene Kenntnisse im Bereich der Informationstechnologie. Promotion und Erfahrung im Bereich der Digital Humanities sind neben einer hohen konzeptionellen, organisatorischen und sozialen Kompetenz erwünscht.Die Stelle ist vorläufig auf zwei Jahre befristet und ist nicht teilzeitgeeignet. Angestrebt ist eine längerfristige Bindung dieses Arbeitsbereiches an die Akademie. Die HAdW intendiert eine Erhöhung des Frauenanteils in den Bereichen, in denen sie bisher unterrepräsentiert sind, und bittet deshalb entsprechend qualifizierte Interessentinnen nachdrücklich um ihre Bewerbung. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Ausbildung Kaufmann/-frau für IT-Systemmanagement (m/w/d)

Mo. 23.11.2020
Simmern / Hunsrück, Balingen, Ettlingen, Freiburg im Breisgau, Heilbronn (Neckar), Mannheim, Neu-Ulm, Nürnberg, Würzburg, Neustadt an der Weinstraße
Die NetPlans Systemhausgruppe ist ein inhabergeführter, global agierender Managed Service Provider, der sich auf innovative Cloud Lösungen mit einer eigenen Business Cloud in Deutschland spezialisiert hat. Die von uns angebotenen Managed Services basieren aus den Erfahrungen seit unserer Gründung 1998 und der Tätigkeit als klassisches IT Systemhaus, das stetig in neue Technologien investiert hat. In einem bundesweiten Niederlassungsnetz sowie einem Standort in der Schweiz beschäftigen wir mittlerweile mehr als 250 Mitarbeiter und sind einer der führenden Anbieter für die Planung, Implementierung und Betreuung von IT-Infrastrukturen, Managed Services und Cloud Lösungen. Du bist in den Startlöchern und suchst eine Ausbildung, die Dich fordert und fördert? Dann bewirb Dich bei der NetPlans Systemhausgruppe. Zum 1. September 2021 haben wir an unseren Standorten in Balingen, Ettlingen, Freiburg i. Br., Heilbronn, Neu-Isenburg, Nürnberg, Mannheim, Würzburg und Simmern jeweils einen Ausbildungsplatz zu besetzen zum KAUFMANN/-FRAU FÜR IT-SYSTEMMANAGEMENT (M/W/D) Die Angebotserstellung und Kalkulation von IT-Komponenten im ERP System Die telefonische Kundenberatung Die Durchführung von Bestellungen bei Lieferanten Abitur, Fachhochschulreife oder gute mittlere Reife Begeisterung für die IT Eine rasche Auffassungsgabe Gute Kommunikationsfähigkeiten und Aufgeschlossenheit Eigenverantwortliches Arbeiten Kenntnisse in Microsoft Office sowie Basiswissen in den Bereichen Hardware/Software/Netzwerke Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem jungen Team Eine qualifizierte und abwechslungsreiche Ausbildung, die es Dir ermöglicht in unterschiedlichen und spannenden Unternehmensbereichen (z.B. Vertrieb, Einkauf, PreSales) zu arbeiten Eigenverantwortliche und praxisnahe Tätigkeiten Individuelle und persönliche Förderung, regelmäßige Azubi-Schulungen Flexible Arbeitszeiten Regelmäßig stattfindende Personal- und Feedbackgespräche Übernahme bei erfolgreicher Ausbildung
Zum Stellenangebot

Projektmitarbeiter im Bereich Full Stack Entwicklung (m/w/d)

Mo. 23.11.2020
Berlin, Frankfurt am Main, Karlsruhe (Baden)
Die ikl Ingenieurbüro Prof. Dr.-Ing. Kunibert Lennerts GmbH ist ein inhabergeführtes, innovatives und interdisziplinäres Ingenieurbüro mit ca. 50 Mitarbeitern, das in einem angenehmen Arbeitsumfeld Ingenieurdienstleistungen und Immobilienberatung für namhafte Unternehmen anbietet. Zu unseren Kunden zählen u.a. ECE Projektmanagement, Fresenius, verschiedene Bistümer und Erzbistümer, Allianz und die Deutsche Bahn. Für unsere deutschlandweiten Projekte suchen wir zur Unterstützung unserer Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt (schwerpunktmäßig in Berlin, Frankfurt und Karlsruhe) mehrere Projektmitarbeiter im Bereich Full Stack Entwicklung (m/w/d) Konzeption, Programmierung und Implementierung komplexer technischer Softwarelösungen in Kundenprojekten dies umfasst ganz oder in Teilen folgende Punkte: Aufbau von Datenbanken Einrichten von Entwicklungsumgebungen inklusive Continuos Integration Design, Entwicklung und Anbindung von API´s Dokumentation der technischen Komponenten Durchführen von Code Reviews, Komponententests, Modultests Entwicklung von Teststrategien und implementieren von Testautomatisierungen Weiterentwicklung und Optimierung bestehender Produkte Analyse technologischer Trends mit zusätzlicher Entwicklung und Prüfung der Anwendbarkeit (Fach-)Hochschulstudium in (Wirtschafts-)Informatik, Mathematik oder einem vergleichbaren Studiengang Praxiserprobte Kenntnisse in der Webentwicklung zum Beispiel mit Vue.JS, Nest.JS, Node.JS, HTML, CSS, Type-Script im Bereich der Webentwicklung / App-Entwicklung mit dem Schwerpunkt Node.JS / TypeScript Fundierte Kenntnisse zum Beispiel im Bereich von Java, Scala 2.12, Spark 3, Kafka, Streams & Connect, Hortonworks, EMR, MongoDB, DocumentDB, Influx, Grafana, Jenkins, Fortify, Sonar-Cube, Angular 2+, SpringBoot, ECS Kenntnisse mit Cloud Infrastruktur, AWS, Docker Erfahrung in agilen Teams (Scrum) Pair Programming, Code Reviews Fundiertes Fachwissen im Bereich der testgetriebenen Entwicklung Zertifizierter Scrum Master (wünschenswert) Erfahrung mit dem Framework Cucumber oder Selenium/Jest (wünschenswert) Angenehme Arbeits­atmosphäre in einem inhaber­geführten Unternehmen Ein engagiertes, dynamisches Team und viel Raum für eigene Ideen
Zum Stellenangebot

Geoinformatiker (w/m/d)

Mo. 23.11.2020
Karlsruhe (Baden)
Das Landeszentrum für Datenverarbeitung (LZfD) der Oberfinanzdirektion Karlsruhe ist das Steuerrechenzentrum und der zentrale IT-Dienstleister für die Finanzverwaltung in Baden-Württemberg. Mit rund 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erbringt das LZfD an den Standorten Karlsruhe, Stuttgart und Freiburg umfassende IT-Dienstleistungen von der Softwareentwicklung über das Scannen der Steuererklärungen, die Steuerberechnung bis hin zum Drucken der Bescheide und die technische Betreuung aller Finanzämter in Baden-Württemberg. Darüber hinaus agiert das LZfD auch als IT-Dienstleister für andere Behörden in Baden-Württemberg und weitere Bundesländer. Das Landeszentrum für Datenverarbeitung bei der Oberfinanzdirektion Karlsruhe sucht ab sofort am Standort Karlsruhe einen Geoinformatiker (w/m/d) Bearbeitung, Visualisierung, Modellierung und statistische Analyse von räumlichen Daten Beratung und Unterstützung der Fachbereiche bei Aufgaben und Problemstellungen im Zusammenhang mit Geodaten Zusammenarbeit mit anderen Behörden Beratung und Unterstützung der land- und forstwirtschaftlichen Sachverständigen bzw. deren Mitarbeiter beim Hard- und Software-Einsatz an den Finanzämtern Durchführung von Schulungen sowie Installation und Konfiguration von GIS-Produkten Aufbereitung externer und interner Geodaten Konzeption bzw. Implementierung von Schnittstellen insbesondere im Bereich Katasterdaten (ALKIS®-NBA – Normbasiertes Austauschverfahren) Konzeption, Entwicklung und Pflege der Geodateninfrastruktur Erstellen von Softwaredokumentationen - Entwicklung von Datenbank- bzw. GIS-Applikationen (Fachschale) Studium zum Bachelor of Science oder Master of Science der Fachrichtung Geoinformatik oder vergleichbarer Abschluss Kenntnisse und Erfahrungen in der Entwicklung und Verwaltung von Geodatenbeständen mit Datenbanksystemen sowie im Bereich der digitalen Katasterdaten (AL-KIS®) Erfahrungen in den Programmiersprachen wie, C#, Java, VB.NET und / oder Python Geübter Umgang mit XML-Anwendungen Kenntnisse der Amtlichen Bodenschätzung & Führerschein der Klasse B Sichere Umgang mit MS Office, WEB Anwendungen; FME Software und GIS Systemen Aufgeschlossenheit für neue Themen und Technologien Lernbereitschaft, Kreativität und Problemlösungskompetenz Fähigkeit zu analytischem Denken und strukturierter sowie gründlicher und selbständiger Arbeitsweise Teamfähigkeit und hohe Einsatzbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität und Eigeninitiative, Belastbarkeit, Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit - Zustimmung zu einer Sicherheitsüberprüfung (SÜ1) nach dem Landessicherheitsüberprüfungsgesetz Von Vorteil sind vertiefte Kenntnisse von amtlichen Geodatenstrukturen, Liegenschaftskataster und Grundbuch. Eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit Flexible Arbeitszeiten Mitarbeit in einem flexiblen, dynamischen Team Gründliche Einarbeitung in das künftige Aufgabengebiet Laufende Weiterbildung durch interne und externe Schulungen Zuschuss für den öffentlichen Nahverkehr (JobTicket BW) Die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen Für das Beschäftigungsverhältnis gilt der Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Je nach Aufgabengebiet, Ausbildung und Berufserfahrung erfolgt die Eingruppierung in der Entgeltgruppe 9b oder 10 TV-L. Entwicklungsmöglichkeiten bis Entgeltgruppe 12 sind vorhanden. Bei Vorliegen der erforderlichen Voraussetzung besteht außerdem die Möglichkeit, Berufserfahrung bei der Einreihung in die Erfahrungsstufen zu berücksichtigen oder eine Zulage zu bezahlen. Ferner besteht bei Vorliegen der erforderlichen Voraussetzungen, die Möglichkeit einer Verbeamtung in der IT-Laufbahn des gehobenen Dienstes mit Entwicklungsmöglich­keiten bis Besoldungsgruppe A13. Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. In Durchführung des Chancengleichheitsgesetzes werden Frauen ausdrücklich zur Bewerbung ermuntert. Ferner wird darauf hingewiesen, dass Vollzeitstellen grundsätzlich teilbar sind.
Zum Stellenangebot

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Informatik (m/w/d)

Mo. 23.11.2020
Dresden, Ulm (Donau), Karlsruhe (Baden), Kaiserslautern, Mannheim, Dortmund, Paderborn
Studydrive ist mit mehr als 750.000 Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule in Aachen, Berlin, Darmstadt, Göttingen, Hamburg, Leipzig, München oder Münster. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Jura (m/w/d)

Mo. 23.11.2020
Jena, Heidelberg, Osnabrück, Tübingen
Studydrive ist mit mehr als 750.000 Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule in Jena, Heidelberg, Osnabrück oder Tübingen. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot

Duales Studium zum B. Sc. Informatik (m/w/d)

So. 22.11.2020
Eggenstein-Leopoldshafen
Hast du dir schon einmal die Frage gestellt, wie man der gesellschaftlichen Aufgabe des kerntechnischen Rückbaus und der Entsorgung radioaktiver Abfälle sicher und verantwortungsvoll begegnen kann? Wir von der Kerntechnische Entsorgung Karlsruhe GmbH stellen uns jeden Tag dieser spannenden Herausforderung. Unser Fortschritt ist der Rückbau. Seit vielen Jahren kümmern wir uns bereits erfolgreich um den Rückbau der stillgelegten kerntechnischen Forschungsanlagen auf dem Gelände des KIT Campus Nord. Darüber hinaus gewährleisten wir den verantwortungsvollen und gefahrfreien Umgang mit den anfallenden radioaktiven Reststoffen und die sichere Zwischenlagerung an unserem Standort im Norden von Karlsruhe. Bei allem was wir tun haben wir stets unser wichtigstes Ziel vor Augen, den Schutz von Mensch und Umwelt jederzeit sicherzustellen. Dies erreichen wir durch den Einsatz und die innovativen Ideen unserer 650 Mitarbeiter (m/w/d) aus den verschiedensten Fachrichtungen. Auch du möchtest schon während deines Studiums einen wertvollen Beitrag für die Gesellschaft leisten? Dann starte mit uns deine berufliche Zukunft in einem spannenden, anspruchsvollen und zukunftsrelevanten Arbeitsumfeld und beginne ein   DUALES STUDIUM ZUM BACHELOR OF SCIENCE (B.SC.) INFORMATIK (M/W/D) Oktober 2021 Der dreijährige Studiengang erfolgt im Wechsel zwischen Theoriephasen an der DHBW Karlsruhe oder der DHBW Mannheim und Praxisphasen in unserem Unternehmen. Dabei erlebst du von Anfang an in den Praxisphasen vor Ort, wie du dein theoretisches Wissen in den Arbeitsprozessen umsetzen kannst. Mit der breit angelegten Ausbildung erhältst du die bestmögliche Qualifikation für Tätigkeiten (im nuklearen Rückbau) und du hast die Möglichkeit, verantwortungsvolle Fach- oder Führungsaufgaben zu übernehmen. IT-Betrieb im Bereich Infrastruktur und Applikationen (Organisation, Projekte, Tagesbetrieb) Technische Konzepte in der Praxis: virtuelle Umgebungen, Hardwarekonfiguration, Planung und Realisierung moderner Netzwerke, Packetierung, Sicherheit/Datenschutz, MDM, IAM usw. Entwicklung von Anwendungen, Datenbanken und Schnittstellen Integration von Cloud- mit On-Prem Applikationen und Infrastruktur Kennenlernen der Perspektive des Anwenders (Kunde der IT) Allgemeine/Fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife mit Studierfähigkeitsbescheinigung der DHBW Freude an informationstechnischen Aufgabenstellungen Analytisches Denkvermögen und eigenständiges Arbeiten Bereitschaft zu teamorientiertem, fachübergreifendem und eigenverantwortlichem Arbeiten Wir sind sehr stolz auf unser spannendes und technisch anspruchsvolles Arbeitsumfeld. Als Arbeitgeber bieten wir unseren Mitarbeitern (m/w/d) noch viele weitere attraktive Benefits: Vielfältige Möglichkeiten zur Qualifizierung und Weiterbildung Flexible Arbeitszeiten für eine passende Work-Life-Balance Eine attraktive Gehaltsstruktur in allen Bereichen (IG Chemie) Betriebliches Gesundheitsmanagement Vielfältige Möglichkeiten für den sportlichen Ausgleich Zuschüsse des Arbeitgebers für die Nutzung des ÖPNV Naturnahes Arbeitsumfeld
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal