Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung: 12 Jobs in Baden-Württemberg

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Sonstige Branchen 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Pharmaindustrie 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Funk 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • It & Internet 1
  • Medien (Film 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Tv 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Verlage) 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 10
  • Ohne Berufserfahrung 8
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 11
  • Home Office 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
  • Befristeter Vertrag 4
  • Praktikum 1
  • Promotion/Habilitation 1
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung

Project Manager (m/w/d) Web- und Online Projekte

Fr. 11.06.2021
Stuttgart
Die Thieme Gruppe ist marktführender Anbieter von Informationen und Services, die dazu beitragen, Gesundheit und Gesundheitsversorgung zu verbessern. Anspruch der Thieme Gruppe ist es, Medizinstudierenden, Ärzten, Pflege­kräften und Therapeuten, Kliniken, Krankenkassen sowie allen an Gesund­heit Interessierten genau die Infor­mationen, Services und Werkzeuge bereitzustellen, die sie in einer bestimmten Arbeitssituation oder Lebens­phase benötigen. Durch die hohe Qualität und zielgruppen­spezifische Relevanz der angebotenen Leistungen bereitet Thieme den Weg für eine bessere Medizin und mehr Gesundheit im Leben. Nutzen Sie diese Chance für Ihre persönliche Entwicklung und nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen. Wir suchen Sie für unseren Bereich Projektmanagement - befristet für 24 Monate zum 01.09.2021 als Project Manager (m/w/d) Web- und Online Projekte In Teilzeit (50% oder 80%) Verantwortung - Planung und Steuerung verschiedener Projekte im B2B- Bereich (bevorzugt Web- und Online-Projekte) entlang der gültigen Qualitätsvorgaben, Standards, Prozesse und Datenanforderungen Kalkulation & Controlling - Überwachung des Projektfortschritts sowie Zeit- und Kostenplanung in Abstimmung mit dem Projektmanagementteam und der Teamleitung Schnittstellenfunktion - Konstruktive Zusammenarbeit mit internen und externen Schnittstellen Vertragsmanagement - Koordination der Vertragserstellung bis zum Vertragsabschluss mit Autoren und Redakteuren Ansprechpartner - Betreuung von Kunden, Agenturen, Autoren und Redakteuren Datenmanagement - Arbeiten mit Redaktionssystem sowie mit Projektmanagementsoftware Teamwork - Arbeiten in einem motivierten und agilen Team Erfolgreich abgeschlossenes Studium, idealerweise im medizinischen oder naturwissenschaftlichen Bereich oder vergleichbare berufliche Erfahrungen Einschlägige Berufserfahrung und Projektmanagementkenntnisse durch die Arbeit in einer Agentur oder im Bereich Medien Ausgewiesene Erfahrung mit Content-Management-Systemen (bevorzugt Typo3) und Kenntnisse in HTML Idealerweise erste Erfahrungen in der App-Entwicklung Betriebswirtschaftliches Grundverständnis Kommunikationsstärke und Dienstleistungsorientierung Proaktive und lösungsorientierte Herangehensweise Eine vielseitige und herausfordernde Tätigkeit mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung Möglichkeiten, gewinnbringende Ideen bei kurzen Entscheidungswegen einzubringen Flexible Arbeitszeiten im Rahmen unserer unternehmensinternen Vereinbarungen Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten, ausgerichtet an zukünftigen Anforderungen und Entwicklungen im Rahmen unserer Thieme Academy Ein renommiertes und mitarbeiterfreundliches Familienunternehmen, das mit seiner offenen Kommunikation stark auf den Wert des Einzelnen setzt und durch kollegiale Zusammenarbeit geprägt ist
Zum Stellenangebot

Forscher (d/m/w) Security Management Systems im Rahmen eines Forschungsprojektes

Fr. 11.06.2021
Kirchheim bei München, Stuttgart, Berlin, Leipzig, Köln
Das Team der genua GmbH sorgt für IT-Sicherheit auf TOP-Niveau. Ob es sich um IT-Infrastrukturen im öffentlichen Sektor, in der Industrie, bei KRITIS-Organisationen oder im Geheimschutz handelt: Wir kennen die jeweiligen Einsatzbereiche und bieten ein Portfolio passgenauer IT-Sicherheitslösungen. Unser Anspruch: Als Vordenker die Entwicklung der IT-Sicherheitstechnologie maßgeblich mitzugestalten – insbesondere im Kontext aktueller und zukünftiger Handlungsfelder wie KI, Machine Learning oder Post-Quantum Kryptografie. Wir bieten unseren rund 300 Mitarbeitern spannende Perspektiven in einem Unternehmen mit stabilem Kerngeschäft. Werden Sie Teil unseres einzigartigen Teams! Sie haben Lust an Technologie und Innovation. Sie haben Lust Neuland zu betreten und ein Forschungsprojekt zum Erfolg zu bringen? Dann begleiten Sie uns im Rahmen unseres Forschungsprojektes und arbeiten Sie für unsere Abteilung Research in Kirchheim bei München, Stuttgart, Berlin, Leipzig oder Köln als Forscher (d/m/w)*Security Management Systems im Rahmen eines Forschungsprojektes(befristet bis 31.01.2024).Durchführung eines Forschungsprojekts im Bereich Security Management SystemsErarbeitung von Ergebnissen und Erkenntnissen im Bereich Sicherheitsmanagement, Sicherheitspolicies und Compliance-by-DesignTransfer der Forschungsergebnisse für die Verwertung in Produkten und im UnternehmenAbgeschlossenes Studium der Informatik oder einer technischen bzw. naturwissenschaftlichen Fachrichtung, gerne auch mit PromotionSehr gute Kenntnisse in Netzsicherheit, Netzmanagement und verteilten AnwendungenSolide Kenntnisse der theoretischen Informatik - idealerweise in den Bereichen formale Methoden, Compilerbau und verteilte SystemeGrundlagenkenntnisse in angewandter KryptographieGute Trittfestigkeit in der Anwendung wissenschaftlicher Methodik und der Umsetzung von Proof-of-ConceptsSelbständige und zuverlässige ArbeitsweiseIdealerweise Erfahrung in der Durchführung von ForschungsprojektenVerhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftUmfangreiche Einarbeitung durch erfahrene Kollegen, ein tolles Team und Wertschätzung auf allen EbenenSpannende Perspektiven in einem Unternehmen mit stabilem Kerngeschäft und großem WachstumspotentialFlexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, im Home Office zu arbeitenEin Unternehmen, das die Hunde der Mitarbeiter willkommen heißtIndividuelle Entwicklungsmöglichkeiten und unser Karriereprogramm „career sprint“ als Eintritt in die Fach- bzw. FührungslaufbahnDie Möglichkeit, von Experten zu lernen: Bei uns arbeiten Committer aus Projekten wie OpenStack, OpenBSD, OpenSSH, FreeBSD und LinuxUnsere GeekWeek: Hier können wir zweimal im Jahr, losgelöst vom Arbeitsalltag, Wissensdurst und Kreativität freien Lauf lassen und eigene Projekte verfolgenGemeinsame Firmenevents, vergünstigte Nutzung von Sport- und Gesundheitseinrichtungen sowie Obst und Getränke Betriebliche Altersversorgung
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche/-r Mitarbeiterin/Mitarbeiter (Gesundheitsmanagement oder vergleichbar) (w/m/d)

Do. 10.06.2021
Tübingen
Das Universitätsklinikum Tübingen ist ein führendes Zentrum der deutschen Hochschulmedizin, in dem jährlich ca. 75.000 Patienten stationär und ca. 380.000 ambulant behandelt werden. Im Zentrum für öffentliches Gesundheitswesen und Versorgungsforschung Tübingen (ZÖGV) am Universitätsklinikum Tübingen (Leitung: Frau Prof. Dr. med. Stefanie Joos) ist ab 1.7.2021 eine Stelle als Wissenschaftliche/-r Mitarbeiterin/Mitarbeiter (Gesundheitsmanagement oder vergleichbar) (w/m/d) mit einem Beschäftigungsumfang von 80-100 % zu besetzten. Die Stelle ist im Rahmen der Durchführung eines BMGgeförderten Verbundforschungsprojektes „Infektionsschutz.Neu.Gestalten (I.N.Ge)“ befriste bis 30.04.2024. Koordination des Forschungsprojektes I.N.Ge in Absprache mit Vorstand und Geschäftsführung des ZÖGV Aufbau der wissenschaftlichen Vernetzung zwischen den beteiligten Gesundheitsämtern und dem ZÖGV im Rahmen der im Projekt geplanten Reallabore Konzeption und Durchführung von Forschungsworkshops Mitwirkung an hochwertigen Publikationen und Erstellen von Projektberichten Abgeschlossenes Studium (Master) Berufserfahrung im Forschungsbereich mit selbstständiger Durchführung von Forschungsprojekten Expertise in qualitativen und/oder quantitativen Forschungsmethoden Sie sind teamfähig und kommunikationsstark und behalten durch Organisationstalent und strukturierte, vorausschauende Arbeitsweise den Überblick Zuverlässigkeit und Sorgfalt sind für Sie ebenso selbstverständlich wie engagiertes und lösungsorientiertes Denken und Handeln Ein freundliches, verbindliches und souveränes Auftreten runden Ihr Profil ab Sie erwartet ein interessanter, vielseitiger Arbeitsplatz mit Gestaltungsspielraum an der Schnittstelle zwischen Versorgungsforschung, öffentlichem Gesundheitswesen und Didaktik / Lehre. Sie werden in ein nettes, motiviertes Team eingebunden, welches in einem vielseitigen akademischen Umfeld agiert. Bei entsprechender Eignung besteht die Möglichkeit zur Promotion / Habilitation. Wir bieten Vergütung nach TV-L (Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder) sowie alle im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Da die Universität Tübingen eine Erhöhung des Anteils von Frauen beim wissenschaftlichen Personal anstrebt, werden Frauen nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Die Einstellung erfolgt über den Geschäftsbereich Personal. Die Anstellung erfolgt auf Grundlage der einschlägigen hochschulrechtlichen Bestimmungen. Vorstellungskosten können leider nicht übernommen werden.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Wissenschaftliche Mitarbeiterin (w/m/d) im Bereich Immuntherapie

Do. 10.06.2021
Tübingen
In der Klinischen Kooperationseinheit (KKE) Translationale Immunologie im DKTK am Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) im Department Innere Medizin des Universitätsklinikums Tübingen ist ab sofort eine Stelle eines/einer Wissenschaftlichen Mitarbeiters / Mitarbeiterin (w/m/d) im Bereich Immuntherapie in Vollzeit zu besetzen. Die Stelle ist zunächst für zwei Jahre befristet, mit der Möglichkeit einer Verlängerung. Die Abteilung unter der Leitung von Prof. Dr. Helmut Salih befasst sich schwerpunktmäßig mit der Entwicklung neuer Immuntherapien. Verschiedene Projekte beschäftigen sich u. a. mit der Aufklärung der molekularen Grundlagen der Funktion und Interaktion verschiedener zellulärer Komponenten innerhalb des Immunsystems und mit Tumorzellen bzw. Tumorstammzellen. Neben einem verbesserten Verständnis für die Zellbiologie / Tumorimmunologie per se ermöglicht dies, neue Konzepte für immuntherapeutische Ansätze zu entwickeln. Entsprechende Projekte umfassen neben optimierten Antitumor-Antikörpern auch innovative Konzepte zur selektiven Modulation von Immunantworten durch B Zellen und T Zellen. Es ist durchaus gewünscht, eigene wissenschaftliche Konzepte (weiter) zu entwickeln (z. B. als Leiter / Leiterin einer neu zu etablierenden Arbeitsgruppe in der Abteilung), jedoch auch möglich, sich verantwortlich in geplante und bereits laufende Projekt einzubringen. Im zweiten Fall umfasst Ihr Aufgabengebiet unter anderem die Etablierung, Durchführung, Dokumentation und Auswertung von molekularbiologischen und immunologischen in vitro Experimenten (Zytotoxizität, ELISA, FACS, qRT-PCR, CRISPR/Cas9) sowie verschiedener Tiermodelle unter Anwendung verschiedener Injektionstechniken (i.v., i.p., i.f. & s.c.), Blutabnahmen und Präparation von Organen. Hinzu kommen Bearbeitung der regulatorischen Anforderungen zur Durchführung von Tierversuchen und deren Dokumentation sowie Auswertung und Zusammenstellung von Daten und das Verfassen von wissenschaftlichen Publikationen etc. erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation Promotion oder vergleichbare Erfahrung in eigenständigem wissenschaftlichem Arbeiten fundierte immunologische Kenntnisse werden vorausgesetzt idealerweise Erfahrung in den oben genannten Methoden, v. a. im Umgang mit Versuchstieren und der Durchführung der benötigten Eingriffe sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen große Bereitschaft, sich in neue Methoden und Techniken einzuarbeiten sowie sich mit Zuverlässigkeit und Freude in unserem Team zu integrieren gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie Publikationserfahrung Es erwartet Sie ein internationales, freundliches und engagiertes Team, eine spannende eigenverantwortliche Tätigkeit, die Möglichkeit aktiv bei der Entwicklung neuer Immuntherapien mitzuwirken, ein vielfältiges und überaus verantwortungsvolles Aufgabengebiet sowie ein gut ausgestatteter Arbeitsplatz und ein breites und höchstinteressantes Umfeld am Standort. Wir bieten Vergütung nach TV-L (Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder) sowie alle im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Da die Universität Tübingen eine Erhöhung des Anteils von Frauen beim wissenschaftlichen Personal anstrebt, werden Frauen nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Die Einstellung erfolgt über den Geschäftsbereich Personal. Die Anstellung erfolgt auf Grundlage der einschlägigen hochschulrechtlichen Bestimmungen. Vorstellungskosten können leider nicht übernommen werden.
Zum Stellenangebot

Manager (m/w/d) Genehmigungen Niedersachsen

Mi. 09.06.2021
Stuttgart, Würzburg
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 950 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas. Der maßgebliche Baustein für die Neugestaltung des Energiesystems sind die großen Strombrücken, die zukünftig den Strom aus erneuerbaren Energien von Nord nach Süd transportieren. Das größte Infra­strukturprojekt der Energiewende ist SuedLink. Für SuedLink suchen wir Sie als Manager m/w/d Genehmigungen für das Bundesland Niedersachsen am Standort Würzburg sowie am Hauptsitz Stuttgart befristet bis ca. 2027.  Sie verantworten den Genehmigungs­prozess für einen Abschnitt in der Planfeststellung im südlichen Niedersachsen mit Projektsteuerung, Terminkoordination und Qualitäts­sicherung Sie steuern hierbei die genehmigungs­seitige Trassenplanung in enger Abstimmung mit weiteren Teilprojekten und arbeiten im Projektteam SuedLink hauptsächlich im Projektraum südliches Niedersachsen Sie verantworten Anträge für Plan­fest­stellungs- und sonstige Genehmigungs­verfahren mit Unter­stützung externer Dienstleister und begleiten diese Verfahren in engem Kontakt zu den Genehmigungs­behörden und anderen Trägern öffentlicher Belange Sie halten im Rahmen Ihrer Projekte fachliche Vorträge, präsentieren Arbeitsergebnisse in der Öffentlichkeit und wirken auf Informations­veran­staltungen zur Projektkommunikation mit Sie beauftragen und koordinieren Dienstleister mit der Erstellung von Genehmigungsunterlagen und sorgen für entsprechendes Reporting in Richtung Projekt- / Teilprojektleitung Sie besitzen ein erfolgreich abgeschlossenes Fach- oder Hochschulstudium der Fachrichtung Umweltwissenschaften/Geografie/Raum- oder Landschaftsplanung/Landschaftsökologie/ Biologie/ Infrastrukturmanagement/Projektmanagement oder vergleichbare, durch langjährige Berufserfahrung gewonnene QualifikationSie verfügen über mehrjährige tätigkeitsrelevante Berufserfahrung und bringen idealerweise Kenntnisse in der Abwicklung von linienhaften Infrastrukturprojekten, öffentlich-rechtlichen Genehmigungsverfahren sowie im Umweltrecht mitSie bringen Teamfähigkeit, gute Kommunikationsfähigkeit, hohe Einsatzbereitschaft und Lösungsorientierung mitSie haben eine strukturierte und organisierte Arbeitsweise mit Erfahrung im ProjektmanagementSie besitzen verhandlungssichere Deutschkenntnisse und haben eine gute sprachliche AusdrucksfähigkeitSie sind sicher im Umgang mit MS-Office-Anwendungen und besitzen einen Führerschein Klasse B und bringen eine hohe Reisebereitschaft mit.Sie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot

Ingenieur als Computer System Validation (CSV) Expert (w/m/d)

Fr. 04.06.2021
Tübingen
Die CureVac Real Estate GmbH, eine 100-prozentige Tochter der CureVac AG, ist ein biopharmazeutisches Produktionsunternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) herstellt. Unsere Schwerpunkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebsimmuntherapien sowie proteinbasierten Therapien. Aktuell engagieren sich rund 200 RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als Ingenieur als Computer System Validation (CSV) Expert (w/m/d) Kennziffer: 8701-2101 Organisation und Durchführung der Qualifizierung / Requalifizierung und Computervalidierung GMP-relevanter (Computer-)Systeme Verbesserung und Weiterentwicklung der bestehenden Qualifizierungs- und Validierungskonzepte Sicherstellung der Einhaltung von gesetzlichen GMP- und internen Vorschriften hinsichtlich Qualifizierung, Validierung und Computervalidierung Erstellung der erforderlichen Dokumentation im Zusammenhang mit Qualifizierungen und Computervalidierungen Übernahme von Projektaktivitäten in Zusammenarbeit mit internen und externen Schnittstellen Abgeschlossenes Hochschulstudium im biologischen, pharmazeutischen oder technischen Bereich oder eine vergleichbare Qualifikation Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Qualifizierung / Validierung Kenntnisse in der Qualifizierung technischer Anlagen und der Validierung computergestützter Systeme Gute Kenntnisse regulatorischer Anforderungen: Arzneimittelgesetz (AMG), Arzneimittel- und Wirkstoffherstellverordnung (AMWHV), internationale GMP-Regelwerke (cGMP FDA) Strukturierte und selbständige Arbeitsweise sowie Freude an Teamarbeit MS-Office-Kenntnisse Fließendes Deutsch und gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Verantwortungsbewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauensvolles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbstverständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) für den Vertriebsinnendienst - Laborchemikalien, Laborverbrauchsmaterial und Laborgeräte

Mi. 02.06.2021
Renningen
Th. Geyer bietet als Business-to-Business-Handelsunternehmen  für Laborverbrauchsmaterial und -geräte, Chemikalien sowie  Life Science-Produkte maßgeschneiderte herstellerunabhängige Lösungen für den kompletten wie auch den individuellen Bedarf seiner Kunden. Das Sortiment des 1892 gegründeten Familienunternehmens umfasst mehr als 200 Top-Marken mit 1,5 Millionen Artikeln. Für unseren Standort in Renningen suchen wir zum nächstmöglichen Termin zur Verstärkung unseres Teams einen engagierten Mitarbeiter (m/w/d) für den VertriebsinnendienstLaborchemikalien, Laborverbrauchsmaterial und Laborgeräte Beratung und fachliche Betreuung unseres umfangreichen Kundenstamms Bearbeitung der eingehenden Aufträge und Kundenanfragen Persönliche Beratung und Betreuung unseres Kundenstammes am Telefon Reklamationsbearbeitung und Gutschriftenerstellung Verantwortungsbewusstes und selbstständiges Arbeiten – im Team mit Ihren Außendienstkollegen Klärung von fachlichen und technischen Fragestellungen in engem Kontakt mit unseren Lieferanten Erarbeiten von Lösungen für individuelle Kundenanforderungen Stammdatenerfassung und Stammdatenpflege Idealerweise Ausbildung als CTA m/w/d, BTA/Laborant m/w/d bzw. darauf aufbauendes Studium der Biologie, Biotechnologie oder Biochemie Von Vorteil ist eine  kaufmännische Berufserfahrung im Großhandel Gute MS-Office Kenntnisse und sicherer Umgang mit einem ERP-System Kommunikationsfähigkeit und Engagement Freude an der Arbeit im Team Bereitschaft zur Weiterbildung Eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Marktumfeld Ein teamorientiertes Kollegennetzwerk mit fundiertem Fachwissen Eine attraktive und leistungsorientierte Vergütung Eine geförderte betriebliche Altersvorsorge und attraktive Benefits Eine professionelle Einarbeitung in unser Produktportfolio und unsere Prozesslandschaft
Zum Stellenangebot

Promotion - Erkennung und Prädiktion von Verkehrssituationen für das hochautomatisierte Fahren

Mi. 02.06.2021
Stuttgart
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Befristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: StuttgartDer Geschäftsbereich Cross-Domain Computing Solutions entwickelt richtungsweisende, software-intensive Lösungen für die zunehmende Digitalisierung des Fahrzeuges. Hier wird die Zukunft des Assistierten und Automatisierten Fahrens gestaltet. Im Rahmen deiner Promotion arbeitest du an folgenden Themen:Du entwickelst Ontologien zur Beschreibung von Verkehrssituationen.Die Erkennung und Prädiktion von Verkehrssituationen auf Basis von Sensordaten des voll automatisierten Fahrzeuges gehört zu deinen Aufgaben.Du untersuchst die Eignung von datengetriebene Verfahren wie z.B. Machine Learning. Du evaluierst Ihre Konzepte in der Simulation mithilfe von Daten aus dem Entwicklungsfahrzeug.Du erstellst wissenschaftliche Fachbeiträge und Veröffentlichungen.Ausbildung: Du hast ein abgeschlossenes Hochschulstudium in einer naturwissenschaftlich/technischen Disziplin, das dich zur Promotion qualifiziert (Master, Diplom, o.ä.). Persönlichkeit und Arbeitsweise: Du bist in der Lage wissenschaftlich und selbstständig zu arbeiten. Teamfähigkeit und Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams gehören zu deinen Stärken. Darüber hinaus hast du die Motivation selbstständig an einem Forschungsthema zu arbeiten.Erfahrungen und Know-how: Du bringst Erfahrungen in der Verhaltensplanung autonomer Fahrzeuge, Wissensrepräsentation und der Anwendung von Machine Learning Methoden mit. Du verfügst über Know-how in der Programmierung mit C++ und Python.Sprachen: Du verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse. Flexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Integration Manager (m/w/d) Mikrobiologie

Di. 01.06.2021
Wesseling, Rheinland, Tübingen, Jena
MORE THAN A JOB - COME TO THE LABS OF EXCELLENCE! Eurofins ist ein internationales Life-Science-Unternehmen, das für seine Kunden aus Industrie und Handel in den Bereichen Lebensmittel, Umwelt, Pharma, Product Testing und Agroscience umfangreiche Analyse- und Beratungsdienstleistungen erbringt. Aufgrund unseres starken Wachstums suchen wir für das dynamische Team der Eurofins NDSC Umweltanalytik GmbH an einem unserer Mikrobiologiestandorte Wesseling, Tübingen, Osnabrück oder Jena zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Integration Manager (m/w/d) Mikrobiologie. Standortanalyse zur Installation oder Integration von neuen mikrobiologischen Laboren Planung und Aufbau/Integration von mikrobiologischen Laborstandorten unter Berücksichtigung der normativen und legislativen Grundlagen Analyse, Optimierung und Vereinheitlichung bestehender Prozesse und Methoden nach Best-Practice-Gesichtspunkten Einführung bzw. Weiterentwicklung von Laborinformationsmanagementsystemen (LIMS)   Verantwortung für die Implementierung und Weiterentwicklung produktionsrelevanter Kennzahlen (z.B. Qualität, Produktivität etc.) Regelmäßige Berichte an die Geschäftsleitung   Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Biologie oder vergleichbares naturwissenschaftliches Studium Kenntnisse in Mikrobiologie von Vorteil Erfahrung in der Projektabwicklung erforderlich Erste Führungserfahrung wünschenswert Gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse Sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeit Bundesweite Reisebereitschaft vorausgesetzt Flexible Arbeitszeiten und 30 Urlaubstage im Jahr Unbefristeter Arbeitsvertrag Regelmäßige Mitarbeiterevents und zusätzliche Benefits wie betriebliche Altersvorsorge, Jobrad und corporate benefits Flache Hierarchien und angenehme Arbeitsatmosphäre Eine abwechslungsreiche und attraktive Tätigkeit in einem erfolgreichen, internationalen, börsennotierten Unternehmen
Zum Stellenangebot

Leiter Labor (m/w/d) in der Qualitätssicherung mit Schwerpunkt Analytik und Mikrobiologie

Di. 01.06.2021
Möglingen (Kreis Ludwigsburg, Württemberg)
Finden Sie Ihre Berufung in einer der größten Weingärtnergenossenschaften Deutschlands. Im Lebensmittel- und Getränkefachhandel sind wir der bedeutendste Anbieter von Württemberger Weinen – und für unsere Mitgliedsbetriebe enger Partner für Weinausbau, Weinpflege, Vermarktung und Vertrieb. Wir suchen einen Leiter Labor (m/w/d) in der Qualitätssicherung mit Schwerpunkt Analytik und Mikrobiologie im Rahmen einer Nachfolgeregelung in Vollzeit. Laufende Überwachung und Sicherung der Produktqualität durch mikrobiologische Kontrollen und chemische Analysen über alle Produktionsschritte hinweg Führung und Weiterentwicklung der Datenbanken und Auswertungen im Bereich Analytik und Qualitätssicherung Wareneingangs- und Warenausgangskontrollen Analysen von Frisch- und Abwasser Antragsanalytik für die gesetzliche Qualitätsweinprüfung Sensorische Produktkontrollen im Verantwortungsbereich Ständige Weiterentwicklung der Qualitätssicherungssysteme und -maßnahmen Schulung von Auszubildenden und Studenten im Bereich Analytik/ Mikrobiologie Verwaltung von amtlichen Begleitdokumenten Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Lebensmittelchemie/ -technologie, Oenologie oder eine vergleichbare Qualifikation Kenntnisse im Bereich Getränkechemie und Getränketechnologie wünschenswert Eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise Die Bereitschaft und Flexibilität zur Mehrarbeit während der Herbstkampagne Solide Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Programmen Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem markführenden Unternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen Die Sicherheit eines traditionellen mittelständischen Unternehmens Eine attraktive Vergütung und Qualifikationsmöglichkeiten Umfangreiche innerbetriebliche Sozialleistungen
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal