Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung: 27 Jobs in Bayern

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Pharmaindustrie 6
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Druck- 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Medizintechnik 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Papier- und Verpackungsindustrie 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Bildung & Training 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Funk 1
  • It & Internet 1
  • Medien (Film 1
  • Recht 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Tv 1
  • Transport & Logistik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 24
  • Ohne Berufserfahrung 14
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 22
  • Teilzeit 5
  • Home Office 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 20
  • Befristeter Vertrag 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung

Trend Scout / wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d)

Do. 24.06.2021
Gräfelfing
Vertanical ist ein hochinnovatives Biopharma­unternehmen, das sich auf die Entwicklung einzig­artiger Cannabis­wirkstoffe zur Behandlung von Patienten mit chronischen Schmerzen fokussiert. Als einer der wenigen voll­integrierten Anbieter hat Vertanical eine der weltweit modernsten Anbau- und Produktions­anlagen für medizinisches Cannabis und verfügt zudem über ein hoch­speziali­siertes Forschungs- und Studienteam, um zeitnah global seine inno­vativen Wirk­stoffe zur Zulassung zu bringen. Den weltweit mehr als 100 Millionen chronischen Schmerz­patienten soll mit den neuen Vertanical-Wirkstoffen eine völlig neue Behandlungs­option eröffnet werden. Unser Anspruch liegt darin, schneller zu sein als jede andere Pharmafirma – denn unsere Patienten haben keine Zeit! Dabei setzen wir auf eine neue Generation dynamischer Talente, die den Mut hat, unge­wohnte Wege zu gehen.Im Team unserer Trend Scouts bist Du für unser weiteres Wachs­tum verantwortlich. Du spürst neue Trends und Poten­ziale auf, die Du gewinn­bringend im Bereich der Geschäfts­entwicklung einbringst. Du führst umfangreiche Literatur­recherchen durch (z.B. PubMed). Du unterstützt bei der Aufbereitung / Präsentation ein­schlägiger Studienergebnisse und unter­stützt hierbei die Geschäfts­führung in den Entscheidungs­prozessen. Du unterstützt beim welt­weiten Monitoring sowie bei der Recherche von Markt­entwicklungen und Produktinnovationen. Du begleitest neue Produkte bzw. Produkt­ideen bis zur Marktreife. Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium, vorzugs­weise im Bereich der Natur­wissenschaften (Biologie, Pharmazie, Ernährungs­wissenschaften). Du besitzt ein aus­geprägtes Interesse an den Bereichen Research & Development und hast das Gespür, neue Trends aufzufinden – dabei gehst Du auch gerne mal andere Wege. Du verfügst über eine schnelle Auffassungs­gabe, kannst Dich schnell in komplexe Sach­verhalte einarbeiten und diese leicht ver­ständlich vermitteln. Du bist ein echter Team­player (w/m/d) mit hohem Maß an Eigeninitiative. Wir bieten Dir einen viel­fältigen, anspruchsvollen Job mit spannenden Auf­gaben und einem breiten Spektrum an Gestaltungs­möglichkeiten! Wir bieten ein inno­vatives Umfeld zur beruflichen Ent­faltung mit kurzen Entscheidungswegen und dem Freiraum, auch einmal neue Wege zu gehen! Außerdem warten auf Dich: Flache Hierarchien und eine offene Kommunikation –  nur so kannst Du Dich weiter­entwickeln und dazu beitragen, dass unsere Produkte von unserem gegen­seitigen Austausch leben. Verantwortung – nach einer Einarbeitungs­phase durch  einen erfahrenen Kollegen oder Dein Team Lead bekommst Du die Gelegen­heit, Deinen eigenen Bereich zu betreuen. Hast Du das Entrepreneur­ship in Dir? Dann  schaffen wir gemein­sam Großes! Frische Vitamine – wöchent­lich wirst Du mit unserem Obst­korb versorgt, der Dir die nötige Energie verleiht. Firmenfeiern sind für uns selbst­verständlich – ob Sommerfest, der traditionelle Wiesn-Besuch oder die all­jährliche  Weihnachtsfeier. Eine Dachterrasse mit Alpen­panorama – entspanne Dich während der Mittags­pause und tanke Sonnen­strahlen bei gutem Wetter.
Zum Stellenangebot

Technischer Assistent (m/w/d) Materialprüfung

Do. 24.06.2021
München
Das Druckzentrum des Süddeutschen Verlages ist eine der modernsten und leistungsfähigsten Zeitungsdruckereien Europas und druckt neben der Süddeutschen Zeitung zahlreiche weitere Produkte für andere Verlagshäuser. Sie befassen sich mit der Durchführung von Laborprüfungen an Rohstoffen und Halbzeugen nach internen Vorgaben, sowie der Analyse und Interpretation der gewonnenen Messwerte. Zu Ihren Aufgaben zählen die Durchführung von physikalisch-technischen Materialprüfungen und rheologischen Messungen, gleichermaßen die Erstellung von Messberichten und die Instandhaltung der Messgeräte. Die Analyse von Materialproben, sowie die anschließende Interpretation und Bewertung von Analyseergebnissen fällt ebenso in Ihren Aufgabenbereich. Weitere Ihrer Tätigkeiten sind die Mitwirkung und Durchführung von Methodenentwicklung, Validierungen sowie Transfers. Sie verantworten die Dokumentation und Datenpflege des Quality Labs und wirken bei kontinuierlichen Verbesserungsprozessen (KVPs) zur Verbesserung der Effizienz im Quality Lab mit. Sie beschäftigen sich mit der Entwicklung und Validierung neuer physikalischer und chemischer Prüfmethoden, sowie Messsystem- bzw. Messmittel-Fähigkeitsanalysen. Sie können eine Berufsausbildung zum chemisch-technischen, oder physikalisch-technischen Assistenten, Chemielaboranten oder vergleichbare berufliche Qualifikation vorweisen. Sie verfügen über erste Berufserfahrung in der Qualitätskontrolle/-management. Eine Erfahrung im Umgang mit coulometrischer Titration, Photometrie und rheologischen Messverfahren in Ihrem Profil ist von Vorteil. Eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise zeichnet Sie aus. Sie weisen gute Deutsch- und Englischkenntnisse vor. Gute PC-Kenntnisse in Word und Excel runden Ihr Profil ab. Zusammenarbeit mit einem engagierten und innovativen Team Professionelle Ausstattung des Quality Lab zur Materialprüfung Moderne Arbeitsmethoden im digitalen Zeitalter Persönliche und fachliche Weiterbildung u.a. in der hauseigenen SWMH-Akademie Flexible und familienfreundliche Arbeitsbedingungen in einem stabilen Umfeld Mitarbeiterrabattaktionen für Reisen, Shopping, Kultur- und Sportevents Fahrradleasing Vergünstigtes Mitarbeiter-Abo (z.B. Süddeutsche Zeitung, Stuttgarter Zeitung, Stuttgarter Nachrichten) Weitere Informationen: Bei der SWMH leben wir Vielfalt! Wir setzen uns für Chancengleichheit und ein wertschätzendes und vorurteilsfreies Arbeitsumfeld ein. Daher sind wir auch Unterzeichner der „Charta der Vielfalt“.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlichen Referenten (m/w/d) Luft- und Raumfahrt

Do. 24.06.2021
Taufkirchen
Seit der Gründung von Munich Aerospace im Jahr 2010 verbinden wir Forschung, Graduiertenförderung, Weiterbildung und Lehre und vereinen die Mitglieder Technische Universität München (TUM), Universität der Bundeswehr München (UniBw), Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) sowie das Bauhaus Luftfahrt (BHL) institutionell um den Dialog zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Politik zu fördern. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen WISSENSCHAFTLICHEN REFERENTEN (m/w/d) in Vollzeit Sie unterstützen den Vorstand bei wissenschaftlich-technischen Fragestellungen. Sie planen, koordinieren und setzen nationale und internationale Förderprogramme um. Sie koordinieren Forschungsprojekte und betreuen Forschungskooperationen. Sie planen die strategische Ausrichtung von Munich Aerospace und identifizieren zukünftige Forschungsfelder. Sie werben Drittmittel und Fördergelder ein. Sie erstellen Gremienberichte. Sie organisieren Fachveranstaltungen und Konferenzen. Sie haben Ihr Universitätsstudium erfolgreich abgeschlossen, vorzugsweise in der Luft- und Raumfahrt oder im Bereich der Natur- oder Ingenieurwissenschaften. Sie verfügen idealerweise über mehrere Jahre Berufserfahrung im Wissenschaftsmanagement und/oder in Non-Profit-Organisationen sowie über solide Kenntnisse im Umgang mit öffentlichen Fördergeldern.   Sie arbeiten zuverlässig und verantwortungsbewusst mit einem hohen Maß an Selbstorganisation. Teamorientierung, hohe Eigenmotivation und Freude an wissenschaftlichem Arbeiten zeichnen Sie aus. Sie verfügen über verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift.   Wir bieten ein modernes Arbeitsumfeld in einem kleinen Team auf dem Ludwig Bölkow Campus in Taufkirchen/Ottobrunn; die Einstellung erfolgt zunächst befristet, die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis wird angestrebt. Eingruppierung und Vergütung richten sich nach TV-L (bis E 13). Unser Leistungspaket umfasst eine familienfreundliche Gleitzeit-Vereinbarung und ein attraktives Gehaltspaket im öffentlichen Tarifsystem. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Serviceleiter Natur- und Artenschutz (w/m/d)

Do. 24.06.2021
München
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Serviceleiter Natur- und Artenschutz für die DB Fahrwegdienste GmbH am Standort München. Deine Aufgaben: Als Serviceleiter Natur- und Artenschutz bist Du für die Planung und Realisierung von natur- und artenschutzfachlichen Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen zuständig Du bist für die fachliche Anleitung und Führung der zugewiesenen operativen Mitarbeiter verantwortlich Zu Deinen Aufgaben gehören die Planung und die Steuerung der Nachunternehmer nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten unter Einhaltung der geltenden Gesetze, Vorschriften und Richtlinien Du führst Qualitätskontrollen auf Baustellen inkl. der Umsetzung von Korrekturmaßnahmen zur Qualitätssicherung durch und dokumentierst diese Du sichtest und prüfst umweltfachliche Planunterlagen und Leistungsverzeichnisse Du bist verantwortlich für das Erstellen von Angeboten und Bedarfsanforderungen zur wirtschaftlichen Umsetzung von umweltfachlichen Leistungen des Zuständigkeitsbereichs Du kontrollierst die Einhaltung geltender Gesetze, Vorschriften und Richtlinien des Natur- und Umweltschutzes und bist für die Durchführung und Dokumentation der entsprechenden Unterweisungen zuständig Dein Profil: Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium oder eine weiterführende Ausbildung im Bereich Forst, Forstwissenschaft, Umwelt(-planung), Garten- und Landschaftsbau oder einer vergleichbaren Fachrichtung, oder konntest bereits mehrjährige Berufserfahrung in einer einschlägigen Vortätigkeit sammeln Die einschlägigen EDV- und GIS-Systeme sowie der Umgang mit digitalen Prozessen liegen Dir Du hast gute Kenntnisse in geltenden naturschutz- und artenschutzrechtlichen Richtlinien, relevanten Gesetzen, Verordnungen sowie sonstiger Vorschriften Dein wirtschaftliches Denken und Handeln sowie operatives Verständnis zeichnen Dich aus Eine überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft, Selbstständigkeit und Flexibilität, insbesondere bei der Erarbeitung neuer Themen mit umweltfachlichem Bezug gehören zu Deinem Profil Du bist uneingeschränkt körperlich tauglich, um in der Nähe des Bahnbetriebs selbständig arbeiten zu können Außerdem besitzt Du einen Führerschein der Klasse B Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Technische Assistenz (gn) Zelluläre Assays

Mi. 23.06.2021
Planegg
MorphoSys hat sich der Entwicklung heraus­ragender und inno­vativer bio­pharma­zeutischer Medi­kamente ver­schrieben, um so das Leben schwer­kranker Patienten zu ver­bessern. Hierbei sind innovative Techno­logien und intelligente Ent­wicklungs­strategien von zentraler Bedeutung. Unser Erfolg basiert auf unseren Mit­arbeitern. Bei allem was wir tun, streben wir Spitzen­leis­tungen an und arbeiten eng über Fach­bereiche hinweg zusammen. Vertrauen und Respekt im Umgang mit­einander prägen unsere Zusammen­arbeit. Unser aller Anspruch ist es, die Medikamente von morgen zu entwickeln. Freuen Sie sich auf ein Umfeld, in dem jeder seine Talente ent­falten kann. Kommen Sie zu uns nach Planegg bei München! Wir haben zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Position zu besetzen: Technische Assistenz (gn) Zelluläre Assays Charakterisierung des Wirkmechanismus von therapeutischen Antikörpern in verschiedenen Primärzell-Assays Entwicklung von pharmakodynamischen und Biomarker Assays Selbstständige Datenauswertung und Präsentation in regelmäßigen Meetings Technische Ausbildung als BTA, CTA, MTA oder eine vergleichbare Qualifikation Fundierte Erfahrung mit zellulären und immunbiologischen Assays Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Primärmaterial (Isolierung von PBMCs und Subpopulationen aus PBMCs) Sehr gute Kenntnisse in der Durchführung von Mehrfarben-Durchflusszytometrie Selbstständige Planung und Durchführung von Experimenten Gute Kenntnisse in MS Office und Standard-Auswertesoftwares (z. B. PRISM) und Englisch Teamorientierter Arbeitsstil sowie Spaß an der Aufgabe Kreatives Arbeiten in X-functional-Teams Offene und wertschätzende Unternehmenskultur Multikulturelles Umfeld Arbeiten in einem attraktiven, hochwertig ausgestatteten Gebäude mit Betriebsrestaurant Kostenfreie Sportangebote und Sprachkurse
Zum Stellenangebot

Experte* – Hochautomatisiertes Fahren

Mo. 21.06.2021
Heimsheim, München, Weissach (Württemberg)
Im Team verändern, wie sich die Welt übermorgen bewegt. Entwickeln Sie mit mehr als 8.100 Kollegen rund um den Globus Ideen, Konzepte, Technologien und serienreife Lösungen für eine bessere Mobilität.Kennziffer: TI-M3-8406*w/m/dUnsere Mitarbeiter arbeiten weltweit in Projekten und an Konzepten, die sich mit der Beschreibung, der Umsetzung und der Integration unterschiedlichster Fahrerassistenzsystemen (FAS) und der Entwicklung von hochautonom fahrenden Fahrzeugen (HAF) beschäftigen. Dabei ist es unser Anspruch uns zu einem Systemanbieter von > Level 2 Fahrzeugen zu entwickeln. Sie halten engen Kontakt zu den Experten im gesamten Bereich, streuen durch Ihr Fachwissen laufende Projekte. Ihre Expertise im Bereich Querfunktion trägt wesentlich dazu bei die Themen weiter auszubauen. Unsere Erwartungshaltung an Ihre Rolle:Fachlicher Ansprechpartner* für Kunden (intern / extern) im Bereich Fahrerassistenz / autonomes FahrenProjektverantwortung für die Entwicklung von QuerfunktionenSystementwurf, -spezifikation, -entwicklung und -integration   Betreuung der Entwicklungsumfänge vom Konzept bis zur Serie         Analyse von Systemanforderungen HAF und Ableitung funktionaler LösungsansätzeSicherstellung der Zusammenarbeit und Förderung des Erfahrungs- und Wissensaustauschs in der Abteilung und im Fachbereich        Eigenständige Projekt- und KundenakquisePromotion in einem naturwissenschaftlichen oder technischen BereichAbgeschlossenes Studium der Natur- oder Ingenieurswissenschaften bzw. einem verwandten FachgebietMehrjährige Berufserfahrung im Umfeld Querfunktion / QuerführungExzellentes Fachwissen im Bereich der künstlichen Intelligenz, Anwendungsbereich FAS & HAFKooperativer und eigenverantwortlicher ArbeitsstilDurchsetzungsvermögen und EigenständigkeitHervorragende analytische und konzeptionelle Fähigkeiten     Systematische und strukturierte ArbeitsweiseAusgeprägte Team- und KommunikationsfähigkeitVerantwortung übernehmen statt Rädchen im Getriebe sein. Bei IAV vertrauen wir Ihnen step by step immer wichtigere Aufgaben an. Dank Fach-Mentoren sind Sie nicht allein und können so mit den Projekten wachsen. Sie arbeiten mit den großen Namen der Automobil- und Forschungswelt zusammen. Und qualifizieren sich gezielt weiter, z.B. durch in-house Seminare oder auf Kongressen.
Zum Stellenangebot

Quality and Regulatory Affairs Manager / Qualitätsmanager (m/w/d)

Mo. 21.06.2021
Weßling
Die weltweit tätige Dornier MedTech-Gruppe mit Standorten u. a. in Europa, Amerika, Japan und Asien nimmt als Technologie- und Serviceunternehmen in der Medizintechnik, insbesondere auf dem Gebiet der Urologie, eine führende Rolle ein. Wir arbeiten eng mit Ärzten, Gesundheitsanbietern und Forschungszentren zusammen, um sicherzustellen, dass die entwickelten Produkte auf dem höchsten wissenschaftlichen und medizinischen Niveau stehen. Unsere Kunden kommen aus allen Bereichen der Medizin, Krankenhäusern, Operationszentren, Universitäten, privaten und kassenärztlichen urologischen Praxen als auch aus dem mobilen Servicebereich. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir einen Quality and Regulatory Affairs Manager / Qualitätsmanager (m/w/d) in Weßling bei München Entwicklung, Verbesserung und Implementierung von Verfahren im Rahmen des QMS, die für den effektiven und effizienten Betrieb der Organisationseinheit essenziell sind und mit dem globalen QMS abgestimmt und in Einklang gebracht sind Sicherstellung, dass CAPA-Maßnahmen und Reklamationen rechtzeitig ausgeführt, bearbeitet und abgeschlossen werden und dass die Geschäftsleitung sich jederzeit ein Bild der wichtigen Qualitätsprobleme und deren Fortschritte machen kann Meldung von allen Rückmeldungen und Reklamationen entsprechend den freigegebenen Prozessen an die relevanten Stellen innerhalb und außerhalb des Unternehmens Unterstützung der Dornier MedTech GmbH bei der Untersuchung und dem rechtzeitigen Abschluss von Qualitätsproblemen, Reklamationen und ggf. Meldungen an die Behörden Führt regelmäßige nach abgestimmten, implementierten Vorgaben, interne Audits durch, um sicherzustellen, dass das QMS effektiv umgesetzt und aufrechterhalten wird Unterstützung bei Anfragen und Ausschreibungen In den relevanten Vertriebsregionen Bachelor- oder Master-Abschluss in Naturwissenschaften/Ingenieurwesen 5 Jahre oder mehr einschlägige Berufserfahrung in der Medizintechnikbranche Ergebnisorientiert mit der Fähigkeit, verschiedene Interessengruppen einzubinden In der Lage in einem Team zu arbeiten, Deadlines und Vereinbarungen auch ohne direkte Aufsicht einzuhalten und abgestimmte Ergebnisse zu liefern Ausgezeichnete Kommunikation und exzellente zwischenmenschliche Fähigkeiten Hochmotiviert, entscheidungsfreudig und durchsetzungsfähig Effektives Zeitmanagement und organisatorische Fähigkeiten Sehr gute englische und deutsche Sprachkenntnisse sind ein Muss Kenntnisse der europäischen Qualitäts- und Regulierungsanforderungen (u. a. ISO 13485:2016, MDD, MDR) Persönlicher Einarbeitungsplan und umfangreiches Onboarding Mobile Arbeitsmöglichkeiten (Homeoffice, falls für den jeweiligen Arbeitsplatz geeignet) Flexible Arbeitszeiten 30 Tage Urlaub Abwechslungsreiche Aufgaben in einem dynamischen, internationalen Umfeld Kontinuierliche Ausbildung und Entwicklung Flache Hierarchien Ansprechende Kantine Kostenloser Kaffee, Tee und Wasser Mitarbeiterveranstaltungen Ladestationen für Elektroautos Unfallversicherung Arbeitgeberzuschuss zur VWL Krankengeldzuschuss nach mind. 5 Jahren Betriebszugehörigkeit Belegschaftskasse mit diversen Zuschüssen und Beihilfen
Zum Stellenangebot

Manager SOFC (m/w/d)

Mo. 21.06.2021
München
Im Zuge der Energiewende und den damit verbundenen Herausforderungen kommt der Festoxidbrennstoffzellen-Technologie (Solid Oxide Fuel Cells) eine wichtige Rolle zu. Unser Mandant ist eine global agierende Gruppe, die mit ihren Produkten eine führende Rolle einnimmt. Das High-Tech-Unternehmen gehört zu den international führenden Unternehmen für elektronische Komponenten. Von Deutschland aus wird der europäische Markt durchdrungen, sodass bereits eine beindruckende Wachstumsrate erzielt wurde. In diesem Zuge wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Manager SOFC (m/w/d) gesucht. Kundenbesuche verbunden mit anschließendem Feedback an das internationale F&E-Team Teilnahme an fachbezogenen Workshops und Messen für den Kontaktaufbau mit Experten und anderen Akteuren der Branche Untersuchung der Technologieentwicklung und Anwendungsindustrialisierung von Festoxidbrennstoffzellen Verantwortung für den Betrieb mehrerer Brennstoffzellen-Systemen BLUEGEN und Demonstration bei Kundenterminen Identifikation und Akquise von Schlüsselkomponentenlieferanten in Europa (Wärmetauscher, Verdampfer, Brennkammer, Reformer, DC/DC, PCS, Gebläse etc.) Enge Zusammenarbeit, Kommunikation und Berichterstattung an die F&E-Abteilung durch länderübergreifende Kommunikation Mehr als 3 Jahre Berufserfahrung in der Entwicklung von Festoxidbrennstoffzellen-Systemen Erfahrung mit der Leistung von Festoxidbrennstoffzellen-Stacks und den Einflüssen von Stacks auf die Systemintegration Kenntnisse über die Komponenten, Arbeitsbedingungen und Leistungsanforderungen von Festoxidbrennstoffzellen-Systemen Überblick über die Unternehmen der gesamten Liefer- und Nachfragekette der Festoxidbrennstoffzellen-Industrie Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Ausgezeichnete Kommunikations-, Kontakt- und Teamfähigkeit in einer virtuellen Umgebung Ausgeprägte Reisebereitschaft Sie gestalten das international expandierende Unternehmen aktiv mit und greifen dabei auf eine technisch führende Produktpalette zurück. Geboten werden Ihnen abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben, die mit einem hohen Entwicklungspotenzial in disziplinarischer und fachlicher Hinsicht verbunden sind. Ein attraktives Vergütungspaket inklusive Firmenwagen, welcher auch zur privaten Nutzung verwendet werden kann. Flexible Arbeitszeiten erlauben Ihne eine persönliche Work-Life Balance.
Zum Stellenangebot

Werkstudent Digital Products (m/w/d)

Mo. 21.06.2021
München
Wenn Du mehr über Ideenfindung und Innovation rund um digitale Produkte, Prozesse und Services lernen willst, bist Du bei uns bestens aufgehoben. Vom attraktiven Design bis zur optimierten Customer Journey. Als Werkstudent Digital Products lernst Du mehr über moderne Prozesse und Methoden wie Design Thinking oder Prototyping. Dazu haben wir auf unserem Campus ein agiles Arbeitsumfeld in interdisziplinären Teams für Dich geschaffen. Werkstudent Digital Products (m/w/d) an unseren Standort München Das erwartet Dich Weiterentwicklung unserer digitalen Produkte Aufnahme von Kundenanforderungen Innovation und Gestaltung Unterstützung bei analytischen und konzeptionellen Fragestellungen Das bringst Du mit Laufendes Vollzeitstudium mit überdurchschnittlichen Noten (Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder Naturwissenschaften) Umfassendes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen Leidenschaft für Prozessgestaltung mithilfe digitaler Produkte Eigeninitiative, Engagement und Verantwortungsbewusstsein Kreative Lösungsansätze und innovatives Denken Routinierter Umgang mit Excel und PowerPoint Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Das bieten wir Dir Nutze bei ca. 15 Stunden pro Woche – während der Semesterferien gerne auch mehr – die Gelegenheit, neben dem Studium praxisnahe Erfahrung als Werkstudent zu sammeln. Durch unsere umfangreiche Einarbeitung bist Du schnell in der Lage, Dein Know-how bei uns im Unternehmen umzusetzen und Deine Fähigkeiten stetig zu erweitern. Und: Je größer Dein Engagement, desto besser sind Deine Einstiegsmöglichkeiten bei einem nachhaltig wachsenden Arbeitgeber, bei dem Du als Mensch im Mittelpunkt einer professionellen Arbeitswelt stehst. Übrigens: Wir pflegen im Unternehmen eine respektvolle Duz-Kultur. Du kannst also gern Du zu uns sagen. Kontakt Diana Lang Senior Specialist Recruiting 089 20307-1745 jobs.interhyp.de
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager (m/w/d)

Mo. 21.06.2021
Valley, Oberbayern, München
Wir, die adeor medical AG, sind ein innovatives Medizintechnikunternehmen, das seinen Standort in Valley im Münchner Süden hat. Unser Unternehmen kann auf eine mehr als 30-jährige Historie zurückblicken und hat sich auf den Bereich Neurochirurgie fokussiert. Wir kooperieren mit Firmen auf allen Kontinenten und sind sehr international ausgerichtet. Wir suchen für unser Team Verstärkung als Regulatory Affairs Manager (m/w/d) Betreuung von regulatorischen Projekten bzw. Zulassungen im In- und Ausland Identifikation der regulatorischen Anforderungen für Zulassungen Schnittstelle zu den Fachbereichen, benannten Stellen und Behörden Enge Zusammenarbeit mit der R&D Abteilung bei Neuentwicklungen und bei der Produktpflege Unterstützung bei der Erstellung technischer Dokumentation für Medizinprodukte der Risikoklassen I-III unter der MDR Umsetzung aktueller Gesetze und Normen im Unternehmen sowie Normen-Monitoring Erfolgreich abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium (auch andere Abschlüsse bzw. vergleichbare Qualifikationen können berücksichtigt werden) Mindestens 3 Jahre relevante Berufserfahrung Kenntnisse in der Zulassung von medizintechnischen Produkten (ISO 13485, MDR, FDA, etc.) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Fundierte MS Office Kenntnisse Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und lösungsorientiertes Denken Strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise Teamfähigkeit und Flexibilität Arbeiten mit kurzen Entscheidungswegen und flachen Hierarchien Ein internationales Umfeld Offenheit für neue Impulse und Ideen Eigenverantwortliches Arbeiten mit viel Gestaltungsspielraum Kostenlose Kalt- und Warmgetränke sowie Obst Kostenfreie Lademöglichkeit für Hybrid- bzw. E-Fahrzeuge
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal