Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung: 14 Jobs in Hamburg

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Pharmaindustrie 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Medizintechnik 1
  • Druck- 1
  • It & Internet 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Recht 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 6
  • Mit Personalverantwortung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 14
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
  • Praktikum 2
  • Befristeter Vertrag 1
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung

Mitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Umweltberatung und Genehmigungsmanagement

Sa. 04.07.2020
Wentorf bei Hamburg
Die Buhck Umweltberatung GmbH als spezialisiertes Unternehmensberatungs- und Planungsbüro für die Bereiche Umweltschutz, Arbeitssicherheit, Brandschutz, Energiemanagement und Datenschutz mit Sitz in Wentorf bei Hamburg gehört zur Unternehmensgruppe Buhck, einem der führenden mittelständischen Unternehmen der Umweltwirtschaft in Norddeutschland. Wir beraten und betreuen unsere Kunden aus Industrie und Gewerbe kompetent bei Genehmigungsverfahren sowie im Bereich des Managements der komplexen Anforderungen in den Bereichen Umwelt, Energie, Arbeitssicherheit, Qualität und Datenschutz. Ferner bieten wir unseren Kunden die Gestellung externer Betriebsbeauftragter für Datenschutz, Umweltschutz und Arbeitssicherheit. Wir erweitern stetig unseren Kundenstamm und suchen daher zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Termin eine/n kompetente/n und erfahrene/n: Mitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Umweltberatung und Genehmigungsmanagement Steuerung und Durchführung von Genehmigungsverfahren Beratung/Betreuung der Kunden umweltschutzrechtlichen und -technischen Fragen Externe/r Abfall- und Immissionsschutzbeauftragte/r für Betriebe Erstellung und Pflege von Managementsystemen einschließlich Auditvorbereitungen Verfolgung der einschlägigen Rechtsentwicklung Kontaktpflege zu Genehmigungsbehörden (Fach-)Hochschulabschluss mit naturwissenschaftlich-technischer Ausrichtung, z.B. Umwelt, Bauen, Energie, Geographie oder vergleichbar Kenntnisse in den Bereichen Umweltrecht, Genehmigungsverfahren, Umweltmanagement Freude an Teamarbeit, persönlichem Kundenkontakt und Praxisbezug Hohes Maß an Selbständigkeit und Engagement Wünschenswert wäre Berufserfahrung im Bereich Genehmigungsverfahren und Umweltberatung Eine Festanstellung in einer zukunftssicheren Branche Mitarbeit in einem erfolgreichen, gesunden und wachsenden Familienunternehmen Attraktive, umweltorientierte Aufgaben mit einer leistungsgerechten Vergütung Gestaltungsspielraum und Eigenverantwortlichkeit in der täglichen Arbeit Ein nettes Kollegen-Team Betriebliches Gesundheitsmanagement Betriebliche Altersversorgung
Zum Stellenangebot

Medical Manager Rare Diseases (all genders)

Sa. 04.07.2020
Hamburg
Medical Manager Rare Diseases (all genders) Wo: bundesweit Wann: ab sofort Wie: 40 Std./Woche Dafür stehen wir: „Menschen und Ideen für Innovation im Gesundheitswesen“ Als mittelständisches Tochterunternehmen der Chiesi Farmaceutici ist die Chiesi GmbH Teil einer starken internationalen Gruppe, die innovative Arzneimittel und Medizinprodukte entwickelt, herstellt und vertreibt. Das zeichnet uns aus: Wir leben eine Kultur der langen Leine – Bereit, Entscheidungen zu treffen, mal was zu riskieren und mit Freiraum umgehen können. Mit Herzlicher Power gehen wir die Dinge an – mit Spaß bei der Arbeit, auf Erreichtes stolz sein und das Herz am richtigen Fleck. Dabei die progressive Weitsicht behalten – Neues als Chance sehen, dabei nach rechts und links schauen und andere mitreißen. So sind wir erfolgreich, so tickt Chiesi! Sie sind der Vertreter der Medizin im Customer Care Team lysosomale Speicherkrankheiten Sie sind intern wie auch extern, z.B. im Rahmen von Kongressen und Symposien, wissenschaftliche/r Hauptansprechpartner*in Sie sind verantwortlich für das KOL Management in Ihrer Indikation und kooperieren mit qualifizierten Meinungsbildnern in med.-wiss. Projekten Sie unterstützen das Marketing hinsichtlich der Kommunikationsstrategie Zusammen mit dem crossfunktionalen Team verantworten Sie die strategische Planung und Umsetzung von Aktivitäten Sie arbeiten eng mit Corporate Rare Diseses zusammen Fachlich: Sie haben erfolgreich ein Studium im Bereich der Naturwissenschaften (vorzugsweise Medizin, Biologie, Chemie oder der Pharmazie) mit Promotion abgeschlossen Sie haben bereits erste Berufserfahrung als Medical Manager*in / Medical Advisor oder einer vergleichbaren Funktion aus der pharmazeutischen Industrie; haben Sie diese Erfahrung im Bereich Rare Diseases gesammelt, wäre dies ein Plus Sie sind erfahren in der Betreuung von Meinungsbildnern Ihre Deutschkenntnisse und Englischkenntnisse sind verhandlungssicher Persönlich: Sie arbeiten sehr eigenständig, strukturiert und sorgfältig Sie zeichnen sich durch eine starke Kommunikations- und Präsentations- sowie gute Projektmanagementfähigkeiten aus Sie zeigen hohe Leistungsbereitschaft in einem dynamischen und agilen Arbeitsumfeld Sie bringen die Bereitschaft zu (inter-)nationaler Reisetätigkeit mit Flexible Arbeitszeiten Kostenloses Wasser & Heißgetränke sowie frisches Obst am Standort Hamburg Company Events und Sportangebote Ein breites Weiterbildungsangebot Tolles Paket an Social Benefits u.v.m. Chiesi nutzt Vielfalt und Inklusion als Quellen für Innovation und Kreativität. Deshalb freuen wir uns auf alle Bewerbungen unabhängig von ethnischer Herkunft, Alter, Geschlecht, Behinderung, sexueller Identität, Weltanschauung oder Religion.
Zum Stellenangebot

Projektmanager für den Bereich Sortimentskontrolle (w/m/d)

Fr. 03.07.2020
Hamburg
Die Hansecontrol Gruppe bietet Dienstleistungen wie Produktprüfungen, Zertifizierungen und Inspektionen von Konsumgütern z.B. Textilien, Schuh-und Lederwaren, Hartwaren, Spielwaren und elektrischen und elektronischen Produkten an und arbeitet weltweitmit führenden Herstellern, Importeuren, Groß- und Einzelhändlern zusammen, um zu garantieren, das deren Produkte den Anforderungen in den Bereichen Sicherheit, Kontrolle und Qualität entsprechen. Sie sind das Gesicht zum Kunden und als solches direkter Ansprechpartner für all seine Belange Sie arbeiten abteilungsübergreifend mit anderen Bereichen unseres Unternehmens zusammen Sie steuern die Kundenaufträge und Projekte in unsere Organisation ein und klären Rückfragen zu Prozessen/Abläufen/ Prüfumfängen Sie planen die Projekte im Voraus, sodass Sie in Absprache mit den Laborleitern den optimalen Durchlauf gewährleisten können Fachliche Unterstützung des Key Account Managers bei der Kundengewinnung Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung aus dem Bereich Wirtschaft oder Chemie Sie sind sehr strukturiert und belastbar  Erste Erfahrung in der Kundenbetreuung und im Projektmanagement Idealerweise Erfahrung im Bereich Lebensmittelkontaktmaterialien Sie sind es gewohnt, komplexe Projekte in einem internationalen Umfeld zu managen. Teamfähig, flexibel, kommunikativ • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft zur Einarbeitung in die Bereiche von physikalisch/chemischen Prüfdienstleistungen an Konsumprodukten( Non Food). Führerschein Klasse B Gleitzeit Zusatzleistungen wie Mitarbeiterrabatt im OttoKonzern Zuschuss zum HVV-ProfiTicket  Moderne Kantine Tarifliche Altersvorsorge Bitte nennen Sie uns Ihre derzeitige Kündigungsfrist und Ihre Gehaltsvorstellung
Zum Stellenangebot

Liquid Jet Expert (f/m/d)

Do. 02.07.2020
Schenefeld bei Hamburg
European XFEL is an international non-profit company located in the Hamburg area in Germany. It operates a 3.4 km long X-ray laser, which produces X-rays of unique quality for studies in physics, chemistry, the life sciences, materials research and other disciplines. The diverse scientific facilities at European XFEL enable scientists from across the globe to carry out a wide range of experimental techniques. The Spectroscopy and Coherent Scattering instrument (SCS) includes an experiment station with a chemistry sample environment for time-resolved X-ray spectroscopy and resonant inelastic x-ray scattering. One focus is to develop and to maintain a state-of-the-art liquid sample delivery system for user operation. We are looking for a Liquid Jet Expert (f/m/d) design and setup of advanced liquid sample delivery systems based on micro liquid jet and mixing systems in close collaboration with the Sample Environment Group test and maintain sample delivery systems for the chemistry experiment station support and advise users in the field of sample preparation, handling and testing interest and support in sample preparation methods, such as spin coating, thin film deposition and sample polishing in the laboratory taking care of SCS lab equipment for sample preparation work shift-time during user experiments using the liquid jet systems would be beneficial Master´s degree in physics, chemistry, engineering or equivalent experience in microscopic liquid jets experience in sample preparation methods beneficial experience with experiments at synchrotron and/or short-pulse laser facilities would be beneficial excellent communication skills in English and the ability to work in a multi-lingual, multi-disciplinary team Salary and benefits are similar to those of public service organizations in Germany. In addition, European XFEL provides a non-contributory company pension scheme as well as broad relocation benefits. The European XFEL GmbH intends to achieve a widely international staff. Non-German candidates hired from abroad receive an international allowance. Reference number: E-253 Duration: This appointment is initially limited to 2 years and may – subject to a later decision – become permanent.
Zum Stellenangebot

Head of Medical Affairs Rare Diseases (w/m/d) Pharma / Medical Advisor & MSL führen / Portfolio: bestehende Produkte & Pre-Launch

Do. 02.07.2020
Berlin, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Stuttgart, Bremen, Hannover, Nürnberg
Familienunternehmen ● international ● WachstumHomeoffice bundesweit möglichWir sind Spezialist für Atemwegserkrankungen, Neonatologie, Rare Diseases sowie Transplantation und arbeiten sehr forschungsorientiert. Als nicht börsennotiertes, international agierendes Familienunternehmen haben wir die Möglichkeit, unser Handeln an langfristigen und nachhaltigen Zielen auszurichten. Das Unter­nehmen ergänzt sein Portfolio regelmäßig und wächst signifikant. Gestalten Sie mit und übernehmen Sie Verantwortung für das neue medizinische Team Rare Diseases.Aufbauen ● Gestalten ● coachendes FührenMedizinische Strategie für Produktportfolio ● crossfunktionale Zusammenarbeit ● agile MindsetSie übernehmen die Leitung des kleinen, noch wachsenden deutschen Teams Medical Affairs Rare Diseases mit entsprechender Portfolioverantwortung auch in der Leitung crossfunktionaler Projekte. In dieser Funktion berichten sowohl die Medical Advisor als auch die MSL für seltene Erkrankungen an Sie. Außerdem agieren Sie als Repräsentant des medizinischen Bereiches und sind auch für ausgewählte Meinungsbildner wichtiger Ansprechpartner. Dabei finden Sie das richtige Maß an eigenem engem Kontakt zu Top-KOL sowie Delegation an Ihr Team, welches Sie kompetent und engagiert entwickeln. Auf Grundlage Ihrer Erfahrung setzen Sie schnell Akzente – mit strategischer Weitsicht, operativer Exzellenz und in Partnerschaft mit den übrigen Funktionen wie Marketing & Sales. Auch die internationale Zusammenarbeit wird einen wichtigen Baustein für den Erfolg in der Rolle einnehmen. In dieser Position berichten Sie direkt an den Direktor der Medizin, sind aber gleichzeitig sehr eng mit dem Head of Rare Disease CEE im Austausch. Beide sind Mitglied der Geschäftsleitung.Sind Sie Naturwissenschaftler, Mediziner oder Pharmazeut? Idealerweise mit Promotion? Konnten Sie fundierte Erfahrungen im medizinischen Bereich der Pharmaindustrie sammeln? Auch als Führungskraft? Idealerweise sind Sie im Bereich der seltenen Erkrankungen / Orphan Drugs „zu Hause“ – sonst im Special Care-Umfeld. Verstehen Sie sich eher als coachende Führungskraft und sind besonders stark darin, ein Team auch über Bereichsgrenzen hinaus zu stärken? Überzeugen Sie konzeptionell ebenso wie als versierter Projektleiter und Hands-on-Manager? Finden Sie leicht Zugang zu Meinungsbildnern und Entscheidern, intern wie extern? Auf Deutsch und auf Englisch? Erlaubt Ihre Lebenssituation eine regelmäßige Reisetätigkeit, auch mit Übernachtungen? Dann sollten wir sprechen!
Zum Stellenangebot

Medical Science Liaison - Orphan Disease - Germany North - Hamburg, Hannover

Di. 30.06.2020
Hamburg, Hannover
The Vifor Pharma Group is a global specialty pharmaceuticals company. It aims to become the global leader in iron deficiency, nephrology and cardio-renal therapies. The company is the partner of choice for pharmaceuticals and innovative patient-focused solutions. Vifor Pharma Group strives to help patients around the world with severe and chronic diseases lead better, healthier lives. The company develops, manufactures and markets pharmaceutical products for precision patient care. Vifor Pharma Group holds a leading position in all its core business activities and consists of the following companies: Vifor Pharma; Vifor Fresenius Medical Care Renal Pharma (a joint company with Fresenius Medical Care); and OM Pharma. Vifor Pharma Group is headquartered in Switzerland, and listed on the Swiss Stock Exchange (SIX Swiss Exchange, VIFN, ISIN: CH0364749348). Location: Germany - Field based Function: Medical Affairs Company: Vifor Pharma Seniority Level: Manager At Vifor Pharma, due to recent positive clinical trial data for one of our key orphan drugs, we are looking to set up a new team of Medical Science Liaisons who will support the field medical activities associated with our product for treatment of ANCA Vasculitis. It is an exciting opportunity to be involved in a niche therapy area and be a part of the team taking the product to launch. For this therapy area, we have 3 Medical Science Liaison vacancies to be based in Germany. North (Hamburg or Hannover) East (Berlin or Leipzig) South (Munich) These are approximate regions. There is some flexibility regarding location.Working closely with the Medical Lead (Germany), you will be responsible for the following: Develop and maintain scientific and medical expertise (Orphan disease areas) Identify, develop and maintain relationships with KOLs, HCPs and professional organisations KOL engagement, key account medical support, training and other appropriate activities Facilitate scientific engagement, scientific exchange and medical information Provide Disease State Education, clinical presentations and respond to medical requests Update medical team and other internal stakeholders on medical community interactions Provide medical support for patient and formulary access  following global and local policies and procedures including liaison with patient associations Support the development, implementation and completion of medical activities (advisory boards, congress symposia, hospital meetings and speaker programs) Serves as a medical resource for internal medical and sales training Support company sponsored clinical research and IIS process Attend relevant scientific meetings and conferences and support development of summaries of key data, presentations or symposium Ensure compliance with applicable local and global laws, regulations, guidelines and company policies and procedures As a Medical Science Liaison, you will need to demonstrate the following skills and experience: Doctoral level degree (MD, PharmD or PhD) or MSc in Medical Field (e.g. Pharmacy, Nursing, Chemistry or Biology) with experience in clinical practice, research or pharmaceutical medical affairs within Nephrology, Rheumatology or Autoimmune disease Deep therapy area knowledge in nephrology, rheumatology or autoimmune diseases Demonstrated experience in KOL, HCP or medical community engagement Experience in literature review and analysis Excellent oral and written communication skills in German and good oral and written communication skills in English Experience in public scientific presentations and experience in planning and delivering medical trainings Experience gained in the pharmaceutical industry and a strong understanding of the healthcare compliance requirements locally and globally Availability to travel up to 50% of the time is a must. If this opportunity is of interest to you, please apply by submitting your application including your updated CV.
Zum Stellenangebot

Head of Data Management (m/w/d)

So. 28.06.2020
Hamburg
Das CTC North (Clinical Trial Center North) am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) bietet seit dem Jahr 2006 professionelle Dienstleistungen in allen Bereichen klinischer Prüfungen nach AMG und MPG an. Die enge Verzahnung von medizinischen Disziplinen mit methodischer Expertise in unmittelbarer Anbindung an ein universitäres Umfeld ermöglicht zum einen die Unterstützung von Wissenschaft und Forschung im Rahmen sogenannter Investigator-initiierten Prüfungen und zum anderen die qualitätsgerechte Planung und Durchführung klinischer Prüfungen sämtlicher Phasen und medizinischer Indikationen im Auftrag industrieller Partner. Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams einenHead of Data Management (m/w/d)PersonalführungKoordination und Organisation der Abteilung Data Management.Personaleinsatzplanung.Data ManagementLeitung und Weiterentwicklung der Abteilung Data Management in Zusammenarbeit mit der Bereichsleitung.Betreuung klinischer Prüfungen und Studien aller Phasen und Indikationen inkl. der Programmierung und Erstellung von eCRFs und Datenbanken.Erstellung von Datenmanagementplänen.Codierung sowie Validierung von klinischen Datensätzen.Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Medizinischen Dokumentation oder einer anderen medizinischen oder naturwissenschaftlichen Fachrichtung mit ergänzender Qualifikation.Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich klinisches Datenmanagement und haben Erfahrung in der Mitarbeiterführung.Sie sind routiniert im Umgang mit EDC- und CDMS-Systemen, sehr gute MS-Office-Kenntnisse sind für Sie selbstverständlich.Neben Ihrer ausgeprägten Team- und Führungsfähigkeit stehen Sie für eine strukturiert, exakte und eigenverantwortliche Arbeitsweise.Ihre Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind einwandfrei.Eine ausgeprägte Kunden- und Qualitätsorientierung setzen wir voraus.Ein kollegiales und motiviertes Team.Eine individuelle und strukturierte Einarbeitung.Flexible Arbeitszeiten.Arbeiten in einer spannenden Branche und abwechslungsreiche und vielfältige Projekte.Innerbetriebliche Fortbildungsangebote.Gesundheits-, Arbeits- und Umweltschutz sind wichtige Bestandteile unserer Unternehmensphilosophie.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant Pharmaceutical Quality Management Systems (m/w/d)

Fr. 26.06.2020
München, Frankfurt (Oder), Hamburg, Köln, Berlin, Hannover, Nürnberg, Stuttgart, Passau, Chemnitz
Reizt Sie eine anspruchsvolle Beratungstätigkeit? Dann finden Sie bei uns vielseitige und herausfordernde Aufgaben. Die msg industry advisors ag fokussiert sich auf die Operationalisierung von Unternehmensstrategien sowie das Design und die Umsetzung funktionaler Strategien an der kritischen Schnittstelle zwischen Organisation, Prozessen und IT-Systemen. Der Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung und Umsetzung branchenspezifischer Ansätze für die Prozess- und die diskrete Fertigungsindustrie sowie auf der Digitalisierung von Prozessen und Geschäftsmodellen. msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 6.000 Mitarbeitern. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen. Senior Consultant Pharmaceutical Quality Management Systems (m/w/d) Für den/die Standort(e): München, Frankfurt/M., Hamburg, Köln, Berlin, Hannover, Nürnberg, Stuttgart, Passau, Chemnitz Sie sind verantwortlich für Konzeption, Implementierung und Verbesserung von Qualitäts-Management-Systemen unserer namhaften Pharma-Kunden Sie sind der Ansprechpartner bei komplexen Fragestellungen und Aufgaben rund um das Thema GMP Compliance Sie entwickeln pragmatische Konzepte für die Verbesserung von Qualitäts- und Betriebsabläufen und setzen diese mit unseren Kunden in Projektteams um Sie unterstützen unsere Kunden u.a. mittels Erstellung konformer und schlanker Dokumente bei der Bearbeitung von QM-Aufgaben, bei Qualifizierung/Validierung sowie in Inspektionen und Audits Sie führen selbständig weltweite Lieferanten-Audits für unsere Kunden durch Sie sind aktiv in das Key Account Management bzw. die Neuakquise von Kunden und Projekten sowie bei Veröffentlichungen eingebunden Abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder ingenieurwissenschaftliches Studium (Pharmazie, Verfahrenstechnik, Chemie, Biotechnologie oder vergleichbar) und mehr- bis langjährige Berufserfahrung in der Life-Science Industrie Praktische Erfahrung im Bereich Qualitätsmanagement bzw. GxP-Compliance und Audits Sicheres und überzeugendes Auftreten gegenüber internen und externen Kunden Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine lösungs- und kundenorientierte Arbeitsweise Gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse Bereitschaft zu hoher nationaler und internationaler Reisetätigkeit Hohe Eigenmotivation und Autarkie sowie Loyalität und Identifikation mit Ihrem Arbeitgeber und Kunden Suchen Sie Fortschritt und Entwicklung statt Stillstand und Routine? Teamspirit und flache Hierarchie mit direkter Kommunikation statt starrer Hierarchien und Top-Down Kultur? Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen, Corporate Benefits und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.
Zum Stellenangebot

Medical Affairs Manager / Scientific Advisor RIA (m/w/d)

Fr. 26.06.2020
Pinneberg
Die AstraZeneca GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC. AstraZeneca gehört mit einem Konzernumsatz von rund 24,4 Milliarden USD (2019) weltweit zu den führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittelindustrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt innovative Arzneimittel schwerpunktmäßig in den drei Therapiebereichen Onkologie, Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen sowie Atemwegserkrankungen. AstraZeneca agiert in über 100 Ländern und seine innovativen Medikamente werden von Millionen Patienten weltweit angewendet. Weitere Informationen finden Sie auf www.astrazeneca.de.Bei AstraZeneca scheuen wir uns nicht, Dinge anders anzugehen. Wir definieren Arbeiten neu und schaffen Innovationen. Dabei haben wir stehts unsere Unternehmenswerte im Blick: Wir folgen der Wissenschaft und stellen den Patienten an die erste Stelle; wir sind auf Erfolg ausgerichtet, tun das Richtige und leben Unternehmergeist.Bei uns hat jeder Mitarbeiter Einfluss auf das Leben von Patienten - jeden Tag. Wir entwickeln, produzieren und vertreiben innovative Arzneimittel zur Behandlung von Krankheiten in den Bereichen Onkologie, Atemwegserkrankungen, Herz-Kreislauf und Diabetes. Werden Sie ein Teil von uns und unterstützen Sie eins der weltweitführenden Unternehmen in der forschenden Arzneimittelindustrie.Wir suchen Sie alsMedical Affairs Manager / Scientific Advisor RIA (Respiratory, Inflammation, Autoimmunity) (m/w/d). Entwicklung der medizinischen Strategie in Kooperation mit dem lokalen crossfunktionalen Brand Team sowie im globalen Medical TeamErstellung und Umsetzung eines nach der medizinischen Strategie ausgerichteten medizinischen AktivitätenplansEinbringen der medizinischen Strategie und der Aktivitäten in das crossfunktionale Brand Team, Value Team und andere ProjektteamsTeilnahme an internationalen, nationalen und regionalen Kongressen und SymposienPlanung, Teilnahme und Nachbereitung von Advisory-BoardsBudgetverantwortungZusammenarbeit mit externen Experten im Rahmen von klinischen Prüfungen und Medical Education AktivitätenZusammenarbeit mit wissenschaftlichen FachgesellschaftenKonzeption, Budgetierung, Initiierung und Betreuung nationaler medizinisch- wissenschaftlicher Projekte, u.a. FortbildungsveranstaltungenFachliche Verantwortung des MSLM TeamsErstellen und Durchführen medizinisch-pharmazeutischer interner und externer SchulungenBeantwortung von Second Level Anfragen im IndikationsgebietMedizinisch-Pharmazeutische Bewertung von etablierten und neuen Therapieansätze Mitwirkung bei der Erarbeitung von medizinisch-wissenschaftlichen Stellungnahmen für gesundheitspolitische Aktivitäten im Rahmen des Market AccessMedizinischer Input im Rahmen der Erstellung von Nutzenbewertungen in Zusammenarbeit mit ValueDemonstration und Corporate AffairsWissenschaftlich-inhaltliche Freigabe von MaterialienSicherstellung von Governance und Compliance-Anforderungen für die verantworteten ProjekteErstellung von Studienkonzepten für lokale Studien und NISVorbereitung und Durchführung von Prüfarzttreffen lokaler StudienVerantwortung für die ESR-Strategie und den Umsetzungsprozess in enger Abstimmung mit dem Medical Leadership Team und dem Globalen Medical Affairs Team abgeschlossener naturwissenschaftlicher (bevorzugt medizinischer oder pharmazeutischer) Hochschulabschluss, sowie eine hohe medizinisch-wissenschaftliche KompetenzErfahrung in der Klinischen Forschung und/oder Medical Affairs & Education, bevorzugt in der pharmazeutischen IndustrieFähigkeit zur zügigen und selbstständigen Einarbeitung in neue Indikationen und SachverhalteFähigkeit zu strategischem Denken bzw. Umsetzen von medizinischen StrategienAnalytisches und konzeptionelles Denken und AgierenErfahrungen in ProjektsteuerungErfahrung in der Arbeit in crossfunktionalen TeamsKommunikations- und KooperationsfähigkeitDurchsetzungsvermögenhohe intrinsische MotivationSehr gute EDV-KenntnisseSehr gute Englischkenntnisse Attraktive Pipeline und innovative ProdukteIndividuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen ArbeitsumfeldVertrauen, Wertschätzung und Raum für MitgestaltungFlexible Arbeitszeitmodelleein attraktives Benefit-Paketein agiles Team mit breiter kollegiale Unterstützung und täglichem LernenGesundheitsaktionen und Fitness-MöglichkeitenEin Unternehmen, das Nachhaltigkeit und Umweltschutz im Fokus hat Ein herausforderndes und hochkompetitives Umfeld motiviert Sie? Sie haben Lust sich einzubringen, sind ein echter Teamplayer und haben Spaß am Erfolg und daran ambitionierte Ziele zu erreichen?
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter (m/w/d) Qualitätssicherung

Do. 25.06.2020
Hamburg
An vier Standorten in Deutschland produziert ZytoService individuelle parenterale Infusionen. Wir sind Experten in der Herstellung von Chemotherapien für die Behandlung krebs­kranker Menschen. Unsere rund 400 Mitarbeitenden wissen, dass es auf ihre Arbeit ankommt und wir verfolgen gemeinsam ein Ziel: Die Gewähr­leis­tung höchster Qualitäts­an­sprüche um unseren Kunden und ihren Patienten die beste Versorgung zu bieten. Wir möchten gemeinsam viel bewegen um anderen zu helfen. Unter­stützen Sie uns dabei. Im Überblick Standort Hamburg Fachbereich Qualitätssicherung Einstiegszeitpunkt Ab sofort Vertragsart Unbefristet Arbeitszeit Vollzeit 40 h Weiterentwick­lung und Aktualisie­rung des QS-Systems nach Gesetzen, Vor­schriften und Leit­linien in das Qualitäts­siche­rungs­system (AMG, AMWHV, EU-GMP) Mitorganisation von Behörden­inspek­tionen und Kunden­audits sowie interner GMP-Schulungen Sicherstellung der Validierung der Prüf­verfahren und Qualifi­zierung von Aus­rüstung, Räumen und Mitarbeitenden Fachliche Führung der GMP-Referenten und enge Zusammen­arbeit mit der Leitung der Herstel­lung, Leitung der Qualitäts­kontrolle und der Sachkundigen Person Fehler­ursachen­recherche sowie die Festlegung und Nach­ver­folgung von CAPA-Maßnahmen Erstellung von Risiko- und Trend­analysen; Mitarbeit bei Produkt­reviews Erstellung und Aktualisierung von SOPs, Spezifi­ka­tionen, Herstel­lungs­vor­schriften und Prüf­anwei­sungen Studium der Pharmazie, Chemie, Biologie oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufs­erfahrung im Pharma- oder Quality­bereich, inklusive erster Führungs­erfahrung Einsatzbereit­schaft, Verantwortungs­bewusst­sein, Kommunikations­stärke und Problemlösungs­orientierung Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands (gelegent­lich) Neben einem ver­trauens­vollen Betriebs­klima und respekt­vollen Umgang mit­einander erwarten Sie bei uns: Fort- und Weiter­bildungen Finanzielle Sonder­leistungen Betriebliches Gesundheits­management & Alters­vorsorge Fahrradleasing und weitere Benefits finden Sie auf www.zytoservice.de
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal