Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung: 2 Jobs in Niedersachsen

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Home Office 2
  • Vollzeit 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung

Assistant Director (m/w/d) im Bereich Real World Evidence

Mi. 02.06.2021
Hannover
Die Xcenda GmbH ist ein wachsendes, unabhängiges Auftragsforschungsunternehmen im Gesundheitswesen in den Bereichen HTA/Nutzenbewertung (AMNOG), Real World Evidence sowie Gesundheitsökonomie. Wir kooperieren eng mit nationalen und internationalen Forschungsinstituten, Krankenkassen sowie der pharmazeutischen Industrie. Weitere Tätigkeitsbereiche sind Medical Writing, die Kommunikation von Forschungsergebnissen sowie der Wissens- und Informationstransfer von der Wissenschaft in die Praxis. Wir suchen (vorzugsweise in Vollzeit) einen Assistant Director (m/w/d) im Bereich Real World Evidence Entwicklung maßgeschneiderter Studienkonzepte und entsprechender statistischer Analyseprotokolle in der Versorgungsforschung, z.B. auch Aufsetzung AMNOG-konformer Analysen bzw. Studien Eigenverantwortliche Durchführung von Projekten Erstellung von Anträgen und Angeboten Mitarbeit in internationalen Teams bestehend aus Versorgungsforschern, Gesundheitsökonomen, Biostatistikern, Medizinern und Naturwissenschaftlern Aufbereitung und Analyse von Literatur und (Krankenkassen-)Daten Review/Validierung von Ergebnissen Berichterstellung und Ergebnispräsentation Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium z. B. der Gesundheitswissenschaften, Ökonomie, Biostatistik oder Epidemiologie und haben bereits mehrjährige Berufserfahrung in diesem Bereich sammeln können Kenntnis des deutschen Gesundheitswesens, seiner Funktionsweise, der Akteure und Institutionen Sicherheit in der Literatur- und Datenanalyse Idealerweise Erfahrung mit Krankenkassendatenanalysen zu epidemiologischen und gesundheitsökonomischen Fragestellungen oder der Analyse klinischer Datensätze Sehr gute analytische, konzeptionelle und strategische Fähigkeiten sowie einen gewandten schriftlichen Ausdruck in Deutsch und Englisch Ergebnisorientiertes, strukturiertes und selbständiges Arbeiten Ein hohes Maß an Eigeninitiative sowie die Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen Eine sehr gute Präsentations- und Teamfähigkeit sowie sicheres Auftreten in beratender Funktion Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem wissenschaftlichen Umfeld und wachsenden Team von derzeit über 750 Mitarbeitern, davon rund 60 am Standort Hannover Integration in ein multidisziplinäres, internationales, hochmotiviertes und erfahrenes Team An Ihre Stärken angepasste Fortbildungsmöglichkeiten Ein positives Arbeitsumfeld mit nationalen und internationalen Karrieremöglichkeiten Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und ein globales Umfeld Eine hohe Arbeitsplatzsicherheit als Konzerntochter von AmerisourceBergen Umfassende Einarbeitung, auch und gerade in Zeiten von pandemiebedingtem Homeoffice Und nicht zuletzt „Feel-Good“ im Office: ein nettes Arbeitsklima, gratis Getränke, Obst und Snacks, Teamevents, Tischkicker und mehr (außerhalb der pandemiebedingten Einschränkungen)
Zum Stellenangebot

Medical Writer (m/w/d)

Mi. 02.06.2021
Hannover
Wir suchen engagierte Collegen für eine Vollzeittätigkeit in unserer Strategieberatung als Medical Writer (m/w/d), die mit uns die optimale Versorgung von schwerkranken Patienten mit innovativen Arzneimitteln und medizintechnischen Produkten voranbringen wollen. Die SKC Beratungsgesellschaft mbH ist die führende Strategieberatung für anspruchsvolle Fragestellungen in den Bereichen Market Access, Pricing und Reimbursement von innovativen Arzneimitteln, medizintechnischen Produkten und digitalen Gesundheitsanwendungen (DiGA). Als Partner von international agierenden Unternehmen unterstützen wir die erfolgreiche Markteinführung insbesondere von Arzneimitteln für seltene Erkrankungen, von ATMPs oder von Produkten, die neue Therapiestandards setzen, sowohl strategisch als auch operativ. Unser Enthusiasmus gilt der Lösung anspruchsvoller Problemstellungen. Wir sind die Market Access Special Forces! Unterstützung und Durchführung von Beratungsprojekten mit Fokus auf die Erstellung von Market Access- / Dossier-Strategien inkl. der Teilnahme an Beratungsgesprächen und Anhörungen mit den relevanten Behörden Selbstständiges Erstellen von Nutzenbewertungsdossiers von Arzneimitteln im Rahmen des AMNOG-Verfahrens (für weiterführende Informationen: Nutzenbewertung von Arzneimitteln) in Kooperation mit unseren Klienten Wissenschaftliche und statistische Aufbereitung, sowie Interpretation und Darstellung von Ergebnissen klinischer Studien Selbstständige Aufbereitung wissenschaftlicher Fachliteratur, sowie das Erstellen und Dokumentieren von qualitativen und quantitativen Analysen Mitarbeit in interdisziplinären, agilen und gemischten Teams aus Klienten und Collegen Modernste Methoden des New Work (z.B. Design Thinking, SCRUM, Kanban) Aktives Mitwirken an der Weiterentwicklung von SKC Gezielte Förderung und Weiterbildung in den wichtigsten Disziplinen der Strategieberatung Abschluss (Master, Diplom, Promotion) in Gesundheitsökonomie, Public Health, Wirtschafts-, Natur-, Sozialwissenschaften, Pharmazie oder Medizin und ggf. bereits erste Berufserfahrung Idealerweise Kenntnisse des deutschen Gesundheitssystems, des Arzneimittelmarktes sowie der gesetzlichen Rahmenbedingungen Sorgfältiges, sowie eigenständiges und kundenorientiertes Arbeiten mit hohem Qualitätsanspruch Ausgeprägte Stärken in analytischem Denken und dem Verfassen von wissenschaftlichen Texten auf Deutsch und Englisch Sicheren Umgang mit MS Office Teamplayer Flexibilität, Einsatz und einen ausgeprägten Sinn für Humor Eine herausfordernde Tätigkeit in einer zukunftsträchtigen Branche Spannende Projekte im nationalen und internationalen Kontext Ein multidisziplinäres und erfahrenes Team mit ausgeprägtem Teamgeist und flachen Hierarchien Moderne Büroräume (Clubhouse-Atmosphäre) im altehrwürdigen Pelikanviertel im angesagten Stadtteil List, zentral gelegen und Home Office abhängig vom Erfahrungslevel Onboarding und Mentoring-Programm – auch und gerade in Zeiten von Covid-19 Individuelle Weiterbildung und Entwicklung mit Aufstiegsmöglichkeiten in einem dynamisch wachsenden Unternehmen Interne Weiterbildungen wie z.B. Moderationstraining, SKC Negotiation Club (Harvard Law School), Senior Strategy Lunch Innovative, vielfältige und sinnstiftende Tätigkeiten und die Möglichkeit, sich stärkenorientiert einzubringen Eine leistungsgerechte Bezahlung sowie ein attraktives Benefit-Paket Getränke, Obst und Müsli kostenfrei & Fitnessstudiokooperation Mitarbeit in sozialen Pro-Bono Projekten
Zum Stellenangebot


shopping-portal