Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung: 3 Jobs in Allewind

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Medizintechnik 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
  • Promotion/Habilitation 1
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung

Assistenz der Geschäftsführung (m/w/d)

Sa. 20.02.2021
Neu-Ulm
Die Precitec Gruppe ist weltweit führend in der Entwicklung von Systemlösungen und Komponenten für die Lasermaterialbearbeitung sowie im Bereich optische Messstechnik. Mehr als 600 Mitarbeiter sorgen dafür, dass wir unseren internationalen Kunden ganz nah und den Märkten meist einen Schritt voraus sind. Damit das so bleibt, setzen wir auf Forschung und Entwicklung, nachhaltige Innovationskraft und unsere Mitarbeiter. Als Familienunternehmen liegt uns viel an einer unabhängigen Entwicklung und den Menschen, die zum Erfolg beitragen. Wir freuen uns, wenn Sie diesen Weg gemeinsam mit uns am Messtechnik Standort in Neu-Isenburg gehen möchten, als Assistenz der Geschäftsführung (m/w/d) Sie erledigen allgemeine Sekretariatsaufgaben wie beispielsweise Korrespondenzabwicklung, Postbearbeitung, Gästebetreuung In Ihrer Hand liegt die Planung und Koordination von Terminen und Reisen inklusive Reisekostenabrechnung Sie sind die aktive Schnittstelle zwischen unterschiedlichen Unternehmensbereichen sowie externen Dienstleistern Sie organisieren verschiedene Meetings und Telefonkonferenzen und übernehmen die Vor- und Nachbereitung Für die Geschäftsführung erstellen Sie Analysen und bereiten entsprechende Entscheidungsvorlagen vor Die Planung von Veranstaltungen und Projekten wie beispielsweise der Weihnachtsfeier runden Ihr Aufgabenprofil ab Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine sehr gute abgeschlossene kaufmännische Ausbildung Sie sind sicher im Umgang mit MS Office Ihre mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position wird ergänzt durch Ihre strukturierte und mitdenkende Arbeitsweise Sie zeichnen sich durch Ihre guten Umgangsformen aus Sie besitzen ein hohes Maß an Loyalität, Diskretion, und Flexibilität Komplexe Sachverhalte erfassen Sie dank Ihrer verhandlungssicheren Deutsch- und Englischkenntnisse rasch und können diese sprachlich gewandt beschreiben. Wir stellen Ihnen das passende Umfeld für zeitgemäßes Arbeiten mit hoher Eigenverantwortlichkeit zur Verfügung. Dazu gehören selbstverständlich flexible Arbeitszeiten Unsere vielfältigen Kunden bieten komplexe, spannende Projekte. Hier können Sie Ihr Fachwissen einsetzen und Ihre Erfahrungen weiterentwickeln Natürlich arbeiten wir Sie aktiv in Ihre Aufgaben ein und unterstützen Sie auch sonst bei Ihrem erfolgreichen Start im Unternehmen Mit regelmäßigen, qualifizierten Weiterbildungsmöglichkeiten bleiben Sie auf dem Laufenden und gestalten Ihre persönliche Entwicklung Als Familienunternehmen setzen wir auf soziale Verantwortung, ein menschliches Miteinander und eine kooperative Atmosphäre Weil wir überzeugt sind, dass der Unternehmenserfolg auf gemeinsamer Arbeit beruht, beteiligen wir Sie finanziell daran  
Zum Stellenangebot

Ingenieur/in, Physiker/in, Mathematiker/in o. ä. (w/m/d) – Simulation von Zweiphasenströmungen in Batterien (Promotionsstelle)

Mi. 17.02.2021
Ulm (Donau)
Das DLR ist das Forschungszentrum für Luft- und Raumfahrt sowie die Raumfahrtagentur der Bundesrepublik Deutschland. Rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter forschen gemeinsam an einer einzigartigen Vielfalt von Themen in Luftfahrt, Raumfahrt, Energie, Verkehr, Sicherheit und Digitalisierung. Ihre Missionen reichen von der Grundlagenforschung bis hin zur Entwicklung von innovativen Anwendungen und Produkten von morgen. Spitzen­forschung braucht auf allen Ebenen exzellente Köpfe – insbesondere noch mehr weibliche –, die ihre Potenziale in einem inspirierenden Umfeld voll entfalten. Starten Sie Ihre Mission bei uns. Für unser Institut für Technische Thermodynamik am Helmholtz-Institut in Ulm (HIU) suchen wir eine/n Ingenieur/in, Physiker/in, Mathematiker/in o. ä. (w/m/d) Simulation von Zweiphasenströmungen in BatterienDas Institut für Technische Thermodynamik des DLR forscht mit über 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auf dem Gebiet effizienter und ressourcenschonender Energiespeicher und Energiewandlungstechnologien. Die Abteilung für Computergestützte Elektrochemie entwickelt am Helmholtz-Institut Ulm für elektrochemische Energiespeicherung (HIU) neue Theorien und Werkzeuge zur simulativen Untersuchung von Batteriematerialien und -zellen. Als Teil der exzellenten Batterieforschung in der Ulmer Wissenschaftsstadt arbeiten wir an der Schnittstelle von Grundlagenforschung und angewandter Forschung. In einem interdisziplinären Team untersuchen wie die physikalisch-chemischen Vorgänge in Batterien von der Nanoskala bis zur Makroskala. Für die Entwicklung und Verbesserung von Batterietechnologien ist neben der Optimierung der Leistungseigenschaften auch die Optimierung der Produktionsprozesse von hoher Bedeutung. Im Rahmen des von der Europäischen Kommission geförderten internationalen Forschungsvorhabens DEFACTO arbeiten Sie in einem interdisziplinären Team daran, ein verbessertes Prozessverständnis für den Befüllungsprozess von Batterien mit flüssigem Elektrolyt zu entwickeln und diesen hinsichtlich Nachhaltigkeit und Effizienz zu optimieren. Im Speziellen soll die Koexistenz des flüssigen Elektrolyten mit einer Gasphase als Zweiphasenströmung in porösen Elektrodenstrukturen beschrieben und simuliert werden. Hierzu ist die Entwicklung neuer Modelle und innovativer numerischer Lösungsstrategien auf Basis von Lattice-Boltzmann- und Porennetzwerk-Modellen erforderlich. Als Mitglied eines international führenden Forschungsteams im Bereich mikrostrukturaufgelöster Simulation von Batterien leisten Sie zusammen mit unseren Partnern aus Industrie und Wissenschaft einen wichtigen Beitrag zum Verständnis und der Optimierung dieser Schlüsseltechnologie. Wir bieten Ihnen eine attraktive Forschungsumgebung zur Durchführung Ihrer Promotion, Raum für eigene Ideen und internationale Sichtbarkeit. Im Gegenzug erwarten wir von Ihnen einen überdurchschnittlichen Studienabschluss – bevorzugt in einer der oben genannten Fachrichtungen – sowie Interesse am wissenschaftlichen Arbeiten unter Verwendung innovativer Methoden des wissenschaftlichen Rechnens. Darüber hinaus sollten Sie Freude am kreativen und eigenständigen Arbeiten in einem internationalen Team haben. überdurchschnittlich abgeschlossenes, wissenschaftliches Hochschulstudium der Ingenieurwissenschaften, Physik, Mathematik o. ä. (Diplom/Master) großes Interesse an Theorie, Modellierung und Simulation physikalischer Prozesse sehr gute analytische Fähigkeiten gute Programmierkenntnisse in C/C++ oder Matlab selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise Freude an innovativer Forschung sehr gute Englischkenntnisse Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.
Zum Stellenangebot

Application Scientist XRD/XRF (m/w/d)

Sa. 13.02.2021
Neu-Ulm
Rigaku Corporation is a global leader in X-Ray Diffraction and Fluorescence analytical equipment and expands its representation in the market of material characterization and structure analysis. The strong growth of our business in Europe, Middle East and Africa (EMEA) region including Commonwealth of Independent States drives high demand of high-quality technical support and training of customers followed by marketing and sales activity.   POSITION: DEPARTMENT:            Rigaku Europe SE, Application LOCATION:                  Neu-Isenburg, Germany POSITION:                   Application Scientist XRD/XRF (m/w/d) The Application Scientist will provide complex application support to our XRD customers with all XRD systems manufactured by Rigaku Corporation. The Application Scientist should be capable to operate XRD equipment, apply analytical methods and techniques used in powder and thin-film XRD and should be interested in basic XRF methodology. Specific background in one of Rigaku’s key segments, like life science, advanced materials or chemicals is highly appreciated. Conduct test measurements on customer samples showing capabilities of Rigaku Instruments including Hard- and Software. Perform demonstration of the equipment in the Rigaku Europe SE laboratory or on a customer site. Prepare reports of measurements or demonstration tests within specified deadlines. Provide technical assistance and advice to the sales team and leads during pre-sales process. Perform on-site application training to customers following customer requests and instrument relevance. Assist customers and be responsive in case of application related issues and questions. Promoting sales growth via participation in conferences, trade shows, seminars and workshops PhD or MSc in Crystallography, Mineralogy, Chemistry, Material Science or similar Experience with XRD techniques and methods, basic XRF technique knowledge is an advantage. Fluent communication skills in German and English Additional language is an advantage Knowledge of complementary analytical methods would be good. Ability to travel up to 50% of time is required
Zum Stellenangebot


shopping-portal