Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung: 7 Jobs in Beyenburg

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Bildung & Training 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Other 1
  • Pharmaindustrie 1
  • [alle] 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 4
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 3
  • Feste Anstellung 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
  • [Alle] 1
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung

Scientist for Product Development – nucleic acid extraction/microbiome (m/f/d)

Fr. 20.05.2022
Hilden
At the heart of QIAGEN’s business is a vision to make improvements in life possible. We are on an exciting mission to make a real difference in science and healthcare. We are still the entrepreneurial company we started out as and have today achieved a size where we can bring our full power to many initiatives and to our presence across the globe.  Our most valuable asset are our employees – more than 5000 in over 35 locations around the world. Our ambition is to ensure we have outstanding and passionate people working in the best teams and we are constantly looking for new talent to join us.   There are few players who have shaped the world of modern science and healthcare as much as QIAGEN, and we have only just started. If you are looking to advance your career, are seeking new challenges and opportunities, enjoy working in dynamic and international, diverse teams and want to make a real impact on people’s lives, then QIAGEN is where you need to be. Join us. At QIAGEN, you make a difference every day. JOB ID: EMEA02787 Your Tasks You are part of our Sample Technologies team at our location in Hilden (next to Düsseldorf) which focuses on the development of innovative life science products and technologies for nucleic acid extraction, especially as they relate to the microbiome field. Collaboration within interdisciplinary project teams and across company functions is part of your daily business, as is project management and the presentation of scientific results with internal and external partners You are responsible to launch new products to market in compliance with industry standards, including technical customer support Part of your tasks are not only life cycle management for existing product lines but also the continuous extension of technology knowledge and research towards new technologies for nucleic acid extraction You hold a scientific degree (PhD) in biology, microbiology, immunology or a related field; Preferably with some experience as an independent postdoc in academia or industry You have extensive laboratory experience with molecular biology techniques, specifically as they relate to microbiology, metagenomics, and bioinformatics Known as an exceptional problem solver, you are highly analytical and have the ability to work in a fast-paced research environment Communication in German and English is one of your strengths and you excel in technical writing and presentation skills, for both internal and external audiences At the heart of QIAGEN are our people who drive our success. We act with passion, always challenging the status quo to drive innovation and continuous improvement. We inspire with our leadership and make an impact with our actions. We create a collaborative, safe and engaging workplace which forms the basis for high performing individuals and teams. We drive accountability and entrepreneurial decision-making and want you to excel your growth and shape the future of QIAGEN. QIAGEN is committed to creating a diverse environment and is proud to be an equal opportunity employer. All qualified applicants will receive consideration for employment without regard to race, color, sex, age, national origin, religion, sexual orientation, gender identity, status as a veteran, or disability.
Zum Stellenangebot

Naturwissenschaftler:in in der Qualitätskontrolle (m/w/d)

Do. 19.05.2022
Hilden
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen. Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen. Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie. Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. JOB ID: EMEA02899 In dieser Rolle innerhalb unserer Qualitätskontrolle übernehmen Sie die langfristig eine disziplinarische Leitung eines Teams in der Qualitätskontrolle im Bereich Implementation von IVD Assays Sie arbeiten eng  mit einer internationaler Produktentwicklung sowie allen relevanten Teams aus der Qualitätskontrolle und Qualitätssicherung sowie anderen Produktions-Standorten zusammen um Konzepte für die Qualitätskontrolle von neuen Produkten zu entwickeln Sie übernehmen die Planung und Koordination der relevanten Aktivitäten wie Risikoanalysen, Erstellung von SOPs, Einrichtung von Equipment, Testung von Pilotproduktionen inklusive Dokumentation im Rahmen des internen Qualitätsmanagementsystems Sie unterstützen Troubleshooting-Aktivitäten für IVD Assays im Routinebetrieb der Qualitätskontrolle   Sie besitzen eine abgeschlossenes Master-Studium im Bereich Molekularbiologie, idealerweise mit Promotion Sie haben bereits Erfahrung im Bereich von qPCR Assays Idealerweise Erfahrungen im Führen von kleinen Teams Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium, vorzugsweise mit Promotion Idealerweise konnten Sie bereits erste Berufserfahrung im regulierten Umfeld sammeln - vorzugsweise bei internationalen Projekten  Sie konnten sich bereits erste Kenntnisse der Qualitätsstandards für Medizinprodukte (ISO 13485, 21 CFR 820) aneignen  Ihre Teamfähigkeit und analytischen Fähigkeiten, Ihr hohes Qualitätsbewusstsein sowie Ihre sichere Kommunikation auf Deutsch und Englisch runden Ihr Profil ab Das Herz von QIAGEN sind die Menschen, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Wir agieren mit Leidenschaft und entwickeln ständig neue Wege, um Innovation und laufende Verbesserungen voranzutreiben. Wir inspirieren durch unsere Führung und nehmen Einfluss durch unsere Taten. Wir erschaffen einen von Zusammenarbeit geprägten, sicheren und attraktiven Arbeitsplatz, der die Grundlage für leistungsstarke Mitarbeiter und Teams bildet. Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Entscheidungsfindung und wollen, dass Sie sich weiterentwickeln und die Zukunft von QIAGEN mitgestalten. QIAGEN hat sich der Schaffung einer diversen Arbeitsumgebung verschrieben und wir sind stolz, ein Arbeitgeber zu sein, der Chancengleichheit fördert. Es werden alle qualifizierten Bewerber für eine Beschäftigung in Betracht gezogen, unabhängig von ihrer Hautfarbe, ihrem Geschlecht, ihrem Alter, ihrer nationalen Herkunft, ihrer Religion, ihrer sexuellen Orientierung, ihrer Geschlechtsidentität, einem Status als Veteran oder einer Behinderung.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Qualitätskontrolle (m/w/d)

Do. 19.05.2022
Hilden
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen. Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen. Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie. Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. JOB ID: EMEA02937 Sie sind Teil eines Teams innerhalb unserer Qualitätskontrolle, welches die QC-Prüfung von Rohstoffen, Halbfertigteilen und Fertigteilen aus Kunststoff verantwortet Innerhalb dieses Teams liegt die hauptsächlich visuelle Kontrolle von verschiedensten Verbrauchsmaterialien aus Kunststoff für diverse Laboranwendungen in Ihrer Hand Dazu gehören Flaschen, Kartuschen, Bauteile, Säulen oder ähnliche Verbrauchsmaterialien, die von Ihnen beispielsweise mikroskopisch oder mit dem bloßen Auge auf Bläschen, Risse, Schweißfehler und weitere Fehler kontrolliert werden Sie verbringen einen Teil Ihrer Zeit im Reinraum – dies bedeutet das Tragen von Schutzausrüstung wie Mundschutz, Kittel, Haar-/ Bartnetz, Überschuhen, Schutzbrille und Handschuhen Die Dokumentation Ihrer Prüfungen, sowohl analog als auch digital gehört ebenso zu Ihren Aufgaben wie die Teilnahme an Projekten zur Testoptimierung Die Position ist vorerst durch eine Elternzeitvertretung auf zwei Jahre befristet. Sie haben Interesse und ein solides Grundverständnis zu technischen Vorgängen Idealerweise besitzen Sie eine technische Ausbildung oder Berufserfahrung im technischen Umfeld Wir sind auch offen für Abschlüsse, die in Deutschland nicht anerkannt werden Der Umgang in Word, Excel und Outlook ist Ihnen nicht fremd, idealerweise bringen Sie erste Kenntnisse in SAP mit Es kommt uns vor allem auf Ihr Engagement, Ihre Lernbereitschaft, Ihr Auge fürs Detail und Ihr Qualitätsbewusstsein an Der Besitz eines Führerscheines (Klasse B) ist erforderlich Das Herz von QIAGEN sind die Menschen, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Wir agieren mit Leidenschaft und entwickeln ständig neue Wege, um Innovation und laufende Verbesserungen voranzutreiben. Wir inspirieren durch unsere Führung und nehmen Einfluss durch unsere Taten. Wir erschaffen einen von Zusammenarbeit geprägten, sicheren und attraktiven Arbeitsplatz, der die Grundlage für leistungsstarke Mitarbeiter und Teams bildet. Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Entscheidungsfindung und wollen, dass Sie sich weiterentwickeln und die Zukunft von QIAGEN mitgestalten. QIAGEN hat sich der Schaffung einer diversen Arbeitsumgebung verschrieben und wir sind stolz, ein Arbeitgeber zu sein, der Chancengleichheit fördert. Es werden alle qualifizierten Bewerber für eine Beschäftigung in Betracht gezogen, unabhängig von ihrer Hautfarbe, ihrem Geschlecht, ihrem Alter, ihrer nationalen Herkunft, ihrer Religion, ihrer sexuellen Orientierung, ihrer Geschlechtsidentität, einem Status als Veteran oder einer Behinderung.
Zum Stellenangebot

BTA/ MTA/ Biologielaborant - Produktion von Material für PCR-Testung (w/m/d)

Di. 17.05.2022
Hilden
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen.Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen.Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie.Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. JOB ID: EMEA02656 An unserem Standort in Hilden (bei Düsseldorf) sind Sie Teil eines Produktionsteams zur Herstellung von Material für real-time qPCR Anwendungen (Forensik Kits, Diagnostische Assays). Sie sind verantwortlich für die Herstellung verschiedener Produkte auf Bulkebene (Ansetzen und Mischen), sowie die Abfüllung der Produkt-Bulks in kleine Gebinde inkl. Etikettierung. Ebenso gehört zu ihren Aufgaben das Durchführen und Auswerten von Inprozesskontrollen, Erstellung und Bearbeitung von SOPs und Herstellungsvorschriften, sowie die Durchführung von Inventuren. Die Arbeiten im Reinraum werden gemäß GMP-Richtlinien durchgeführt und erfordern eine gewissenhafte Dokumentation der Arbeitsschritte nach Herstellvorschriften und SOPs. Ihre aktive Mitwirkung an Prozessoptimierungsprojekten (Lean-Management), wie auch die Qualifizierung, Kalibrierung und Pflege von hochmodernen Laborgeräten und Reinräumen ist ebenfalls gefragt. Die Position ist zunächst auf ein Jahr befristet zu besetzen.  Sie bringen einen Abschluss als BTA, Biologielaborant oder eine andere vergleichbare Berufsausbildung mit. Idealerweise konnten Sie bereits Erfahrungen beim Arbeiten im Reinräumen sammeln.  Wünschenswerterweise hatten Sie erste Einblicke in die Produktion im regulierten, industriellen Umfeld und konnten mit Ihrem ausgeprägten Qualitätsbewusstsein und Gewissenhaftigkeit glänzen.  Gute Kenntnisse in MS Office (Word, Excel) und in SAP wären ideal.  Eine hohe Kommunikations-/Sozialkompetenz runden Ihr Profil ab. Das Herz von QIAGEN sind die Menschen, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Wir agieren mit Leidenschaft und entwickeln ständig neue Wege, um Innovation und laufende Verbesserungen voranzutreiben. Wir inspirieren durch unsere Führung und nehmen Einfluss durch unsere Taten. Wir erschaffen einen von Zusammenarbeit geprägten, sicheren und attraktiven Arbeitsplatz, der die Grundlage für leistungsstarke Mitarbeiter und Teams bildet. Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Entscheidungsfindung und wollen, dass Sie sich weiterentwickeln und die Zukunft von QIAGEN mitgestalten. QIAGEN hat sich der Schaffung einer diversen Arbeitsumgebung verschrieben und wir sind stolz, ein Arbeitgeber zu sein, der Chancengleichheit fördert. Es werden alle qualifizierten Bewerber für eine Beschäftigung in Betracht gezogen, unabhängig von ihrer Hautfarbe, ihrem Geschlecht, ihrem Alter, ihrer nationalen Herkunft, ihrer Religion, ihrer sexuellen Orientierung, ihrer Geschlechtsidentität, einem Status als Veteran oder einer Behinderung.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in zur Konzeption und Evaluation eines FabLabs im Projekt Kohärenz in der Lehrerbildung

Fr. 13.05.2022
Wuppertal
Die Bergische Universität Wuppertal ist eine moderne, dynamische und forschungsorientierte Campusuniversität mit interdisziplinär ausgerichteten Profillinien in Forschung und Lehre. Gemeinsam stellen sich hier mehr als 24.000 Forschende, Lehrende und Studierende den Herausforderungen in den Bereichen Gesellschaft, Kultur, Bildung, Ökonomie, Technik, Natur und Umwelt. In der Fakultät für Maschinenbau und Sicherheitstechnik der Bergischen Universität Wuppertal, im Fachgebiet Didaktik der Technik, ist im Rahmen der Qualitätsoffensive Lehrerbildung des BMBF in der Maßnahmenlinie „A2 Curriculare Weiterentwicklung – Schulformbezug“ des universitätsweiten Vorhabens „Kohärenz in der Lehrerbildung – Quantitative und qualitative Profilierung des gewerblich-technischen Lehramts an Berufskollegs (KoLBi II)“, zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet bis zum 31.12.2023, eine Stelle als Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in zur Konzeption und Evaluation eines FabLabs im Projekt Kohärenz in der Lehrerbildung mit 50 % der tariflichen Arbeitszeit zu besetzen. Stellenwert: E 13 TV-LAufgaben mit Schwerpunkt Teilprojekt Konzeption und Evaluation FabLab die Konzeption, Erprobung und wissenschaftliche Evaluation neuer curricularer und ggfs. digital unterstützter Elemente im Bereich der Laborpraktika für Studierende in Ingenieurswissenschaften (insbesondere mit Lehramtsbezug) die wissenschaftliche Weiterqualifikation im Rahmen von Nachwuchsgruppe und Forum die Mitwirkung an der Erstellung von wissenschaftlichen Veröffentlichungen und weiteren projektbezogenen Publikationen die kontinuierliche engagierte Mitwirkung am wissenschaftlichen Austausch und an den Veranstaltungen von Nachwuchsgruppen und Forum die Durchführung von Lehrveranstaltungen oder äquivalenten Leistungen regelmäßig im Umfang von 2 SWS Aufgaben mit Schwerpunkt Gesamtprojekt Kohärenz in der Lehrerbildung die Mitwirkung am wissenschaftlichen Austausch der Maßnahmenlinie u. a. in Workshops, Kolloquien und Fachtagungen die Mitwirkung an der Erstellung von (Abschluss-)Berichten und an der Präsentation der Projektergebnisse und -zwischenergebnisse die Sicherung der Arbeitsergebnisse und Vorbereitung der Übergabe an nachfolgende Projektmaßnahmen die Mitwirkung an der Einwerbung weiterer Fördermittel in Form von Projektanträgen insofern die Tätigkeit im Vorhaben nur zeitanteilig erfolgt: die Dokumentation der Mitarbeit im Vorhaben durch regelmäßige Zeitaufschreibung gemäß Nebenbestimmungen zum Zuwendungsbescheid Die Maßnahmenlinie „Curriculare Weiterentwicklung“ ist Teil des vom BMBF geförderten Projektes „Kohärenz in der Lehrerbildung – Fortsetzungsantrag“ an der Bergischen Universität Wuppertal (Förderkennzeichen 01JA1807). Konzepte und Sichtweisen aus Fachwissenschaft, Fachdidaktik und Bildungswissenschaften werden hier in vielfältig verankerten Qualifikationsvorhaben zusammengeführt und zur Stärkung der Kohärenz in der Lehrerbildung weiterentwickelt. Zwecks Stärkung der Kohärenz in der Lehrerbildung engagiert sich der*die Projektmitarbeiter*in in der Konzeptionierung, Erprobung sowie wissenschaftlich geleiteten Evaluierung curricularer Elemente durch qualitative und quantitative Forschungsinstrumente. Gezielt sollen in Master- Modulen des Maschinenbaus im Fachbereich Fertigungstechnik Laborpraktika so gestaltet werden, dass diese einerseits durch digitale Tools (z. B. aus dem Bereich Augmented Reality) unterstützt und andererseits durch die Integration entsprechender Projektaufgaben gezielt problemorientiert gestaltet werden, um so den Bezug zwischen praktischen Arbeitsprozessen und ingenieurwissenschaftlichem Theoriewissen zu verdeutlichen. Der*Die Projektmitarbeiter*in wirkt zudem aktiv an der Nachwuchsgruppe der Maßnahmenlinie mit. Die einzelnen Qualifikationsvorhaben sind dort durch die Frage nach kohärenten Wissensstrukturen und Fachkonzepten in Lehrerbildung und Schule interdisziplinär verbunden. Gemeinsames Ziel der Nachwuchsgruppe ist die Veröffentlichung einer strukturierten Sammlung von Studienformaten einschließlich der jeweils leitenden Theorien, konkreten Umsetzungen und Evaluationen. Zur Nachwuchsgruppe gehören insgesamt sieben Doktorand*innen und ein*e Nachwuchsgruppenleiter*in. Neben der fachlichen Betreuung der einzelnen Qualifikationsvorhaben durch eine*n Hochschullehrer*in der jeweiligen Fachdisziplin unterstützt der*die Nachwuchsgruppenleiter*in die Doktorand*innen in fachübergreifenden methodologischen und epistemologischen Fragen. Dem Projektforum gehören zudem die Betreuer*innen der Qualifikationsvorhaben sowie Vertreter*innen der fachlich beteiligten Forschungs- und Lehrgebiete aus den Fakultäten und dem Institut für Bildungsforschung der Bergischen Universität Wuppertal an. Lehramtsstudium (1. Staatsexamen/Sek. II oder Master of Education) in einer gewerblich- technischen Fachrichtung ODER in einem technik- bzw. mathematisch- naturwissenschaftsbezogenen Unterrichtsfach ODER Studium eines Ingenieursstudiengangs ODER ein mathematisch-naturwissenschaftsbezogenen Studium mit Erfahrung in der Gestaltung von Laborveranstaltungen, insbesondere FabLabs Bereitschaft und Fähigkeit zur eigenständigen Forschungsarbeit und zur interdisziplinären Zusammenarbeit Interesse an der Gestaltung und Erforschung digital unterstützter Lehr- und Lernprozesse (insbesondere FabLabs und Augmented Reality) gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft Erfahrungen im Bereich der beruflichen Bildung wären vorteilhaft Es handelt sich um eine Qualifizierungsstelle im Sinne des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes (WissZeitVG), die zur Förderung der wissenschaftlichen oder künstlerischen Qualifizierung besetzt werden kann: Erwerb von Berufserfahrung bei der Durchführung des Projektes „KoLBi II“.
Zum Stellenangebot

Werkstudent Product Development (w/m/d)

Di. 10.05.2022
Hilden
LORD ist ein wachsendes amerikanisches Unternehmen und weltweiter Markt- und Technologieführer in den Bereichen Klebstoffe und Beschichtungen, Vibrations- und Bewegungskontrolle sowie magnetisch reagierenden Technologien. Seit mehr als 90 Jahren bietet LORD in Zusammenarbeit mit unseren Kunden innovative Lösungen für Öl und Gas, Luft- und Raumfahrt, Verteidigung, Automotive und Industrie an. Die LORD Germany GmbH wurde 2006 als Tochterunternehmen der LORD Corporation gegründet und entwickelt, produziert und vertreibt Gummi-Metall-Haftmittel, Klebstoffe und Beschichtungen für industrielle Anwendungen, insbesondere für den Automobilsektor. LORD ist jetzt Teil von Parker Hannifin, einem Fortune 250 Unternehmen und weltweit führend in der Antriebs- und Steuerungstechnologie. Seit mehr als 100 Jahren trägt das Unternehmen mit seinen Lösungen für industrielle Anwendungen sowie den Luft- und Raumfahrtsektor zum Erfolg seiner Kunden bei. Die Engineered Materials Group der Parker Hannifin Corporation ist weltweit führend in der Herstellung von Dichtsystemen und technischen Bauteilen aus polymeren Werkstoffen sowie EMI-Abschirm- und Wärmeleitmaterialien. Zur Verstärkung unserer Abteilung Technology am Standort in Hilden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für einen ersten Zeitraum von 6 Monaten eine/n Werkstudent Product Development (w/m/d)  Herstellung von wässrigen Lacken nach Rezeptur im Labor Beschichtung Beflockung und Durchführung aller Tests im Labor Bearbeitung von Kundenproblemen im Labor in Kooperation mit dem Außendienst Durchführung diverser physikalischer Messungen  Laufendes naturwissenschaftliches Studium (Chemie, Chemie-Ing, Verfahrenstechnik, o.ä.) Spaß an praktischen Arbeiten im Labor Erfahrung im Umgang mit MS-Office (Word, Excel, PowerPoint sowie Outlook) Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Verständnis für sicheres Arbeiten Selbständige und systematische Arbeitsweise Hohe Zuverlässigkeit und g ewissenhaftes Arbeiten Gute Teamfähigkeit Flexible Arbeitszeiten, die an dein Studium angepasst werden können Sehr gutes Betriebsklima und eine angenehme Arbeitsatmosphäre mit flachen Organisationsstrukturen und transparenter Kommunikation Eigenverantwortliches und zugleich teamorientiertes Arbeiten Praxisnähe mit einem umfassenden Einblick in den Berufsalltag Einsatz in einem internationalen Umfeld Kostenlose Parkplätze direkt vor dem Gebäude sowie kostenlose Kaffee- und Teespezialitäten, Wasser und Obst stehen dir jederzeit zur Verfügung
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Qualitätssicherung (m/w/d)

Sa. 07.05.2022
Bochum
Herzlich willkommen! Wir sind ein innovatives und expandierendes Unternehmen der Lebensmittelindustrie, das sich auf die Herstellung und den Vertrieb von frischen Lebensmitteln – insbesondere Fleisch-, Wurst- und Schinkenwaren – spezialisiert hat. In unserem eigenen Schlacht- und Zerlegebetrieb, dem Traditionsunternehmen „Bochumer Fleischhandelsgesellschaft mbH & Co. KG“, übernehmen wir eine große Verantwortung für die Qualität unserer Produkte. Deshalb setzen wir die höchste Priorität auf Herkunftssicherung, laufende Qualitätsprüfungen und ein erfahrenes Team. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Bochum suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter Qualitätssicherung (m/w/d). Überwachung und Gewährleistung aller Anforderungen hinsichtlich der Einhaltung von Qualität und Hygiene unter Berücksichtigung unseres Qualitätsmanagementsystems Sicherstellung der Umsetzung aller Maßnahmen zum Schutz unserer Zulassungen sowie Zertifizierungen hinsichtlich IFS, QS, Bio, EU-Zulassung etc. Gewährleistung für die Einhaltung der betrieblichen Prozesse im Rahmen der Qualitätssicherung sowie deren Optimierung Entnahme von mikrobiologischen Proben und Auswertung der Ergebnisse Durchführung und Dokumentation von Hygienerundgängen Ausführung und Begleitung interner und externer Audits Planung und Durchführung der anfallenden abteilungsübergreifenden Besprechungen (HACCP-Meeting) Sicherstellung des Reklamationsmanagements Kontakt mit Kunden, Lieferanten und Behörden Abgeschlossenes Studium im Bereich der Lebensmitteltechnologie oder eine vergleichbare Qualifikation • Idealerweise Berufserfahrung im Bereich Qualitätsmanagement in der Lebensmittelindustrie Ausgeprägtes Qualitäts- und Hygienebewusstsein Eigenverantwortliche, selbstständige Arbeitsweise und Durchsetzungsvermögen Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Einsatzbereitschaft und Flexibilität Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine verantwortungsvolle Tätigkeit Einen krisensicheren Arbeitsplatz in einem hochmotivierten Team Gute Entwicklungsmöglichkeiten Eine leistungsgerechte Vergütung in einem wachstumsorientierten Familienunternehmen
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: