Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung: 10 Jobs in Böbingen an der Rems

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Elektrotechnik 7
  • Feinmechanik & Optik 7
  • Medizintechnik 2
  • Pharmaindustrie 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Ohne Berufserfahrung 5
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Befristeter Vertrag 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Promotion/Habilitation 1
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung

Wissenschaftlicher Mitarbeiter für Herstellungsprozesse von Präzisionskomponenten im EUV Bereich (m/w/x)

Do. 16.09.2021
Oberkochen
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. Herstellungsprozesse für hochkomplexe mechanische Präzisionskomponenten für die EUV-Technologie selbständig entwickeln und in die Serienfertigung einführen Konstruktionen aus fertigungstechnischen Gesichtspunkten optimieren Projektteams fachlich führen und Projektziele sicherstellen Projektergebnisse dokumentieren, kommunizieren und präsentieren neue Herstellungsprozesse evaluieren und einführen technische Lösungen kompetenzübergreifend mit internen und externen Partnern erarbeiten ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Maschinenbau (o.ä.), vorzugsweise mit Promotion nachgewiesene Erfahrungen bei der Entwicklung von hoch komplexen Komponenten, Prozessen und/oder Maschinen sehr gute Kenntnisse der unterschiedlichen Herstellverfahren von Präzisionskomponenten wünschenswerte Kenntnisse im Projektmanagement ein hohes Maß an Kommunikations-, Konflikt- und Teamfähigkeit eine selbständige Arbeitsweise, eine hohe Auffassungsgabe sowie analytisches Denken und Kreativität sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der optischen Messtechnik (m/w/x) - befristet auf 2 Jahre

Do. 16.09.2021
Oberkochen
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. die Entwicklung höchstgenauer optischer Messgeräte für die Qualifizierung von Lithografieoptiken in Zusammenarbeit mit internen und externen Projektpartnern koordinieren und durchführen Messabläufe und Kalibrierverfahren für komplexe Messsysteme konzipieren und abstimmen komplexe Messmaschinen zur optischen Qualifizierung von Hochleistungsoptiken in Betrieb nehmen und qualifizieren die Performance der betreuten Messtechniken experimentell und theoretisch untersuchen, Verbesserungsmaßnahmen erarbeiten und deren Umsetzung abstimmen und koordinieren die Leitung von Projekten in diesem Aufgabengebiet übernehmen ein sehr gut abgeschlossenes Diplom- oder Masterstudium zum Physiker oder Ingenieur (Universität), vorzugsweise mit Promotion erste Berufserfahrung im industriellen oder akademischen Umfeld fundierte Kenntnisse in technischer Optik und optischer Messtechnik, insbesondere der Interferometrie Erfahrung in der Spezifizierung, Auswahl, Inbetriebnahme und Qualifizierung optischer Komponenten und Module Programmierkenntnisse, vorzugsweise in MATLAB ein hohes Maß an Teamfähigkeit, gewandtes, sicheres und freundliches Auftreten hohe Eigenmotivation, Engagement und Durchsetzungsvermögen fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Abschlussarbeit im Bereich Regelungstechnik Algorithmen Entwicklung

Do. 16.09.2021
Oberkochen
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. Entwurf eines Algorithmus, um ein anspruchsvolles regelungstechnisches Problem zu lösen Nachweisen der korrekten Funktionalität des Algorithmus Integration des Algorithmus in ein Zeiss Software Tool verständliche und prägnante Dokumentation der Ergebnisse Ihrer Entwicklungstätigkeit Studienplatz im Bereich Informatik, Mathematik, Natur- oder Ingenieurwissenschaft, oder ähnlicher Fachbereich vorzugsweise Grundkenntnisse in Regelungstechnik Programmierkenntnisse, vorzugsweise in Matlab und C# Fähigkeiten im konzeptionellen und analytischen Denken sowie ein sehr gutes technisches Verständnis Talent in selbstständiger und teamorientierter Arbeitsweise hohes Maß an Eigeninitiative, Teamfähigkeit und Kreativität Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Produktmanager | Elektronenmikroskopie | FESEM | Ingenieurwesen / Naturwissenschaft -befristet auf 1 Jahr- (m/w/x)

So. 12.09.2021
Oberkochen
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. Anforderungen an zukünftige Elektronenmikroskopie-Weiterentwicklungen erarbeiten in enger Zusammenarbeit mit den relevanten Sektor Marketing Experten Entwicklungsprojekte begleiten und neue Funktionalitäten validieren Betreuung von Kunden-Kollaborationen, Einbringen von Beta-Feedback in Entwicklungsprojekte Beobachtung und Analyse der Wettbewerbssituation in enger Zusammenarbeit mit den globalen Sales Support Teams Unterstützen von Launch-Aktivitäten in Sales- / Applikations-Trainings und Messen ein erfolgreich abgeschlossenes technisches / naturwissenschaftliches Studium mit betriebswirtschaftlichen Kenntnissen (Promotion wünschenswert) oder eine vergleichbare Qualifikation mehrjährige Berufserfahrung im relevanten Umfeld praktische Erfahrung in der Anwendung von Elektronenmikroskopen vertiefte Erfahrung in der Materialwissenschaft oder im Bereich der Bio EM verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Naturwissenschaftler für Justageprozessentwicklung und Optimierung (m/w/x)

Mi. 08.09.2021
Oberkochen
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. bei der Entwicklung von Prozessen für die Justage komplexer Halbleiterlithografie-Optiken mitarbeiten neue Justagealgorithmen zur Optimierung bestehender oder neuartiger Systeme entwickeln und implementieren Prozesse in die Fertigung einführen und betreuen und bei der Freigabe von Entwicklungsergebnissen mitarbeiten die technische Verantwortung für die Gesamtprozesskette übernehmen und die Fertigbarkeit sicherstellen Experimente und Simulationen zur Budgetierung aktueller und zukünftiger Prozesse und Technologien durchführen kleine Projekte leiten und Fachteams koordinieren ein herausragend abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (z.B. Physik) oder ein Ingenieurstudium, bevorzugt mit Promotion eine Affinität zu mathematischer Problemlösung, sehr gute Programmierkenntnisse inklusive moderner Code-Architektur sehr gute Kenntnisse von Optimierungsalgorithmen und nachgewiesene Erfahrung in der Optimierung komplexer Systeme Kenntnisse in technischer Optik und optischer Messtechnik sind vorteilhaft eine hohe Kunden- und Fertigungsorientierung sowie ein hohes Maß an Kreativität, Ausdauer und Eigeninitiative ein sicheres Auftreten, sehr gute Verhandlungskompetenz sowie eine teamorientierte und strukturierte Arbeitsweise verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Projektleiter Clinical Affairs (m/w/x)

Mi. 08.09.2021
Oberkochen
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben.Begleiten und beraten Sie unsere Produktentwicklung zielsicher durch Ihre anspruchsvolle Schnittstellenfunktion innerhalb unseres internationalen Teams Clinical Affairs und leisten Sie Ihren Beitrag zur rechtssicheren und zeitgerechten Einführung der innovativen Produkte der Carl Zeiss Meditec AG am Markt. Sie entwickeln in Zusammenarbeit mit den Teams Produktmanagement, Regulatory Affairs und Entwicklung den Clinical Strategy Plan (CSP) und Clinical Evaluation Report (CER) für unsere Produkte. Dies beinhaltet die Planung, Erstellung und regelmäßige Aktualisierung der klinischen Bewertungen gemäß Clinical Evaluation Plan (CEP). Für R&D Projekte und das Product Launch Core Team leisten Sie die Ihrem Aufgabengebiet entsprechenden Beiträge und unterstützen das Regulatory Affairs Teams weltweit bei der Produktregistrierung. Sie unterstützen die Planung internationaler klinischer Studien entsprechend dem CSP und unterstützen deren Durchführung und Überwachung unter Einhaltung der geltenden regulatorischen Anforderungen. Zu Ihrem Aufgabengebiet gehören außerdem die Marktbeobachtung, Literaturrecherche, Prüfung und Genehmigung von Marketingmaterialien und Publikationen. einen erfolgreichen Hoch-/Fachhochschulabschluss in Augenoptik/Optometrie, Medizin, Medizintechnik oder Naturwissenschaften relevante Berufserfahrung in Clinical Affairs/Clinical Research in der Medizintechnikbranche oder bei Auftragsforschungsinstituten hervorragende Fähigkeiten im wissenschaftlichen Medical Writing sowie idealerweise in der Entwicklung und /oder Anwendung von Diagnose- und Therapiegeräten für die Augenheilkunde fundierte Kenntnisse der relevanten regulatorischen Anforderungen an klinische Bewertungen und klinische Studien (ICH-GCP, ISO 14155, MDR, MEDDEV-Richtlinien) gute Kenntnisse in Biostatistik und regulatorischen Anforderungen, insbesondere für CE, FDA, NMPA Erfahrungen in der erfolgreichen Durchführung von Projekten mit externen Dienstleistern, z.B. Auftragsforschungsinstituten eine von Eigeninitiative, Gestaltungswillen und exzellenter Kommunikation geprägte Arbeitsweise sowie sehr gute analytische Fähigkeiten Spaß an der Arbeit in internationalen Teams, hervorragende Englischkenntnisse sowie internationale Reisebereitschaft Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Doktorand (m/w/x) Bearbeitungstechnologie Laser - befristet auf 3 Jahre

Mi. 08.09.2021
Oberkochen
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. in Kooperation mit einem Institut neue Bearbeitungstechnologien für hochpräzise Bauteile entwickeln Fügeprozesse für komplexe optische Komponenten optimieren in einem dynamischen Entwicklungsprojekt mitarbeiten Entwicklungsarbeiten selbständig planen und steuern die Möglichkeit zur Promotion haben abgeschlossenes Master-Studium in Maschinenbau, Mechatronik, Physik o.ä. mit sehr guten Leistungen theoretische und praktische Erfahrungen mit laser- gestützten Bearbeitungsverfahren (Ablation, Strukturierung, Schweissen) Grundkenntnisse optischer Fertigungsverfahren (Bearbeitungsprozesse, Messtechnik, Stützprozesse) wünschenswert die Fähigkeit wissenschaftliche Methoden auf technologische Fragestellungen in einem akademischen Umfeld erfolgreich anzuwenden gute Englischkenntnisse Kontaktfreudigkeit, Teamplayer und hohe Belastbarkeit strukturierte Arbeitsweise und gute organisatorische Fähigkeiten Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Mitarbeiter Systemmesstechnik (m/w/x) - befristet für 2 Jahre

Mi. 08.09.2021
Oberkochen
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. in interdisziplinären Entwicklungsteams komplexe Anlagen und Prozesse für die System- und Assembly-Messtechnik entwickeln, an die Fertigung übergeben und im Produktionsumfeld betreuen Komponenten und Messmodule für solche Anlagen auslegen, Spezifikationen und Budgets ableiten Kalibrier- und Auswertealgorithmen sowie zugehörige Software-Tools entwickeln und optimieren Laborversuche zur Verifizierung von neuen Messtechniken, Komponenten und Modulen auslegen, durchführen und bewerten im Rahmen der o.g. Aufgaben eine Vielzahl von unternehmensinternen Schnittstellen sowie externe Partner betreuen und steuern das Projektmanagement eines kleinen Fachteams übernehmen einen sehr guten naturwissenschaftlich/technischen Abschluss (Diplom/Master) mit Schwerpunkt Physik, Optoelektronik, techn. Optik oder eine vergleichbare Qualifikation, vorzugsweise mit Berufserfahrung oder Promotion Erfahrung in der Leitung kleinerer Projekte und der Zusammenarbeit mit Lieferanten und Dienstleistern für Maschinen- und Komponentenentwicklung ein gutes Verständnis für die Funktion und das Zusammenspiel von komplexen Komponenten der Optik, Mechanik, Elektronik und Sensorik sowie praktische Erfahrung im Umgang mit solchen Systemen Kenntnisse in Datenanalyse und Maschinenkommunikation und den damit verbundenen Software-Werkzeugen – insb. MATLAB® eine selbständige, strukturierte Arbeitsweise, ausgeprägte organisatorische und kommunikative Fähigkeiten und ein sicheres Auftreten sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Laborant mit organisatorischer Verantwortung (w/m/d)

Fr. 03.09.2021
Heidenheim an der Brenz
Bei HARTMANN können Sie etwas bewegen. Unsere Gesundheitsprodukte und -lösungen finden täglich im Leben von Millionen Menschen weltweit Anwendung – in Krankenhäusern, in Kliniken, zu Hause. Wir glauben, dass Gesundheit Menschen dazu befähigen kann, die Welt zum Positiven zu verändern. Das ist etwas, wofür es sich lohnt, einen Schritt weiter zu gehen. Verstärken Sie unser Team als Laborant mit organisatorischer Verantwortung (w/m/d) DEU-Heidenheim Sie sind auf der Suche nach einer spannenden Tätigkeit im Labor und bringen bereits erste Berufserfahrung im chemisch-analytischen Laborbereich mit? Ihre genaue Arbeitsweise sowie Ihr Organisationsgeschick zeichnet Sie aus? Dann werden Sie Teil unseres Teams und schaffen Sie mit uns einen Mehrwert für unsere Kunden und für HARTMANN!Als Laborant mit organisatorischer Verantwortung (w/m/d) üben Sie selbstständig die technische Durchführung und Bearbeitung von komplexen Laboraufträgen aus und entwickeln neue Prüfmethoden. Dadurch tragen Sie zur Gewährleistung des Qualitätsstandards sowie zur Erhöhung der Qualität unserer Produkte bei. Zeitgerechte Planung der Abläufe Entwicklung und Validierung neuer Prüfmethoden in Zusammenarbeit mit internen Stellen Eignungsbewertung und Unterstützung beim Beschaffungsprozess neuer Labormessgeräte Prüfmittelüberwachung und Kalibrierung Durchführung der Analysen nach vorgegebenen Prüfplänen und Testmethoden Identifizierung und Quantifizierung mittels nasschemischer Methoden und instrumenteller Analytik (z.B. Spektroskopie) Bedienen der vorhandenen Laborgeräte und Einrichtungen Dokumentation der Analyseergebnisse inklusive Erstellung notwendiger Berichtsvorlagen Abschluss der mittleren Reife mit Fachausbildung Labor (z.B. Chemielaborant, CTA) oder Studium im Bereich Chemieingenieurwesen Erste Berufserfahrung im Labor (v.a. im Bereich instrumenteller Analytik) erforderlich Analytisch, sorgfältige und genaue Arbeitsweise sowie Organisationstalent Ausgeprägte Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein Sehr gute MS Office Kenntnisse (insbesondere Excel) Verschiedenste Sport- und Gesundheitsangebote, wie z.B. Yoga in der Mittagspause, Kooperation mit Fitnessstudios, Betriebsarzt, Massageangebote Attraktive Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie, z.B. Eltern-Kind-Arbeitszimmer Feedbackgespräche und daraus resultierende Weiterbildungsmöglichkeiten Ausgebaute Infrastruktur, wie z.B. Parkplätze, Kantine und gut ausgestatte Arbeitsplätze
Zum Stellenangebot

Regionalleiter (m/w/d) für den Bereich Kardiologie / Lipidstoffwechsel

Do. 02.09.2021
Schwäbisch Gmünd, Reutlingen, Konstanz, Ulm (Donau), Memmingen, Garmisch-Partenkirchen, Bad Reichenhall
Einführung eines neuen kardiovaskulären Medikamentes mit Blockbuster Potential! Amarin ist ein schnell wachsendes, börsendotiertes und innovatives Pharmaunternehmen, das sich auf die Entwicklung und Vermarktung von Therapeutika zur kosteneffizienten Verbesserung der kardiovaskulären Gesundheit konzentriert. Sie sind mit Begeisterung gerne von Anfang an mit dabei und bringen sich gerne ein? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung für den Neuaufbau dieses Unternehmens mit einer Produkteinführung in Deutschland. Wir suchen: Regionalleiter (m/w/d) für den Bereich Kardiologie / Lipidstoffwechsel GEBIET: Schwäbisch Gmünd, Reutlingen, Konstanz, Ulm, Memmingen, Garmisch-Partenkirchen, Bad Reichenhall, München, Augsburg Erreichung der Umsatz-, Marktanteils- und Gewinnziele in Ihrer Region Sie sind verantwortlich für die Mitarbeiter im Team mit KPI- und Zielvorgaben Strategische Planung und kontinuierliche Optimierung aller Vertriebsaktivitäten liegen in Ihrer Verantwortung Sie übernehmen und unterstützen bei wichtigen operativen Kundenbeziehungen, um sicherzustellen, dass die Geschäftsziele erreicht werden Die Vereinbarung und Einhaltung der Geschäftsplanziele für das Außendienstteam obliegen Ihnen ebenso wie die enge Zusammenarbeit mit internen Stakeholdern Naturwissenschaftliches, medizinisches oder pharmazeutisches Studium, PTA, MTA, CTA, BTA oder eine vergleichbare Ausbildung nach § 75 AMG Berufserfahrung als Regionalleiter sind erforderlich Erfahrungen im Bereich Primary Care, von Vorteil in der Kardiologie Mitarbeiter überzeugen Sie durch einen eloquenten und seriösen Auftritt sowie hohe Empathie und soziale Kompetenz IT-Affinität bringen Sie mit und kennen sich bestens in der digitalen Welt aus Ausgeprägter Erfolgswille und Überzeugungskraft, sowie Talent andere begeistern zu können Englisch Kenntnisse von Vorteil Hervorragende Konditionen: Unbefristete Anstellung, attraktives Gehalt, Kunden-Prämien belohnen Ihren Erfolg Repräsentativer Firmenwagen: Privatnutzung mit unbegrenzten Freikilometern – nicht üblich, aber für uns selbstverständlich, denn das bereitet Freude am Fahren Vorbereitung auf Bewerbungsgespräche: Wir bereiten Sie intensiv auf Vorstellungsgespräche vor Beratung/Hilfestellung zu Ihren Unterlagen: Profitieren Sie von unserer Kompetenz und Know-How - Wir geben Tipps und Feedback zu Ihren Bewerbungsunterlagen Ausgezeichnete Entwicklungschancen: Bei Ashfield, bei UDG Healthcare, bei unseren Kunden, lokal und global, ganz individuell, durch unser Career Development Programm
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: