Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung: 7 Jobs in Böblingen

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Pharmaindustrie 3
  • Bildung & Training 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • It & Internet 1
  • Metallindustrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Versicherungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 4
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Ausbildung, Studium 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung

Director RNA Optimization & Supply (w/m/d)

Do. 15.10.2020
Tübingen
Die CureVac AG ist ein biopharma­zeutisches Unternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) erforscht und entwickelt. Unsere Schwerpunkte liegen auf innovativen Krebsimmun­therapien, prophy­laktischen Impfstoffen und molekularer Therapie. Aktuell engagieren sich circa 470 RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen – das weltweit erste mRNA-basierte Medikament auf den Markt zu bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als Director RNA Optimization & Supply (w/m/d) Kennziffer: 4202-2001 Fachliche und disziplinarische Führung der Abteilung RNA Optimization & Supply (ROS) inkl. Budget- und Kostenstellenverantwortung Verantwortliche Führung und Steuerung verschiedener Teams und Schnittstellen, u.a. aus den Bereichen (HT-)Produktion und RNA-Entwicklung sowie Management der Schnittstellen zu anderen Bereichen Sicherstellung effizienter Kommunikation und Ablaufprozesse innerhalb der Abteilung Repräsentation des Bereiches ROS in bereichsübergreifenden Gremien und Projekten Budget- und Ressourcenplanung der Abteilung Gewährleistung der Einhaltung und Weiterentwicklung von Vorgaben für die Arbeitssicherheit Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium mit Promotion in einem einschlägigen Fachgebiet oder eine vergleichbare Qualifikation Mindestens 10 Jahre Berufserfahrung in der biotechnologischen oder pharmazeutischen Industrie, davon mindestens 5 Jahre in leitender Funktion Erfahrung im Umfeld von RNA-Produktion und/oder Prozessautomatisierung Fundierte Kenntnisse in der Konzeption, Entwicklung und Produktion von Biomolekülen Umfangreiche Erfahrung in Management, Begleitung und Anleitung von Fach- und Führungskräften zur erfolgreichen Durchführung von Projekten sowie Erreichung strategischer und operativer Gesamtziele Strategische Weitsicht, betriebswirtschaftliches Verständnis und Ergebnisorientierung Hohe soziale Kompetenz, ausgeprägte Kommunikationsstärke und Führungskompetenz Eigeninitiative, Gestaltungswille, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsstärke Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungs­reiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Verantwortungs­bewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauens­volles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbst­verständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Werkstudent für die Fehlerbearbeitung und systemseitige Testunterstützung in Prozessen (m/w/d)

Do. 15.10.2020
Stuttgart, Karlsruhe (Baden)
Die Allianz ist das Zuhause für alle, die sich trauen– ein Arbeitgeber, der seinen Mitarbeitern den Raum bietet, sich zu entfalten und dadurch unsere weltweite Marktführerschaft aktiv mitzugestalten. Die Allianz kümmert sich aufrichtig um Menschen, sowohl um 85 Millionen Privat- und Firmenkunden als auch um mehr als 142.000 Mitarbeiter. Die Allianz fördert eine Unternehmenskultur, die ihre Mitarbeiter befähigt, gemeinsam Großes zu erschaffen, Höchstleistungen zu erzielen, neue Wege zu gehen und die Branche herauszufordern. Wir streben danach, der danach, der vertraute Partner an der Seite unserer Kunden zu sein und ihnen das Vertrauen zu geben, den nächsten Schritt zu wagen. Trauen Sie sich, und werden Sie Teil der Allianz Gruppe. Wir bei der Allianz glauben an eine vielfältige und integrative Belegschaft und sind stolz darauf, ein Arbeitgeber zu sein, der Chancengleichheit bietet. Wir ermutigen Sie dazu, sich so wie Sie sind ganz in die Arbeit einzubringen, egal woher Sie kommen, wie Sie aussehen, wie alt Sie sind, wen Sie lieben, woran Sie glauben oder ob Sie eine persönliche Einschränkung mitbringen. Die Allianz Lebensversicherungs-AG ist Marktführer im Bereich der privaten und betrieblichen Altersvorsorge und eine 100%-ige Tochter der Allianz Deutschland AG. Am Hauptsitz Stuttgart sind unsere Kompetenzen rund um Rentenversicherung, Berufsunfähigkeit, Riester-Rente & Co. gebündelt. Seien Sie Teil eines dynamischen Teams und gestalten Sie die Zukunftsthemen der Allianz mit. Werkstudent für die Fehlerbearbeitung und systemseitige Testunterstützung in Prozessen (m/w/d) Stellenprofil Haben Sie Interesse neben Ihrem Studium die zentralen internen Arbeitsabläufe eines der führenden Finanzdienstleistungskonzerne kennenzulernen? Möchten Sie in einem kleinen Team dafür verantwortlich sein, qualitativ hochwertigen Service anzubieten? Sind Sie bereit, sich in die Spezialitäten der Allianz-Verwaltungssysteme einzuarbeiten?Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir laden Sie ein, eine interessante und anspruchsvolle Aufgabe zu übernehmen und unser Team zu verstärken. Sie stellen mit uns gemeinsam sicher, dass die maschinellen Prozesse, insbesondere mit steuerlichem Hintergrund, korrekt arbeiten. Aufgaben Sie unterstützen bei der Analyse von Fehlerquellen Sie unterstützen bei der Beauftragung der Fehlerbereinigung Sie unterstützen und beraten bei Anfragen der Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen aus den Betriebsgebieten Sie unterstützen bei der Erstellung von Schaubildern, Präsentationen und Schulungsunterlagen Sie prüfen Ergebnisse der verschiedenen Testverfahren, z.B. Releasevergleichstest auf Abweichungen Anforderungen/Kenntnisse/Erfahrungen Sie befinden sich in einem naturwissenschaftlichen Studium oder vergleichbarer Qualifikation Sie sprechen fließend Deutsch Sie sind geübt im Umgang mit Excel, Outlook, Word und PowerPoint Sie sind serviceorientiert, kommunikativ und arbeiten gerne im Team Sie arbeiten selbstständig und sind gut organisiert Sie besitzen ein hohes Maß an technischem Verständnis Sie sind zeitlich flexibel (wöchentlicher Einsatzbedarf ist flexibel) Zusätzliche Informationen Besetzungstermin: ab dem 10.11.2020Bewerbungszeitraum: 06.10.2020 bis 02.11.2020Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugnissen unter Angabe des Referenzcodes und möglichem Eintrittsdatum online über unseren Stellenmarkt auf careers.allianz.com.Bei Fragen erreichen Sie unsere Bewerberhotline telefonisch von Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr unter 089-9900-15652. Referenz Code AZLE-7801081-1/jw/ss/jp/ef/git Was uns als Arbeitgeber attraktiv macht, erfahren Sie unter Careers. Allianz Lebensversicherungs-AGStuttgart
Zum Stellenangebot

Corporate Quality Manager (w/m/d) Qualifizierung / Validierung

Mi. 14.10.2020
Tübingen
Die CureVac AG ist ein biopharma­zeutisches Unternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) erforscht und entwickelt. Unsere Schwerpunkte liegen auf innovativen Krebsimmun­therapien, prophy­laktischen Impfstoffen und molekularer Therapie. Aktuell engagieren sich circa 470 RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen – das weltweit erste mRNA-basierte Medikament auf den Markt zu bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als Corporate Quality Manager (w/m/d) Qualifizierung / Validierung Kennziffer: 0201-2006 Organisation, Planung und Durchführung von Qualifizierungen sowie (Computer-)Validierungen GCP-relevanter (digitaler) Systeme inkl. entsprechender Dokumentation Verbesserung und Weiterentwicklung des bestehenden Qualifizierungs- und Validierungskonzeptes Sicherstellung der Einhaltung von gesetzlichen und internen Vorschriften/Standards hinsichtlich der Qualifizierung und (Computer-)Validierung Mitarbeit bei der Erstellung von SOPs und der Validierung von Methoden Erhebung des Qualifizierungs- bzw. Validierungsstatus sowie Definition und Bewertung von Kennzahlen Erstkontakt für Qualitätsanfragen aus den Laboren Mitwirkung bei Audits und Inspektionen Administration und Bearbeitung von Änderungsanträgen und Abweichungen Abgeschlossenes Hochschulstudium mit naturwissenschaftlichem Hintergrund oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Qualitätsmanagement oder Qualitätssicherung eines bioanalytischen Labors, idealerweise in der biotechnologischen oder pharmazeutischen Industrie Erfahrung mit der Validierung von Methoden, Assays und computerunterstützten Systemen Kenntnisse in der Qualifizierung technischer Anlagen Gute Kenntnisse der relevanten GxP-Regularien und gesetzlichen Vorgaben Strukturierte und selbständige Arbeitsweise in einem dynamischen Umfeld Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Sicheren Umgang mit den MS-Office-Programmen Fließendes Deutsch und sehr gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Verantwortungs­bewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauens­volles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbst­verständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Senior Consultant Pharmaceutical Quality Management Systems (m/w/d)

Fr. 09.10.2020
München, Frankfurt (Oder), Hamburg, Köln, Berlin, Hannover, Nürnberg, Stuttgart, Passau, Chemnitz
Reizt Sie eine anspruchsvolle Beratungstätigkeit? Dann finden Sie bei uns vielseitige und herausfordernde Aufgaben. Die msg industry advisors ag fokussiert sich auf die Operationalisierung von Unternehmensstrategien sowie das Design und die Umsetzung funktionaler Strategien an der kritischen Schnittstelle zwischen Organisation, Prozessen und IT-Systemen. Der Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung und Umsetzung branchenspezifischer Ansätze für die Prozess- und die diskrete Fertigungsindustrie sowie auf der Digitalisierung von Prozessen und Geschäftsmodellen. msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 6.000 Mitarbeitern. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen. Senior Consultant Pharmaceutical Quality Management Systems (m/w/d) Für den/die Standort(e): München, Frankfurt/M., Hamburg, Köln, Berlin, Hannover, Nürnberg, Stuttgart, Passau, Chemnitz Sie sind verantwortlich für Konzeption, Implementierung und Verbesserung von Qualitäts-Management-Systemen unserer namhaften Pharma-Kunden Sie sind der Ansprechpartner bei komplexen Fragestellungen und Aufgaben rund um das Thema GMP Compliance Sie entwickeln pragmatische Konzepte für die Verbesserung von Qualitäts- und Betriebsabläufen und setzen diese mit unseren Kunden in Projektteams um Sie unterstützen unsere Kunden u.a. mittels Erstellung konformer und schlanker Dokumente bei der Bearbeitung von QM-Aufgaben, bei Qualifizierung/Validierung sowie in Inspektionen und Audits Sie führen selbständig weltweite Lieferanten-Audits für unsere Kunden durch Sie sind aktiv in das Key Account Management bzw. die Neuakquise von Kunden und Projekten sowie bei Veröffentlichungen eingebunden Abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder ingenieurwissenschaftliches Studium (Pharmazie, Verfahrenstechnik, Chemie, Biotechnologie oder vergleichbar) und mehr- bis langjährige Berufserfahrung in der Life-Science Industrie Praktische Erfahrung im Bereich Qualitätsmanagement bzw. GxP-Compliance und Audits Sicheres und überzeugendes Auftreten gegenüber internen und externen Kunden Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine lösungs- und kundenorientierte Arbeitsweise Gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse Bereitschaft zu hoher nationaler und internationaler Reisetätigkeit Hohe Eigenmotivation und Autarkie sowie Loyalität und Identifikation mit Ihrem Arbeitgeber und Kunden Suchen Sie Fortschritt und Entwicklung statt Stillstand und Routine? Teamspirit und flache Hierarchie mit direkter Kommunikation statt starrer Hierarchien und Top-Down Kultur? Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen, Corporate Benefits und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.
Zum Stellenangebot

Projektkoordinator/-in in einem Forschungsprojekt (w/m/d)

Do. 08.10.2020
Tübingen
Das Universitätsklinikum Tübingen ist ein führendes Zentrum der deutschen Hochschulmedizin, in dem jährlich ca. 75.000 Patienten stationär und ca. 380.000 ambulant behandelt werden. Zur Verstärkung des Teams sucht das Zentrum für Personalisierte Medizin (ZPM) zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine Projektkoordinator/-in in einem Forschungsprojekt (w/m/d) die Stelle ist befristet bis zum 14.02.2022, Verlängerung angestrebt. Der/Die Stelleninhaber/-in wird bei der Etablierung eines molekularen Entzündungsboards mitwirken sowie Projekte in der Infektiologie koordinativ unterstützen und unseren profilierten Schwerpunkt „Personalisierte Medizin“ personell verstärken. Koordination von forschungsnahen Förderprojekten von der Antragstellung bis zur Umsetzung sowie koordinative Unterstützung und inhaltliche Beratung der Fachabteilungen bei der Vor- und Nachbereitung des molekularen Entscheidungsboards Zusammenstellung der molekulardiagnostischen Befunde sowie Literaturrecherche hinsichtlich deren Relevanz und Therapienutzen auf Basis aktueller Forschungsergebnisse Entwicklung von optimierten Prozessabläufen und Qualitätsstandards Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den klinischen sowie diagnostischen Abteilungen Weiterentwicklung von Bewertungsalgorithmen gemeinsam mit den beteiligten Fachabteilungen im Rahmen von Forschungsprojekten Unterstützung der ZPM-Geschäftsstelle im Bereich Öffentlichkeitsarbeit Übernahme von Aufgaben im Bereich Datenmanagement, Qualitätssicherung von Verlaufsdokumentationen und Berichtswesen Abgeschlossenes Hochschulstudium zum/zur Molekularmediziner/-in, Humanbiologen / Humanbiologin oder Biologen / Biologin (M.Sc., Ph.D) oder in verwandten Bereichen, möglichst mit Promotion in einem relevanten Forschungsbereich Expertise im Bereich der entzündlichen Erkrankungen und/oder in den Bereichen Infektionsmedizin, Mikrobiologie Kenntnisse in molekularbiologischer Diagnostik und Auswertung Erfahrung im Bereich Datenbankanalyse und Literaturrecherche Interesse an translationalen Forschungsansätzen Hohes Organisationsvermögen, Verantwortungsgefühl sowie hohe Eigenmotivation und Teamgeist Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Es erwartet Sie eine gute Arbeitsatmosphäre in einem interdisziplinären Team.Wir bieten Vergütung nach TV-UK (Tarifvertrag der Uniklinika Baden-Württemberg) sowie alle im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Einstellung erfolgt über den Geschäftsbereich Personal. Vorstellungskosten können leider nicht übernommen werden.
Zum Stellenangebot

Corporate Quality Assurance Associate (w/m/d) GCP

Di. 06.10.2020
Tübingen
Die CureVac AG ist ein biopharma­zeutisches Unternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) erforscht und entwickelt. Unsere Schwerpunkte liegen auf innovativen Krebsimmun­therapien, prophy­laktischen Impfstoffen und molekularer Therapie. Aktuell engagieren sich circa 470 RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen – das weltweit erste mRNA-basierte Medikament auf den Markt zu bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als Corporate Quality Assurance Associate (w/m/d) GCP Kennziffer: 0201-2007 Administration und Bearbeitung von Temperaturabweichungen Organisation von Audits inkl. Pflege interner Datenbanken Pflege der CAPA-Datenbank mit Nachverfolgung beim Auditee Erhebung von Compliance-Kennzahlen Recherche und Vorauswahl von potentiellen externen Dienstleistungsunternehmen Erstellen von Protokollen und Abstimmung mit anderen Fachbereichen Mitarbeit an abteilungsübergreifenden Digitalisierungsprojekten Abgeschlossenes Hochschulstudium mit naturwissenschaftlichem Hintergrund oder eine vergleichbare Qualifikation Praktische Erfahrung im regulierten Umfeld (GxP), idealerweise in der Qualitätssicherung in der biotechnologischen oder pharmazeutischen Industrie Gute Kenntnisse der regulatorischen Anforderungen Erste Erfahrung in GxP-gerechter Dokumentation von Vorteil Freude an Teamarbeit sowie Offenheit und Kommunikationsstärke Strukturierte, selbstständige und genaue Arbeitsweise in einem dynamischen Umfeld Sicheren Umgang mit MS-Office-Programmen Fließendes Deutsch und sehr gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Verantwortungs­bewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauens­volles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbst­verständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum Werkstoffprüfer (m/w/d)

Di. 29.09.2020
Nürnberg, Schmölln, Thüringen, Heimertingen, Fellbach (Württemberg)
H-O-T bietet High-Tech-Know-how in den Bereichen Härte-, Nitrier- und Beschich­tungs­technik. Präzisions­werkzeuge sowie hochwertige Bauteile werden mit ver­schiedenen, u.a. H-O-T-paten­tierten Veredelungs­prozessen optimiert, deren Leistungs­fähig­keit erhöht und die Lebens­dauer deutlich verlängert. Wir bieten engagierten Azubis eine hochwertige und fundierte Ausbildung in einem modernen, wachstums­starken und soliden Traditions­unternehmen. Zum 01.09.2021 haben Sie die Möglichkeit, sich in unseren Zentren in Nürnberg, Schmölln, Heimertingen und Fellbach um eine Ausbildung zum Werkstoffprüfer (m/w/d)Fachrichtung Wärmebehandlungstechnik zu bewerben. Bearbeiten von Werkstoffen Prüfen und Bestimmen von Werkstoff­eigenschaften Planen und Vorbereiten von Arbeits­abläufen und Versuchen Lesen und Anwenden von technischen Unterlagen Untersuchen von fehlerhaften Teilen Neben einem Schulabschluss der mittleren Reife sowie sehr guten technischen Fähigkeiten ist auch ein gutes Verständnis für Mathematik, Physik und Chemie erforderlich. Eine hohe Übernahmequote und mehrfache Auszeichnungen unserer Azubis (IHK, Berufsschulen) für besondere Leistung sprechen für die hohe Qualität unserer Ausbildung. Während der gesamten Ausbildung steht Ihnen eine persönliche Betreuung zur Seite. Sie übernehmen von Anfang an verantwortungs­volle Aufgaben und unter­stützen als voll­wertiges Team­mitglied aktiv Ihre Kolleginnen und Kollegen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal