Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung: 19 Jobs in Börnsen

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 4
  • Medizintechnik 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Verkauf und Handel 2
  • Druck- 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Papier- und Verpackungsindustrie 2
  • Pharmaindustrie 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Transport & Logistik 1
  • Versicherungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 17
  • Ohne Berufserfahrung 9
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
  • Home Office 2
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 12
  • Befristeter Vertrag 5
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung

Mitarbeiter im Kundendienst / Kundenbetreuer (m/w/d)

Mo. 02.08.2021
Hamburg
GALAB ist ein inhabergeführtes und international tätiges Lebensmittel- und Handelslabor mit Sitz in Hamburg und Standorten in China, der Türkei und Peru. Wir bieten unseren Kunden seit 29 Jahren hochmoderne Analytik, kompetenten Service und zuverlässige Qualität. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Mitarbeiter im Kundendienst / Kundenbetreuer (m/w/d) Unbefristet | Vollzeit (40h/Woche) Fachliche Beratung und Betreuung unserer Kunden in allen organisatorischen, analytischen und lebensmittelrechtlichen Fragestellungen  Überwachung der termingerechten Auftragsbearbeitung  Prüfung der Ergebnisse auf Plausibilität  Erstellen von lebensmittelrechtlichen Beurteilungen sowie Verkehrsfähigkeitsprüfungen Abgeschlossenes Hochschulstudium der Lebensmittelchemie oder ein vergleichbares Studium mit entsprechender Berufserfahrung Gute Kenntnisse der rechtlichen Beurteilung von Lebensmitteln im Bezug auf Pestizide Erste Erfahrungen mit LIMS / CRM-Systemen Sicherer Umgang MS Office Gute Ausdrucksweise der deutschen Sprache in Wort und Schrift Gute Englischkenntnisse, Spanischkenntnisse wünschenswert Freundliches und kundenorientiertes Auftreten Gewissenhafte und strukturierte Arbeitsweise Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem hochmotivierten Team Flexible Arbeitszeitmodelle ohne Schichtarbeit sowie je nach Tätigkeit mobiles Arbeiten Attraktive Vergütung, zusätzliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Förderung der Work-Life-Balance und Vereinbarkeit von Beruf und Familie Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und eine kollegiale Arbeitsatmosphäre Vergünstigte HVV-ProfiCard und ein attraktiver Standort mit sehr guter Verkehrsanbindung Kostenloser Kaffee, Tee, Wasserspender und frisches Obst
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) in der Polymer Analytik

Fr. 30.07.2021
Hamburg
Mit einem Klebefilm fing alles an. Heute entwickeln wir als eigenständiges Unternehmen selbstklebende Systemlösungen für Industrie, Handwerk, Büro und Haushalt. Wir unterstützen Endverbraucher, den Alltag kreativ zu gestalten und die Lebensqualität zu erhöhen. In der Automobil-, Papier- und Elektronikbranche optimieren wir in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden Fertigungsprozesse und Endprodukte. Als einer der weltweiten Marktführer wollen wir auch in Zukunft weiter wachsen. Und wie sieht Deine Zukunft aus? Anstellungsart: befristet auf bis zu 1 Jahr Arbeitszeit: Teilzeit - bis 18 Std. / Woche Du unterstützt das Analytik Labor bei laufenden Untersuchungen und Projekten Du bist verantwortlich für Teil-Untersuchungen und Methoden  Du betreust spezielle Analysengeräte und entwickelst Analysenmethoden nach Bedarf  Du befindest dich idealerweise in den ersten Semestern deines Masters Chemie  Du verfügst über eine hohe Eigenmotivation und eine selbstständige Arbeitsweise Du hast idealerweise bereits erste Arbeitserfahrungen in der Polymeranalytik gesammelt Du bist sicher im Umgang mit dem MS Office Paket  Du sprichst fließend Deutsch und Englisch Ein Praktikum oder eine Werkstudententätigkeit bei tesa lohnt in vielerlei Hinsicht. In eigenen Projekten übernimmst Du Verantwortung und bearbeitest spannende Aufgaben und das bei attraktiver Vergütung, flexiblen Arbeitszeiten und moderner Arbeitsumgebung. In unserem Betriebsrestaurant kannst Du täglich aus fünf wechselnden Menüs auswählen. Für Deinen Arbeitsweg erhältst Du eine vergünstigte Fahrkarte im Hamburger Verkehrsverbund. Zudem steht Dir in der Freizeit unser hauseigener tesa sport club mit einem breiten Angebot an Fitness- und Sportkursen offen. Übrigens: Wenn Du Dein Praktikum oder Deine Werkstundententätigkeit besonders gut absolvierst, hast Du die Chance auf Förderung durch unser Bindungsprogramm tesa talents. Dies eröffnet Dir weitere Entwicklungsperspektiven im Unternehmen. "Was mir bei tesa besonders gut gefällt, ist das junge und dynamische Arbeitsumfeld mit interkultureller Vielfalt, welches den Austausch nicht nur auf fachlicher Ebene, sondern auch auf kultureller Ebene bereichert. Spaß kann man nicht nur während der Arbeitszeiten haben, sondern auch außerhalb, denn es gibt viele Möglichkeiten und Angebote, sich mit den ca. 100 anderen Praktikanten und Werkstudenten bei tesa auszutauschen - sei es z.B. bei einem Grillabend, einem Drink am Elbstrand oder einem sportlichen Event".
Zum Stellenangebot

Doktorand Forschung & Entwicklung - Analytik von Verpackungsmaterialien (m/w/d)

Fr. 30.07.2021
Hamburg
Beiersdorf steht für international führende Marken im Bereich der Hautpflege, wie NIVEA, Eucerin, Labello, 8x4 und Hansaplast. Wir suchen Mitarbeiter, die unseren Erfolg mit ihrer Inspiration, ihrer Zielstrebigkeit und ihrer Leistung weiter ausbauen. Wir bieten ihnen dafür den Freiraum und die Verantwortung in unserem Geschäft wirklich etwas zu bewegen. Täglich - von Anfang an. Wir bieten exzellente Möglichkeiten für Naturwissenschaftlicher*innen, die ihre Doktorarbeit in unserem unterstützenden Forschungs- und Entwicklungsumfeld durchführen möchten. Mit mehr als 450 Forschern ist unser Haupt-Hautforschungszentrum in Hamburg eines der größten und fortschrittlichsten in Deutschland - und eines der wichtigsten in der Welt. Als Doktorand*in bei Beiersdorf genießt du mehrere Vorteile: Hoch relevante und anspruchsvolle wissenschaftliche Themen Betreuung durch Senior-Forscher von Beiersdorf und ihren wissenschaftlichen Partnern Ein hohes Ausbildungsniveau, gleichwertig mit renommierten Instituten und Universitäten Beiersdorf hat sich sehr anspruchsvolle Nachhaltigkeitsziele gesetzt. Das Design von wiederverwertbaren Verpackungen sowie der Einsatz von recyceltem Verpackungsmaterial sind wichtige Aufgaben auf unserem Weg. Der/die erfolgreiche Doktorand*in wird diese Entwicklung unterstützen, indem er/sie die Wechselwirkung zwischen Verpackungsmaterial und Kosmetikprodukten untersucht. Das heißt: Verpackungsmaterial (hauptsächlich Polyethylen (PE) und Polypropylen (PP)) vor und nach der Immersion mit kosmetischen Produkten und/oder Rohstoffen charakterisieren Neue Analysemethoden entwickeln und validieren die Wirkung von migrationshemmenden Maßnahmen untersuchen Vorhersagemodelle für Wechselwirkungen zwischen Verpackung und Produkt entwickeln Master-Abschluss in Chemie, Lebensmittelchemie, Physik, Naturwissenschaften oder einem verwandten Gebiet Kenntnisse in der Polymerchemie / Verpackungsmaterialien sind von Vorteil Erste Erfahrungen aus früheren Praktika oder Werkstudententätigkeiten in chemischen Laboratorien Gute Präsentationsfähigkeiten Gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift Flexible ArbeitszeitenHohe ÜbernahmequoteNetworking EventsGesundheits-förderungStandort im Herzen HamburgsZuschuss für öffentliche VerkehrsmittelSport- und FreizeitangeboteTalent PoolAttraktive Vergütung
Zum Stellenangebot

Referent Nachhaltigkeitsmanagement (m/w/d)

Do. 29.07.2021
Hamburg
Die HanseMerkur sucht einen Referent Nachhaltigkeitsmanagement (m/w/d) Standort: Hamburg Die HanseMerkur ist ein finanziell solider mittelständischer Personenversicherer und die einzige selbständige und konzernunabhängige Versicherungsgruppe am Finanzplatz Hamburg, die bundesweit tätig ist. Als „Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit" sind wir nur unseren Kunden und Mitarbeitern verpflichtet – nicht Aktionären oder Investoren. Das Motto "Hand in Hand ist... HanseMerkur" spiegelt unser Selbstverständnis wider. Es geht dabei sowohl um die partnerschaftliche Zusammenarbeit im Haus, zwischen Mitarbeitern und Führungskräften sowie den Mitgliedern des Vorstandes, als auch um das ehrliche Bemühen den Kunden gegenüber. Ihre Aufgaben übergreifende Koordination und Treiben der Nachhaltigkeitsaktivitäten Mitwirkung bei der Weiterentwicklung und Ausgestaltung der Nachhaltigkeitsstrategie im Team gemäß den Werten der HanseMerkur Analyse von Nachhaltigkeitstrends und Beschäftigung mit neuen gesetzlichen Anforderung - Ansprechpartner (m/w/d) zu Nachhaltigkeitsfragestellungen Mitarbeit in fachbezogenen Branchenarbeitskreisen ggf. Leitung von Projekten im Umfeld Nachhaltigkeit Ihr Profil abgeschlossenes Studium  und ganzheitliches Verständnis im Bereich Nachhaltigkeit; einschlägige Berufserfahrung vorteilhaft Erfahrung in der Interpretation und Umsetzung rechtlicher Normen Projektleitungserfahrung mit strategischen Schwerpunkten Versicherungskenntnisse vorteilhaft sehr gute analytische, konzeptionelle Fähigkeiten Routine in Präsentation und Austausch im Top-Management kontaktfreudig, teamfähig und engagiert innovativ, begeisternd und gewinnend Coachingfähigkeiten gute Englischkenntnisse Was wir Ihnen bieten Als einer von Hamburgs Top Arbeitgebern haben wir Ihnen eine Menge zu bieten! Das fängt bei einem attraktiven Vergütungspaket und Mitarbeitervorteilen bei unseren Versicherungen an und hört bei flexiblen Arbeitszeiten und Unterstützung in Sachen Fitness und Kinderbetreuung nicht auf. Setzen Sie gemeinsam mit uns auf Qualität im Leben und im Beruf und bewerben Sie sich! Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Die HanseMerkur setzt als Arbeitgeber auf Chancengleichheit und lebt sie. Wir freuen uns auf jede Bewerbung und alle Interessenten sind willkommen, unabhängig von Merkmalen wie Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität oder ethnischer Zugehörigkeit, Religion, Behinderung oder sexueller Orientierung. Ihr Ansprechpartner ist Herr Michael Sobik, Rufnummer 040 4119-1538. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online und mit PDF-Dokumenten, indem Sie den Button "Jetzt bewerben!" verwenden. Die HanseMerkur ist weiter auf Erfolgskurs.
Zum Stellenangebot

Strategic Advisor (m/f/x) Executive Board

Mi. 28.07.2021
Norderstedt
 Welcome to tesa. We create adhesive solutions that improve the work, products and lives of our customers. In our domestic market, we are known by 98% of the people. Innovations and new technologies are the core of our success. Not only in homes and offices, but also in smartphones, displays, cars, airplanes or roof-mounted photovoltaic systems: One of tesa’s 7.000 products is probably sticking somewhere around you, often unnoticed, in a wide range of daily applications. tesa holds the world together. We are present in 42 countries with around 5.000 employees, operate 14 plants, production facilities and large technology centers in Europe, Asia and North America. As a wholly owned subsidiary of Beiersdorf AG, we are part of a group with a long tradition, strong values and a good corporate culture.   Contract type: Permanent Working time: Full-time In the Strategic Advisor position, you will have the following duties & responsibilities:    You will support the design, steering and monitoring of small to medium sized initiatives and projects across functional areas, business units, regions and countries Furthermore, you will ensure the scoping, execution and documentation of projects You will anticipate future trends and challenges and actively contribute to the development of the department by developing new methodologies, tools and concepts You perform analyses and develop solution proposals Participation in or coordination of important strategy projects in the board environment Cost-effectiveness calculations and cost-benefit analyses for major projects and contracts Preparation of analyses and comments You enjoy international projects and business topics You will coordinate project governance and work packages independently within the strategy area to enable project tasks and deliverables Work in close collaboration with the Consultant Executive Board As a Strategic Advisor, you will typically bring the following qualifications to the position: Above average Master's degree in natural sciences, economics or engineering, ideally double qualification International work experience / willingness to travel At least 3 years of professional experience in a reputable corporate consulting firm, professional experience in chemical or related industry (B2B) required Proven track record in leading national and international projects covering a wide range of different (cross) functional areas Experience in project management Experience in senior stakeholder management Convincing appearance and willingness to shape the project High level of discretion, integrity, reliability and loyalty Personal initiative, motivation and ability to think abstractly Enthusiasm for how (digital) strategies and tactics work in our marketplace Fluent English and German skills Additional Requirements: Ideally consulting expertise, including strategy development, organizational design or similar, business units / functional strategies, agile methodologies, etc. Ambition to solve complex problems in an ambiguous environment Flexible attitude to work under changing conditions, requiring continuous (re-) prioritization of work activities Enjoyment and interest in strategic leadership of consultants and teams To apply just upload your CV with references and answer us two questions: Why me? Why this job?  Attractive remuneration Flexible working Further education and development perspectives Interdisciplinary and cross-departmental career opportunities Occupational pension provision Numerous offers for employees, such as health promotion, sports and leisure activities, employee discounts, and much more (including tesa Bike, the company's own fitness studio, prevention options)
Zum Stellenangebot

Ökotrophologe (m/w/d) für den Bereich Qualitätsmanagement

Mi. 28.07.2021
Hamburg
Bösch Boden Spies ist ein europaweit führender Full-Service B2B-Supplier von higher valued Ingredients für die europäische Lebensmittelindustrie und den Handel. Mit einem aktuell 130-köpfigen Team an den Standorten Hamburg und Wageningen importieren und vermarkten wir seit über 100 Jahren die Produkte der weltweit führenden Anbauer und Produzenten von Früchten und Nüssen. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir innovative Produkt-Lösungen in den Kategorien Fruit & Nut-Mixes, Chocolate & Confectionery, Baked Goods & Cereals, Dairy & Fruit Prep, Beverage, Savory sowie Healthcare Nutrition. Zur weiteren Umsetzung unseres dynamischen Wachstums suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Team in Hamburg einen: Ökotrophologen (m/w/d) für den Bereich Qualitätsmanagement Eigenverantwortliche Verpackungsentwicklung für unser Private Label-Geschäft: Sicherstellung der lebensmittelrechtskonformen Deklaration, Koordination der Übersetzung in die verschiedenen europäischen Märkte etc. Kontinuierliche Beschäftigung mit lebensmittelrechtlichen Fragen rund um unsere Produkte und Verpackungen, Beratung von Vertrieb, Kunden und Lieferanten Bearbeiten von Qualitätsmanagement-Dokumenten, entwickeln von Spezifikationen Ansprechpartner/-in für alle Qualitätsfragen, sowohl von unseren Geschäftspartnern als auch von internen Bereichen Reklamationsmanagement: Konstruktive Kommunikation mit allen Schnittstellen, sowohl im Unternehmen als auch bei unseren internationalen Kunden und Lieferanten, intensive Arbeit an flexiblen und praktikablen Lösungen für alle Seiten Einarbeitung in die breite Themenpalette unseres QM-Services auch zur Vertretung anderer Kollegen/-innen Aktive Teilnahme und Dokumentation der jährlichen IFS Broker-Zertifizierungsaudits zusammen mit dem gesamten Team Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ökotrophologie oder eines vergleichbaren lebensmittelbezogenen Studiengangs oder eine abgeschlossene Berufsausbildung mit entsprechender Qualifikation z. B. zum/r Qualitätsassistent/-in, Laborant/-in Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Bereich Qualitätsmanagement und -sicherung sind wünschenswert Gute Grundlagen im Umgang mit Excel und Word Erste Erfahrungen mit einem Warenwirtschaftssystem sind wünschenswert Liebe zu detailorientierter und sorgfältiger Arbeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (mündlich und schriftlich) Freude an der Kommunikation mit internen und externen Kunden Organisationsstärke, verbunden mit einem sehr selbstständigen, strukturierten und eigenverantwortlichen Arbeitsstil Interesse am Umgang mit Lebensmitteln Systematische und unterstützende Einarbeitung Ein internationales, vielfältiges und kollegiales Team Spannendes und abwechslungsreiches Aufgaben- und Themengebiet in einem QM-Bereich mit einem hohen Serviceanspruch Ein solide wachsendes Unternehmen mit hoher Innovationskraft und der besonderen Kultur eines Familienunternehmens, in der Verantwortung und Entrepreneurship gelebt werden Die Arbeit in einem modernen, professionellen und sympathischen Arbeitsumfeld mit erfahrenen und engagierten Kollegen/-innen, flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen Viel Gestaltungsraum für eigene Ideen und die Möglichkeit, sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln und weiterzubilden Ein attraktives Gehalt, bestehend aus fixen und variablen erfolgsorientierten Vergütungskomponenten Flexible Arbeitszeiten, sowie die Möglichkeit an bis zu zwei Tagen pro Woche mobil zu arbeiten Ergänzend dazu ein breites Angebot an Corporate Benefits
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) für Forschungsförderung national

Sa. 24.07.2021
Geesthacht
Helmholtz-Zentrum Hereon Das Helmholtz-Zentrum Hereon betreibt internationale Spitzen­forschung für eine Welt im Wandel: Rund 1.100 Beschäftigte leisten ihren Beitrag zur Bewälti­gung des Klimawandels, der nachhaltigen Nutzung der welt­weiten Küstensysteme und der ressourcenverträglichen Steige­rung der Lebensqualität. Vom grundlegenden Verständnis bis hin zur praxisnahen Anwen­dung deckt das interdisziplinäre Forschungsspektrum eine einzig­artige Bandbreite ab. Wissenschaftlicher Geschäftsbereich Die Wissenschaftliche Geschäfts­führung ist für das Wissenschafts­management sowie die Kommu­ni­kation nach innen und außen verantwortlich. Die Fachbereiche Forschungs­koordination sowie Programmplanung und ‑controlling und die Stabsabtei­lungen Innovation und Transfer sowie Kommunikation und Medien leisten einen wesentlichen Beitrag zum Gesamterfolg des Zentrums. Referent (m/w/d)für Forschungsförderung national Referenzcode: 50064346_2 – 2021/SE 1 Beginn: 01.10.2021 Arbeitsort: Geesthacht (bei Hamburg) Bewerbungsfrist: 08.08.2021 Die Stabsabteilung „Europäische und Internationale Projekte“ berät und unterstützt die wissen­schaftlichen Institute des Helmholtz-Zentrums Hereon bei administrativen und wissen­schaftlich strategischen Aspekten von internationalen Förder­anträgen mit dem Ziel, die Einwerbung von Fördermitteln zu erhöhen. Dieses Service-Angebot soll nun auf den Bereich der nationalen Forschungsförderung ausgeweitet werden. Hierzu sucht die Stabsstelle zum nächstmöglichen Termin einen Referenten (m/w/d) für Forschungsförderung national. Wir bieten Ihnen eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit in einem inter­nationalen Umfeld, mit der Sie die Forschung des Hereon und seine Wissenschaftler/innen unterstützen. Die Einstellung erfolgt zunächst befristet auf zwei Jahre mit der Möglichkeit einer längerfristigen Perspektive. Chancengleichheit ist wichtiger Bestandteil unserer Personal­politik. Die ausgeschriebene Stelle kann grundsätzlich Teilzeit besetzt werden. inhaltliche Sondierung, Aufbereitung und gezielte interne Benachrichtigung und Motivation von Wissenschaftler/innen zur aktiven Teilnahme an den für die Hereon-Forschung relevanten nationalen Antragsmöglichkeiten (z. B. Bund, Länder, DFG, Stiftungen) inhaltlich strategische Beratung der Wissenschaftler/innen des Hereon zu nationalen Antragsmöglichkeiten, zu durch Deutschland kofinanzierten Programmen der EU (z. B. europäische Partnerschaften oder EFRE-Mittel) sowie Unterstützung bei der Ideenentwicklung für neue nationale Forschungsvorhaben Beratung und Unterstützung in finanziellen und vertraglichen Belangen bei Anträgen und Vertragsvorbereitungen von nationalen Projekten in Abstimmung mit den Abteilungen Drittmittelmanagement und Finanzen (Prüfung der Unterlagen, Budget, Formalia) Mitarbeit bei der Konzeption und Durchführung von Informationsveranstaltungen und Workshops zu nationalen Forschungsförderprogrammen Vertretung des Hereon in relevanten Helmholtz-Gremien, Arbeitskreisen und bei externen Veranstaltungen mit dem Schwerpunkt nationale Forschungsförderung bedarfsweise Unterstützung und Mitarbeit auch bei Aufgaben im internationalen oder europäischen Rahmen Ihr fachliches Profil: abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (bevorzugt Promotion) der Natur- oder Ingenieurwissen­schaften mit fachlicher Nähe zu einem Forschungsbereich des Zentrums fundierte Kenntnisse der nationalen Förderprogramme und Forschungspolitik mehrjährige Erfahrung in der Antragsberatung, d. h. in der inhaltlich/strategischen Beratung sowie in der finanziellen Kalkulation von Projektbudgets bei Förderprojekten gute Kenntnisse und mehrjährige Berufserfahrung im Wissenschaftsmanagement als Projektmanager/in oder als Referent/in für Forschungsförderung, an einer Universität oder einer außeruniversitären Forschungseinrichtung, an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Administration und nationaler Forschungspolitik Erfahrungen in der Akquisition und im Management von Forschungsprojekten mit nationaler Förderung verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sehr gute Anwenderkenntnisse von MS Office (Word, Excel, PowerPoint) Ihr persönliches Profil: Für den Umgang mit unterschiedlichen Geschäftspartnerninnen und -partnern in der internen und externen Kommunikation sind soziale und fachliche Kompetenz sowie überdurchschnittliche Kommuni­kations-, Koordinations- und Teamfähigkeit und sicheres Auftreten erforderlich. Ein hohes Maß an Service­orientierung, Flexibilität und Belastbarkeit sowie die Bereitschaft und Fähigkeit, sich in das breite Aufgaben- und Themen­spektrum eines modernen Forschungszentrums einzuarbeiten, setzen wir voraus. ein spannendes Aufgabengebiet in einem Forschungs­zentrum mit mehr als 1.100 Beschäftigten aus rund 50 Nationen tarifliche Leistungen in Anlehnung an den TVöD hervorragende technische Infrastruktur und moderne Arbeitsplatzausstattung vielfältige Möglichkeiten der Weiterbildung flexible Arbeitszeitmodelle und die Möglichkeit der Mobilen Arbeit kostenloses Employee Assistance Program (EAP) Kinderbetreuungsangebote Kantine am Standort Geesthacht Schwerbehinderte und diesen gleichgestellte behinderte Menschen werden bei gleicher Eignung im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Kosmetikwissenschaftler*in / Gesundheitswissenschaftler*in / Naturwissenschaftler*in als Scientist (m/w/d) im Bereich dermatologischer in vivo Probandenstudien befristet für 24 Monate

Fr. 23.07.2021
Hamburg
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter*innen, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeiter*innen und einem internationalen Netzwerk von über 6.400 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 50 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Sie sind Ansprechpartner für unsere Kunden und unterstützen uns bei der Erstellung von Angeboten, Prüfplänen, Ethikanträgen und Studienunterlagen. Sie sind als Projektmanager für einzelne Projekte tätig. Sie führen biophysikalische Messungen und / oder visuelle Begutachtungen im Rahmen von Probandenstudien durch und unterstützen bei der Rekrutierung. Sie sind für die Ausarbeitung von Studienberichten zur Darstellung und Interpretation der erhobenen Daten und der damit verbundenen Kontrolle der in Excel erhobenen Daten verantwortlich. Sie übernehmen die induktive Auswertung der Daten mit Hilfe statischer Verfahren unter Verwendung der Software Statistika. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Kosmetikwissenschaften, Medizin, Natur- oder Gesundheitswissenschaften. Sie sind idealerweise vertraut mit der Durchführung von kosmetischen Studien und den gängigen biophysikalischen Messgeräten. Sie haben ein freundliches und kundenorientiertes Auftreten. Sie sind versiert im Umgang mit Datenauswertungen und verfügen idealerweise über Kenntnisse in statistischen Verfahren. Sie besitzen analytische Fähigkeiten und können wissenschaftliche Daten nachvollziehbar und anschaulich darstellen und interpretieren. Sie zeichnen sich durch Selbständigkeit und Zuverlässigkeit aus und arbeiten auch unter Zeitdruck sowohl akkurat als auch effizient. Sie haben eine klare Ausdrucksweise und verfügen über ausgezeichnete Deutsch- sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Sehr gute MS Office-Kenntnisse runden Ihr Profil ab. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter im Qualitätsmanagement (m/w/d)

Fr. 23.07.2021
Hamburg
Als Großhandel vermarktet Market Grounds hochwertige Produkte aus den Bereichen Getränke und Feinkostspezialitäten. Neben Lebensmittelprodukten wie Getränken/Getränkepulver, Tee, Kakao, Süßwaren, Snack- und Feinkostartikeln gehören auch Non-Food Produkte wie Getränkebecher, Lebensmittelverpackungen oder auch Maschinen und Zubehör zum Sortiment. Neben größeren und kleineren Marken (national und international) sind auch Eigenmarken aus eigener Produktentwicklung im Sortiment. Die Kundengruppen teilen sich in Food Service (wie Restaurants, Cafés, Hotels – national sowie international) und Retail / Feinkostläden auf. Mit diesem Konzept ermöglichen wir es unseren Kunden, bei uns alles „aus einer Hand“ zu beziehen. Nach dem Motto „Inspired by Taste“ machen wir Geschmack in all seinen Facetten erlebbar und stehen auch bei der Entwicklung von Unternehmens- oder Gastronomiekonzepten beratend zur Seite! Als dynamisch wachsendes Unternehmen suchen wir ab sofort einen MITARBEITER IM QUALITÄTSMANAGEMENT (M/W/D) Unterstützung beim Erhalt sowie Ausbau des bestehenden QM-Systems nach IFS Broker Prüfung der Verkehrsfähigkeit von Produkten inkl. Deklarationsprüfung von Verpackungen sowie Erstellung und Pflege von Spezifikationen Abfrage und Prüfung von Lieferantenfragebögen und -dokumenten (inkl. Lieferantenfreigabe) Bearbeitung von Reklamationen Risikobewertung von Produkten und Lieferanten (im Rahmen des HACCP-Systems) Koordination und Durchführung von Produktanalysen und -kontrollen Qualitätsbetreuung von Kunden und Lieferanten sowie Beantwortung lebensmittelrechtlicher und produktbezogener Anfragen Abfrage und Umsetzung aller relevanten Informationen bzgl. Lebensmittelrecht Abgeschlossenes Studium Ökotrophologie / Lebensmitteltechnik / oder vergleichbar; alternativ kaufmännische Ausbildung mit Weiterbildung im Qualitätsmanagement oder vergleichbar Erste Berufserfahrungen im Bereich Qualitätsmanagement von Lebensmitteln IFS Broker-Kenntnisse von Vorteil Sichere Kenntnisse im Lebensmittelrecht Gute Kenntnisse in MS Office Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr strukturierte, genaue Arbeitsweise Eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten Einsatzfreude und Teamfähigkeit Einen lokalen Arbeitsplatz mitten in der Hafencity, gut mit der U-Bahn zu erreichen und eine von uns bezuschusste HVV-ProfiCard Schulungen unseres Produktportfolios und ausführliche Einarbeitung in den Aufgabenbereich und die Struktur des Unternehmens Freier Zugang zu einer Barista-Kaffeemaschine, Smoothies, Frappés und Sirupen für individuelle Getränkekreationen Unterstützung eigener Weiterbildungsmöglichkeiten Offene, angenehme und kollegiale Arbeitsatmosphäre
Zum Stellenangebot

Abteilungsleitung / Laborleitung Food Contact (w/m/d)

Do. 22.07.2021
Hamburg
Die Hansecontrol Gruppe bietet Dienstleistungen wie Produktprüfungen, Zertifizierungen und Inspektionen von Konsumgütern z.B. Textilien, Schuh-und Lederwaren, Hartwaren, Spielwaren und elektrischen und elektronischen Produkten an und arbeitet weltweitmit führenden Herstellern, Importeuren, Groß- und Einzelhändlern zusammen, um zu garantieren, das deren Produkte den Anforderungen in den Bereichen Sicherheit, Kontrolle und Qualität entsprechen. Fachliche und disziplinarische Verantwortung für den Fachbereich Food Contact Operative Auftragssteuerung inkl. Kapazitätsplanung  Aufrechterhaltung der Akkreditierung nach ISO 17025 für den Bereich Food Contact (inkl. Durchführung und Auswertung von Ringversuchen, Erstellung von SOP’s, sowie weiteren qualitätsichernden Massnahmen) Etablierung von neuen Methoden im Bereich Food Contact Reklamationsbearbeitungen Bearbeitung von technischen Kundenanfragen und Unterstützung der Kundenbetreuung sowie des Vertriebs Verantwortung des Teilbereiches Sortimentskontrolle Abgeschlossenes Studium der Lebensmittelchemie oder vergleichbare Ausbildung, alternativ einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Lebensmittelkontaktmaterialien Organisationsvermögen und Teamfähigkeit Erfahrungen in Personalführung ist wünschenswert Kenntnisse in der Probenvorbereitung und Analytik von Lebensmittelkontaktmaterialien Englisch in Wort und Schrift Hohes Maß an Selbstständigkeit Anwenderkenntnisse in WORD und EXCEL, vorteilhaft sind LIMS-Kenntnisse Organisationsvermögen und Teamfähigkeit Flexible Zeiteinteilung durch Gleitzeit Zusatzleistungen wie Corporate Benefits Zuschuss zum HVV-ProfiTicket Tarifl. Altersvorsorge Bitte geben Sie Ihre derzeitige Kündigungsfrist und Ihre Gehaltsvorstellung an.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: