Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung: 13 Jobs in Bürstadt

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Nahrungs- & Genussmittel 4
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Medizintechnik 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 10
Arbeitszeit
  • Vollzeit 13
  • Home Office möglich 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 12
  • Ausbildung, Studium 1
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung

Specification Employee (m/w/d)

So. 28.11.2021
Darmstadt
Döhler ist ein weltweit führender Hersteller, Vermarkter und Anbieter technologiebasierter natürlicher Ingredients, Ingredient Systems und integrierter Lösungen für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie. Wir bieten unseren Kunden ein breites Produktportfolio an natürlichen geschmacks-, textur- und farbgebenden sowie gesunden und funktionalen Ingredients für Lebensmittel und Getränke. Bei Döhler kannst du deine Vision in Ideen umsetzen und große Projekte vorantreiben. Wir suchen Talente wie dich, die motiviert sind, nur das Beste abzuliefern, und alles dafür tun, unsere Kunden zu begeistern. Verstärkung der Produktexperten in der Abteilung Regulatory Affairs and Product Documentation Erstellung und Bewertung von Produktspezifikationen sowie weiterer relevanter Dokumente sowohl im eigenen IT-System als auch auf Basis von Kundendokumenten Bewertung von Rohstoffen und Produkten aus lebensmittelchemischer Sicht hinsichtlich besonderer Ernährungsformen oder Qualitätsstandards Lebensmittelrechtliche und lebensmittelchemische Beratung rund um das gesamte Produktportfolio für interne und externe Kunden auf Basis von deutschem bzw. europäischem Lebensmittelrecht Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Lebensmittelchemie mit 1. oder 2. Staatsexamen, Ökotrophologie, Ernährungswissenschaft oder eine vergleichbare Ausbildung im Lebensmittelkontext Erste Berufserfahrung wünschenswert, idealerweise in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse Erfahrung mit den gängigen MS-Office-Anwendungen, idealerweise SAP-Kenntnisse Sorgfältige, genaue und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Ein abwechslungsreicher und verantwortungsvoller Aufgabenbereich bei einem innovativen Unternehmen auf Wachstumskurs Spannende Herausforderungen rund um das breite Produktportfolio von Döhler Ein kunden- und serviceorientiertes Arbeitsumfeld mit Raum zur Eigeninitiative Flache Hierarchien, leistungsstarke Teams und kurze Entscheidungswege in einem familiengeführten Unternehmen Vertrauensarbeitszeit als Teil einer offenen Unternehmenskultur Mitarbeiterbenefits wie Leasing-Angebote, Vergünstigungen und betriebliche Altersvorsorge Individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten durch unsere Döhler Academy
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Qualitätsmanagement Backbetriebe

Fr. 26.11.2021
Mannheim
Mit über 44.000 Mitarbeitern ist EDEKA Südwest einer der größten Arbeitgeber und Ausbilder in der Region und wir suchen Sie - Menschen, die mit Leidenschaft dabei sind.EDEKA Südwest mit Sitz in Offenburg ist die zweitgrößte von sieben EDEKA-Regionalgesellschaften in Deutschland.Das Absatzgebiet erstreckt sich über die Bundesländer Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Saarland, den südlichen Teil von Hessen und angrenzende Teile Bayerns. Für unseren Standort Mannheim-Rheinau, Offenburg suchen wir Sie als Mitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Qualitätsmanagement Backbetriebe Referenznummer: 07758Sie betreuen unser Gebiet Mannheim vor Ort Durchführung von internen Audits und von Laborprobenahmen sowie internes Hygienemonitoring Koordination und Überwachung des Schädlingsmonitorings Steuerung der Bioland- und Demeter-Zertifizierung Reklamationsbearbeitung Mitwirkung bei der Verbesserung von bestehenden Arbeitsprozessen Erstellung von regelmäßigen Berichten abgeschlossenes Studium im Bereich Lebensmitteltechnologie oder durch Berufserfahrung und Fortbildungsmaßnahmen erworbene gleichwertige Qualifikationen erste Praxiserfahrungen in vergleichbarer Position in der Lebensmittelindustrie (vorzugsweise in der Backwarenherstellung) Beratungskompetenz und Argumentationssicherheit ziel- und lösungsorientiertes Denken und Handeln eigenverantwortliche, selbständige, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise Kommunikations- und Durchsetzungsstärke sowie Teamfähigkeit Wir investieren langfristig in unsere Mitarbeiter - aus diesem Grund bieten wir individuelle Seminare und E-Learnings an Beruf und Familie im Einklang, wir leben eine familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik Sie arbeiten bei uns 4,5-Tage in der Woche Unseren Mitarbeitern bieten wir 10 %-Rabatt auf ihre Einkäufe und eine exklusive Mitgliedschaft bei JobRad Sie erwartet eine zielgerichtete Einarbeitung durch einen festen Paten Für Sie steht eine betriebsinterne Kantine für Ihre wohlverdiente Pause sowie kostenloses Obst und Mineralwasser täglich zur Verfügung
Zum Stellenangebot

Field Service & Support Specialist (m/w/d)

Mi. 24.11.2021
Mannheim, Karlsruhe (Baden), Kaiserslautern
Field Service & Support Specialist (m/w/d) im Großraum Mannheim / Karlsruhe / Kaiserslautern (NRW) BIOTRONIK ist einer der weltweit führenden Hersteller kardio- und endovaskulärer Implantate und Katheter für Herzrhythmusmanagement, Elektrophysiologie und Vaskuläre Intervention. Als weltweit tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in Berlin entwickeln, produzieren und vertreiben wir qualitativ höchstwertige Medizinprodukte auf dem neuesten Stand von Forschung und Technologie. Unser Erfolg basiert auf der Kompetenz und der ergebnisorientierten Zusammenarbeit unserer Mitarbeiter. Im Support-Bereich für Cardiac Rhythm Management (CRM) und Elektrophysiologie (EP) betreuen und beraten Sie unsere Kunden, Ärzte und medizinisches Fachkrankenhauspersonal, bei der Verwendung unserer Medizinprodukte durch den klinisch-technischen Support. Ihnen wird die Möglichkeit geboten, in einem dynamischen Umfeld zu arbeiten und als aktives Mitglied an dem Erfolg der Biotronik Vertriebs GmbH teilzuhaben. Ihre Aufgaben Klinisch-technischer Support der Implantationen im OP Betreuung potentieller Kunden sowie Durchführung von Kundenbesuchen und Schulungen im definierten Gebiet Durchführen von Nachsorgen, Troubleshooting und Software-Update Enge Zusammenarbeit mit Ihren Ansprechpartnern innerhalb des Unternehmens Unterstützung und Zuarbeit der Vertriebsmitarbeiter Ihr Profil Technische, naturwissenschaftliche oder medizinische Fachausbildung Erfahrung im Monitoring wissenschaftlicher Untersuchungen in der Medizintechnik oder Pharma wünschenswert  Bereitschaft zur Eigeninitiative und Eigenverantwortung Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Sorgfältiges Arbeiten im Umgang mit Daten Verkäuferische Fähigkeiten und hohe Reisebereitschaft Sichere EDV- und MS-Office Kenntisse und gute Englischkenntnisse Was wir bieten Eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten durch spannende Aufgaben sowie die Teilnahme an unseren Fort- und Weiterbildungsprogramm Eine unbefristete Festanstellung mit flexibler Arbeitszeitgestaltung in Vollzeit Eine attraktive Vergütung mit variablem Anteil unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Voraussetzungen Umfassende Gesundheitsförderung, Vermögenswirksame Leistungen und Dienstwagen Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte über BIOconnect! Wir freuen uns auf Sie. Standort: Großraum Mannheim / Karlsruhe / Kaiserslautern | Arbeitszeit: Vollzeit  | Vertragsart: Unbefristet  Jetzt bewerben unter: bioconnect.biotronik.com Kennziffer: 47501 | Ansprechpartner: Frau Helena Fitz | Mail: bewerbung.vertrieb@biotronik.com Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Es besteht grundsätzlich auch die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung.
Zum Stellenangebot

Techniker/Bachelor/Master/Ingenieur (m/w/d) als Application Specialist

Mi. 24.11.2021
Bensheim
Die Immundiagnostik AG in Bensheim ist ein modernes, mittelständisches Unternehmen, das auf Labordiagnostika für die medizinische Forschung und Praxis spezialisiert ist. Wir entwickeln und produzieren neuartige Tests zur Risikoerkennung von Krankheiten, zur Differenzialdiagnostik sowie zur Therapiekontrolle. Unsere Produkte umfassen Immunoassays (z. B. ELISA, LFA), LC-MS/MS- und HPLC-Applikationen, molekularbiologische Tests (PCR) sowie photometrische Verfahren. Ab sofort gesucht: Techniker/Bachelor/Master/Ingenieur (m/w/d) als Application Specialist für die Produktion und Weiterentwicklung von LC-MS-Applikationen (Vollzeit)Ref.: 2021-11-AS-01 Mitarbeit im Bereich Produktion und Qualitätskontrolle von LC-MS-Applikationen Weiterentwicklung und Validierung von LC-MS-Methoden zur Quantifizierung kleiner Moleküle und Peptiden aus biologischen Matrizes Planung und Durchführung von Auftragsanalysen Pflege und Wartung von LC-MS-Anlagen Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Chemie, Biologie, Biotechnologie, Pharmazie oder einer vergleichbaren Fachrichtung bzw. erfahrener Chemietechniker (m/w/d) Sicherer Umgang mit Triple-Quadrupol-Massenspektrometern z. B. von Waters, Thermo und ABSciex Mitwirkung bei der Erstellung von Arbeitsanweisungen und SOPs Berufserfahrung im pharmazeutischen Umfeld sind von Vorteil Sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Strukturierte und analytische Arbeitsweise Teamplayer mit guten kommunikativen Fähigkeiten Einen Arbeitsplatz bei einem innovativen, zukunftsträchtigen Arbeitgeber Eine offene, teamorientierte Unternehmenskultur Mitarbeit in einem dynamischen Team in einem vielseitigen und entwicklungsfähigen Arbeitsgebiet Abwechslungsreiche Tätigkeiten und Freiraum zur Weiterentwicklung Fortbildungsmöglichkeiten im Bereich Massenspektrometrie (intern/extern)
Zum Stellenangebot

Research & Development Scientist (m/w/d)

Mi. 24.11.2021
Bensheim
Die Immundiagnostik AG in Bensheim ist ein modernes, mittelständisches Unternehmen, das auf Labordiagnostika für die medizinische Forschung und Praxis spezialisiert ist. Wir entwickeln und produzieren neuartige Tests zur Risikoerkennung von Krankheiten, zur Differenzialdiagnostik sowie zur Therapiekontrolle. Unsere Produkte umfassen Immunoassays (z. B. ELISA, LFA), LC-MS/MS- und HPLC-Applikationen, molekularbiologische Tests (PCR) sowie photometrische Verfahren. Ab sofort gesucht: Research & Development Scientist (m/w/d) in Vollzeit für Forschung und Entwicklung im Bereich Massenspektrometrie (Small molecules/Proteomics)Ref.: 2021-11-RD-01 Projektverantwortung im Bereich Qualitätskontrolle biopharmazeutischer Entwicklungsprodukte Entwicklungen Massenspektrometrie-basierter Methoden zur Charakterisierung therapeutischer Proteine Entwicklung und Validierung von LC-MS-Methoden zur Quantifizierung, von Peptiden und kleinen Molekülen aus biologischen Matrizes Abstimmung und Einhaltung von Budget- und Zeitplänen Anleitung und Unterstützung von Laborpersonal Koordination, Planung und Durchführung von Auftragsanalysen Pflege und Wartung von LC-MS/MS-Anlagen Berichterstellung, Präsentation und Diskussion komplexer Ergebnisse mit Kunden und Kooperationspartnern Präsentation der Ergebnisse in Form von wissenschaftlichen Publikationen sowie Postern und Vorträgen auf nationalen und internationalen Kongressen Schulung von Mitarbeitern sowie Kunden im Umgang mit technischen Geräten und analytischen Methoden Abgeschlossenes Hochschulstudium oder Promotion im Bereich Chemie, Biologie, Biotechnologie, Pharmazie oder einer vergleichbaren Fachrichtung bzw. erfahrener Chemietechniker (m/w/d) Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Massenspektrometrische Analytik Hervorragende Kenntnisse im Bereich der Massenspektrometrie Hervorragende Kenntnisse im Bereich Proteomics Sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen Sicherer Umgang mit Triple-Quadrupol-Massenspektrometern (Waters, Thermo und ABSciex) Sicherer Umgang mit Hochauflösenden Massenspektrometern (QToF z. B. Agilent 6545XT) Berufserfahrung im pharmazeutischen Umfeld sind von Vorteil Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Strukturierte und analytische Arbeitsweise Teamplayer mit guten kommunikativen Fähigkeiten Einen Arbeitsplatz bei einem innovativen, zukunftsträchtigen Arbeitgeber Eine offene, teamorientierte Unternehmenskultur Mitarbeit in einem dynamischen Team in einem vielseitigen und entwicklungsfähigen Arbeitsgebiet Abwechslungsreiche Tätigkeiten und Freiraum zur Weiterentwicklung
Zum Stellenangebot

Lab Technician Vileda Professional Textiles (w/m/d)

Di. 23.11.2021
Weinheim (Bergstraße)
Freudenberg ist ein globales Technologieunternehmen, das seine Kunden und die Gesellschaft durch wegweisende Innovationen nachhaltig stärkt. Gemeinsam mit Partnern, Kunden und der Wissenschaft entwickeln wir seit Jahren technisch führende Produkte, exzellente Lösungen und Services für rund 40 Marktsegmente. Die Freudenberg Gruppe beschäftigt weltweit rund 50.000 Mitarbeitende in 60 Ländern und erzielt einen Jahresumsatz von nahezu 9 Milliarden Euro.Freudenberg Home and Cleaning Solutions ist ein Unternehmen der Freudenberg Gruppe und ein weltweit führender Markenanbieter von Reinigungssystemen, Haushalts- und Wäschepflegeprodukten. Zum Portfolio zählen unter anderem Marken wie Vileda® und Vileda Professional®. Die Geschäftsgruppe beschäftigt mehr als 3.000 Mitarbeitende und unterhält ein Vertriebsnetz in mehr als 35 Ländern.Neue, effektive Produkte und Vertriebswege, technische Innovationen und eine starke Kundenorientierung sind die Erfolgsfaktoren. Sie werden gestützt durch intensive Markt- und Kundenforschung auf internationaler Basis sowie Innovationszentren und Produktionsstätten in allen Weltregionen.Sie unterstützen unser Team alsLab Technician Vileda Professional Textiles (w/m/d)In dieser spannenden Position unterstützen Sie bei der Produktneuentwicklung und -pflege professioneller Reinigungstextilien.Die Planung, Durchführung und Auswertung von Tests zur Produktleistung und -haltbarkeit gehören ebenfalls zu ihrem Aufgabengebiet.Hierbei kümmern Sie sich um die Organisation, Optimierung und das Testen von Prototypen sowie Vergleichsprodukten.Sie sind mitverantwortlich für die Koordinierung von Tests mit externen Prüf- und Testinstituten.Zusätzlich sind Sie für die Anwendung, Weiterentwicklung, Validierung und Implementierung von Testmethoden verantwortlich.Sie erstellen, in enger Zusammenarbeit mit der Produktion und Lieferanten weltweit, verschiedene Spezifikationen.Ihre erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im naturwissenschaftlich technischen Bereich (Chemielaborant, Biologielaborant, Physiklaborant, Techniker, o.ä.) qualifizieren Sie für diese Aufgaben.Idealerweise bringen Sie erste Berufserfahrungen im Bereich Anwendungstechnik und/oder Labortechnik mit.Ihre selbstständige, selbstmotivierte und systematische Arbeitsweise, gepaart mit Flexibilität, Ehrgeiz und Innovationsfähigkeit runden Ihr Profil ab.Darüber hinaus sind Sie ein guter Teamplayer, der Freude an der Arbeit in internationalen Teams hat.Sicherer Umgang mit MS Office, besonders MicroSoft Excel ist von Vorteil.Sie sprechen fließend Deutsch und Ihr gutes Englisch hilft bei der Kommunikation bei internationalen Projekten.Vielfalt & IntegrationBetreten Sie eine von Vielfalt geprägte Welt der Innovation.Aus- und Weiterbildungen / LaufbahnentwicklungProgramme zur Erweiterung von Fachwissen und Qualifikationen.Betriebliche AltersvorsorgeMit Hilfe des Unternehmens für den Ruhestand vorsorgen.MitarbeiterrabatteVergünstigte Angebote auf Produkte und Dienstleistungen.Cafeteria/KantineVor Ort werden frische, warme und kalte Speisen angeboten.
Zum Stellenangebot

Manager für Chemikalienrecht / Regulatory Compliance Manager (Reach und verwandte Vorschriften) (m/w/d)

Sa. 20.11.2021
Mannheim
Die mittelständische TIB Chemicals AG ist ein international tätiger Anbieter von maßgeschneiderten chemischen Lösungen. Schwerpunkte unserer Arbeit sind innovative anorganische Spezialchemikalien, widerstandsfähige Beschichtungen sowie industriell bewährte Basischemikalien. Die Vielfalt unserer Produkte bündeln wir in 5 Geschäftsbereichen. Angesiedelt in einer der lebenswertesten Regionen Deutschlands, bieten wir unseren Mitarbeiter:innen seit über 140 Jahren eine gesunde und stabile Heimat. An dem dafür notwendigen ständigen Wandel und Wachstumskurs arbeiten heute rund 450 Mitarbeiter:innen mit. Zur Verstärkung unseres Teams QEHS/Produktservice und Chemikalienrecht am Standort Mannheim suchen wir zum nächstmöglichen Beginn einen engagierten Manager für Chemikalienrecht / Regulatory Compliance Manager (REACH und verwandte Vorschriften) (m/w/d) Sie betreuen REACH-Substanzregistrierungen und aktualisieren Stoffdossiers Sie vertreten die TIB Chemicals in Konsortien und kümmern sich um die Daten- und Kostenteilung Sie sind verantwortlich für die Entwicklung intelligenter Registrierungsstrategien für REACH und weitere, globale, chemikalienrechtliche Gesetzgebungen Sie planen, beauftragen und überwachen physikochemische und toxikologische Studien zu registrierten Stoffen Sie vertreten die Interessen der TIB-Chemikalien in Verbänden Sie kommunizieren mit der Europäischen Chemikalienagentur (ECHA) und den zuständigen Behörden der EU-Mitgliedsstaaten Eine gründliche Einarbeitung mit einer Betreuung durch ein betriebliches Patenmodell erwartet Sie. Abschluss als Master of Science oder PhD in Chemie oder Biologie (oder gleichwertig) Kenntnisse in Toxikologie und/oder Ökotoxikologie Chemikalienrechtliche Kenntnisse (REACH, TSCA, GHS etc.) sowie eine analytische und strategische Denkweise Kenntnisse im Umgang mit IUCLID Teamfähigkeit, unternehmerisches Denken und Handeln Ausgeprägte Problemlösungsfähigkeiten Fließend Deutsch und Englisch Organisations- und Koordinationsgeschick sowie Belastbarkeit Gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office und ERP-Systemen Hohes Qualitätsbewusstsein Familiäre Arbeitsatmosphäre, die durch gegenseitige Wertschätzung geprägt ist Kommunikation auf Augenhöhe, flache Hierarchien und kurze Wege Bis zu 14,5 Monatsgehälter und unternehmerische Teilhabe durch Möglichkeit des internen Erwerbs von Unternehmensaktien
Zum Stellenangebot

Naturwissenschaftler (m/w/d) für die Qualitätssicherung im Bereich Mikronährstoffe

Fr. 19.11.2021
Bensheim
Die Immundiagnostik AG in Bensheim ist ein modernes, mittelständisches Unternehmen, das auf Labordiagnostika für die medizinische Forschung und Praxis spezialisiert ist. Wir entwickeln und produzieren neuartige Tests zur Risikoerkennung von Krankheiten, zur Differenzialdiagnostik sowie zur Therapiekontrolle. Unsere Produkte umfassen Immunoassays (z. B. ELISA, LFA), LC-MS/MS- und HPLC-Applikationen, molekularbiologische Tests (PCR) sowie photometrische Verfahren. Weitere Informationen über uns finden Sie unter www.immundiagnostik.com. Ab sofort gesucht: Naturwissenschaftler (m/w/d) für die Qualitätssicherungim Bereich Mikronährstoffe (HPLC & Mikrotiterplatten-Tests) (Vollzeit) Ref.: 2021-11-QS-03 Enge Zusammenarbeit mit der Entwicklungs- und Produktionsabteilung Mitarbeit bei Produktentwicklungsprojekten, insbesondere bei der Erstellung und Verwaltung der Risikomanagement-Akte und der technischen Dokumentation, SOPs und anderer qualitätsrelevanter Dokumente nach EN ISO 13485, IVDD/ IVDR, ISO 13485 und MDSAP Beratung und Schulung der Fachabteilung in allen Fragen des Qualitätsmanagements Konzeptionierung und Erstellung von Herstellungs- und Qualitätskontrollanweisungen, Validierung von Freigabedokumenten und -Software Mitarbeit bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung interner und externer Audits Erfolgreich abgeschlossene, naturwissenschaftliche Ausbildung oder Studium im Bereich Biologie, Biotechnologie, Chemie oder Pharmazie - Promotion von Vorteil Erste Erfahrungen im Qualitätsmanagement und mit regulatorischen Anforderungen, idealerweise in der In-Vitro Diagnostika, sowie technisches Verständnis sind wünschenswert Praktische Erfahrung im Bereich der HPLC und im Bereich Mikrotiterplatten-Tests sind von Vorteil Berufserfahrung im Bereich Entwicklung, Produktion und Qualitätskontrolle von In-Vitro Diagnostika sind von Vorteil Erfahrung in der Planung und Umsetzung eines Qualitätsmanagementsystems nach EN ISO 13485, IVDD/ IVDR, ISO 13485 und MDSAP sind von Vorteil Praxiserfahrungen mit Confluence/Jira sind von Vorteil Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sichere Kenntnisse im Umgang mit dem MS Office-Paket Persönliche Eigenschaften: Prozessorientierte und strukturierte Denkweise Selbstständige Arbeitsweise verbunden mit Teamfähigkeit und ausgeprägter Kommunikationsstärke Freude an Normen, Richtlinien und Gesetzen sowie ein vertieftes Textverständnis Geduld und ein Auge für Details Es erwartet Sie eine vielseitige Tätigkeit in einem dynamischen, stark expandierenden und zukunftsorientierten Unternehmen.
Zum Stellenangebot

Informatik dual (B.Sc.) KoSI (d/m/w (Kooperatives Studium Informatik) Kennziffer 21.145-1910

Fr. 19.11.2021
Darmstadt
Das GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung in Darmstadt betreibt eine der führenden Teilchenbeschleunigeranlagen für die Wissenschaft. In den nächsten Jahren wird in internationaler Zusammenarbeit die neue Anlage FAIR (Facility for Antiproton and Ion Research) gebaut, eines der größten Forschungsvorhaben weltweit. GSI und FAIR bieten die Gelegenheit, in diesem internationalen Umfeld mit einem Team von Mitarbeiter*innen zusammenzuarbeiten, das sich täglich dafür einsetzt, Wissenschaft auf Weltniveau zu betreiben. Für das Sommersemester 2022 oder Wintersemester 2022/2023 suchen wir duale Studierende für Informatik dual (B.Sc.) KoSI (d/m/w) (Kooperatives Studium Informatik) Kennziffer 21.145-1910 (Ausbildungszeit beträgt 3,5 Jahre)Als Schlüsseltechnologie für alle Bereiche des Alltags und über alle Branchen hinweg ist die Informatik ein Studiengang mit besten Berufsaussichten. Die Hochschule Darmstadt bietet den Bachelorstudiengang Informatik auch als dualen Studiengang an, der eine enge Verzahnung mit der Praxis bietet. Bereits während Ihres Studiums im Rahmen eines Arbeitsvertrages bei dem GSI Helmholtzzentrum in der Abteilung IT arbeiten Sie an vielfältigen IT-Projekten im wissenschaftlichen Umfeld mit. Voraussetzung: Fachhochschulreife Teamfähigkeit und Flexibilität hohe Selbstmotivation und Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten Interesse an der Arbeit im wissenschaftlichen Umfeld erste Programmier- und Linuxkenntnisse sind von Vorteil GSI fördert die berufliche Entwicklung von Frauen und begrüßt es, wenn sich Frauen durch die Ausschreibung besonders angesprochen fühlen. Schwerbehinderte erhalten bei gleicher Qualifikation den Vorzug.
Zum Stellenangebot

Regulatory Specialist Alcoholic Beverages (m/w/d)

Do. 18.11.2021
Eppelheim (Baden)
ADM nutzt die Schätze der Natur, um Menschen weltweit den Zugang zu Nahrung zu ermöglichen. Mit weg­weisenden Innova­tionen, unserem umfas­senden Portfolio an Zutaten und Komplett­lösungen sowie unserem Engage­ment für Nach­haltig­keit unter­stützen wir unsere Kunden bei aktuellen und zukünftigen Heraus­forderungen. Wir sind ein weltweit füh­ren­des Unter­nehmen in der Erzeugung und Verarbei­tung land­wirtschaft­licher Produkte und der Ernährung von Mensch und Tier. Bei ADM WILD dreht sich alles um die Entwicklung, Pro­duktion und Vermarktung von Lebens­mittel- und Getränke­zutaten. Unser Portfolio reicht von natürlichen Aromen, Extrakten und Farben über Getränke­grund­stoffe und Frucht­zuberei­tungen bis hin zu funktionalen Inhalts­stoffen und Food Service Lösungen.Für unseren Bereich Regulatory Affairs & Food Law am Standort Eppelheim bei Heidelberg suchen wir einen Regulatory Specialist Alcoholic Beverages (m/w/d). Bewertung von Rohstoffen und Produkten schwer­punktmäßig für die Spirituosenindustrie Berücksichtigung europäischer und inter­nationaler (lebensmittel-)rechtlicher Vorschriften Erstellung der benötigten Dokumentation für unsere internen und externen Kunden lösungsorientierte Bearbeitung von Kundenanfragen in Bezug auf das betreute Portfolio Umsetzung rechtlicher Änderungen in Abstimmung mit den betroffenen Fach­bereichen Bearbeitung fach­spezifischer Themen und Vermittlung der Inhalte innerhalb des Unter­nehmens Datenpflege im zentralen SAP-System staatlich geprüfter Lebensmittelchemiker/in oder ähnliche Studienrichtungtiefgehende Kenntnisse im Lebens­mittelrecht, speziell im Bereich der Spirituosen und alkoholhaltigen Getränkemehrjährige Berufs­erfahrung in der rechtlichen Bewertung (inklusive steuerrechtlichen Aspekte) in einem inter­nationalen Unternehmenversierter Umgang mit MS Office und SAP-Kenntnisse sind von Vorteilsehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisseselbstständige Arbeits­weise, Zuverlässigkeit, Team­geist und sehr gute Kommunikations­fähigkeit herausfordernde Aufgaben, kurze Entscheidungswege und hohe Eigenverantwortung in einem modernen Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitszeitmodellen Raum für innovatives Denken und Wachstum Unternehmenskultur, die kontinuierliches Lernen und Vielfalt fördert ausgezeichnete Karrierechancen in einem weltweit führenden Unternehmen der Ernährungsbranche attraktive Vergütung, einschließlich einer Vielzahl von sozialen Leistungen wie subventionierte Gesundheits- und Fitnessangebote
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: