Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung: 11 Jobs in Deelen

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 10
  • Ohne Berufserfahrung 5
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 11
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung

QHSE Manager (m/w/d)

Sa. 10.04.2021
Düsseldorf
Die Caldic Ingredients Deutschland hat ihren Hauptsitz in Düsseldorf und ist hauptsächlich aktiv in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Caldic zählt bereits seit vielen Jahren zu den global führenden Distributionspartnern in der Lebensmittelindustrie und des Chemiegroßhandels. Mit 23 Niederlassungen und über 1.100 Mitarbeitern, sind wir an 45 Standorten in 17 Ländern vertreten. Die Region DACH wird durch die Caldic Ingredients Deutschland mit Sitz in Düsseldorf betreut. Wir stehen in enger Zusammenarbeit mit vielen internationalen Produzenten. In Kombination mit einer breiten Produktpalette und modernen, gut ausgestatteten Einrichtungen bietet Caldic einen Mehrwert und ist so ein angesehener Partner in der deutschen Industrie. Seit der Gründung im Jahr 1970 hat sich Caldic mit rund 1100 Mitarbeitern zu einem global agierenden Unternehmen ausgebaut. Im Moment ist Caldic in 18 Ländern mit mehr als 40 Standorten in Europa, Asien-Pazifik und Nordamerika vertreten. Wir sind eine kundenorientierte Organisation, die sich auf die Bereitstellung qualitativ hochwertiger und kostengünstiger Lösungen konzentriert. Unser Ziel ist es, ein vertrauenswürdiger Partner für Lieferanten und Kunden zu sein, um ihr Geschäft zu sichern und eine ehrliche und innovative Partnerschaft zu bieten. Koordination, Erstellung und zeitnahe Bereitstellung von Informationen für Kunden (Zertifikate, Dokumenta­tionen) Verwaltung und Koordination von Reklamationen in Bezug auf Produktsicherheit und Qualität Sicherstellen, dass die Produkte die vereinbarten oder erwarteten Spezifikationen und Standards erfüllen Verwaltung, Pflege und Erneuerung von Zertifizierungen (ISO22000 Bio UTZ Fairtrade) und HACCP-Systemen Unterstützung bei der Entwicklung und Implementierung von Qualitäts-KPIs und Erreichen der entsprech­enden Ziele Einrichtung und Verwaltung der Produktdatenbank zur Sicherstellung der korrekten Dokumentation und Vollständigkeit Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen auf täglicher Basis, um die gesetzten Ziele zu erreichen Bachelor / Ausbildung im Bereich QHSE / Lebensmittelsicherheit Berufserfahrung im Bereich QHSE-Management in der Lebensmittelindustrie Gute ERP- & CRM-Kenntnisse, Erfahrung mit Microsoft Dynamics von Fokus auf hohe Qualität mit kunden­orien­tierter Denkweise Unternehmerisch, enthusiastisch und selbstbewusster Teamplayer Ergebnisorientierter Problemlöser mit Hands-on-Mentalität Starke analytische Fähigkeiten Strukturiert und gut organisiert Präzise und zuverlässig Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ein begeisterungsfähiges Team 30 Tage Urlaub Gleitzeit Eine leistungsgerechte Vergütung  Weihnachts- und Urlaubsgeld
Zum Stellenangebot

Auditor & Produktexperte für aktive Medizinprodukte (w/m/d)

Sa. 10.04.2021
Köln, Nürnberg, Berlin
Referenzcode: P73837SGesellschaft: TÜV Rheinland LGA Products GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Die TÜV Rheinland LGA Products GmbH testet, bewertet und zertifiziert die Sicherheit und Qualität von Produkten in nahezu allen Kategorien: Vom Werkzeug über modernste Informationstechnologie bis zu Industriemaschinen und Medizinprodukten, national und international. Wenn es um Medizinprodukte geht, tragen Hersteller eine große Verantwortung. Das Produkt muss nicht nur den bestmöglichen Nutzen bringen, sondern auch alle gesetzlichen Anforderungen erfüllen. Sie als Experte und Auditor überprüfen und bewerten das Qualitätsmanagement von Medizinprodukteherstellern.Sie bewerten aktive Medizinprodukte nach den einschlägigen Regelwerken z.B. EN 60601 ff. und relevanten EG Richtlinien einschließlich der normkonformen Dokumentation Die Auditierung von Medizinprodukteherstellern auf Grundlage der EG Richtlinie 93/42/EWG und der Normen EN ISO 13485 und EN ISO 9001 Prüfung von Produktdokumentationen (Technische Dokumentationen) im Bereich aktive Medizinprodukte auf Basis der EG Richtlinie 93/42/EWG Sie sind Ansprechpartner für unsere Kunden aus der Medizintechnik Sie verfassen Berichte und Dokumentationen für die Zertifizierung Eine umfassende Einarbeitung und entsprechende Weiterbildung ist für uns selbstverständlich. Wir unterstützen Sie bei der Befugung zum Auditor / LEAD Auditor und fördern Ihre berufliche Weiterbildung und Weiterentwicklung in Ihrer Produktexpertise Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung Ihre(n) bevorzugte(n) Standort(e) an: Köln, Nürnberg, BerlinSie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder ingenieurwissenschaftliches Hochschulstudium bzw. Fachhochschulstudium (z.B. Elektrotechnik, Informatik, …) Sie können mehrjährige Berufserfahrung nachweisen. Davon mindestens 2 Jahre im Bereich der Entwicklung, Produktion oder der Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement oder Regulatory Affairs von aktiven Medizinprodukten Sie können Kenntnisse ausgewählter Medizinproduktegruppen nachweisen (z.B. aktive chirurgische, ophthalmische, elektrophysiologische Geräte bzw. dentale Medizinprodukte) und verfügen idealerweise über eine abgeschlossene Auditorenausbildung Der Umgang mit den relevanten EG Richtlinien und mit den zutreffenden Standards für Qualitätsmanagementsysteme und Medizinprodukte ist Bestandteil Ihrer täglichen Arbeit. Daher haben Sie im Bereich der Zulassung von Medizinprodukten bereits Grundkenntnisse erworben Sie verfügen über verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Ihre Englischkenntnisse sind sehr gut (ab B2.2) und Sie sind routiniert im Umgang mit den MS Office Anwendungen Sie freuen sich auf spannende Dienstreisen (ca. 50 Prozent; in der Regel pro Woche/ Monat), auch international. (Reisemittel: Flugzeug, Bahn und PKW) Sie besitzen einen gültigen PKW Führerschein Attraktive KarrieremodelleSowohl auf Fach- als auch auf Führungsebene.FührungskräftefeedbackSpiegelt den individuellen Status Quo und die Mitarbeiterzufriedenheit wider.Gut versichertBerufsunfähigkeits-, Unfall-, Krankenversicherung und weitere.WeiterbildungsangeboteIndividuelles Talentmanagement mit Coaching- und Mentoring-Programmen.
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Lebensmitteltechnik (w/m/d)

Fr. 09.04.2021
Pulheim
Die Zentralküche der ProServ Gourmet in Pulheim versorgt pro Tag ca. 2400 Patienten und ca. 1500 Mitarbeiter/innen und Gäste in verschiedenen Krankenhäusern in Köln und Wuppertal im Cook & Chill Verfahren. Die Speisenversorgung erfolgt sowohl tablettiert mit dezentraler Regeneration, als auch im Großgebinde. Unsere Zentralküche zeichnet sich durch einen intralogistischen Warentransport und vollautomatische Lagerung aller Lebensmittel und Bedarfsgegenstände aus. Eine solche Küche ist auf dem deutschen sowie europäischen Markt einzigartig.Anstellungsart: VollzeitÜberwachung der elektronisch gesteuerten Tablettierung Anleitung und Kontrolle der unterstellten Mitarbeiter Einhaltung und Kontrolle von HACCP - Richtlinien Umgang mit EDV-gestütztem Menüauswahlsystem sowie der elektronischen Intralogistik Unterstützung der Produktion, Warenannahme und Kommissionierung in der Bedienung der Intralogistik Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zur Fachkraft für Lebensmitteltechnik Berufserfahrung wünschenswert Teamfähigkeit Geregelte Arbeitszeiten Pendelverkehr von Köln Bocklemünd nach Pulheim an Wochenenden und Feiertagen Weiterbildungsmöglichkeiten ein spannendes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld in einem engagierten Team
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Qualitätsmanagement

Mi. 07.04.2021
Düsseldorf
TEEKANNE – Sie kennen uns als Category Leader der Teeindustrie mit einem einzigartigen Portfolio an unterschiedlichen Geschmackserlebnissen. Als traditionsreiches Familienunternehmen mit Hauptsitz in Düsseldorf erfinden wir den Klassiker Tee immer wieder neu, und das seit über 135 Jahren. Wir bringen unsere Produkte auf den Weltmarkt und setzen dabei konsequent auf starke Marken und auf ein noch stärkeres Team. Wir geben unseren 1.500 Kolleginnen und Kollegen weltweit ein berufliches Zuhause und unterstützen sie bei der Entfaltung ihrer Potenziale. Zur Verstärkung unseres Bereiches Zentrale Organisation/Qualitätsmanagementsysteme suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) Qualitätsmanagement. Umsetzung und Aufrechterhaltung des IFS Food sowie weiterer Managementsysteme wie Rainforest Alliance, Bio, Fairtrade, Sedex etc. Erfassung von Prozessen und die Erarbeitung und Lenkung daraus resultierender QM-Dokumente Durchführung interner Audits und Lieferantenaudits sowie Begleitung externer Audits Aufbau und die Pflege eines digitalen Maßnahmen-Managementsystems Mitwirkung bei unserer Ablauforganisation und die Erarbeitung von bereichsübergreifenden Ablaufoptimierungen Bearbeitung von Projekten und die Koordination des Ideenmanagements Erstellung und Durchführung von E-Learnings und Schulungen Unterstützung bei der Umsetzung von Hygienevorgaben Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ökotrophologie oder eines vergleichbaren Schwerpunktes Mindestens 2 Jahre einschlägige Berufserfahrung in einem Industriebetrieb der Lebensmittelbranche Fundierte Kenntnisse in der Umsetzung der Bio-Verordnungen sowie weiterer Nachhaltigkeitsstandards wie Rainforest Alliance, Fairtrade und Sedex wünschenswert Schnelle Auffassungsgabe und ein hohes Maß an Teamfähigkeit und Leistungsbereitschaft Organisationstalent mit hoher Affinität zu strukturiertem und genauem Arbeiten Durchsetzungsstärke sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte einfach und verständlich darstellen zu können Souveräner Umgang mit den gängigen MS-Office-Produkten, gerne auch SAP Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Spannende Aufgaben mit viel Freiraum und Gestaltungsmöglichkeiten Förderung Ihrer Potenziale durch „Training on the Job“ Eine ausgewogene Work-Life-Balance, dank flexibler Arbeitszeitgestaltung und Regelungen für mobiles Arbeiten Beste Verkehrsanbindung an die Autobahn und den öffentlichen Nahverkehr sowie Nutzung unseres Mitarbeiterparkplatzes Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt – in unserem hausinternen Betriebsrestaurant und mit kostenfreien Getränken TEEKANNE Fit, unser prämiertes Gesundheitsprogramm mit modernen, attraktiven Angeboten Profitieren Sie von unserem Radleasing-Angebot sowie von weiteren attraktiven Kooperationen Die Zukunft in einem starken Team, das immer wieder auf´s Neue das Beste erreichen will
Zum Stellenangebot

Promovierte/r Wirtschafts- oder Sozialwissenschaftler/in (m/w/d)

Mi. 07.04.2021
Düsseldorf
Die gemeinnützige Hans-Böckler-Stiftung ist das Mitbestimmungs-, Forschungs- und Studienförderungswerk des Deutschen Gewerkschaftsbundes. Durch ihre Arbeit will sie einen Beitrag zur Verbesserung der gesellschaftlichen Lage der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer leisten. Dieses Ziel verfolgen wir mit mehr als 220 Beschäftigten. Für den Förderbereich B “Erwerbsarbeit – Qualifizierung – soziale Sicherung“ suchen wir in der Abteilung Forschungsförderung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n promovierte/n Wirtschafts- oder Sozialwissenschaftler/in (m/w/d).Sie begleiten Forschungsprojekte von der Skizze bis zum Abschluss im Dialog mit Gewerkschaften und Wissenschaft und transferieren Ergebnisse in die Öffentlichkeit. Sie verfügen über vertiefte Kenntnisse der Arbeitsforschung und kennen wissenschaftliche und politische Debatten zur Erwerbsarbeit im Lebenslauf und der Sozialpolitik.Verfügen Sie über Erfahrungen in der Organisation und Durchführung von wissenschaftlichen Vorhaben? Können Sie Forschungsergebnisse in Publikationen und Vorträgen verdichten und für unterschiedliche Zielgruppen aufbereiten? Sind Ihnen gewerkschaftliche Positionen in der Forschungs- und Wissenschaftsarbeit vertraut? Haben Sie Erfahrung mit digitalen Arbeitssystemen zur Unterstützung in Kommunikations- und Verwaltungsprozessen? Dann könnten Sie in unser Team passen. Mitgestaltung bei der sinnstiftenden Arbeit eines gewerkschaftlichen Arbeitgebers Eine gesunde Unternehmenskultur mit gutem Betriebsklima und flexiblen Arbeitszeiten Gute Work-Life-Balance sowie Vereinbarkeit von Familie und Beruf, wie beispielsweise die Möglichkeit zur mobilen Arbeit Attraktive Vergütung mit Zusatzleistungen wie Urlaubs- und vollem Weihnachtsgeld Zusatzleistungen wie ein Jobticket sowie Bezuschussungen zu Kinderbetreuungskosten und zur Mittagsverpflegung Umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement Ein leistungsstarkes und angenehmes Arbeitsumfeld in einem Team, das sich auf Sie freut!
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Tierernährung, Futtermittel und Haltung

Mi. 07.04.2021
Düsseldorf
Der Industrieverband Heimtierbedarf e.V. vertritt die gemeinsamen Interessen der Heimtiernahrungs- und Bedarfsartikelbranche insbesondere durch die Mitwirkung an der Gestaltung geeigneter rechtlicher und gesellschaftspolitischer Rahmenbedingungen, die Förderung der Heimtierhaltung sowie durch aktuelle Informationen und Beratung unserer Mitglieder zu branchenrelevanten Sachverhalten. Mit unseren 52 Mitgliedsfirmen repräsentieren wir ca. 85 % einer wachsenden Branche. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Geschäftsstelle in Düsseldorf einen Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) Sie unterstützen die Geschäftsstelle in einem breiten Spektrum anwendungsbezogener wissenschaftlicher Fragen im Bereich Tierernährung und Futtermittel sowie Haltung Sie sind kompetenter Ansprechpartner für Mitglieder und Stakeholder Sie bearbeiten aktiv o.g. Themenfelder und Fragestellungen, entwickeln gemeinsam mit den Gremien des Verbandes Positionen und kommunizieren diese sowohl innerhalb des Verbandes wie auch bei unseren externen Gesprächspartnern Sie vertreten den Verband in nationalen und europäischen Gremien Sie unterstützen die Geschäftsstelle bei der fachlichen Organisation von Fortbildungsveranstaltungen Sie haben ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (vorzugsweise Veterinärmedizin oder Agrarwissenschaften, Biologie, Lebensmitteltechnologie) Sie verfügen idealerweise über grundlegende Kenntnisse der Tierernährung und der Futtermittelzutaten Sie haben Erfahrung in der interdisziplinären Zusammenarbeit z.B. im Rahmen von Projektarbeiten Sie verfügen über einen zugewandten, zielorientierten Kommunikationsstil und ausgeprägte Vernetzungsfähigkeiten sowie Sozialkompetenz und Teamfähigkeit Ihre Arbeitsweise ist strukturiert und geprägt durch eine hohe Eigenmotivation auch unter starker Arbeitsbelastung, flexibles Handeln sowie kompetentes Auftreten Sie sind bereit, im Rahmen von Veranstaltungen und Projekten zu reisen Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sie haben fundierte EDV-Kenntnisse mindestens in Word, Excel und PowerPoint Sie haben eine Affinität zu Heimtieren Eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung in einem modernen und zukunftsorientierten Verband Interessante Aufgaben und aktive Mitgestaltung der Themenfelder Die Möglichkeit, mit Engagement, Verantwortungsbewusstsein und Selbständigkeit in einem kleinen motivierten Team zu arbeiten
Zum Stellenangebot

Manager/ Abteilungsleiter - Produktion medizinischer Schnelltests (m/w/d)

Do. 01.04.2021
Hilden
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen. Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen. Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie. Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. Manager/ Abteilungsleiter - Produktion medizinischer Schnelltests (m/w/d) STELLEN ID: EMEA01627 STANDORT: Hilden (bei Duesseldorf) ABTEILUNG: Others BESCHÄFTIGUNGSART: Vollzeit, unbefristet In dieser Rolle innerhalb unserer Abteilung QIAstat Manufacturing an unserem Standort in Hilden (bei Düsseldorf) übernehmen Sie die disziplinarische Leitung für die operativen Belange von zwei semi-automatischen Produktionslinien für medizinische Schnelltests mit insgesamt 150 Mitarbeitern Sie führen die 6 Teamleiter der jeweiligen Produktionslinien und verstehen sich als interne Schnittstelle für Logistik, HR, Qualitätssicherung und weitere Abteilungen Sie stehen in engem Kontakt zu ihrem Vorgesetzen und sind sowohl in der Lage vertretungsweise seine Rolle zu übernehmen, als auch gemeinsam strategische Fragestellungen zu diskutieren Neben den internen Kontakten am Standort Hilden, stehen Sie auch mit anderen europäischen Standorten im Austausch Die Optimierung von bestehenden und Etablierung von neuen Prozessen für die  Herstellung unserer SARS-CoV-2 Tests ist Ihnen ein stetes Anliegen Sie besitzen eine abgeschlossenes Studium im einem technischen oder naturwissenschaftlichen Bereich, idealerweise der Medizintechnik Ihre 3-jährige Führungserfahrung konnten Sie im 3-Schichtbetrieb im produktiven Umfeld, idealerweise in der Medizintechnik unter GMP-Bedingungen, sammeln Zu ihren herausragenden Stärken zählt eine zielführende Kommunikation und eine große Eigenverantwortlichkeit in der Sie sich auch nicht davor scheuen Entscheidungen zu treffen Sie sind bekannt für Ihr ausgeprägtes strategisches Denkvermögen und Ihre Lösungsorientierung, die Sie durch diplomatisches Geschick und einen gesunden Pragmatismus unterstreichen Ihre verhandlungssicheres Deutsch und Englisch sowie Ihr sicheres und freundlichen Auftreten befähigen Sie in interdisziplinären und internationalen Teams auf verschiedensten Hierarchie-Ebenen zu kommunizieren Das Herz von QIAGEN sind die Menschen, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Wir agieren mit Leidenschaft und entwickeln ständig neue Wege, um Innovation und laufende Verbesserungen voranzutreiben. Wir inspirieren durch unsere Führung und nehmen Einfluss durch unsere Taten. Wir erschaffen einen von Zusammenarbeit geprägten, sicheren und attraktiven Arbeitsplatz, der die Grundlage für leistungsstarke Mitarbeiter und Teams bildet. Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Entscheidungsfindung und wollen, dass Sie sich weiterentwickeln und die Zukunft von QIAGEN mitgestalten.
Zum Stellenangebot

Trainee Medical Marketing (m/w/d)

Mo. 29.03.2021
Langenfeld (Rheinland)
neuraxpharm is a successful, renowned generics company with products for neurology and psychiatry. In over 30 years we have developed into one of the most important providers. Our company has 180 employees and is located near Düsseldorf. Our success is based on the commitment and motivation of our employees. NEURAXLEARNER PROGRAM Develop an international career with us Description Working at Neuraxpharm could be the first challenging and rewarding step in your career. If you are a recent university graduate and natural leader, with interest to learn about pharma industry and curiosity to be out of your comfort zone, Neuraxlearner Program is designed for you. NeuraxLearner Program will enable you to kick-start your professional development at international level by setting the bases to become a future leader through an accelerated one-year period. The program consists of a twelve-month intense development path working 6 months in the Medical departments (our business core) and 6 months in the Marketing teams (industry knowledge and reach our stakeholders). Under these rotations, you will be collaborating with group leaders on complex assignments while developing your skills through formal training on scientific and marketing fields in our HQ’s both in Germany & Spain. While working across Neuraxpharm, you will be accompanied by a mentor who will consult with you on your career development throughout the program. After the completion of this rotational program, you will have the opportunity to keep growing in the CNS leader in one of the key business areas and develop your talent for the future. Driving development in key learning opportunities throughout the program by attending, participating in, and demonstrating competence Working with direct manager to define and execute towards broader impact in current department and the company throughout the duration of assigned rotation Collaborate with NX business leaders, creating a network to ensure cross functional communication & implementation on all projects assigned throughout the program, bringing initiatives and innovative ideas to the team. Present out on business results and personal lessons learned during rotations throughout the program Be accountable to improve the processes in the projects you are involved in. Once finishing both rotations, advocate for future participants within program and mentor newer employees when opportunities are available Main responsibilities Collaborate in the roll out of the medical corporate strategy and its implementation. Support the Corporate Medical Head partnering with local KOLs of different therapeutic areas, universities, reasearch centres. Active search for product-related scientific documentation Coordinate and manage medical information activity regarding products and diseases in company focus. Support pharmacovigilance related activities. Support the deployment of the Marketing Strategy by collaborating in Marketing Plans and Action Plans on Product Launches Closely partner with Corporate Communications on websites & digital strategies Track and report on KPIs (campaign metrics) and revenue attribution; Support Budget Product Planning Support, training, and collaboration with the salesforce Availability to start in 2021 Bachelor's degree in Life Science Successful professional experiences via projects and/ or internships Leadership skills and ambition to become a key leader in the Pharma Industry Willingness to experience an international rotation at one of NX sites (Germany and Spain). Fluent spoken and written English, German and Spanish. About you: Consistently think about how to contribute to society by caring others Resilient character to envision and work for a continuous improvement and do not accept the status quo Able to work and thrive in ambiguous environments & several cultures able to handle multiple tasks and take initiative Demonstrate a problem-solving approach Self-motivated through achievements Demonstrated self-awareness of capabilities and areas of growth Highly intentional in decision making and building partnerships Individual Professional development in a leading European pharmaceutical company with an ambitious international growth strategy. Economic conditions will be according to the experience and skills provided. 30 days vacation and other benefits (e.g. employee discounts, sports activities, etc) A motivated and committed environment based on a diverse and inclusive culture. A specialized team focused on our core activity: Improving our patients’ lives.
Zum Stellenangebot

Technologieberater/in (m/w/d) für die Forschungsförderung Industrie 4.0

Mo. 29.03.2021
Berlin, Düsseldorf
Wir sind einer der führenden Projektträger Deutschlands und Spezialist für zukunftsorientierte Beratung. Effiziente Forschungsförderung, maßgeschneiderte Begleitung von Innovationen und strategische Beratung – das ist unser Geschäft. Zu unseren Auftraggebern gehören Ministerien des Bundes und der Länder sowie die Europäische Kommission. Die rund 280 Mitarbeitenden unserer interdisziplinären Teams in Düsseldorf, Berlin und Bonn setzen sich dafür ein, den Technologiestandort Deutschland nachhaltig zu stärken. Für den Standort Berlin oder Düsseldorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt  Technologieberater/in (m/w/d) für die Forschungsförderung Industrie 4.0 Technologie- und Projektberatung in der Forschungsförderung im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) zu den Schwerpunkten "Industrie 4.0" und "Digitalisierung der Fertigungssysteme in der Fahrzeugindustrie" Planung und Organisation nationaler und internationaler Maßnahmen der Forschungsförderung Begutachtung, Beurteilung und Begleitung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten Analyse und Bewertung neuer Trends in Forschungs- und Entwicklung sowie deren Anwendungsperspektiven Unterstützung des Ergebnistransfers durch Konzeption und Durchführung von öffentlichkeitswirksamen Statusseminaren und Workshops Planung und Betreuung innovationsunterstützender Maßnahmen z.B. im Bereich Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit Abgeschlossenes natur- oder ingenieurwissenschaftliches Hochschulstudium Vorkenntnisse im Bereich von Industrie 4.0 und/oder der Produktionssystem in der Fahrzeugindustrie Fähigkeit, Schnittstellenmanagement mit verschiedenen Akteursgruppen zu gestalten Ausgeprägte Fähigkeit, komplexe Sachverhalte prägnant und verständlich darzustellen Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke Engagement und Durchsetzungsvermögen Sehr gute Englischkenntnisse   Arbeiten beim VDI Technologiezentrum bedeutet Vielfalt und Abwechslung: Sie arbeiten in interdisziplinären Teams an unterschiedlichen Projekten, die zukunftsorientiert sind und eine hohe gesellschaftliche Bedeutung haben. Sie arbeiten an der Schnittstelle von Politik, Forschung und Wirtschaft. Eine Unternehmenskultur, die geprägt ist von einem offenen und kollegialen Miteinander. Hohe Freiheitsgrade und Gestaltungsspielräume bei der Ausübung der Tätigkeit. Eine individuelle Einarbeitung und ein Mentor, der Sie bei der persönlichen und fachlichen Eingewöhnung unterstützt. Gleitende Arbeitszeiten im Rahmen einer 40-Stunden Woche, 30 Tage Urlaub, mobiles Arbeiten Nach einer zweijährigen Befristung, streben wir eine unbefristete Anstellung an.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) für das Ressort Versorgung und Gesundheitsökonomie – Bereich Gesundheitsökonomie

Fr. 26.03.2021
Köln
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) für das Ressort Versorgung und Gesundheitsökonomie – Bereich Gesundheitsökonomie im Rahmen einer auf 2Jahre befristeten Vollzeitbeschäftigung. Aufbereitung von Daten und Erstellung wissenschaftlicher Berichte des Ressorts auf Grundlage der Methoden des IQWiG Erarbeitung und Weiterentwicklung genereller und spezifischer methodischer Aspekte der gesundheits-ökonomischen Evaluation Einbindung von und Zusammenarbeit mit externen Sachverständigen Systematische Bewertung von Studien zu unterschiedlichen Fragen der Gesundheitsversorgung Abgeschlossenes Hochschulstudium der Gesundheitsökonomie oder eine vergleichbare Qualifikation Sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der gesundheitsökonomischen Evaluation Gute Kenntnisse in einem der folgende Bereiche sind von Vorteil: AMNOG-Verfahren, Umgang mit GKV-Routinedaten oder Modellierung in der Kosten-Nutzen-Bewertung Erfahrungen mit einschlägigen Statistikpaketen (z. B. SPSS / SAS / R / TreeAge) und SQL-basierten Abfrage-und Auswertungsstrategien sind wünschenswert Sichere Beherrschung der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift Engagement, Teamorientierung und hohes wissenschaftliches Interesse Leistungsgerechte Vergütung nach Tarifvertrag (MDK-T) und attraktive Sozial- und Zusatzleistungen, dazu zählen z. B. betriebliche Altersvorsorge, Unfallversicherung und Job-Ticket Eine ausgewogene Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeiten und mobiler Arbeit nach Absprache Förderung durch außerbetriebliche und hausinterne Fort- und Weiterbildungen Einen modern ausgestatteter Arbeitsplatz, verkehrsgünstig gelegen im Herzen von Köln
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal