Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung: 12 Jobs in Erkrath

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Pharmaindustrie 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 11
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
  • Home Office 3
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
  • Befristeter Vertrag 2
  • Praktikum 1
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung

Wissenschaftlicher Referent / Wissenschaftliche Referentin (m/w/d)

Fr. 18.09.2020
Düsseldorf
Die gemeinnützige Hans-Böckler-Stiftung ist das Mitbestimmungs-, Forschungs- und Studienförderungswerk des Deutschen Gewerkschaftsbundes. Das Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Institut (WSI) der Hans-Böckler-Stiftung ist gemeinsam mit dem Institut der Wirtschaft Köln (IW Köln) langjähriger Vertragspartner im europäischen Korrespondenznetzwerk der European Foundation for the Improvement of Living and Working Conditions (Eurofound) und berichtet in dieser Funktion über aktuelle Entwicklungen im Bereich der Arbeits- und Sozialpolitik. Hierzu suchen wir zum schnellstmöglichen Zeitpunkt, befristet bis zum 28.02.2022, eine / einen Wissenschaftliche Referentin / Wissenschaftlichen Referenten (m/w/d) Fortlaufende Berichterstattung über aktuelle Entwicklungen in den industriellen Beziehungen und der Lohnpolitik als nationale Korrespondenz für die EU-Agentur Eurofound Erarbeitung von Sekundär- und Primärstudien Durchführung von on-demand-Erhebungen Eigenständige wissenschaftliche Bearbeitung des Forschungsfeldes, wissenschaftliche Dokumentation der Forschungsergebnisse und Umsetzung der Forschungsergebnisse in Orientierungs- und Handlungswissen für die Akteure der Mitbestimmung Unterstützung der Forschungsstelle Soziales Europa, Planung und Umsetzung von Forschungsergebnissen in Publikationen vorrangig in den Publikationsreihen der HBS, in Veranstaltungen und Präsentationen Erarbeitung von Stellungnahmen für öffentliche Diskurse, gewerkschaftliche Diskussionen und parlamentarische Beratungen Projektmanagement und Projektakquise Verfügen Sie über ein mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossenes sozial- oder politikwissenschaftliches Hochschulstudium oder gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten, die auf nachweislichen Wegen erworben wurden, sowie über fundierte fachliche Kenntnisse im Bereich Industrielle Beziehungen / Arbeitsbeziehungen? Sie haben bereits erste Publikation von Forschungsleistungen veröffentlicht und verfügen über Berufserfahrung in der Bearbeitung von Forschungsprojekten – vielleicht auch im europäischen Ausland? Idealerweise konnten Sie zudem bereits erste Erfahrungen in der Akquise und im Management von EU-Projekten sammeln? Haben Sie fachliches Zusatzwissen aus den Bereichen des Wissenstransfers, Kommunikationsformate, Publikationen? Ein sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen in Deutsch und Englisch und ein Interesse an europäischen Entwicklungen sowie Ihr ausgeprägtes konzeptionelles und analytisches Denken und Handeln und komplexe Methoden- und Problemlösungskompetenzen runden Ihr Profil ab? Dann könnten Sie in unser Team passen.Sie erwartet ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld, vielfältige Arbeitszusammenhänge im WSI, innerhalb der Stiftung und mit externen Projektpartnern.
Zum Stellenangebot

Medical Writer (m/w/d)

Do. 17.09.2020
Leverkusen
ClinAssess ist eine in Europa tätige Clinical Research Organisation mit Schwerpunkt im Indikationsbereich Onkologie und Hämatologie mit Hauptsitz in Leverkusen. Wir bieten umfassenden Service zur Durchführung klinischer Studien der Phasen I bis IV und nicht-interventioneller Studien an. Als expandierendes Unternehmen möchten wir unser engagiertes Team erweitern.Als Medical Writer bei ClinAssess sind Sie verantwortlich für die selbstständige Erstellung von Studiendokumenten und wissenschaftliche Beratung für die Durchführung und Auswertung von klinischen Prüfungen der Phasen I bis IV und nicht-interventionellen Studien gem. ICH-GCP und anderen nationalen und internationalen Regularien. Sie erstellen die notwendigen Studiendokumente (u.a. Studienprotokoll, Patienteninformation/Einverständniserklärung, deutsche Synopse) für neue Studien nach Vorgaben und in Zusammenarbeit mit unseren Kunden. Sie überprüfen und überarbeiten Studiendokumente im Hinblick auf wissenschaftlichen Inhalt, Vollständigkeit, Konsistenz und Einhaltung von Qualitätsstandards. Während der Durchführung einer Studie erarbeiten Sie bei erforderlichen Modifikationen Amendments der Studiendokumente in Zusammenarbeit mit dem übrigen Studienteam und beraten dieses bei wissenschaftlichen und medizinischen Fragestellungen. Ein weiterer Schwerpunkt Ihrer Arbeit besteht nach Beendigung einer Studie in der Abfassung des Abschlussbericht (Clinical Study Report) und der Zusammenfassung der Studienergebnisse für die Veröffentlichung entsprechend den gesetzlichen Vorgaben.Ein naturwissenschaftliches Studium der Medizin, Pharmazie oder ein vergleichbares Studium haben Sie erfolgreich abgeschlossen. Sie haben bereits Erfahrung im Schreiben und Beurteilen von Dokumenten für klinische oder nichtinterventionelle Studien sowie der Aufbereitung wissenschaftlicher Informationen für Patienten gesammelt. Sie sind mit ICH-GCP sowie den nationalen und internationalen Regularien bestens vertraut. Sie sind bereit, sich selbstständig medizinisch-wissenschaftliche Sachverhalte mit Schwerpunkt Onkologie anzueignen. Zu Ihren Eigenschaften gehören neben einer ausgeprägten Genauigkeit und Zuverlässigkeit auch ein hohes Maß an Motivation und die Fähigkeit, selbstständig und eigenverantwortlich zu arbeiten. Sie verfügen über gute Kommunikations- und Organisationsfähigkeiten. Sie besitzen sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift einschließlich der medizinischen Fachbegriffe und haben idealerweise bereits wissenschaftliche Texte in englischer Sprache abgefasst. Sie verfügen aber auch über sehr gute Deutschkenntnisse (flüssig in Sprache und Schrift). Sie sind routiniert im Umgang mit gängiger MS- Office-Software.Sie erwartet eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit mit Zukunftsperspektive in einem dynamischen Team und Sie haben die Möglichkeit, eigenverantwortlich zu arbeiten. Wir bieten eine angemessene Dotierung sowie die üblichen Leistungen eines mittelständischen Unternehmens.
Zum Stellenangebot

Außendienstmitarbeiter (m/w/d) Hämatologie – Raum Aachen, Köln, Leverkusen, Solingen, Viersen

Mi. 16.09.2020
Aachen, Köln, Leverkusen, Solingen, Viersen
Sanofi ist ein weltweites Gesundheitsunternehmen, das Menschen bei ihren gesundheitlichen Herausforderungen unterstützt. Mit unseren Impfstoffen beugen wir Erkrankungen vor. Mit innovativen Arzneimitteln lindern wir ihre Schmerzen und Leiden. Wir kümmern uns gleichermaßen um Menschen mit seltenen Erkrankungen wie um die Millionen von Menschen mit einer chronischen Erkrankung. Mit mehr als 100.000 Mitarbeitern in 100 Ländern weltweit übersetzen wir wissenschaftliche Innovation in medizinischen Fortschritt. Wir suchen für unsere Franchise Onkologie/Hämatologie erfahrene und ambitionierte Außendienstmitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Hämatologie. Die Aufgabe ist anspruchsvoll und abwechslungsreich. Sie sind verantwortlich für die erfolgreiche Vermarktung von neuartigen Antikörper-Therapien und für die Etablierung einer nachhaltigen Marktpräsenz von Sanofi Genzyme in der Hämatologie.Raum Aachen, Köln, Leverkusen, Solingen, ViersenAußendienstmitarbeiter mit Erfahrung, idealerweise in der Onkologie mit innovativen Produkten und/oder im Klinik-AußendienstDer Stelleninhaber betreut Kunden im niedergelassenen Bereich / in der Klinik, insbesondere Anwender, Meinungsbildner, Entscheider und Spezialisten für den Einsatz des Produktes in der zugeordneten Region in enger Zusammenarbeit mit dem MSL-Kollegen und dem RegionalleiterZiel ist es, in den Regionen Isatuximab einzuführen, kontinuierlich den Einsatz des Produktes aufzubauen und die Bedeutung im Markt zu stärkenEtablierung vertrauenswürdiger, tragfähiger Beziehungen zu Anwendern, Meinungsbildnern, Entscheidern und Prozessverantwortlichen in den niedergelassenen Praxen, klinischen Zentren; intensive Kontaktpflege Nachgewiesene verkäuferische Erfolge im Außendienst, idealerweise in Praxis und Klinik Idealerweise naturwissenschaftlicher Hintergrund Mindestens Voraussetzung nach §75 AMG Gute EDV-Kenntnisse (v.a. MS-Office-Paket) Erfahrung in der Verwendung von zeitgemäßen Kommunika­tions­kanälen (wie bspw. Zoom) Ausgeprägte soziale Kompetenz Ausgeprägte Teamfähigkeit und Fähigkeit zur transversalen Zusammenarbeit  Unternehmerische, frische, innovative Denkweise Sehr gute kommunikative Fähigkeiten, die sich auch in sehr guten rhetorischen Fertigkeiten und Erfahrungen sowie im Einsatz unterschiedlicher Kommunikationsmedien widerspiegeln Selbstsicheres und gewinnendes Auftreten Hohes Maß an Selbstständigkeit und intrinsischer Motivation Neugier und Lernbereitschaft Bereitschaft zu regelmäßiger Reisetätigkeit Englischkenntnisse erforderlich (Fachliteratur) Ein internationales Arbeitsumfeld, in dem Sie Ihre Talente entfalten und gemeinsam in einem kompetenten Team Ideen und Innovationen verwirklichen können Ein attraktives, am Markt und Ihrer Qualifikation ausge­richtetes Vergütungspaket mit überdurchschnittlichen Sozialleistungen (wie z. B. der betrieblichen Altersversorgung oder unserem Gesundheitsmanagement) Eine individuelle und strukturierte Einarbeitung in Ihre neuen Aufgaben Sie können Ihren persönlichen Karriereweg bei Sanofi gestalten und wir unterstützen und begleiten Ihre fachliche und persönliche Entwicklung zielgerichtet Sanofi bietet als weltweit erfolgreiches, wachsendes Gesund­heits­unternehmen vielfältige, auch globale Karrierewege
Zum Stellenangebot

Intraday Energy Manager (m/f/d)

Fr. 11.09.2020
Düsseldorf
Statkraft is a leading company in hydropower internationally and Europe’s largest generator of renewable energy. The Group produces hydropower, wind power, solar power, gas-fired power and supplies district heating. Statkraft is a global company in energy market operations. Statkraft has 4000 employees in 17 countries. Statkraft is Europe’s largest generator of renewable energy. As a major player in the energy wholesale market, we are developing green power solutions for renewable energy producers and companies from trade and industry. We support our customers on the way to a 100% renewable electricity supply. Join the team and take part in creating tomorrow’s energy world! What we do: Providing power efficiently and reliably is among the core challenges in times of increasing solar and wind energy production. Here, our intraday trading teams are making a vital and exciting contribution. We are active on all relevant short-term markets, being the market leader in managing renewables in Germany and the UK. In total, Statkraft manages over 15.000 MW of capacity across Europe. As a result we contribute significantly to the successful integration of renewable energy into the overall energy landscape. As a member of one of our two intraday trading teams you are responsible for balancing our portfolio of intermittent generation, dispatching our flexible asset portfolio and trading energy proprietarily on the short-term markets. You will find yourself working in a positive, highly international and professional surrounding. As intraday power is traded continuously on 365 days per year, you will be part of a 24/7 shift team and expected to work occasional night and weekend shifts. These shifts are distributed equally among all colleagues and remunerated accordingly. Learning on the job: If you don’t have previous experience in trading, you will be rapidly introduced to all aspects of the short-term power and gas markets. Responsibility: You will be expected to make commercial decisions, taking responsibility for the energy management of our renewables portfolio as well as our flexible generation portfolio, which consists of thermal and hydro power plants. Make an impact: Right from the beginning, you will be able to influence our process design, systems and internal routines in a cooperative approach with colleagues from many different departments. Creativity: You will develop and implement strategies and business approaches focused on our short-term trading activities. Innovation: An integral part of the job is the development and improvement of our models and algorithms, based on machine-learning as well as time-series and statistical analyses. Digitalisation: Statkraft makes use of algorithmic trading and virtual power plant solutions that automatically balance renewables portfolios, trade and steer asset flexibility in real-time and run proprietary trading activities. These algorithms make millions of decisions per day, send orders to the exchange and dispatch the physical assets. You will be the central part in this trading environment as you will monitor, calibrate and supervise the trading algorithms while engaging into hands-on trading at the same time. An above average university degree in Natural Sciences, Engineering or Economics/Business Sciences Solid background in mathematics and statistics, practical coding experience (e.g. Python, Matlab or R) A competitive personality with a commercial mind-set, ideally a passion for trading The ability to make accurate decisions under time pressure Excellent communication skills in order to be able to succeed as a team-member Fluent in English, good command of German or other languages are a plus This position is suitable for candidates with prior front-office experience in energy trading, dispatching and energy management, as well as talented graduates with an interest in renewable energy. Professional and personal development in an exciting company A positive working environment characterised by competence, responsibility and innovation A diverse workplace with regard to gender, age and cultural background Competitive terms of employment and excellent benefit schemes Please note that also applications in German language are welcome.
Zum Stellenangebot

Projektmanager Marketing (m/w/d) Neurologie

Mi. 09.09.2020
Neuss
Wir sind Janssen. Wir gehören zur Unternehmensfamilie von Johnson & Johnson, einem der größten Gesundheitsunternehmen der Welt. Wir kämpfen gegen schwerste Krankheiten. Und zwar, bis sie nur noch dort zu finden sind, wo sie hingehören: In Geschichtsbüchern. Bei Janssen Deutschland arbeiten wir alle gemeinsam für dieses große Ziel. Wir finden neue Wege, um Medikamente zu entwickeln und sie allen Menschen zur Verfügung zu stellen, die sie brauchen. Eine spannende Aufgabe, die wir mit Leidenschaft verfolgen. Das Schöne ist, dass wir dabei auch noch Spaß haben: Wir sind ein Team. Bei uns gelten offener Dialog und gegenseitige Wertschätzung mehr als Hierarchien. Wir kämpfen gemeinsam und wir lachen gemeinsam. Wir haben schon vieles für Patienten erreicht, das vorher unvorstellbar war. Und wir wollen noch viel mehr erreichen. Dafür brauchen wir Sie in unserem Team am Standort Neuss, zwischen den Rhein-Metropolen Köln und Düsseldorf. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine/n Projektmanager Marketing (m/w/d) Neurologie in Vollzeit oder Teilzeit (80%) Hintergrund: Mit dem Launch legt Janssen den Grundstein in der Neurologie im Indikationsfeld der Multiplen Sklerose. Das Besondere hierbei ist es, dass der Patient als Therapieentscheider im Mittelpunkt steht. Somit haben wir eine Besonderheit, die es uns ermöglicht neben den klassischen Pharmamarketingaktivitäten auch neue Wege einzuschlagen und stark auf Omnichannelaktivitäten zu setzen. Hier möchten wir unsere exzellente Position als Partner unserer Kunden stärken und ein relevantes und innovatives Lösungskonzept umsetzen, um die Versorgung von MS Patienten zu verbessern und die MS Therapie zu unterstützen. In enger Kooperation mit den europäischen Kollegen wollen wir mit diesem Produkt die Erfolgsgeschichte von Janssen fortschreiten. Wir sind ein dynamisches Team, welches mit neuen Arbeitsmethoden sich dem New Way of Work verpflichtet und die Herausforderung einer angespannten Launch-Timeline angekommen hat. Im Zuge von Launch Vorbereitungen des ersten Pioneer-Launch in Europa suchen wir Verstärkung für unser Team. Steuerung von crossfunctionalen und EMEA weiten Projekten im Zuge der Launchvorbereitung und der Sicherstellung des Wissenstransfer. Interne Netzwerkbildung für die BU Neuroscience (Neurologie) und Durchführung bzw. Abstimmung von Projekten mit internen Stakeholdern (z.B. MIO,Legal,etc.) Unterstützung der Launchvorbereitung im crossfunktionalen Team (Chancen / Risiken) und Ableitung von Vorschlägen für gegenwärtige und potenzielle Optimierungsinitiativen Weiterentwicklung eines erfolgreichen Therapieoptimierungs- bzw. Positionierungskonzepts der MS Implementierung eines Dachmarken Konzepts für die Indikationen MS Inhaltliche Konzeption in enger Zusammenarbeit mit Fachexperten (z.B. Ärzte, Psychologen) und Außendienst Umsetzung der Module in Zusammenarbeit mit externer Agentur Schulung des Außendienstes und Entwicklung des Kommunikationsplanes Entwicklung und Implementierung von Online Lernkonzepten (Webinare, E-Learning, eCME) Evaluierung möglicher Gesundheitslösung zur Verbesserung der MS- Therapie Entwicklung der optimalen Strategie zur Einführung Weiterentwicklung der Funktionalitäten basierend auf Marktforschungsergebnissen Enge Zusammenarbeit mit dem EMEA Solutions Team Entwicklung von Kommunikations- und Schulungsplänen Kontinuierlich Weiterentwicklung basierend auf Kunden Feedbacks Begleitung von Arbeitsgruppen mit Fachexperten aus dem neurologischen Gesundheitswesen zur Erarbeitung von Handlungsempfehlungen und -plänen, wie die Versorgung von MS  Patienten in Deutschland verbessert Aktive Mitarbeit bei der Definition und Weiterentwicklung eine neuen Brandarchetypen innerhalb Janssen und Erarbeitung eines „blue prints“ für weiterer Launches dieser Art in enger Abstimmung mit EMEA Identifikation von relevanten Treibern, Gaps und Value Pools für einen optimalen Patienten- oder Systemnutzen (= patient/system outcome) sowie daraus folgende Definition relevanter Messparameter für Patienten- bzw. System-Outcome. Sehr gut abgeschlossenes Hochschulstudium z.B.  Gesundheitsmanagement oder Naturwissenschaften Fundierte Erfahrungen im Projektmanagement Idealerweise Erfahrung im Indikationsgebiet Neurologie oder vergleichenden Indikationen (u.a. Immunologie) Consultingerfahrung von Vorteil Ausgeprägtes konzeptionelles Denken Sehr gute Projektmanagement Fähigkeiten Hohe Eigenständigkeit, Initiative und Engagement Sehr gute Selbstorganisation und strukturierte Arbeitsweise Sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Teamfähigkeit und Flexibilität Fließende Deutschkenntnisse, sehr gute Englischkenntnisse Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter liegen uns am Herzen. Wir tun alles, damit Sie Ihr volles Potenzial bei uns entfalten können. Wenn Sie bei Janssen arbeiten, haben Sie jede Menge Möglichkeiten, sich weiterzuentwickeln - auch bei unserem Mutterkonzern Johnson & Johnson, im In- und Ausland und in anderen Sektoren des Unternehmens. Wir arbeiten Sie gründlich ein und investieren nachhaltig in Ihre Weiterbildung und Qualifizierung. Wir bieten ein attraktives Gehalt und überdurchschnittliche Sozialleistungen. Wir sind sehr stolz auf unsere offene, wertschätzende Unternehmenskultur und legen Wert auf eine gesunde Balance zwischen Arbeit, Familie und Freizeit. Flexible Arbeitszeitmodelle wie Teilzeit, Gleitzeit und Home-Office, passen sich Ihrem Leben an. Wir haben eine eigene Kindertagesstätte, in der die Kinder unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bestens betreut und gefördert werden. Für Ihr seelisches und körperliches Wohl sorgen unser Gesundheitsprogramm proaktiv und unser unternehmenseigenes Fitnesscenter.
Zum Stellenangebot

Produktentwickler (m/w/x)

Mo. 07.09.2020
Krefeld
Wir sind ein modernes, inhabergeführtes Unternehmen und produzieren in unseren beiden Betrieben in Krefeld und Halle (Saale) vielfältige Nahrungsmittel für Heimtiere. Für unseren Standort in Krefeld suchen wir einen Produktentwickler (m/w/x). Produktentwicklungen von der Idee bis zur industriellen Fertigung in Zusammenarbeit mit den Abteilungen Vertrieb, Einkauf, Qualitätssicherung, Produktion und Technik Aktive Mitarbeit im Innovationsmanagement Entwicklung neuer Produkte für den europäischen und amerikanischen Markt Erstellung und Überarbeitung von Rezepturen Überarbeitung bestehender Sortimente/Produkte (Renovation) Recherche nach neuen Rohstoffen in Zusammenarbeit mit der Abteilung Einkauf Testen neuer Rohstoffe Begleitung von Erstproduktionen Systematische Analyse von Markt-, Wettbewerbs- und Technologieentwicklungen Projekttätigkeiten an unserem zweiten Standort in Halle Hochschulabschluss im Bereich der Tierwissenschaften, Lebensmitteltechnologie, Agrarwissenschaft oder Tiermedizin Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Petfood oder Food Branche Sie sind in der Lage eigene, kreative Ideen zu entwickeln und haben Spaß an der Umsetzung dieser Ideen Tiefes Verständnis für Lebensmittel, Roh- und Zusatzstoffe Selbständige, lösungs- und ergebnisorientierte Arbeitsweise Hohe Service- und Kundenorientierung Ausgeprägte Teamfähigkeit Sicherer Umgang mit den MS-Office-Produkten Sehr gute Englischkenntnisse Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem modernen, stetig wachsenden inhabergeführten Unternehmen mit kurzen Entscheidungswegen Intensive Einarbeitung Faire Vergütung gemäß tariflichem Standard zzgl. Sonderleistungen Familiäres und offenes Miteinander, flache Hierarchien und flexible Strukturen Wöchentliches Massageangebot Kostenlose Mitarbeiterparkplätze Kostenlose Getränke und große Pausenräume Angebote zur betrieblichen Altersvorsorge JobRad Corporate Benefits
Zum Stellenangebot

Projektmanager (m/w/d) im medizinischen Labor- und Praxisverbund

Mo. 07.09.2020
Düsseldorf
ZOTZ|KLIMAS ist ein inhabergeführter medizinischer Verbund mit Laboren und Praxen an 18 Standorten im Westen Deutschlands. Die Zentrale bildet das MVZ Düsseldorf-Centrum. Das Unternehmen bietet Patienten, niedergelassenen Ärzten, Kliniken und auch anderen Einrichtungen ein vollständiges labordiagnostisches Leistungsspektrum mit den Schwerpunkten Gerinnung, Genetik, Zytologie und Pathologie. Rund 420 Mitarbeiter stehen für ein modernes und stets wachsendes Unternehmen, das die persönliche und enge Zusammenarbeit mit Kunden und Mitarbeitern pflegt. Durch unser ausgeprägtes Dienstleistungsdenken arbeiten wir dynamisch, flexibel sowie kunden- und zukunftsorientiert. Kontinuierliche Weiterbildungen für unsere Mitarbeiter garantieren, dass diese stets am Puls der Zeit und zu höchsten Qualitätsstandards arbeiten können. Für das MVZ Düsseldorf-Centrum GbR suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) in Vollzeit (40 Wochenstunden) als: Projektmanager (m/w/d) im medizinischen Labor- und Praxisverbund Eigenständige Planung, Kalkulation und Realisierung von Projekten im Gesamtumfeld unseres medizinischen Labor- und Praxisverbunds Erstellung und Pflege von Projektplänen Steuerung und Koordination aller Projektbeteiligten, externen Partnern und Dienstleistern Die Analyse von Geschäftsprozessen und Ermittlung von Prozess- und Organisationsoptimierungsbedarf Operative Mitarbeit innerhalb der Projekte, Dokumentation und Reporting Erfolgreich abgeschlossenes Studium Erste Berufserfahrung im Projektmanagement Ausgeprägtes medizinisches und betriebswirtschaftliches Verständnis Hohe Hands-on-Mentalität, Flexibilität, sicheres Auftreten, Überzeugungskraft und gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Sicherer Umgang mit MS Office und MS Project Einen spannenden Aufgabenbereich in einem innovativen Umfeld mit vielseitigen Entwicklungsmöglichkeiten Eine offene Unternehmenskultur, in der es Spaß macht, Ideen einzubringen Gestaltungs- und Verantwortungsspielraum, der es Ihnen ermöglicht, mit uns zu wachsen
Zum Stellenangebot

Content Marketing Manager Life Sciences (m/f/d)

So. 06.09.2020
Hilden
At the heart of QIAGEN’s business is a vision to make improvements in life possible. We are on an exciting mission to make a real difference in science and healthcare. We are still the entrepreneurial company we started out as and have today achieved a size where we can bring our full power to many initiatives and to our presence across the globe.  Our most valuable asset are our employees – more than 5000 in over 35 locations around the world. Our ambition is to ensure we have outstanding and passionate people working in the best teams and we are constantly looking for new talent to join us.   There are few players who have shaped the world of modern science and healthcare as much as QIAGEN, and we have only just started. If you are looking to advance your career, are seeking new challenges and opportunities, enjoy working in dynamic and international, diverse teams and want to make a real impact on people’s lives, then QIAGEN is where you need to be. Join us. At QIAGEN, you make a difference every day Content Marketing Manager Life Sciences (m/f/d) JOB ID: EMEA00798 LOCATION: Home Office / Other DEPARTMENT: Finance / Controlling EMPLOYMENT TYPE: Regular Full-TimeJoin a leading team that every day, all around the world, is making improvements in life possible. The Content Marketing Manager plays a leading role in developing of a content marketing strategy for a life sciences market segment within QIAGEN. He/she collaborates with the Global Business Teams and QIAmarketing Agency to articulate key messages and authentic narratives, and delivers high-impact, digital-first customer-facing marketing materials.  Is a Home Office position. The position/ candidate will be base in countries across Europe and Asia. Also candidates base in the USA will be considered.  Main tasks Develop a content marketing strategy and drive content development projects for a life sciences market segment within QIAGEN, e.g. Sample Technologies/PCR. Work closely with Global Business Teams and QIAmarketing Agency to define insights into the customer mindset, the customer journey, and the content they interact with and value. Collaborate with marketing colleagues to articulate key messages and authentic narratives, and with subject matter experts to communicate technical information and visualize data. Deliver high-impact, digital-first content that meets brand and campaign objectives. Prioritize, plan and manage multiple content development projects simultaneously according to deadlines. Manage resources and review content produced by a network of writers, designers and media production specialists. Communicate effectively and ensure alignment between stakeholders. Leverage analytics and customer insights to develop new content marketing strategies. Minimum of a Master’s degree (PhD preferred) in molecular biology, biomedical science or related field, with experience in marketing or communications, OR minimum of a Master’s degree in marketing, journalism or communications, with experience in life sciences or healthcare. Demonstrated competency in product messaging and content marketing strategies for life sciences or healthcare markets. A solid understanding of molecular biology principles, and the technologies that underpin QIAGEN solutions.  Proven ability to write clear and concise technical texts, and imaginative and persuasive marketing texts, preferably with a storytelling approach.  Knowledge of online content management systems is an advantage. Personal Requirements Enthusiastic and self-motivated with a strong business focus. Excellent writing skills, with expert grasp of spelling, grammar, and a keen sense for word choice, sentence fluency and style. Strong oral and written communication skills, and interpersonal skills necessary to lead projects involving a diverse and internationally based team. Highly organized and comfortable working in fast-paced, deadline-driven environments. At the heart of QIAGEN are our people who drive our success. We act with passion, always challenging the status quo to drive innovation and continuous improvement. We inspire with our leadership and make an impact with our actions. We create a collaborative, safe and engaging workplace which forms the basis for high performing individuals and teams. We drive accountability and entrepreneurial decision-making and want you to excel your growth and shape the future of QIAGEN.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) für die Bescheinigungsstelle Forschungszulage

Fr. 04.09.2020
Düsseldorf
Wir sind einer der führenden Projektträger Deutschlands und Spezialist für zukunftsorientierte Beratung. Effiziente Forschungsförderung, maßgeschneiderte Begleitung von Innovationen und strategische Beratung – das ist unser Geschäft. Zu unseren Auftraggebern gehören Ministerien des Bundes und der Länder sowie die Europäische Kommission. Die rund 250 Mitarbeitenden unserer interdisziplinären Teams in Düsseldorf, Berlin und Bonn setzen sich dafür ein, den Technologiestandort Deutschland nachhaltig zu stärken.Für den Standort Düsseldorf suchen wir mehrereWissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) für die Bescheinigungsstelle Forschungszulage Sie prüfen und bearbeiten Anträge deutscher Unternehmen, in Hinblick auf die geforderten Voraussetzungen der steuerlichen Forschungszulage. Dabei führen Sie eine fachliche Bewertung der genannten FuE-Projekte, anhand vorgegebener Prüfungskriterien durch.Im Anschluss erstellen Sie eine rechtskräftige Bescheinigung, ob eine Forschungs- und Entwicklungstätigkeit vorliegt und somit förderungswürdig ist.  Im Falle von Widerspruchsverfahren, obliegt Ihnen die inhaltliche Prüfung des dargestellten SachverhaltsAbgeschlossenes Studium (Bachelor oder Master), bevorzugt aus den Bereichen Naturwissenschaften, Ingenieurwissenschaften, IT, Lebenswissenschaften oder SozialwissenschaftenBreites Interesse an aktuellen Themen der Forschung und EntwicklungFähigkeit zur schnellen Einarbeitung in komplexe technische Zusammenhänge in wechselnden ForschungsfeldernAffinität zur Arbeit mit Dokumenten-Management-Systemen und definierten WorkflowsZeitmanagement und QualitätsorientierungSehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrifteine intensive Einarbeitung und Schulung rund um Ihre Tätigkeit in der Bescheinigungsstellespannende Einblicke in das vielfältige Forschungsgeschehen in Deutschlandeine Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortlichkeit und Selbstorganisationflexible Arbeitszeitmodelle, auch außerhalb klassischer Büroarbeitszeitenmobiles Arbeiteneine kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem interdisziplinären und motivierten Team
Zum Stellenangebot

Senior Scientist Grundlagenwissenschaftliche Forschung (m/w/d)

Do. 03.09.2020
Düsseldorf
An der Klinik für Anästhesiologie wird mit rund 150 ärztlichen Mitarbeitern die perioperative Versorgung von jährlich 30.000 Patienten gewährleistet. Im Mittelpunkt dabei steht das Konzept der „Best Organ Protection“ wodurch - häufig vorgeschädigte - Organsysteme, möglichst optimal geschützt werden sollen, um ihre Funktion bestmöglich zu erhalten. Vereint unter einem Dach arbeiten dabei mehrere experimentelle Arbeitsgruppen mit klinischen Forschern Hand in Hand, um die grundlegenden Mechanismen der Organfunktion vor, während und nach einer Operation besser zu verstehen, neue Therapieansätze zu generieren und diese in die tägliche Versorgung unserer Patienten zu integrieren, um so nachhaltig die Behandlungsqualität zu verbessern. Für die Verstärkung der Grundlagenwissenschaftlichen Forschung sucht die Klinik für Anästhesiologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen promovierten Senior Scientist (m/w/d) Selbständige Planung und Durchführung von Forschungsvorhaben innerhalb des Forschungsschwerpunktes der Klinik und der Universität Interaktiver Austausch mit den Forschern der anderen Arbeitsgruppen sowie Vernetzung zur klinischen Forschung Aufbau einer Arbeitsgruppe innerhalb des Forschungsschwerpunktes der Klinik Konzeption, Einwerbung und Durchführung von Drittmittelprojekten Beratung und Unterstützung unserer Wissenschaftler/-innen in strategischen, administrativen und finanziellen Belangen bei der Antragstellung von nationalen, europäischen und internationalen Förderinstitutionen abgeschlossenes Hochschulstudium der Naturwissenschaften Habilitation oder gleichwertige wissenschaftliche Leistung erwünscht langjährige Erfahrung in der Leitung einer Arbeitsgruppe Bereitschaft zur Planung und Durchführung translationaler Forschungsprojekte Erfolgreich eingeworbene kompetitive Drittmittel Erfahrungen in der Akquise und dem Management internationaler Forschungsprojekte erwünscht Analytisches Denkvermögen, ein hohes Maß an persönlichem Engagement sowie starke kommunikative Fähigkeiten Teamfähigkeit, ein ergebnisorientierter Arbeitsstil sowie hohe Eigenständigkeit Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihren Aufgabenbereich in der akademischen Medizin in einem dynamischen Umfeld eigenverantwortlich zu gestalten. Sie erwartet ein abwechslungsreiches, vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet bei einer unbefristeten Vollzeitanstellung. Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Prof. Dr. I. Bauer unter der Telefonnummer: 0211-81-12053 oder unter der E-Mailadresse: Inge.Bauer@med.uni-duesseldorf.de gerne zur Verfügung. Die Vergütung erfolgt gem. den Bestimmungen des TV-L in die Entgeltgruppe 13. Der Arbeitsvertrag wird mit der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf geschlossen. Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Teilzeitbeschäftigung ist möglich. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Mit der Übersendung der Bewerbungsunterlagen wird das Einverständnis gegeben, dass diese in das Eigentum des Universitätsklinikums Düsseldorf übergehen und aus Kostengründen nicht zurückgesandt werden.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal