Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung: 20 Jobs in Escheburg

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Medizintechnik 6
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Bildung & Training 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Recht 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 18
  • Ohne Berufserfahrung 11
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
  • Home Office 4
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 15
  • Befristeter Vertrag 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung

Health Economics Manager (m/f/d) Surgical Urology

Sa. 19.06.2021
Hamburg
Olympus is passionate about creating customer-driven solutions for the medical, life sciences and industrial equipment industries. For more than 100 years, Olympus has focused on making people’s lives healthier, safer and more fulfilling by helping to detect, prevent and treat disease, furthering scientific research and ensuring public safety. Olympus is headquartered in Tokyo, Japan, with more than 35,000 employees worldwide in nearly 40 countries. Olympus Europa, headquartered in Hamburg, Germany, serves the EMEA (Europe, Middle East & Africa) region and employs 7,500 people across 31 subsidiaries. Apply now!In the role of Health Economics Manager (m/f/d) Surgical Urology, you will: Create and execute a health economics strategy for the urology portfolio in key European markets Support the creation of future market strategies for the urology business in partnership with HEMA and broader stakeholders Develop value propositions, market access tools and health economic research to be used for reimbursement applications and sales argumentation with payers and non-clinical stakeholders Drive enhanced technical skill levels and awareness of health economics, reimbursement and HTA across the European organization Support the design and deliver a strategy to effectively position Olympus’ urology portfolio ahead of the competition Monitor reimbursement systems, dynamics and trends across key European markets Support HTA submissions across European countries Engage in strong long-term relationships with payers, their influencers, national and regional working groups and projects Facilitate best-practice sharing and implementation at European level Implement and work to all applicable regulatory and quality requirements Work to all applicable health, safety and environmental requirements as stipulated within the HSE manual, HSE policies and HSE objectives Degree in Health Economics, Biostatistics or similar field Project management experience Proven ability to support business strategy and translate it into solutions that support the business unit’s goals Experience with NICE and European HTA submission processes Knowledge of value-based pricing modelling and associated levers Ability to use standard applications to process, obtain and combine information Excellent communication skills and business fluency in English – both written and spoken Ability to present information in a structured and balanced manner Strong numerical and analytical capability Cooperative and effective working style to set goals, resolve problems and make decisions that enhance organizational effectiveness Ability to assess situations to determine the importance, urgency and risks and make clear decisions Ability to assess problem situations to identify causes, gather and process relevant information, generate possible solutions and make recommendations and/or resolve the problem Flexible working hours Comprehensive company pension scheme Regular training courses Health care and medical check-ups Ticket for the Hamburg public transport network 30 days of holiday per year
Zum Stellenangebot

Product Manager (m/w/d)

Fr. 18.06.2021
Hamburg
Every lab. Every day. Empowered. Our vision is to empower every laboratory, every day, around the world with Tecan technology, products and support. We will help to shape the future of automated workflows in life sciences and clinical diagnostics through unrivaled expertise, products and customer support. Als Spezialist im Bereich Immundiagnostik entwickelt, produziert und vertreibt IBL International weltweit ein breites Produktportfolio von Immunoassays für Forschungszwecke und Routinediagnostik. IBL International ist Teil der Tecan Gruppe, ein weltweit führender Anbieter von Laborinstrumenten und Lösungen für die Branchen Biopharma, Forensik und Klinische Diagnostik. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine/n Product Manager (m/w/d) im Bereich Global Reagent Marketing & Support in Hamburg in Vollzeit Strategisches Management der zugeordneten Produkte basierend auf internationalen Marktbeobachtungen und -einschätzungen, Konkurrenzanalysen etc.  Identifizierung neuer Produkte und neuer Marktpotentiale  Erkennen von Trends und aller nötigen Detailinformationen zur Erreichung der Umsatzziele  Vorgaben für die Entwicklung von marktgerechten Produkten, neuen Produktideen und Innovationsmöglichkeiten  Vorbereitungen der Produkteinführung in die jeweiligen Märkte  Sicherstellung des Durchlaufens des vorgeschriebenen Verfahrens für den Erhalt des CE IVD Kennzeichens (ISO 13485, IVDR)  Implementierung & Launch von Diagnostikprodukten im Bereich LC-MS  Verantwortung für die regulatorische Dokumentation in Bezug auf Markteinführung (z.B. Scientific Validity, Customer Requirements,u.a.), und Post-Market Surveillance and Follow-up  Besuche von wissenschaftlichen Kongressen, Symposien und Messen  Erstellung von fachlichen Vorgaben für die Vermarktung und korrekte, zeitnahe gesetzeskonforme Darstellung der zugordneten Produkte in allen dem Kunden zur Verfügung stehenden Informationsquellen (z.B. Katalog, Webseite, Produkt/Preislisten, etc.)  Produktschulungen von End-Usern, Key Account Managern und Distributoren Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium im Bereich der Biologie, Chemie, Biochemie, Lebensmittelchemie oder vergleichbar. Promotion mit analytischem Schwerpunkt von Vorteil  Mehrere Jahre berufsrelevante Erfahrung im Vertrieb von Diagnostikprodukten wünschenswert  Kenntnisse in der Flüssigchromatographie, insbesondere LC-MS erforderlich  Sprachkenntnisse: Deutsch und Englisch (verhandlungssicher) in Wort und Schrift  Selbstständige, strukturierte und zielgerichtete Arbeitsweise  Hohes kundenorientiertes Serviceverständnis  Bereitschaft zur Reisetätigkeit weltweit Sie erwartet ein spannendes, dynamisches Umfeld mit einem hohen Grad an Selbstverantwortung, und Eigeninitiative. In einem engagierten Team arbeiten Sie bei umfangreichen sozialen Leistungen in einem international tätigen Unternehmen.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter im Qualitätsmanagement (m/w/d)

Fr. 18.06.2021
Hamburg
Als Großhandel vermarktet Market Grounds hochwertige Produkte aus den Bereichen Getränke und Feinkostspezialitäten. Neben Lebensmittelprodukten wie Getränken/Getränkepulver, Tee, Kakao, Süßwaren, Snack- und Feinkostartikeln gehören auch Non-Food Produkte wie Getränkebecher, Lebensmittelverpackungen oder auch Maschinen und Zubehör zum Sortiment. Neben größeren und kleineren Marken (national und international) sind auch Eigenmarken aus eigener Produktentwicklung im Sortiment. Die Kundengruppen teilen sich in Food Service (wie Restaurants, Cafés, Hotels – national sowie international) und Retail / Feinkostläden auf. Mit diesem Konzept ermöglichen wir es unseren Kunden, bei uns alles „aus einer Hand“ zu beziehen. Nach dem Motto „Inspired by Taste“ machen wir Geschmack in all seinen Facetten erlebbar und stehen auch bei der Entwicklung von Unternehmens- oder Gastronomiekonzepten beratend zur Seite! Als dynamisch wachsendes Unternehmen suchen wir ab sofort einen MITARBEITER IM QUALITÄTSMANAGEMENT (M/W/D) Unterstützung beim Erhalt sowie Ausbau des bestehenden QM-Systems nach IFS Broker Prüfung der Verkehrsfähigkeit von Produkten inkl. Deklarationsprüfung von Verpackungen sowie Erstellung und Pflege von Spezifikationen Abfrage und Prüfung von Lieferantenfragebögen und -dokumenten (inkl. Lieferantenfreigabe) Bearbeitung von Reklamationen Risikobewertung von Produkten und Lieferanten (im Rahmen des HACCP-Systems) Koordination und Durchführung von Produktanalysen und -kontrollen Qualitätsbetreuung von Kunden und Lieferanten sowie Beantwortung lebensmittelrechtlicher und produktbezogener Anfragen Abfrage und Umsetzung aller relevanten Informationen bzgl. Lebensmittelrecht Abgeschlossenes Studium Ökotrophologie / Lebensmitteltechnik / oder vergleichbar; alternativ kaufmännische Ausbildung mit Weiterbildung im Qualitätsmanagement oder vergleichbar Erste Berufserfahrungen im Bereich Qualitätsmanagement von Lebensmitteln IFS Broker-Kenntnisse von Vorteil Sichere Kenntnisse im Lebensmittelrecht Gute Kenntnisse in MS Office Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr strukturierte, genaue Arbeitsweise Eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten Einsatzfreude und Teamfähigkeit Einen lokalen Arbeitsplatz mitten in der Hafencity, gut mit der U-Bahn zu erreichen und eine von uns bezuschusste HVV-ProfiCard Schulungen unseres Produktportfolios und ausführliche Einarbeitung in den Aufgabenbereich und die Struktur des Unternehmens Freier Zugang zu einer Barista-Kaffeemaschine, Smoothies, Frappés und Sirupen für individuelle Getränkekreationen Unterstützung eigener Weiterbildungsmöglichkeiten Offene, angenehme und kollegiale Arbeitsatmosphäre
Zum Stellenangebot

Senior Application Specialist (m/f/d) Cell Culture

Fr. 18.06.2021
Hamburg
Would you like to test the latest premium products independently and contribute to their design? At Eppendorf you will be developing continuously in your area of expertise and you will have access to modern technical equipment and excellent working conditions. You are also motivated by scientific expertise? Then apply now!You represent the customer perspective of scientists within application related activities, especially within the product development and sales enablement & customer support in the life science market.You initiate and manage projects and related project teams within application to support the portfolio strategy.You identify, evaluate and assess application and scientific trends across products and functions to generate a basis for innovation and technology evaluations, including the consideration of business aspects and possible marketing approaches.Within the product development teams, you generate concepts and define requirements as well as acceptance criteria's for new products based on customer needs.You support the development of marketing and support concepts, including coordination of activities for training concepts, seminars and workshops.You are gathering and evaluating customer feedback and provide relevant input for product management, sales & marketing.You have an university degree in life sciences (e.g. in biology, biochemistry, biotechnology or other). You have several years of professional experience in application, product development or product management, experience with agile product development would be a plus.You have experience in mammalian cell culture, static and suspension.You have excellent experiences with modern life science methods and technologies, experience in suspension cell culture and protein expression systems would be a plus. You have a very good verbal and written English communication skills.Ideally you are experienced in working with digital collaboration tools.Eppendorf provides you with state-of-the-art technical equipment for your professional work.To enable you to deepen your technical knowledge and to continuous development we offer a wide range of trainings and development options.Grow with us through interdisciplinary collaboration in agile project structures.With our flextime policy you can arrange your working hours according to your individual needs.
Zum Stellenangebot

Referentin bzw. Referent (w/m/d) für Forschungsförderung

Do. 17.06.2021
Hamburg
Die Universität Hamburg ist als Exzellenzuniversität eine der forschungsstärksten Universitäten Deutschlands. Mit ihrem Konzept der „Flagship University“ in der Metropol­region Hamburg pflegt sie innovative und kooperative Verbindungen zu wissenschaft­lichen und außerwissenschaftlichen Partnern. Sie produziert für den Standort – aber auch national und international – die zukunftsgerichteten gesellschaftlichen Güter Bildung, Erkenntnis und Austausch von Wissen unter dem Leitziel der Nachhaltigkeit. REFERENTIN BZW. REFERENT (W/M/D) FÜR FORSCHUNGSFÖRDERUNG Einrichtung: Abteilung Forschung und Wissenschaftsförderung, Referat Forschungsförderung I  Wertigkeit: EGR. 13 TV-L  Arbeitsbeginn: schnellstmöglich, unbefristet  Bewerbungsschluss: 05.07.2021  Arbeitsumfang: teilzeitgeeignete Vollzeitstelle  Die Abteilung Forschung und Wissenschaftsförderung bietet umfassenden Service in der Forschungs- und Nachwuchsförderung und im Drittmittelmanagement. Ziel ist es insbesondere, den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern eine bestmögliche Unterstützung von der Projektplanung, der Einwerbung von Drittmitteln und der Projektdurchführung bis hin zum Projektabschluss aus einer Hand bereitzustellen. Innerhalb Ihres Aufgabengebiets unterstützen Sie das Referat 41 in der Abteilung Forschung und Wissenschaftsförderung in der Begleitung von Anträgen in der Verbundforschung, der allgemeinen Forschungsförderung und den begleitenden organisatorischen Prozessen.Ihr Aufgabenspektrum umfasst v. a.: Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler bei der Planung und Beantragung von Forschungsprojekten sowie Sicherung von Qualitätskriterien in Förderanträgen, insbesondere für den Bereich der Fakultät Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften (MIN), beraten und unterstützen Nominierungsverfahren für wissenschaftliche Preise begleiten beim Aufbau und der Entwicklung von Forschungsschwerpunkten unterstützen (z. B. Forschungsschwerpunkte, Potentialbereiche, Profilinitiativen) Antragsverfahren mit anderen Fachabteilungen der Präsidialverwaltung und den Fakultäten koordinieren und abstimmen Entscheidungsvorlagen für das Präsidium, den Vizepräsidenten für Forschung und ggf. den Forschungsrat erstellen Fördermöglichkeiten gezielt aufbereiten und intern kommunizieren, v. a. der nationalen Forschungsförderung (mit Schwerpunkt DFG, Bund, Länderministerien, Stiftungen; sowohl koordinierte Programme als auch Einzelforschung) zielgruppenspezifische Informationsveranstaltungen durchführen bei Grundsatzfragen allgemeiner Verfahren der Forschungsförderung unterstützen Hochschulabschluss (Master oder gleichwertig), eine Promotion ist erwünscht Erforderliche Fachkenntnisse und persönliche Fähigkeiten: detaillierte Kenntnisse v. a. des deutschen Forschungsfördersystems und der Fördermöglichkeiten sowie Vertrautheit mit Hochschulstrukturen breite Erfahrungen in der Beratung zur Einwerbung von Drittmitteln und im Wissenschaftsmanagement Berufserfahrung in einer Hochschulverwaltung und/oder in einer Forschungs- oder Forschungsförderorganisation sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kenntnisse und Erfahrungen in der Gestaltung von Organisationsprozessen hohes Servicebewusstsein sowie herausragende kommunikative Kompetenz Eigeninitiative, Organisationsgeschick und Teamfähigkeit Sichere Vergütung nach Tarif Weiterbildungs­möglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge Attraktive Lage Flexible Arbeitszeiten Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie HVV-ProfiTicket und vieles mehr Gesundheits­management Beschäftigten-Laptop Mobiles Arbeiten Bildungsurlaub 30 Tage Urlaub/Jahr Die FHH fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern. Wir fordern Männer gem. § 7 Abs. 1 des Hamburgischen Gleichstellungsgesetzes (HmbGleiG) daher ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Sie werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt. Wir begrüßen ausdrücklich die Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung im Bewerbungsverfahren vorrangig berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Naturwissenschaftler als Medical Science Liaison Manager (m/w/d)

Do. 17.06.2021
Hamburg
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile - und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.Du nutzt das Wissen über das Produkt, den Krankheitszustand und die Produkte in der Pipeline, um Gesundheitsdienstleister in einen sinnvollen wissenschaftlichen Informationsaustausch einzubindenDu pflegt das klinische Wissen über Behandlungstrends, einschließlich aktueller Behandlungsstrategien, aktueller und anstehender Wettbewerber und neuer therapeutischer EntwicklungenDie Erhöhung der Sichtbarkeit des Produktes bei den führenden Unternehmen in den relevanten therapeutischen Bereichen gehört zu deinen AufgabenDu identifizierst, etablierst und pflegst die kooperative Beziehungen zu wichtigen nationalen KOLs und Institutionen, einschließlich lokaler wissenschaftlicher OrganisationenAbgeschlossenes Studium der Biowissenschaften, Biologie oder Biochemie (PhD, PharmD oder MD-Abschluss)Starkes wissenschaftliches / klinisches VerständnisProfunde Berufserfahrung als MSL im Bereich Kardiologie-, insbesondere Lipid- und/oder Diabetes-ErfahrungSehr gute Deutsch- und EnglischkenntnisseAttraktives VergütungsmodellModernes UmfeldFlache HierarchienGehaltsinformationen Sehr attraktive Vergütung inklusive Sozialleistungen
Zum Stellenangebot

Global Regulatory & Medical Advisor (m/f/d)

Mi. 16.06.2021
Hamburg
Essity is a leading global hygiene and health company dedicated to improving well-being through products and services, essentials for everyday life. The name Essity stems from the words essentials and necessities. Our sustainable business model creates value for people and nature. Sales are conducted in approximately 150 countries under the leading global brands TENA and Tork, and other strong brands, such as JOBST, Leukoplast, Libero, Libresse, Lotus, Nosotras, Saba, Tempo, Vinda and Zewa. Essity has about 47,000 employees and net sales in 2018 amounted to approximately SEK 118.5bn (EUR 11.6bn). The headquarters is located in Stockholm, Sweden, and the company is listed on Nasdaq Stockholm.Global Regulatory & Medical Advisor (m/f/d)   Für die Business Unit Health and Medical Solutions suchen wir eine/n Global Regulatory & Medical Advisor (m/w/d) am Standort Hamburg (Schützenstr.). In dieser Rolle verantwortest Du klinische Evaluierungen und unterstützt die strategische Ausrichtung des Therapiebereiches „Compression Therapy“ und übernimmst die medizinisch-wissenschaftliche Verantwortung in der Neu- und Weiterentwicklung des Therapiegebietes. Die Stelle ist unbefristet und in Vollzeit zu besetzen. Wir suchen Menschen, die unsere Werte verkörpern, Menschen, die sich nicht scheuen Dinge zu hinterfragen, zu experimentieren, Neues zu schaffen und mit hohem Tempo zu agieren. Wir suchen permanent Wege, uns selbst und unsere Produkte zu verbessern. Wenn Du Dich darin wiedererkennst, würden wir gerne von Dir hören!   Deine Aufgabenschwerpunkte   Im Bereich Regulatory: Du berätst im Hinblick auf die jeweils aktuellen regulatorischen Rahmenbedingungen, um Klinische Evaluierungen nach MEDDEV 2./1 und MDR sicherzustellen Du arbeitest cross-funktional und ggf. auch Business Unit-übergreifend mit internen Funktionen um sicherzustellen, dass Klinische Evaluierungen kontinuierlich in Innovations- und Change-Projekten berücksichtigt werden Du koordinierst Aktivitäten zwischen externen Dienstleisten und internen Funktionen, inkl. Budgetverantwortung Du führst die Aktualisierung und Neuerstellung der Klinischen Bewertungen gemäß MEDDEV 2.7.1 Rev.4 durch Du stellst sicher, dass die Klinischen Evaluierungen im Rahmen von PMS, PMCF entsprechend reflektiert und eingebunden sind   Im Bereich Medical: Du recherchierst und wertest medizinisch-wissenschaftliche Informationen für den Therapiebereich aus, unterstützt die relevanten Schnittstellen bei medizinisch-wissenschaftlichen Fragestellungen und erstellst Fallberichte Du pflegst und baust ein internationales Netzwerk an Meinungsbildnern (KOLs) aus, die zu Publikationen und Beiträgen herangezogen werden können und betreust diese KOLs auf internationalen Kongressen und Seminaren. Du führst innerhalb des Unternehmens Schulungen zu medizinischem Grundlagen- und Produktwissen im Therapiebereich durch Du beurteilst Reklamationen aus medizinisch-wissenschaftlicher Perspektive Du bewertest die klinische Leistungsfähigkeit und Sicherheit auf Basis der MDR mit allen beteiligten Fachfunktionen   Du bringst mit Hochschulabschluss im Bereich Naturwissenschaften, Pharmazie oder Medizin, vorzugsweise mit Promotion Mind. 5 Jahre Erfahrung im selbstständigen, wissenschaftlichen Arbeiten oder mind. 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Medizinprodukte-/Pharmazeutischen Industrie Mind. 3-jährige Erfahrung im Bereich Regulatory Affairs, insbesondere im Bereich Clinical Evaluations Fundierte Fachkenntnisse im regulatorischen Bereich in Bezug auf Medizinprodukte in Europa Nachgewiesene Erfahrung im Bereich Medical Writing sowie bei der Literaturrecherche und Interpretation von Literatur Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Erfahrung in MS Office, vorzugsweise Erfahrung auch mit SAP als Dokumentationssystem Fundierte Fachkenntnisse in der Kompressionstherapie (Phlebologie, Lymphologie) sind von Vorteil Fähigkeit regulatorische Anforderungen sowie den Einfluss auf kommerzielle Bedürfnisse innerhalb cross-funktionaler Projektteams zu interpretieren Ausgeprägte Fähigkeit zur Team- und Projektarbeit Fähigkeit zum analytischen Denken sowie zur ganzheitlichen Betrachtung komplexer Sachverhalte Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Sehr gute kommunikative Fähigkeiten z. B. im akademischen Umfeld und mit Behörden Siehe StellenbeschreibungWir bieten Dir Ein nachhaltig agierendes Unternehmen, das die Verantwortung gegenüber Mitarbeitern und Gesellschaft ernst nimmt Ein internationales Umfeld, das keine Grenzen kennt Einen strukturierten, fundierten und kollegialen Einarbeitungsplan Eine sehr breite Produktpalette, die täglich Patienten hilft Ihre Lebensqualität wiederzuerlangen Ein offenes und kooperatives Arbeitsumfeld und Freiraum um eigene Ideen zu entwickeln und einzubringen Ein attraktives Vergütungspaket inkl. Urlaubsgeld, Jahressonderzahlung, Bonuszahlung, Zukunftsbetrag 30 Tage Urlaub, Gleitzeit, Home Office Diverse Angebote zur persönlichen Weiterentwicklung (z.B. individueller Entwicklungsplan, Mentoring) Einen Blumenstrauß weiterer Angebote z.B. rund um die Themen Gesundheit oder Vereinbarkeit von Beruf und Familie   Wir bei Essity glauben, dass jede Karriere so einzigartig ist wie der Einzelne und wir versetzen unsere Mitarbeiter in die Lage, ihr volles Potenzial in einer von einem starken Zweck motivierten Unternehmenskultur zu erreichen.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) Klinische Forschung

Mi. 16.06.2021
Hamburg
DMG setzt Maßstäbe in der Dentalindustrie. Seit über 50 Jahren engagieren wir uns dafür, Zahnärzten und Zahntechnikern die tägliche Arbeit leichter zu machen. Mit besten Materialien und innovativen Behandlungskonzepten. Sie schätzen Qualität, Teamgeist und wollen gemeinsam mit uns die nächsten Meilensteine setzen? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen! Arbeiten Sie mit uns am weiteren Erfolg in über 80 Ländern. Systematische Literaturrecherche und Datenbankpflege im Bereich Dentalmaterialien Steuerung, Design, Auswertung und Management von In-vitro-Studien Betreuung wissenschaftlicher Kooperationspartner Datenmanagement, Datenauswertung und Biostatistik Monitoring des wissenschaftlichen Umfeldes Erstellen klinischer Bewertungen und wissenschaftlicher Publikationen Planen der Sicherstellung von Leistungsfähigkeit unserer bestehenden und neuer Produkte Enge Zusammenarbeit mit der Produktentwicklung Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium, idealerweise Chemie, Biochemie, Biologie, Molecular Life Science o. Ä. Sehr gute Kenntnisse und Fähigkeiten des wissenschaftlichen Arbeitens Abgeschlossene Promotion ist vorteilhaft Strukturierte, motivierte und selbstständige Arbeitsweise Erfahrungen mit Bibliothekssoftware (z. B. EndNote) ist wünschenswert Idealerweise Kenntnisse von Medizinprodukten im Dentalbereich und Regulatory Affairs Kenntnisse in Statistik (gerne Software basiert, z. B. SPSS), MS-Office-Kenntnisse sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Spaß an Recherchetätigkeiten, Durchsetzungsstärke sowie Entscheidungsfähigkeit DMG als Arbeitgeber DMG bietet Ihnen die Dynamik, Kreativität und die Chancen eines international agierenden Familienunternehmens. Bei uns erleben Sie Freiheit im Denken und Offenheit im Miteinander. Es erwartet Sie ein anspruchs- und verantwortungsvolles Aufgabengebiet. Ein Familienunternehmen mit Erfindungsgeist Qualitätsliebe und Freude an neuen Entwicklungen für die Dentalwelt Vertrauensarbeitszeit und die Möglichkeit, im Homeoffice zu arbeiten Eine fundierte Einarbeitung 30 Tage Urlaub sowie Sonderurlaubstage und Gleittage Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, zur Kantine und zum HVV ProfiTicket
Zum Stellenangebot

Data Scientist (gn)

Di. 15.06.2021
Hamburg
Seit 22 Jahren verfolgt LichtBlick genau ein Ziel: gute Energie. Und das bekommt auch jeder zu spüren. Denn Menschlichkeit hat hier einen genauso hohen Stellenwert wie Klimaneutralität – schließlich sorgen wir jeden Tag für gutes Klima.  LichtBlick bietet dir nicht irgendeinen Job, sondern einen mit und für die Zukunft. Denn genau das ist die Mission: einen klimaneutralen Lebensstil normal zu machen. Ein neues Normal zu definieren, dem immer mehr Menschen folgen. Und es funktioniert: Aus anfänglichen 8 Stromabnehmern sind 1,7 Millionen LichtBlickende geworden. Eine Gemeinschaft, die 1 Millionen Tonnen CO₂ im Jahr spart und ein Zeichen für eine klimaneutrales, faires Morgen setzt. Willst auch du mit deiner Arbeit einen Unterschied machen? Dann herzlich willkommen auf der grünen Seite. Lass uns das neue Normal gestalten. Bewirb dich jetzt mit Motivationsschreiben für den Bereich Data. Mach mit messerscharfen Analysen klimaneutral zum neuen Normal. Du entwickelst Algorithmen und Machine Learning Modelle um Vorhersagen zu treffen, Empfehlungen abzuleiten oder Entscheidungsfindung zu automatisieren Du arbeitest mit Data Engineers, Data Analysts und unseren Stakeholdern zusammen und überprüfst stets, ob LichtBlick einen guten Job macht – indem du dich um die Berechnung, Darstellung und das Monitoring von firmenweit wichtigen Metriken kümmerst Du entwickelst statistische Modelle unserer Daten um kausale Zusammenhänge herzustellen und Trends zu verstehen  Design, Durchführung und Evaluierung von A/B Tests liegen dir genauso am Herzen wie die Umwelt Du hast ein naturwissenschaftliches, mathematisches Studium oder einen vergleichbaren Studiengang erfolgreich abgeschlossen Du hast Erfahrung in data science in einem professionellen Kontext Exzellente Programmierkenntnisse in Python inkl. relevanter data manipulation packages sowie SQL Erfahrung Du bist in der Lage, komplexe Sachverhalte leicht verständlich zu erklären und visualisieren und hast Freude an der Kommunikation mit den Kollegen aus deinem und anderen Teams Vielleicht hat du Erfahrung mit Azure ML, Snowflake sowie code-entwicklung im Team über version control (git) und hast eventuell an data science competitions wie Kaggle oder Bitgrit sowie veröffentlichten Projekten teil genommen Du bist ein Klimafreund und hast Lust auf grüne Themen und grüne Auswertungen Du hast Lust, neue agile Methoden auszuprobieren und in deinen Arbeitsalltag zu integrieren Englisch in Wort und Schrift? Yes, please! LichtBlick war einer der ersten Ökostromanbieter und bietet heute alles rund um klimaneutrale Energielösungen. Gemeinsam wollen wir noch mehr verbessern. Vielleicht ja bald mit dir. Bei LichtBlick erwarten dich interessante und anspruchsvolle Aufgaben. Im Herzen Hamburgs – und in einem hoch motivierten und sympathischen Team. Freu dich auf flexible Arbeitszeiten und Benefits wie Homeoffice, Sabbaticals, Sportangebote u. v. m. All das bei jeder Menge Innovationen, Freiraum für Eigeninitiative und eigenverantwortlichen Entscheidungen sowie vielen weiteren Angeboten, die dich fachlich und persönlich weiterbringen.  
Zum Stellenangebot

QA Manager Validierung (m/w/d)

Fr. 11.06.2021
Reinbek
Allergopharma GmbH & Co. KG mit Sitz in Reinbek gehört zum Unternehmensverband der Dermapharm AG und ist ein international agierendes Pharmaunternehmen, das sich auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von Präparaten zur Diagnose und Therapie allergischer Erkrankungen spezialisiert hat. Für unsere Abteilung Quality Assurance suchen wir zum 01.07.2021, befristet bis zum 31.12.2022 in Vollzeit einen QA Manager Validierung (m/w/d). Verantwortlich für die Erstellung und Prüfung sämtlicher Prozessvalidierungsdokumente Mitarbeit an der Prozessentwicklung u. a. von Impfstoffen, Allergenwirkstoffen und aseptischen Herstellschritten Koordination der Aufgaben zwischen den Schnittstellen Produktion, R&D, Qualitätskontrolle und QA Mitwirkung bei der Erstellung von Risikoanalysen Erarbeitung und Definition von CPPs (Critical Process Parameter) Erstellung von statistischen Auswertungen Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium, idealerweise mit Promotion Mehrjährige Berufserfahrung und vertiefte Kenntnisse im GMP regulierten Umfeld, im Idealfall in der pharmazeutischen Industrie, idealerweise in der aseptischen Herstellung Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Teamplayer mit selbstständiger und strukturierter Arbeitsweise sowie analytischem Denken Hohe Selbständigkeit und Durchsetzungsvermögen in einer Matrix-Struktur Sicherer Umgang mit MS Office-Produkten
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal