Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung: 8 Jobs in Feudenheim

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Bildung & Training 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 5
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
  • Teilzeit 2
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung

Post-Doc in Cancer Biology (m/w/d)

Mo. 21.06.2021
Heidelberg
Die Universitätsmedizin Mannheim steht für qualitätsgesicherte, universitäre Maximalversorgung und zählt zu den größten medizinischen Einrichtungen und Forschungszentren der Region. Mit der Medizinischen Fakultät Mannheim der traditionsreichen Universität Heidelberg und dem Universitätsklinikum Mannheim vereinen wir zwei starke Partner. Jährlich bieten wir rund 52.000 stationär und teilstationär sowie 212.000 ambulant aufgenommenen Patienten ein breit gefächertes Spektrum modernster Diagnostik und Therapieverfahren. In 30 Fachkliniken und Instituten engagieren sich 5.000 Mitarbeiter gleichermaßen in Krankenversorgung, Forschung und Lehre. Die Medizinische Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg sucht für die Abteilung Personalisierte Onkologie in enger Kooperation mit der Abteilung Medizinische Personalisierte Onkologie (A420) am DKFZ (beides Frau Prof S. Loges) einen Post-Doc in Cancer Biology (m/w/d) mit dem Schwerpunkt LiquidBiopsy, Einzelzellanalysen und molekularbiologischer Arbeiten. Einsatzort ist Heidelberg. Die Vollzeitstelle ist auf 2 Jahre befristet, eine langfristige Zusammenarbeit ist avisiert. Erforschung von Tumorheterogenität Isolation von zirkulierenden Tumorzellen, extrazellulären Vesikeln Entwicklung und Anwendung von neuen mutli-omischen Einzell-Analyse (Proteom, Genom, Transkriptom) Betreuung von Doktranden Unterstützung / Mitwirkung bei Einwerben von Drittmitteln Eine abgeschlossene Promotion (Studium der Biologie, Biochemie oder Medizin oder verwandtes Fach) Erfahrung in Einzellanalysen Idealerweise Erfahrung in Liquid Biopsy Idealerweise bioinformatische Grundkenntnisse (z. B. Umgang mit Datensätzen in R) Hohe Eigenmotivation, Begeisterungsfähigkeit und Leistungebereitschaft Eine mit hoher Verantwortung verbundene Tätigkeit und ein vielseitiges Aufgabenspektrum Ein aufgeschlossenes und motiviertes Team Angebote zur Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf Unterstützung Ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung durch das interne Bildungsprogramm der Universität Heidelberg Eine Vergütung nach den Bestimmungen des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) Altersvorsorge für den öffentlichen Dienst (VBL)  Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt.
Zum Stellenangebot

Leiter Anwendungstechnik & Entwicklung (m/w/d) Chemie

So. 20.06.2021
Heidelberg
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Für unseren Mandanten, ein international erfolgreiches Chemieunternehmen, suchen wir im Zuge der weiteren Unternehmensentwicklung im Großraum Heidelberg einen Leiter internationale Anwendungstechnik und Produktentwicklung (m/w/d) für den Einsatz von innovativen Anwendungen in der Kautschuk- und Gummiindustrie. Unser Mandant bietet Ihnen in dieser langfristigen und abwechslungsreichen Aufgabe eine herausfordernde Leitungsposition mit Gestaltungsspielraum in modernen internationalen Strukturen. Wir richten uns mit dieser Vakanz an integre Führungskräfte mit Entwicklungshintergrund aus dem Kautschukbereich und Interesse an zukunftsorientierten Applikationen und Markttrends. "Mitdenken", "gestalten" und "umsetzen" ist hier ausdrücklich erwünscht. Überzeugen Sie unseren Mandanten und uns und bewerben Sie sich - wir freuen uns auf Sie! (PSA/84139) Der Einsatzort: Großraum Heidelberg Internationale Verantwortung der Anwendungstechnik, Produktentwicklung und Qualität des Geschäftsbereichs der Kautschuk- und Gummiindustrie Leitung eines internationalen Teams in mittlerer zweistelliger Größe Weiterentwicklung von Produkten, Rezepturen und Prozessen mit Blick auf Zukunftsfähigkeit und Nachhaltigkeit Weltweite Zusammenarbeit mit Vertrieb, Marketing und Produktionsstandorten Steuerung von internationalen Projekten und Mitglied im Management Board Abgeschlossenes Studium der Chemie oder angrenzenden Naturwissenschaften inklusive Promotion Mehrjährige Berufserfahrung in der anwendungsorientierten Produktentwicklung innerhalb der chemischen Industrie mit Schwerpunkt im Gummi- und Kautschukbereich Erfahrung in der Leitung internationaler Teams Marktnähe und ausgereiftes Gespür für innovative zukunftsweisende Produkte und Anwendungen in der Kautschuk- und Gummiindustrie Flexibilität für gelegentliche internationale Dienstreisen Motivierte Persönlichkeit mit strategischer Kompetenz für die Weiterentwicklung eines großen Produktportfolios Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Profitieren Sie von der Stabilität eines innovativen internationalen Chemieunternehmens und führen Sie es mit Ihrer Leidenschaft für Produktentwicklung mit in die Zukunft!
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager (m/w/d)

Mi. 16.06.2021
Heidelberg
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile - und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.Bewertung von Rohstoffen und Produkten für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie unter Berücksichtigung lebensmittelrechtlicher VorschriftenDatenpflege im zentralen SAP-SystemErstellung der benötigten Dokumentation für unsere KundenMitarbeit bei der Umsetzung interner Projekte, insbesondere Aufbereitung von Stammdaten für das SAP RD-/EHS-ModulVerwaltung und Aktualisierung der Rohstoff-Dokumentation in SAPStaatl. gepr. Lebensmittelchemiker/in, Ökotrophologe/in oder ähnliche Studienrichtung mit fundierten Kenntnissen im LebensmittelrechtBerufserfahrung in der rechtlichen Bewertung von Lebensmitteln wünschenswertSAP-Kenntnisse (vorzugsweise PLM RD und EHS) von VorteilVersierter Umgang mit MS-OfficeGute Englischkenntnisse in Wort und SchriftHohes Verantwortungsbewusstsein, selbstständige Arbeitsweise, Zuverlässigkeit, Teamgeist und gute KommunikationsfähigkeitÜbertarifliche Bezahlung
Zum Stellenangebot

Akademische*r Mitarbeiter*in (m/w/d) Zentrum mathematisch-naturwissenschaftlicher Grundlagenkompetenz (ZeMath) und das duale Vorbereitungs- und Orientierungsstudium

Mi. 16.06.2021
Mannheim
Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) zählt mit ihren derzeit rund 35.000 Studierenden an 9 Studienakademien und über 9.000 kooperierenden Unternehmen sowie sozialen Einrichtungen zu den größten Hochschulen des Landes. Der Standort Mannheim (über 5.800 Studierende) ist die zweitgrößte Hochschule im Stadtkreis Mannheim und drittgrößte Hochschule in der Metropolregion Rhein-Neckar. Insgesamt bietet die DHBW Mannheim in Kooperation mit rd. 2.000 Dualen Partnern in drei Studienbereichen, der Fakultäten Wirtschaft und Gesundheit und der Fakultät Technik, mehr als 45 national und international anerkannte, berufsintegrierte Bachelor-Studienrichtungen an. An der DHBW Mannheim ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende unbefristete Stelle in Vollzeit zu besetzen: Akademische*r Mitarbeiter*in (m/w/d) Zentrum mathematisch-naturwissenschaftlicher Grundlagenkompetenz (ZeMath) und das duale Vorbereitungs- und Orientierungsstudium Das Zentrum für mathematisch-naturwissenschaftliches Basiswissen (ZeMath) der DHBW Mannheim stellt die Qualität der mathematisch-naturwissenschaftlichen Lehre an der Fakultät Technik der DHBW Mannheim sicher. Entwicklung und Umsetzung mediendidaktischer Konzepte im eLearning im mathematisch- naturwissenschaftlichen Bereich Mediendidaktische Aufbereitung von neuen und Überarbeitung von bestehenden Lernmaterialien Verantwortung für die Konzeption und Durchführung von Betreuungsangeboten im Bereich des eLearning Anpassung der technischen und didaktischen Konzepte zur Studienvorbereitung an die speziellen Bedürfnisse der DHBW und des dualen Studiums Erstellung von online-Tests und Lernzyklen Ausbildung und Betreuung externer Dozent*innen zur Anleitung der Studienanfänger*innen Qualitätssicherung und Anpassung der Inhalte der Studienvorbereitung an die speziellen Bedürfnisse der DHBW Mannheim Kooperation und Abstimmung mit anderen Projekten zur Studienvorbereitung und zur Studieneingangsphase innerhalb und außerhalb der DHBW Betreuung eines Lernmanagementsystems (ILIAS) Evaluation und wissenschaftliche Dokumentation Durchführung von mathematischen und naturwissenschaftlichen Vorlesungen und Veranstaltungen Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master bzw. Diplom oder Promotion) in Erziehungswissenschaften, Mathematik-Didaktik, Medien-Didaktik bzw. in Mathematik, Informatik oder in einem vergleichbaren Studiengang Sehr gute Kenntnisse der mathematischen Anforderungen des Ingenieurstudiums Erfahrungen mit den Lernmanagementsystemen MOODLE und ILIAS sowie eLearning Konzepten Gute Kenntnisse in Statistik und Datenauswertung Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch, gute Sprachkenntnisse in Englisch von Vorteil Befähigung zum analytischen Denken und zum selbstständigen wissenschaftlichen Arbeiten Selbstständiger, strukturierter und ergebnisorientierter Arbeitsstil Service- und kundenorientierte Denk- und Arbeitsweise sowie ausgeprägtes Selbstverständnis als Teamplayer Wünschenswert: Erfahrungen im Hochschulbereich Die Stelle ist unbefristet und bei Vorliegen der tariflichen und persönlichen Voraussetzungen bis in Entgeltgruppe E 13 TV-L zu besetzen.
Zum Stellenangebot

Junior Scientist for Hygiene (m/w/d)

Sa. 12.06.2021
Mannheim
Freudenberg Home and Cleaning Solutions is a business group of the Freudenberg Group, a global technology company with about 49.000 employees in about 60 countries, which develops leading-edge technologies, excellent products, solutions and services for more than 40 market segments. Freudenberg Home and Cleaning Solutions is the leading name for branded mechanical household products for private as well as professional customers. The company’s portfolio includes Vileda®, Vileda Professional®, Gimi®, Marigold®, O'Cedar®, Wettex® and Gala®. Our company culture is innovative and multicultural, built and based on trust and integrity, openness and mutual respect. In all areas, we count on highly talented, motivated and results-oriented employees, to continuously secure and expand our Vileda brand as the leader in the international markets. In cooperation with Freudenberg Technology Innovation we offer you a unique Trainee Programm of two years. After the traineeship you will move into a new role in our Vileda R&D team in Weinheim.   Junior Scientist for Hygiene (m/w/d) as of now Throughout the two years as Trainee you gain expert know-how on cleaning, disinfection and sterilization technologies and methods. Developing applicable methods to measure the levels of cleanliness, disinfection, and sterilization on surfaces in households and or professional surroundings (e.g. Schools, Hospitals, etc.), to measure the performance of our products belongs to your daily business.  You scout for and evaluate new technologies which deliver a hygiene benefit for cleaning products. Finding and evaluating technologies to measure the level of cleanliness and potential bioburden is part of your work. Furthermore you develop deeper expert know-how on different hygiene related regulatory topics as e.g., guidelines from EMA and FDA. Trainings e.g. in Project Management and Presentation Skills are also part of your Traineeship. You hold a Master's degree, preferably PhD in Natural Sciences/Material Science, Engineering with a background in Natural Sciences, Medical- or Biomedical Engineering or Product Innovation / Development. You are creative and open minded, paired with a strong analytical and strategic thinking. A self-motivated way of working in combination with good communication skills help you to manage complex tasks effectively. You have the ability to analyze and translate customer or consumer needs into innovations and new products. Your presentation skills enable you to communicate technical facts effectively to interdisciplinary project teams, external parties and top management. To work in our multi-cultural and multifunctional team your fluent English and at least basic German (written and spoken) will be a requirement. Besides a position in a successful company with world-famous brands, we offer a profound onboarding program, exciting challenges and scope for individual work structure. Moreover, you can expect an adequate compensation package and social contribution. In our internal academy, you benefit from numerous individual training programs, based on your individual targets and career plans. Benefit from interdisciplinary and motivated teams in an international work environment and experience a long-term perspective and career opportunities in our global technology group. Have we awakened your interest? Then apply directly online, indicating the earliest starting date and your desired salary. If you submit an application, it is due to the cross-company nature of the position, intended that your application documents will be forwarded to the relevant Group company for joint decision-making. By applying for this vacancy, you therefore agree that both Freudenberg companies involved will have access to your documents.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Mitarbeiter QS (m/w/d) mit Schwerpunkt Spezifikationsarbeit und Lebensmittelrecht (Deutschland, EU)

Fr. 11.06.2021
Speyer
Die PM-International AG ist ein europäisches Familienunternehmen mit 28-jährigem Markterfolg im Vertrieb hochwertiger Produkte für Gesundheit, Wellness und Fitness. Mit unseren selbstentwickelten Nahrungsergänzungs- und Kosmetikprodukten der Marke FitLine® setzen wir bewusst auf das Premium-Segment sowie auf innovative Produktkonzepte. Als kontinuierlich expandierende, internationale Unternehmensgruppe sind wir rund um den Globus in mehr als 40 Ländern mit eigenen Niederlassungen vertreten und wurden für unsere Solidität, Finanzkraft, Mitarbeiterführung und unseren Innovationscharakter bereits mehrfach ausgezeichnet. Zugleich ist die PM-International Gruppe Ausrüster vieler großer Sportverbände. Zur Verstärkung unseres QS-Teams in Speyer suchen wir in Teilzeit (32h die Woche) zum schnellstmöglichen Zeitpunkt eine/n Wissenschaftlicher Mitarbeiter QS (m/w/d) mit Schwerpunkt Spezifikationsarbeit und Lebensmittelrecht (Deutschland, EU) Referenznummer 420 Prüfung (nach deutschem/ europäischem Recht) und Archivierung von Dokumentationen und Spezifikationen der Lebensmittel, Rohstoffe und Bedarfsgegenstände Prüfungen und Analysen von Lebensmitteln und Bedarfsgegenständen durchführen und bewerten Stabilitätstests von Lebensmitteln oder Rohstoffen durchführen und bewerten Prüfung und Archivierung von Analysenzertifikaten (COAs), Abfüll- und Produktionsprotokollen und Prüfvorschriften Auswertungen, Statistiken und Reports für die Qualitätssicherung und für die Produktentwicklung Erstellung, Organisation, Umsetzung, Überwachung und Dokumentation von Qualitätssicherungsprogrammen einschließlich HACCP-Konzept (intern und extern/ Laboratorien) Erstellung und Dokumentation von Arbeits-, Prozess- und Kontrollabläufen sowie von SOP´s und Arbeitsanweisungen in Deutsch und Englisch Mehrjährige Berufserfahrung im Lebensmittelbereich Abgeschlossenes Studium der Ökotrophologie, Agrarwissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung Sehr gute Deutsch- sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute allgemeine IT-Anwenderkenntnisse, insbesondere MS Office-Paket, QS- und Warenwirtschaftssysteme Sie sind zuverlässig, kontaktfreudig und ein ausgesprochener Teamplayer Sie arbeiten in einem renommierten, erfolgreichen und bei einem im Markt gefestigten Unternehmen Zusammenarbeit: Teamarbeit und ein produktives Miteinander sind Kernwerte des Unternehmens Betriebsklima: Sie arbeiten in einer angenehmen Atmosphäre mit kollegialem Zusammenhalt Abwechslung: Das Aufgabengebiet ist vielfältig und Ihre Ideen und Lösungsvorschläge sind gerne gesehen Wir bieten: Weihnachts- und Urlaubsgeld, Arbeitgeber finanzierte Altersvorsorge und einiges mehr an attraktiven Benefits zum Gehalt
Zum Stellenangebot

Sales Manager (m/f/d) – Specialized Nutrition

Fr. 11.06.2021
Eppelheim (Baden)
At ADM, we unlock the power of nature to provide access to nutrition worldwide. With industry-advancing innovations, a complete portfolio of ingredients and solutions to meet any taste, and a commitment to sustainability, we give customers an edge in solving the nutritional challenges of today and tomorrow. We’re a global leader in human and animal nutrition and the world’s premier agricultural origination and processing company. We develop, produce and market food and beverage ingredients at ADM WILD. Our portfolio ranges from natural flavors, extracts and colors, beverage bases and fruit preparations to functional ingredients and food service solutions.Sales Manager (m/f/d) – Specialized Nutrition Sales Department  Eppelheim near HeidelbergWork together in a multi-disciplinary team to create and update the mid and long-term sales strategy in this segmentWork with the sales team EMEAI to execute the Specialized Nutrition strategy and make sure that the targets will be metGrow the sales of the ADM Nutrition segment in the specialized nutrition market by increasing our share of wallet at existing customers and by establishing new customersMonitoring the market and identify market potentialActively establish contacts to all levels at our customers to be as close as possibleDevelopment of customer concepts in cooperation with product management, creation and other core functionInteract with other global colleagues which are active in the specialized nutrition segment to exchange information and best practice examplesProvide project management excellence and build constructive collaborative work environment to drive shared goals and incremental growthDemonstrate ability to interact, partner with and influence stakeholders at all levels, providing well-grounded direction, recommendations and delivering on sales executional excellenceDegree in food technology or business administrationMinimum 5 years professional experience in the BtB food / ingredient businessExcellent knowledge and commercial contacts to specialized nutrition industryStrong executional excellence with a highly collaborative mindset to drive shared resultsProject management competencies working cross-functionallyExcellent English language skills and good conversational German required, French of advantageEnthusiasm, initiative and ability to work under pressureTeam spirit and strong communication and presentation skillsStrong customer and service orientation and technology skillsStructured and self-dependent working styleFlexible and willingness to travel regularly (up to 50 %)Challenging tasks, short decision-making processes and a high level of personal responsibility in a modern work environment with flexible work time modelsRoom for innovative thinking and growthCompany culture which promotes continuous learning and diversityExcellent career opportunities in a world leading nutrition companyAttractive remuneration including a variety of social benefits like subsidized health and fitness offers
Zum Stellenangebot

Clinical Affairs Manager (m/w/d)

Do. 03.06.2021
Mannheim
Metecon ist strategischer Partner für Medizinproduktehersteller und unterstützt diese bei der Dokumentation und Zulassung ihrer Medizinprodukte und IVD. Mit unseren Dienstleistungen aus den Bereichen Technische Dokumentation, Clinical Affairs, Verifikation und Validierung, Regulatory Affairs und Qualitätsmanagement ermöglichen und sichern wir für unsere Kunden den regulatorischen Marktzugang und die Verkaufsfähigkeit ihrer Produkte in den jeweiligen Zielmärkten. Wir verstehen uns als Prozessbegleiter, Ermöglicher und Entwicklungspartner unserer Kunden - für eine wirtschaftliche, flexible und sichere Entwicklung und Pflege von Medizinprodukten. Ihre zukünftigen Kolleg*innen arbeiten selbstbestimmt auf fachlich sehr hohem Niveau und führen ihre Projekte als Team - intern und mit dem Kunden - zum Erfolg. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir: Clinical Affairs Manager (m/w/d) strategische Beratung im Rahmen von Zulassungen in Europa und international –Konzeption und Organisation der Datenstruktur in Kooperation mit unseren Kunden, Bearbeitung und Erstellung von klinischen Bewertungen unter Berücksichtigung der aktuellen Gesetze und Vorschriften, Erfassung der Funktion eines Produkts und seiner klinischen Anwendung, Recherche der relevanten Literatur und Beurteilung der Aussagekraft von klinischen Daten vom Hersteller und aus der Literatur, Beurteilung der Gesamtdatenlage zu Leistungsversprechen und zur Sicherheit für Patienten und Anwender. die selbständige Arbeitsweise und eigenverantwortliche Kommunikation mit unseren Kunden schätzen, insbesondere bei der Entwicklung der Strategie für die Durchführung der regulatorischen Dienstleistung, ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder technisches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung inklusive relevanter Berufserfahrung haben, von Medizinprodukten/IVD begeistert sind und ein Team toller Kolleg*innen bereichern möchten, Industrieerfahrung und Kenntnisse in der Erstellung Klinischer Bewertungen haben und sich schnell in Funktion und klinische Anwendung von Produkten einarbeiten können, Kenntnisse der regulierten Vorgaben MEDDEV 2.7/1 rev. 4, sowie der MDR (2017/745) und begleitende MDCG-Papiere vorweisen, sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse mitbringen. Wir l(i)eben flache Hierarchien. Wir bieten Ihnen einen Job mit Sinn: Bei uns dreht sich alles um die Sicherheit von Medizinprodukten und IVD für Anwender und Patienten. Teamwork makes the dream work: Offener Austausch, gegenseitige Unterstützung und das wertschätzende Miteinander sind bei uns ein Muss und keine hohle Phrase. Freiräume & Selbstverantwortung: Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld und Benefits wie flexible Zeitgestaltung, Homeoffice, 30 Tage Urlaub sowie eine Berufsunfähigkeitsversicherung und eine Mitarbeiterbeteiligung am Unternehmen. Wir nehmen uns Zeit für Ihr Onboarding und verlieren Sie auch im Laufe der Zeit nicht aus den Augen – Sie sind bei uns keine Personalnummer, Sie sind uns wichtig. Zahlen belegen das: 2 % unseres Jahresumsatzes investieren wir in die berufliche und persönliche Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter*innen. Wir bieten Ihnen ein sicheres Arbeitsumfeld, einen unbefristeten Arbeitsvertrag und unternehmen alles, damit Sie so lange wie möglich bei uns bleiben.
Zum Stellenangebot


shopping-portal