Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung: 20 Jobs in Glonn

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Recht 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Pharmaindustrie 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • It & Internet 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Versicherungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 13
  • Ohne Berufserfahrung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 17
  • Home Office 6
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
  • Befristeter Vertrag 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Praktikum 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Promotion/Habilitation 1
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung

Landschaftsberater m/w/d Artenvielfalt und Insektenschutz (Blühpakt Bayern)

Do. 22.07.2021
München
Wir sind eine moderne, leistungs­fähige und zukunfts­orientierte Behörde in München mit über 2 000 Beschäf­tigten. Als Ansprech­partner für Bürgerinnen und Bürger, Kommu­nen, Behörden und Verbände tragen wir in einem vielfältigen Aufgaben­spektrum zum Wohl der Allgemein­heit und des Einzelnen in Oberbayern bei. Ver­ant­wortungs­bewusst sorgen wir für einen gerechten Ausgleich zwischen den unter­schiedlichen öffentlichen und privaten Interessen. Für unser Sachgebiet 51 – Naturschutz suchen wir zum nächst­möglichen Zeitpunkt (vorbehaltlich der Förder­zusage des Pro­gramms REACT-EU ESF) einen Blühpakt-Berater (m/w/d) in Vollzeit Der Blühpakt Bayern wurde 2018 als Reaktion auf den massiven Rück­gang von Insekten ins Leben gerufen. Gemein­sam mit allen relevanten gesellschaft­lichen und wirtschaftlichen Akteurinnen und Akteuren sollen für Insekten bedeutende Lebens­räume erhalten, optimiert, wieder­hergestellt oder neu angelegt werden. Ziel ist eine spürbare Erholung der Bestände und Ver­größerung der Insekten­vielfalt. Neuer Schwerpunkt des Blüh­pakts Bayern ist die Betreuung von Kommunen bei der Neu­anlage und Weiterentwicklung von naturschutz­fachlich wertvollen, artenreichen Flächen. Dazu wird am Bayerischen Staats­ministerium für Umwelt und Verbraucher­schutz das Projekt „Starter­kit – 100 blühende Kommunen“ ins Leben gerufen. Dies wird der Aufgaben­schwerpunkt des Blühpakt-Beraters (m/w/d). Förderung der Artenvielfalt und des Insekten­schutzes, insbesondere auf Flächen des Siedlungsbereichs Fachliche Beratung von Kommunen bei der Neuanlage und Weiter­entwicklung von für Insekten bedeutende Flächen insbesondere im Rahmen des Projekts „Starterkit – 100 blühende Kommunen“ Zentrale Ansprechperson für die kommunalen Projekte „Starterkit – 100 blühende Kommunen“ im Regierungsbezirk Mitarbeit in der Öffentlichkeits­arbeit insbesondere im Zusammenhang mit dem Projekt „Starterkit“ Dokumentation des Projekts „Starterkit“ in Schrift und Bild Fachliche Beratung weiterer Ziel­gruppen und Allianz-Partner des Blühpakts Bayern bei der Anlage natur­naher und insektenfreundlicher Flächen im Regierungsbezirk Bindeglied zwischen StMUV, den Naturschutz­behörden und den Projekt­beteiligten des Blühpakts Bayern Enge Zusammenarbeit mit den Naturschutzbehörden, Biodiversitätsberater/innen, Wildlebensraumberater/innen und anderen relevanten Akteurinnen und Akteuren (Verbände, Kommunen, Kirchen, Unter­nehmen, Behörden, Flächennutzer/innen und Flächeneigentümer/innen) Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Bachelor / FH) mit dem Schwerpunkt Naturschutz oder Landschafts­ökologie in den Studienfächern Landschaftsarchitektur, Biologie, Gartenbau, Landwirtschaft oder Geo­graphie oder in anderen für die Bewältigung der oben genannten Aufgaben­schwerpunkte geeigneten vergleichbaren Fachrichtungen oder Geprüfte Fachkräfte der Natur- und Landschaftspflege oder Personen mit Meister- bzw. Techniker­abschluss der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau mit belegten naturschutz­fachlichen Kenntnissen in Bezug auf Arten, Lebensräume und Landschaftspflege Von Vorteil ist Erfahrung in der Umsetzung von Naturschutz­projekten mit verschiedenen Partnern Erfahrung im Projektmanagement und der Öffentlichkeits­arbeit sind erwünscht Belastbare Persönlichkeit, die über ein sicheres und verbindliches Auftreten, Verhandlungs­geschick und Durchsetzungs­vermögen verfügt Freude am Umgang mit Menschen, an Beratungs­tätigkeit und am Netzwerken Ausgeprägte Team­fähigkeit, Kommunikations- und Integrationsfähigkeit Bereitschaft, gelegentlich auch außerhalb der üblichen Dienst­zeiten zu arbeiten, zahlreiche Dienstreisen Sicherer Umgang mit gängigen Office-Anwendungen Fahrerlaubnis der Klasse B Eine tarifgerechte Bezahlung nach Entgelt­gruppe 10 TV-L; bitte informieren Sie sich z.B. auf der Homepage des öffentlichen Dienstes über die Vergütung Eine bis 31.12.2023 befristete Vollzeit­stelle Einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeits­platz direkt im Zentrum Münchens mit guter Verkehrsanbindung Wertschätzenden Umgang im Kollegen- und Vorgesetztenkreis Flexible Arbeitszeitmodelle, Homeoffice sowie eine haus­eigene Kinderkrippe etc. Attraktive Sozialleistungen, wie z.B. eine betriebliche Alters­vorsorge, vergünstigtes Ticket für den öffentlichen Nahverkehr, vermögens­wirksame Leistungen, ggfs. Ballungsraumzulage für den Verdichtungs­raum München Einen krisensicheren Arbeitsplatz Die Stelle ist grundsätzlich teilzeit­fähig, sofern durch Job­sharing die Wahrnehmung der Aufgaben in Vollzeit gesichert ist.
Zum Stellenangebot

Experte / Entwicklungsingenieur / Funktionsentwickler* - Fahrerassistenzsysteme (HAF)

Mi. 21.07.2021
Heimsheim, München, Weissach (Württemberg)
Im Team verändern, wie sich die Welt übermorgen bewegt. Entwickeln Sie mit mehr als 8.100 Kollegen rund um den Globus Ideen, Konzepte, Technologien und serienreife Lösungen für eine bessere Mobilität.Kennziffer: TI-M3-8406*w/m/dUnsere Mitarbeiter arbeiten weltweit in Projekten und an Konzepten, die sich mit der Beschreibung, der Umsetzung und der Integration unterschiedlichster Fahrerassistenzsystemen (FAS) und der Entwicklung von hochautonom fahrenden Fahrzeugen (HAF) beschäftigen. Dabei ist es unser Anspruch uns zu einem Systemanbieter von > Level 2 Fahrzeugen zu entwickeln. Sie halten engen Kontakt zu den Experten im gesamten Bereich, streuen durch Ihr Fachwissen laufende Projekte. Ihre Expertise im Bereich Querfunktion trägt wesentlich dazu bei die Themen weiter auszubauen. Unsere Erwartungshaltung an Ihre Rolle:Fachlicher Ansprechpartner* für Kunden (intern / extern) im Bereich Fahrerassistenz / autonomes FahrenProjektverantwortung für die Entwicklung von QuerfunktionenSystementwurf, -spezifikation, -entwicklung und -integration   Betreuung der Entwicklungsumfänge vom Konzept bis zur Serie         Analyse von Systemanforderungen HAF und Ableitung funktionaler LösungsansätzeSicherstellung der Zusammenarbeit und Förderung des Erfahrungs- und Wissensaustauschs in der Abteilung und im Fachbereich        Eigenständige Projekt- und KundenakquisePromotion in einem naturwissenschaftlichen oder technischen BereichAbgeschlossenes Studium der Natur- oder Ingenieurswissenschaften bzw. einem verwandten FachgebietMehrjährige Berufserfahrung im Umfeld Querfunktion / QuerführungExzellentes Fachwissen im Bereich der künstlichen Intelligenz, Anwendungsbereich FAS & HAFKooperativer und eigenverantwortlicher ArbeitsstilDurchsetzungsvermögen und EigenständigkeitHervorragende analytische und konzeptionelle Fähigkeiten     Systematische und strukturierte ArbeitsweiseAusgeprägte Team- und KommunikationsfähigkeitVerantwortung übernehmen statt Rädchen im Getriebe sein. Bei IAV vertrauen wir Ihnen step by step immer wichtigere Aufgaben an. Dank Fach-Mentoren sind Sie nicht allein und können so mit den Projekten wachsen. Sie arbeiten mit den großen Namen der Automobil- und Forschungswelt zusammen. Und qualifizieren sich gezielt weiter, z.B. durch in-house Seminare oder auf Kongressen.
Zum Stellenangebot

Werkstudent Digital Products (m/w/d)

Mi. 21.07.2021
München
Wenn Du mehr über Ideenfindung und Innovation rund um digitale Produkte, Prozesse und Services lernen willst, bist Du bei uns bestens aufgehoben. Vom attraktiven Design bis zur optimierten Customer Journey. Als Werkstudent Digital Products lernst Du mehr über moderne Prozesse und Methoden wie Design Thinking oder Prototyping. Dazu haben wir auf unserem Campus ein agiles Arbeitsumfeld in interdisziplinären Teams für Dich geschaffen. Werkstudent Digital Products (m/w/d) an unseren Standort München Das erwartet Dich Weiterentwicklung unserer digitalen Produkte Aufnahme von Kundenanforderungen Innovation und Gestaltung Unterstützung bei analytischen und konzeptionellen Fragestellungen Das bringst Du mit Laufendes Vollzeitstudium mit überdurchschnittlichen Noten (Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder Naturwissenschaften) Umfassendes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen Leidenschaft für Prozessgestaltung mithilfe digitaler Produkte Eigeninitiative, Engagement und Verantwortungsbewusstsein Kreative Lösungsansätze und innovatives Denken Routinierter Umgang mit Excel und PowerPoint Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Das bieten wir Dir Nutze bei ca. 15 Stunden pro Woche – während der Semesterferien gerne auch mehr – die Gelegenheit, neben dem Studium praxisnahe Erfahrung als Werkstudent zu sammeln. Durch unsere umfangreiche Einarbeitung bist Du schnell in der Lage, Dein Know-how bei uns im Unternehmen umzusetzen und Deine Fähigkeiten stetig zu erweitern. Und: Je größer Dein Engagement, desto besser sind Deine Einstiegsmöglichkeiten bei einem nachhaltig wachsenden Arbeitgeber, bei dem Du als Mensch im Mittelpunkt einer professionellen Arbeitswelt stehst. Übrigens: Wir pflegen im Unternehmen eine respektvolle Duz-Kultur. Du kannst also gern Du zu uns sagen. Kontakt Diana Lang Senior Specialist Recruiting 089 20307-1745 jobs.interhyp.de
Zum Stellenangebot

Postdoc (m/w/d) in der Biomarkerevaluation zur Unterstützung der klinischen Translation für Schizophrenie

Mi. 21.07.2021
München
Das LMU Klinikum München ist eines der größten und leistungs­fähigsten Universitäts­klinika in Deutschland und Europa. 49 Fachkliniken, Abteilungen und Institute leisten exzellente Forschung und Lehre und ermöglichen eine inter­professionelle und inter­disziplinäre Patienten­versorgung auf höchstem Niveau. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kommen aus mehr als 100 Ländern. Die Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie am Campus Innenstadt sucht für den Bereich Neurodiagnostische Verfahren zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in Vollzeit, einen Postdoc (m/w/d) in der Biomarkerevaluation zur Unterstützung der klinischen Translation für Schizophrenie Entwicklung von Machine-Learning-Pipelines für die Entwicklung und Validierung von Biomarkern zur Vorhersage des Erkrankungsrisikos bei Patienten mit Psychoserisiko-Syndromen Design und Integration dieser Machine-Learning-Tools in unser Software-Ökosystem "NeuroMiner" Nutzung von Wissensdatenbanken zur Integration von MultiOMICS-Markern in prädiktive Modelle Aktive Organisation und Durchführung projektbezogener Meetings und Erstellung von (Konferenz-)Beiträgen für die interne Kommunikation (NMI Tübingen, ZI Mannheim, LMU) und externe Kommunikation auf Konferenzen und in Seminaren Coaching, Anleitung und Unterstützung von Nachwuchswissenschaftlern in der Arbeitsgruppe für Neurodiagnostische Verfahren in der Psychiatrie Entwicklung hin zu einer Führungsrolle an der Schnittstelle zwischen Predictive Data Science und Bioinformatik mit dem Ziel, eigenständig Drittmittel für translationales maschinelles Lernen durch Förder- und Stipendienanträge zu akquirieren Sie haben ein abgeschlossenes PhD-Studium im Bereich der Neurowissenschaften, Psychologie, Psychiatrie oder Biomedizintechnik Ausgezeichnete Statistik- und Programmierkenntnisse mit nachgewiesener Fähigkeit zur Anwendung von Methoden in MATLAB, Python und/oder R Darüber hinaus verfügen Sie über fundierte Kenntnisse der aktuellen Methoden des Maschinellen Lernens und der Biomarker-Entwicklung und Biomarker-Implementierung und haben gute Erfahrungen mit multimodalen Datensätzen Hoch motivierter und enthusiastischer Forscher (m/w/d) mit einem starken interdisziplinären Interesse an psychischer Gesundheit Nachweis von Veröffentlichungen in wissenschaftlichen Zeitschriften und der Teilnahme an Forschungsprojekten, Stipendien und Fellowships Nachgewiesene Fähigkeit zur Co-Betreuung und zum Mentoring von Master- und/oder Bachelor-Studenten Neben Eigeninitiative, guten Umgangsformen, Kommunikations- und Teamfähigkeit, Flexibilität, Motivation und Organisationstalent besitzen Sie die Fähigkeit, konzeptionell und analytisch zu denken Gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch in Wort und Schrift Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Freiraum für selbstständiges Arbeiten in einem offenen und kommunikativen Team Wir unterstützen Ihre berufliche Weiterentwicklung durch ein umfangreiches Angebot an Fort- und Weiterbildung Das multidisziplinäre Umfeld in der Forschungsgruppe fördert die enge Zusammenarbeit zwischen Grundlagenwissenschaftlern und Klinikern Junges und international vernetztes Team mit Kooperationen mit der Yale University, King's College London, University of Pennsylvania, NMI Tübingen, Zi Mannheim und anderen Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit für gelegentliches Homeoffice Zudem bieten wir Betriebliche Altersvorsorge, Kinderbetreuungsangebote, Jobticket, Vergünstigungen und Personalwohnraum Es handelt sich um eine Vollzeitstelle (100 %) für ein Jahr mit der Option für Verlängerung. Die Bezahlung erfolgt nach TV-L entsprechend Ihrer Ausbildung und Ihren Kenntnissen.
Zum Stellenangebot

Specialist Product Certification (m/w/d)

Mo. 19.07.2021
München
Klüber Lubrication, ein Unternehmen der Freudenberg Gruppe und Teil von Freudenberg Chemical Specialities, ist mit über 2.000 Mitarbeitern in mehr als 30 Ländern der Weltmarktführer für Spezialschmierstoffe. Unsere Leidenschaft sind innovative tribologische Lösungen, die unseren Kunden helfen, erfolgreich zu sein. Wir liefern über 2.000 Produkte, viele davon passgenau, und Dienstleistungen in nahezu alle Industrien und Märkte. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n Specialist Product Certification (m/w/d) Mitwirkung und Verantwortung für den Erwerb neuer Produktzertifizierungen in den Bereichen Bio -, Trinkwasser- und Lebensmittelschmierstoffe bzw. Schmierstoffe für Gasanwendungen Sicherstellung des Erhalts der bestehenden Produktzertifizierungen Kontinuierliche Überwachung sowie Sicherstellung der Einhaltung der geltenden Rechtsvorschriften und –vorgaben Pflege der zugehörigen Rohstoff- und Produktdaten Erarbeitung und Präsentation von Sachverhalten Enge Zusammenarbeit mit angrenzenden Fachbereichen innerhalb des Unternehmens Kommunikation mit externen Partnern und Behörden auf nationaler und internationaler Ebene Unterstützung und Begleitung bei externen Audits Durchführung von Schulungen und Unterstützung des Vertriebs bei Kundenbesuchen Abschluss eines Studiums der Lebensmittelchemie, Biologie, Chemie bzw. eines vergleichbaren Studiums Sehr gute Chemiekenntnisse Erfahrung in der Interpretation und Auslegung von Regelwerken (z.B. Normen und Verordnungen) Gute Anwenderkenntnisse in MS-Office (Word, Excel, PowerPoint) sowie SAP EHS Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Hohe Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit Überzeugendes und verbindliches Auftreten Einsatzfreude, Ausdauer und Belastbarkeit Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen Bei Klüber Lubrication als global führendem Unternehmen erwartet Sie ein teamorientiertes Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichen und anspruchsvollen Aufgaben. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ideen zu entwickeln, eigenverantwortlich Projekte zu übernehmen und die Zukunft des Unternehmens aktiv mitzugestalten. Wir investieren mit einer intensiven Einarbeitung und individuellen Entwicklungsprogrammen in die fachliche und persönliche Weiterentwicklung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bei uns erleben Sie ein wertschätzendes und kollegiales Miteinander mit einer Kultur der offenen Türen. Die Vereinbarkeit Ihrer beruflichen Entwicklung mit Ihrem Privatleben und Ihrer Familie stellen wir durch eine flexible Arbeitszeitgestaltung, Kooperationen mit Kitas und einer Ferienbetreuung bei uns im Haus sicher. Darüber hinaus bieten wir ein attraktives Gehaltspaket mit vielfältigen Sozialleistungen. Die Freudenberg Gruppe zeichnet sich durch Offenheit und Chancengleichheit aus. Wir begrüßen daher Bewerbungen von allen Menschen unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft und Abstammung, einer Behinderung oder anderen gesetzlich geschützten Gründen. Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung Ihre Verfügbarkeit sowie Ihre Gehaltsvorstellung an.
Zum Stellenangebot

Start Up (Trainee) Science – Testentwicklung Small Molecule LC-MS/MS (m/w/d)

Sa. 17.07.2021
München
Bei Roche leisten rund 10.000 Menschen in mehr als 100 Ländern Pionierarbeit im Gesundheitswesen. Gemeinsam haben wir uns zu einem weltweit führenden, forschungsorientierten Healthcare-Konzern entwickelt. Unser Erfolg baut auf Innovation, Neugier und Vielfalt. In Penzberg, nahe München, liegt mit über 6.200 Mitarbeitenden eines der größten Biotech-Zentren Europas. Es ist der einzige Roche-Standort, an dem Forschung, Entwicklung und Produktion für beide Divisionen -Pharma und Diagnostics- stattfindet. Vom ersten Tag an werden Sie bei Roche von einem kollegialen Team aufgenommen und unterstützt. Neben zahlreichen Entwicklungsmöglichkeiten, flexiblen Arbeitszeitmodellen und einer attraktiven Vergütung erwarten Sie Angebote zum Thema Familie Beruf. Job-Fakten Job ID: 202106-118108 Standort: Munchen Firma/ Division: Wir suchen für unser Start-Up-Programm engagierte Young Professionals (m/w/d), die mit strategischem Weitblick, Expertise und internationaler Orientierung für unser Unternehmen relevante Projekte umsetzen und Veränderungen gestalten. Warum sollten Sie sich als Young Professional bei Roche bewerben?  # Sie suchen nach einer Möglichkeit Ihren Berufseinstieg systematisch, strukturiert und bestens betreut zu gestalten?   # Sie möchten sich ausprobieren und früh Verantwortung übernehmen? # Sie möchten ein breites und internationales Netzwerk aufbauen? # Sie möchten durch erfahrene Führungskräfte als persönliche Mentoren begleitet und entwickelt werden? # Sie wollen sich auf die Übernahme von Führungsaufgaben vorbereiten oder mit Ihrem Fachwissen Karriere machen? Das ist Ihre Chance! Als Start Up (Trainee) Science – Testentwicklung Small Molecule LC-MS/MS (m/w/d) im Bereich R&D Diagnostics, verstärken Sie unser Team in der Entwicklungsabteilung Massenspektrometrie für die klinische Routinediagnostik. Ihre wichtigsten Aufgaben sind: Entwicklung, Optimierung, Validierung und Messung von quantitativen LC-MS/MS Methoden zur Analyse von kleinen Molekülen aus komplexer Matrix (z.B. Serum, Urin, etc.), sowie die Entwicklung und Optimierung von automatisierten Probenvorbereitungsmethoden Optimierung, Entwicklung und Stabilitätstestung von Reagenzien, Kalibratoren und Kontrollen einschließlich der ordnungsgemäßen Übergabe der entwickelten Produkte an Global Operations Dokumentation nach gültigen Qualitätsrichtlinien und die Präsentation der Ergebnisse innerhalb des Projekts Pflege und Wartung von Chromatographieanlagen und Massenspektrometern, als auch die selbständige Durchführung von kleinen Reparaturen Vertretung Ihrer Funktion in Besprechungen mit internen und externen Partnern und entsprechender Präsentaion der Ergebnisse Alle genannten Aufgaben erfüllen Sie unter Einhaltung der sicherheits- und umweltschutzrelevanten Auflagen und Gesetze  Sie erhalten, ergänzend zum intensiven Training on the Job, eine individuelle Förderung durch Seminare und Workshops. Sie knüpfen Ihr persönliches Netzwerk mit aktuellen und ehemaligen Trainees sowie mit Kollegen in anderen Funktionen und Bereichen.  Was erwartet Sie zusätzlich:  Sie haben bei Roche die Möglichkeit, innerhalb des Programms individuelle Akzente zu setzen. Wir stellen Ihnen anspruchsvolle Aufgaben und bringen Sie gezielt voran. Wir definieren gemeinsam mit Ihnen Ihre Leistungs- und Entwicklungsziele, denn wir möchten frühzeitig gemeinsam mit Ihnen an Ihrer Karriere arbeiten. Wir bieten Ihnen einen flexiblen Starttermin, eine individuelle Programmgestaltung Ihres Start-Up-Programmes und viele Erfahrungen und Einblicke in einem sich momentan stark verändernden Umfeld. Diese Veränderungen gestalten Sie aktiv mit. Folgende Voraussetzung bringen Sie mit: Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (Chemie, Biologie, Pharmazie oder Ähnliches mit Schwerpunkt auf  instrumenteller Analytik)  Darüber hinaus konnten Sie sich im Rahmen einer Promotion Erfahrungen in der Entwicklung von instrumentell-analytischen Verfahren im diagnostischen Labor aneignen Sie verfügen über Erfahrung in der Probenvorbereitung, HPLC und Massenspektrometrie Tägliche Kommunikation in Englisch in Wort und Schrift ist für Sie selbstverständlich Schnelle Erfassung komplexer Sachverhalte und teamübergreifende Diskussionsbereitschaft Überdurchschnittliche Teamfähigkeit und soziale Kompetenz über Hierarchieebenen hinweg Wissenschaftliche Fragestellungen zu beantworten und zu lösen spornt Sie an und sehen Sie als eine spannende Herausforderung  Ehrgeiz und Talent, um nach 36 Monaten rasch Führungsverantwortung zu übernehmen Haben wir damit Ihr Interesse geweckt? # Wenn Sie uns überzeugt haben findet ein Videointerview statt # Konnten Sie uns auch hier überzeugen, dann ist der letzte Schritt ein Assessment Center (voraussichtlich Anfang September) Bewerben Sie sich auf diese Position bis 31.07.2021 Decken sich Ihre Vorstellungen mit unseren? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung (Motivationsschreiben, CV und Zeugnisse). Bitte beachten Sie vor Absendung der Bewerbung, dass im Nachgang keine weiteren Dokumente hinzugefügt werden können. Arbeitsort: München Diese Position ist auf 3 Jahre befristet. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Sie haben Fragen zum Status Ihrer Bewerbung oder allgemein zur Stelle? Antworten auf Fragen bieten unsere FAQ. Und sollten Sie keine passende Antwort gefunden haben, ist unser Talent Acquisition Team für Sie da! Sie erreichen uns von Mo-Fr von 9-12 Uhr und von 13-16 Uhr unter 0621-759 68642. Wir freuen uns auf Ihren Anruf und helfen gerne weiter. Bei inhaltlichen / Recruiting - spezifischen Fragen zur Stellenausschreibung, wenden Sie sich bitte an den zuständigen Recruiter (Frau E. Lobentanz, +498856/602043). Roche ist ein Arbeitgeber, bei dem Chancengleichheit zählt.
Zum Stellenangebot

Produktspezialist für Gelenkinjektionen / Hyaluroninjektionen (w/m/d)

Fr. 16.07.2021
München
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Product Service GmbH ist weltweit tätig bei der Prüfung, Begutachtung und Zertifizierung von Konsumgütern, Industrie- und Medizinprodukten in Bezug auf Risiken, Qualität und Gebrauchstauglichkeit. Das Unternehmen gehört zu den führenden deutschen Prüfunternehmen in seiner Branche und ist ein wesentlicher Bestandteil des globalen Netzwerks der Product Service Division des TÜV SÜD Konzerns. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Prüfung der Technischen Dokumentation und Medizinprodukteakten schwerpunktmäßig für absorbierbare Medizinprodukte, wie z. B. intraartikuläre Hyaluroninjektionen für Kniegelenke (bei Arthrose), Dermal Filler, ophthalmologische Lösungen Eigenverantwortliche Bewertung von nicht-aktiven, absorbierbaren Medizinprodukten, hinsichtlich ihrer Konformität gemäß den aktuell geltenden Produktnormen und regulatorischen Anforderungen nach MDR Eigenständige Betreuung von Zertifizierungsprojekten unserer internationalen Kunden als Projektleiter Gelegentliche Durchführung von Audits des Qualitätsmanagementsystems von Herstellern nicht-aktiver Medizinprodukte im In- und Ausland nach ISO 13485 Abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder technisches Hochschulstudium Insgesamt mindestens vier Jahre Berufserfahrung im Bereich Nicht-aktive Medizinprodukte, bevorzugt mit den genannten, absorbierbaren Produkten bei einem Medizinproduktehersteller Davon eine mindestens zweijährige, fundierte hands-on Praxiserfahrung in der Entwicklung, Herstellung, im Testing und/oder der Zulassung der genannten Produkte Kenntnisse in der Erstellung oder Bewertung technischer Dokumentationen von Medizinprodukten Teamfähigkeit, ausgeprägte Kundenorientierung sowie gute Selbstorganisation Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Neugierde und Lernbereitschaft Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Junior Consultant (m/w/d) Produktsicherheit

Do. 15.07.2021
Essen, Ruhr, Kelkheim (Taunus), München
Wir laden Sie ein, bei Ramboll innovative Lösungen im Bereich Produktsicherheit zu entwickeln und dabei Ihre fundierten Kenntnisse im Bereich der REACH Verordnung einzubringen. Sind Sie unser/e neue/r Junior Consultant (m/w/d) Produktsicherheit? Dann schicken Sie uns Ihre Bewerbung über unser Online-Tool. Inviting bright minds Sie möchten als Absolvent in den Beruf einsteigen und Ihre Fähigkeiten in einer offenen, kollegialen und unterstützenden Arbeitsatmosphäre weiterentwickeln? Unser Ziel ist es, mit spannenden Projekten eine nachhaltige Zukunft zu gestalten und mit unseren innovativen Ansätzen neue Standards zu setzen. Werden Sie Teil eines globalen Unternehmens, das seit seiner Gründung im Jahr 1945 erfolgreich gewachsen ist. Gemeinsam entwickeln wir weltweit nachhaltige Lösungen für Gesellschaften, Unternehmen und Menschen. Willkommen in unserem Geschäftsbereich Umwelt & Gesundheit Mit unseren innovativen, wissenschaftlich fundierten Lösungen helfen wir die Umweltbelastung zu reduzieren und natürliche Lebensräume wiederherzustellen. So trägt Ramboll zu einer verbesserten Lebensqualität bei. Als eines der weltweit führenden Beratungsunternehmen im Bereich Umwelt- und Gesundheit werden wir durch unsere Kunden mit der Lösung komplexer Herausforderungen beauftragt. Ramboll in Deutschland Seit der Eröffnung unseres ersten Büros im Jahr 2000 ist Ramboll in Deutschland stark gewachsen. Heute arbeiten mehr als 650 Expertinnen und Experten in 13Büros. Gemeinsam entwickeln wir innovative Lösungen in den Geschäftsbereichen Hochbau & Architektur, Transport & Infrastruktur, Stadtplanung & -gestaltung, Wasser, Umwelt & Gesundheit sowie Management Consulting. Wir laden Sie ein, bei uns in einer offenen, kollegialen und unterstützenden Kultur zu arbeiten und zu einer nachhaltigen Zukunft beizutragen.Als Junior Consultant (m/w/d) Produktsicherheit werden Sie zusammen mit unseren Beraterinnen und Beratern privaten und öffentlichen Kunden dabei helfen, die Herausforderungen der sicheren Herstellung und Verwendung von Stoffen und Produkten zu meistern. Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten: Bewertung der Gesundheits- und Umweltrisiken von Chemikalien und verbrauchernahen Produkten Fachliche und technische Ausarbeitung von Registrierungs-/Zulassungsunterlagen in den Bereichen REACH/CLP Management von Registrierungs-/Zulassungsprozessen in enger Abstimmung mit unseren Kunden sowie nationalen und europäischen Behörden Qualitätssicherung, Projektkoordination und Budgetverwaltung als Projektmanager/in (m/w/d) Bei Ramboll unterstützen wir Sie von Anfang an bei Ihrer persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung. Um bei uns durchzustarten, sollten sie folgende Voraussetzungen mitbringen: Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium der Biologie, Chemie, Toxikologie oder Vergleichbares Kenntnisse im Bereich der Humantoxikologie und/oder Expositionsbewertung sind wünschenswert Erfahrung im Bereich Risikobewertung von Chemikalien ist vorteilhaft Studienbegleitendes Praktikum im Bereich Produktsicherheit von Vorteil Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Selbständige Arbeitsweise, unternehmerisches Denken und Handeln, Interdisziplinarität, gute analytische Fähigkeiten Teamgeist, Reisebereitschaft und Flexibilität sowie Freude am Umgang mit Menschen runden Ihr Profil ab
Zum Stellenangebot

Prüfdienstleiter (m/w/d)

Mi. 14.07.2021
Stuttgart, Ulm (Donau), München
Dohm Pharma­ceutical Engineering (DPhE) ist seit fast 30 Jahren ein erfolg­reicher Dienst­leister der Life Science Industrie mit 5 Standorten in Deutschland. DPhE bietet Ihnen die Mög­lich­keit, sich inno­vativ und verantwortlich in ab­wechslungs­reiche Projekte und Aufgaben ein­zu­bringen. Zur Verstärkung unseres Teamsim Süddeutschen Raum (Linie Stuttgart, Ulm, München)suchen wir baldmöglichst einen Prüfdienstleiter (m/w/d) Fachliche und organisatorische Leitung beim Aufbau eines neuen Standortes Personalführung und Personalentwicklung Strategischer Aufbau des Standorts längs unserer etablierten Dienstleistung Entwicklung neuer Prüfmethoden und Strategien sowie Umsetzung bei unseren Kunden Kontrolle der Nachhaltigkeit von implementierten Maßnahmen Schnittstellenmanagement und Pflege der unternehmensinternen Kommunikation Projektierung / Organisation von Messungen in Abstimmung mit den Kunden Projektcontrolling Studium (Master/ Dipl.-Ing) / Promotion in einem naturwissenschaftlichen Bereich/li> Hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit erste Berufserfahrung wünschenswert, vorzugsweise im Bereich der Pharma-, Biotechnikoder Lebensmittelindustrie sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Office-Anwendungen Teamfähigkeit, Kommunikations- und Führungsstärke Selbstständige, lösungsorientierte, strukturierte und präzise Arbeitsweise Reisebereitschaft Führerschein, Klasse B interessante Projekte bei führenden Pharma- und Biotech-Unter­nehmen mit abwechslungsreichen und interessanten Aufgaben leistungsgerechtes Gehalt mit Beteiligung der Mitarbeiter am Unternehmenserfolg Training on the job durch kompetente und motivierte Mitarbeiter individuell abgestimmtes Weiter­bildungs­programm flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und interdisziplinäres Team unbefristeter Arbeitsvertrag und betriebliche Altersvorsorge Homeoffice nach Absprache möglich
Zum Stellenangebot

Director Sustainability (m/w/d)

Mo. 12.07.2021
München
Daiichi Sankyo entwickelt neue Modalitäten und innovative Medikamente. Wir nutzen unsere erstklassige Forschung und Technologie, um weltweit unseren Beitrag zu einer verbesserten Lebensqualität zu leisten. Zusätzlich zu unserem derzeitigen Portfolio von Medikamenten gegen Krebs sowie kardiovaskuläre Erkrankungen konzentriert sich Daiichi Sankyo insbesondere auf die Entwicklung neuer Therapien für Menschen mit Krebs und anderen Krankheiten mit hohem ungedecktem medizinischem Bedarf. Unsere starke Entwicklungspipeline baut auf einer über einhundertjährigen Forschungsgeschichte auf. 16.000 Mitarbeiter in über 20 Ländern tragen zu unserer Vision bei, bis 2030 ein innovatives globales Unternehmen im Gesundheitswesen zu werden, das zu einer nachhaltigen Entwicklung der Gesellschaft beiträgt. Ab sofort suchen wir für unseren Hauptsitz in München eine/n engagierte/n Director Sustainability (m/w/d) Im Jahr 2015 hat die Weltgemeinschaft die Agenda 2030 verabschiedet. Das ist unser Fahrplan für die Zukunft dabei haben insbesondere die Bereiche Gesundheit und Wohlergehen, Nachhaltig wirtschaften als Chance für alle und der Weltweite Klimaschutz für uns eine zentrale Bedeutung. Als Nachhaltigkeits-Manager(in) erarbeiten und verfolgen Sie diese Ziele. Sie verankern das Thema „Nachhaltigkeit“ zukunftsorientiert und setzen es systematisch um. Angaben zur Tätigkeit: Ansprechpartner/in und Impulsgeber/in für alle Nachhaltigkeitsthemen insbesondere in Bezug auf Menschenrechte, Energie & Umwelt, Arbeits- und Gesundheitsschutz Weiterentwickeln und Umsetzen der Nachhaltigkeits- und Klimastrategie in enger Abstimmung mit der Geschäftsleitung sowie den europäischen Tochtergesellschaften Implementieren von innovativen und kreativen Lösungen zur CO2 Reduzierung sowie Berechnung des CO2 Foodprints Analysieren und Antizipieren von gesellschaftlichen Entwicklungen sowie Erwartungen aller Stakeholder Erstellung jährlicher Nachhaltigkeitsberichte sowie Auf- und Ausbau eines KPI-Modells zum Thema Nachhaltigkeit und Energiemanagement Abgeschlossenes Studium in den Bereichen BWL, Nachhaltigkeitsmanagement, Umwelt- und Klimaschutz, CSR oder vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung Erste Berufserfahrung im Nachhaltigkeitsmanagement Kenntnisse gesetzlicher Vorgaben Planung und Steuerung von Projekten gepaart mit ausgeprägter Durchsetzungsfähigkeit und einer strukturierten Arbeitsweise Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Persönliche Anforderungen: Leidenschaft für Nachhaltigkeitsthemen, gepaart mit unternehmerischem Verständnis und Handeln Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität sowie eine starke Hands-on-Mentalität Kreative Denkweise, hohe Eigeninitiative sowie ausgeprägtes organisatorisches Know-how in Matrixorganisationen Kommunikative Stärken und hohe Sozialkompetenz in der Zusammenarbeit über alle Hierarchiestufen Hohes Analysevermögen und Verständnis von Wirkungszusammenhängen Als internationaler Arbeitgeber in einem Zukunftsmarkt sind uns ein attraktives und facettenreiches Angebot an Leistungen über das Gehalt hinaus wichtig. Wir bieten Ihnen neben einem leistungsgerechten Einkommen vielfältige weitere Benefits wie z.B. eine betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, ein zeitgemäßes Mobility Angebot, diverse Sportangebote u.v.m.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: