Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung: 22 Jobs in Gräfelfing

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Pharmaindustrie 8
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Medizintechnik 3
  • Finanzdienstleister 1
  • It & Internet 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 20
  • Ohne Berufserfahrung 6
  • Mit Personalverantwortung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 22
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 20
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung

Senior Consultant Pharmaceutical Quality Management Systems (m/w/d)

Do. 24.09.2020
München, Frankfurt (Oder), Hamburg, Köln, Berlin, Hannover, Nürnberg, Stuttgart, Passau, Chemnitz
Reizt Sie eine anspruchsvolle Beratungstätigkeit? Dann finden Sie bei uns vielseitige und herausfordernde Aufgaben. Die msg industry advisors ag fokussiert sich auf die Operationalisierung von Unternehmensstrategien sowie das Design und die Umsetzung funktionaler Strategien an der kritischen Schnittstelle zwischen Organisation, Prozessen und IT-Systemen. Der Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung und Umsetzung branchenspezifischer Ansätze für die Prozess- und die diskrete Fertigungsindustrie sowie auf der Digitalisierung von Prozessen und Geschäftsmodellen. msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 6.000 Mitarbeitern. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen. Senior Consultant Pharmaceutical Quality Management Systems (m/w/d) Für den/die Standort(e): München, Frankfurt/M., Hamburg, Köln, Berlin, Hannover, Nürnberg, Stuttgart, Passau, Chemnitz Sie sind verantwortlich für Konzeption, Implementierung und Verbesserung von Qualitäts-Management-Systemen unserer namhaften Pharma-Kunden Sie sind der Ansprechpartner bei komplexen Fragestellungen und Aufgaben rund um das Thema GMP Compliance Sie entwickeln pragmatische Konzepte für die Verbesserung von Qualitäts- und Betriebsabläufen und setzen diese mit unseren Kunden in Projektteams um Sie unterstützen unsere Kunden u.a. mittels Erstellung konformer und schlanker Dokumente bei der Bearbeitung von QM-Aufgaben, bei Qualifizierung/Validierung sowie in Inspektionen und Audits Sie führen selbständig weltweite Lieferanten-Audits für unsere Kunden durch Sie sind aktiv in das Key Account Management bzw. die Neuakquise von Kunden und Projekten sowie bei Veröffentlichungen eingebunden Abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder ingenieurwissenschaftliches Studium (Pharmazie, Verfahrenstechnik, Chemie, Biotechnologie oder vergleichbar) und mehr- bis langjährige Berufserfahrung in der Life-Science Industrie Praktische Erfahrung im Bereich Qualitätsmanagement bzw. GxP-Compliance und Audits Sicheres und überzeugendes Auftreten gegenüber internen und externen Kunden Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine lösungs- und kundenorientierte Arbeitsweise Gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse Bereitschaft zu hoher nationaler und internationaler Reisetätigkeit Hohe Eigenmotivation und Autarkie sowie Loyalität und Identifikation mit Ihrem Arbeitgeber und Kunden Suchen Sie Fortschritt und Entwicklung statt Stillstand und Routine? Teamspirit und flache Hierarchie mit direkter Kommunikation statt starrer Hierarchien und Top-Down Kultur? Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen, Corporate Benefits und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.
Zum Stellenangebot

Naturwissenschaftler als Produktspezialist / Auditor für aktive Implantate (w/m/d)

Do. 24.09.2020
München
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Product Service GmbH ist weltweit tätig bei der Prüfung, Begutachtung und Zertifizierung von Konsumgütern, Industrie- und Medizinprodukten in Bezug auf Risiken, Qualität und Gebrauchstauglichkeit. Das Unternehmen gehört zu den führenden deutschen Prüfunternehmen in seiner Branche und ist ein wesentlicher Bestandteil des globalen Netzwerks der Product Service Division des TÜV SÜD Konzerns. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Selbstständige Planung und Durchführung von Konformitätsbewertungsverfahren für aktive Implantate sowie Audits bei weltweit ansässigen Kunden Client Manager für global agierende Hersteller hoch innovativer Medizinprodukte Zuverlässige Bearbeitung aller Kundenaufträge und -anfragen Leitung von Projekten mit einem internationalen Team Sicherstellung der Transparenz der einzelnen Projektphasen und Einhaltung der Projekttermine Mitwirkung an Entwicklungsaufgaben innerhalb der Abteilung und des Bereichs (Prozessentwicklung) Weltweites Reisen nach Australien, in die USA oder nach Südostasien (je nach Kundenfokus) Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Physik, Informatik oder einer Ingenieurwissenschaft, wie z. B. Medizintechnik, Maschinenbau, Elektrotechnik Mindestens vier Jahre Berufserfahrung im Umfeld implantierbarer Medizinprodukte Fundierte Erfahrung im Bereich Qualitätsmanagement, Entwicklung, Regulatory Affairs (Produktzulassung) oder Produktmanagement von Medizinprodukten Sorgfältige Arbeitsweise sowie Empathie im Kontakt mit Kunden auf internationaler Ebene und im Team Kreative, lösungsorientierte und innovative Persönlichkeit mit Interesse an Tätigkeiten zur Weiterentwicklung der Abteilung Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen Freude an weltweiten Dienstreisen (ca. 25 % Reisetätigkeit) Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (w/m/d) Strategieberatung - Automotive

Do. 24.09.2020
Frankfurt am Main, München
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen.Begleite KPMG bei den zukünftigen Herausforderungen unserer Kunden. Begeistere auch Du Dich für die Vielfalt unserer Fragestellungen - und mach gemeinsam mit uns den Unterschied. Unterstütze gemeinsam mit Deinem Team aus dem Bereich Strategieberatung unsere nationalen und internationalen Kunden schwerpunktmäßig in den Branchen Energie, Chemie, Automotive und Maschinenbau am Standort Frankfurt am Main oder München. Deine Aufgaben Bearbeitung der Kernthemen der Automobilindustrie - unabhängig ob es sich um Automobilhersteller, -zulieferer oder Anbieter von Mobilitätsdienstleistungen handelt Trends rund um das Thema Mobilität erkennen sowie die Auswirkungen auf die Industrie und die Geschäftsmodelle unserer Kunden verstehen Tiefes Verständnis der Auswirkungen von strategischen Entscheidungen unserer Kunden auf deren Operating Model und die finanzielle Wertentwicklung Begleitung des Managements namhafter Automotive-Kunden mit Ihrem Engagement und Ihren Ideen bei der Lösungsfindung zum richtigen Umgang mit den strategischen Herausforderungen der Mobilität der Zukunft Leitung von Projekten "shoulder to shoulder" mit unseren Kunden an der zukunftssicheren Ausrichtung ihres Geschäftsportfolios - von der Strategieentwicklung über die Transaktionsberatung bis zur Implementierungsbegleitung Exzellenter Abschluss im Studium der Naturwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Informatik oder des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens Mehrjährige Berufserfahrung (mind. 3 Jahre) in der Automobilindustrie und als Unternehmensberater einer Top Management Beratung oder Mitarbeiter im Bereich Strategy/Business Development, Mergers & Acquisitions oder Inhouse Consulting eines Unternehmens der Automobilindustrie mit den Werkzeugen der Unternehmens- und Transaktionsberatung Idealerweise erste Projektleitungs- und Führungserfahrung in Transformationsprojekten aus der Automobilindustrie Verhandlungssichere Englischkenntnisse sind zwingend erforderlich, weitere Fremdsprachen von Vorteil Reisebereitschaft Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Ab dem Level Manager kannst Du auch Personal- und Führungsverantwortung übernehmen. Deine Führungskompetenz fördern wir mit individuellem Coaching und spezifischen Führungstrainings. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir zahlreiche Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Deine Fähigkeiten stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Referent (m/w/d) in der Abteilung Wirkungen und Risiken ionisierender und nichtionisierender Strahlung

Mi. 23.09.2020
Oberschleißheim
Sie übernehmen Verantwortung für Mensch und Umwelt. Bewerben Sie sich beim Bundesamt für Strahlenschutz als Wissenschaftlicher Referent (m/w/d) in der Abteilung „Wirkungen und Risiken ionisierender und nichtionisierender Strahlung“ Das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) arbeitet für die Sicherheit und den Schutz der Menschen und der Umwelt vor Schäden durch Strahlung. Als wissenschaftlich-technische Bundesoberbehörde gehört das BfS zum Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU). Sie arbeiten im Fachgebiet „Strahlenbiologie“ interdisziplinär an der Entschlüsselung biologischer Antwort-Mechanismen nach ionisierender Bestrahlung Sie etablieren Biomarker zur Prädiktion von Normalgewebsempfindlichkeit Sie beschäftigen sich mit der Wirkung von Niedrigdosisexposition Sie setzten moderne „omics“-Methoden zur Analyse von Proteom-, Metabolom- bzw. Epigenom ein und arbeiten mit immunhistochemischen Techniken Sie organisieren Zellkulturarbeiten für die erforderlichen Experimente und führen diese auch selbst durch Sie erstellen Pathway-Analysen Sie verfolgen aktuelle wissenschaftliche Entwicklungen im Bereich Strahlenbiologie und Beteiligung sich an entsprechenden Forschungsprojekten Sie präsentieren Ihre Ergebnisse auf internationalen Kongressen und in Fachzeitschriften in englischer Sprache Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium (universitäres Diplom oder Master) in Biologie oder einer ähnlichen Fachrichtung (z. B. Biochemie) Sie können eine abgeschlossene Promotion vorweisen und verfügen über Erfahrungen im Bereich Strahlenbiologie Sie verfügen über breite Kenntnisse in modernen Methoden der molekularen Zellbiologie Sie besitzen Erfahrung in der Massenspektrometrie und/oder anderen omics-Methoden Sie sind vertraut im Umgang mit in silico Methoden zur Erstellung von Pathway-Analysen Sie arbeiten selbstständig, hochmotiviert und haben ein analytisches Denkvermögen Sie engagieren sich gern im Team und verfügen über ausgeprägte soziale Kompetenzen, sowie gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Wir bieten Ihnen in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis im Rahmen flexibler Arbeitszeiten eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer wissenschaftlich-technischen Bundesoberbehörde (Dienstort: 85764 Oberschleißheim) sowie Bezahlung nach Tarifvertrag (Entgeltgruppe 14 TVöD) bzw. bei schon bestehendem Beamtenverhältnis BesGr A 14 BBesO Betriebsrente (VBL) für Tarifbeschäftigte Vielfältige Möglichkeiten zur persönlichen und beruflichen Entwicklung Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie Das BfS gewährleistet die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter und fördert die Vielfalt unter den Mitarbeitenden. Von schwerbehinderten Bewerber*innen wird nur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt; sie werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wir freuen uns, wenn sich von dieser Ausschreibung alle Nationalitäten angesprochen fühlen. Die Stelle ist teilzeitgeeignet.
Zum Stellenangebot

Supply Chain Manager Third Party Management (f/m/d)

Mi. 23.09.2020
Garching bei München
ITM Medical Isotopes GmbH ITM Medical Isotopes GmbH is a subsidiary of ITM Isotopen Technologien München AG, a privately held group of companies dedicated to the development, production and global supply of innovative diagnostic and therapeutic radionuclides and radiopharmaceuticals. We are developing a proprietary portfolio and growing pipeline of targeted treatments in various stages of clinical development addressing a range of cancers such as neuroendocrine cancers or bone metastases. Our main objectives are to significantly improve outcomes and quality of life for cancer patients while at the same time reducing side-effects and improving health economics through a new generation of Targeted Radionuclide Therapies in Precision Oncology. The headquarters are directly located in the heart of the research center of the Technical University of Munich (TUM). About ITM Group ITM Isotopen Technologien München AG is a privately owned biotechnology and radiopharmaceutical group of companies dedicated to the development, production and global supply of targeted diagnostic and therapeutic radiopharmaceuticals and radioisotopes for use in cancer treatment. ITM's main objectives are to significicantly improve outcome and quality of life for cancer patients while at the same time reducing side effects and improving health economics through a new generation of Targeted Radionuclide Therapies in Precision Oncology. Manages outsourced production, labelling, packaging and distribution of IMP’s (Investigational Medicinal Products) at established pharmaceutical CMO`s Sourcing of new qualified CMO´s for IND’s (Investigational New Drugs) Full responsibility for negotiation of supply contracts with vendors or CMOs, from start to signature CMO Management includes supply planning management, cost and resource planning, operational set up, outsourcing, surveillance, performance management and budget / cost control Representation of TPM function within a matrix organisation and interdisciplinary teams including Project Management, Business Leadership, Quality Assurance, Quality Control, Engineering, Validation, Manufacturing and Regulatory Affairs Review of protocols, batch records, specifications, reports, regulatory filings, SOP`s (Standard Operating Procedures) in collaboration with QA & Regulatory teams Development of SOP`s and continuous improvement of clinical trial supply processes and global supply chain Graduation from a German or foreign institution of higher education (university level) preferably in Life Science, e.g. Chemistry, Biology or Pharmaceutics. Additional logistics experience would be an asset At minimum 3 years of professional GMP experience in a clinical trial supply or CMC environment of the pharmaceutical, radiopharmaceutical or medical technology industry Thorough understanding of GMP and ICH standards governing IMP labelling, packaging and distribution. Additional GCP experience would be an asset Further practical experience in the field of manufacturing, quality control, project management or radiation protection advantageous Strong problem-solving capabilities Flexibility, resilience, assertiveness, customer and results-orientation and a high degree of organization and communication skills Proficient in use of common MS Office application (Word, Excel etc.) Willingness to travel internationally (20 %) Fluent in German and English, both written and spoken A modern workplace and exciting opportunities in the development of technologies with a secure future Cross-border intercultural cooperation and short communication channels A collegial corporate culture An attractive salary package and diverse corporate benefits Applications are accepted either in German or English language.
Zum Stellenangebot

Clinical Trial Leader (gn)

Di. 22.09.2020
Planegg
MorphoSys’ mission is to make exceptional, innovative biopharmaceuticals to improve the lives of patients suffering from serious diseases. Innovative technologies and smart development strategies are central to our approach. Success is created by our people, who focus on excellence in all they do, collaborate closely across disciplines. We all are driven by a desire to make the medicines of tomorrow a reality. Guided by mutual respect and trust, each member of the MorphoSys team is given the opportunity to develop and flourish within this exciting and inspiring environment. Join us in Planegg near Munich! We would like to fill the following vacancy as soon as possible: Clinical Trial Leader (gn) Leads the global cross-functional Clinical trial Team Provides direct operational input into protocol development to ensure efficient and effective delivery of trial objectives Ensures trial operational plans are developed by the vendors with inputs from CTT Develops and executes operational risk management plan highlighting potential risks and actions Creates and drives trial level timelines and deliverables Ensures all trial related documents and systems (e. g. clinical database, IRT and etc.) required for Ethics / Regulatory submissions and trial initiation are developed by the CTT and vendors within the specified timelines Manages and oversees vendor activities and interactions during the conduct of the trial to ensure adherence to the signed contract and agreed timelines and budget Reports and assesses vendor performance ongoing during the trial Collaborates with Clinical Trial Supply Management and vendors to ensure all aspects of the IMP and non-drug supplies (if applicable) are managed throughout the trial Manages and oversees resolution of trial operational issues Collects, tracks, and communicates trial status to the relevant internal/external boards  Accountable for accuracy of trial information in all trial databases, trial master file, and tracking systems Manages trial budget, obtains relevant internal board approvals, revises budget when applicable, and reconciles at trial close out Participates in inspection/audit and ensures timely response to inspection/audit observations or other quality issues in cooperation with Quality Assurance Collaborates with CTT  to define the scope of responsibilities of operational and medical/clinical data review within the data management plan or equivalent to ensure ongoing quality data review   Ideally at least five years operational experience in planning / executing / reporting clinical trials Thorough knowledge of Good Clinical Practice, regulatory processes, and clinical development process Experience with health authority inspections (FDA and / or EMEA) preferred Demonstrated ability to effectively manage trial budget Strong leadership and project management skills Excellent in negotiation and conflict resolution Fluent English (oral and written) Creative working in X-functional teams Open and appreciative corporate culture Multicultural environment Working in an attractive, high-quality equipped building with restaurant Free sports and language courses
Zum Stellenangebot

Medical Trainee (m/w/d)

So. 20.09.2020
München
Unsere Mission bei Bristol Myers Squibb ist die Erforschung, Entwicklung und Bereitstellung von innovativen Medikamenten, die Patienten dabei helfen, schwere Erkrankungen zu überwinden. In der Onkologie, Hämatologie, Immunologie und Kardiologie und für eine der vielfältigsten Pipelines in der pharmazeutischen Industrie leistet jeder von uns einen wertvollen Beitrag zu Innovationen, die das Leben von Patienten verbessern. In unsere tägliche Arbeit bringen wir unsere persönliche Note ein, ebenso in die Entwicklung der Arzneimittel, für die wir Pionierarbeit leisten. Unsere gemeinsamen Werte Leidenschaft, Innovation, Dringlichkeit, Verantwortung, Vielfalt und Integrität leiten dabei unser Handeln. Sie ermöglichen es uns, unsere individuellen Talente und vielfältigen Perspektiven in einer integrativen Kultur einzubringen und unser volles Potenzial auszuschöpfen. Bristol Myers Squibb bietet attraktive Leistungen und zahlreiche Programme an, damit unsere Mitarbeiter ihre individuellen Stärken ausbauen, persönliche Ziele erreichen und Beruf und Privatleben bestmöglich vereinen können. Gemeinsam geben wir unser Bestes, um das Leben von Patienten durch Forschung und Wissenschaft zu verbessern. Werden auch Sie Teil unseres Teams.Während des 18-monatigen Traineeprogramms lernen Sie verschiedene Indikationsbereiche kennen und werden dabei von Anfang an als Ansprechpartner für medizinisch-wissenschaftliche Fragestellungen eingebunden. Zusammen mit dem Bereich Klinische Forschung unterstützen und betreuen Sie lokale und internationale Studien. Sie überarbeiten wissenschaftliches Werbematerial und sind an der Gestaltung der Produktkommunikation beteiligt. Sie arbeiten dabei eng mit den Bereichen Marketing, Vertrieb und Market Access zusammen, sowie mit unseren Medical Science Managern und der Trainingsabteilung. Mit Prüfärzten und Meinungsbildnern stehen Sie regelmäßig in Kontakt und entwickeln durch die Teilnahme an Kongressen unsere Netzwerke weiter. Ihre Praxisphasen werden durch flankierende Trainingsmaßnahmen zu unterschiedlichen Fach- und Führungsthemen ergänzt. Während des Traineeprogramms werden Sie durch einen persönlichen Betreuer und Mentor begleitet und bei der Identifikation beruflicher Perspektiven in unserem Unternehmen gecoacht. Das Traineeprogramm findet in Kooperation mit unserem Partner Provadis statt und startet zum 1. Januar 2021 für einen Trainee am Standort München.Sie haben im Bereich Medizin promoviert oder haben ein naturwissenschaftliches Studium, im Idealfall mit Promotion absolviert. Dabei besitzen Sie idealerweise Klinik- und internationale Erfahrung. Sie sind kommunikativ, können wissenschaftliche Inhalte gut präsentieren und nehmen andere in Ihrer Begeisterung mit. Ihre Aufgaben gehen Sie eigeninitiativ und mit Innovationsgeist an und sind dabei analytisch und zielorientiert. Sie beweisen Mut und Lust zu Veränderungen, übernehmen gerne Verantwortung und setzen sich ein, um etwas zu bewegen. Ihre Kooperationsfähigkeit, Belastbarkeit und Motivation zeichnen Sie als echten Teamplayer aus. Ein souveräner Umgang mit modernen Kommunikationstechnologien ist für Sie so selbstverständlich wie sehr gute Englischkenntnisse.
Zum Stellenangebot

Gutachter im Bereich Umweltverträglichkeitsprüfung (w/m/d)

So. 20.09.2020
München
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Industrie Service GmbH bündelt Know-how und Erfahrung für Unternehmen der Bereiche Industrie und Real Estate. Das Dienstleistungsspektrum umfasst Ingenieur- und Prüfdienstleistungen für die Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit von Anlagen, Infrastruktureinrichtungen und Gebäuden im Rahmen des gesamten Lebenszyklus – von der Machbarkeit über die Planung, den Bau und den Betrieb bis hin zu Modernisierung oder Rückbau. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Begleitung unserer Kunden im Rahmen komplexer immissionsschutzrechtlicher Genehmigungsverfahren Erstellung komplexer Gutachten auf den Gebieten Umweltverträglichkeitsprüfung, Natura 2000 und Artenschutz Eigenständige Bearbeitung umfangreicher Projekte in den oben genannten Bereichen Präsentation der Ergebnisse bei Kunden und Behörden Inhaltliche und fachliche Koordination komplexer Projekten sowie selbstständiges Projektcontrolling Unterstützung von Unternehmen in Fragen des Umweltschutzes bzgl. oben genannten Themen, z. B. zur Vorbereitung immissionsschutzrechtlicher Genehmigungsverfahren, sowie Abstimmung mit den Genehmigungsbehörden Eigenständige Akquisition und Betreuung der Kunden Abgeschlossenes umweltwissenschaftliches bzw. naturwissenschaftliches Studium, z. B. Umweltwissenschaften, Landschaftsplanung, Biologie, Forstwissenschaften Mehrjährige praktische Berufserfahrung in einem der oben genannten Themengebiete Fundierte Kenntnisse der Umweltgesetzgebung sowie der einschlägigen technischen Richtlinien, insbesondere UVPG, Natura 2000 und Naturschutzgesetzgebung Nachgewiesene Kenntnisse in komplexen und umfangreichen immissionsschutzrechtlichen Fragestellungen Vertiefende Artenschutzkenntnisse wünschenswert Kontaktfreude und Verbindlichkeit im Umgang mit Kunden und Projektbeteiligten Selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise gepaart mit hoher Flexibilität und Teamfähigkeit Fließende Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse Pkw-Führerschein Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein interessantes Arbeitsumfeld. Wir leben flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Zur Aus- und Weiterbildung gehört eine Vielzahl interner und externer Weiterbildungen für Ihre berufliche sowie persönliche Entwicklung. Flexible Arbeitszeiten, soziale Leistungen, ein wohnortnahes Einsatzgebiet und ein großes Maß an eigenverantwortlichem Arbeiten runden unser Angebot ab. Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Referent Nachhaltigkeit (m|w|d)

Sa. 19.09.2020
München
Wir sind der Vermögensmanager von Munich Re und ERGO und gehören damit zu den bedeutenden Asset Management Gesellschaften Europas. Unsere herausragende Marktposition verdanken wir in erster Linie unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Sie bündeln einzigartiges Know-how in allen relevanten Assetklassen: Renten, Immobilien, Aktien und Alternative Investments. Höchste Ansprüche an die eigene Arbeit sind dabei der Antrieb für den gemeinsamen Erfolg von heute und morgen. Vereint im Team sind wir „auch im Splitbetrieb und mobile work in Covid-19 Zeiten“ während der Corona-Krise unschlagbar. Obwohl Covid-19 derzeit viele Beeinträchtigungen verursacht, führen wir bei MEAG unsere täglichen Geschäftsaktivitäten wie gewohnt weiter, damit wir dem Versprechen an unsere Kunden treu bleiben – jetzt noch mehr als je zuvor: Stärke im AssetManagement. Und wir tun dies, wo zwingend notwendig, im Splitbetrieb aber überwiegend aus der Sicherheit unseres Zuhauses. Dies bedeutet: Unsere Recruiting-Aktivitäten und das Onboarding neuer Mitarbeiter gehen weiter, aber alle unsere Interviews werden derzeit nun online per Skype durchgeführt. Wir haben mittlerweile einige neue Kollegen erfolgreich virtuell an Bord gebracht. Projektmanagement und Weiterentwicklung der Thematik Nachhaltigkeit im Investmentprozess Unterstützung unserer internen Teams wie z.B. Portfoliomanagement, Alternative Assets, Vertrieb Institutionelle Kunden in Nachhaltigkeitsthemen und Koordination des Themas innerhalb des Konzerns Aufbereitung von Kommunikationspapieren für Presse, Vorträge und Umfragen Marktbeobachtung und Aufbau eines Systems der Risikomessung und eines Reportings in Bezug auf Nachhaltigkeit   Mit mindestens Gut abgeschlossenes Master- oder Diplomstudium oder vergleichbare Ausbildung, idealerweise mit Fokus Nachhaltigkeit  Drei- bis fünfjährige Berufserfahrung mit Fokus auf die Finanzindustrie im Bereich Nachhaltigkeit, Beratung, Research, Analyse und/oder Portfoliomanagement Erfahrungen im Projektmanagement und in Bezug auf ESG-Kriterien sowie im Umgang mit Klima-Daten, ESG-Ratings und Sustainable Development Goals (SDGs) Kenntnisse des Markts für nachhaltiges Investment, insbesondere DACH-Region Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Sie sind ein team-  und lösungsorientierter Beratungsprofi, der weiß, wie man sich gut strukturiert. Wenn Sie Überzeugungs- und Entscheidungskraft sowie ein gutes Beurteilungsvermögen zu Ihren Stärken zählen und das Thema Nachhaltigkeit im Investmentbereich voranbringen möchten, sind Sie unsere erste Wahl!  Sie erwartet ein herausforderndes Aufgabengebiet, das Sie eigenverantwortlich bearbeiten können. Wir geben Ihnen den Raum, eigene Ideen einzubringen und so Ihre Karriere aktiv mitzugestalten. Ihre persönliche Entwicklung fördern wir zusätzlich durch gezielte Weiterbildungsmaßnahmen. Bei uns treffen Sie auf ein kollegiales Team, in dem Offenheit, Respekt und Zusammenhalt gelebt werden. Neben einem modernen Arbeitsplatz in München-Schwabing profitieren Sie außerdem von einer attraktiven und leistungsorientierten Vergütung. Bringen Sie Ihre Assets ein und machen Sie unser Team noch stärker – entscheiden Sie sich für eine sichere Zukunft mit attraktiven Karriereperspektiven und internationaler Ausrichtung! Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugnissen über den Button "Jetzt Bewerben!".
Zum Stellenangebot

Director CMC Management – New Modalities & complex Biopharmaceutics (m/f/x)

Sa. 19.09.2020
Pfaffenhofen an der Ilm, München
Daiichi Sankyo and its 15.000 employees in more than 20 countries are dedicated to the creation and supply of innovative pharmaceutical products. In addition to a strong portfolio of medicines for cardiovascular diseases, under the Group’s 2025 vision to become a “Global Pharma Innovator with Competitive Advantage in Oncology,” Daiichi Sankyo is primarily focused on providing novel therapies in oncology. Our European headquarters are in Munich, Germany and we have affiliates in 13 European countries including Denmark, where Copenhagen acts as the Nordic headquarter. For our offices in in Pfaffenhofen an der Ilm / Munich we are seeking highly qualified candidates to fill the position Director CMC Management – New Modalities & complex Biopharmaceutics (m/f/x) The position Director CMC Management includes knowledge-based leadership, coordination and management for multiple projects and related internal and external CMC development teams to expedite successful product development and regulatory approvals. The qualified candidate will oversee CMC development strategies and operational plans across a portfolio of projects. He/she ensures that they are aligned with the strategic and operational objectives of the Global Pharmaceutical Technology function as well as those of the R&D, Commercial and Supply Chain functions. Furthermore the Director CMC Manager represents CMC development teams on global and regional cross-functional drug development project teams with both a strategic and operational focus and liaison with global and regional senior management. He/she is accountable for the coordination and management of global and regional development candidates in both early and late phase drug development and will deliver on the project goals according to agreed upon timelines. Roles and Responsibilities: Strategic and operational leadership and coordination of global and regional CMC development teams (CMC sub-teams) for late phase drug development candidates Regional driver for global and regional establishment of potential future new modalities platforms such as e.g. vaccines, gene therapeutic or other nucleotide- based drugs Accountable for the establishment of integrated global and regional CMC operational plans and oversee their execution Representation of CMC development teams on global and regional cross-functional drug development project teams Ensure alignment of CMC operational plans with overall project plans; facilitate the timely execution of drug development project plans through proactive management of operational interfaces between the CMC development team and other functions Provide project management and operational oversight of vendor (CXO) services, managing contracts, timelines, budgets and deliverables, and coordinating the input of technical and functional experts as required; CXO services covered include drug substance manufacturing, drug product manufacturing and analytical testing services Planning and supervision of project related budgets Co-leads the regional and global stakeholder management and periodic reporting related to CMC Management DSE representative in global Working Teams and initiatives to transform and optimize CMC Management, CMC Planning, and global PT function Ph.D. in biochemistry chemical engineering, pharmacy or other discipline within biotech sciences with a minimum of 5 years pharmaceutical development or production experience, or a corresponding Master’s/Bachelor’s degree with a minimum of 7 years’ experience. At least 3 years of experience in CMC development project leadership (covering First-In-Man until Launch) Experience in biologics or new modalities, drug substance and drug product development and/or production. Experience CMC regulatory strategy development and regulatory filings Proven ability to collaborate with functional representatives to anticipate and identify project risks and develop action and resolution plans Proven ability to work effectively with cross-functional stakeholders in a complex/evolving global environment Demonstrated matrix management skills and clear ability to influence and effectively align, motivate and empower the team to progress project goals in a cross -functional team environment Must be flexible in response to changing priorities due to various time zones ( EU, US & Japan) Strong working knowledge of Microsoft Office The following is preferred: Advanced clinical stage experience in CMC development and/or production of new modalities such as vaccines, RNA, oligonucleotide, gene therapy, viral vector or nanoparticulate delivery systems Experience in complex biopharmaceutics development such as antibody drug conjugates, bispecifics, etc. We offer an interesting, diversified and challenging position, good contractual conditions, flexible working models, all the social benefits of a modern company and a professional environment where you will have the opportunity for personal growth.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal