Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung: 4 Jobs in Grävenwiesbach

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Pharmaindustrie 2
  • Bildung & Training 1
  • Medizintechnik 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Mit Personalverantwortung 1
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
  • Praktikum 1
  • Promotion/Habilitation 1
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung

Kaufmännische Leitung (m/w/d)

Mi. 20.01.2021
Bad Homburg vor der Höhe
Eurofins ist ein internationales Life-Science-Unternehmen, das Kunden aus verschiedenen Branchen ein einzigartiges Angebot an Analytik-Dienstleistungen anbietet, um das Leben und unsere Umwelt sicherer, gesünder und nachhaltiger zu machen. Von den Lebensmitteln, die Sie essen, über das Wasser, das Sie trinken, bis hin zu den Medikamenten, auf die Sie sich verlassen, arbeitet Eurofins mit den größten Unternehmen der Welt zusammen, um zu gewährleisten, dass die gelieferten Produkte sicher sind, ihre Inhaltsstoffe authentisch sind und die Kennzeichnung korrekt ist. Das Unternehmen ist ein weltweit führender Anbieter von Analytik für Lebensmittel, Umwelt, pharmazeutische und kosmetische Produkte sowie von agrarwissenschaftlichen Auftragsforschungs-Dienstleistungen (CRO). Zusätzlich ist Eurofins einer der unabhängigen Weltmarktführer für Test- und Labordienstleistungen in den Bereichen Genomik, Pharmakologie, Forensik, CDMO (Vertragsherstellung und –entwicklung), Materialwissenschaften und für die Unterstützung klinischer Studien. In nur 30 Jahren ist Eurofins von einem Labor in Nantes, Frankreich, auf über 47.000 Mitarbeiter in einem Netzwerk von mehr als 900 unabhängigen Unternehmen in über 50 Ländern mit mehr als 800 Laboratorien gewachsen. Eurofins bietet ein Portfolio von mehr als 200.000 Analysemethoden zur Bewertung der Sicherheit, Identität, Zusammensetzung, Authentizität, Herkunft, Rückverfolgbarkeit und Reinheit von biologischen Substanzen und Produkten sowie innovative Dienstleistungen im Bereich der klinischen Diagnostik als einer der weltweit führenden, aufstrebenden Anbieter von spezialisierten klinischen Diagnosetests. Im Jahr 2019 erzielte Eurofins einen Gesamtumsatz von 4,56 Milliarden Euro und zählt in den letzten 20 Jahren zu einer der Aktien mit der besten Wertentwicklung in Europa. Eurofins PHAST GmbH ist Teil der Eurofins Gruppe und als Analytik-Dienstleister im pharmazeutischen Umfeld tätig. Arzneimittelqualität ist unsere Kompetenz. Wir übernehmen als strategischer Partner unserer globalen Kunden die Verantwortung für die pharmazeutische Qualität in der Entwicklung und Marktversorgung von Arzneimitteln und Medizinprodukten. Entwicklung von analytischen Verfahren, Validierung und Durchführung von GMP-gerechten Qualitätsprüfungen nach AMG, Chargenfreigabe als Hersteller und Importeur nach AMG sind unsere Hauptleistungen und dies für die Bereiche Pharmazie, Biopharmazie, einschließlich Vakzinen und Medical Devices, sowohl für Human- als auch für Tiergesundheit. Für die Eurofins PHAST GmbH suchen wir für den Standort Homburg (Saar) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Kaufmännische Leitung (m/w/d). Entwicklung und Führung der Bereiche Consulting, „Reference Standards“ und Sonderprojekte Eigenverantwortliche Steuerung der Sonderprojekte in den Bereichen IT und Controlling, z.B. IT-Integration in die bestehende Konzerninfrastruktur Betriebswirtschaftliche Steuerung des  Gebäudemanagement, inkl. Umsetzung eines großen Neubauprojekts Entwicklung und Umsetzung von zukunftsfähigen Konzepten sowie Steuerung der extern oder konzernintern vergebenen Dienstleistungen Schnittstellenfunktion zu operativen Einheiten Enge Abstimmung mit dem DACH - Servicecenter Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in den Bereichen Biologie, Chemie, oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im operativen Laborumfeld mit Kenntnissen im Bereich Small Molecules Fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse Kenntnisse in Prozessoptimierung, Projektkalkulation und Projektmanagement sowie Organisationstalent mit Verhandlungsgeschick Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern ist von Vorteil Strategisches zukunftsgerichtetes Denken, Stressresistenz sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift LEAN- / Six Sigma-Kenntnisse sind von Vorteil Wir bieten Ihnen nach einer umfassenden Einarbeitung: Vielseitige Aufgaben in einer internationalen Organisation Leistungsfördernde und partnerschaftliche Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien Flexible Arbeitszeiten, ein kollegiales Miteinander und Entwicklungsperspektiven
Zum Stellenangebot

Habilitand/in (m/w/d)-Stelle zur Erforschung von adhärenten Zellassays auf planaren Trennmedien

Mi. 20.01.2021
Gießen, Lahn
Die Professur für Lebensmittelwissenschaften an der JLU Gießen befasst sich mit der Aufdeckung und Charakterisierung von bioaktiven Substanzen unter Anwendung wirkungsbezogener Analytik in vielfältigen Probenmatrices. Als Methode der Wahl gilt die Hochleistungs-Dünnschicht-Chromatographie (HPTLC), da sie umfangreiche Einsatzmöglichkeiten bietet, den direkten Hinweis auf die wirkende Substanz gibt und komplexe Proben effizient untersucht werden können in Verbindung mit biologischen Zellassays. Durch die Kombination von Chromatographie und biologische Zellassays können Wirkstoffe in Lebensmitteln und Pflanzenextrakten somit direkt gefunden und identifiziert werden.   An der Professur für Lebensmittelwissenschaften (Prof. Dr. Gertrud Morlock), Institut für Ernährungswissenschaften, Fachbereich Agrarwissenschaften, Ökotrophologie, Umwelt-management, ist ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt eine Teilzeitstelle im Umfang von 75 % einer Vollbeschäftigung gemäß § 2 WissZeitVG und § 65 HHG zur wissenschaftlichen Weiterbildung befristet zu besetzen - zunächst für die Dauer von 3 Jahren (mit Option zur Verlängerung um bis zu weitere 3 Jahre). Eigene wissenschaftliche Weiterbildung zur Habilitation im Bereich Zellforschung/Zellbiologie/Bioassays und Analytik (Bioanalytik) Hochschuldidaktische Qualifizierung Etablierung von neuartigen planaren Bioassays zur Analytik von Wirk-/Naturstoffen in v. a. pflanzlichen Lebensmitteln und anderen komplexen Proben Praktische Erfahrung in der Kultivierung adhärenter Zellen und Suspensionszellen im Fach Medizin, Biologie, Lebensmittelchemie, Pharmazie, Chemie, Ernährungswissenschaften oder einer verwandten Naturwissenschaft Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium mit praktischer Erfahrung in der Kultivierung adhärenter Zellen und Suspensionszellen im Fach Medizin, Lebensmittelchemie, Pharmazie, Chemie, Ernährungswissenschaften oder einer verwandten Naturwissenschaft mit analytischem Schwerpunkt (MSc, Staatsexamen oder Diplom) Kenntnisse in der Anwendung von adhärenten Zellsystemen, Bioassays, Bioanalytik bzw. wirkungsbezogene Analytik Grunderfahrung mit Chromatographiegeräten Gute Kenntnisse in der englischen Sprache, Erfahrungen im Bereich der Publikation wissenschaftlicher Forschungsergebnisse Bereitschaft zur Einarbeitung und Teamfähigkeit werden vorausgesetzt Die Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU) strebt einen höheren Anteil von Frauen im Wissenschaftsbereich an; deshalb bitten wir qualifizierte Wissenschaftlerinnen nachdrücklich, sich zu bewerben. Aufgrund des Frauenförderplanes besteht eine Verpflichtung zur Erhöhung des Frauenanteils. Die JLU versteht sich als eine familiengerechte Hochschule. Bewerberinnen und Bewerber mit Kindern sind willkommen.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Projektmanagement Biomedizin

Di. 19.01.2021
Bad Homburg vor der Höhe
Ja, wir heißen Fresenius. Nein, wir testen kein Nutella. Als Gesundheitskonzern tragen wir weltweit zum medizinischen Fortschritt bei. Appetit auf mehr? Starte jetzt deine #karrieremitsinn.Fresenius Medical Care – Zukunft lebenswert gestalten. Für Patienten. Weltweit. Jeden Tag. Mehr als vier Jahrzehnte Erfahrung in der Dialyse, zukunftsweisende Forschung, Weltmarktführer bei Dialysetherapien und Dialyseprodukten – dafür steht Fresenius Medical Care. #karrieremitsinn bei Fresenius Mehr als 300.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmens­bereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienst­leistungen im Gesundheits­sektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstums­geschichte zu werden. Sie interessieren sich für den Bereich Biomedizin, begeistern sich für Projektarbeit und möchten schon während des Studiums hinter die Kulissen eines internationalen Gesund­heitsunternehmens blicken? Dann unterstützen Sie ab Mai 2021 oder auch gerne zu einem späteren Zeitpunkt unser Team im Bereich Medical Science Liaison & Grant Office für die Region EMEA. Im Rahmen Ihres Einsatzes haben Sie 6 Monate lang die Gelegenheit, spannende Erfahrungen im biomedizinischen Projektmanagement zu sammeln, Ihr theoretisches Wissen in der Praxis anzuwenden und damit maßgeblich zur Verbesserung der Versorgung unserer Patienten beizutragen.Sie unterstützen unser Team tatkräftig bei der Bearbeitung medizinischer, wissenschaftlicher und pharmazeutischer Fragestellungen mit besonderem Fokus auf die BiomedizinZudem helfen Sie bei der Zusammenstellung und Verfolgung aktueller wissenschaftlicher Trends im Bereich Dialyse und Chronic Kidney Disease (CKD)Auch die Planung, Aufarbeitung und statistische Auswertung von Daten aus zell­biologischen, präklinischen und klinischen Studien gehört zu Ihren spannenden und vielfältigen AufgabenDes Weiteren führen Sie Literatur-, Patent- und Datenbankrecherchen zu Fragen aus dem Themengebiet der Niereninsuffizienz und CKD durch und helfen bei der Erstellung von Medical Reports und PublikationenMehr noch: Sie arbeiten eng mit Key Opinion Leadern zusammen und unterstützen aktiv bei der Planung wissenschaftlicher VeranstaltungenKlar, dass Sie auch bei der Entwicklung und Evaluierung neuer Produktideen und therapeutischer Konzepte mitwirken und dadurch Ihren wertvollen Beitrag leisten könnenMomentanes Masterstudium der Epidemiologie, Statistik, Humanmedizin, Bioinformatik, Biomathematik, Biostatistik, Biochemie, Molekularbiologie, Humanbiologie, Biomedizin oder ÄhnlichesAußerordentliches Interesse an medizinisch-wissenschaftlichen FragestellungenFreude und Erfahrung mit Datenanalysen und Auswertungen von Big Data DatensätzenHohes Maß an Engagement, selbstständige Arbeitsweise sowie EigeninitiativeSicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen (Word, PowerPoint, Excel)Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftKreativität im Erstellen wissenschaftlicher PräsentationenErste Erfahrungen in einer studentischen Unternehmensberatung von Vorteil, betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse hilfreichBeginn: ab Mai 2021 oder späterDauer: 6 Monate erwünschtEinsatzort: Bad HomburgEs gibt viel, was wir Ihnen als Praktikant (m/w/d) im naturwissenschaftlichen Bereich bei Fresenius bieten können – für Ihre Zukunft mit Sinn:Umfassende Betreuung, spannende Forschungsfelder sowie Einblicke in Entwicklungen, die Leben erhalten und die Lebensqualität kranker Menschen verbessertDie Chance, eigene Ideen einzubringen und umzusetzenFachliche und persönliche Weiterentwicklung durch das Sammeln praktischer Erfahrungen bereits während des StudiumsMöglichkeiten der Vernetzung mit Kolleginnen und Kollegen sowie Nachwuchskräften aus anderen Unternehmensbereichen in unserer Praktikanten-CommunityDen Grundstein für eine mögliche Festanstellung bei Fresenius: Das beweisen die Erfolgsstorys ehemaliger Praktikant*innen sowie Werkstudent*innen
Zum Stellenangebot

Senior GMP Consultant Qualifizierung / Validierung (m/w/d)

Do. 31.12.2020
Bad Homburg
Für unsere Standort in Bad Homburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Senior GMP Consultant Qualifizierung / Validierung (m/w/d) PHARMAPLAN ist ein auf Pharma Ingenieursdienstleistungen spezialisiertes Unternehmen, das sich in der schnelllebigen und sich stets wandelnden Welt der Pharmaindustrie etabliert hat. Unter der Dachorganisation der TTP Gruppe führen wir mit rund 500 fachkundigen Mitarbeitern aus den Niederlassungen in Belgien, Deutschland, Frankreich und der Schweiz jährlich etwa 1’000 Projekte durch und unterstützen die pharmazeutische und biotechnologische Industrie mit flexiblen, GMP-konformen und zukunftssicheren Lösungen dabei, ihre lebensrettenden Produkte auf den Markt zu bringen. Pharmaplan Deutschland ist auf Wachstumskurs! Werden Sie Teil unseres Teams  und unterstützen Sie uns bei der Entwicklung von überzeugenden Lösungen für die komplexen Herausforderungen im Bereich des Pharma-Engineerings. Konzeptionelle Beratung unserer Kunden hinsichtlich GMP Risikoanalysen sowie der Qualifizierungs-/Validierungsstrategie für pharmazeutische Prozesse und Anlagen Praktische Implementierung dieser Konzepte beim Kunden Verantwortung für die Erstellung von Risikoanalysen, Qualifizierungsplänen und -berichten (DQ-IQ-OQ-PQ) für Produktionsanlagen, Reinräume, Medien usw. Stakeholder Management (Kunden, Lieferanten, andere Gewerke) Einhaltung der aktuellen GMP Vorschriften und regulatorischen Anforderungen Abgeschlossenes Studium in den Bereichen Naturwissenschaften, Pharmazie, Verfahrenstechnik oder vergleichbar Langjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie im Bereich Qualifizierung/Validierung Vertraut mit den GMP Vorschriften sowie den gängigen Industriestandards Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Hohe Auffassungsgabe, Einsatzbereitschaft und Flexibilität Selbständige und sorgfältige Arbeitsweise Hohe Reisebereitschaft Sie können sich hervorragend in Kunden hineinversetzen, verfügen über die Fähigkeit zu begeistern, sind offen für Neues und beweisen auch in Kundenbeziehungen Führungsqualitäten. Ihre Erfolge erreichen Sie gerne im Team und besitzen dafür das notwendige Durchsetzungsvermögen sowie Kommunikationsstärke. Bei passender Qualifikation besteht die Option, eine Teamleitungsfunktion zu übernehmen. Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben Von Beginn an die Möglichkeit Verantwortung zu übernehmen Förderung von innovativen Ideen Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Internes Weiterbildungsprogramm „WeLearn“ Flache Hierarchien – individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot


shopping-portal