Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung: 18 Jobs in Hamburg

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Medizintechnik 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Nahrungs- & Genussmittel 3
  • Pharmaindustrie 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 16
  • Ohne Berufserfahrung 7
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 16
  • Teilzeit 6
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Befristeter Vertrag 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Praktikum 1
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung

Specialist Clinical Affairs - Clinical Studies (m/w/d)

So. 18.04.2021
Norderstedt
Wir sind einer der weltweit führenden Anbieter von Gelenkprothesen und chirurgischen Instrumenten. Dabei beruht unser Erfolg nicht nur auf der Qualität unserer Produkte, sondern auch auf der Qualifikation und dem Einsatz unserer Mitarbeiter. An unserem Produktionsstandort in Norderstedt bei Hamburg suchen wir für unser Team im Bereich Clinical Affairs zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Specialist Clinical Affairs – Clinical Studies (m/w/d) Schreiben von Reporten (PMCF, PMS, PSUR und SSCP) über die klinischen Ergebnisse unserer Medizinprodukte (Klasse I, II und III) Planung und Vorbereitung von nationalen und internationalen Post-Market-Clinical Follow-up-Studien und Zulassungsstudien in Absprache mit dem Vorgesetzten Studienkoordination (erster Ansprechpartner für Studienzentren) und Monitoring (Remote und On-site) in Deutschland bzw. Zusammenarbeit mit CROs Bearbeitung und Nachverfolgung von Meldungen zu unerwünschten Ereignissen Erstellen von SOPs und Arbeitsanweisungen Ggf. statistische Auswertungen Enge Zusammenarbeit mit den Bereichen Klinische Bewertung, Regulatory Affairs, Entwicklung, Qualitätsmanagement, und Produktmanagement sowie mit externen Kooperationspartnern Studienabschluss im Bereich Public Health, Clinical Research, Naturwissenschaften, Medizin oder ähnliches Idealerweise Erfahrung in der Planung und Koordination klinischer Studien mit Medizinprodukten Fundierte Kenntnisse der einschlägigen Verordnungen und Richtlinien (Medical Device Regulation, Medizinproduktegesetz, ISO 14155, Good Clinical Practice) Idealerweise Erfahrung im Umgang mit Statistiksoftware Eigenverantwortliches Arbeiten, Gewissenhaftigkeit Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft (max. 10 – 20%) Sehr gute kommunikative Fähigkeiten   Attraktive und abwechslungsreiche Aufgabe bei einem deutschen, inhabergeführten Unternehmen der Medizintechnik Optimale Möglichkeiten zur direkten Kommunikation und Zusammenarbeit durch die Konzentration aller technischen Bereiche (Qualitätsmanagement, Entwicklung, Produktion) an einem Standort Systematische Einarbeitung in die internen Strukturen sowie fundierte Vermittlung von Spezialwissen Innovatives Unternehmen mit langjähriger Erfahrung in der Endoprothetik Internationale Ausrichtung der Position
Zum Stellenangebot

Projektleiterin bzw. Projektleiter (m/w/d) Hamburger Landeslabor (Chemiker, Biologe, Mediziner, Laborant (m/w/d))

Fr. 16.04.2021
Hamburg
Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft, Institut für Hygiene und Umwelt Projektleiterin bzw. Projektleiter (m/w/d) Hamburger Landeslabor Das Institut für Hygiene und Umwelt (HU) ist das Landeslabor der Freien und Hansestadt Hamburg, welches Untersuchungen in den Bereichen Lebensmittelsicherheit, Gesundheitsschutz und Umwelt durchführt. In zehn Abteilungen engagieren sich rund 300 Mitarbeitende. Das HU ist als Landesbetrieb gem. § 106 LHO der Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft zugeordnet. Im Rahmen des Auftragsspektrums des Instituts werden eine Vielzahl von Projekten zur Weiterentwicklung und Sicherstellung der Aufgabenerfüllung initiiert und betrieben. Als besonders relevant ist hier das Projekt „Neubau Hamburger Landeslabor“ zu benennen. Es ist geplant, ein neues, modernes Laborgebäude mit einer Bruttogeschossfläche von etwa 37.500 qm zu planen, zu bauen und bis zum Jahre 2026 bezugsfertig zu machen. Die neu einzustellende Projektleitung soll neben weiteren strategischen Themen des Instituts insbesondere dieses Projekt von der Planungsphase bis zum Bezug als Projektleitung koordinieren und betreuen.Sie … leiten strategisch relevante Projekte/Themen des Hamburger Landeslabors und berichten direkt an die Geschäftsleitung. leiten die Projektgruppe „Neubau Hamburger Landeslabor“, bestehend aus Vertretern der Fach-/Funktionsbereiche unseres Instituts, wobei Ihnen bei der Planung und Realisierung der Baumaßnahmen eine baufachliche Betreuung zur Verfügung steht. erstellen Beschlussvorschläge/Stellungnahmen gegenüber den Fachbehörden und Dritten, wobei Ihnen das Geschäftszimmer der Geschäftsleitung unterstellt ist. Erforderlich Hochschulabschluss (Master oder gleichwertig) einer naturwissenschaftlich oder medizinisch geprägten Studienfachrichtung oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen auf Basis eines Hochschulabschlusses (Bachelor oder gleichwertig) einer der o.g. Fachrichtungen und einer mindestens vierjährigen Berufspraxis auf Masterniveau (z.B. im öffentlichen Dienst ab Entgeltgruppe 13 TV-L) oder wenn Sie verbeamtet sind: Befähigung für die Laufbahngruppe 2, zweites Einstiegsamt der Fachrichtung Gesundheits- und Sozialdienste, auf Basis eines Hochschulabschlusses (Master oder gleichwertig) einer der o.g. Fachrichtungen oder Befähigung für die Laufbahngruppe 2, erstes Einstiegsamt der Fachrichtung Gesundheits- und Sozialdienste, auf Basis eines Hochschulabschlusses einer der o. g. Fachrichtungen und Erfüllung der Voraussetzungen für die Beförderung in ein Amt ab BesGr. A14, siehe Hinweise für Beamtinnen und Beamte zur Beförderung (Link am Ende der Anzeige) Vorteilhaft sehr gute Kenntnisse in einschlägigen Laborprozessen und naturwissenschaftliches Verständnis, um die vielfältigen fachlichen Aspekte richtig einzuordnen selbstständige, ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise interdisziplinäres Denken und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Projektsteuerung/im Projektmanagement Kenntnisse in der Optimierung von Laborprozessen erste Erfahrungen mit öffentlichen Ausschreibungsverfahren und Förderprojekten erste Führungserfahrungen mit oder ohne Vorgesetztenfunktion eine schnellstmöglich zu besetzende Stelle, Vollzeit/Teilzeit (unbefristet) Bezahlung nach Entgeltgruppe 14 TV-L bzw. Besoldungsgruppe A14 (Regierungsoberrätin bzw. Regierungsoberrat) Teamgeist - In unserem Team werden Zusammenarbeit, fachlicher Austausch und eine sehr gute Arbeitsatmosphäre großgeschrieben. Work-Life-Balance - Wir ermöglichen es unseren Beschäftigten durch verschiedenste Angebote, Privatleben und Beruf miteinander zu vereinen. Flexible, geregelte und familienfreundliche Arbeitszeiten sind nur ein Beispiel. Sicherheit und zentrale Lage - ein krisensicherer Arbeitsplatz nur zwei S-Bahn-Stationen vom Hauptbahnhof entfernt. Weiterentwicklung - Ein umfangreiches Fortbildungsprogramm steht Ihnen im stadteigenen Zentrum für Aus- und Fortbildung komplett kostenfrei zur Verfügung. Aufgabe mit Sinn - Sie erwartet ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung im Interesse unserer Stadt. faire Bezahlung - Bei uns werden gleiche Aufgaben garantiert auch gleich bezahlt 30 Tage Urlaub im Jahr Gesundheitsförderung und Sport - von der Vortragsreihe „60 Minuten für Ihre Gesundheit“ bis zu einem Sport- und Fitnessraum vor Ort inkl. Trainer mit vergünstigten Mitgliedsbeiträgen und anderen Kooperationen. hauseigene Kantine
Zum Stellenangebot

Senior Application Specialist (m/f/d)

Di. 13.04.2021
Hamburg
Would you like to test the latest premium products independently and contribute to their design? At Eppendorf you will be developing continuously in your area of expertise and you will have access to modern technical equipment and excellent working conditions. You are also motivated by scientific expertise? Then apply now!You represent the customer perspective within application related activities, especially within the product development and sales enablement & customer support.You initiate and manage projects and related project teams within application to support the portfolio strategy.You identify, evaluate and assess application trends across products and functions to generate a basis for innovation and technology evaluations, including the consideration of business aspects and possible marketing approaches.Within the product development teams, you generate concepts and define requirements as well as acceptance criteria's for new products based on customer needs.You support the development of marketing and support concepts, including coordination of activities for training concepts, seminars and workshops.You are gathering and evaluating customer feedback and provide relevant input for product management, sales & marketing.You have an university degree in life sciences (e.g. in biology, biochemistry, biotechnology or other) You have several years of professional experience in application, product development or product management, experience with agile product development would be a plus.You have excellent experiences with modern life science methods and technologies, experience in suspension cell culture and protein expression systems would be a plus. You have a very good verbal and written English communication skills.Ideally you are experienced in working with digital collaboration tools.Eppendorf provides you with state-of-the-art technical equipment for your professional work.To enable you to deepen your technical knowledge and to continuous development we offer a wide range of trainings and development options.Grow with us through interdisciplinary collaboration in agile project structures.With our flextime policy you can arrange your working hours according to your individual needs.
Zum Stellenangebot

Datenmanager klinische Studien / Clinical Data Manager (w/m/d)

Di. 13.04.2021
Schenefeld bei Hamburg
Als international führendes Auftragsforschungsinstitut ist proDERM weltweit für klinische Studien bekannt. Über 100 Mitarbeiter führen an unserem Standort Schenefeld bei Hamburg klinische Studien zur Wirksamkeit und Verträglichkeit von Kosmetika, Arzneimitteln und Medizinprodukten durch. Von der Planung bis zum Abschlussbericht unterstützen wir auf allen 5 Kontinenten über 400 Kunden in allen Phasen ihrer klinischen Studien. Du bist Clinical Data Manager (w/m/d) mit zwei wachsamen Augen für saubere Daten? Dir macht es Spaß, in der Bearbeitung klinischer Studien Verantwortung für 'Compliance' zu übernehmen und die entsprechenden Daten aufzubereiten? Du schätzt eine familiäre Atmosphäre ebenso wie die Möglichkeit, Dein berufliches Umfeld konzeptionell gestalten zu können? Du siehst Deine persönliche Zukunft in und um Hamburg? Dann bereichere unser proDERM-Team.Eigenverantwortliche Durchführung des Datenmanagements in klinischen und kosmetischen StudienErstellung von Case Report Forms Erstellung von Datenmanagement- sowie ValidierungsplänenDateneingabe und medizinische KodierungVisuelle und programmgestützte DatenvalidierungInitiierung und Überwachung des Query ProzessesUmsetzung von Plausibilitätsprüfung und Datenkontrollen Datenbankschließung und Transfer an die StatistikDeskriptive Datenauswertung in kosmetischen StudienErarbeitung von SOPs und WIs Mitgestaltung bei innovativen ProzessoptimierungenErfolgreich abgeschlossenes Studium oder Ausbildung im Bereich Medizinische Dokumentation, Medizinisches Informationsmanagement, Biowissenschaftliche Dokumentation oder vergleichbare QualifikationenBerufserfahrung in klinischen StudienKenntnisse in EDC Systemen vorzugsweise secuTrialEigeninitiative sowie gute Kommunikationsfähigkeiten und sehr gute EnglischkenntnisseSpaß an der Arbeit im Team und mit KundenLeistungsgerechtes Gehalt, abwechslungsreiche Tätigkeit, attraktiver Arbeitsstandort? Begnüge Dich bitte nicht mit diesen geläufigen Standards. Von proDERM darfst Du mehr erwarten! Ganz aktiv kümmern wir uns z. B. um die Weiterentwicklung Deiner Persönlichkeit (z.B. mit individuellen Fortbildungen und Fremdsprachenunterricht), Deiner Gesundheit (z.B. durch bewegte Mittagspausen und Yoga), sowie der Vereinbarkeit von Beruf und Familie.
Zum Stellenangebot

TA / Mitarbeiter (m/w/d) im Quality Management

Mo. 12.04.2021
Hamburg
altona Diagnostics ist ein medizinisches Diagnostikunternehmen, das In-vitro-Diagnostiktests zum DNA-basierten Nachweis von Krankheitserregern wie Viren, Bakterien oder Parasiten entwickelt und herstellt. altona Diagnostics ist inhabergeführt, hat seinen Hauptsitz in Hamburg-Altona und beschäftigt weltweit mehr als 300 Mitarbeiter. Das Unternehmen ist seit über 20 Jahren im Bereich der Molekulardiagnostik tätig und nach ISO 13485 zertifiziert. Unser Geschäftsmodell ist einfach und direkt: gute Leute, die gute Produkte machen und guten Service bieten. Kommen Sie zu uns, wenn Sie dieselbe Philosophie teilen! Zur Verstärkung unseres Quality Management Teams in Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen hochmotivierten und engagierten TA / Mitarbeiter (m/w/d) im Quality Management Validierung, Überwachung und Aufrechterhaltung des Temperaturüberwachungssystems: Betreuung der Erst-validierung und Re-validierung Erstellung und Pflege der zugehörigen Dokumentation Durchführung von Messungen und Kalibrierungen nach Vorgaben des Prüfmittelbeauftragten Unterstützung bei Prozessvalidierungsprojekten und deren Dokumentation Unterstützung des QM-Teams bei anfallenden Aufgaben des Tagesgeschäfts z.B. Erstellung, Pflege und Ablage von Dokumenten Mitwirkung bei der Vorbereitung von und Teilnahme an Zertifizierungsaudits sowie anderen externen Audits Abgeschlossene technische oder naturwissenschaftliche Ausbildung Gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel und Word Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Präzise und strukturierte Arbeitsweise gepaart mit einer ausgeprägten Sorgfalt in der Dokumentation Hervorragende Kommunikations- und Teamfähigkeit Profitieren Sie von den vielfältigen Möglichkeiten eines expandierenden internationalen Unternehmens. Arbeiten Sie in einem hoch motivierten, offenen und freundlichen Umfeld sowohl eigenständig als auch im Team. Familiengerechte Arbeitszeiten sowie ein angenehmes und familiäres Betriebsklima warten auf Sie.
Zum Stellenangebot

Naturwissenschaftler / Ingenieur Medizintechnik als Experte für kardiovaskuläre Medizinprodukte (w/m/d)

Sa. 10.04.2021
Hamburg, München
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Product Service GmbH ist weltweit tätig bei der Prüfung, Begutachtung und Zertifizierung von Konsumgütern, Industrie- und Medizinprodukten in Bezug auf Risiken, Qualität und Gebrauchstauglichkeit. Das Unternehmen gehört zu den führenden deutschen Prüfunternehmen in seiner Branche und ist ein wesentlicher Bestandteil des globalen Netzwerks der Product Service Division des TÜV SÜD Konzerns. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Eigenverantwortliche Bewertung nicht-aktiver Medizinprodukte der Klasse III (Hochrisikoprodukte) nach aktuellen Normen und regulatorischen Anforderungen, vor allem im Bereich Kardiovaskuläre Produkte, wie z. B. Katheter, Stents Eigenständige Betreuung von Zertifizierungsprojekten unserer Kunden als Projektleiter Gelegentliche Durchführung von Audits des Qualitätsmanagementsystems von Herstellern nicht-aktiver Medizinprodukte im In- und Ausland Abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder technisches Hochschulstudium, z. B. im Bereich Medizintechnik, Chemie, Biologie Insgesamt mindestens vier Jahre Berufserfahrung im Bereich Nicht-aktive Medizinprodukte, z. B. durch Tätigkeit bei einem Medizinproduktehersteller oder -zulieferer Davon mindestens zwei Jahre fundierte Praxiserfahrung mit den oben genannten Produkten, z. B. in der Entwicklung, Herstellung, Reinigung, Sterilisation, Testung und/oder Zulassung von Medizinprodukten Kenntnisse in der Erstellung oder Bewertung technischer Dokumentationen von Produkten der Klasse III Teamfähigkeit, ausgeprägte Kundenorientierung sowie gute Selbstorganisation Neugierde und Lernbereitschaft Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen  Verhandlungssichere Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Diese Stelle ist an unserem Standort in Hamburg oder München sowie im Homeoffice zu besetzen. Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Produktentwickler (m/w/d)

Fr. 09.04.2021
Hamburg
Als Großhandel vermarktet Market Grounds hochwertige Produkte aus den Bereichen Getränke und Feinkostspezialitäten, vor allem Süßwaren, Verpackungen, Maschinen und Zubehör. Zu den Kundengruppen gehören neben Feinkostläden vor allem HoReCa und Retail. Neben einer Reihe international bekannter Marken wurde das Sortiment zunehmend um Produkte aus eigener Entwicklung und Produktion erweitert, die exklusiv in weiten Teilen Europas vertrieben werden. So ermöglichen wir es unseren Kunden, bei uns alles „aus einer Hand“ zu beziehen. Nach dem Motto „Inspired by Taste“ machen wir Geschmack in all seinen Facetten erlebbar und stehen auch bei der Entwicklung von Unternehmens- oder Gastronomiekonzepten beratend zur Seite! Als dynamisch wachsendes Unternehmen suchen wir ab sofort einen Produktentwickler (m/w/d) Erweiterung und Optimierung des Portfolios von Market Grounds (insb. TE und O&O) Entwicklung neuer Rezepturen sowie deren Umsetzung bis zur Produktionsreife (Eigen- und Kundenmarken) in Zusammenarbeit mit ausgewählten Partnern Präsentation neuer Produkte im Vertrieb sowie bei Key Accounts (Verkostung und Information) Durchführen von Verkostungen und sensorischen Tests sowie Produktanwendungen Fachliche Unterstützung des Einkaufs und Qualitätsmanagements (z.B. HACCP Team, MHDVerlängerungen, regulatorische Fragestellungen, etc.) Sicherstellen einer effektiven Projektbearbeitung und Kommunikation mit allen beteiligten Bereichen (u.a. Vertrieb, Marketing, Einkauf, QM) sowie enger Wissensaustausch mit der Geschäftsleitung Abgeschlossenes Studium der Getränke- oder Lebensmitteltechnologie, Ökotrophologie oder vergleichbare Ausbildung Berufserfahrung in der Lebensmittelindustrie, Ökotrophologie oder Food Science, idealerweise im Bereich Getränkeentwicklung Umfassende Kenntnisse des nationalen und europäischen Lebensmittelrechts Projekterfahrung im Bereich Private Label Food wünschenswert Sehr gute Kenntnise der gängigen MS-Office-Anwendungen sowie grundlegendes Verständnis für Projektmanagementsoftware Sehr gute Englischkenntnisse und eine hohe Kommunikations- und Lösungskompetenz Sehr gute Kenntnisse der gängigen MS-Office-Anwendungen sowie grundlegendes Verständnis für Projektmanagementsoftware Ergebnisorientierte und strukturierte Arbeitsweise mit gutem Zeit- und Projektmanagement Affinität für Getränkezubereitungen und Tee Einen lokalen Arbeitsplatz mitten in der Hafencity, gut mit der U-Bahn zu erreichen und eine von uns bezuschusste HVVProfiCard Schulungen unseres Produktportfolios und ausführliche Einarbeitung in den Aufgabenbereich und die Struktur des Unternehmens Freier Zugang zu einer Barista-Kaffeemaschine, Smoothies, Frappés und Sirupen für individuelle Getränkekreationen Unterstützung eigener Weiterbildungsmöglichkeiten Offene, angenehme und kollegiale Arbeitsatmosphäre
Zum Stellenangebot

Medical Manager (m/w/d)

Fr. 09.04.2021
Oststeinbek
ROXALL ist ein deutsches, international tätiges pharmazeutisches Unternehmen. Schwerpunkte der Aktivitäten sind die Entwicklung, Herstellung und der Vertrieb von Produkten für die Bereiche Allergologie, Immunologie und Notfallmedizin. Um dem Wachstum des Unternehmens und der stärkeren internationalen Ausrichtung gerecht zu werden, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten Medical Manager (m/w/d) in Vollzeit. Mitarbeit in der Med.-Wiss.-Abteilung Kommunikation mit Fachkreisen Unterstützung des Projektmanagers bei klinischen Studien Review von regulatorischen Dokumenten Literaturrecherche Erfolgreich abgeschlossenes Studium, z. B. der Medizin, Pharmazie, Biologie Berufserfahrung im Bereich Allergologie und klinische Studien hohe Lernbereitschaft und Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Aufgabengebieten gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten strukturierte Arbeitsweise hohes Maß an Eigeninitiative Ergebnis- u. zukunftsorientierte Arbeitsweise Umsetzungs- u. Veränderungsstärke hohe Belastbarkeit ausgeprägte Dienstleistungs- u. Beratungsorientierung sicheres und sympathisches Auftreten gute MS Office-Kenntnisse intensive Einarbeitung eigenständiges und teamorientiertes Arbeiten in angenehmer Arbeitsatmosphäre verantwortungsvolle Aufgaben mit langfristiger Perspektive in einem zukunftsorientierten Unternehmen flexible Arbeitszeiten umfassende Sozialleistungen, Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten, angemessene Vergütung
Zum Stellenangebot

Department Manager (m/f/d) Global Healthcare Engagement

Fr. 09.04.2021
Hamburg
As a worldwide leading manufacturer of optical and digital precision technology, Olympus provides innovative solutions for state-of-the-art medical systems, digital cameras as well as scientific solutions. The company's award-winning products are instrumental in detecting, preventing and healing illness, driving scientific research and documenting life with artistic freedom. In the hands of its customers, Olympus' high-tech products help to make people's lives healthier, safer and more fulfilling. More than 6,750 people work for Olympus in Europe in one of its 31 international offices. Apply now! Lead the Healthcare Engagement team and set the vision and strategy for global strategic Healthcare Expert and Society engagements supporting Olympus Endoscopic Sales Division and Therapeutic Sales Division business units and Medical and Scientific Affairs strategic product and system priorities Lead the development and implementation of processes, systems and tools in support of an integrated, efficient and compliant strategic approach for engaging supporting MSA and ESD/TSD business unit engagements with Healthcare Providers (HCP) and Healthcare Organizations (HCO) and Societies Engage with Professional Affairs, Legal, Compliance, MSA and business unit stakeholders to lead the development of global HCO/E and Societies Engage with regional and local Professional Affairs, Professional Education and ESD/TSD business unit stakeholders to ensure regional and local needs are incorporated into the global engagement strategy and plans Lead the development of digital tools and innovative technology designed to facilitate and support data quality and transparency Establish and implement a global engagement database, data management and reporting processes to manage key medical expert profiles, engagement plans and interactions Coordinate the mapping of key global medical experts and medical society networks to understand current trends and priorities, to identify tactics to engage with individuals or groups of medical experts and to inform internal stakeholders of the engagement strategy Ensure regional medical engagement plans are designed and implemented in alignment with global strategies Provide guidance and support to the Healthcare Expert Engagement and Society Engagement teams to support proactive training and compliance with Olympus consulting policies and procedures Successfully completed course of studies in Life Sciences or related field Several years of relevant professional experience in the device or pharmaceutical industry, preferably in Medical Affairs, Field Medical, Medical Science Liaison, Clinical Operations roles within device or pharmaceutical companies Experience in working in a global cross-functional team (functional/matrix) environment and with groups with varied cultural backgrounds and learning styles Experience in leading healthcare engagement and society engagement for new product launch readiness Experience in leading the development and implementation of processes, systems and tools to engagements with Healthcare Providers (HCP), Healthcare Organizations (HCO) and Societies Good understanding of medical affairs, clinical research, data analysis, market access landscape, clinical landscape, publications and well-developed commercial acumen for cross-functional collaboration Experience in communicating with external stakeholders including clinicians and allied health professionals Ability to think strategically, critically analyze and synthesize complicated data as well as scientific and business information Strong consulting and facilitation skills Strong interpersonal skill as well as outstanding verbal and written communication skills across all levels of the organization Willingness to travel up to 20% (subject to the suspension of Covid-19 travel restrictions) Your competencies The interview will be competence based and the following competencies will be assessed: Strategic leadership Customer responsibility Drive for results Collaboration Contextual awareness Development of self and others Flexible working hours Regular training courses Health care and medical check-ups 30 days of holiday per year
Zum Stellenangebot

Regionalleiter/in mit Führungserfahrung im Pharma- / OTC- / Health Care-Bereich für das Gebiet Norddeutschland (m/w/d)

Fr. 09.04.2021
Neumünster, Holstein, Hamburg, Bremen, Wolfenbüttel, Niedersachsen, Kassel, Hessen, Münster, Westfalen, Bielefeld, Paderborn
Das Institut AllergoSan verfügt über 30 Jahre Erfahrung in der Erforschung und Entwicklung von Probiotika, pflanzlichen Wirkstoffen und orthomolekularer Medizin. Qualität liegt in unserer DNA – dank intensiver wissenschaftlicher Forschung und spürbarer Wirksamkeit ist unsere Marke OMNi-BiOTiC® seit Jahren die Nummer 1 am deutschen und österreichischen Probiotika-Markt sowie in über 20 Ländern weltweit vertreten. Unser Ziel ist es das gesundheitliche Fundament der Menschen frühzeitig mit jenen Mitteln zu stärken, die uns die Natur bereitgestellt hat. Im Zuge unserer langfristigen Nachfolgeplanung suchen wir eine Regionalleitung für das Gebiet Norddeutschland. Nach einer intensiven Einschulungsphase übernehmen Sie die Führung unseres sehr engagierten, rund 10-köpfigen Ärzte- und Apothekenaußendienstes und sorgen für das weiter ungebremste Wachstum in Ihrem Vertriebsgebiet. Sie besitzen Begeisterungsfähigkeit, Innovationskraft und das richtige (Bauch)-Gefühl? – Werden Sie Teil unseres erfolgreichen, dynamischen und rasch expandierenden Siegerteams!  Sie übernehmen die operative Führung des Vertriebsteams sowie die Verantwortung für die Region Norddeutschland Sie verantworten die Umsatzentwicklung und Zielerreichung innerhalb der Region Ausbau der marktführenden Stellung, Identifikation & Beurteilung von Marktpotentialen inkl. Marktbeobachtung Ansprechpartner/in für Key-Accounts (Apotheken, Allgemeinmediziner, Fachärzte, Heilpraktiker, Ernährungsberater etc.) und relevante Stakeholder Mitwirkung bei der Erstellung von Vertriebs- und Marketingmaßnahmen sowie Preis- und Konditionspolitik Coaching und Weiterentwicklung des bestehenden Teams und Einschulung neuer Mitarbeiter/innen im Außendienst Analyse und Planung des Personalbedarfs, Personalauswahl und Mitentscheidung bei neuen Mitarbeiter/innen Enge Zusammenarbeit innerhalb des Regionalleitungsteams sowie mit der Geschäftsführung Abgeschlossene Ausbildung im pharm./med. Umfeld (vornehmlich als Pharmareferent/in) Mehrjährige Vertriebserfahrung im Bereich Pharma, Health Care oder OTC Erfahrung in der Personalführung wünschenswert Spezifische OTC- und Pharmamarktkenntnisse (z.B. Apothekerkooperationen, Ärztestrukturen, etc.) sowie ein bestehendes Netzwerk von Vorteil Kommunikationsstarke, vertriebsaffine Persönlichkeit, mit sicherem Auftreten sowie Verhandlungsgeschick Kaufmännisches Verständnis sowie unternehmerisches Denken Motivierende und empathische Führungspersönlichkeit Eigeninitiative, hohe Einsatzbereitschaft, Durchsetzungskraft, Zuverlässigkeit runden Ihr Profil ab Reisebereitschaft innerhalb der Vertriebsregion Führerschein der Klasse B Qualifizierte Einarbeitung & laufende Betreuung in der Einarbeitungsphase  Eine äußerst abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit in einem innovativen, rasch wachsenden Unternehmen mit Zukunftsperspektive  Selbständiges Arbeiten im Rahmen der Marketing- und Vertriebsziele Teil werden eines motivierten, kollegialen Teams Firmen PKW zur Privatnutzung sowie modernes Equipment (iPhone, iPad)
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal