Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung: 18 Jobs in Siegertsbrunn

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Pharmaindustrie 8
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Bildung & Training 1
  • It & Internet 1
  • Medizintechnik 1
  • Versicherungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 14
  • Ohne Berufserfahrung 8
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 15
  • Home Office möglich 9
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
  • Promotion/Habilitation 1
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung

Wissenschaftsbasierter Berater (m/w/d)

Di. 17.05.2022
München
Die Forschungsgesellschaft für Energiewirtschaft mbH (FfE) ist ein Tochterunternehmen des gemein­nützigen Forschungs­institutes Forschungsstelle für Energie­wirtschaft e.V. Durch eine enge Zusammenarbeit profitieren wir von der über 70-jährigen Erfah­rung der FfE e.V. und können daher forschungsbasierte Beratungs­leistungen und Gutachten auf höchstem Niveau anbieten. Wir zeigen auf, welche Chancen sich aus der notwendigen Transfor­mation für Gesellschaft und Unternehmen ergeben und erstellen dafür unabhängige, wissenschafts­basierte Entscheidungs­grundlagen. Unser Team aus etwa 50 wissenschaftlichen Mitarbeiten­den und Beratern:innen möchte gemeinsam mit Dir unsere Vision eines zukunftsfähigen Energie­systems voranbringen. Wenn Du Wert auf eine steile Lernkurve, Spaß an der Arbeit, der Verwirklichung eigener Ideen und einen positiven Impact auf die Energiewende legst, dann bewirb Dich! Als Mitarbeiter:in mit dem Schwerpunkt wissenschafts­basierte Beratung erhältst Du die Chance, ein breites Themenspektrum rund um die Energiewende kennen­zulernen. Im Fokus Deiner Arbeit stehen schwerpunkt­mäßig Projekte, die sich an der Schnittstelle zwischen Forschung und Beratung befinden. Durch die gemein­same Projekt­arbeit erlangst Du die methodischen und inhaltlichen Kompetenzen, um unsere Kunden mit unabhängigen und forschungs­basierten Erkenntnissen bei Ihrer Transformation aktiv zu unterstützen. Bearbeitung vielfältiger und spannender Projekte in Themenbereichen wie z. B. Wasserstoff, Elektro­mobilität, Industrietransformation Szenario- und Marktanalysen zur Entwicklung des Energiesystems Kundenorientierte Aufbereitung und Vermittlung wissenschaftlicher Erkenntnisse Durchführung und Moderation von Workshops & Schulungen In Deiner Zeit an der FfE werden Deine Kompetenzen wachsen und sich Deine Interessen erweitern. Vielleicht findest Du auch ein Themen­gebiet, in dem Du promovieren willst. Wir unter­stützen Dich bei Deiner individuellen Entwicklung und unterstützen auch bei der Etablierung neuer Forschungs- und Beratungs­schwerpunkte an der FfE. Interesse an energietechnischen, -politischen und -wirtschaftlichen Fragestellungen Starke analytische Fähigkeiten und Ambitionen, sich in neue Themen einzuarbeiten Abgeschlossenes Masterstudium in Wirtschafts­ingenieur­wesen, Elektro­technik oder vergleich­bare Qualifikation Selbständige und offene Persönlichkeit, team­orientierte Arbeitsweise sowie Interesse an Kontakt zu Projekt­partnern sowie weiteren relevanten Stakeholdern Ein junges, agiles, motiviertes, multi­disziplinäres Team aus Beratern und Forschern Rasche Übernahme von Projekt­verantwortung und die Chance wichtige Entscheidungen bei der Energiewende maßgeblich zu beeinflussen Aufbau als bekannte(r) Experte:in in Deinem Spezialgebiet und Ansprech­partner:in für eine Vielzahl relevanter Akteure Bei gegebenen Voraussetzungen Unterstützung bei der Promotion
Zum Stellenangebot

PhD Student (f/m/x) in Tumor Immunology

Di. 17.05.2022
München
Your university hospital in the heart of Munich We are the Klinikum rechts der Isar (MRI) Hospital of Munich Technical University (TUM) and a reliable employer of around 6,600 people. Being a uni­versity hospital, we not only look after our pa­tients but, based on our motto “Knowledge Creates Cures” (Wissen schafft Heilung), we are also engaged in re­search and teaching, enjoying an excel­lent national as well as inter­national reputation. 160 different profes­sional groups work hand in hand to ensure that our pa­tients receive the best possible treatment. The Institute of Clinical Chemistry and Pathobio­chemistry of the Klinikum rechts der Isar Hospital of Munich Technical University / Prof. Jürgen Ruland is offering a position for a PhD Student (f/m/x) in Tumor Immunology Our lab studies mechanisms of innate and adaptive immune signaling path­ways and their alterations in malignant and inflam­matory disorders (https://www.translatum.tum.de/forschungsgruppen/immunsignale-und-krebs/). We established a series of novel model systems to dissect the mole­cular basis of immune regulation and malig­nant lymphomas and to develop novel thera­peutic strategies that target the immune system in cancer. Our inter­national research group is broadly embed­ded in the Munich bio­medical research community, supported by several colla­borative research centres including the CRC 1335 “Aberrant Immune Signals in Cancer” funded by the German Research Foun­dation (DFG) as well as an ERC Advanced Grant and recently the Gottfried Wilhelm Leibniz Prize from the DFG. Your profile You are a highly motivated scientist and commit­ted to scientific excellence. You hold a MSc or equivalent degree with a solid back­ground in immunology and mole­cular / cell biology. Experience with molecular biology, immuno­logical and in vitro / in vivo techniques is a plus. We offer A three-year contract with the possi­bility of extension Excellent working conditions in an inter­national and stimulating work environment Access to state-of-the-art facilities (e.g. cell analysis, imaging, sequencing, proteomics) Membership in the TUM Medical Graduate Center with ac­cess to their quali­fication program In general, a full-time position can also be filled on a part-time basis. If the candidates’ suit­ability for the position in question is equal, severely dis­abled applicants shall be given pre­ference. Interview-related costs can, unfor­tunately, not be reimbursed. We look forward to your application! Please submit your complete application documents by e-mail quoting number 05_025 to: Prof. Dr. Jürgen Ruland Institute of Clinical Chemistry and Pathobiochemistry TranslaTUM Technical University of Munich Ismaninger Straße 22 81675 Munich, Germany E-mail: j.ruland@tum.de  
Zum Stellenangebot

Manager Quality Assurance GMP - Systems & Compliance (w/m/d)

Di. 17.05.2022
München
Bei Denk Pharma und Denk Ingredients verfolgen wir gemeinsam den Unternehmenszweck „ACCESS TO HEALING“. Daher richten wir unser Handeln nach den zwei eng verbundenen Leitsätzen: "Quality for your health - made in Germany" und "Access to health ingredients" aus, die uns diesem Ziel näherbringen. Dieses dynamische Zusammenspiel beider Leitsätze vereint zwei Teams in der Denk Family. Jedes Mitglied der Denk Family bringt uns unserem Ziel - Zugang zu Heilung zu ermöglichen - einen Schritt näher.               Wachse mit uns – am Hauptsitz in München Haidhausen!Die DENK PHARMA GmbH & Co. KG ist als modern geführtes Unternehmen in mehr als 80 Ländern tätig. Unser Ziel ist der Zugang zur Heilung. Deshalb bieten wir unseren Patienten weltweit die gleiche hochwertige Arzneimittelqualität an, wie sie in jeder deutschen Apotheke zu finden ist. Um dies sicherzustellen, werden unsere Produkte in Deutschland zugelassen, hergestellt und auf ihre Qualität kontrolliert. Das sollte dir Spaß machen: In einem gelebten Qualitätssicherungssystem mitzuarbeiten und dessen Weiterentwicklung voranzutreiben Computervalidierungen (Neu- und Bestandssysteme) zu planen, zu bewerten und durchzuführen  IT-Changes auf GxP-Relevanz zu bewerten sowie durchzuführen Das GxP-Schulungssystem zu gestalten, zu überprüfen und kontinuierlich zu optimieren  Change Control Anträge, Abweichungen, Reklamationen und Risikoanalysen zu erstellen, zu bearbeiten sowie zu prüfen  Das QM-Dokumentations- und SOP-System zu gestalten, zu überprüfen und kontinuierlich zu optimieren Bei Selbstinspektionen, Behördeninspektionen und Lieferanten-/ Dienstleisteraudits inkl. Lieferantenqualifizierung mitzuwirken Eine enge Zusammenarbeit mit allen Abteilungen zu pflegen und den Informationsaustausch zu qualitätsrelevanten Aspekten sicherzustellen Ein erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (bevorzugt im Bereich der Pharmazie, Chemie oder Biologie) Mehrjährige Berufserfahrung in der Qualitätssicherung im GMP-Bereich Fundierte Kenntnisse im Bereich Computervalidierung Eine selbständige Arbeitsweise, ein analytisches Denkvermögen und ein starkes Verantwortungsgefühl Kommunikationsstärke mit hoher Zielorientierung und Proaktivität  Die Bereitschaft, in einer offenen und konstruktiven Diskussionskultur Lösungen für Problemstellungen zu finden Sehr gute EDV-Kenntnisse und ein sicherer Umgang mit MS Office, SAP Kenntnisse sind von Vorteil Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift Den Wunsch, sich proaktiv zu entwickeln und zu wachsen sowie Teil eines starken Teams zu sein Teil eines dynamischen Teams zu werden und aktiv das Unternehmen mit deinen Stärken zu kreieren und mitzugestalten Ein vielfältiges Angebot an Weiterbildungsmöglichkeiten, durch welche du dich persönlich und auch beruflich weiterentwickeln kannst Mitarbeiterbenefits, wie z.B. Fitness Kooperation und vieles mehr Regelmäßige Teamevents und zahlreiche Firmenfeiern 30 Tage Urlaub pro Jahr, extra Urlaubstag bei Unternehmenszielerreichung Die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
Zum Stellenangebot

Agricultural Risk Client Underwriter (m/f/d)*

Mo. 16.05.2022
München
Munich Re is a global leader in agricultural risk transfer solutions. Teams of agronomists, economists, geographers, meteorologists, statisticians and mathematicians as well as IT specialists develop and market risk transfer solutions. Our customers are primary insurers, agribusiness companies, farmers, governments, banks and development agencies. With a central hub located in Munich, our experts are distributed across all continents managing a well-diversified portfolio of predominantly agricultural, weather and market price risks. As reinsurance underwriters, we are not only risk experts but also entrepreneurs and salespeople, creating value for our clients in the insurance and agribusiness sectors. At Munich Re, you will have a global impact on how societies and businesses manage risks. In a collaborative, inclusive and diverse working environment, supported by digitalisation and flexibility, you will be activating your potential and that of your co-workers. To strengthen our North American agricultural risks unit, we are looking for an entrepreneurial individual with a strong interest in agricultural risk assessment, client orientation and collaboration in the team. Analysing the client’s risk transfer needs in depth, including their key strategic priorities, growth areas, challenges and reinsurance buying motivation Assessing the natural, market and political risks associated with agricultural insurance portfolios including the impact of climate change, commodity markets and ESG aspects of the business Underwriting and pricing agricultural reinsurance business profitably in accordance with corporate and divisional guidelines and strategies Exploring business potential for Munich Re beyond the current status quo, including agtech and insuretech solutions and services Marketing, selling and negotiating reinsurance contracts directly with Munich Re’s cedents and brokers Building and managing Munich Re relationships with all levels of external stakeholders and internal units Committing to a flexible working environment with a home basis in Munich University degree in agriculture; alternatively, university degree in other natural sciences or economic sciences if a broad knowledge of the agricultural sector exists from either theoretical or practical experience A couple of years’ professional experience; alternatively, exceptional practical experience in a business environment from internships or similar Strongly pronounced entrepreneurial attitude, client and sales orientation coupled with the ability to build viable, sustainable personal and business relationships Sound understanding of economics and numbers, well-developed analytical skills Knowledge of marketing and sales concepts: ability to transfer results of analyses into sales pitches, strong presentation skills High capacity for innovation combined with creativity, initiative and entrepreneurship Pronounced interest in collaboration and open communication Excellent command of oral and written English Willingness to travel
Zum Stellenangebot

Teamleiter Packaging (Artwork & Labelling) (m/w/d)

Sa. 14.05.2022
München
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie, Biotechnologie, Chemie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Kontaktpersonen, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Fach- und Führungskräfte, um sich beruflich zu entwickeln und an der eigenen Karriere zu arbeiten. Als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk bieten wir Ihnen entscheidende Vorteile - und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.Anleitung und Betreuung des Artwork-TeamsEnd-to-End Koordinierung des gesamten Prozesses zur Erstellung von DruckvorlagenBereitstellung von Druckvorlagen für Produktneueinführungen und ProduktänderungenInteraktion mit den internen Fachabteilungen sowie mit den globalen HerstellstättenProzesssteuerung zur Prüfung und Freigabe von DruckmaterialienKontinuierliche Verbesserung der Arbeitsabläufe auf lokaler Ebene und in Zusammenarbeit mit dem globalen HeadquarterErfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches StudiumProfunde Berufserfahrung in der Erstellung und Freigabe von Druckvorlagen für PackmittelKenntnisse im Bereich der Arzneimittelzulassung und des Arzneimittelrechts, vor allem in der Kennzeichnung von ArzneimittelnIdealerweise erste Kenntnisse in der Führung eines TeamsSehr gute Deutsch- und EnglischkenntnisseSpannende Aufgabe in einem internationalen und wachstumsorientierten Pharma-KonzernAttraktive Vergütung mit zusätzlichen betrieblichen LeistungenWork-Life-Benefits wie flexible Arbeitszeit und Home-Office-Möglichkeit
Zum Stellenangebot

Project Manager (m/w/d) Pharmaceutical Analytics & Manufacturing

Sa. 14.05.2022
München
Bei Denk Pharma und Denk Ingredients verfolgen wir gemeinsam den Unternehmenszweck „ACCESS TO HEALING“. Daher richten wir unser Handeln nach den zwei eng verbundenen Leitsätzen: "Quality for your health - made in Germany" und "Access to health ingredients" aus, die uns diesem Ziel näherbringen. Dieses dynamische Zusammenspiel beider Leitsätze vereint zwei Teams in der Denk Family. Jedes Mitglied der Denk Family bringt uns unserem Ziel - Zugang zu Heilung zu ermöglichen - einen Schritt näher.Wachse mit uns – am Hauptsitz in München Haidhausen! Das macht die Denk Pharma:Die DENK PHARMA GmbH & Co. KG ist als modern geführtes Unternehmen in mehr als 80 Ländern tätig. Unser Ziel ist der Zugang zur Heilung. Deshalb bieten wir unseren Patienten weltweit die gleiche hochwertige Arzneimittelqualität an, wie sie in jeder deutschen Apotheke zu finden ist. Um dies sicherzustellen, werden unsere Produkte in Deutschland zugelassen, hergestellt und auf ihre Qualität kontrolliert. Project Manager (m/w/d) Pharmaceutical Analytics & ManufacturingFestanstellung, Vollzeit · München Projekte, wie z.B. Technologietransfers, Produktneueinführungen und Produktoptimierungen von Generika und Nahrungsergänzungsmittel, erfolgreich und unter Berücksichtung von GMP-Vorgaben zu planen, zu steuern, zu dokumentieren und funktionsübergreifende Projektteams zu leiten Als Ansprechpartner für analytische Belange unserer Arzneimittel im Rahmen von Technologietransfers, Produktneueinführungen und Produktoptimierungen zu fungieren Validierungsplänen und –berichten (z.B. Analytik und Herstellprozess) zu prüfen Ursachenforschung bei Abweichungen oder OOX-Ergebnissen innerhalb der Validierung zu betreiben Herstell-, Prüfvorschriften und Spezifikationen zu prüfen Stabilitätsprüfungen zu organisieren und koordinieren Geeignete APIs für die jeweiligen Projekte zu identifizieren und auszuwählen Naturwissenschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung Mind. 3 Jahre Berufserfahrung in der Qualitätskontrolle oder analytischen Entwicklung von Arzneimitteln, speziell der Validierung von Methoden Bewiesene Erfahrung und Erfolge in der Leitung von interdisziplinären Projekten Fundierte Kenntnisse in der GMP-gerechten Herstellung von Arzneimitteln Fähigkeit zur Analyse und Problemlösung Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise mit einem Blick fürs Detail Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Fließend Englisch in Wort und Schrift Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office Teil eines dynamischen Teams zu werden und aktiv das Unternehmen mit deinen Stärken zu kreieren und mitzugestalten  Ein vielfältiges Angebot an Weiterbildungsmöglichkeiten, durch welche du dich persönlich und auch beruflich weiterentwickeln kannst   Mitarbeiterbenefits, wie z.B. Fitness Kooperation und vieles mehr Regelmäßige Teamevents und zahlreiche Firmenfeiern 30 Tage Urlaub pro Jahr, extra Urlaubstag bei Unternehmenszielerreichung Die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
Zum Stellenangebot

Medical Affairs Manager (m/w/d) - Medizinprodukte

Sa. 14.05.2022
Starnberg
Jetzt haben Sie es in der Hand! Erleichtern Sie Menschen, die an Atem­wegserkrankungen leiden, und denen, die sich um sie sorgen und kümmern, das Leben. Wir von PARI entwickeln als forschendes Medizintechnik- und Pharma­unternehmen modernste Inhalationstechnologien für freies Atmen. Ihre Ideen bringen frischen Wind in den Markt. Fassen Sie am Standort Starnberg mit an als Medical Affairs Manager (m/w/d) - Medizinproduktewenn Sie als Medical Affairs Manager an der Schnittstelle von Medizinprodukten und Arzneimittel vielfältige medizinisch-wissenschaftliche Anforderungen eigenverantwortlich organisieren und gestalten Ihre Aufgaben im Überblick: Sie erstellen eigenverantwortlich klinische Bewertungen unter Beachtung der gesetzlichen Richtlinien unserer Medizinprodukte. Sie treten als Hauptansprechpartner für wissenschaftliche Studien auf und konzipieren Anwendungsbeobachtungen oder Befragungen, die Sie auch in Kooperation mit internationalen Partnern proaktiv initiieren. Sie verfassen wissenschaftliche Beiträge und Publikationen, gegebenenfalls zusammen mit externen Partnern. Sie erstellen medizinisch-wissenschaftliche Promotion-Materialien für Medizinprodukte. Sie führen mit Ihrem medizinisch-wissenschaftlichen Know-how Bewertungsanalysen für Business Development durch und sind zentraler Ansprechpartner für Marketing & Vertrieb, Regulatory Affairs sowie Forschung & Entwicklung. In Hinblick auf die aktuellen gesundheitspolitischen Entwicklungen sind Sie auf dem neuesten Stand, informieren sich auf Kongressen über Trends in der Therapie sowie aktuelle klinische Studien. Sie haben mehrjährige Berufsexpertise auf Industrieseite. Sie blicken auf ein abgeschlossenes Medizin-, Pharmazie- oder naturwissenschaftliches Studium zurück. Sie haben Kenntnisse in der Erstellung von Clinical Evaluation Reports. Vor diesem Hintergrund sind Sie vertraut mit wissenschaftlichem Arbeiten sowie Publizieren und haben bereits mit Datenbanken gearbeitet. Sie haben fundierte Erfahrung in der aktiven Gestaltung von Projekten sowie in der Arbeit in internationalen cross-funktionalen Teams. Sie verfügen über fließende Deutsch- und Englischkenntnisse. Sie sind ein kommunikations- und durchsetzungsstarker Teamplayer, der durch seine Selbstständigkeit und sein strategisches Denken überzeugt und Verantwortung übernimmt! Unbefristeter Arbeitsvertrag in einem erfolgreichen Familienunternehmen Flexible Arbeitszeiten plus Option mobil zu arbeiten Vielseitige Aufgaben in einem dynamischen Arbeitsumfeld Flache Hierarchien und Freiräume zur Mitgestaltung Breites Weiterbildungsangebot und individuelle Entwicklungsperspektiven Gesundheitsmanagement und digitale Sportsessions
Zum Stellenangebot

Local Safety Officer Germany (m/f/x)

Sa. 14.05.2022
München
Daiichi Sankyo and its 16,000 employees in more than 20 countries are dedicated to the creation and supply of innovative pharmaceutical products. In Europe, we focus on two areas: In the cardiovascular space, our strong portfolio of medicines reflects our long-standing commitment and shows that we care for every heartbeat; in oncology our goal is to become a global pharma innovator until 2025 by providing novel therapies to patients across the world. Our European headquarters are in Munich, Germany, and we have affiliates in 13 European countries. For our headquarter in Munich we are seeking highly qualified candidates to fill the position Local Safety Officer Germany (m/f/x) This position primary serves as a Local Safety Officer (LSO) for Germany and is accountable to ensure compliance with relevant pharmacovigilance (PV) regulatory requirements globally and locally, and ensures the local PV system is operating appropriately by executing operational PV tasks in Germany. This position is accountable for performing/overseeing proper handling of safety reporting from local to global as well as all other local PV activities (e.g. screening of local literature and monitoring of local PV legislation in the country) in Germany. The individual will be accountable for managing other stakeholders at Daiichi Sankyo Germany (DSDE) and Daiichi Sankyo Europe (DSE) (e.g. Marketing, Medical Affairs) as well as local PV vendors, and providing PV Training to relevant local functions and external parties as necessary to ensure PV processes are implemented properly. In addition, this position will support EU PV affiliate and partner management activities. This position will report to the PV Partner & Affiliate Management Lead and is expected to work independently with minimal guidance with specialized knowledge, and use expertise to analyse and solve problems. Roles and responsibilities: Local Safety Officer Germany: Responsible for performing/overseeing all local PV activities in Germany Ensures safety reports/pharmaceutical technical complaints (PTCs) collection process in Germany is implemented and oversees the processes are working properly Evaluates and updates local SOPs and local appendices to DSE affiliate core SOPs as required Contact person for pharmacists, physicians and consumers for the reporting of adverse drug reactions (ADRs) and PTCs to collect safety information and their follow-up activities Performs/oversees local literature screening, monitoring of local PV legislation and implementation of Risk Management Plans (RMPs) and additional Risk Minimization Measures as required Be accountable for managing other DSE/DSDE stakeholders (e.g. Marketing) as well as local PV vendors, and providing PV Training to relevant local functions and external parties as necessary to ensure PV processes are implemented properly. (e.g. Market Research Programs) Contributes to the maintenance of EU Pharmacovigilance System Master File (EU-PSMF) by providing the up-to date information from local PV system Contributes to the company’s benefit-risk evaluation for national products and to answering requests from Competent Authorities Acts as a primary contact person for the affiliate audit/inspection in Germany Facilitates the local implementation of global processes as required EU Affiliate management activities Supports EU affiliate management activities out of DSE CSPV as EU Headquarters as a member of EU affiliate management team Contributes to the enhancement of EU affiliates PV Quality Management System standards by providing the inputs from local PV system in Germany Facilitates the local implementation of global processes (e.g. management of the collection of adverse events, PV regulatory intelligence, management of Safety Data Exchange Agreements (SDEAs)) Contract management activities Implement/maintain PV agreements/SDEAs with local partners/PV service providers working with internal subject matter experts (SMEs) ensuring all PV requirements are covered in the contract. Maintain contract template as current Coordinate periodic communications with partners and ensure the contract is up-to-date and the process is operating well (e.g. PV service providers, market research vendors) Bachelor’s degree at minimum required; 5 years of experience with an advanced degree; 8 years of experience with a bachelor’s degree Master degree in Life Sciences, Pharmacy or Medical Sciences preferred Possesses strong knowledge of international and European PV laws and guidances Good or excellent written and verbal communication skills in English Good written and verbal communication skills in German Highly reliable with accurate operating principles Analytic and systematic approach with good problem solving skills Ability to understand complex matters with a continuous focus on improvement Substantial communication skills, in particular also on intercultural level with respect and appreciation of cultural diversity Proactive, autonomous and reliable working style paired with the ability to work in international matrix teams Flexible and adaptable Competitive Pay Work-Life-Balance Growth and Development Health and Family Working at Daiichi Sankyo: At Daiichi Sankyo in Europe, we offer a workplace where your voice is heard. Everything we do, we do with a high level of commitment and a clear focus on patients’ needs. We know that our bold ambition to change patients’ lives for the better can only be achieved through the power of collaboration and the exploration of new approaches. Thus, we encourage our colleagues across Europe to be courageous, to bring their ideas to the table and to embrace opportunities to grow. When you join our European family, you will be a part of a dynamic company where everyone, no matter their role, rolls up their sleeves and gets things done.
Zum Stellenangebot

Werkstudent im Bereich Regulatory Affairs für digitale Medizinprodukte (m/w/x)

Fr. 13.05.2022
München
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeitenden täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen.   In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeitenden bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.   Heute wagen. Morgen begeistern.   Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.   Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. Unterstützung bei der Kommunikation mit Ländervertretungen (international) zu unseren Software-Produkten Aufnahme der landesspezifischen Registrierungsanforderungen und deren Transfer in die Projektstruktur sowie die Erwirkung und der Austausch relevanter Dokumente für die landesspezifischen Registrierungstätigkeit Unterstützung bei Recherchen und Sichtung relevanter Produktnormen, Zusammenstellung von Informationen und Überführung in Vorlagen für die Projektarbeit Unterstützung bei der Optimierung des intern genutzten Tool-Portfolios Pflege unternehmensinterner Kommunikationsseiten wie Yammer, Sharepoint und Wiki aus regulatorischem Blickwinkel wie z.B. die Erstellung von Trainingsmaterial, Aufbereitung von regulatorischen Entwicklungen und der Erweiterung der Wissenssammlung im Bereich Regulatory Affairs Unterstützung bei der Planung und Durchführung von Events Das bieten wir: ein multi-nationales Team mit herausragender Teamdynamik Einblicke in entwicklungsstarke Bereiche der Medizintechnik wie medizinische Software, App-Entwicklung und Plattformtechnologie Einblicke in die enge Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen wie Clinical Affairs, Quality Management und Development Wenn Sie mehr über diese Stelle erfahren möchten, wenden Sie sich bitte an den zuständigen Recruiter: Selina Riccio (selina.riccio@zeiss.com) Studium im Bereich Naturwissenschaften (Bachelor oder Master) oder einer vergleichbaren Richtung begonnen strukturierte und selbstständige Arbeitsweise gute Kommunikationsfähigkeit und Affinität zur interkulturellen Zusammenarbeit sicherer Umgang in der Anwendung von MS Office Tools incl. Teams fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft 12-20 Stunden pro Woche zu arbeiten (remote möglich) wünschenswert: Kenntnisse im Bereich Ophthalmologie, medizinischer Software, KI & ML und Plattformtechnologie
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) Aufbau eines Rezeptservice inkl. App

Do. 12.05.2022
München
Bei der BSH Hausgeräte Gruppe können Sie ganz einfach neue Ideen mitgestalten: Als führender Hersteller von Hausgeräten verbessern wir die Lebensqualität von Menschen, indem wir in Lösungen denken. Mit unseren Globalmarken Bosch, Siemens, Gaggenau und Neff sowie unseren lokalen Marken arbeiten wir an innovativen Technologien von der Spracherkennung bis hin zur künstlichen Intelligenz. Unser Ziel ist es, einzigartige Erlebnisse für unsere Kunden zu schaffen. Dafür denken, entwickeln und konstruieren wir – und lernen immer weiter. Begleiten Sie uns auf diesem Weg, und geben Sie Ihrer Karriere ein Zuhause. Praktikant (m/w/d) Aufbau eines Rezeptservice inkl. App BSH Hausgeräte GmbH | Vollzeit | München Sie verfügen bereits über theoretisches Fachwissen und möchten dieses nun gerne durch praktische Erfahrungen in einem dynamischen Unternehmen ergänzen? Dann unterstützen Sie uns mit Ihrem Talent und Know-how bei folgenden Aufgaben: Unterstützung beim Aufbau des neuen Rezeptservice / App "foodfittery" Mitarbeit bei Content-Produktion und Management für die App Eigenständige Durchführung von Trendanalysen und Rezeptrecherche zur zukünftigen Ausrichtung des Service Zutatenmanagement: Datenbank-Mapping für die Erweiterung einer Zutaten-Datenbank Zusammenarbeit mit dem internen interdisziplinären Projektteam sowie externen Partnern Wirtschaftswissenschaften, Kommunikation, Ökotrophologie oder ähnliches Hohes Maß an Eigenständigkeit und Engagement sowie Freude am strukturierten arbeiten. Interesse am Kochen und Fotografieren wünschenswert. DE mindestens level B1. EN fließend, sicherer Umgang mit MS Excel, Kenntnisse in Photoshop von Vorteil Einsatz für 3 Monate im Rahmen eines freiwilligen Praktikums bzw. bevorzugt 6 Monate im Rahmen eines Pflichtpraktikums angenehme Arbeitsatmosphäre in einem dynamischen und motivierten Team internationales Arbeitsumfeld attraktive Arbeitgeberleistungen und Vergütung Unternehmensstandort München mit großem Freizeitangebot
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: