Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung: 3 Jobs in Holtenau

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Pharmaindustrie 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Teilzeit 2
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
  • Befristeter Vertrag 1
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung

Projektmanager*in (m/w/d) Kompensationsmaßnahmen

Fr. 05.08.2022
Molfsee
Die Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein ist die größte Naturschutzorganisation des Landes. Mit unseren Artenschutzprojekten und unserem Biotopnetzwerk Stiftungsland bauen wir an einer grünen Infrastruktur für den Erhalt der Biodiversität und die Umsetzung biologischer Klimaschutzziele in Schleswig-Holstein. Wir öffnen unser Stiftungsland für Besucher*innen und bieten vielfältige Naturerlebnisse an. Deshalb heißt unser Motto: Natürlich hier. Die Ausgleichsagentur Schleswig-Holstein GmbH, als Tochter der Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein, entwickelt Ökokonten in Schleswig-Holstein und setzt sich für den Natur- und Artenschutz in Schleswig-Holstein ein. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Projektmanager*in (m/w/d) Kompensationsmaßnahmen für die Planung und Entwicklung von Kompensationsmaßnahmen und Beratung von Vorhabenträgern. Der Arbeitsplatz befindet sich in Molfsee bei Kiel. Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitzeitstelle (38,7 Stunden), die angelehnt an den TV-L EG 11 vergütet wird. Planung von Kompensationsmaßnahmen  Abwicklung der Genehmigungsverfahren für die jeweilige Maßnahme  Vorbereitung und Durchführung der Vergaben  Einweisung externer Auftragnehmer bei der Umsetzung, Bauabnahme und Abrechnung der Maßnahme  Kommunikation mit Behörden, NGOs, örtlichen Akteuren und Gremien  Vermarktung von Ökopunkten und Kompensationsmaßnahmen Du identifizierst Dich mit den Werten und Zielen der Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein und dazu bringst Du mit: abgeschlossenes Studium Fachrichtung Naturschutz, Landschaftsökologie, Landespflege, Biologie oder vergleichbarem Schwerpunkt  fundierte nachgewiesene Fachkenntnisse und praktische Erfahrungen im Bereich Natur-, Arten- und Landschaftsschutz und dessen Umsetzung unter Einbeziehung der allgemeinen Rechtsgrundlagen  mehrjährige Berufserfahrung  Erfahrungen im Bereich von faunistischen bzw. floristischen Erfassungen  Erfahrung in der Konzeption sowie der technischen und administrativen Abwicklung von Naturschutzmaßnahmen  sehr gute EDV-Anwenderkenntnisse in den Office-Anwendungen und GIS  Kenntnisse im Vergaberecht sind von Vorteil  Führerschein Klasse B  ausgeprägtes Organisationsgeschick  Verhandlungsgeschick sowie eine sorgfältige, selbständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise  Kommunikationsstärke und hohe Teamfähigkeit ein hochmotiviertes Team, das für den Klima- & Naturschutz brennt  flache Hierarchien und die Möglichkeit mitzugestalten  einen von Wertschätzung geprägten Umgang  vielfältige, attraktive Fortbildungsmöglichkeiten  Schulung in gewaltfreier Kommunikation nach Rosenberg  Betriebssportangebote  Fahrradleasing  eine attraktive Vergütung nach TV-L  einen strukturierten Onboarding-Prozess für einen optimalen Start bei uns
Zum Stellenangebot

Junior-Projektmanager klinische Forschung (m / f / d) / Clinical Research Project Manager - Junior (m / f /d)

Di. 02.08.2022
Kiel
Proteo Biotech AG, located in Kiel, is the next generation preventive therapeutic technology company based on its clinical-stage pioneering tissue protective drug. The Company is fully dedicated to its novel therapy to treat life-threatening unmet medical need diseases. A paradigm shift towards a preventive approach will alleviate the suffering and morbidity in the majority of patients who e.g. undergo highly invasive surgery by protecting against inflammatory organ damage and failure. This initial focus has given us a unique insight into the capabilities of our product as an anti-inflammatory drug usable in a wide variety of indications, which has led to strong collaborative ties to a number of renowned universities worldwide. We are currently expanding our development activities to initiate new European / US clinical trials (covering clinical Phases Ib to III) and are looking to strengthen our team of dedicated and multidisciplinary professionals in Kiel.Take your career to the next level and lead challenging full-service clinical trials and research projects, managing the full scope of responsibilities and getting hands-on involvement in every aspect of the study. Your responsibilities will include: Support the management of multi-center clinical trials and research projects in a variety of therapeutic areas (major surgery, PAH, COVID-19) in cooperation with contract research organizations and medical advisors; Major contributions to delivery of clinical trials and research projects on time, within budget and in accordance with high quality standards; Being a point of contact to the contract research organization, scientific advisory board and other parties on all project matters; Contribute to the creation of clinical trial protocol synopses, review of all types of study documents such as clinical trial protocol, informed consent form, IMPD, IB, CRF, statistical analysis plan & report, data management plan, study report, etc..; Cooperation with contract research organizations for submission and management of clinical trial applications to ethics committee and regulatory authorities. College/University degree in Medical Sciences, Life Sciences or an equivalent combination of education, training & experience; 1 to 3 years of experience in clinical research; 1 to 3 years of experience in project management within Phase II and Phase III trials; Experience from management of several project phases from startup to closure and management of functional services would be an advantage; Junior experience in vendor management would be an advantage; Full working proficiency in English; Proficiency in MS Office applications; Communication, presentation and customer-service skills; Ability to negotiate and build relationships at all levels; Team-building, resource allocation and organizational skills.
Zum Stellenangebot

Projektmanager*in (w/m/d) Moorschutz

Sa. 30.07.2022
Molfsee
Die Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein ist die größte Naturschutzorganisation des Landes. Mit unseren Artenschutzprojekten und unserem Biotopnetzwerk Stiftungsland bauen wir an einer grünen Infrastruktur für den Erhalt der Biodiversität und die Umsetzung der Ziele des Biologischen Klimaschutzes in Schleswig-Holstein. Wir öffnen unser Stiftungsland für Besucher*innen und bieten vielfältige Naturerlebnisse an. Deshalb heißt unser Motto: Natürlich hier. Wir suchen ab sofort eine*n Projektmanager*in (w/m/d) für die Umsetzung von Moorvernässungsprojekten im Rahmen des Biologischen Klimaschutzes. Der Arbeitsplatz befindet sich in Molfsee bei Kiel. Es handelt sich um eine auf zwei Jahre befristete Elternzeitvertretung als Vollzeitstelle (38,7 Wochenstunden), die mit TV-L EG 11 vergütet wird. Planung, Leitung und Koordination von Projekten zur Wiedervernässung von Moorflächen Analyse von Boden, Vegetation und Hydrologie von Moorgebieten in Hinblick auf Entwicklungspotenzial und Umsetzbarkeit von Vernässungsmaßnahmen Ausschreibung und Vergabe von Planungs- und Bauleistungen im Zusammenhang mit der Vernässung von Moorflächen eigenständige Planung von Vernässungsmaßnahmen Abstimmung und Kommunikation mit Planungsbüros, Behörden und Gemeinden usw. Einholung von Genehmigungen Beantragung von Fördermitteln für die Maßnahmenumsetzung Bauleitung, Bauabnahme und Abrechnung der Projekte Dokumentation der Maßnahmen und Berichte für den Fördergeber Qualitätskontrollen und Betreuung ehemaliger Projektflächen Öffentlichkeitsarbeit, wie Führungen und Pressetermine im Rahmen des Biologischen Klimaschutzes Beratung von Kolleg*innen und externen Partnern bei der Planung und Umsetzung von Vernässungsprojekten Unterstützung des Koordinators für die Umsetzung des Biologischen Klimaschutz Programms bei organisatorischen Aufgaben ein abgeschlossenes Hochschulstudium in den Fachrichtungen Landschaftsökologie, Landespflege, Biologie oder vergleichbare Studienschwerpunkte vertiefte Kenntnisse der Vegetation sowie der Hydrologie und der Böden heimischer Moor-Ökosysteme gute Kenntnisse der rechtlichen Rahmenbedingungen von Naturschutzarbeit im Moor, insbesondere des Naturschutz- und Wasserrechtes Erfahrungen in der Konzeption sowie in der technischen und administrativen Abwicklung von Naturschutzmaßnahmen, insbesondere von Vernässungsmaßnahmen in Mooren sehr gute EDV-Kenntnisse in den Office-Anwendungen und GIS werden vorausgesetzt Identifikation mit der Arbeit der Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein eine sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeit und viel Verhandlungsgeschick Organisationsvermögen und ein hohes Maß an Selbständigkeit einen gültigen Führerschein für PKW ein hochmotiviertes Team, das für den Naturschutz brennt flache Hierarchien und die Möglichkeit, mitzugestalten einen von Wertschätzung geprägten Umgang flexible Arbeitszeitgestaltung und Möglichkeiten für mobiles Arbeiten vielfältige, attraktive Fortbildungsmöglichkeiten Schulung in gewaltfreier Kommunikation nach Rosenberg Betriebssportangebote Jobticket & Fahrradleasing eine attraktive Vergütung nach TV-L  einen strukturierten Onboarding-Prozess für einen optimalen Start bei uns
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: