Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung: 12 Jobs in Huckingen

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 3
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Verkauf und Handel 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 11
  • Ohne Berufserfahrung 4
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
  • Befristeter Vertrag 2
  • Praktikum 1
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung

Mitarbeiter Qualitätssicherung (w/m/d)

Do. 29.10.2020
Mülheim an der Ruhr
Die Mahnke Unternehmensgruppe beliefert mit weltweit über 600 Mitarbeitern in Produktion, Logistik, Vertrieb und Verwaltung namhafte, internationale Einzelhandelsketten im Discount und Vollsortiment sowie Fachmärkte mit Gütern des täglichen Bedarfs. Die Hyga GmbH & Co. KG gehört der Mahnke Gruppe an. Sie beliefert namhafte, internationale Einzelhandelsketten mit kosmetischen und medizinischen Körperpflegeprodukten sowie innovativen Haushaltreinigungsartikeln. Hyga verfügt über ein langjähriges Erfahrungspotential in diesen Bereichen. Wir erfüllen moderne Anforderungen an Nachhaltigkeit, Qualitätssicherung, Produktentwicklung, Lieferleistung und soziale Standards. Hyga zeichnet sich besonders durch eine maßgeschneiderte, zuverlässige und innovative Produktentwicklung aus. Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir für die Hyga GmbH & Co. KG am Standort Mülheim an der Ruhr zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter Qualitätssicherung (w/m/d) Steuerung der Prüfinstitute (SGS Fresenius, Eurofins und andere) Begleitung der Steuerung von Produktionsstätten - Begleitung und Durchführung von Zertifizierungen (IFS HPC, IFS Broker, FSC, PEFC, etc.) Überprüfung und Risikoeinschätzung von Rezepturen Entwicklung von neuen Produkten in Zusammenarbeit mit internationalen Produktionsstätten Organisation, Ablage und Pflege von qualitätssicherungsrelevanter Dokumentation Reklamationsbearbeitung, Nachverfolgung und Auswertung Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Lebensmittelchemie, Lebensmitteltechnologie, Ökotrophologie oder eine vergleichbare Qualifikation Erfahrung im Bereich Kosmetik, Detergenzien und Biozide - mehrere Jahre Berufserfahrung sind von Vorteil Strukturierte Arbeitsweise und Umsetzungsstärke - ein hohes Maß an Eigenmotivation und Selbstorganisation - ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und Teamgeist Belastbarkeit und Entschlussfreudigkeit bei der Koordinierung vielfältiger Projekte Sehr gute Microsoft-Office-Kenntnisse Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil Reisebereitschaft wird vorausgesetzt Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit persönlichen und fachlichen Entwicklungsmöglichkeiten. Nach der Einarbeitung arbeiten Sie selbstständig. Sie begegnen flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen sowie einem interdisziplinären Team mit hoher Motivation und großen Gestaltungsmöglichkeiten. ein Familienunternehmen mit einer langjährig gewachsenen Unternehmenskultur, die gestalterische Freiräume eröffnet eine ausgeglichene Work-Life-Balance und attraktive Zusatzleistungen des Arbeitgebers, unter anderem in den Bereichen betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

QM-Beauftragter / Qualitätsmanager (m/w/d) im medizinischen Labor

Mi. 28.10.2020
Düsseldorf
ZOTZ|KLIMAS ist ein inhabergeführter medizinischer Verbund mit Laboren und Praxen an 18 Standorten im Westen Deutschlands. Die Zentrale bildet das MVZ Düsseldorf-Centrum. Das Unternehmen bietet Patienten, niedergelassenen Ärzten, Kliniken und auch anderen Einrichtungen ein vollständiges labordiagnostisches Leistungsspektrum mit den Schwerpunkten Gerinnung, Genetik, Zytologie und Pathologie. Rund 420 Mitarbeiter stehen für ein modernes und stets wachsendes Unternehmen, das die persönliche und enge Zusammenarbeit mit Kunden und Mitarbeitern pflegt. Durch unser ausgeprägtes Dienstleistungsdenken arbeiten wir dynamisch, flexibel sowie kunden- und zukunftsorientiert. Kontinuierliche Weiterbildungen für unsere Mitarbeiter garantieren, dass diese stets am Puls der Zeit und zu höchsten Qualitätsstandards arbeiten können. Für das MVZ Düsseldorf-Centrum GbR suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) in Vollzeit als: (Junior) Marketing Manager (m/w/d) Etablierung eines QM-Systems im medizinischen Labor – in den Bereichen Humangenetik und medizinische Mikrobiologie nach DIN EN ISO 15189:2017 Erstellung und Lenkung der Qualitätsdokumentation Einleitung von Verbesserungs- und Vorbeugemaßnahmen in Zusammenarbeit mit der ärztlichen Leitung Einführung und Validierung neuer Testverfahren Schulung und Information der Mitarbeiter in Bezug auf Themen des QM Planung, Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von internen Audits Vor- und Nachbereitung der externen Audits Überprüfung der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften zum lnfektionsschutz, zum Datenschütz, zur Arbeitssicherheit und sonstiger Richtlinien Abgeschlossenes Studium im Bereich QM oder ein vergleichbares Studium Mehrjährige Berufserfahrung im Qualitätsmanagement ggfs. mit der Qualifizierung als QMB im medizinischen Bereich Fundiertes Wissen im Bereich HACCP, Gefahrenanalyse und Bewertung von Risiken Gute Kenntnisse bezüglich der gesetzlichen Anforderungen, insbesondere in Hinblick auf die Qualitätsprüfungen Ausgeprägtes Organisations- und Kommunikationsgeschick Sorgfältige, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise Einen spannenden Aufgabenbereich in einem innovativen Umfeld mit vielseitigen Entwicklungsmöglichkeiten Eine offene Unternehmenskultur, in der es Spaß macht, Ideen einzubringen Gestaltungs- und Verantwortungsspielraum, der es Ihnen ermöglicht, mit uns zu wachsen
Zum Stellenangebot

Intraday Energy Manager (m/f/d)

Mo. 26.10.2020
Düsseldorf
Statkraft is a leading company in hydropower internationally and Europe’s largest generator of renewable energy. The Group produces hydropower, wind power, solar power, gas-fired power and supplies district heating. Statkraft is a global company in energy market operations. Statkraft has 4000 employees in 17 countries. Statkraft is Europe’s largest generator of renewable energy. As a major player in the energy wholesale market, we are developing green power solutions for renewable energy producers and companies from trade and industry. We support our customers on the way to a 100% renewable electricity supply. Join the team and take part in creating tomorrow’s energy world! What we do: Providing power efficiently and reliably is among the core challenges in times of increasing solar and wind energy production. Here, our intraday trading teams are making a vital and exciting contribution. We are active on all relevant short-term markets, being the market leader in managing renewables in Germany and the UK. In total, Statkraft manages over 15.000 MW of capacity across Europe. As a result we contribute significantly to the successful integration of renewable energy into the overall energy landscape. As a member of one of our two intraday trading teams you are responsible for balancing our portfolio of intermittent generation, dispatching our flexible asset portfolio and trading energy proprietarily on the short-term markets. You will find yourself working in a positive, highly international and professional surrounding. As intraday power is traded continuously on 365 days per year, you will be part of a 24/7 shift team and expected to work occasional night and weekend shifts. These shifts are distributed equally among all colleagues and remunerated accordingly. Learning on the job: If you don’t have previous experience in trading, you will be rapidly introduced to all aspects of the short-term power and gas markets. Responsibility: You will be expected to make commercial decisions, taking responsibility for the energy management of our renewables portfolio as well as our flexible generation portfolio, which consists of thermal and hydro power plants. Make an impact: Right from the beginning, you will be able to influence our process design, systems and internal routines in a cooperative approach with colleagues from many different departments. Creativity: You will develop and implement strategies and business approaches focused on our short-term trading activities. Innovation: An integral part of the job is the development and improvement of our models and algorithms, based on machine-learning as well as time-series and statistical analyses. Digitalisation: Statkraft makes use of algorithmic trading and virtual power plant solutions that automatically balance renewables portfolios, trade and steer asset flexibility in real-time and run proprietary trading activities. These algorithms make millions of decisions per day, send orders to the exchange and dispatch the physical assets. You will be the central part in this trading environment as you will monitor, calibrate and supervise the trading algorithms while engaging into hands-on trading at the same time. An above average university degree in Natural Sciences, Engineering or Economics/Business Sciences Solid background in mathematics and statistics, practical coding experience (e.g. Python, Matlab or R) A competitive personality with a commercial mind-set, ideally a passion for trading The ability to make accurate decisions under time pressure Excellent communication skills in order to be able to succeed as a team-member Fluent in English, good command of German or other languages are a plus This position is suitable for candidates with prior front-office experience in energy trading, dispatching and energy management, as well as talented graduates with an interest in renewable energy. Professional and personal development in an exciting company A positive working environment characterised by competence, responsibility and innovation A diverse workplace with regard to gender, age and cultural background Competitive terms of employment and excellent benefit schemes Please note that also applications in German language are welcome.
Zum Stellenangebot

Meteorologist m/f/t

Sa. 24.10.2020
Essen, Ruhr
Meteorologist m/f/t RWE Supply & Trading GmbH, Weather Analysis DE, Essen, Germany (DE) To start as soon as possible, Full time, Fixed Term, 12 months 170 traders in the energy business, 290 experts on Europe’s largest energy trading floor and 1,100 additional professionals. Join RWE Supply & Trading and shape the future of the trading business to make energy clean, reliable and affordable.RWE Supply & Trading is a leading energy trading company in Europe primarily trading in electricity, gas, coal and oil markets. High quality analysis of meteorological information is crucial in trading commodity markets around the globe and accurate weather forecasts play a key part in determining our success. You will be involved in maintaining our competitive edge against the market by providing timely and accurate weather forecasts to energy traders and analysts. In this exciting role, you can use your skilled analytical capabilities and commercial comprehension and will actively contribute to day-to-day trading decisions. The position will be based in our Essen office. Produce and communicate European weather forecasts on a regular basis (daily, weekly, monthly) in both short-term and long-term perspectives to energy traders and analysts through various communication channels Monitor and interpret the long-term impact of global weather phenomena and estimate their consequences for the power and gas demand/supply Critically review atmospheric models and large-scale teleconnection patterns Develop routines, automated procedures and quantitative analytical tools to draw essential conclusions from large amounts of weather data in an efficient way Contribute to the various analyses conducted by the team of meteorologists University degree in Meteorology or Atmospheric Science Several years of operational forecasting experience for European weather within a commercial or trading environment (e.g. banks, energy companies, hedge funds) Efficient use of Python, MATLAB, R, VBA or other programming tools advantageous Excellent communication skills in English Strong analytical skills to comprehend large amounts of information and communicate findings with analysts and traders in a concise manner Ability to work result-orientated to tight deadlines and to be resilient and adaptable whilst under pressure Effective team player Readiness to start working early in the morning Advantageous, but not a must German language skills At RWE, you will find all the advantages of a large technology group. And some merits that are even more crucial: openness and real team work. For we are open to the future and are building on the strengths of each and every individual. We value his/her work and opinion; we listen, pursue active ideas management and engage in direct exchanges. Respect, appreciation and mutual trust are the hallmarks of cooperation within the international RWE team.
Zum Stellenangebot

Manager Nachhaltigkeitsreporting (d/m/w)

Sa. 24.10.2020
Düsseldorf
HENKEL IS FOR THOSE WHO STEP UP. DO YOU? Ein Job bei Henkel heißt, Innovationen auf den Weg bringen und Wandel vorantreiben. Bei uns wählst du deinen persönlichen Karriereweg und übernimmst von Anfang an die volle Verantwortung für deine Projekte. Wie würdest du unseren Arbeitsalltag mitgestalten? Was sind deine Ideen für unsere Weltmarken? Wir geben dir Raum, um deine Vorstellungen zu verwirklichen. Bewirb dich jetzt bei Henkel. JOB ID: 20007204 Mitglied des Teams für quantitative Nachhaltigkeitsbewertung, mit folgenden Zielen: Etablierung eines fortschrittlichen Systems zur Messung des Umweltfußabdrucks entlang der gesamten Wertschöpfungskette, zur Übernahme einer führenden Rolle in der Bewertung des ökologischen Fußabdrucks des gesamten Geschäftes. Nachverfolgen unseres Fortschritts beim ambitionierten ‚Faktor 3‘ Ziel (die Wertschöpfung der gesamten Firma Henkel gegenüber dem Fußabdruck bis zum Jahr 2030 zu verdreifachen) Koordination der Berechnung von Nachhaltigkeitskennzahlen in der Erstellung des jährlichen Nachhaltigkeitsberichts Fachliche Betreuung der Henkel-Aktivitäten im Rahmen der Science Based Target Initiative Durchführung von Berechnungen zur Ermittlung von Nachhaltigkeitskennzahlen mit Daten aus der gesamten Wertschöpfungskette  Koordination und Durchführung des Audits für die Nachhaltigkeitskennzahlen mit einer externen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Weiterentwicklung von Methoden und Sicherstellung der Einhaltung von existierenden und zukünftigen Normen Zukunftsgewandtes Consulting für das Thema Nachhaltigkeitskennzahlen für den Konzern Teilnahme und Leitung von Workshops und Arbeitsgruppentreffen intern und in NGOs/Verbänden Masterabschluss im Bereich Naturwissenschaften, Informatik, Ingenieurwesen oder vergleichbar 2-5 Jahre Berufserfahrung, Fachkenntnisse in Reportingsstandards wie dem Greenhouse Gas Protocol und Ökobilanzierung/LCA Sehr gute Kenntnisse in MS Excel Erfahrung im Umgang mit großen verknüpften Tabellen sind unbedingt erforderlich; Erfahrungen mit Datenbanken und Skriptsprachen wie Python/R sind hierbei von Vorteil Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten und Durchführen von Projekten, Lernbereitschaft, Team-Attitude und gute Soft Skills Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) Alternative Mobilität im Zentralbereich Forschung und Technologie

Do. 22.10.2020
Neuss
Sie suchen nach einer neuen Aufgabe, bei der Sie gute Zukunftsperspektiven haben? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDOb Abgasrückführsysteme, Ventile, Aktuatoren, Pumpen sowie Thermo- und Fluidmanagement – die Pierburg GmbH steht für Kompetenz und Innovation im Bereich der Emissions- und Verbrauchsreduktion. Das Unternehmen zählt alle renommierten Automobilhersteller zu seinen Kunden und stellt ihnen weltweit technische Lösungen für die Antriebe von heute und morgen zur Verfügung. Die Pierburg GmbH ist ein Unternehmen der Rheinmetall Automotive AG.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Mobilität und Sicherheit. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Identifikation und Analyse von Trends, Produkten und Geschäftsmodellen im Themenbereich Alternative Mobilität (u.a. zukünftige Antriebstechnologien sowie Themen abseits des Antriebsstrangs wie z.B. autonome oder mikromobile Mobilitätskonzepte) inkl. Erarbeitung von Know-how Technologiescreening und Technologiebewertung Erstellung von Marktstudien und Ableitung von Marktchancen für neue Produkte Durchführung von Wettbewerbsanalysen Erstellung von Konzeptvorschlägen neuer Produkte zur Erfüllung zukünftiger Mobilitätsanforderungen sowie technische Bewertung und Business Case Analyse Identifikation und Zusammenarbeit von/mit externen Partnern Unterstützung bei der Betreuung von Projekten und des Aufbaus von Prototypen Die Stelle ist am Standort Neuss zu besetzen. Eingeschriebener Student (m/w/d) des Maschinenbaus, Wirtschaftsingenieurwesens, Elektrotechnik, Physik, Informatik oder vergleichbare Qualifikation Breites Technologie-Know-how in den Disziplinen Elektronik, Mechatronik und Automobiltechnik Neugier und Begeisterung für zukünftige Technologien und Mobilitätslösungen Methodenkenntnisse im Bereich Innovations- und Technologiemanagement Hohes Maß an Selbstverantwortung und Ergebnisorientierung Fähigkeit zur Teamarbeit und gesamtheitliches Verantwortungsbewusstsein Planungs-und Organisationsgeschick Kommunikationsfähigkeit und Flexibilität Rasche Auffassungsgabe, Kreativität und analytische Problemlösungsfähigkeit Sprachen: Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung. Eine ansprechende Vergütung Die Chance, die Zukunft der Automobilindustrie mitzugestalten Flexible Arbeitszeiten sowie ein aktives Gesundheitsmanagement am Standort
Zum Stellenangebot

Quality Assurance Expert (m/f/d) Product Compliance Centre

Mi. 21.10.2020
Düsseldorf
At METRO the quality of our own brand products is key to our success. We want to serve the best quality to our customers and be a reliable partner for hotels, restaurant and independent businesses. To not only assure the technical compliance to our high standards but also make sure our food matches our requirements. As a Quality Assurance Expert for Product Compliance Centre you would run this lab. You will be responsible for organizing and evaluating the assessment of our own brand products. Together with our Sourcing, Own Brand teams and external experts you will contribute to METRO living up to its high-quality standards.Your new challenges You will be responsible for scheduling and executing the Own Brand Food, Near Food and Non Food product assessments and coordinate external laboratories and chefs You will maintain the functional documentation associated with the execution of product compliance and governance activities After the testing you monitor the follow-up with QA Experts both from headquarters and our country subsidiaries You will work closely with internal and external stakeholders and consult with regards to the testing You ensure compliance to ISO 9001:2015 certification requirements.   Your profile You have a university degree in food chemistry / food technology or similar You have at least 2-3 years of professional experience in product assessment either on retail/wholesale side or in production in the food industry You are a good communicator who connects easily with people of different cultural backgrounds You have experience in project management and you keep the overview while handling several projects simultaneously including the ability to present results to our country subsidiaries and management You are fluent in English and preferably also German   We offer Work-Life Balance: trust-based working hours, 30 days annual vacation and options for home office Personal development: broad program of METRO designed trainings in our own academy (“House of Learning”) and annual budget for individual trainings welfare: health programs, free gym on campus, regular employee events and potential participation at the annual METRO marathon well connected to public transportation, free parking lots including stations for e-mobility, two canteens and various special offers at our stores and external partners Flexible benefits: METRO offers attractive benefits in addition to the annual salary, e.g. to support your personal pension plan  
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Abfalldatenmanagement

Mo. 19.10.2020
Essen, Ruhr
Radioaktive Abfälle bis zu ihrer Endlagerung nach höchsten Sicherheitsstandards aufzubewahren – das ist unser Auftrag. Als Gesellschaft des Bundes gewährleisten wir den sicheren und zuverlässigen Betrieb von Zwischenlagern für hochradioaktive Abfälle. Seit 2020 führen wir auch Zwischenlager für schwach- und mittelradioaktive Abfälle an den Standorten deutscher Kernkraftwerke. Dadurch liegt die Verantwortung für die Zwischenlagerung der radioaktiven Abfälle der Energieversorgungsunternehmen zentral in unserer Hand. Neben bewährter und solider Technik sind es vor allem unsere Mitarbeiter*innen, die eine sichere und zuverlässige Zwischenlagerung an zahlreichen Standorten in Deutschland gewährleisten. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe suchen wir Verstärkung. Für unsere Organisationseinheit Zentrale Dienste an unserem Standort in Essen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referenten (m/w/d) Abfalldatenmanagement Prüfung und Bewertung von Anträgen auf Zwischen- und Bereitstellungslagerung radioaktiver Abfälle, Dokumentationen und abfallbezogenen Daten Fachliche Unterstützung der Betriebe bei der Abwicklung von Ein-/Auslagerungskampagnen Auswertungen von Behälter- und Abfalldaten Mitwirkung bei Aufbau und Pflege des Berichtswesens, elektronischer Buchführungssysteme Fachliche Vertretung der Ergebnisse nach außen (Behörden, Gutachter etc.) Übernahme von Sonderaufgaben bei Erfordernis Erfolgreich abgeschlossenes Hoch- oder Fachhochschulstudium im Bereich der Physik, der Chemie oder einer vergleichbaren Ausrichtung Gute PC-Anwenderkenntnisse (insbesondere MS Office, MS Visio) Vertiefte Kenntnisse in abfallspezifischen Datenbanken/einschlägigen Buchführungssystemen Berufserfahrung in den Themengebieten Produktkontrollmaßnahmen radioaktiver Abfälle, Abfallentsorgung und Strahlenschutz Eigenverantwortliche, effiziente und strukturierte Arbeitsweise Hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein sowie starker Teamgeist Übersicht und Organisationsfähigkeit Förderung von Diversität und Gewährleistung der Chancengleichheit von Frauen und Männern Langfristig sichere Arbeitsplätze Ausgewogene Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeitmodelle Hoher Stellenwert der individuellen Fort- und Weiterbildung Attraktives Arbeitsumfeld (u. a. arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung, Mitarbeiterparkplätze, technisch modern ausgestattete Arbeitsplätze, Mitarbeiterrabattprogramme)
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Zentrale Fachfragen im Bereich Zwischen­lagerung

So. 18.10.2020
Essen, Ruhr
Radioaktive Abfälle bis zu ihrer Endlagerung nach höchsten Sicherheitsstandards aufzubewahren – das ist unser Auftrag. Als Gesellschaft des Bundes gewährleisten wir den sicheren und zuverlässigen Betrieb von Zwischenlagern für hochradioaktive Abfälle. Seit 2020 führen wir auch Zwischenlager für schwach- und mittelradioaktive Abfälle an den Standorten deutscher Kernkraftwerke. Dadurch liegt die Verantwortung für die Zwischenlagerung der radioaktiven Abfälle der Energieversorgungsunternehmen zentral in unserer Hand. Neben bewährter und solider Technik sind es vor allem unsere Mitarbeiter*innen, die eine sichere und zuverlässige Zwischenlagerung an zahlreichen Standorten in Deutschland gewährleisten. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe suchen wir Verstärkung. Für unsere Organisationseinheit Zentrale Fachfragen an unserem Standort in Essen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referenten (m/w/d) Zentrale Fachfragen Bearbeitung von konzeptionellen wissenschaftlichen Fragestellungen im Zusammenhang mit der Zwischen­lagerung von Brennelementen und verglasten Abfällen Planung und Durchführung von Untersuchungsprogrammen Koordinierung der Spaltmaterialüberwachung (Safeguards) Erstellung von Berichten zum Alterungsmanagement im Zwischenlager Erstellung von Studien und Konzepten im Rahmen der nuklearen Entsorgung Teilnahme an internationalen und nationalen Konferenzen/Gremien Akademische Lehrtätigkeiten Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Kerntechnik, Physik, Chemie oder eine vergleichbare Qualifikation Kenntnisse im Bereich Materialwissenschaft und Werkstoffkunde wünschenswert Sehr gute analytische und kommunikative Fähigkeiten Englisch in Wort und Schrift Verbindlichkeit sowie ein sicheres Auftreten im Umgang mit Gesprächspartnern Hohes Maß an Engagement, Eigenverantwortung und starker Teamgeist Förderung von Diversität und Gewährleistung der Chancengleichheit von Frauen und Männern Langfristig sichere Arbeitsplätze Ausgewogene Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeitmodelle Hoher Stellenwert der individuellen Fort- und Weiterbildung Attraktives Arbeitsumfeld (u. a. arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung, Mitarbeiterparkplätze, technisch modern ausgestattete Arbeitsplätze, Mitarbeiterrabattprogramme)
Zum Stellenangebot

Director, Medical Affairs - Infectious Diseases (m/f/d)

Sa. 17.10.2020
Hilden
At the heart of QIAGEN’s business is a vision to make improvements in life possible. We are on an exciting mission to make a real difference in science and healthcare. We are still the entrepreneurial company we started out as and have today achieved a size where we can bring our full power to many initiatives and to our presence across the globe.  Our most valuable asset are our employees – more than 5000 in over 35 locations around the world. Our ambition is to ensure we have outstanding and passionate people working in the best teams and we are constantly looking for new talent to join us.   There are few players who have shaped the world of modern science and healthcare as much as QIAGEN, and we have only just started. If you are looking to advance your career, are seeking new challenges and opportunities, enjoy working in dynamic and international, diverse teams and want to make a real impact on people’s lives, then QIAGEN is where you need to be. Join us. At QIAGEN, you make a difference every day Director, Medical Affairs - Infectious Diseases (m/f/d) JOB ID: EMEA01083 LOCATION: Hilden (near Duesseldorf) DEPARTMENT:  Others EMPLOYMENT TYPE: Regular Full-TimeThe Director, Medical Affairs- Infectious primary role is  to provide medical and scientific support in positioning QIAGEN’s molecular & immune diagnostic platforms and products within the infectious disease area. The position is an exciting opportunity for PharmD, microbiologist or life science graduate with experience in infectious diseases management including diagnosis and understanding of patient pathways. The primary role will be to provide medical and scientific support in positioning QIAGEN’s molecular & immune diagnostic platforms and products within the infectious disease area. The incumbent  will provide internal and external education, identify and work with Key Opinion Leaders (KOLs) in the field; identify opportunities and assist in the execution of investigator initiated studies aimed at establishing clinical utility. The incumbent will work very closely with marketing and sales team regionally and be part of a Global Medical Affairs team Key Responsibilities are: Ensure & Provide Medical Knowledge and evidence update at regional level Provide formal presentations on clinical utility and value of QIAGEN’s ID molecular diagnostics solutions to hospital, laboratories and other settings of relevance. Lead specific scientific and medical areas within the Global Medical Affairs Team ensuring state of the art scientific insights and assessments. Support Investigator Initiated Studies Program Identify proposals for Investigator Initiated Studies Work and co-lead within the Global Medical Affairs team the review proposals and monitor implementation Provide interface for interaction and communication with investigators Support development of Key Opinion Leader Network in the region Develop relationships with key opinion leaders nationally and regionally. Identify state of the art implementation of diagnostic pathways as benchmark for other customers Establish centers of excellence as benchmark for other customer sites to model. Identify and formulate clinical case studies Provide medical and scientific input and support to commercial, regulatory and development  teams Liaise and coordinate strategy with sales and marketing teams Perform review of competitor products and their medical positioning within the regional market Support with medical input regulatory submissions, reviews and audits Work within the business franchise providing expert support in development core teams and strategic decisions. Life Science or Medical related degree (Bachelor level and above). A professional degree with focus on infectious diseases would be preferred. Minimum of 7 years post graduation experience (preferably at least 2 years in industry) Familiarity with infectious disease diagnosis, treatment and/or microbiology/virology methods is desirable. Knowledge of Laboratory workflow and PCR technology a plus. Should be comfortable and have experience, presenting technical information to audiences with various degrees of scientific and clinical experience. Personal Requirements Presentation skills are essential Understanding of clinical trials regulation and execution At the heart of QIAGEN are our people who drive our success. We act with passion, always challenging the status quo to drive innovation and continuous improvement. We inspire with our leadership and make an impact with our actions. We create a collaborative, safe and engaging workplace which forms the basis for high performing individuals and teams. We drive accountability and entrepreneurial decision-making and want you to excel your growth and shape the future of QIAGEN.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal