Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung: 23 Jobs in Kölln-Reisiek

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Pharmaindustrie 6
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Verkauf und Handel 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Medizintechnik 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • It & Internet 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 21
  • Ohne Berufserfahrung 15
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 22
  • Home Office 4
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 19
  • Befristeter Vertrag 2
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung

Projektmanager (m/w/d) Produktentwicklung Kaffee

Mi. 30.09.2020
Hamburg
Milde Arabicas und kräftige Robustas aus den besten Anbaugebieten der Welt: Unsere schmackhaften Kaffeekreationen werden in mehr als 60 Ländern getrunken – insgesamt rund 50 Millionen Tassen täglich! Als führender Hersteller von löslichen Kaffees, Kaffee­getränken und erfolgreichen Handelsmarken für große Lebensmittelketten weltweit trinken auch wir gern eine gute Tasse Kaffee. Wie sieht es mit Ihnen aus? Am Standort Hamburg suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet auf 2 Jahre, als Projektmanager (m/w/d) Produktentwicklung Kaffee Leitung von Projekten im Rahmen der Entwicklung und Implementierung von neuen Produktqualitäten im Bereich Forschung und Entwicklung/löslicher Kaffee  Bewertung von Marketing- und Vertriebsvorgaben sowie deren Umsetzung in entsprechende Technologieprojekte Eigenständige Durchführung/Begleitung von Versuchen in den Herstellwerken Entwicklung einer wettbewerbsfähigen und wirtschaftlich nachhaltigen Portfoliostrategie für das verantwortete Produktsegment Aktive Marktanalyse zur Identifikation sinnvoller Portfolioerweiterungen – inklusive der Bedarfs-/Kostenanalyse und der Entwicklungsplanung –  sowie deren Umsetzung in Technologieprojekte Enge Abstimmung mit allen involvierten Fachabteilungen/Schnittstellen sowie Abwicklung der zugehörigen Korrespondenz (schriftlich wie mündlich), auch in englischer Sprache Unterstützung und Beratung des Vertriebs bei Ausschreibungen/Tender Management sowie Erstellung von Kundenmustern Abgeschlossenes Studium der Lebensmitteltechnologie oder einer vergleichbaren Disziplin  Einschlägige Erfahrung in der Entwicklung neuer Produkte im Lebensmittelbereich, vorzugsweise im Bereich Getränke/Kaffee, mit entsprechenden Kenntnissen im Lebensmittelrecht Praxis im Bereich Prozesstechnologie von Lebensmitteln, idealerweise Kaffee Erfahrung in der Leitung von bereichsübergreifenden (Projekt-)Teams sowie ausgewiesene Projektmanagementkompetenz Gutes Kommunikationsvermögen, auch in englischer Sprache; Grundkenntnisse in Französisch wünschenswert, aber keine Voraussetzung Reisebereitschaft (zeitweise bis zu 50%) Traditionsreiches familiengeführtes Unternehmen Freiraum für Eigeninitiative und Kreativität
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Specialist (m/w/d)

Di. 29.09.2020
Hamburg
Wir sind eines der führenden Handels- und Dienstleistungsunternehmen auf dem Gebiet der Chemie und vertreiben Kunststoffe, Kautschuke, Basis- und Spezialchemikalien. Mit unseren rund 925 Mitarbeitern sind wir in über 30 Ländern weltweit vertreten. Lösungsorientierung, Innovation und das Know-how unserer Mitarbeiter sind für uns seit über 113 Jahren die entscheidenden Erfolgsfaktoren. Unser Geschäftsbereich Biesterfeld ChemLogS bietet Dienstleistungen und Beratungen im Chemikalienmanagement an. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir schnellstmöglich eine/n Regulatory Affairs Specialist (m/w/d) Erstellung, Einreichung und Pflege neuer und bestehender EU-REACH Registrierungen Mitwirkung bei der Überwachung der Umsetzung chemikalienrechtlicher Vorschriften Prüfung und Klärung regulatorischer Anforderungen von Produkten innerhalb des EU-REACH- und CLP-Gültigkeitsbereiches Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Hochschulstudium oder eine vergleichbare Ausbildung Gute Kenntnisse im Bereich Chemikalienrecht, insbesondere der EU-REACH-Verordnung mit Affinität zu weiteren chemikalienrechtlichen Themen Gute EDV-Kenntnisse (Microsoft Office) Erste Erfahrungen im Umgang mit einem datenbankbasiertem System von Vorteil Erste Erfahrungen im Umgang mit IUCLID und EU-REACH-IT Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Genauigkeit, ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Flexibilität Eigenverantwortliche und zielorientierte Arbeitsweise Serviceorientierte Persönlichkeit Ausgeprägte Teamfähigkeit Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem international stark wachsenden Unternehmen Ein sehr gut angebundenes Büro im Herzen Hamburgs Ein kollegiales Umfeld, das von Vertrauen und Offenheit geprägt ist Persönliche und fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten Attraktive Sozialleistungen wie Kantinenzuschuss, HVV-Karte und ermäßigte Mitgliedschaft im Fitnessstudio Flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Jahresurlaub bei einer 5-Tage-Woche Ein ausgeprägter Teamgeist sowie diverse Events (Weihnachtsfeier, Sportveranstaltungen u.v.m.)
Zum Stellenangebot

Auditor für chirurgische Instrumente (w/m/d)

Di. 29.09.2020
München, Hamburg
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Product Service GmbH ist weltweit tätig bei der Prüfung, Begutachtung und Zertifizierung von Konsumgütern, Industrie- und Medizinprodukten in Bezug auf Risiken, Qualität und Gebrauchstauglichkeit. Das Unternehmen gehört zu den führenden deutschen Prüfunternehmen in seiner Branche und ist ein wesentlicher Bestandteil des globalen Netzwerks der Product Service Division des TÜV SÜD Konzerns. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Eigenständige Durchführung von Audits nach EN ISO 13485, ISO 9001, MDR und MDSAP Gewissenhafte Bewertung der technischen Dokumentation chirurgischer Instrumente der Klasse IIa/IIb Eigenverantwortliche Sicherstellung der transparenten und verlässlichen Bearbeitung aller Kundenaufträge und -anfragen Engagierte Mitarbeit sowie selbstständige Projektarbeit bei Aufträgen internationaler Kunden Kontinuierliche Schulung QM-relevanter Themen innerhalb der Audit-Abteilungen Sorgfältige Betreuung unserer Kunden im In- und Ausland Sicherstellung termingerechter Abarbeitung der Projekte Erfolgreich abgeschlossenes Studium im naturwissenschaftlich-technischen bzw. medizinisch-technischen Bereich, z. B. Medizintechnik, Medizin, Werkstoffwissenschaften, Biomechanik, Biologie Mindestens vier Jahre Berufserfahrung im QM-Bereich sowie hohe Kompetenz im Bereich Qualitätsmanagementsysteme Tiefgreifende Produktkenntnisse im Bereich Chirurgische Instrumente Fundierte regulatorische Kenntnisse in der Erstellung bzw. Bewertung technischer Dokumentationen von Produkten der Klasse IIa bzw. IIb von Vorteil Begeisterungsfähigkeit, Leidenschaft und Flexibilität gepaart mit überzeugendem Auftreten Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen Freude an regelmäßigen Dienstreisen im In- und Ausland (ca. 50 % Reisetätigkeit) Pkw-Führerschein Es erwartet Sie eine unbefristete Anstellung in einem dynamischen Team, in dem Sie eigenverantwortlich und mit viel Handlungsspielraum tätig werden können. Wir bieten spannende Aufgaben sowie professionelle Unterstützung zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Eine kontinuierliche Weiterbildung unserer Mitarbeiter, flexible Arbeitszeitmodelle, betriebliche Altersvorsorge sowie Hilfe bei der Organisation der Kinderbetreuung sind bei uns selbstverständlich. Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Fachkraft (m/w/d) für Abwassertechnik

Fr. 25.09.2020
Hamburg
HAMBURG WASSER schließt den Wasserkreislauf von der Trinkwasserversorgung bis zur Abwasserentsorgung unter einem Dach. Wir engagieren uns entschlossen dafür, Ressourcen zu schonen und die Lebensgrundlage für künftige Generationen in Hamburg zu erhalten. Gemeinsam mit unseren Töchtern investieren wir unsere Erfahrung in wegweisende Wasser- und Energieprojekte. Für den Bereich Werke, das Referat Prozessführung Abwasserreinigung, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fachkraft (m/w/d) für Abwassertechnik   Angestellt bei der Hamburger Stadtentwässerung AöR | Kennziffer 2020-118 | Bewerbungsschluss: 07.10.2020 | Eingruppierung B2 ETV   Vollzeit (38 Std./Woche), auch teilzeitgeeignet | Ort: Köhlbrandhöft | unbefristet Das Referat Prozessführung Abwasserreinigung ist für den Betrieb der Abwasserbehandlungsanlagen unseres Klärwerksverbundes zuständig. Zusammen mit vielen Kollegen sorgen Sie dafür, dass das gesamte Abwasser der Stadt Hamburg auf technisch modernste Art wieder auf Trinkwasserqualität gebracht und dabei auch noch nachhaltige Energie gewonnen wird. Kontrollieren und Dokumentieren des Anlagenzustandes, der Betriebseinstellung und der Verbräuche Probenahme des Abwassers und der Probentransport zum Labor Durchführen betrieblicher Messungen zur Beurteilung der Abwasserqualität und zur Einstellung der passenden Chemikaliendosierung Kontrollieren und Warten der Online-Messtechnik Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Abwassertechnik oder vergleichbare Fähigkeiten und Kenntnisse Kenntnisse in der Abwasserbehandlung und der Probenahme, sowie handwerkliches Geschick für kleine Reparaturen vor Ort Je nach Aufgabenstellung, Freude an der Arbeit im Team sowie an selbstständigen Tätigkeiten Bereitschaft zur Teilnahme an Rufbereitschaften Führerschein Klasse B Flexible Arbeitszeitmodelle und Überstundenausgleich für die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Einen sicheren Arbeitsplatz mit individueller Förderung, einem breiten Weiterbildungsangebot und konzernweiten Entwicklungschancen auch in Teilzeit- und Jobsharing-Modellen Eine betriebliche Altersvorsorge in Form einer Direktzusage, betriebseigene Restaurants und Sportkurse, Mitarbeiterrabatte sowie Zuschüsse zum HVV-ProfiTicket und zu externen Sport- und Gesundheitsangeboten Vielseitige Vernetzungsmöglichkeiten, u.a. durch ein Patenprogramm, Kennenlerntage und betriebseigene Afterworks Jede Menge Hamburg Wasser und kostenlose Heißgetränke sowie Parkplätze für Rad und Pkw
Zum Stellenangebot

Medical Affairs Manager Oncology (Lungenkarzinom) (m/w/d)

Fr. 25.09.2020
Wedel
Die AstraZeneca GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC. AstraZeneca gehört mit einem Konzernumsatz von rund 24,4 Milliarden USD (2019) weltweit zu den führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittelindustrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt innovative Arzneimittel zur Behandlung von Krankheiten im Bereich Herz-Kreislauf und Stoffwechsel, Onkologie sowie Atemwegserkrankungen. Neben diesen Kerntherapiegebieten forscht AstraZeneca ebenfalls in den Bereichen Autoimmunerkrankungen, Neurowissenschaften und Infektionen. Wir suchen ab sofort einenMedical Affairs Manager Oncology (Lungenkarzinom) (m/w/d). Medizinische Strategie und Aktivitäten & x-funktionale ArbeitIntensive Mitarbeit im medizinischen Subteam der Brand Teams in verantworteten IndikationsgebietenUmsetzung der medizinischen Strategie und des medizinischen Aktivitätenplans mit den Mitgliedern des medizinischen Teams - insbesondere mit den MSLM OncologyMedizinisch-pharmazeutische Schulung von MSLM, der Scientific Advisor und Service Center AgentsEinbringen der medizinischen Strategie und der Aktivitäten im x-funktionalen Brand Team, Value Team, Strategic Planning Team, Sales und den anderen Abteilungen des Bereichs MedizinErstellung von medizinisch-wissenschaftlichen Konzepten für Medical Education Aktivitäten und Planung der Umsetzung in Zusammenarbeit mit den Bereichen Medical Communication und Medical Science Liaison ManagerZusammenarbeit mit Experten in Zusammenarbeit mit KER im Rahmen von klinischen Prüfungen und Med. Education AktivitätenPlanung, Teilnahme und Nachbereitung von Advisory-BoardsPlanung und Umsetzung lokaler PublikationenBeantwortung von Second Level Anfragen im IndikationsgebietErstellung pharmazeutischer und pharmakologischer Bewertungen im Rahmen von Market- Access FragenMitwirkung bei der Erarbeitung von medizinisch-wissenschaftlichen Stellungnahmen für gesundheitspolitische Aktivitäten im Rahmen des Market AccessMedizinischer Input im Rahmen der Erstellung von Nutzenbewertungen in Zusammenarbeit mit Market Access Klinische Studien, strategische Produktentwicklung und LCMMedizinisch-Pharmazeutische Bewertung neuer Therapieansätze und Einordnung in aktuelle TherapieschemataMedizinisch-strategische Entwicklung von LCM Projekten und lokalen medizinischen Projekten (z.B. lokale klinische Studien, NIS, ESR)Durchführung der Programme Feasibilities für globale und GMSO Studien in Abstimmung mit Clinical ResearchErstellung von Studienkonzepten für lokale Studien und NISVorbereitung und Durchführung von Prüfarzttreffen lokaler StudienVerantwortung für den Erst-Review und die Weitergabe von ESR-Proposals an das Global Product TeamESR-Administration und -Überwachung (gem. SOP und vertraglicher Vereinbarung) Governance & Compliance und med.- inhaltliche FreigabeSicherstellung der medizinisch-pharmazeutischen Richtigkeit medizinischer Informationsmaterialien im TherapiegebietWissenschaftlich-inhaltliche Freigabe aller Materialien mit potentieller AußenwirkungSicherstellung von Governance und Compliance-Anforderungen für die verantworteten Projekte Approbation als Arzt oder Apotheker.Sehr gute Kenntnisse der Therapie im Aufgabenbereich, des Marktes und des wissenschaftlichen UmfeldesErfahrung in der Klinischen Forschung (mindestens 3 Jahre) und/oder Medical Affairs & Education, bevorzugt in der pharmazeutischen IndustrieErfahrungen in ProjektsteuerungSehr gute EnglischkenntnisseAusgeprägte Team - FähigkeitenKommunikations- und KooperationsfähigkeitDurchsetzungsvermögenAnalytisches und konzeptionelles Denken und Agieren Vielfältige Entwicklungsperspektiven in einem dynamischen ArbeitsumfeldMöglichkeit Erfahrung im Ausland zu sammelnVertrauensarbeitszeit und bis zu 42 Tage UrlaubUmweltfreundlichkeit und Nachhaltigkeit im FokusAttraktive PipelineInnovative ProdukteWollen Sie Teil unserer Mission werden und somit die Lebensqualität zahlreicher Patienten steigern? Dann bewerben Sie sich jetzt.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant Pharmaceutical Quality Management Systems (m/w/d)

Do. 24.09.2020
München, Frankfurt (Oder), Hamburg, Köln, Berlin, Hannover, Nürnberg, Stuttgart, Passau, Chemnitz
Reizt Sie eine anspruchsvolle Beratungstätigkeit? Dann finden Sie bei uns vielseitige und herausfordernde Aufgaben. Die msg industry advisors ag fokussiert sich auf die Operationalisierung von Unternehmensstrategien sowie das Design und die Umsetzung funktionaler Strategien an der kritischen Schnittstelle zwischen Organisation, Prozessen und IT-Systemen. Der Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung und Umsetzung branchenspezifischer Ansätze für die Prozess- und die diskrete Fertigungsindustrie sowie auf der Digitalisierung von Prozessen und Geschäftsmodellen. msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 6.000 Mitarbeitern. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen. Senior Consultant Pharmaceutical Quality Management Systems (m/w/d) Für den/die Standort(e): München, Frankfurt/M., Hamburg, Köln, Berlin, Hannover, Nürnberg, Stuttgart, Passau, Chemnitz Sie sind verantwortlich für Konzeption, Implementierung und Verbesserung von Qualitäts-Management-Systemen unserer namhaften Pharma-Kunden Sie sind der Ansprechpartner bei komplexen Fragestellungen und Aufgaben rund um das Thema GMP Compliance Sie entwickeln pragmatische Konzepte für die Verbesserung von Qualitäts- und Betriebsabläufen und setzen diese mit unseren Kunden in Projektteams um Sie unterstützen unsere Kunden u.a. mittels Erstellung konformer und schlanker Dokumente bei der Bearbeitung von QM-Aufgaben, bei Qualifizierung/Validierung sowie in Inspektionen und Audits Sie führen selbständig weltweite Lieferanten-Audits für unsere Kunden durch Sie sind aktiv in das Key Account Management bzw. die Neuakquise von Kunden und Projekten sowie bei Veröffentlichungen eingebunden Abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder ingenieurwissenschaftliches Studium (Pharmazie, Verfahrenstechnik, Chemie, Biotechnologie oder vergleichbar) und mehr- bis langjährige Berufserfahrung in der Life-Science Industrie Praktische Erfahrung im Bereich Qualitätsmanagement bzw. GxP-Compliance und Audits Sicheres und überzeugendes Auftreten gegenüber internen und externen Kunden Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine lösungs- und kundenorientierte Arbeitsweise Gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse Bereitschaft zu hoher nationaler und internationaler Reisetätigkeit Hohe Eigenmotivation und Autarkie sowie Loyalität und Identifikation mit Ihrem Arbeitgeber und Kunden Suchen Sie Fortschritt und Entwicklung statt Stillstand und Routine? Teamspirit und flache Hierarchie mit direkter Kommunikation statt starrer Hierarchien und Top-Down Kultur? Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen, Corporate Benefits und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter/in Qualitätssicherung & Qualitätskontrolle (m/w/d)

Do. 24.09.2020
Hamburg
Sie werden eigenverantwortlich und selbständig Soja-Lecithine und Soja-Phospholipide für unterschiedlichste Anwendungsbereiche untersuchen lassen. Das Thema nicht-gen-modifizierte Produkte, deren Auslegung sowie Überwachung nimmt einen großen Raum dabei ein.Zu Ihren Aufgaben gehört das Prüfen und Auswerten der qualitätsrelevanten Dokumente von Lieferanten, das Erstellen von Analysenzertifikaten gemäß der Fertigwarenspezifikationen, die Produktfreigabe und Erstellung aller Qualitätsdokumente für den Vertrieb sowie die enge Zusammenarbeit mit den externen Laboren. Weiterhin werden Sie zuständig sein für die Erstellung von technischen Unterlagen wie Datenblättern, MSDS oder auch Einkaufs- und Fertigwarenspezifikationen. Sie überwachen die Qualitätsstandards, Spezifikationen und Methoden und werden Zertifizierungen und Audits für die Bereiche nonGMO, Halal und Kosher projektführend begleiten. Des Weiteren wird die Einführung eines Labor-Informations- und Management-Systems (LIMS) eine spannende Herausforderung für Sie darstellen.Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Lebensmitteltechnologie/ Oecotrophologie/ Lebensmittelchemie oder haben mindestens drei Jahre Erfahrung im Bereich von Lebensmittelzusatzstoffen. Idealerweise kennen Sie bereits Unternehmen in der Lebensmittelbranche sowie deren Bedürfnisse, sind kontaktfreudig und ihr Englisch ist verhandlungssicher. Sie sind bereits vertraut mit dem Arbeiten in einem LIMS.LECICO - die Lecithin & Phospholipid Experten haben sich auf die Herstellung und Vermarktung von hochwertigen Lecithinen aus Soja-, Sonnenblumen-, sowie Rapssaaten und Milch spezialisiert. Mit der eigenen Bio-Linie sind wir weltweit Marktführer. LECICO gehört zur internationalen Avril/Saipol Gruppe, die 2019 einen Umsatz von 5,8 Milliarden Euro erreicht hat und 7.600 Mitarbeiter in 21 Ländern beschäftigt. Wenn Sie sich mit viel Einsatzbereitschaft rasch Verantwortung erarbeiten wollen, dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten flache Hierarchien, schnelle Entscheidungswege und ein kooperatives Arbeitsklima mit viel Freiraum zur Verwirklichung eigener Ideen. Wir mögen Mitarbeiter mit Eigeninitiative, Teamgeist und Kommunikationsstärke. Wenn Sie ein für die Zukunft sehr gut aufgestelltes Unternehmen kennenlernen und Ihre berufliche Zukunft mit unserem geschäftlichen Erfolg verbinden wollen, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellungen.
Zum Stellenangebot

Praktikum Forschung & Entwicklung - Prototyping Labor (m/w/d)

Do. 24.09.2020
Hamburg
Beiersdorf steht für international führende Marken im Bereich der Hautpflege, wie NIVEA, Eucerin, Labello, 8x4 und Hansaplast. Wir suchen Mitarbeiter, die unseren Erfolg mit ihrer Inspiration, ihrer Zielstrebigkeit und ihrer Leistung weiter ausbauen. Wir bieten ihnen dafür den Freiraum und die Verantwortung in unserem Geschäft wirklich etwas zu bewegen. Täglich - von Anfang an. Im Bereich Prototyping Deo werden neue Technologien und Applikationsformen für die Beiersdorf Deo-Marken entwickelt. Während des Praktikums haben Sie die Möglichkeit, innerhalb eines engagierten Teams in Entwicklungsprojekten mitzuwirken. Sie erhalten wertvolle Einblicke in die Arbeiten eines internationalen Kosmetikkonzerns und gewinnen Detailwissen zur Formulierung von kosmetischen Produkten. Schwerpunktmäßig können Sie Erfahrungen in den folgenden Tätigkeiten sammeln: Aneignung von tiefergehendem Wissen zur Wirkweise und Entwicklung von Deo-Formulierungen Herstellung und Optimierung verschiedener Formulierungsgrundlagen im Labormaßstab Kennenlernen und Durchführung von Methoden zur Bewertung von kosmetischen Produkten hinsichtlich Performance, Sensorik und Stabilität Planung und Durchführung von Probandenstudien Selbstständige Bearbeitung von Aufgabenstellungen innerhalb eines Projektes Desweiteren bietet Ihnen dieses Praktikum die Möglichkeit, durch interdisziplinäres Arbeiten mit angrenzenden Abteilungen und Funktionen einen umfassenden Einblick in die kosmetische Produktentwicklung zu gewinnen. Naturwissenschaftlich orientiertes Studium an einer Fach- oder Hochschule (z. B. Chemie, Lebensmittelchemie, Lebensmitteltechnologie, Chemieingenieurswesen, Biotechnologie etc.) Ordentlich immatrikuliert während des gesamten Praktikums bzw. nach dem Bachelorabschluss Praktikum in Vorbereitung auf ein Masterstudium (Praktikum muss innerhalb des Gap Years absolviert werden) Vorhandene praktische Erfahrungen, z.B. bei der chemischen Analytik, sind von Vorteil Spaß an Teamarbeit, aufgeschlossen und kontaktfreudig Sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise sowie gute Analysefähigkeit Gute Deutsch- und/oder Englischkenntnisse MitarbeiterrabatteFlexible ArbeitszeitenHohe ÜbernahmequoteNetworking EventsStandort im Herzen HamburgsZuschuss für öffentliche VerkehrsmittelSport- und FreizeitangeboteTalent PoolAttraktive Vergütung
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager* Arzneimittel

Do. 24.09.2020
Norderstedt
Die Schülke & Mayr GmbH ist ein traditionsreiches Hamburger Chemie- und Pharmaunternehmen. Unsere mehr als 1.200 Mitarbeiter sind weltweit in den Kernbereichen Hygiene, Desinfektion und chemisch-technische Konservierung tätig. Wir produzieren Medizinprodukte und Arzneimittel in Form von Desinfektionsmitteln und Antiseptika, aber auch Konservierungsmittel, Biozide, medizinische Hautpflegemittel, Deodorantwirkstoffe und Systemreiniger. Damit bieten wir umfassenden Schutz vor schädlichen Keimen. Unsere Mission: We protect lives worldwide. Werden Sie Teil unseres Teams und verstärken Sie uns als Regulatory Affairs Manager* Arzneimittel In Ihrer Rolle erstellen und pflegen Sie Zulassungsdossiers für Arzneimittel im inner- und außereuropäischen Raum mit dem Schwerpunkt CMC Dokumentation. Routiniert kommunizieren Sie mit Wirkstofflieferanten, Zulassungsbehörden und Distributeuren in- und außerhalb der EU – dank Ihnen ist eine reibungslose Zusammenarbeit garantiert. Ihre Ideen bringen Sie auch in interdisziplinären Projektteams ein. Nicht zuletzt kümmern Sie sich um die Analyse und die Bewertung regulatorischer Anforderungen im Zusammenhang mit Arzneimittelzulassungen. Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium, z. B. der Biologie, Chemie oder Pharmazie Fundierte Berufspraxis und Erfahrung in der Zulassung von Arzneimitteln Kenntnisse in pharmazeutischer Analytik Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift Idealerweise vertraut mit Lorenz docuBridge und drugTrack Kommunikationsstärke und eine selbstständige Arbeitsweise Wie für Sie gemacht: Freuen Sie sich auf eine angenehme Arbeitsatmosphäre am Hamburger Stadtrand – mit flexiblen Arbeitszeiten, zahlreichen Weiterbildungsmaßnahmen, internationalem Spirit und einer offenen Unternehmenskultur. Ihr Einsatz zahlt sich aus: Es erwartet Sie eine überdurchschnittliche Vergütung mit umfangreichen Sozialleistungen wie einer betrieblichen Altersvorsorge – attraktive Mitarbeiterrabatte gibt es on top. Rundum gut versorgt: Neben einem kostenlosen Parkplatz und der HVV-Proficard stehen Ihnen gratis Wasser und eine betriebseigene Kantine zur Verfügung – und mit 30 Urlaubstagen pro Jahr bringen Sie Beruf, Freizeit und Familie spielend unter einen Hut. Zum Schluss noch eine persönliche Message, die uns am Herzen liegt: Trotz der aktuell schwierigen Zeit freuen wir uns sehr darauf, Sie kennenzulernen, zu Anfang ganz einfach per Telefon oder Videochat. Gerade jetzt stehen wir mit all unseren Mitarbeitern fest zusammen – egal, ob sie schon lange im Team sind oder neu dazustoßen. So sind wir für die Zukunft bestens aufgestellt, am liebsten natürlich mit Ihnen.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Clinical Affairs

Do. 24.09.2020
Hamburg
Als weltweit führender Hersteller optischer und digitaler Präzisionstechnologie entwickelt und vermarktet Olympus innovative Medizintechnik, Digitalkameras sowie Lösungen für Wissenschaft und Industrie. Die preisgekrönten Produkte sind unersetzlich bei der Diagnose, Prävention und Heilung von Krankheiten, sie unterstützen Forschung und Entwicklung und erfassen die Vielfalt des Lebens in den unterschiedlichsten Facetten. In den Händen der Kunden machen die Hightech-Produkte von Olympus das Leben der Menschen gesünder, sicherer und erfüllter. In den 31 Gesellschaften in Europa arbeiten insgesamt mehr als 6.750 Mitarbeiter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Als Werkstudent (m/w/d) unterstützen Sie das Team durch die Zusammenstellung, Erfassung und Verfassung medizinischer Broschüren sowie die Recherche und den Kauf medizinischer Literatur Sie erstellen medizinische Berichte, die Aspekte klinischer Recherche aus unterschiedlichen therapeutischen Bereichen beinhalten Sie wirken administrativ mit an aktuellen klinischen Studien (Bürotätigkeit) und unterstützen bei der Organisation Sie sind immatrikulierter Student (m/w/d) der Medizin, Medizintechnik, Biologie, Pharmakologie oder eines ähnlichen Studiengangs und befinden sich mindestens im 4. Semester Idealerweise konnten Sie bereits Basiskenntnisse und erste Erfahrung in der Medizin und Medizinindustrie sammeln Sie begeistern sich für medizinische und technische Produkte Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ihre Kommunikationsstärke sowie Ihre Präsentationskenntnisse zeichnen Sie aus Verstärken Sie unser internationales Team ab 1. November 2020 für 6 Monate im Bereich Clinical Affairs. 13 Euro Vergütung pro Stunde Anteiliger Urlaubsanspruch Interessantes, abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem internationalen Arbeitsumfeld Möglichkeit zur Teilnahme an ausgewählten Netzwerktreffen für Studierende Sehr gute Betreuungsstruktur mit regelmäßigen Feedbackgesprächen
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal