Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung: 15 Jobs in Krailling

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Pharmaindustrie 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Druck- 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • It & Internet 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Medizintechnik 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 15
  • Ohne Berufserfahrung 5
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 15
  • Home Office 3
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
  • Befristeter Vertrag 2
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung

Fachreferent (w/m/d) für das Forschungsdaten­manage­ment und der Branchenberichterstattung

Fr. 07.05.2021
München
Fachreferent (w/m/d) für das Forschungsdaten­manage­ment und der Branchenberichterstattung in Vollzeit für das ifo Zentrum für Industrieökonomik und neue Technologien sowie das LMU-ifo Economics & Business Data Center (EBDC) Für das ifo Zentrum für Industrieökonomik und neue Technologien sowie das LMU-ifo Economics & Business Data Center (EBDC) suchen wir möglichst ab dem 1. Juli 2021 eine*n gemeinsame*n Fachreferent*in, der*die mit seinen*ihren Aufgaben dazu beiträgt, eine strukturierte, nachhaltige Forschungsdatenmanagement(FDM)-Kultur in allen Bereichen des ifo Instituts von der Projekterfassung bis zur Archivierung zu etablieren (50%) und der*die mit qualitativ hochwertiger Branchenberichterstattung zum Erfolg des Branchen-Monitoring des Bereichs beiträgt. (50%). Das ifo Institut gehört zu den führenden Wirtschaftsforschungsinstituten in Europa. Es bearbeitet auf wissenschaftlich höchstem Niveau und mit internationaler Ausstrahlung wirtschaftlich und wirtschaftspolitisch relevante Fragestellungen und entwickelt forschungsbasierte Handlungsempfehlungen für Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Über seine fünf Handlungsfelder – Forschung, Nachwuchsförderung, Politikberatung, Beteiligung an öffentlichen Debatten und Information/Service – trägt es dazu bei, unter sich ständig ändernden Rahmenbedingungen nachhaltigen wirtschaftlichen Wohlstand und gesellschaftliche Teilhabe zu wahren und zu steigern. Das EBDC ist das gemeinsame, akkreditierte Forschungsdatenzentrum der LMU München und des ifo Instituts. Es unterstützt Forscher*innen beim ganzen FDM-Prozess; d.h. von der Datenerhebung, der zentralen Datenbeschaffung und der Bereitstellung von sicheren Datenzugängen, über die Datenaufbereitung und -analyse von Forschungsdatensätzen, bis hin zur Datenveröffentlichung und -archivierung. Das "Branchen special"-Projekt informiert seit nunmehr fast 30 Jahren kontinuierlich und aktuell in 50 halbjährlich erscheinenden Berichten über 160 Branchen der mittelständischen Wirtschaft Deutschlands aus den Bereichen Agrarwirtschaft, Industrie und Handwerk, Bau- und Ausbaugewerbe, Einzel- und Großhandel sowie Dienstleistungen. Nähere Information zum ifo Institut und zur Karriere finden Sie auf unserer Karriereseite.Forschungsdatenmanagement: Analyse und Prognose des deutschen Staatshaushalts (Steuereinnahmen, Sozialabgaben, Staatsausgaben) Darstellung des Staatshaushalts im Kontensystem der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen Vertretung des ifo Instituts im Arbeitskreis Steuerschätzung Mitarbeit an weiteren Drittmittelprojekten Transfer der Arbeitsergebnisse in die allgemeine Öffentlichkeit und Veröffentlichung von Beiträgen zur wirtschaftspolitischen Debatte Branchenberichterstattung: Laufende eigenverantwortliche Beobachtung und wissenschaftliche Analyse der strukturellen Entwicklung von wichtigen Branchen in Deutschland Regelmäßiges Verfassen von Branchenberichten im Rahmen des Branchen special-Projekts Internes und externes Bereitstellen von Brancheninformationen Mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossenes wirtschafts- oder sozialwissenschaftliches Hochschulstudium, Promotion von Vorteil Vertiefte Kenntnisse in der empirischen Sozialforschung, Forschungsdatenmanagement und der „Forschungsdatenlandschaft“ Industrieökonomisches Fachwissen sowie Verständnis für ökonomische Zusammenhänge und wissenschaftliche Texte Erfahrung im Verfassen von Texten für verschiedene Zielgruppen und Freude an Recherchen Kenntnisse bzw. Bereitschaft sich Kenntnisse bei der SharePoint-Programmierung anzueignen Souveräner Umgang mit allen üblichen MS-Office Anwendungen Ausgezeichnete Sprach- und Formulierungsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Ausgeprägte Teamfähigkeit, kommunikative Stärken und Organisationstalent Unbefristeter Arbeitsvertrag in Vollzeittätigkeit; Teilzeittätigkeit möglich Interessante und anspruchsvolle Tätigkeit in einem der führenden Wirtschaftsforschungsinstitute Europas Flexible Arbeitszeitgestaltung, teilweises Arbeiten im Homeoffice nach Absprache möglich Viele Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Vergütung der Entgeltgruppe 11 TV-L Sozialleistungen (Betriebliche Altersversorgung [VBL]) nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder Umzugskostenzuschuss für Mitarbeiter*innen, die aus dem Ausland zuziehen Das ifo Institut fördert die berufliche Gleichstellung unabhängig von ethnischer Herkunft, Geschlecht, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter oder sexueller Identität.
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager (m/w/d)

Do. 06.05.2021
Ismaning
Protina ist ein unabhängiges und mittelständisches Familienunternehmen in dritter Generation – und gilt seit über 100 Jahren als Experte für hochwertige organische Mineralstoffverbindungen. Tradition, Qualität und Wissenschaft sind die Grundpfeiler der Protina Pharmazeutische GmbH. Am Firmensitz und Produktionsstandort in Ismaning bei München wird geforscht, entwickelt und produziert. Von dort aus werden die Protina-Produkte „Made in Germany“ in die ganze Welt vertrieben. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter/in als Regulatory Affairs Manager (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit (mindestens 24 Stunden/Woche) Regulatorische Betreuung der Arzneimittel und Gesundheitsprodukte der Fa. Protina in Deutschland und im internationalen Umfeld Beobachtung und Kommunikation von aktuellen regulatorischen Entwicklungen Erstellung und Pflege von Produktdokumentationen für Nahrungsergänzungsmittel und Kosmetika sowie Zulassungsdossiers (Schwerpunkt Qualität) für Arzneimittel Betreuung des Dokumentenmanagements Unterstützung bei nationalen und europäischen Zulassungsverfahren (MRP, DCP) inklusive Life-Cycle-Management der bestehenden Zulassungen Korrespondenz in englischer Sprache mit Behörden und Geschäftspartnern Prüfung von produktbezogenen Texten auf Übereinstimmung mit den regulatorischen Vorgaben Ein erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium – z. B. der Lebensmittelchemie – oder vergleichbare Erfahrung Idealerweise Erfahrung im Bereich Arzneimittelzulassung sowie Kenntnisse des regulatorischen Umfeldes von Nahrungsergänzungsmitteln Freude an der Beschäftigung mit regulatorischen Vorgaben und deren Umsetzung Sehr gute Englischkenntnisse Sehr gute kommunikative Fähigkeiten Teamorientierte und sorgfältige, strukturierte Arbeitsweise Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in einer offenen, vertrauensvollen und wertschätzenden Teamatmosphäre. Unsere Arbeitsbedingungen richten sich nach dem Tarifvertrag der chemischen Industrie.
Zum Stellenangebot

Scientist I (m/w/d) Lebensmittelwissenschaft

Do. 06.05.2021
München
Bei Mondelēz International sehen wir es als unsere Aufgabe, Menschen mit dem richtigen Snack zum richtigen Zeitpunkt und auf die richtige Art und Weise hergestellt zu versorgen. Das bedeutet, eine breite Palette an köstlichen, qualitativ hochwertigen Snacks zu liefern, die die wichtigen Momente des Lebens bereichern, hergestellt mit nachhaltigen Zutaten und Verpackungen, bei denen sich die Verbraucher gut fühlen können. Wir haben ein reichhaltiges Portfolio mit starken Marken – sowohl global als auch lokal. Darunter befinden sich viele bekannte Marken wie Oreo, belVita und LU im Segment Kekse; Cadbury Dairy Milk, Milka und Toblerone im Segment Schokolade; Sour Patch Kids Candy und Trident Kaugummi. Wir sind stolz, weltweit bei Keksen, Schokolade und Süßwaren auf Platz 1 zu sein sowie auf Platz 2 bei Gummi- und Geleeartikeln. Unsere 80.000 exzellenten Fachkräfte und Macher sind in Betriebe in mehr als 80 Länder verteilt und verkaufen unsere Produkte in über 150 Ländern auf der ganzen Welt. Sie wollen wachsen und nur mit ihnen können wir unsere Ziele und Werte leben. Wir sind eine diverse Gemeinschaft, die etwas bewegen kann; und das schnell. Werde Teil unserer Gemeinschaft und Mach’s zu deinem Moment!Du bist Teil eines funktionsübergreifenden Teams und führst RDQ-Aktivitäten aus, die für den Abschluss neuer Produktentwicklungen, die Portfoliopflege und/oder Produktivitätsprojekte erforderlich sind, und legst dabei besonderes Augenmerk auf das gewünschte Verbrauchererlebnis. Dein Beitrag Mit der Unterstützung und unter Anleitung eines Vorgesetzten organisierst und implementierst du Projekte gemäß RQD-, Marketing- und Produktionsanforderungen und kommunizierst Projektstatus und Risiken wirksam. Du planst Pilotanlagen- und Werksversuche, führst diese unter Einhaltung guter Fertigungspraktiken und der HACCP-Anforderungen durch und übernimmst Entwicklungsaufgaben (z. B. Versuche zur Produkthaltbarkeit, Qualitätsdesign, Vorbereitung von Verbrauchertests usw.). Du verfasst außerdem technische Berichte, in denen du Analysen anstellst und Ergebnisse auswertest, um Schlussfolgerungen und Empfehlungen zu präsentieren, und erstellst und pflegst präzise verbraucherorientierte SpezifikationenDen Wunsch, unser Unternehmen in die Zukunft zu führen und deine Karriere durch Erfahrung und Wissen in folgenden Bereichen voranzubringen: Erfahrung im Bereich Lebensmittelwissenschaft oder sonstiger wissenschaftlicher/ingenieurwissenschaftlicher Hintergrund, vorzugsweise in der Branche für schnelllebige Konsumgüter Teamfähigkeit und selbstständige Arbeitsweise bei Betreuung durch einen Vorgesetzten Fähigkeit, Prioritäten zu setzen und mehrere Aktivitäten gleichzeitig zu betreuen Proaktive Vorgehensweise bei der Problemsuche und selbstständige Lösungsfindung/-umsetzung Anwendung technischen Sachverstands zur Auswertung und Analyse von Daten und Ableitung klarer Schlussfolgerungen Kommunikationsstärke in Wort und Schrift (auch bei Anfertigung technischer Berichte) Verbraucherzentrierte Vorgehensweise bei Entwicklungstätigkeiten Mondelēz ist ein Arbeitgeber der Chancengleichheit und Gleichbehandlung fördert, und alle qualifizierten Bewerber und Bewerberinnen werden ohne Rücksicht auf ihre ethnische Herkunft, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexuelle Orientierung oder Vorliebe, Geschlechtsidentität, Staatsangehörigkeit, Behinderungen, geschützten Veteranenstatus oder andere gesetzlich geschützte Merkmale berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Clinical Data Associate / Mitarbeiter Klinisches Datenmanagement (w/m/d)

Do. 06.05.2021
München
Wir gehören zu den weltweit führenden Unternehmen im Bereich Orthopädie, Arthroskopie, Sportmedizin und Orthobiologie. Getreu unserer Mission Helping Surgeons Treat Their Patients Better entwickeln wir seit 40 Jahren innovative Produkte und Operationsverfahren. Arthrex wurde 1981 in München gegründet - heute befindet sich unser Hauptsitz in Naples (Florida, USA) mit weiteren Niederlassungen in 21 Ländern. Unsere Firmenkultur ist geprägt von einer länderübergreifenden Zusammenarbeit sowie einem Austausch mit Kolleginnen und Kollegen unterschiedlicher Nationalitäten. Die Erschließung neuer Geschäftsfelder und die Erweiterung unserer Produktpalette tragen zu einem stetigen Wachstum bei und lassen uns auch in Zukunft federführend bei der Entwicklung qualitativ hochwertiger Produkte sein. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tragen mit ihrem Engagement wesentlich zu diesem Erfolg bei. Dafür bieten wir ein motivierendes, wertschätzendes Arbeitsumfeld. Zur Unterstützung der Abteilung Orthopedic Research suchen wir ab sofort in München einen Clinical Data Associate / Mitarbeiter Klinisches Datenmanagement (w/m/d) Sie betreuen das firmeneigene Medizinprodukteregister "Surgical Outcomes System (SOS)" und sind Ansprechpartner für dessen Anwender Sie erstellen studienspezifische Datenbanken (EDCs) gemäß Studienprotokoll und qualifizieren Studienzentren für deren Nutzung Sie sind für Data Reviews, Cleanings und Query Management verantwortlich Sie werten Studien- und Registerdaten aus und erstellen zugehörige Berichte Sie kommunizieren mit externen Studienteams und stimmen sich regelmäßig mit globalen Mitgliedern aus den internen Bereichen Forschung, Regulatory, Marketing u.a. ab Sie haben ein Studium im Bereich Life Science erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation Idealerweise bringen Sie bereits erste berufliche Erfahrung im Bereich Datenmanagement mit Erfahrung mit Medizinprodukteregistern und den einschlägigen Gesetzen und Standards im Medizinproduktesektor (MDR, MDD, ISO 14155) sind von Vorteil Die gängigen MS-Office-Programmen sind Ihnen bestens bekannt und Sie haben idealerweise bereits mit Statistiksoftwares (z.B. JMP) und EDC Softwares (z.B. REDCap, Clindex) gearbeitet Sie sind motiviert, arbeiten sehr zuverlässig sowie selbstständig und übernehmen gerne Verantwortung Eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit im Team ist Ihnen genauso wichtig wie uns Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab Eine Tätigkeit in einem internationalen Umfeld Persönliches und wertschätzendes Miteinander Ein zukunftssicherer Arbeitsplatz Flexible Arbeitszeiten und in vielen Bereichen die Möglichkeit zur mobilen Arbeit Individuelle Einarbeitung, ergänzt durch umfangreiche Einführungsschulungen Betriebliche Altersvorsorge (im unbefristeten Beschäftigungsverhältnis) Kostenlose Krankenzusatzversicherung Unterstützung in verschiedenen Lebenslagen (z.B. Kinderbetreuung, Pflege, persönlichen Fragestellungen, etc.) durch eine Kooperation mit einem Dienstleister Von Montag bis Donnerstag kostenloses Mittagessen
Zum Stellenangebot

Biologe / Landschaftsökologe (m/w/d) Schwerpunkt Kartierung

Mi. 05.05.2021
München
AFRY ist ein führendes europäisches Unternehmen für Ingenieur-, Design- und Beratungsdienstleistungen mit globaler Präsenz. Den Wandel zu einer nachhaltigeren Gesellschaft bringen wir als Unternehmen voran. Wir sind 17.000 engagierte Experten auf dem Gebiet der Digitalisierung und in den Bereichen Infrastruktur, Industrie und Energie, die nachhaltige Lösungen für kommende Generationen schaffen.  Die AFRY Deutschland GmbH ist flächendeckend an 16 Standorten mit insgesamt mehr als 500 Mitarbeitenden präsent. Wir unterstützen unsere Kunden in den Bereichen Verkehr, Wasser, Umwelt, Industrie, Energie und Digital Services. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort München suchen wir aktuell einen Biologen / Landschaftsökologen (m/w/d) Schwerpunkt Kartierung Job Nummer: #148276 Durchführung und Auswertung faunistischer Erfassungen (Schwerpunkt Vögel, ergänzend Säugetiere, Reptilien und Amphibien) Eigenverantwortliche Planung und Steuerung von Projekten Projektbearbeitung in einem oder mehreren der folgenden Bereiche: Artenschutzfachbeiträge (saP), FFH-Verträglichkeitsprüfungen, Landschaftspflegerische Begleitpläne (LBP), Umweltscreenings oder UVP-Bericht Umweltbaubegleitung Abstimmung mit Auftraggebern, Sachverständigen und Behörden Abgeschlossenes Studium im Bereich Umweltplanung / Ingenieurökologie, Biologie, Landespflege / Landschaftsarchitektur oder einer vergleichbaren Studienrichtung Umfassende Kenntnisse zu den planungsrelevanten Artengruppen und den Erfassungsmethoden Mehrjährige Erfahrung in der faunistischen Kartierarbeit erforderlich, insbesondere zur Artengruppe der Avifauna Gute Kenntnisse des Natur-, Umwelt-, Artenschutzes, des Planungsrechts sowie der FFH-Richtlinie Gute MS Office Kenntnisse, ArcGIS-Anwenderkenntnisse sind von Vorteil Organisationstalent, Flexibilität und Qualitätsbewusstsein Sicheres Auftreten im Umgang mit Auftraggebern und den zu beteiligenden Teamplayer, hohes Maß an Engagement und Belastbarkeit Eine spannende Position mit großer Einflussmöglichkeit in einer starken Wachstumsorganisation, die sich auf Nachhaltigkeit und zukunftsweisende Technologie konzentriert Es erwarten Sie nette, engagierte und talentierte Kollegen in einem integrativen Arbeitsumfeld. Wir fordern und unterstützen uns gegenseitig, um das Beste aus uns herauszuholen. Die Möglichkeit sich stetig in einem interdisziplinären Aufgabenumfeld weiterzuentwickeln mit vielfältigen Karrierechancen Attraktive Konditionen, betriebliche Altersvorsorge, Unfallversicherung, Entgeltsicherung im Krankheitsfall sowie Flexibilität bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben u.v.m. Angebote zur individuellen Gesundheitsförderung, u. a. Gesundheits- und Sportaktivitäten, JobRad sowie Sozialberatung und Vermittlungsservice für verschiedene Beratungsthemen​ Wir bei AFRY legen Wert auf Vielfalt. Wir respektieren und schätzen die Unterschiede der Menschen. Wir unterstützen die Chancengleichheit aller unserer Mitarbeiter und Bewerber. Klingt die Position spannend für Sie? Dann bewerben Sie sich noch heute auf die Stelle unter Angabe der Job Nummer: #148276 mit Ihren Gehaltsvorstellungen und Angaben zur Verfügbarkeit! Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Zum Stellenangebot

Application Scientist (m/f/d) Biophysical Methods

Fr. 30.04.2021
München
Dynamic Biosensors is a young biotech company headquartered in Munich, Germany and has offices in Boston and the San Francisco Bay Area in the US. We focus on the development and marketing of our pioneering and award-winning switchSENSE® technology for molecular interaction analysis. We provide solutions to academic and industry partners in the areas of biophysical analysis and drug discovery. Beyond the science, Dynamic Biosensors is buzzing with ideas and creative people, and is fueled by an entrepreneurial spirit. Our heliX® line of modular instruments pushes the boundaries of what has previously been possible in biosensing. It provides a higher information content than any other biosensor by enabling the simultaneous analysis of binding kinetics, affinity, and conformational changes in proteins and nucleic acids. It features advanced automation with a throughput of up to thousands of samples per day, and outperforms state-of-the-art systems in resolving the fastest binding kinetics as well as the most stable interactions. Its two-color detection capability offers unique possibilities in the characterization of complex binders, for instance, bispecific antibody formats for cancer immunotherapy. We are a growing provider of scientific instruments for the analysis of molecular interactions and are seeking highly motivated individuals to join our team as Application Scientists for our innovative heliX® biosensors. We welcome applications from high-potentials who want to use their innovative minds to realize novel biophysical assays and to push the limits of what is possible in biosensing. Application Scientist (m/f/d) Biophysical Methods Munich, Germany applied science and collaborating with scientists, technical sales, software developers and engineers advanced scientific instruments for high-end research challenges in academia and industry conformational changes, molecular interactions and investigating binding kinetics, affinities, enzymatic activity, and thermodynamics of biomolecules advancing a pioneering biosensing technology (switchSENSE®), developing new biophysical assays to fight cancer and other diseases, and being embedded at the forefront of next-generation drug development being a technical expert who enjoys providing advice, training, and hands-on support traveling and an international work environment Location & Travel: the position is based in Munich, Germany travel involves business trips to customers and collaboration partners a friendly personality with great team spirit training in biophysics, physics, biochemistry, chemistry, molecular biology, biotechnology, or similar (MSc, or PhD level) a positive, hands-on attitude combined with a relentless will to get things to work excellent communication and presentation skills the ability to manage several projects simultaneously experience in biophysical methods for molecular interaction analysis, advanced laboratory equipment a fun and dynamic work environment in a young, multicultural team scientific training in the biophysical analysis of molecular interactions diversified and fast-paced projects, a stimulating and ever-challenging environment competitive compensation and the possibility for rapid career development alongside a growing team
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager Medical Affairs (m/w/d)

Mi. 28.04.2021
Pullach im Isartal
HERMES ARZNEIMITTEL ist ein modernes, wachsendes pharmazeutisches Unternehmen mit erfolgreichen Marken aus der Selbstmedikation. Für unseren Geschäftsbereich OTC in Pullach suchen wir einen engagierten (Senior) Manager Medical Affairs / Medical Advisor (m/w/d) der sich die richtige Mischung aus spannenden Projekten und persönlicher Weiterentwicklung wünscht. Wir fördern den offenen und vertrauensvollen Umgang untereinander und legen großen Wert auf Zuverlässigkeit und Selbstverantwortung. Nutzen Sie Ihre Chance! Unsere Kollegen (m/w/d) freuen sich auf Sie! Sie sind Impulsgeber/in und Mitgestalter/in von Produktaussagen (Claims) und Marketingmaterialien für unser Produktmanagement Sie werten medizinische und pharmazeutische Fachliteratur aus, planen und begleiten wissenschaftliche Studien zu unseren Produkten Sie arbeiten in interdisziplinären Teams bei anspruchsvollen Entwicklungsprojekten mit Sie pflegen den Kontakt zu unseren Kooperationspartnern, z.B. zu KOL oder externen Agenturen Sie schulen Ihre Kollegen (m/w/d) im Apotheken- und Arzt-Außendienst sowie ausländische Vertriebspartner Sie sind erste/r Ansprechpartner/in für neue Kollegen (m/w/d) und Praktikanten (m/w/d) und vertreten die Abteilungsleitung Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium Sie haben mehrjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie im Bereich Medical Affairs bzw. Medical Marketing gesammelt Sie arbeiten zuverlässig, ergebnisorientiert und haben Freude daran, in interdisziplinären Teams zu arbeiten Sie sind nach Ihrer Einarbeitung bereit, die Funktion des Informationsbeauftragten (m/w/d) zu übernehmen Sie bringen sehr gute MS-Office Kenntnisse mit Sie haben Freude daran, in deutscher oder englischer Sprache - auch fachspezifisch - in Wort und Schrift zu kommunizieren Wir bieten eine unbefristete Festanstellung in Vollzeit mit 30 Tagen Urlaub im Jahr, eine attraktive Bezahlung, freiwillige arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, interessante Angebote zur Weiterbildung und Möglichkeiten zur internen Entwicklung, eine subventionierte Kantine, eine gute Work-Life-Balance und ein Team, das sich auf Sie freut!
Zum Stellenangebot

Forscher (d/m/w) Security Management Systems im Rahmen eines Forschungsprojektes

Di. 27.04.2021
Kirchheim bei München, Stuttgart, Berlin, Leipzig, Köln
Das Team der genua GmbH sorgt für IT-Sicherheit auf TOP-Niveau. Ob es sich um IT-Infrastrukturen im öffentlichen Sektor, in der Industrie, bei KRITIS-Organisationen oder im Geheimschutz handelt: Wir kennen die jeweiligen Einsatzbereiche und bieten ein Portfolio passgenauer IT-Sicherheitslösungen. Unser Anspruch: Als Vordenker die Entwicklung der IT-Sicherheitstechnologie maßgeblich mitzugestalten – insbesondere im Kontext aktueller und zukünftiger Handlungsfelder wie KI, Machine Learning oder Post-Quantum Kryptografie. Wir bieten unseren rund 300 Mitarbeitern spannende Perspektiven in einem Unternehmen mit stabilem Kerngeschäft. Werden Sie Teil unseres einzigartigen Teams! Sie haben Lust an Technologie und Innovation. Sie haben Lust Neuland zu betreten und ein Forschungsprojekt zum Erfolg zu bringen? Dann begleiten Sie uns im Rahmen unseres Forschungsprojektes und arbeiten Sie für unsere Abteilung Research in Kirchheim bei München, Stuttgart, Berlin, Leipzig oder Köln als Forscher (d/m/w)*Security Management Systems im Rahmen eines Forschungsprojektes(befristet bis 31.01.2024).Durchführung eines Forschungsprojekts im Bereich Security Management SystemsErarbeitung von Ergebnissen und Erkenntnissen im Bereich Sicherheitsmanagement, Sicherheitspolicies und Compliance-by-DesignTransfer der Forschungsergebnisse für die Verwertung in Produkten und im UnternehmenAbgeschlossenes Studium der Informatik oder einer technischen bzw. naturwissenschaftlichen Fachrichtung, gerne auch mit PromotionSehr gute Kenntnisse in Netzsicherheit, Netzmanagement und verteilten AnwendungenSolide Kenntnisse der theoretischen Informatik - idealerweise in den Bereichen formale Methoden, Compilerbau und verteilte SystemeGrundlagenkenntnisse in angewandter KryptographieGute Trittfestigkeit in der Anwendung wissenschaftlicher Methodik und der Umsetzung von Proof-of-ConceptsSelbständige und zuverlässige ArbeitsweiseIdealerweise Erfahrung in der Durchführung von ForschungsprojektenVerhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftUmfangreiche Einarbeitung durch erfahrene Kollegen, ein tolles Team und Wertschätzung auf allen EbenenSpannende Perspektiven in einem Unternehmen mit stabilem Kerngeschäft und großem WachstumspotentialFlexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, im Home Office zu arbeitenEin Unternehmen, das die Hunde der Mitarbeiter willkommen heißtIndividuelle Entwicklungsmöglichkeiten und unser Karriereprogramm „career sprint“ als Eintritt in die Fach- bzw. FührungslaufbahnDie Möglichkeit, von Experten zu lernen: Bei uns arbeiten Committer aus Projekten wie OpenStack, OpenBSD, OpenSSH, FreeBSD und LinuxUnsere GeekWeek: Hier können wir zweimal im Jahr, losgelöst vom Arbeitsalltag, Wissensdurst und Kreativität freien Lauf lassen und eigene Projekte verfolgenGemeinsame Firmenevents, vergünstigte Nutzung von Sport- und Gesundheitseinrichtungen sowie Obst und Getränke Betriebliche Altersversorgung
Zum Stellenangebot

Field Application Specialists (m/w/d)

Di. 27.04.2021
München, Weiden, Hamburg
Abbott ist ein führendes, globales Gesundheitsunternehmen, das innovative Lösungen entwickelt, damit Menschen jeden Alters ein erfülltes Leben führen können. Unser Portfolio an lebensverändernden Produkten umfasst das gesamte Gesundheitsspektrum, mit führenden Produkten und Dienstleistungen in den Bereichen Diagnostik, Medizintechnik, Ernährungsprodukte sowie bewährte Arzneimittel. Unsere 109.000 Mitarbeiter helfen Menschen in mehr als 160 Ländern. In Deutschland ist Abbott mit mehr als 3.000 Mitarbeitern in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Logistik und Vertrieb vertreten. Neben dem deutschen Hauptsitz in Wiesbaden hat Abbott Standorte in Hannover, Neustadt am Rübenberge, Wetzlar, Eschborn, Witten, Jena und Köln. Abbott Automation Solutions GmbH in Hamburg (ehemals GLP Systems) ist nun Teil von Abbott. Die Abbott Diagnostic Division sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Field Application Specialists (m/w/d) für folgende Regionen: München Nürnberg / Weiden Hamburg / Bremen Die Stellen sind zunächst befristet für die Dauer von 2 Jahren. Eine Übernahme und Weiterbeschäftigung wird angestrebt.Durchführung von Kundenschulungen für Kunden in Abbott Schulungseinrichtungen oder beim Kunden vor Ort Einführung neuer Geräte- und Assay-Implementierungen Durchführung von Fehlerbehebungen sowie Schulung und Coaching für UserInnen Konfiguration und Schulung im Bereich IT (Gerätesoftware / Middleware) Als Field Application Specialist sind Sie verantwortlich sowohl für die Durchführung von Schulungen, als auch für die Assay-Implementierung, Anwendungsunterstützung und Fehlerbehebung bei Anwendungen. Der Erfolg dieser Rolle wird anhand des Kundenzufriedenheitsfaktors (NPS), der Leistungs- und Abwicklungsquoten von Leistungskennzahlen gemessen.Abgeschlossenes Studium im Bereich Biomedizinische Analytik, Biologie, Biochemie, Medizintechnik o.ä. Alternativ ein Abschluss als MTA oder BTA mit Berufserfahrung in einer ähnlichen Position Labormedizinische Erfahrung (Prozesse, Automation, Ergebnisinterpretation) IT-Kenntnisse bzw. Erfahrung im Umgang mit Analysetools und Laborsoftware von Vorteil Ausgeprägte Kommunikationskompetenzen kombiniert mit funktionsübergreifendem Teamwork Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse Der Reiseanteil für die Positionen beträgt 80% der Arbeitszeit Sie finden bei uns einen spannenden Job und vielfältige Mitarbeiterangebote, die Ihnen bei der Gestaltung Ihrer Work-Life-Balance helfen. Daneben bieten wir Ihnen mehr als ein attraktives Gehalt für die Arbeitsleistung. Wir bieten Ihnen Entwicklungsmöglichkeiten durch ein gezieltes Talent-Management-Programm sowie eine positive, lebendige Unternehmenskultur, in der Ihre Leistung anerkannt und entsprechend vergütet wird. Dazu gehören eine weit überdurchschnittliche betriebliche Altersvorsorge, interessante Möglichkeiten zur Vermögensbildung sowie Stipendien für Kinder und ein aktives Gesundheitsmanagement.
Zum Stellenangebot

Naturwissenschaftler / Ingenieur Medizintechnik als Experte für kardiovaskuläre Medizinprodukte (w/m/d)

So. 25.04.2021
Hamburg, München
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Product Service GmbH ist weltweit tätig bei der Prüfung, Begutachtung und Zertifizierung von Konsumgütern, Industrie- und Medizinprodukten in Bezug auf Risiken, Qualität und Gebrauchstauglichkeit. Das Unternehmen gehört zu den führenden deutschen Prüfunternehmen in seiner Branche und ist ein wesentlicher Bestandteil des globalen Netzwerks der Product Service Division des TÜV SÜD Konzerns. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Eigenverantwortliche Bewertung nicht-aktiver Medizinprodukte der Klasse III (Hochrisikoprodukte) nach aktuellen Normen und regulatorischen Anforderungen, vor allem im Bereich Kardiovaskuläre Produkte, wie z. B. Katheter, Stents Eigenständige Betreuung von Zertifizierungsprojekten unserer Kunden als Projektleiter Gelegentliche Durchführung von Audits des Qualitätsmanagementsystems von Herstellern nicht-aktiver Medizinprodukte im In- und Ausland Abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder technisches Hochschulstudium, z. B. im Bereich Medizintechnik, Chemie, Biologie Insgesamt mindestens vier Jahre Berufserfahrung im Bereich Nicht-aktive Medizinprodukte, z. B. durch Tätigkeit bei einem Medizinproduktehersteller oder -zulieferer Davon mindestens zwei Jahre fundierte Praxiserfahrung mit den oben genannten Produkten, z. B. in der Entwicklung, Herstellung, Reinigung, Sterilisation, Testung und/oder Zulassung von Medizinprodukten Kenntnisse in der Erstellung oder Bewertung technischer Dokumentationen von Produkten der Klasse III Teamfähigkeit, ausgeprägte Kundenorientierung sowie gute Selbstorganisation Neugierde und Lernbereitschaft Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen  Verhandlungssichere Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Diese Stelle ist an unserem Standort in Hamburg oder München sowie im Homeoffice zu besetzen. Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal