Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung: 7 Jobs in Lehen

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Pharmaindustrie 4
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 5
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
  • Home Office möglich 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung

Ingenieur oder Naturwissenschaftler für unser Mikrosystemtechnik-Netzwerk (m/w/d)

Mo. 16.05.2022
Freiburg im Breisgau
Der Spitzencluster microTEC Südwest ist das Kompetenz- und Kooperationsnetzwerk für intelligente Mikrosystemtechniklösungen und der Ansprechpartner für Mikrosystemtechnik in Baden-Württemberg. Der zentrale Service für die Mitglieder sind technologisch und anwendungsbezogenen Fachgruppen, in denen microTEC Südwest seine Kompetenzen bündelt, um gemeinsam Innovationen auf dem Gebiet der Mikrosystemtechnik hervorzubringen. Die mehr als 110 Mitglieder des Fachverbands kommen aus Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Hochschulen. Darunter finden sich Global Player wie ABB, Balluff, Bosch, Carl Zeiss, Endress+Hauser, Festo, Roche Diagnostics, Sick und Testo sowie viele innovative klein- und mittelständische Unternehmen. Zu den Forschungs­einrichtungen zählen beispielsweise das Karlsruher Institut für Technologie, IMS CHIPS, Hahn-Schickard sowie verschiedene Fraunhofer-Institute. In den Fachgruppen, Veranstaltungen und Förderprojekten greift microTEC Südwest Trends wie Klimaneutralität, Industrie 4.0 oder personalisierte Medizin auf und trägt dazu bei, dass immer mehr Unternehmen in Baden-Württemberg von diesen Technologien profitieren. Wenn Sie zu diesem Erfolg beitragen möchten, dann sind Sie bei uns genau richtig! Mitgliederbetreuung und -gewinnung. Betreuung von Fachgruppen und Planung von Fachveranstaltungen. Aufbau von Kooperationen zwischen Wirtschaft und Wissenschaft. Mitgliederunterstützung bei der Initiierung von Forschungsprojekten. Beantragung von geförderten Clusterprojekten für microTEC Südwest. Leitung bzw. Mitwirkung in Netzwerkprojekten im regionalen, nationalen oder internationalen Kontext. Idealerweise technisch-naturwissenschaftlicher Studienabschluss (Mikrosystemtechnik, Maschinenbau, Elektrotechnik…) oder einschlägige Erfahrungen. Hohe Kunden-, Vertriebs- und Zielorientierung. Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit und Begeisterungsfähigkeit für komplexe Technologien. Erfahrungen mit öffentlich geförderten Projekten. Reisebereitschaft. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit im Spannungsfeld zwischen Mensch und Hochtechnologie. Nähe zu Industrie und Forschung. Flexible Arbeitszeiten – im Büro und mobil. Moderner und nachhaltiger Arbeitsplatz. 30 Urlaubstage. Vergütung nach dem Tarifvertrag der Länder. Sehr gute Verkehrsanbindung. Frisches Obst
Zum Stellenangebot

Pharmazeut (m/w/d) Sachkundige Person als Team Lead Quality Systems Investigations

Fr. 13.05.2022
Freiburg im Breisgau
Wir glauben daran, dass die Zukunft denen gehört, die Innovation antreiben, die Wandel gestalten und die durch Zusammenarbeit vernetzen. Darum verbindet Modis die Schlüsseltechnologien IT, Engineering und Life Sciences, um gemeinsam mit unseren Kunden die Lösungen der Zukunft zu entwickeln. Wir bringen auf der ganzen Welt Top-Unternehmen mit den klügsten Köpfen in den Life Sciences zusammen. Sie alle brennen dafür, ihre Talente für die herausforderndsten Aufgaben von heute und morgen einzusetzen. Sie auch?Dann suchen wir Sie für eine unbefristete Mitarbeit in Direktvermittlung, an einem Projekt unseres Kunden, einem renommierten Unternehmen der Pharma-/ Biotechbranche, in Südbaden.Verantwortung als Sachkundige Person (m/w/d) für die Freigabe der am Standort hergestellten Produkte, Arzneimittel aus Auftragsfertigung und der Klinikmusterherstellung sowie der aus nicht EU-Ländern eingeführten Arzneimittel gemäß den gesetzlichen Anforderungen (AMG, AMWHV, EU-GMP Guideline) Disziplinarische und fachliche Führung der Mitarbeiter (7QAs) und der Qualitätssysteme (Abweichungen, Laboruntersuchungen und Product Quality Review (PQR)) Enge abteilungsübergreifende Zusammenarbeit, u.a. mit der Herstellung, Verpackung, Qualitätskontrolle und Materialwirtschaft in Bezug auf GMP relevante Themen Abschließende Bewertung und Genehmigung von Abweichungen, Reklamationen, Änderungsanträgen und PQRs Überwachung der Einhaltung arzneimittelrechtlicher Vorgaben am Standort Teilnahme an Site Quality Review Team Meetings inklusive Ausarbeitung der hierfür erforderlichen Zusammenfassungen Mitarbeit in lokalen und globalen Projektteams zur Optimierung von Prozessen in der Qualitätsorganisation Teilnahme an internen und behördlichen Inspektionen Erarbeitung und Umsetzung von Konzepten zur nachhaltigen Optimierung und Weiterentwicklung der genannten Qualitätssystemen, z.B. Reduktion der Durchlaufzeiten der Bearbeitungszeiten für Abweichungen und Laboruntersuchungen Wir danken Ihnen im Voraus dafür, dass Sie neben Ihrem Lebenslauf, Ihrem Abschlusszeugnis (Ausbildung/Studium) und wichtigen (Arbeits-)Zeugnissen auch Ihre Arbeitserlaubnis einreichen, falls erforderlich. Dies wird das Bewerbungsverfahren beschleunigen.Approbation als Apotheker (m/w/d) zur Erfüllung der gesetzlichen Anforderungen an die sachkundige Person (Qualified Person) gemäß § 15 AMG Mehrjährige praktische Tätigkeit auf dem Gebiet der qualitativen und quantitativen Analyse sowie sonstiger Qualitätsprüfungen von Arzneimitteln gemäß § 15 AMG Berufserfahrung in der pharmazeutischen Analytik und Produktion, unter anderem mehrjährige praktische Tätigkeit auf dem Gebiet der qualitativen und quantitativen Analyse sowie sonstiger Qualitätsprüfungen von Arzneimitteln gemäß § 15 AMG Sichere Anwendung der pharmazeutischen Regelwerke sowie GMP-Standards Team- und Durchsetzungsfähigkeit, interdisziplinarisches Verhandlungsgeschick und eine eigenverantwortliche Arbeitsweise Sehr gute Englisch- sowie fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Teamspirit und Diversität Work-Life-Balance Attraktive Vergütung Sozialleistungen Vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten Team- und Sportevents Globales Netzwerk Attraktives Mitarbeiterempfehlungsprogramm Die Benefits können je nach Position und Standort variieren. Eine Übersicht über unsere Benefits befindet sich auf unserer Webseite unterhalb Karriere und Benefits.
Zum Stellenangebot

Assistenz (m/w/d) Bereich Präklinik / Toxikologie

Di. 10.05.2022
Freiburg im Breisgau
Wir sind ein innovatives, global vernetztes pharmazeutisches Familien-Unternehmen und seit über 60 Jahren auf den Gebieten der Verdauungs- und Stoffwechselmedizin national und international führend tätig. Assistenz im Bereich Präklinik/Toxikologie - Vollzeit oder Teilzeit 50% (m/w/d) Unterstützung des/der Projekt-Manager*in in der Planung, dem Monitoring und der Auswertung von präklinischen Studien  Korrespondenz mit externen Partnern Unterstützung bei der Dokumentation und Organisation von Besprechungen  Organisation, Aktualisierung, Ablage und Archivierung von Studiendokumenten Pflege von elektronischen Datenbanken und Übersichten Naturwissenschaftliche Ausbildung (BTA o.ä.) oder abgeschlossenes Hochschulstudium auf naturwissenschaftlichem Gebiet (Bachelor)  Idealerweise Erfahrung in der präklinischen Forschung sowie Grundverständnis der (prä-)klinischen Arzneimittelentwicklung Sehr gute organisatorische Fähigkeiten (Zeitmanagement) Sehr gutes Kommunikationsvermögen Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Qualitätsorientierung Teamfähigkeit Sicherer Umgang mit MS Office Anwendungen (wünschenswert aber nicht zwingend: Adobe Acrobat, EndNote, GraphPad Prism) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Interessante und anspruchsvolle Tätigkeit Kompetentes und aufgeschlossenes Team Wachsendes und innovatives Familienunternehmen Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten und flache Hierarchien Attraktive Vergütung
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Qualitätskontrolle (Stabilitätsmanagement)

Sa. 07.05.2022
Freiburg im Breisgau
Weltweit arbeiten die Mitarbeiter von Pfizer gemeinsam daran, die Gesundheit eines jeden Einzelnen überall zu verbessern. Während wir Arzneimittel und Medizin-Produkte entwickeln und unser Geschäft global ausweiten, halten wir jederzeit Ausschau nach neuen Talenten. Derzeit suchen wir qualifizierte Kandidaten für die Stelle: Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Qualitätskontrolle (Stabilitätsmanagement) an unserem Standort in Freiburg, zunächst befristet für 2 JahreDas erwartet Sie:Als Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Stabilitätsmanagement sind Sie für die Planung und Durchführung von Stabilitätsstudien gemäß gültiger Richtlinien zuständig. Ihr Aufgabengebiet beinhaltet dabei:Implementierung eines neuen Laborinformationsmanagement-Systems (LIMS)Erstellung und Validierung von systemgenerierten ReporttemplatesMitarbeit bei der Erstellung von StabilitätsprotokollenMitarbeit bei der Planung und termingerechten Durchführung von StabilitätsstudienZusammenstellung von Dokumenten zur Anlage von StudienmappenErstellung/Verwaltung von Studien im LIMSVorbereitung und Versand von StabilitätsmusternBearbeitung von Anfragen aus anderen AbteilungenDurchführung regelmäßig wiederkehrender Sonderaufgaben Das bringen Sie mit:Eine abgeschlossene analytische Ausbildung oder äquivalente BerufserfahrungcGMP-Kenntnisse und mehrjährige Erfahrung im Bereich QualityFähigkeit zum selbstständigen Arbeiten und zur eigenständigen ProblemlösungVorkenntnisse im Bereich Stabilitätsmanagement von VorteilEDV-Kenntnisse der gängigen Software, Affinität zu komplexen Softwaresystemen (z.B. SAP)Sehr gute Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftTeamfähigkeit, eine zuverlässige, gründliche Arbeitsweise sowie ein hohes Qualitätsbewusstsein Das bieten wir Ihnen:Eine attraktive Vergütung nach Tarifvertrag des IG BCE (Chemische Industrie), inklusive Urlaubs- und JahresleistungWöchentliche Arbeitszeit 37,5 Stunden mit großzügiger Gleitzeitregelung30 Tage Urlaubsanspruch pro JahrEine sehr gute vollfinanzierte betriebliche AltersvorsorgeTeilnahme am ChemiepensionsfondsEin umfangreiches Gesundheitsmanagement für Mitarbeiter (m/w/d)Eine gute Anbindung an den öffentlichen NahverkehrFirmeneigene kostenlose ParkmöglichkeitenEine subventionierte Kantine mit einer gesunden und abwechslungsreichen AuswahlBei weiteren Fragen stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung. Julian Färber Überzeugt?Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf und Anschreiben - diese und weitere Unterlagen können Sie unter „Meine Berufserfahrung" unter Ihrem Lebenslauf hinzufügen und hochladen).Bitte beachten Sie, dass wir aus Datenschutzgründen ausschließlich Bewerbungen über unsere Plattform annehmen können.Pfizer garantiert Chancengleichheit während des gesamten Bewerbungsprozesses sowie die Einhaltung der lokalen Gesetzgebungen in den jeweiligen Ländern, in denen Pfizer agiert. Pfizer schließt jegliche diskriminierende Faktoren aus, die u. a. das Geschlecht und Alter, die ethnische Zugehörigkeit, Religion oder Weltanschauung, sexuelle Orientierung oder Behinderung betreffen.
Zum Stellenangebot

Naturwissenschaftler*in als Sales Consultant (w/m/d) für die Lebensmittelanalytik

Sa. 07.05.2022
Freiburg im Breisgau
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter*innen, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 93.000 Mitarbeiter*innen und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 50 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet.  Sie sind zentrale Ansprechpartner*in für unsere nationalen und internationalen Kunden aus der Lebensmittelindustrie, für die wir Dienstleistungen rund um die Themen Sicherheit, Qualität und Nachhaltigkeit von Lebensmitteln anbieten. Durch Ihre fachliche Expertise begleiten Sie unsere Kunden aus dem Bereich Lebensmittel von deren Anfrage bis zur Angebotserstellung und verfolgen diese bis zur abschließenden Auftragsbestätigung. Sie unterstützen das Vertriebsteam in der Umsetzung von Vertriebsaktionen. Im Vertriebsinnendienst fungieren Sie als Schnittstelle zwischen Vertrieb, Labor und Customer Service. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im naturwissenschaftlichen Bereich (Lebensmittelchemie, Lebensmitteltechnologie, Ökotrophologie, oder vergleichbares). Berufseinsteiger*innen sind willkommen. Sie haben eine Affinität zu kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Themen und für organisatorische Aufgaben. Sie haben Freude am Kontakt mit Kunden, sind serviceorientiert und verfügen über ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten - insbesondere am Telefon. Sie haben sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse. Sie sind sicher im Umgang mit Meeting Tools (z.B. MS Teams) und versiert im Umgang mit MS Office Anwendungen. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten. 
Zum Stellenangebot

Team Lead (m/w/d) Site Compliance Network Members

Fr. 06.05.2022
Freiburg im Breisgau
Weltweit arbeiten die Mitarbeiter von Pfizer gemeinsam daran, die Gesundheit eines jeden Einzelnen überall zu verbessern. Während wir Arzneimittel und Medizin-Produkte entwickeln und unser Geschäft global ausweiten, halten wir jederzeit Ausschau nach neuen Talenten. Derzeit suchen wir hochqualifizierte Kandidaten für die Stelle: Team Lead (m/w/d) SCNMs - Site Compliance an unserem Standort in Freiburg, zunächst befristet auf 2 JahreDas erwartet Sie:Disziplinarische und fachliche Führung eines Teams von SCNMs (Site Compliance Network Member) innerhalb der Abteilung Site ComplianceErarbeitung und Umsetzung von Konzepten zur nachhaltigen Optimierung der Abläufe innerhalb der AbteilungMitarbeit bei der Betreuung von Projekten und Produkten im Bereich Site Compliance der disziplinarisch unterstellen SCNMs unter Erreichung der projektspezifischen Zielvorgaben hinsichtlich Regulatory ComplianceBetreuung eigener Projekte und Produkte im Bereich Site Compliance unter Erreichung der projektspezifischen Zielvorgaben hinsichtlich Regulatory ComplianceStrukturierung, Planung sowie Erstellung der richtigen Zulassungsdokumente unter Berücksichtigung vorgegebener Termine und die Koordination aller anfallenden Aktivitäten mit Kunden und den verschiedenen Abteilungen wie Produktion, Abpackung und QualitätskontrolleMitarbeit bei der Erstellung relevanter Teile von Zulassungsdokumenten (Common Technical Documents), Sicherstellung der Einreichungskonformität mit den entsprechenden Vorgaben und der termingerechten AbwicklungBearbeitung und Beantwortung von Anfragen interner und externer KundenBetreuung von Change Management (intern und global), periodische Produktreviews und Produkttransfers sowie Mitarbeit bei Erfassung und Dokumentation von Abweichungen im FachbereichMitarbeit bei der Festlegung, Terminverfolgung und Überprüfung von korrigierenden / präventiven Maßnahmen im Rahmen Abteilungsinternen AbweichungenSicherstellung der Compliance mit übergeordneten Konzern-SOPs für den Bereich Site Compliance Das bringen Sie mit:Naturwissenschaftliches Studium (m/w/d) (z.B. Pharmazie, Chemie, Biologie, Biochemie), idealerweise ergänzt durch PromotionMehrjährige Berufserfahrung im Bereich der regulatorischen Compliance und GMPKenntnisse des aktuellen regulatorischen und arzneimittelrechtlichen Umfeldes (D, EU, USA, JP)Ein ausgeprägtes Qualitäts- und GMP-BewusstseinDie Fähigkeit, Strategien und Konzepte zu entwickeln und umzusetzenHohe Problemlösungsorientierung, eine analytische Denkweise sowie ein sehr gutes Koordinations- und OrganisationsvermögenSicheres AuftretenKlare verbale und schriftliche Kommunikation in deutscher und englischer SpracheGute EDV-Kenntnisse Das bieten wir Ihnen:Eine attraktive Vergütung nach Tarifvertrag des IG BCE (Chemische Industrie), inklusive Urlaubs- und JahresleistungWöchentliche Arbeitszeit 37,5 Stunden mit großzügiger Gleitzeitregelung30 Tage Urlaubsanspruch pro JahrEine sehr gute vollfinanzierte betriebliche AltersvorsorgeTeilnahme am ChemiepensionsfondsEin umfangreiches Gesundheitsmanagement für Mitarbeiter (m/w/d)Eine gute Anbindung an den öffentlichen NahverkehrFirmeneigene kostenlose ParkmöglichkeitenEine subventionierte Kantine mit einer gesunden und abwechslungsreichen AuswahlBei weiteren Fragen stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung. Julian Färber Überzeugt? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf und Anschreiben - diese und weitere Unterlagen können Sie unter „Meine Berufserfahrung" unter Ihrem Lebenslauf hinzufügen und hochladen). Bitte beachten Sie, dass wir aus Datenschutzgründen ausschließlich Bewerbungen über unsere Plattform annehmen können. Pfizer garantiert Chancengleichheit während des gesamten Bewerbungsprozesses sowie die Einhaltung der lokalen Gesetzgebungen in den jeweiligen Ländern, in denen Pfizer agiert. Pfizer schließt jegliche diskriminierende Faktoren aus, die u. a. das Geschlecht und Alter, die ethnische Zugehörigkeit, Religion oder Weltanschauung, sexuelle Orientierung oder Behinderung betreffen.
Zum Stellenangebot

Research Scientist* – Simulation von Verkehrsfluss

Fr. 06.05.2022
Freiburg im Breisgau, Kirchen (Sieg)
Ort: Freiburg, Efringen-Kirchen Research Scientist* – Simulation von Verkehrsfluss Die Fraunhofer-Gesellschaft betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30.000 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,9 Milliarden Euro. Das Fraunhofer-Institut für Kurzzeitdynamik, Ernst-Mach-Institut, EMI bietet Ihnen anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben mit Verantwortung und Gestaltungsspielraum. Wir forschen im Auftrag unserer Kunden aus verschiedensten Bereichen von Wirtschaft und Politik und wenden die neuesten Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung auf konkrete Projekte an. Die Anwendungen liegen in den Bereichen Verteidigung, Sicherheit und Resilienz, Automotive, Raumfahrt und Luftfahrt.Für unsere Standorte Freiburg oder Efringen-Kirchen suchen wir Sie als Verstärkung für unser Team, das sich mit der Simulation von Verkehrsfluss beschäftigt.Zukunft gestalten Wir forschen im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) und in Zusammenarbeit mit Herstellern der Automobilindustrie an Modellen und Simulationen, die die Sicherheit und Zuverlässigkeit autonomer Fahrfunktionen überprüfen. Mit unseren Ergebnissen leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung der Automatisierung des Straßenverkehrs. Kreativität und Forschungsfreiraum nutzen Sie forschen an skalierbaren und nachhaltigen Methoden, um kritische Situationen im realen Straßenverkehr zu erkennen und gezielt zu erheben. Dabei verwenden Sie bereits etablierte Ansätze der Kritikalitätsbewertung von Fahrszenarien. Sie entwickeln – auch KI-basierte – Modelle, um kritische Verkehrssituationen zuverlässig zu erkennen und neue synthetische kritische Szenarien zu generieren. Verantwortung übernehmen Mit unserer Forschung arbeiten wir daran, den Entwicklungs- und vor allem dem Nachweisbedarf für autonome Fahrfunktionen zu reduzieren und dabei gleichzeitig die Sicherheit in der Nutzung zu garantieren. Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag, um neue Ansätze in der Mobilität zukunftsfähig zu machen. Kommunikation leben Kreativität erfordert viel Kommunikation: Mit Ihnen zusammen wollen wir Teamarbeit gestalten – Sie sind aktiver Teil des wissenschaftlichen Diskurses. Sie präsentieren Ihre Forschungsergebnisse in Form von Berichten und Veröffentlichungen bei unseren Kunden / Partnern und auf Veranstaltungen im nationalen und internationalen Umfeld. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom / Master) im Bereich Physik, Mathematik, Informatik oder Ingenieurwissenschaften, gerne mit Promotion und haben idealerweise schon Kenntnisse im Bereich der Verkehrsforschung und der Datenanalyse. Sie bringen grundlegende Kenntnisse in einer Programmiersprache, z. B. Python oder C++ sowie erste Erfahrung der Anwendung von Programmbibliotheken und Programmierumgebungen (z .B. Microsoft Visual Studio oder Spyder) mit. Kenntnisse zu ASAM-Standards für Fahr- und Verkehrssimulationen (z. B. OpenDRIVE oder OpenSCENARIO) sind von Vorteil. Ihre Fähigkeit analytisch und konzeptionell zu denken und zu arbeiten setzen Sie ergebnisorientiert ein. Mit Ihrer selbstständigen und strukturierten Arbeitsweise bereichern Sie das interdisziplinäre Teamwork unserer Abteilung. Sie übernehmen gerne Verantwortung für Ihre Arbeit und schätzen den fachlichen Austausch mit Kolleg*innen und Projektpartner*innen. Verhandlungssicheres Deutsch (B2 / C1 Niveau) und sehr gutes Englisch (B2 Niveau) in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab. Wir sind ein innovatives Forschungsinstitut mit vielfältigen Themen, hohem Praxisbezug und viel Spielraum für Ihre Kreativität und Ihre Eigeninitiative. Bei uns arbeiten Sie an Forschungsvorhaben und profitieren von unserer Erfahrung in der Projektarbeit mit Industriepartnern. Sie sind in eine inspirierende Arbeitsgruppe eingebunden, die Sie in das konkrete Arbeitsfeld einführt und Sie bei Ihrer Forschung unterstützt. Wir haben ein sehr gutes Betriebsklima in einem hochmodernen Arbeitsumfeld mit ausgezeichneter IT-Infrastruktur und ein interdisziplinäres Team aus Wissenschaftler*innen und Ingenieur*innen. Fachliche und persönliche Weiterentwicklungsperspektiven, wissenschaftliche Profilierung im internationalen Forschungsumfeld, und die Möglichkeit zur Promotion. Ihre Work-Life-Integration ist uns wichtig. Deshalb bieten wir flexible Arbeitszeitmodelle, mobiles Arbeiten und Unterstützungsangebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Betriebliches Gesundheitsmanagement (z. B. HanseFit) sowie eine betriebliche Altersvorsorge Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: