Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung: 222 Jobs

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Pharmaindustrie 54
  • Wissenschaft & Forschung 37
  • Nahrungs- & Genussmittel 25
  • Sonstige Dienstleistungen 17
  • Medizintechnik 15
  • Feinmechanik & Optik 14
  • Elektrotechnik 14
  • Gesundheit & Soziale Dienste 14
  • Verlage) 11
  • Funk 11
  • Medien (Film 11
  • Tv 11
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 9
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 7
  • Groß- & Einzelhandel 7
  • Verkauf und Handel 7
  • Bildung & Training 6
  • Sonstige Branchen 6
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 193
  • Ohne Berufserfahrung 117
  • Mit Personalverantwortung 19
Arbeitszeit
  • Vollzeit 209
  • Teilzeit 31
  • Home Office 21
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 152
  • Befristeter Vertrag 37
  • Praktikum 12
  • Studentenjobs, Werkstudent 8
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Ausbildung, Studium 3
  • Promotion/Habilitation 3
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung

Senior GMP Consultant Qualifizierung / Validierung (m/w/d)

Mo. 01.03.2021
Bad Homburg
Für unsere Standort in Bad Homburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Senior GMP Consultant Qualifizierung / Validierung (m/w/d) PASSION FOR PHARMA ENGINEERING: Dafür steht Pharmaplan. Als eines der führenden Pharma-Consulting und –Engineering Unternehmen in Europa sind wir auf integrierte und ganzheitliche Planung und Realisierung von Pharmaproduktionsstätten spezialisiert und gestalten so die Zukunft unserer Branche. Mit unseren hochqualifizierten Mitarbeitenden aus den Bereichen Project Management, Process Engineering, GMP, Laborplanung, Architektur, TGA und Digital Factory stellen wir die Weichen für die weltweite Medikamentenversorgung von morgen. Unter der Dachorganisation der TTP Gruppe mit rund 900 Mitarbeitenden an über 20 internationalen Standorten unterstützen wir die pharmazeutische und biotechnologische Industrie mit flexiblen, GMP-konformen und zukunftssicheren Lösungen. Von der Initiierung über den Bau bis zur Übergabe wickeln wir für unsere Kunden Projekte aller Größen ab. Die Sicherstellung der Pharmaproduktion in Europa ist bedeutender denn je. Werden auch Sie Teil unserer Pharmaplan Mission. Konzeptionelle Beratung unserer Kunden hinsichtlich GMP Risikoanalysen sowie der Qualifizierungs-/Validierungsstrategie für pharmazeutische Prozesse und Anlagen Praktische Implementierung dieser Konzepte beim Kunden Verantwortung für die Erstellung von Risikoanalysen, Qualifizierungsplänen und -berichten (DQ-IQ-OQ-PQ) für Produktionsanlagen, Reinräume, Medien usw. Stakeholder Management (Kunden, Lieferanten, andere Gewerke) Einhaltung der aktuellen GMP Vorschriften und regulatorischen Anforderungen Abgeschlossenes Studium in den Bereichen Naturwissenschaften, Pharmazie, Verfahrenstechnik oder vergleichbar Langjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie im Bereich Qualifizierung/Validierung Vertraut mit den GMP Vorschriften sowie den gängigen Industriestandards Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Hohe Auffassungsgabe, Einsatzbereitschaft und Flexibilität Selbständige und sorgfältige Arbeitsweise Hohe Reisebereitschaft Sie können sich hervorragend in Kunden hineinversetzen, verfügen über die Fähigkeit zu begeistern, sind offen für Neues und beweisen auch in Kundenbeziehungen Führungsqualitäten. Ihre Erfolge erreichen Sie gerne im Team und besitzen dafür das notwendige Durchsetzungsvermögen sowie Kommunikationsstärke. Bei passender Qualifikation besteht die Option, eine Teamleitungsfunktion zu übernehmen. Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben Von Beginn an die Möglichkeit Verantwortung zu übernehmen Förderung von innovativen Ideen Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Internes Weiterbildungsprogramm „WeLearn“ Flache Hierarchien – individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) - Stoffstromanalyse Bioökonomie

Mo. 01.03.2021
Leipzig
Das DBFZ Deutsches Biomasseforschungszentrum gemeinnützige GmbH befasst sich mit technischen, ökonomischen und ökologischen Fragestellungen auf dem Gebiet der energetischen und integrierten stofflichen Nutzung nachwachsender Rohstoffe in der Bioökonomie. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort bis zu zwei Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) „Stoffstromanalyse Bioökonomie“ Analyse der Verarbeitungspfade von biogenen Rohstoffen (z. B. in der Lebensmittel-, Futtermittel, Chemie- und Baustoffindustrie) Methodenentwicklung zur Beschreibung von Mengen und Qualitäten von Haupt- und Koppelprodukten Bewertung von industriellen Wertschöpfungsketten und Ableitung ökonomischer und ökologischer Optimierungspotenziale (z. B. Kaskaden-, Kreislaufnutzung) Wissenschaftliche Hochschulausbildung (z. B. im Bereich Lebensmittelwirtschaft, Stoffstrommanagement, Agrarökonomie oder mit vgl. Qualifikation) in Verbindung mit einer für die Tätigkeit angemessenen Berufserfahrung Umfassende Kenntnisse der verarbeitenden Industrie und ihrer Wertschöpfungsketten, Erfahrungen in der qualitativen Forschung wünschenswert Engagierte Persönlichkeit mit sehr guten Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten in deutscher und englischer Sprache Ein familienbewusstes, modernes Arbeitsumfeld in einem kollegialen Arbeitsklima sowie flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeitregelung Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel Eine Vergütung nach TVÖD (Bund) bis zur EG 13 einschließlich der Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes wie z. B. Betriebliche Altersvorsorge Die Stelle ist in Vollzeit (derzeit 39 Stunden/pro Woche) auf 2 Jahre befristet zu besetzen. Teilzeit ist grundsätzlich möglich, aber jedoch zu mindestens 80 %. Die Übernahme einer Teamleitung ist möglich.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) - Optimierung der Rohstoffnutzung in der Bioökonomie

Mo. 01.03.2021
Leipzig
Das DBFZ Deutsches Biomasseforschungszentrum gemeinnützige GmbH befasst sich mit technischen, ökonomischen und ökologischen Fragestellungen auf dem Gebiet der energetischen und integrierten stofflichen Nutzung nachwachsender Rohstoffe in der Bioökonomie. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort bis zu zwei Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) „Optimierung der Rohstoffnutzung in der Bioökonomie“ Analyse von Anpassungsstrategien der Land- und Forstwirtschaft an den Klimawandel und Ableitung von Auswirkungen auf die zu erwartende Rohstoffbasis der biobasierten Industrie Analyse und Entwicklung von Optimierungs- und Mobilisierungsstrategien verschiedener biogener Rohstoffe Methodenentwicklung zur Beschreibung von Chancen und Risiken bestehender und zukünftiger biobasierter Industrien Bewertung von biomassespezifischen Anpassungsmöglichkeiten für den primären, sekundären und tertiären Sektor der Bioökonomie Wissenschaftliche Hochschulausbildung (z. B. Agrarwirtschaft, Agrarwissenschaften, Ressourcenmanagement oder vgl. Qualifikation) in Verbindung mit einer für die Tätigkeit angemessenen Berufserfahrung Fundierte Kenntnisse im Bereich der Biomasseerzeugung, -bereitstellung und -verarbeitung Engagierte Persönlichkeit mit sehr guten Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten in deutscher und englischer Sprache Ein familienbewusstes, modernes Arbeitsumfeld in einem kollegialen Arbeitsklima sowie flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeitregelung Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel Eine Vergütung nach TVÖD (Bund) bei entsprechender Eignung bis zur EG 13 einschließlich der Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes wie z. B. Betriebliche Altersvorsorge Die Stelle ist in Vollzeit (derzeit 39 Stunden/pro Woche) für 2 Jahre befristet zu besetzen. Teilzeit ist grundsätzlich möglich, jedoch mit mindestens 80 %. Die Übernahme einer Teamleitung ist möglich.
Zum Stellenangebot

Naturwissenschaftler (m/w/d) als Customer Service Consultant im Bereich Umweltanalytik/Wasser am Standort Radolfzell

Mo. 01.03.2021
Radolfzell am Bodensee
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 94.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet.Sie sind einer der zentralen Ansprechpartner für unsere Kunden und gewährleisten, neben vertrieblichen Aspekten und Angebotserstellung, den reibungslosen Ablauf von der Anlage des Kundenauftrages bis zum Zahlungseingang. Sie validieren den Kundenauftrag, klären offene Fragen und übergeben den Auftrag an unser Labor. Die fundierte fachliche Beratung des Kunden gehört ebenso zu Ihren Aufgaben wie die Überprüfung der Vollständigkeit der Ergebnisse und die Erstellung der Berichte. Sie überwachen den Auftragsstatus und informieren unsere Kunden entsprechend proaktiv. Sie stellen die zeitnahe Rechnungsstellung sicher, klären offen Fragen dazu mit dem Kunden und bearbeiten auch mögliche ReklamationenIdealerweise haben Sie eine naturwissenschaftliche Ausbildung (Chemie-/Umweltingenieur/in, Chemo-/Umwelttechniker/in, Mikrobiologe/in) abgeschlossen und verfügen über eine hohe Affinität zu betriebswirtschaftlichen Themen. Voraussetzung ist der sichere Umgang mit Standard-Office-Anwendungen. Ferner sind Kenntnisse aus dem Bereich der Trinkwasseranalyse wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich. Weiterhin sind IT-Kenntnisse wie z.B. SAP R3, sowie Erfahrungen in der Auftragsverwaltung und Disposition von Vorteil. Eine sorgfältige Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Organisationstalent, sowie einen hohen Grad an Eigenverantwortlichkeit zeichnen Ihre Arbeit abschließend aus. Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.  IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Chemisch-Technischer Assistent/Umwelttechniker als Probenehmer im Umweltbereich (m/w/d)

Mo. 01.03.2021
Dresden
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet.Sie sind verantwortlich für die fachgerechte Entnahme von Trinkwasserproben, technischen Wässern, Kontaktproben, Wasser- und Bodenproben aus dem Umweltbereich. Weiterhin gehören auch die Überwachung und Wartung von technischem Equipment zu Ihren Aufgaben sowie einfache Labortätigkeiten.Die Probenahmen führen Sie weitgehend selbständig unter anderem auf Basis vorgegebener Untersuchungsnormen und technischer Richtlinien durch.Sie sind für die Einhaltung von qualitäts- und sicherheitsrelevanten Vorgaben verantwortlichSie arbeiten in einem multidisziplinären Team und koordinieren Ihre Termine und fachliche Weiterbildung mit der Probenahmeleitung.Sie bringen eine fachspezifische Berufsausbildung aus den Bereichen Chemie, Wasser- und Umwelttechnik, Klima- oder Sanitärtechnik mit.Sie verfügen ggf. über Erfahrungen und Kenntnisse in der Probenahme von Wasser- und Umweltproben und haben Erfahrungen mit den VDI 6022 und VDI 2047 Richtlinien. Sie haben Freude am Umgang mit Kunden und Ihre Arbeit zeichnet sich durch Entscheidungsfähigkeit, Planungs- und Organisationstalent ausSie behalten stets den Überblick, arbeiten selbständig, absolut zuverlässig und sind in hohem Maße verantwortungsbewusstSehr gute Deutschkenntnisse sowie uneingeschränkte Reisebereitschaft und der Besitz eines Führerscheins der Klasse B runden Ihr Profil ab.IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Application Scientist XRD/XRF (m/w/d)

So. 28.02.2021
Neu-Ulm
Rigaku Corporation is a global leader in X-Ray Diffraction and Fluorescence analytical equipment and expands its representation in the market of material characterization and structure analysis. The strong growth of our business in Europe, Middle East and Africa (EMEA) region including Commonwealth of Independent States drives high demand of high-quality technical support and training of customers followed by marketing and sales activity.   POSITION: DEPARTMENT:            Rigaku Europe SE, Application LOCATION:                  Neu-Isenburg, Germany POSITION:                   Application Scientist XRD/XRF (m/w/d) The Application Scientist will provide complex application support to our XRD customers with all XRD systems manufactured by Rigaku Corporation. The Application Scientist should be capable to operate XRD equipment, apply analytical methods and techniques used in powder and thin-film XRD and should be interested in basic XRF methodology. Specific background in one of Rigaku’s key segments, like life science, advanced materials or chemicals is highly appreciated. Conduct test measurements on customer samples showing capabilities of Rigaku Instruments including Hard- and Software. Perform demonstration of the equipment in the Rigaku Europe SE laboratory or on a customer site. Prepare reports of measurements or demonstration tests within specified deadlines. Provide technical assistance and advice to the sales team and leads during pre-sales process. Perform on-site application training to customers following customer requests and instrument relevance. Assist customers and be responsive in case of application related issues and questions. Promoting sales growth via participation in conferences, trade shows, seminars and workshops PhD or MSc in Crystallography, Mineralogy, Chemistry, Material Science or similar Experience with XRD techniques and methods, basic XRF technique knowledge is an advantage. Fluent communication skills in German and English Additional language is an advantage Knowledge of complementary analytical methods would be good. Ability to travel up to 50% of time is required
Zum Stellenangebot

(Senior) Associate Editor (m/f/d) Nature Biomedical Engineering

So. 28.02.2021
Berlin
Springer Nature is one of the world’s leading global research, educational and professional publishers. It is home to an array of respected and trusted brands and imprints, with more than 170 years of combined history behind them, providing quality content through a range of innovative products and services. Every day, around the globe, our imprints, books, journals and resources reach millions of people, helping researchers and scientists to discover, students to learn and professionals to achieve their goals and ambitions. The company has almost 13,000 staff in over 50 countries. Nature Research is a flagship portfolio of journals, products and services including Nature and the Nature-branded journals, dedicated to serving the scientific community. Associate Editor or Senior Editor (m/f/d), Nature Biomedical Engineering Location: London, Berlin or New York Closing date: 25th February 2021 Nature Research is recruiting an editor for Nature Biomedical Engineering. The position is offered on a permanent basis.Nature Biomedical Engineering publishes original research, reviews and commentary of high significance to the biomedical engineering community, including bench scientists interested in devising materials, methods, technologies and therapies to combat disease; engineers designing and optimizing medical devices and procedures; and clinicians leveraging research outputs in biomedical engineering to assess patient health and deliver therapy across a variety of clinical settings and healthcare contexts. The successful applicant will work within a close-knit multidisciplinary team of editors on all aspects of the editorial process, including manuscript selection, the overseeing of peer review, the generation and discussion of ideas for new content, the commissioning and editing of reviews and commentary, and writing. The role requires attendance to scientific conferences and the regular liaising with researchers via conference calls and on-site visits.We are seeking candidates with research experience in any area of applied biomedicine. Candidates must have a PhD in an area relevant to the applied biomedical sciences or biomedical engineering, and a strong research record. Postdoctoral experience is preferred. Previous editorial experience is not required, yet candidates with substantial editorial experience will be considered for Senior Editor. Proficiency in scientific writing and in developmental editing are desirable. The role involves helping a broad section of applied biomedical scientists improve their research work, and shaping a high-impact journal that straddles the applied biomedical sciences, the physical sciences and engineering. Broad scientific expertise, the ability to absorb new knowledge, and a keen interest in the communication of science are prerequisites. We seek candidates who are resourceful, open-minded, decisive and diligent. The role involves constant learning, and offers flexibility in self-management and a sensible balance of independence and collaborative teamwork.The position will be based in our London, Berlin or New York offices. For Berlin candidates: We offer a comprehensive benefits package that includes: Varied and interesting tasks An excellent working environment with flat hierarchies A good work life balance with fair working hours and a generous and flexible vacation package Discounted public transport Discounted book prices An excellent on-site cafeteria Terms for Berlin Limitation: None Working Hours: Full-time (37 hours/week) Company: Springer Nature AG & Co. KGaA Contact HR Berlin: Barbara Thorwarth At Springer Nature we value and celebrate the diversity of our people. We recognize the many benefits of a diverse workforce and strive for an inclusive workplace that empowers all our colleagues to thrive. Our search for the best talent fully encompasses and embraces these values and principles.
Zum Stellenangebot

Gesundheitsökonom oder Wirtschaftswissenschaftler mit gesundheitsökonomischem Interesse (m/w/d)

So. 28.02.2021
Hamburg
Sie sind auf der Suche für Ihren nächsten beruflichen Schritt im Bereich der Gesundheitsökonomie? Wir sind eine Hamburger Unternehmensberatung mit Spezialisierung im Pharmamarkt. Wir begleiten unsere internationalen Kunden im kompletten Prozess der Nutzenbewertung von Arzneimitteln bis hin zur Preisverhandlung. Ein weiteres Handlungsfeld ist die Zulassung von digitalen Gesundheitsanwendungen. Dabei setzen wir unsere Kernkompetenzen, wie qualitativ hochwertige Kundenberatung und -kommunikation sowie höchste Präzision, gezielt ein und sind damit nachhaltig sehr erfolgreich. Sie bearbeiten eigenständig gesundheitsökonomische Kundenprojekte (z. B. zu Market Access, Preisstrategie und Selektivvertragsmodellen für die GKV) und präsentieren die Projektergebnisse Sie unterstützen unsere Kunden rund ums AMNOG bei der Preisverhandlung mit dem GKV-Spitzenverband und in Verfahren vor der Schiedsstelle Sie beraten unsere Kunden in methodischen, vertrieblichen und fachlichen Fragestellungen, speziell zur Erstattungsfähigkeit von Arzneimitteln Sie sind beteiligt an der Entwicklung neuer Beratungsprodukte und Teil der internen Projektarbeit Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Master oder Diplom) in Gesundheitsökonomie oder in Wirtschaftswissenschaften. Gleichzeitig interessiert Sie der Arzneimittelmarkt sowie die Beratung von Kunden. Ein sicheres Auftreten, ob bei Kundengesprächen oder Präsentationen, sowie ein sattelfester Umgang mit den gängigen Microsoft-Office-Programmen runden Ihr Profil ab. Was sind Ihre Stärken? Strukturiertes, analytisches und sorgfältiges Arbeiten Freude am Umgang mit Zahlen Schnelle und selbständige Einarbeitung in neue Themengebiete Umfangreiche Einarbeitung in unser Unternehmen und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen unseres firmeninternen Entwicklungsprogramms Eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten Unbürokratischer Austausch und Zusammenarbeit mit einem hochmotivierten Team Ein faires Gehalt, eine betriebliche Altersvorsorge sowie 30 Tage Jahresurlaub Moderne Arbeitsplatzausstattung, eine Barista-Kaffee-Bar sowie Mitgliedschaft im Fitnessstudio
Zum Stellenangebot

Studien-Koordinator/ Assistenz im Bereich E-Health (m/w/d)

So. 28.02.2021
Starnberg
Jetzt haben Sie es in der Hand! Erleichtern Sie Menschen, die an Atemwegserkrankungen leiden, und denen, die sich um sie sorgen und kümmern, das Leben. Wir von PARI entwickeln als forschendes Medizintechnik- und Pharmaunternehmen modernste Inhalationstechnologien für freies Atmen. Ihre Ideen bringen frischen Wind in den Markt. Fassen Sie am Standort Starnberg mit an als Studien-Koordinator/ Assistenz im Bereich E-Health (m/w/d)- befristet für 2 JahreSie sind ein guter Koordinator, sind technisch versiert und haben Spaß an digitalen Neuentwicklungen und internationalen Kooperationen im medizinischen Umfeld? Dann freuen wir uns, dass Sie bei uns anpacken und die digitalen Medizinprodukte bei PARI voranbringen. Unterstützung unseres E-Health Teams bei der Entwicklung neuer digitaler Lösungen. Koordination und Betreuung von international laufenden klinischen Studien, die unsere Partner aus der Pharmaindustrie durchführen, in Bezug auf unsere telemonitoring-fähigen Inhalations- und Lungenfunktionsgeräte sowie Schulung für die Benützung der digitalen Produktkomponenten (Webportal). Mitarbeit im Support-Team für unsere digitale Telemonitoring-Lösung für klinische Studien. Testen neuer Versionen unserer digitalen Produkte (Webportal und App). Aktive Kontaktpflege zu externen Pharmapartnern und Kunden (international) Technisch/naturwissenschaftliches Bachelor-Studium oder technische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation bzw. Berufserfahrung Affinität zu digitalen Produkten und Prozessen Sehr gute Kommunikationsfähigkeit, auch in englischer Sprache (in Wort und Schrift) Datenbank- oder Programmierkenntnisse von Vorteil Gutes Organisationstalent und strukturierte Arbeitsweise Offenheit für fachübergreifende Koordinationsaufgaben Verantwortungsbewusst, zuverlässig und sorgfältig Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen Dann erleben Sie, wie viel Spaß es macht, bei uns zu arbeiten. Bewerben Sie sich einfach unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins über das Online-Bewerbermanagement auf unserer Homepage.
Zum Stellenangebot

Produktsteuerer / Mitarbeiter (m/w/d) Product Management Botanicals

Sa. 27.02.2021
Vestenbergsgreuth
Jeden Tag konsumieren Millionen von Menschen Tee, Getränke und Lebens­mittel, die unsere pflanzlichen Produkte enthalten. Die Kräuterkreation für den Tee­beutel, der Grün­tee­extrakt für den Eis­tee sowie das Kur­kuma­pulver für die Schokolade – alle haben eines gemein­sam: In ihnen stecken unsere Leiden­schaft und die Liebe zur Natur sowie in Jahr­zehnten gewachsene Expertise. Weltweit einzigartige Expertise bei pflanz­lichen Produkten: 1930 gegründet und bis heute ein Familien­unter­nehmen. | 200 pflanz­liche Roh­stoffe aus über 80 Ländern der Welt. | Maßge­schneiderte Lösungen für die welt­weite Lebens­mittel-, Tee-, phyto­pharma­zeu­tische sowie Tier­ernährungs­industrie. | Wir leben soziales und öko­logisches Engagement aus Über­zeugung und mit Begeisterung. Entdecken auch Sie Ihre grüne Seite und werden Teil der Martin Bauer Group als Produktsteuerer / Mitarbeiter (m/w/d)  Product Management Botanicals an unserem Standort in Vestenbergsgreuth.Als Produktsteuerer (m/w/d) übernehmen Sie die Produktverantwortung für definierte Pflanzen im Halbfertigwaren-Bereich. Sie betreuen diese Pflanzen ganzheitlich bis hin zur Fertigware, erstellen Strategien für die Ihnen zugeordneten Produkte und stellen die Einhaltung der geltenden Qualitätsparameter sicher (Spezifikation, Sensorik, Zertifizierung etc.). Dazu gehören u. a. folgende Aufgaben: Abstimmung und Definition der Produktentstehung mit der Rohwarenbeschaffung (Verfügbarkeit, Qualitäten, Preise) und der Produktion (Produktionsoptimierung, Kostenkontrolle) Beurteilung sowie Verwendungsentscheidung/-verantwortung von Roh- und Halbfertigwaren-Chargen Permanente Steuerung der Qualität von Komponenten und Mischungen Koordination von Verkaufsbedarfen und -anforderungen mit der Beschaffung Vorbereitung und Review der strategischen Preisvorgaben Unterstützung der Vertriebsabteilungen im Tagesgeschäft (Bearbeitung von Anfragen, Stammdatenanlagen, Reklamationen etc.) sowie bei Projekten Unterstützung bei Neuprojekten und Erschließung neuer Produkt-Markt-Kombinationen Abgeschlossenes Studium der Lebensmitteltechnologie, der Betriebswirtschaftslehre oder eine vergleichbare Qualifikation Einschlägige Berufserfahrung in der Lebensmittelindustrie Leidenschaft für Naturprodukte und deren Herstellung Produkt- und Regelwerkkenntnis im Bereich Lebens- und Arzneimittel wünschenswert Wirtschaftliches Denken und Handeln Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Anwendungen sowie im Umgang mit SAP Sicheres Auftreten und ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit Selbstständige, zielorientierte sowie eine präzise Arbeitsweise und Spaß an der Bearbeitung von komplexen Fragestellungen Vielfältige fachliche und per­sön­liche Entwicklungs­möglich­keiten Betriebliches Gesundheits­manage­ment und abwechs­lungs­reiches Sport­angebot Unter­stützung der Verein­barkeit von Beruf und Familie Spannende Perspektiven in einem weltweit wachsenden Unternehmen
Zum Stellenangebot


shopping-portal