Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung: 10 Jobs in Mainz

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Medizintechnik 2
  • Bildung & Training 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
  • Teilzeit 7
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 4
  • Feste Anstellung 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung

Humanmediziner, Pharmazeut, Naturwissenschaftler (m/w/d) im Bereich Arzneimittelentwicklung

Sa. 24.10.2020
Langen (Hessen)
Wir, das Paul-Ehrlich-Institut, sind eine wissenschaftliche Einrichtung des Bundes, die für die Prüfung und Zulassung von Impfstoffen und biomedizinischen Arzneimitteln zuständig ist und im Bereich der Life Sciences Forschung betreibt. Die Vernetzung mit nationalen und internationalen Akteuren macht uns zu einem kompetenten Ansprechpartner für die Öffentlichkeit, Wissenschaft, Medizin, Politik und Wirtschaft. Therapeutische Impfstoffe sind von zunehmender Bedeutung für die Immuntherapie maligner Erkrankungen, insbesondere für die Entwicklung personalisierter Therapien. Die ausgeschriebene Position beinhaltet die Mitarbeit im Fachgebiet `Mono- und polyklonale Antikörper´. Monoklonale Antikörper sind die am stärksten wachsende Produktklasse auf dem Biopharmamarkt. In Ihrer Position werden Sie innovative Produkte in nationalen und europäischen Zulassungs- und Genehmigungsverfahren im Hinblick auf das Nutzen-Risiko-Profil bewerten. Die Tätigkeit beinhaltet zudem die Beratung von Arzneimittelherstellern hinsichtlich klinischer Prüfungen und Zulassungsanträge sowie die Mitarbeit in den Gremien der European Medicines Agency (EMA). Wir suchen für unser Fachgebiet „Therapeutische Impfstoffe“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Humanmediziner, Pharmazeut, Naturwissenschaftler (m/w/d) Bewertung der klinischen Daten zur Prüfung und Kontrolle von biomedizinischen Arzneimitteln Beratung von Arzneimittelherstellern zu fachlichen und regulatorischen Fragen Erarbeitung wissenschaftlicher Expertisen zum Nutzen-Risiko-Profil von Arzneimitteln Mitarbeit bei der Entwicklung regulatorischer Leitlinien Vertretung des Instituts und Mitwirkung in nationalen und internationalen Gremien Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Human- oder Veterinärmedizin, Pharmazie, Naturwissenschaften Interesse an klinischen Fragestellungen zur Arzneimittelentwicklung Team- und Kommunikationsfähigkeit Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit Sicherer Umgang mit Microsoft Office und moderner Datenkommunikation Sehr gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift Erfahrungen im Bereich Arzneimittelregulation und/oder klinische Forschung sind von Vorteil Bitte beachten Sie, dass bei Vertragsabschluss eine Declaration of Interests gegenüber der EMA sowie eine Erklärung gemäß § 77a AMG abgegeben werden müssen.ist ein vielseitiger und anspruchsvoller Arbeitsplatz zentral im Rhein-Main-Gebiet mit guten Anschlüssen an das öffentliche Verkehrsnetz (Autobahn, Flughafen, S-Bahn). Als Arbeitgeber des öffentlichen Dienstes bieten wir die hierfür üblichen Sozialleistungen wie Jahressonderzahlung, Betriebsrente und vermögen­swirksame Leistung. Das Beschäftigungsverhältnis ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung zunächst bis zum 24.02.2022 befristet. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Der Dienstposten ist nach E 14 TVöD, Teil I der Anlage 1 des TV EntgO Bund bewertet. Die Zuordnung zu den Stufen erfolgt unter Berücksichtigung der persönlichen einschlägigen Erfahrungen. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Das Paul-Ehrlich-Institut fördert die Gleichstellung von Menschen sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Hierfür bieten wir u. a. sehr flexible Arbeitszeiten (Teilzeitmodelle, Homeoffice, keine Kernarbeitszeiten), Kindergartenplätze und zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Junior Specialist Getränkesensorik (m/w/d) - befristet für 1 Jahr

Do. 22.10.2020
Taunusstein
Die BRITA Gruppe ist einer der weltweit führenden Experten für optimiertes und individualisiertes Trinkwasser. BRITA steht für einen Hidden Champion, der eine Marktnische erkannt und erfolgreich ausgebaut hat. Mehr als 1.800 Mitarbeitende rund um den Globus sind unser wichtigstes Kapital - mit viel Neugier, Begeisterung, Erfindergeist und Energie entwickeln sie bestehende Produkte weiter und feilen an innovativen Lösungen für das zukünftige Portfolio. Ihr Motor ist unsere Vision: „Wir werden die Art und Weise, wie Menschen Wasser trinken, nachhaltig verändern." Unsere Verantwortung für die Gesellschaft, die Umwelt, unsere Mitarbeiter und die Qualität unserer Produkte leben wir in vielen Aspekten. Wir sind ein Global Player mit der Arbeitsatmosphäre eines Familienunternehmens, geprägt von Vertrauen, Freiraum und Respekt. Unterstützung des Sensorik Teams bei der operativen Arbeit Stellvertretende Leitung des BRITA Sensorik Panels Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von Panelsitzungen Unterstützung bei sensorischen Prüfungen - intern und in Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern Durchführung von Schulungseinheiten zu den Themen Sensorik, Wasser und Kaffee Aufsetzen neuer und kontinuierliche Verbesserung bestehender Prozesse Enge Zusammenarbeit mit anderen Unternehmensbereichen Laufende Wissensbeschaffung und Marktbeobachtung Abgeschlossenes Studium mit Fokus auf Lebensmittelwissenschaft (Ernährungswissenschaft/Ökotrophologie, Lebensmitteltechnologie o.Ä.) Erste Erfahrung im Bereich der Probenvorbereitung und/ oder Laborarbeit Großes Interesse an den Bereichen Wasser, sensorische Analytik und Panelarbeit Gute Englischkenntnisse Sicherer Umgang mit MS Office Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Wissenschaftliche Neugier, Experimentierfreude und Einfallsreichtum bei der Lösungsfindung Kommunikationsstärke und Teamgeist. Wertschätzung und Anerkennung für den engagierten Einsatz unserer Mitarbeitenden sind für uns wichtige Faktoren einer erfolgreichen Zusammenarbeit. Wir möchten, dass Sie mit Freude Ihren Aufgaben bei BRITA nachkommen und gerne Teil des BRITA Teams sind. Damit uns dies gelingt, bieten wir Ihnen unter anderem: Eine offene und dynamische Unternehmenskultur gepaart mit der Möglichkeit, eigenverantwortlich zu arbeiten Ein herausforderndes und internationales Arbeitsumfeld mit spannenden Aufgaben in einer Branche der Zukunft Vielseitige Entwicklungsperspektiven mit Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Führungskräfteschulungen bis hin zu Coaching-Programmen Tarifliche Eingruppierung entsprechend der IG BCE (Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie und Energie) Urlaubs- und Weihnachtsgeld Leistungen der betrieblichen Altersversorgung sowie Zuschüsse zur Finanzierung von zusätzlicher Altersversorgung Langzeitkonten, mit dem Ziel, sich freie Zeit anzusparen z.B. für Sabbaticals, Altersteilzeit Flexible Arbeitszeitgestaltung und Home-Office Regelung Subventionierte Kantine sowie kostenlose Heiß- und Kaltgetränke Betriebliches Gesundheitsmanagement und ein Job-Rad Programm Parkplatz und E-Auto-Ladestationen kostenlos Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Karriereportal!
Zum Stellenangebot

MTA / CTA / BTA / Laborant / Naturwissenschaftler als Kundenberater/ -betreuer (m/w/d)

Do. 22.10.2020
Rüsselsheim
Die Limbach Gruppe ist die größte inha­ber­ge­führte Laborgruppe mit mehr als 30 La­bor­stand­orten. Am Standort Rüsselsheim wird die H&S LaborSoftware entwickelt, die in über 100 Kran­ken­häu­sern, La­bor­ge­mein­schaften und Fach­arzt­la­bor­atorien eingesetzt wird. Zudem ist die Beratung von La­bo­ratorien, z.B. zur Vernetzung mehrerer Labore, ein Schwerpunkt der Niederlassung H&S. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt (in Vollzeit) für unsere Holding in der IT-Niederlassung in Rüsselsheim: MTA / CTA / BTA / Laborant / Naturwissenschaftler als Kundenberater / -betreuer (m/w/d) Bearbeitung von und Systemeinrichtung für Stammdaten, Krankenhausorganisationen sowie Funktionen (z. B. Laboranforderung, Befunderstellung) Schnittstellenfunktion zwischen 2nd Level, Produktmanagement und Softwareentwicklung Telefonische Kundenbetreuung und -unterstützung Dokumentation und Reporting der Anfragen unserer Kunden (Support) Mitarbeit bei Einführungsprojekten neuer Laborsoftware in Krankenhäusern und Facharztlaboren vor Ort Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in den Bereichen Medizin, Medizintechnik oder Biologie, vorzugsweise zum MTA, MFA, CTA, BTA, PTA (m/w/d) Gutes Verständnis von Strukturen und Prozessabläufen sowie deren Abbildung in IT-Lösungen Erfahrung in der Parametrisierung von Laborsystemen ist von großem Vorteil Kundenorientierung und hohe Problemlösungsfähigkeit Freude an der Arbeit im Team und hohes Verantwortungsbewusstsein Reisebereitschaft und gültiger Führerschein der Klasse 3 bzw. B Stabiles und finanziell extrem sicheres Arbeitsumfeld Ein echtes Team und eine Arbeitsatmosphäre, die ihresgleichen sucht Attraktiver Arbeitsplatz in einem kontinuierlich wachsenden Unternehmen Verantwortungsvolle und anspruchsvolle Aufgaben mit engem Kontakt zum Anwender Langfristiges und interessantes Aufgabengebiet, in dem Sie mitgestalten können Einarbeitung im Rahmen von konkreten Projekten
Zum Stellenangebot

Brand Manager (m/w/d) Diabetes

Mi. 21.10.2020
Ingelheim am Rhein
Wir bei Lilly wollen das alltägliche Leben der Menschen verbessern - durch die Erforschung von Medikamenten, durch ein besseres Verständnis für den Umgang mit Krankheiten und durch Unterstützung von kranken Menschen sowie ihren Familien und Freunden. Unsere Arbeit - angefangen bei der Entdeckung, Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb von Arzneimitteln bis hin zu Patientenbegleitprogrammen sowie ehrenamtlichen Initiativen - spiegelt unsere Tradition wider: Fürsorge und Forschergeist miteinander zu verbinden, um das Leben von Menschen weltweit besser zu machen oder zu vereinfachen. Gegründet wurde Lilly vor weit mehr als hundert Jahren von einem Mann, der sich der Entwicklung und Herstellung qualitativ hochwertiger Medikamente für Erkrankungen mit dringendem medizinischem Bedarf verschrieben hatte. Diesem Ziel sind wir bis heute treu geblieben. Heute arbeiten rund 39.000 Lilly-Mitarbeiter überall auf der Welt daran, Medikamente zu erforschen, zu produzieren und zu vermarkten. 2019 haben wir 5,5 Milliarden USD in Forschung und Entwicklung investiert. Der Einsatz lohnt sich: Lilly ist eines der global führenden Unternehmen im Gesundheitswesen mit Hauptsitz in den USA und einem lokalen Standort in der Mitte Deutschlands. Für unsere Allianz mit Boehringer Ingelheim im Bereich Diabetes suchen wir für den Standort Ingelheim zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen: Brand Manager (m/w/d) Diabetes Ref 1412 Verantwortung für die Entwicklung der Brandstrategie und -maßnahmen sowie deren Umsetzung in Zusammenarbeit mit dem crossfunktionalen Allianz Team Entwicklung und Implementierung von Multi-Channel Programmen (MCE) Implementierung des Customer Plans durch Zusammenarbeit mit dem Sales Management und weiteren Mitgliedern des crossfunktionalen Teams und Umsetzung taktischer Maßnahmen Konzeption externer und interner Analysen (Markt- und Wettbewerbsanalysen) Evaluierung und Monitoring von kundenrelevanten Marketingmaßnahmen Zusammenarbeit mit externen Agenturen (PR-, Werbeagenturen) Umsatz- und Kostenplanung Bereichsübergreifende Zusammenarbeit im Rahmen des Produktteams sowie mit regionalen/globalen Teams Enge Zusammenarbeit mit Meinungsbildnern Verantwortung für die Konzeption / Organisation von Kongressen und Symposien Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches (idealerweise mit Fachrichtung Marketing) oder naturwissenschaftliches Studium Mindestens 5 Jahre Marketingerfahrung im RX Pharmabereich, Außendiensterfahrung von Vorteil Multi-Channel Engagement Erfahrungen Idealerweise Kenntnisse im Bereich der Indikation Diabetes Know-how in der Entwicklung marketingstrategischer Aspekte und deren Implementierung Erfahrung in Projektarbeit Verhandlungssichere Englischkenntnisse Sehr gute PC-Anwenderkenntnisse Kommunikationsfähigkeit und Teamorientierung Eigeninitiative, Flexibilität und Belastbarkeit Festanstellung in Vollzeit, flexible Arbeitszeiten Eine tolle Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien in einem spannenden internationalen Umfeld Teamarbeit mit Kollegen, auch cross-funktional und international, die Spaß macht Ein attraktiver Standort mit guter Verkehrsanbindung, ausreichend Parkplätzen und modern ausgestatteten Arbeitsplätzen Attraktives Gehalt und überdurchschnittliche Benefits (u.a. Betriebliche Altersversorgung, Risikolebensversicherung, Betriebsrestaurants u.v.m.) Ein kostenloser Fahrradverleih, regelmäßige Lauftreffs, Tischtennis-, Gymnastik- und Yogagruppen
Zum Stellenangebot

Clinical Project Manager (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit

Mo. 19.10.2020
Ingelheim am Rhein
Unser Markt: die pharmazeutische und chemische Industrie. Unsere Kompetenz: überzeugende Lösungen entwickeln & umsetzen. In unserem internationalen Team bieten wir Ihnen neben einem starken partnerschaftlichen Teamgeist sowohl die Dynamik schnellen Wachstums als auch die Sicherheit eines etablierten, erfolgreichen Unternehmens. Als Clinical Project Manager (m/w/d) betreuen Sie unsere klinischen Studien und arbeiten eng mit den Abteilungen Medical Affairs und Regulatory Affairs zusammen.Planung klinischer Studien in Zusammenarbeit mit den Bereichen Medical Affairs und Regulatory AffairsManagement (Organisation, Durchführung, Überwachung und Auswertung) klinischer Studien gemäß ICH-GCP und internen Standard Operating Procedures (SOPs)Auswahl und vertragliche Bindung von CROs und Prüfzentren, sowie deren MonitoringKonzeption und Erstellung studienspezifischer Dokumente (z.B. Trial Master File)Bereitstellung von studienrelevanten Informationen für Behörden und EthikkommissionenKoordination der Prüfmusterbereitstellung und Dokumentation des PrüfmusterverbrauchsÜberwachung laufender und anfallender Aktivitäten zur Qualitätssicherung, inklusive der Erstellung und der Bewertung von SOPs sowie studienrelevanter Audits und InspektionenBeantwortung von Anfragen unserer internationalen Partner und der EU-Behörden im In- und Ausland zu unseren StudienErfolgreich abgeschlossenes, naturwissenschaftliches Studium der Biologie, Biochemie oder – bevorzugt – der Medizin bzw. PharmazieMehrjährige Berufserfahrung in der Planung, Organisation, Überwachung, Durchführung und Auswertung klinischer Studien nach ICH-GCP und anderen internationalen RegularienSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftSicherer Umgang mit MS Office und anderen IT-Tools wie z.B. DatenbankenAnalytische, lösungsorientierte und verantwortungsvolle Arbeitsweise, Eigeninitiative, Flexibilität und TeamfähigkeitBereitschaft zu gelegentlicher ReisetätigkeitEine interessante und herausfordernde Aufgabe in einem international ausgerichteten pharmazeutischen UnternehmenEin sympathisches und partnerschaftliches Arbeitsklima im Team Wir pflegen eine Mittelstandskultur und legen daher viel Wert auf einen persönlichen und respektvollen UmgangFlache Hierarchien und kurze EntscheidungswegeZahlreiche Benefits wie z.B. flexible Arbeitszeiten, vielfältiges Sportangebot, frische Verpflegungsmöglichkeiten sowie individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche/r Mitarbeiterin/Mitarbeiter (m/w/d) beim Kriminaltechnischen Institut

Mo. 19.10.2020
Wiesbaden
Bundeskriminalamt –  Dein zukünftiger Arbeitgeber Wir als Zentralstelle der deutschen Polizei tragen zusammen mit den Sicherheitsbehörden des Bundes und der Länder aktiv zur inneren Sicherheit Deutschlands bei. Wir führen Ermittlungsverfahren, schützen die Mitglieder der Verfassungsorgane des Bundes, arbeiten national und international eng mit anderen Sicherheitsbehörden zusammen, analysieren, forschen und entwickeln neue Techniken und Methoden zur Kriminalitätsbekämpfung im 21. Jahrhundert – und das in einem Team mit über 70 verschiedenen Berufsgruppen. Unterstütze uns als wissenschaftliche/r Sachverständige/r bei kriminalpolizeilichen Zentralstellenaufgaben in der Abteilung Kriminaltechnisches Institut, im nationalen und internationalen Kontext. Mach auch Du das Richtige und bewirb Dich jetzt! Standort: Wiesbaden Art der Beschäftigung: Vollzeit/Teilzeit Bewerbungsfrist: 18.11.2020 Arbeitsbeginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Bewertung: Entgeltgruppe 13 TV EntgO Bund Bearbeitung kriminaltechnischer Untersuchungsaufträge und Erstellung wissenschaftlich begründeter Untersuchungsberichte als Grundlage für die Gutachtenerstellung im Aufgabengebiet des Fachbereichs Handschriften Erstellung wissenschaftlich begründeter Gutachten sowie deren Vertretung vor Gericht im Aufgabengebiet des Fachbereichs Konzeption und Durchführung von Forschungs- und Entwicklungsarbeiten einschließlich Weiterentwicklung/Optimierung kriminaltechnischer Untersuchungsmethoden Lehr- und Vortragstätigkeit Vertretung der Interessen der deutschen Kriminaltechnik auf nationaler, internationaler und europäischer Ebene Nationale und internationale Gremienarbeit Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom, Magister oder Master) der Psychologie, Sozialpsychologie, Soziologie oder Kriminologie On Top Du verfügst über eine abgeschlossene Zusatzqualifikation in der Fachrichtung forensische Schriftuntersuchung  Du bringst fundierte Kenntnisse in den naturwissenschaftlichen Methoden im Bereich der forensischen Urkundenuntersuchung mit Du hast Kenntnisse im Umgang mit Bildbearbeitungssoftware Du verfügst über Kenntnisse in der Personalführung Du besitzt umfassende praktische Erfahrungen auf dem Gebiet der Handschriftenuntersuchung Du hast ein gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen Du zeichnest Dich durch Leistungs- und Verantwortungsbereitschaft aus Du bist team- und kommunikationsfähig und sprichst gutes Englisch Ein gutes Gefühl: sinnstiftender Job in einer oberen Bundesbehörde, krisensicher und unbefristet mit spannenden, vielseitigen und herausfordernden Aufgaben Work-Life-Balance: 30 Tage Urlaub, Überstundenausgleich, 24. und 31.12. arbeitsfrei, flexible Arbeitszeitgestaltung, Teilzeit in verschiedenen Modellen und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Ein sportliches Team: vielfältiges Sportangebot sowie kostenlose Gesundheits- und Fitness-Checks Langfristig planbar: sicherer Job im Öffentlichen Dienst Vergütung: Entgeltgruppe 13 TV EntgO Bund (Tarifvertrag über die Entgeltordnung des Bundes); BKA-Zulage
Zum Stellenangebot

NaturwissenschaftlerIn (w, m, d) Inside Sales

Do. 15.10.2020
Mörfelden-Walldorf
Promega zählt zu den fünf großen weltweit tätigen Life Science Research-Unternehmen. Das 1978 in Madison, WI, USA gegründete, konzernunabhängige Unternehmen stellt Produkte und Systemlösungen für die Gen-, Protein- und Zellanalyse her. Jeden Schritt, vom Einkauf der Rohstoffe bis zur Lieferung der Produkte ins Labor, kontrolliert und dokumentiert Promega als ISO-zertifiziertes Unternehmen. Alle Promega Produkte sind von konstant hoher Qualität; dafür arbeiten weltweit ca. 1.500 Mitarbeiter, davon in Deutschland rund 100 Mitarbeiter.Sie übernehmen einen Teil der kaufmännischen und naturwissenschaftlichen Betreuung unserer Distributoren und Kunden in den osteuropäischen Ländern. In einem Team erfahrener Kollegen arbeiten Sie eng mit unseren Partnerfirmen bei der Validierung von Marktchancen und bei Ausschreibungen zusammen.  Unsere Tätigkeit für die Vertriebspartner vor Ort ist sehr vielfältig, sie reicht von wissenschaftlichen Präsentationen und Produktdemonstrationen bis hin zu Kundenbesuchen zur Unterstützung unserer Distributoren und zusätzlich repräsentieren Sie Promega auf Messen und Kongressen.In der Molekular- und Zellbiologie haben Sie fundierte Kenntnisse, Ihre naturwissenschaftliche Ausbildung haben Sie mit einem Master, Diplom oder Ihrer Promotion abgeschlossen. Sie kommunizieren gerne persönlich, aber auch schriftlich mit unterschiedlichen Verhandlungspartnern auf Deutsch, Englisch und eventuell einer weiteren Sprache. Idealerweise haben Sie bereits Verkaufserfahrung. Sie sind motiviert Neues zu lernen, pro-aktiv und lösungsorientiert und aufgrund Ihrer sozialen Kompetenz passen Sie in unser kleines, dynamisches Team.Wir entwickeln Sie zu einer kompetenten, kundenorientierten AnsprechpartnerIn, indem wir Ihr Verhandlungsgeschick und Ihre Kommunikationsfähigkeit stärken. Ihre wissenschaftlichen KollegInnen aus den Abteilungen Kundenservice, Marketing und Außendienst arbeiten Sie ein und geben Ihnen Produktschulungen. Sie bleiben naturwissenschaftlich up-to-date und bauen Ihre Fähigkeiten in Beratung und Verkauf aus. Durch die intensive Einarbeitung (auch international) und das Durchlaufen aller Abteilungen bekommen Sie schnell Einblicke in alle Prozesse unseres Unternehmens und können für sich wichtige Kompetenzen erweitern. Die Stelle ist in Teil- oder Vollzeit als Elternzeitvertretung geplant, zunächst befristet für 1 - 1,5 Jahre. Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz in unserem Office in Walldorf und die Möglichkeit von zu Hause aus zu arbeiten. 
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) im Bereich Medical Affairs

Do. 15.10.2020
Nieder-Olm
Wir sind ein mittelständisches, stark expandierendes Familienunternehmen mit ca. 250 Mitarbeitern in der Medizinprodukte Branche mit Sitz in Nieder-Olm bei Mainz. Flache Hierarchien, kurze Kommunikationswege, Innovationsstärke und offene Türen zeichnen uns aus. Zur Unterstützung unseres Teams im Bereich Medical Affairs suchen wir einen interessierten Werkstudenten (m/w/d) Durchführung von Literaturrecherchen im Rahmen der Klinischen Bewertung Unterstützung bei der Erstellung von Risikomanagementakten Mitwirkung bei der Bewertung von Kundenreklamationen Unterstützung der Referentin Medical Affairs im Bereich Postmarket Surveillance und Klinische Bewertung Fortgeschrittenes Medizinisches, naturwissenschaftliches oder technisches Studium Oder vergleichbare Qualifikation (z.B. MTA) in Kombination mit relevanter Berufserfahrung im medizinischen Bereich Strukturierte und selbständige Arbeitsweise sowie analytische Fähigkeiten Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit Sehr gute MS Office-Kenntnisse Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ihre im Studium erworbenen Kenntnisse in der Praxis anzuwenden Ein angenehmes Arbeitsumfeld und ein motiviertes Team Kompetente Ansprechpartner stehen von Anfang an begleitend zur Seite
Zum Stellenangebot

wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) am Institut für Oenologie im Bereich Sensorik

Di. 13.10.2020
Geisenheim
Die Hochschule Geisenheim University sucht für das Institut für Oenologie im Bereich der Sensorik zum 01.11.2020 unter Vorbehalt der Mittelfreigabe eine wissenschaftliche Mitarbeiterin/einen wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) Kennziffer 50/2020 befristet in Teilzeit (65%). Planung und Durchführung von Versuchen im Projekt „Untersuchungen zum Einsatz der “Virtuellen Realität (VR)“ in der Sensorik und Vermarktung von Wein“ Analyse von Proben; Durchführung sensorischer Versuche, Versuchsdatenauswertung Präsentation und Publikation der Ergebnisse Bereitschaft zu interdisziplinärer Zusammenarbeit Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master oder Uni-Diplom) der Fachrichtungen Weinbau und Oenologie, Getränketechnologie, Lebensmitteltechnologie, Weinwirtschaft Kenntnisse/Erfahrung im Bereich der Sensorik, der Weinherstellung und des wissenschaftlichen Versuchswesens Grundkenntnisse der statistischen Versuchsauswertung Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialen und innovativen Umfeld sowie einem anregenden Förderumfeld für Doktoranden Persönlichen Gestaltungsspielraum und eigenverantwortliches Arbeiten Die Möglichkeit zur Promotion Betriebliche Gesundheitsförderung Das Landesticket Hessen für das Jahr 2020 und 2021, mit dem Sie als Landesbedienstete/r die öffentlichen Nahverkehrsmittel in ganz Hessen kostenfrei nutzen können Bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen erfolgt die Vergütung bis Entgeltgruppe 13 Tarifvertrag Hessen (TV-H) Die Stelle ist 3 Jahre (§ 2 Abs.1 WissZeitVG) befristet Die Hochschule fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von Frauen werden daher besonders begrüßt. Bei gleicher Eignung werden Menschen mit Behinderung (i. S. d. § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX) bevorzugt berücksichtigt. Bitte fügen Sie Ihren Bewerbungsunterlagen nur eine Kopie des Schwerbehindertenausweises bei.
Zum Stellenangebot

Abschlussarbeit (Bachelor / Master) oder Studentische Hilfskraft im Bereich Luftreinhaltung / Emissionsmesstechnik (w/m/d)

Mo. 12.10.2020
Köln, Mainz
Referenzcode: I75028SGesellschaft: TÜV Rheinland Energy GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Wir suchen Bacheloranden und Masteranden für die Erstellung von Abschlussarbeiten mit dem Fokus auf Luftreinhaltung und zugehöriger Emissionsmesstechnik. Gerne können Sie sich für diese Position auch als Studentische Hilfskraft bewerben. Wir blicken auf eine rund 150jährige Erfolgsgeschichte zurück – stellen Sie mit uns die Weichen für die nächsten Jahrzehnte! Nach erfolgreichem Studienabschluss blicken wir auch Ihrer Bewerbung für eine Festanstellung mit Freude entgegen.Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Abschlussarbeit bei der TÜV Rheinland Energy GmbH im Bereich der Luftreinhaltung und der Emissionsmesstechnik zu schreiben. Hierzu halten wir eine Vielzahl von sehr interessanten und zukunftsweisenden Themen für Sie bereit wie etwa Immissionsüberwachung von Industrieanlagen, Messverfahren und Messtechnik oder auch Eignungsprüfung von automatisierten Messeinrichtungen. Natürlich sind wir auch offen für Ihre Themenvorschläge.Student/in eines naturwissenschaftlichen Studiums, vorzugsweise in den Bereichen Umwelt, Chemie oder Verfahrenstechnik. Spaß an Themen rund um den Bereich Luftreinhaltung und der Emissionsmesstechnik. Bereitschaft zu Reisen und Außendiensttätigkeiten. Verantwortungsbewusste Arbeitsweise, Teamfähigkeit sowie Eigeninitiative und Engagement. Kenntnisse in gängigen Microsoft Office Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint) Führerscheinklasse B
Zum Stellenangebot


shopping-portal