Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung: 1 Job in Muenster

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 1
Anstellungsart
  • Promotion/Habilitation 1
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung

Naturwissenschaftlicher Doktorand (gn*) Biowissenschaften, Bioinformatik

Di. 10.05.2022
Münster, Westfalen
Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Engage­ment jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Engage­ment, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können. Wir suchen für die Klinik für Neurologie mit Institut für Translationale Neurologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet auf 3 Jahre Sie. Naturwissenschaftlicher Doktorand (gn*) Biowissenschaften, Bioinformatik in Teilzeit mit 65 % Vergütung nach TV-L E 13 Kennziffer: 4619 – *gn=ge­schlechts­neutral In der Klinik für Neurologie wird das gesamte Spektrum neurologischer Erkrankungen behandelt. Einen Schwerpunkt der klinischen und forschenden Tätigkeit bilden die entzündlichen Erkrankungen des Nervensystems, wobei die Multiple Sklerose zu den bekanntesten Erkrankungen in diesem Bereich zählt. Im Rahmen der Arbeit des Instituts suchen wir einen kreativen und motivierten naturwissenschaftlichen Doktoranden. Erforschung grundlegender Mechanismen der Immunregulation, die einerseits die Aktivität pro-inflammatorischer Immunzellen im Rahmen entzündlicher Erkrankungen des Nervensystems hemmen und andererseits die anti-inflammatorischen Funktionen von Immunzellen verstärken. Analyse großer Datensätze aus Patientenkohorten, in denen prognostische und therapeutische Biosignaturen identifiziert werden sollen Datensätze entstehen aus verschiedenen immunologischen Verfahren, wie der Multi-Parameter Durchflußzytometrie, der RNA Seqeuenzierung von Immunzellpopulationen sowie targeted proteomic Approaches. Eine Affinität und Aufgeschlossenheit für bioinformatische und systembiologische Fragestellungen wird erwartet. Ein abgeschlossenes Hochschulstudium (M. Sc. oder vergleichbar) der oben genannten Fachrichtungen Erfahrungen in folgenden Bereichen wünschenswert:  Durchflusszytometrie (FACS) Immunologische in-vitro-Assays wie ELISA Erfahrung in der Analyse größerer Datensätze, z. B. mit R Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Selbstständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise Teamgeist, Flexibilität und Genauigkeit Motivation und Engagement Ein anspruchsvolles und vielfältiges Aufgabengebiet Ein kollegiales Team Ein exzellentes wissenschaftliches Umfeld Das UKM unterstützt die Verein­barkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familien­bewusstes Unter­nehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglich­keit der Teilzeit­beschäfti­gung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetz­lichen Vor­schriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwer­behin­derte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: