Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung: 7 Jobs in Neckarau

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Medizintechnik 2
  • Bildung & Training 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Pharmaindustrie 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
  • Befristeter Vertrag 1
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung

Staatlich geprüfter Lebensmittelchemiker als Prüfleiter (m/w/d)

Mo. 28.09.2020
Mannheim
Die Limbach Analytics GmbH ist eine unabhängige und neutrale Laborgruppe mit modernster Ausstattung, bei der Qualität und Zuverlässigkeit an erster Stelle stehen. In den chemischen und biologischen Laboratorien werden Analysen in den Bereichen Wasser, Lebensmittel, Umwelt, Hygiene und Arzneimittel durchgeführt. Unser Leitspruch ist: Kompetenz. Unabhängigkeit. Zuverlässigkeit. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt (in Vollzeit) für unseren Standort Mannheim einen: Staatlich geprüften Lebensmittelchemiker als Prüfleiter (m/w/d) Überprüfen und Bewerten von Untersuchungsergebnissen sowie Kennzeichnungen nach rechtlichen Vorgaben und Kundenspezifikationen Erstellen von Prüfberichten und Gutachten sowie rechtliche Bewertung von Produkten Kontinuierliche Optimierung, Steuerung und Kontrolle der operativen Abläufe Einhaltung, Überprüfung und Optimierung der Qualitätsstandards Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Lebensmittelchemie und ein erfolgreicher Abschluss des Ausbildungsabschnittes zum staatlich geprüften Lebensmittelchemiker (m/w/d) Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Lebensmittelanalytik wünschenswert Teamfähigkeit, Organisationstalent, Flexibilität und soziale Kompetenz Zuverlässigkeit, eine hohe Einsatzbereitschaft sowie unternehmerisches Denken und Loyalität Attraktiver Arbeitsplatz in einem dynamisch wachsenden Unternehmen Langfristiges und interessantes Aufgabengebiet Fachliche und organisatorische Entwicklungsmöglichkeiten Fundierte Einarbeitung in einem engagierten Team
Zum Stellenangebot

Regulatory Specialist (m/w/d)

Sa. 26.09.2020
Eppelheim (Baden)
ADM nutzt die Schätze der Natur, um Menschen weltweit den Zugang zu Nahrung zu ermöglichen. Mit weg­weisenden Innova­tionen, unserem umfas­senden Portfolio an Zutaten und Komplett­lösungen sowie unserem Engage­ment für Nach­haltig­keit unter­stützen wir unsere Kunden bei aktuellen und zukünftigen Heraus­forderungen. Wir sind ein weltweit füh­ren­des Unter­nehmen in der Erzeugung und Verarbei­tung land­wirtschaft­licher Produkte und der Ernährung von Mensch und Tier. Bei ADM WILD dreht sich alles um die Entwicklung, Pro­duktion und Vermarktung von Lebens­mittel- und Getränke­zutaten. Unser Portfolio reicht von natürlichen Aromen, Extrakten und Farben über Getränke­grund­stoffe und Frucht­zuberei­tungen bis hin zu funktionalen Inhalts­stoffen und Food Service Lösungen.Für unseren Bereich Regulatory Affairs & Food Law am Standort Eppelheim bei Heidelberg suchen wir einen Regulatory Specialist (m/w/d). Bewertung von Produkten für die Lebensmittel- und Getränke­industrie unter Berücksichtigung europäischer und inter­nationaler lebensmittel­rechtlicher Vor­schriften Erstellung der benötigten Dokumentation Daten­pflege im zentralen SAP-System Lösungsorientierte Bearbeitung interner und externer Kundenanfragen zum Lebens­mittel­recht in Bezug auf das betreute Portfolio Umsetzung rechtlicher Änderungen in Abstimmung mit den betroffenen Fach­bereichen Bearbeitung fach­spezifischer Themen und Vermittlung der Inhalte inner­halb des Unter­nehmens Staatl. gepr. Lebensmittelchemiker/-in, Ökotrophologe/-in oder ähnliche Studien­richtung mit fundierten Kenntnissen im Lebens­mittelrecht mehrjährige Berufserfahrung in der rechtlichen Bewertung von Lebensmitteln in einem inter­nationalen Unternehmen versierter Umgang mit MS Office und SAP-Kenntnisse von Vorteil sehr gute Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen­kenntnisse wünschens­wert Fähigkeit sich einem dynamischen Umfeld anzupassen und kreative Lösungen zu finden hohes Verantwortungs­bewusstsein, selbstständige Arbeits­weise, Zuverlässigkeit, Teamgeist und sehr gute Kommunikations­fähigkeit herausfordernde Aufgaben, kurze Entscheidungswege und hohe Eigenverantwortung in einem modernen Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitszeitmodellen Raum für innovatives Denken und Wachstum Unternehmenskultur, die kontinuierliches Lernen und Vielfalt fördert ausgezeichnete Karrierechancen in einem weltweit führenden Unternehmen der Ernährungsbranche attraktive Vergütung, einschließlich einer Vielzahl von sozialen Leistungen wie subventionierte Gesundheits- und Fitnessangebote
Zum Stellenangebot

Quality Assurance Scientist (m/w/d)

Fr. 25.09.2020
Heidelberg
AGC Biologics, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Asahi Glass Company (AGC), ist einer der branchenweit führenden CDMOs in Bezug auf Zuverlässigkeit, technische Exzellenz und Qualität – „Right. On Time“. AGC ist ein japanisches Unternehmen mit Sitz in Tokio, das über 50.000 Mitarbeiter in 30 Ländern beschäftigt, mit einem gehandelten Wert von 12 Milliarden Dollar. Mit Einrichtungen in den USA, Japan, Dänemark und Deutschland bietet AGC Biologics voll integrierte biopharmazeutische Entwicklungs- und Herstellungslösungen für Kunden weltweit. Das Unternehmen verfügt über ausgewiesene Expertise bei der Bereitstellung von kundenspezifischen Lösungen für das Scale-up und die cGMP-Herstellung von proteinbasierten Therapeutika für die präklinische, klinische und kommerzielle Produktion. AGC Biologics verzeichnet ein Wachstum bei Kunden und Einnahmen, erweitert das Personal, die Entwicklungs- und Herstellungskapazität und differenziert sich auf dem Markt mit einzigartigen Technologieangeboten für Kunden.   Quality Assurance Scientist (m/w/d)   AGC Biologics GmbH sucht derzeit zur Unterstützung der Qualitätssicherung einen Quality Assurance Scientist (m/w/d). Bei uns arbeiten Sie zusammen mit einem Team an spannenden und herausfordernden Themen in einem hochmodernen, innovativen und kreativen Umfeld. Eine intensive Einarbeitung am Arbeitsplatz mit fachkundigen Kollegen garantiert, dass Sie sich schnell in Ihre Aufgaben einarbeiten und diese selbständig ausführen. Eine leistungsgerechte Vergütung und die Möglichkeit zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung sind selbstverständlich. Sicherstellen der GMP -Compliance während der Herstellung, QC-Prüfung und Freigabe der hergestellten Wirkstoffe. GMP konformes Gestalten und Umsetzen unseres Qualitätsmanagement-systems und fortlaufende Anpassung an neue Gesetze und Guidelines, inkl. Erstellung von Management Reviews und regelmäßigem KPI-Reporting Dokumentenmanagement, inkl. Harmonisierung der QS-Systeme verschiedener AGC Biologics Standorte  Lieferantenqualifizierung, inkl. Auditierung von Lieferanten und Verhandeln von Quality Agreements Begleiten von Kundenaudits und Behördeninspektionen QA-Support bei Qualifizierungen und Validierungen Batch Record Review inkl. Vorbereiten der Chargenfreigabe der am Standort hergestellten Wirkstoffe Bearbeitung von Abweichungen, OOS und Change Control Verfahren inkl. CAPA-Nachverfolgung Mitarbeit bei allen in der QA eines Pharma-Betriebes anfallenden Tätigkeiten Naturwissenschaftliches Studium, z. B. Biotechnologie, Pharmazie, Chemie, o. ä. Ca. 8 Jahre QA-Erfahrung in einem pharmazeutischen/biotechnologischen Unternehmen IT-Erfahrung mit TrackWise, MS Office und Datenbanken wünschenswert Teamfähigkeit, Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein werden vorausgesetzt. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sind erforderlich. Gültige Arbeitserlaubnis Ein modernes Arbeitsumfeld mit spannenden Aufgaben in einer zukunftsorientierten Branche Teamarbeit mit einem interkulturellen und internationalem Kollegium mit kurzen Kommunikationswegen über Landesgrenzen hinweg Eine Unternehmenskultur geprägt durch Offenheit und Wertschätzung Regelmäßige Firmenevents, Vermögenswirksame Leistungen, Jobticket, JobRad, Arbeitgeberzulagen zum Mittagessen mit Lunch-it, ein modernes Zeiterfassungssystem mit Gleitzeitkonto
Zum Stellenangebot

Projektmanager (m/w/d) Medizinisch-wissenschaftliche Abteilung

Di. 22.09.2020
Schwetzingen
Wir sind ein hoch innovativer, globaler „Solution Provider“ für Diagnostikprodukte, Reagenzien und Geräte. Unsere Produkte sind für ihre hervorragende Qualität bekannt und gut im internationalen Markt eingeführt. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin für unseren Standort in Schwetzingen, in Vollzeit einen Projektmanager (m/w/d) Medizinisch-wissenschaftliche Abteilung Wissenschaftlicher Ansprechpartner (m/w/d) für z. B. Hämatologen, Nephrologen, Rheumatologen und Labormediziner Betreuung von Ärzten und Meinungsbildnern – auch vor Ort (GER/AUT/CH) Bearbeitung von klinischen, wissenschaftlichen und analytischen Anfragen / Reklamationsbearbeitung Halten von wissenschaftlichen Vorträgen im Rahmen von Fort­bildungs­ver­anstal­tungen Fachliche Betreuung, Unterstützung und Zusammenarbeit mit dem Verkaufsteam und dem Produktmanagement bei wissen­schaft­lich-tech­ni­schen Frage­stellungen Weiterbildung / Schulung Wettbewerbsbeobachtung und Dokumentation von Wettbewerbstätigkeiten Erstellung von Informationsmaterialien und Fallbeispielen sowie fachlicher Texte für Marketingmaterialien Zusammenfassung wissenschaftlicher Publikationen; Erstellung und Verteidigung wissenschaftlicher Poster Initiierung und Begleitung von Studien Teilnahme an Kongressen und wissenschaftlichen Veranstaltungen Abgeschlossenes Studium der Medizin oder Naturwissenschaften Erfahrungen im Bereich Hämatologie, Onkologie und/oder Immunologie Sie sind engagiert, teamfähig und mögen es, eigenverantwortlich zu arbeiten Flexibel und kreativ zu sein ist für Sie selbstverständlich Sie verfügen über ein sicheres Auftreten sowie gute Kommu­nika­tions­fähig­keiten Fließende Deutschkenntnisse, gute englische Sprachkenntnisse; fran­zösi­sche Sprachkenntnisse sind von Vorteil Hohe Reisebereitschaft Eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie einen zukunftssicheren, unbefristeten Arbeitsplatz. Sie starten Ihre Aufgabe mit einer gründlichen Einarbeitung und allen notwendigen Produktschulungen. Das Einkommen und die Rahmenbedingungen entsprechen dem Umfeld eines erfolgreichen, internationalen Unternehmens. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, vorzugsweise in elektronischer Form (möglichst in einer PDF-Datei), mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an:
Zum Stellenangebot

QA/ Regulatory Affairs Professional (m/w/d)

Sa. 19.09.2020
Ludwigshafen am Rhein
Elementis Pharma GmbH ist Teil der global agierenden Elementis plc, welche auf eine mehr als 190 jährige Geschichte im Bereich der Entwicklung einzigartiger, innovativer Inhaltsstoffe für Konsum- und Industrieprodukte zurückblickt. Wir produzieren am Standort Ludwigshafen traditionell, neben Wirkstoffen für die internationale Pharma- und Kosmetikindustrie, Fertigstoffe für pharmazeutische und kosmetische Anwendungen. Zum nächst möglichen Zeitpunkt suchen wir an unserem Standort in Ludwigshafen einen QA/ Regulatory Affairs Professional (m/w/d) Vorbereitung und Einreichung von Neuzulassungsanträgen, Zulassungsverlängerungen und Änderungsanzeigen Zusammenstellen der technischen Dokumentation zur Einreichung bei Behörden Erstellung und Einreichen elektronischer Änderungsanzeigen Sicherstellen der Aktualität und fachlichen Richtigkeit der Produktinformationen Beantwortung von Behörden- und Kundenanfragen sowie von internen Abteilungen zu regulatorischen Fragestellungen Schnittstelle zu anderen Fachabteilungen Abgeschlossenes naturwissen­schaftliches Studium (Pharmazie, Chemie, Biologie,) oder vergleichbare Aus­bildung Einschlägige Berufserfahrungen in der pharma­zeutischen Industrie und bei der Betreuung von inter­nationalen Zulassungen wünschenswert Sehr gutes Deutsch sowie (Sehr) gutes Englisch Lösungs­orientiertes und proaktives Denk­vermögen sowie hohes Engagement und Verantwortungs­bewusstsein Strukturierte, organisierte und gewissenhafte Arbeitsweise Eigenständiger und dennoch teamorientierter Arbeitsstil Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen Umfeld Unbefristeter Arbeitsvertrag Leistungsgerechte Vergütung Umfangreiche Sozialleistungen Sehr gute Verkehrsanbindung
Zum Stellenangebot

Postdoctoral Fellow in Molecular Hematology (m/f/d)

Fr. 18.09.2020
Heidelberg
The University Hospital Heidelberg is one of the major healthcare centers in Germany. Our objective is the development of innovative diagnostics and therapies as well as their quick implementation for the patient. With about 10,700 employees in more than 50 specialized clinical departments with almost 2,000 beds, about 80,000 patients in part-time and full-time inpatient treatment as well as 1,000,000 patients in ambulant treatment are medicated each year. Postdoctoral Fellow in Molecular Hematology (m/f/d) fulltime – JobID: P0071V084 as soon as possible searched at the Department of Medicine V (Hematology, Oncology, Rheumatology) for the Multiple Myeloma Division. The position is initially limited to 2 years with option of further extension (third-party funded). Remuneration is paid in accordance with the collective agreement Land (TV-L). The Translational Myeloma Research Group at the Heidelberg Myeloma Center focuses on molecular and pathophysiologic aspects of multiple myeloma, a specific type of blood cancer. Our interdisciplinary team comprises specialists in medicine, molecular biology, cytogenetics, immunology, bioinformatics and pathology from different institutions of the Heidelberg academic campus. We are looking for a postdoctoral scientist who is interested in working in an interdisciplinary team within a collaborative research project between the University Hospital Heidelberg and the German Cancer Research Center (DKFZ). The candidate should have experience in project management, modern wet lab methodologies and handling large scale data sets. Prior experience with high-throughput sequencing data is a plus but not required. Coordination of interdisciplinary projects Collaboration with technicians in wet lab, clinicians / scientists and bioinformaticians Standard experimental methods, including CRISPR / Cas Analysis of NGS data Grant writing Interpretation, presentation, publication of results Scientific literature research Supervision of PhD and master candidates PhD degree in biosciences, ability to independently solve complex scientific / technical problems Experience in wet lab (western blot, cell culture, mass spec, FACS, IHC) Programming skills (e. g. R, C, Python, Java, Matlab) Interest in gene regulation, epigenetics and molecular oncology, cell biology Self-motivated and capable to communicate results in an interdisciplinary team Able to integrate his / her scientific project within the work of a research consortium Target-oriented individual further education and training opportunities Targeted training on the job Ticket for public transport Possibility of child care (crèche and kindergarten) as well as subsidy for holiday care for school children Active health promotion Company pension scheme Access to the university library and other university facilities (e.g. university sports) We stand for equal opportunities. People with disabilities are given priority with the same suitability. The university hospital aims at a general increase in the proportion of women in all areas and positions where women are underrepresented. Qualified women are therefore particularly encouraged to apply.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Clinical Affairs

Mo. 14.09.2020
Mannheim
Metecon ist strategischer Partner für Medizinproduktehersteller und unterstützt diese bei der Dokumentation und Zulassung ihrer Medizinprodukte und IVD. Dazu begleiten wir die Hersteller durch deren gesamten Entwicklungsprozess mit allen notwendigen ergänzenden Dienstleistungen aus den Bereichen Technische Dokumentation, Clinical Affairs, Verifikation und Validierung, Regulatory Affairs und Qualitätsmanagement. Wir verstehen uns als Prozessbegleiter, Ermöglicher und Entwicklungspartner unserer Kunden – für eine wirtschaftliche, flexible und sichere Entwicklung von Medizinprodukten. Ihre zukünftigen KollegInnen arbeiten selbstbestimmt auf fachlich sehr hohem Niveau und führen ihre Projekte als Team – intern und mit dem Kunden – zum Erfolg. Im Bereich Clinical Affairs unterstützen wir unsere Kunden insbesondere mit der Erstellung von Klinischen Bewertungen auf Literaturbasis. Darüber hinaus beraten wir bei Themen wie der Post Market Surveillance und PMCF-Aktivitäten. Zum nächstmöglichen Termin suchen wir einen: Mitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Clinical Affairs Erstellung von klinischen Bewertungen für Medizinprodukte auf Literaturbasis (MEDDEV 2.7/1 Rev. 4 und/oder MDR). Darunter fallen insbesondere: Planung und Festlegung der Recherchestrategie, Durchführung von Literaturrecherchen und Auswertung, Verfassen der klinischen Bewertung, Abstimmung der klinischen Bewertung mit einem Medical Expert; Projektmanagement und Kundenkommunikation; Beratung zum strategischen Vorgehen bei klinischen Bewertungen und der Post Market Surveillance; Konzeption und Umsetzung von PMCF-Aktivitäten. Clinical Affairs in der Medizinprodukte-Industrie ist Ihr Zuhause, schließlich haben Sie bereits mehrere klinische Bewertungen nach MEDDEV 2.7/1 Rev. 4 erstellt. Sie haben Ihr naturwissenschaftliches oder ingenieurtechnisches Studium erfolgreich abgeschlossen und daher auch Erfahrung in wissenschaftlichen Arbeitsmethoden. Projektmanagement und Kommunikation sind Ihre Stärken: Selbständig planen Sie mit Ihrem Kunden die Anforderungen und das Aufgabenpaket der klinischen Bewertung und diskutieren mit ihm und auch mit Ihrem Team die Strategie für die klinische Bewertung und Ihre Ergebnisse. Ihr Wissen und Ihre Erfahrungen weiterzugeben ist für Sie selbstverständlich: Junge KollegInnen führen Sie gern an die Vorgehensweise zur Erstellung einer klinischen Bewertung heran und betreuen sie dabei.
Zum Stellenangebot


shopping-portal