Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung: 7 Jobs in Neuenhöhe

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medizintechnik 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 5
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Befristeter Vertrag 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung

Globaler Forschungsspezialist / Laborleiter (w/m/d)

Mi. 22.09.2021
Dormagen
INEOS Styrolution ist der welt­weit führende Anbieter von Styrol­kunst­stoffen mit Schwer­punkt auf Styrol­monomer, Polystyrol, Standard ABS, und Spezial­kunst­stoffen. Mit erst­klassigen Produktions­stätten und mehr als 90 Jahren Erfahrung verhilft INEOS Styrolution seinen Kunden mit best­möglichen inno­vativen und nach­haltigen Lösungen zu Wett­bewerbs­vorteilen in ihren Märkten. Gleich­zeitig bemüht sich INEOS Styrolution nach Kräften, die Kreis­lauf­wirt­schaft für Styrol­kunst­stoffe Wirklich­keit werden zu lassen. Das Unter­nehmen bietet Styrol­kunst­stoffe für eine Viel­zahl alltäg­licher Produkte aus den unterschied­lichsten Branchen, zum Beispiel Auto­mobil, Elek­tronik, Haus­halt, Bauwesen, Medizin und Gesund­heit, Verpackung sowie Spielzeug/Sport/Freizeit. 2019 betrugen die Umsatz­erlöse etwa 5 Milliarden Euro. INEOS Styrolution beschäftigt rund 3.600 Mitarbeiter und ist an 20 Produktions­standorten in zehn Ländern präsent. Für den Standort Dormagen (Köln) suchen wir Sie als Globalen Forschungsspezialisten / Laborleiter (w/m/d) Umsetzung von Kundenbedürfnissen in verbesserte und neue Produkte vom Labor bis zur Produktionsanlage Anspruchsvolles Projektmanagement sowie Projektarbeit in einem globalen Team Leitung eines Forschungslabors mit Personalverantwortung Transfer erfolgreicher Forschungskonzepte in Zusammenarbeit mit den Bereichen Produktion, Marketing & Sales und Technologie weltweit IP-Verwaltung des Produktportfolios Beste Karrierechancen in einem internationalen Unternehmen Starke Ausrichtung auf die Aspekte Sicherheit, Gesundheit und Umwelt sowie auf die Förderung eines integrativen Arbeitsumfelds Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie kooperativer, teamorientierter Führungsstil Begeisterungsfähigkeit und Leidenschaft für die Arbeit (befähigt andere, ihre Ziele zu erreichen und zu übertreffen) Priorisieren von Aufgaben und Treffen von Entscheidungen Um Feedback bitten und entsprechend handeln Pragmatischer, lösungsorientierter Denker (m/w/d) mit einer agilen und flexiblen Denkweise Studienabschluss und Promotion in Chemie, idealerweise mit dem Schwerpunkt Polymerchemie Kenntnisse und Anwendungserfahrung auf dem Gebiet der radikalischen Polymerisation Zielgerichtete Kommunikation und kompetente Führung in einem virtuellen Arbeitsumfeld Bereitschaft zu ca. 10 % Dienstreisen (national, international) Sehr gute Kenntnisse der englischen und deutschen Sprache in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Methodenentwickler (m/w/d)

Fr. 17.09.2021
Leverkusen
Als Teil eines weltweit tätigen, börsennotierten Konzerns mit Produktionsstätten in Deutschland sowie in Belgien, Norwegen, Kanada und den USA gehören wir zu den führenden Anbietern von Weißpigmenten und Eisensalzen. Unsere modernen Produktionsverfahren entsprechen hohen und vorbildlichen Umweltschutzansprüchen. Die Marktstärke unseres Unternehmens basiert auf Innovation und konstantem Wachstum sowie auf der Kompetenz und Einsatzbereitschaft unserer ca. 2.200 Mitarbeiter weltweit, davon ca. 1.200 Mitarbeiter in Deutschland. Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Research Services am Standort Leverkusen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Methodenentwickler (m/w/d) Konzipierung von Versuchen in der experimentellen Bewitterungstechnik Auswahl der optimalen, normgerechten Bewitterungsmethode Statistische Analyse von Messwerten und Ergebnissen Auswertung und kritische Diskussion von Versuchsergebnissen Abfassung von Versuchsberichten, Präsentationen und Publikationen Entwicklung neuer Methoden für die Bewitterung Diagnose und Beseitigung von Fehlern in komplexen Vorrichtungen Planung, Entwicklung, Implementierung und Organisation von Arbeitsabläufen Anpassung der UWS-Sicherheitsrichtlinien an neue gesetzliche Bestimmungen Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in Chemie, Physik, Lack-, Kunststoff- der Werkstoffkunde Sehr gute Kenntnisse über die normgerechten Charakterisierung von Bewitterungsversuchen Kenntnisse in der Anwendung von TiO2 Pigmenten in Beschichtungen, Kunststoffen und Papier Tiefgehende Anwenderkenntnisse im Umgang mit MS-Office-Programmen und Labordateninformationssystemen Strukturierte, selbständige und analytische Arbeitsweise, ausgeprägter Teamgeist Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Grundkenntnisse im Projektmanagement Attraktives Vergütungsmodell der Chemie Industrie mit zusätzlichen variablen Anteilen Betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten JobRad Corporate Benefits Kostenlose warme Getränke Mitarbeiterparkplatz Gute Verkehrsanbindung
Zum Stellenangebot

Group Leader - pre-clinical R&D of allogeneic cell therapies (m|w|d)

Fr. 17.09.2021
Bergisch Gladbach
Miltenyi Biotec wächst weiter. Unsere Unternehmenskultur ermutigt Sie dazu, eigene Ideen zu entwickeln und Impulse zu setzen. Willkommen in einem Team, das Innovation lebt. Group Leader - pre-clinical R&D of allogeneic cell therapies (m|w|d) The companyProgress prospers with inspiration and curiosity. For 30 years Miltenyi Biotec has been developing products and services that are used in basic research, translational research and cell therapy. Today we are a team of more than 3,500 scientists, physicians, engineers, marketers and numerous other specialists. At Miltenyi Biotec, innovative ideas are being turned into cutting edge products. Together, we are passionate about driving biomedical progress towards curing severe diseases.  Your roleWithin our R&D Immunotherapy department you and your team are responsible for Miltenyi’s pre-clinical research and development of novel allogeneic cell therapies. You generate the data packages for filing clinical trial applications at regulatory agencies. You are planning, conducting and analyzing CAR or TCR modified immune cells, as well as establishing further engineering of immune cells to improve their persistence, tumor homing and anti-tumor activity. You take responsibility for the strategic planning and development of next generation cell therapies to overcome the challenges of tumor escape strategies. Due to your close cooperation with other departments such as Clinical Development, RA, QA, and Marketing as well as with external cooperation partners and CROs you collect and provide all necessary information and communicate them to your team. In regular meetings you inform the Management Board about your progress. You plan, supervise and publish your research in scientific journals and at international conferences. Using your broad network, you establish and expand collaborative projects with academic groups and industry to fulfill Miltenyi’s approach to “Make cancer history” - become part of our team! Your profile You have a PhD in biology, immunology, biomedicine, or a similar field and have subsequently gained relevant scientific experience with focus on translational immunology research within an industry setting or a postdoc role. In-depth professional experience with the research and development of immune cellular therapies are essential, ideally you have an IND submission record. You are experienced in overcoming the challenges of tackling solid cancers (e.g. tumor micro environment, homing). You have a strong scientific background and a proven publication record. You have gained substantial experience in leading a team and independently developing your field of expertise. You are familiar with resource management and have made use of your project management skills and reporting tools before. You are enthusiastic about developing novel cell and gene therapies to overcome the challenges of successful cancer therapy. What we offer A modern workplace and exciting opportunities in the development of technologies with a secure future Cross-border intercultural cooperation and short communication channels A collegial corporate culture and flexible working hours enable time management on your own terms Personalized employee development program: specialist and personal training courses provided by our own training academy Contact usIf you have the skills and qualifications for this position, please use the link to send us your details (application letter, curriculum vitae, references and certificates). Please give us some idea of when you can start and the kind of salary you are looking for.   Ihr Ansprechpartner Horst Zieger (ext.) Tel.: 01733150137 Miltenyi Biotec B.V. & Co. KG Human Resources Friedrich-Ebert-Strasse 68 51429 Bergisch Gladbach Germany www.miltenyibiotec.com/jobs Teile diesen Job:
Zum Stellenangebot

PostDoc - Engineering of next-generation CRISPR tools (m/f/d)

Mi. 15.09.2021
Wuppertal
At Bayer we’re visionaries, driven to solve the world’s toughest challenges and striving for a world where ,Health for all, Hunger for none’ is no longer a dream, but a real possibility. We’re doing it with energy, curiosity and sheer dedication, always learning from unique perspectives of those around us, expanding our thinking, growing our capabilities and redefining ‘impossible’. There are so many reasons to join us. If you’re hungry to build a varied and meaningful career in a community of brilliant and diverse minds to make a real difference, there’s only one choice. PostDoc - Engineering of next-generation CRISPR tools (m/f/d) Engineer and characterize next generation gene editing systems for use in cell and gene therapy and crop science Design, implement and perform high-throughput assays for characterization of programmable DNA-modifying enzymes, including cell-biological and biochemical assays Exploit yeast-based systems for miniaturized high-throughput selections and screens Collaborate in a dynamic genome editing team from diverse life science backgrounds, across Bayer’s Pharmaceuticals and Crop Science divisions, and in one of the hottest fields of science PhD in biochemistry, molecular biology, cell biology, or similar, with an excellent track record of productivity Previous hands-on experience with genome editing tools, preferably CRISPR nucleases or advanced CRISPR-based applications such as base editing or prime-editing Hands-on yeast-based high-throughput screening (HTS) know-how and expertise with modern high-throughput library cloning methods, including in-vivo yeast cloning Practical experience with next-generation-sequencing-based assays and assay-development expertise, especially in regard to DNA-modifying enzymes (nucleases and others) Experience with modern protein engineering methods (e.g. deep mutational scanning, domain integrations, circular permutations and others) and a good understanding of protein structure Familiarity with standard bioinformatic tools (Python/R/command-line based) Track record of working independently as part of a multidisciplinary team, with excellent interpersonal and teamwork skills, capacity for analytical thinking and creativity, as well as enthusiasm for hands-on bench work Full proficiency in the English language, both written and spoken, basic German language skills (or willingness to acquire those) are a plus This is a fixed-term contract for 2 years.
Zum Stellenangebot

Werkstudent für Equipment- und Probenverwaltung (m/w/d)

Mi. 15.09.2021
Hilden
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen. Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen. Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie. Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. JOB ID: EMEA02221 Positionsbeschreibung Innerhalb unserer Abteilung Genomic Services am Standort Hilden (bei Düsseldorf) sind Sie für die Equipmentüberwachung und Probenannahme verantwortlich Ihre Aufgaben beinhalten die Anmeldungen und Wartungen von Equipment, wie beispielsweise Kalibrierung, Drehzahlmessung und Temperaturüberprüfung, sowie die sonstige Bearbeitung anfallender Instandhaltungsaufträge In Ihrer Verantwortung liegt auch die tägliche Probenannahme verbunden mit der dazugehörigen Dokumentation, der Eingangsprüfung und Rückmeldung an den Projektmanager, Verräumen der Ware und dem Versand von Kundenproben Sie sorgen durch die bessere Nachverfolgung der einzelnen Schritte für eine Effizienzsteigerung und unterstützen so optimal das Team Sie sind eingeschriebene:r Student:in im Bereich der Naturwissenschaften oder einem technischen Studienfach Sie arbeiten gewissenhaft, legen hohen Wert auf Genauigkeit und bringen den Blick fürs Detail mit; erste Erfahrungen im regulierten Umfeld sind von Vorteil Sie kommunizieren sicher auf Deutsch in Wort und Schrift und weisen Grundkenntnisse im Englischen auf Ihre Selbstständigkeit und Eigeninitiative sowie Ihre Erfahrung mit Microsoft Office runden Ihr Profil ab Das Herz von QIAGEN sind die Menschen, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Wir agieren mit Leidenschaft und entwickeln ständig neue Wege, um Innovation und laufende Verbesserungen voranzutreiben. Wir inspirieren durch unsere Führung und nehmen Einfluss durch unsere Taten. Wir erschaffen einen von Zusammenarbeit geprägten, sicheren und attraktiven Arbeitsplatz, der die Grundlage für leistungsstarke Mitarbeiter und Teams bildet. Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Entscheidungsfindung und wollen, dass Sie sich weiterentwickeln und die Zukunft von QIAGEN mitgestalten. QIAGEN hat sich der Schaffung einer diversen Arbeitsumgebung verschrieben und wir sind stolz, ein Arbeitgeber zu sein, der Chancengleichheit fördert. Es werden alle qualifizierten Bewerber für eine Beschäftigung in Betracht gezogen, unabhängig von ihrer Hautfarbe, ihrem Geschlecht, ihrem Alter, ihrer nationalen Herkunft, ihrer Religion, ihrer sexuellen Orientierung, ihrer Geschlechtsidentität, einem Status als Veteran oder einer Behinderung.
Zum Stellenangebot

Sustainability-Manager (m/w/d)

Fr. 10.09.2021
Solingen
Im Hause item arbeiten Sie in einem erfolgreichen deutschen Unternehmen, das weltweit in allen Industriebereichen präsent ist. Unsere innovativen Systembaukästen bieten unseren Kunden eine uneingeschränkte Vielfalt bei der Konstruktion von Maschinen, individuellen Betriebseinrichtungen und ergonomischen Arbeitsumgebungen. Mit Ihrem umfangreichen Wissen zum Thema Nachhaltigkeit analysieren Sie die vorhandenen Strukturen, Bereiche und Prozesse in unserem Unternehmen im Hinblick auf soziale, ökologische und ökonomische Aspekte. In Abstimmung mit der Geschäftsleitung definieren Sie die für unser Unternehmen wesentlichen Aspekte der Nachhaltigkeit und leiten daraus Ziele sowie eine unternehmensweite Nachhaltigkeitsstrategie ab. Sie wirken aktiv an der Implementierung von Nachhaltigkeitsstandards im gesamten Unternehmen mit und berücksichtigen dabei von Compliance bis hin zur Verpackung die verschiedenen, relevanten Themen. Als Expert*in beraten und unterstützen Sie die Fachbereiche zu Themen und Fragestellungen der Nachhaltigkeit. Dabei begeistern Sie Kollegen für das Thema und machen es im Unternehmensalltag allgemein präsenter. Sie berichten über die Fortschritte durch Erstellung von Nachhaltigkeitsberichten anhand anerkannter Standards wie dem DNK. Sie verfügen über ein abgeschlossenes wissenschaftliches Studium, idealerweise mit dem Schwerpunkt Nachhaltigkeit. Sie haben einschlägige Berufserfahrungen im industriellen Kontext und können Erfahrung im Projekt- und Changemanagement vorweisen. Sie bewegen sich sicher in Themen der Nachhaltigkeit; Begriffe wie GRI oder CSR RUG sind Ihnen dabei nicht fremd. Sie arbeiten selbstständig, sind sehr gut organisiert und wissen Aufgaben sowohl verantwortungsvoll als auch ziel- und ergebnisorientiert umzusetzen. Sie sind kommunikationsstark – sowohl in deutscher wie englischer Sprache – und überzeugen Ihr Gegenüber mit Ihrem sicheren Auftreten sowie Ihrem Durchsetzungsvermögen. Hohe Integrität sowie Einsatzbereitschaft und Sozialkompetenz runden Ihr Profil ab. Flexibles Arbeitszeit- und Gleitzeitmodell sowie 30 Tage Urlaub pro Jahr Finanzieller Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge und sowie zur firmeneigenen Kantine Modernes, strukturiertes und technisch hoch ausgestattetes Arbeitsumfeld mit kurzen Entscheidungswegen Umfangreiche Einarbeitung mit festen Ansprechpartnern Angenehme und familiäre Arbeitsatmosphäre
Zum Stellenangebot

Ökotrophologe/Ernährungstherapeut (m/w/d)

Di. 07.09.2021
Berlin, Erkrath
Die GHD GesundHeits GmbH Deutschland ist ein deutschlandweit tätiges Versorgungsunternehmen in den Bereichen Reha-, Hilfs-, und Arzneimittel. Mit unseren rund 3.000 Mitarbeitern haben wir uns zum Ziel gesetzt, unsere Patienten und Kunden mit qualitativ hochwertigen Produkten und durch eine ausgeprägte Dienstleistungsorientierung zu überzeugen. Zufriedene Mitarbeiter und Patienten stehen bei uns im Mittelpunkt und machen unseren Unternehmenserfolg aus. Für unsere Standorte in Berlin / Erkrath suchen wir ab sofort einen Ökotrophologen / Ernährungstherapeuten (m/w/d) Betreuung und Kommunikation mit allen Therapie-Beteiligten Beratung und Empfehlung von Standardbeuteln zur heimparenteralen Ernährung Austausch mit Homecare-Managern, Ärzten und Patienten zur Planung wöchentlicher Lieferungen der heimparenteralen Ernährung und das Auslösen entsprechender Bestellungen Schriftliche Auswertung und Interpration von BIA-Messungen (Nutri Duplex und Body Composition), sowie die Empfehlung einer entsprechenden ernährungstherapeutischen Maßnahme Auswertung und Interpretation von Patientendaten (Laborwerte, Therapie-/Verlaufsbögen, Arztbriefe, BIA-Messungen) zur Berechnung individueller Ernährungsregime für die heimparenterale Ernährung abgeschlossenes Studium zum Ökotrophologen (m/w/d) oder abgeschlossene Ausbildung zum Ernährungstherapeuten (m/w/d) unternehmerisches Denken und organisatorische Kompetenz offene Persönlichkeit und souveränes Auftreten gewissenhafte und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Lernbereitschaft Anwenderkenntnisse PC und MS Office Nachweis eines Impfschutzes/einer Immunität gegen Masern umfangreiche Einarbeitung regelmäßige Aus- und Weiterbildung über unseren eigenen Campus Vergünstigungen über unser Corporate Benefits Portal, sowie für unternehmenseigene Produkte (Apotheken etc.) Fahrrad-Leasing langfristige Perspektiven in einem zukunftsorientierten Unternehmen
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: