Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung: 24 Jobs in Osdorf

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Nahrungs- & Genussmittel 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Pharmaindustrie 2
  • Elektrotechnik 1
  • Bildung & Training 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Immobilien 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medizintechnik 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 18
  • Ohne Berufserfahrung 15
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 20
  • Home Office möglich 9
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Befristeter Vertrag 4
  • Praktikum 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Promotion/Habilitation 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung

Lebensmittelchemiker*in / Ökotrophologe*in als Kundenberater*in (m/w/d) für den Lebensmittelbereich Öle, Fette und Getreide

Mi. 18.05.2022
Hamburg
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter*innen die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeiter*innen und einem internationalen Netzwerk von über 6.400 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 50 Standorten präsent.Die SGS Germany GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland und inspiziert und zertifiziert Rohstoffe, Produkte sowie Dienstleistungen nach internationalen Normen und unternehmenseigenen Standards. Im Auftrag von Herstellern, Händlern oder Regierungen sorgt sie mit ihren Dienstleistungen über alle Stufen der Wertschöpfungskette für mehr Sicherheit, mehr Effizienz und mehr Qualität. Sie betreuen unsere Top-Kunden national und international aus dem Bereich der Lebensmittelindustrie, speziell der Öle, Fette und Getreide. Dabei agieren Sie als erster Ansprechpartner*in für die Kunden und stehen für Fragestellungen zur Verfügung. Sie sind verantwortlich für die Beurteilung und Plausibilisierung von Analyseergebnissen. Zudem nehmen Sie die lebensmittelrechtliche Beurteilung vor. Sie organisieren und verfolgen Laboraufträge und unterstützen bei der Angebots- und Prüfplanerstellung. Sie arbeiten innerhalb unserer Business Division Health & Nutrition / Food in einem Team mit insgesamt 50 Mitarbeitern, die den gesamten Lebens- und Futtermittelbereich fachlich betreuen. Sie haben eine Ausbildung als Lebensmittelchemiker*in abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation. Sie haben umfangreiche Kenntnisse in der Lebensmittelanalytik und sind versiert im Umgang mit dem Lebensmittelrecht. Idealerweise konnten Sie bereits Erfahrungen im Dienstleistungssektor oder im Bereich der Lebensmittelindustrie sammeln. Ihre eigenständige Arbeitsweise, rasche Auffassungsgabe und hohe Einsatzbereitschaft zeichnen Sie aus. Ferner haben Sie Spaß an Teamarbeit. Sie arbeiten kundenorientiert und treten im internen und externen Kontakt stets selbstbewusst und redegewandt auf. Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.  IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Qualitätsmanager*in / QMB (m/w/d) in der Pathologie

Di. 17.05.2022
Hamburg
Im Labor Lademannbogen arbeiten wir für die Gesundheit von Menschen, deren Laborproben wir mit modernsten analytischen Methoden untersuchen. Mit über 250 Mitarbeitern bieten wir unseren zuweisenden Ärzten und Krankenhäusern einen umfassenden und individuellen Laborservice. Gemeinsam liefern wir mehr als Werte! Wenn Sie Teil unseres Teams werden wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Qualitätsmanager*in / QMB (m/w/d) in der Pathologie in Teilzeit (mindest 20h/Woche), unbefristet Sie stellen sicher, dass die Anforderungen der DIN EN ISO/IEC 17020 umgesetzt werden und sorgen für die Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems Sie verwalten, überprüfen und aktualisieren die QM-Dokumentation in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Bereichen Sie koordinieren, halten und überwachen interne Audits Sie legen in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Bereichen Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen fest und überwachen diese Sie planen und koordinieren Maßnahmen zur Qualitätssicherung Abgeschlossene Ausbildung in einem medizinischen Beruf von Vorteil Erfahrungen im Qualitätsmanagement oder in der Laborleitung Eine Aus- bzw. Fortbildung im Qualitätsmanagement und/oder Erfahrungen bei der Akkreditierung nach DIN EN ISO/IEC 17020, nach  DIN EN ISO/IEC 17025 oder Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001 sind von Vorteil, jedoch nicht Bedingung Eigenverantwortliches Arbeiten, Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit Hohe Kommunikationskompetenz Sehr gute Kenntnisse im Bereich Textverarbeitung MS-Word, gute Kenntnisse in MS-Excel Eine direkt dem Management unterstelle interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit Weisungsbefugnis gegenüber sämtlichen Mitarbeitern in Belangen des Qualitätsmanagements Ein freundliches Arbeitsumfeld in einem engagierten und motivierten Team Eine qualifizierte Einarbeitung in Ihre Tätigkeit Ggf. eine Ausbildung zur QMB - Pathologie Modern eingerichtete Büroräume in einem leistungsorientierten und akkreditierten Institut Die Möglichkeit zur Teilnahme an in- und externen Fort- und Weiterbildungskursen Zuschuss zum HVV-ProfiTicket und viele weitere betriebliche Sozialleistungen Heißgetränke, Wasser und Obst "for free" Partnerschaft mit dem Firmenfitness-Netzwerk qualitrain Dienstradleasing mit JOBRAD Nähere Informationen über unsere Pathologie erhalten Sie auf unserer Homepage Pathologie Hamburg unter www.pathologie-hamburg.de.
Zum Stellenangebot

Kundenbetreuer (m/w/d) für kosmetische Produkte

Mo. 16.05.2022
Hamburg
Eurofins ist ein internationales Life-Science-Unternehmen, das für seine Kunden aus Industrie und Handel in den Bereichen Lebensmittel, Umwelt, Pharma, Product Testing und Agroscience umfangreiche Analyse- und Beratungsdienstleistungen erbringt. Zusätzlich ist Eurofins einer der unabhängigen Weltmarktführer für Test- und Labordienstleistungen in den Bereichen Genomik, Pharmakologie, Forensik, CDMO (Vertragsherstellung und -entwicklung), Materialwissenschaften und für die Unterstützung klinischer Studien. Darüber hinaus gehört Eurofins zu den führenden aufstrebenden Akteuren bei spezialisierten klinischen Diagnosetests weltweit. Bereits heute bieten wir ein Dienstleistungsangebot, das über 200.000 verlässliche Analysemethoden zur Bestimmung der Sicherheit, Identität, Zusammensetzung, Authentizität, Herkunft und Reinheit von Rohstoffen, Produkten und Umweltmatrizes umfasst. Mehr als 50.000 Mitarbeiter in über 900 Laboratorien weltweit setzen diese Werte mit Engagement und Kompetenz um. Im Jahr 2020 erzielte Eurofins einen Gesamtumsatz von 5,4 Milliarden Euro und zählt in den letzten 20 Jahren zu einer der Aktien mit der besten Wertentwicklung in Europa. Werden Sie als Kundenbetreuer:in bei Eurofins Consumer Product Testing GmbH Teil unseres neunköpfigen Teams aus jungen und engagierten Kolleginnen und Kollegen und bereichern Sie es mit Ihrer Persönlichkeit und Ihren Erfahrungen!Nach Ihrer Einarbeitung an unserem Standort in Hamburg können Sie die Tätigkeit dauerhaft im Homeoffice aufnehmen. Gelegentliche Besuche vor Ort sind willkommen, aber nicht unbedingt notwendig. Die Tätigkeit ist zunächst auf ein Jahr befristet. Ihr Aufgabenbereich umfasst: Persönliche Betreuung unserer nationalen und internationalen Kunden aus Handel und Industrie zu Produkten aus dem Bereich Kosmetik, Hygiene- und Reinigungsartikel Beratung unserer Kunden bei der Erstellung einer passenden Teststrategie und Einordnung der Prüfergebnisse für eine große Bandbreite an Produkten und fachlichen Fragestellungen Eigenständige Organisation und Überwachung der termingerechten Bearbeitung von Proben und Kundenprojekten Erstellung von rechtskonformen Prüfberichten, Bewertungen von Deklarationen und Werbeaussagen sowie Stellungnahmen Enger fachlicher Austausch mit dem Labor, der Qualitätssicherung und den internationalen Kompetenzzentren der Eurofins-Gruppe Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Lebensmittelchemie (idealerweise mit zweiten Staatsexamen), Kosmetikwissenschaft, Biologie, Chemie oder vergleichbare Qualifikation Idealerweise Rechts- und Produktkenntnisse im Bereich der Kosmetik, Reinigungsmittel und Hygieneprodukte und Erfahrungen im Umgang mit einem Labor-Informations-Management-System (LIMS) Kommunikationsstärke im Umgang mit Kunden und Kollegen sowie Freude an der proaktiven Weiterentwicklung von Kundenbeziehungen und Ablaufprozessen im eigenen Arbeitsbereich Eigenständige und sorgfältige Arbeitsweise kombiniert mit Organisationstalent für die eigenen Kundenprojekte Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift und Spaß an kontinuierlichen Wissenserweiterung und Weiterbildung Sicherer Umgang mit MS Office (Outlook, Excel und Word) Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und abwechslungsreiche Aufgaben in einem motivierten Team Familienfreundlichkeit und persönliche Unternehmenskultur Sonderzahlungen wie Urlaubsgeld und Beteiligung am erwirtschafteten Erfolg Corporate Benefits, betriebliche Altersvorsorge, bezuschusste Kantine und Zuschuss zum ÖPNV-Ticket bei Tätigkeit am Standort Hamburg Netzwerkveranstaltungen und Events, wie z.B. ein jährliches Sommerfest Sport- und Gesundheitsangebote Mitarbeiterparkplätze, Shuttleservice zum nächstgelegenen Bahnhof und Jobrad
Zum Stellenangebot

Lebensmittelchemiker / Chemiker / Ökotrophologe / Naturwissenschaftler mit Leitungsfunktion (m/w/d)

Mo. 16.05.2022
Hamburg
Du möchtest dazu beitragen, die Welt jeden Tag ein bisschen besser und sicherer zu machen? Vielleicht sagt dir Eurofins noch nichts, doch wir sind jeden Tag an deiner Seite - von den Lebensmitteln, die wir essen, bis hin zu den Medikamenten, auf die wir uns verlassen. Eurofins steht für Wissenschaft mit Wirkung. Wir sind die führende Labor-Gruppe weltweit für Analyse- und Serviceleistungen und tragen damit zur Verbesserung der Gesundheit und Sicherheit für die Lebensmittel-, Pharma-, Umwelt- und Konsumgüterindustrie bei. Wir fördern unabhängige Denker:innen, die gemeinsam im Team Veränderungen vorantreiben. Gemeinsam schaffen wir eine Arbeitswelt, in der deine Ideen zählen. Gestalte mit uns eine bessere Zukunft. Eurofins - Testing for Life!In deiner Leitungsfunktion organisierst und verantwortest du die Arbeit und Qualität des Teams. Du berichtest direkt an den Abteilungsleiter oder die Geschäftsführung. Du bist verantwortlich für die qualifizierte Führung des Personals Du leitest das Team bei Bedarf fachlich an Du sorgst für die Koordination und Sicherstellung eines effektiven, effizienten Prozessablaufs und eines hochqualitativen Ergebnisses Du planst und überwachst Umsatzziele und erarbeitest geeignete Maßnahmen Du stellst ein nachhaltiges Monitoring sicher Du bist mitverantwortlich bei der Weiterentwicklung diverser Managementaufgaben Du bist zuständig für die Entwicklung und das Monitoring stabiler Bestandskundenbeziehungen Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Lebensmittelchemie/Chemie (idealerweise mit 2. Staatsexamen) oder der Lebensmittel-Technologie, Ökotrophologie oder Vergleichbares Du hast Spaß an Personalverantwortung Du verfügst über technisches Wissen zu analytischen Fragestellungen im Bereich der Lebensmittel- und/oder Umweltanalytik sowie Kenntnisse der aktuellen Rechtslage im Lebensmittelbereich Du kennst dich mit den Laborabläufen in einem Dienstleistungslabor aus Idealerweise bringst du erste Erfahrungen in den Bereichen Kundenbetreuung oder QM in Industrie und Handel mit Du hast gute bis sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse und der Umgang mit MS Office (Outlook, Excel, Word) ist selbstverständlich für dich Du verfügst über eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Kundenorientierung   Was wir dir bieten: 30 freie Tage im Jahr Kantine vor Ort: Verbringe deine Pause in einer unserer modernen und vom Arbeitgeber subventionierten Kantinen. Ob mit Bahn/Bus/Pkw oder Rad, zu uns findest du immer schnell: Wir bezuschussen eine Bus- und Bahnkarte (die du natürlich auch privat nutzen kannst). Wir haben eine Stadtradstation direkt auf unserem Gelände und bieten dir die Möglichkeit, über Eurofins dein Wunschfahrrad zu vergünstigten Konditionen zu leasen. Wir fördern die Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben, unter anderem mit dem PME Familienservice Gesundheitsprogramm und viele verschiedene Mitarbeitervergünstigungen: Wir bieten verschiedene Gesundheitsangebote, eine bezuschusste Mitgliedschaft in einem Partner-Sportstudio sowie ein Portal mit vielen verschiedenen Mitarbeitervergünstigungen an. Feste & Events: Wir legen Wert darauf, dass unsere Mitarbeiter die Gelegenheit bekommen, sich auch außerhalb des Arbeitsumfelds zu treffen. Dies ermöglichen unser gemeinsames Sommerfest, Netzwerkveranstaltungen und Weihnachtsfeiern.
Zum Stellenangebot

Referent:in Open Access Zeitschriften (w/m/d) E 13

Mo. 16.05.2022
Hamburg
An der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Referent:in Open Access Zeitschriften (w/m/d) E 13 in Voll- oder Teilzeit zu besetzen. Die Stelle ist schnellstmöglich zu besetzen und bis zum 31.12.2024 befristet. Die Bezahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 TV-L. Die Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg (SUB) gehört zu den großen Bibliotheken in Deutschland. Sie versorgt die dynamische Wissenschaftsmetropole Hamburg mit digitalen und physischen Medien und stellt für die Hochschulen und ihre Angehörigen eine breite Palette an Dienstleistungen bereit. Als wissenschaftliche Bibliothek und Landesbibliothek der Freien und Hansestadt Hamburg steht sie allen Menschen offen. Ihr zentral gelegenes Gebäude im Grindelviertel ist ein Ort lebendiger akademischer Kultur für Forschende, Lehrende, Studierende und alle, die sich weiterbilden wollen oder sich für Hamburg in Gegenwart und Geschichte interessieren. Mit über 50.000 aktiven Nutzer:innen und über einer Millionen jährlichen Besuchen zählt sie zu den meistgenutzten Bildungs- und Kultureinrichtungen der Metropolregion.In der Abteilung Publikationsdienste/Hamburg University Press fördern wir mit unseren Angeboten zur digitalen Veröffentlichung den freien Zugang zu wissenschaftlichem Wissen (Open Access). Der Bereich unterstützt durch Vernetzung und Nachnutzbarkeit wissenschaftlicher Ergebnisse dabei eine offene Wissenschaft (Open Science). Der Landesbetrieb SUB ist mit dem Siegel "Familienfreundliches Unternehmen" der Hamburger Allianz für Familien und dem Open Library Badge ausgezeichnet worden.Die Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg steht allen Menschen offen und setzt sich aktiv für Chancengleichheit und Teilhabe ein. Wir freuen uns über neue Perspektiven, Expertisen und vielfältige Sprachkenntnisse. Wir wünschen uns daher Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.Als Referent:in für Open-Access-Zeitschriften in der Abteilung Publikationsdienste / Hamburg University Press sind Sie maßgeblich am Ausbau und an der Weiterentwicklung eines an den Anforderungen der Forschenden wie auch einer offenen Wissenschaft orientierten standardisierten Zeitschriften-Hostings beteiligt. Ihre Aufgaben umfassen Akquise neuer PublikationsvorhabenWissenstransferSupport für PublizierendeWeiterentwicklung des Angebots und der PublikationsprozesseBeteiligung an DrittmittelprojektenErforderlich:ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder Diplom), idealerweise der Naturwissenschaften Vorteilhaft sind: zweijährige Berufserfahrung in einer wissenschaftlichen oder wissenschaftsnahen Tätigkeitaktive Publikationserfahrung als Wissenschaftler:in, idealerweise auch im Open AccessPromotionhohe IT-Affinität, dabei idealerweise Erfahrungen mit der Open-Source-Software Open Journals Systemsnachgewiesene Erfahrungen im Projektmanagementhohe Lösungs- und Team-OrientierungFreude an der Wissensvermittlungsouveränes Auftretensehr gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftBezahlung nach Entgeltgruppe 13 TV-L (Entgelttabelle) ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet, das Sie durch Ihren Input mitgestalten können ein Teil der wöchentlichen Arbeitszeit kann im Homeoffice erbracht werden, während der Pandemie bis zu 100% eine gute Einarbeitung in die Aufgaben und in die Zusammenarbeit mit den Kolleg*innen ein attraktiver Standort auf dem Universitätscampus in unmittelbarer Nähe des Dammtorbahnhofs Raum zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung durch interne und externe Fort- und Weiterbildung flexible und familienfreundliche Arbeitszeit und 30 Tage Urlaub pro Jahr betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen betriebliche Gesundheitsförderung und Sonderkonditionen in ausgewählten Sport- und Fitnessclubs
Zum Stellenangebot

Probenehmer / Umwelttechnischer Assistent (m/w/d) für die Entnahme von Baustoff- und Umweltproben

Fr. 13.05.2022
Hamburg
Wartig Nord ist ein Verbund der Wartig Nord GmbH Beraten Planen Begutachten, einem unabhängigen Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen mit Arbeitsschwerpunkten in der Untersuchung und Begutachtung von Altlasten und Schadstoffbelastungen in Bauwerken und Grundstücken, der Asbest- und Umweltanalytik und der Wartig Nord Analytik GmbH, einem akkreditierten Schadstoffprüflabor, mit eigenem Labor insbesondere für Asbest und Schimmelpilze in Hamburg. Beide Firmen sind innerhalb der gemeinsamen Mietung Friesenweg 5 H in 22763 Hamburg untergebracht.   Zur Verstärkung unseres Teams im Geschäftsbereich Gebäudeschadstoffe suchen wir ab sofort in Vollzeit: Probenehmer / Umwelttechnischer Assistent (m/w/d) für die Entnahme von Baustoff- und Umweltproben (auch Berufsanfänger oder Quereinsteiger aus handwerklichen Berufen) Schwerpunkt ist die Vorbereitung und Durchführung der Probenahmen (Probenentnahme und Protokollierung) von Materialien zur Untersuchung von Gebäuden hinsichtlich Gebäudeschadstoffen, sowie Probenahmen von Boden und Bauschutt. Es handelt sich hauptsächlich um Proben zur Untersuchung auf Asbest, Künstliche Mineralfasermaterialien, teerhaltige Materialien, PCB, Holzschutzmittel, Formaldehyd, Schimmelpilz etc., die zur Vorbereitung von Umbau oder Abriss von Bestandsgebäuden ermittelt werden müssen.         Sie arbeiten gern im Team, sind flexibel und haben Spaß an praktischen Tätigkeiten körperliche Belastbarkeit, Schwindelfreiheit und auch handwerkliches Geschick sind obligatorisch das Grundverständnis und Interesse für baufachliche Fragen bringen Sie mit der PKW-Führerschein ist eine unverzichtbare Voraussetzung um eigenständig die Untersuchungsobjekte anfahren zu können Kenntnisse im Umgang mit der üblichen Bürosoftware (MS Office) für die Dokumentation der Probenahmen und durchgeführten Untersuchungen sind gute Deutschkenntnisse erforderlich    eine fundierte und systematische Einarbeitung und die erforderlichen Fortbildungen eine Beschäftigung in einem Team mit flacher Hierarchie, in enger Zusammenarbeit mit unseren Gutachter*Innen eine abwechslungsreiche, interessante Tätigkeit, hauptsächlich im Außendienst, jedoch ist die Büroarbeit (Protokollierung, Ergebnistabellen etc.) ein wesentlicher Bestandteil eine leistungsgerechte Vergütung und flexible Arbeitszeiten betriebliche Altersvorsorge und Vermögenswirksame Leistungen Bezuschussung von ÖPNV-Abos 
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter:in im Bereich Marktüberwachung von Medizinprodukten

Fr. 13.05.2022
Hamburg
Mitarbeiter:in im Bereich Marktüberwachung von Medizinprodukten Behörde für Justiz und Verbraucherschutz, Amt für Verbraucherschutz Job-ID: J000008060 Startdatum: schnellstmöglich Art der Anstellung: Vollzeit/Teilzeit (unbefristet) Bezahlung: EGr. 12 TV-L Bewerbungsfrist: 19.05.2022 Ziel der Abteilung Pharmaziewesen und Medizinprodukte (V4) mit 34 Beschäftigten ist es, den Verbraucher- und Patientenschutz in Hamburg in den Bereichen Arzneimittel und Medizinprodukte zu sichern und zu erhöhen. Hierzu wirken wir an der Gesetzgebung mit und überwachen aktiv z.B. Firmen, Krankenhäuser, Arzt- und Zahnarztpraxen sowie andere Einrichtungen des Gesundheitswesens. Das Referat Medizinprodukte besteht aus 9 Personen und sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine motivierte Verstärkung für das Team. Inspektionen einschließlich Probenahmen bei herstellenden Unternehmen, Bevollmächtigten, im Handel und auf Messen zur Feststellung, ob die Voraussetzungen zum Inverkehrbringen von Medizinprodukten eingehalten werden Inspektionen in Krankenhäusern, Praxen sowie anderen Einrichtungen im Gesundheitswesen, in denen Medizinprodukte betrieben und angewendet werden Bearbeitung von Meldungen über Vorkommnisse mit Medizinprodukten Überwachung der Durchführung klinischer Prüfungen von Medizinprodukten oder Leistungsstudien von In-vitro-Diagnostika bei Sponsoren und Prüfeinrichtungen Erforderlich Hochschulabschluss (Bachelor oder gleichwertig) der Fachrichtung Medizintechnik (z.B. Krankenhaustechnik) oder einer vergleichbaren ingenieurswissenschaftlichen Fachrichtung (z.B. Biotechnologie, Biomechanik, Medizinische Informatik) mit mindestens zweijähriger praktischer Erfahrung Vorteilhaft Kenntnisse über die Besonderheiten der zu überwachenden Medizinprodukte und des Medizinprodukterechts Kenntnisse über regulatorische und normative Anforderungen an die IT-Sicherheit von Medizinprodukten Berufserfahrung im vorgesehenen Tätigkeitsbereich und die Fähigkeit zum Umgang mit Vertreter:innen der zu überwachenden Institutionen, auch in schwierigen Situationen (Anwendung von Verwaltungs- und Ordnungswidrigkeitenrecht) Fähigkeit zur adressatengerechten mündlichen und schriftlichen Darstellung komplexer Sachverhalte sowie gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift (B2 Niveau)  Kenntnisse des allgemeinen Verwaltungsrechts sowie über die Organisation des öffentlichen Gesundheitswesens eine Stelle, unbefristet, zum 01.06.2022 zu besetzen Bezahlung nach Entgeltgruppe 12 TV-L 30 Tage Urlaub  Angebot an Fortbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten Work-Life-Balance - flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Freizeit und mobile Arbeit Sonderkonditionen in ausgewählten Sport- und Fitnessclubs, HVV ProfiTicket betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen Dienststelle in zentraler Lage in unmittelbarer Nähe zur S-Bahnstation Hammerbrook Wir bieten zudem verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten, eine teamorientierte Zusammenarbeit, ein freundliches Umfeld mit aufgeschlossenen Kolleginnen und Kollegen sowie eine angenehme Arbeitsatmosphäre.
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) MTA-Labormedizin

Fr. 13.05.2022
Hamburg
Das Labor Dr. von Froreich ist seit über 40 Jahren eines der führenden humanmedizinischen Labore in Norddeutschland und gehört seit 2008 zum weltweiten Laborverbund der Sonic Healthcare Gruppe. Für praktizierende Ärzte und Krankenhäuser im norddeutschen Raum bieten wir ein breites Analysenspektrum in der humanmedizinischen Laboratoriumsdiagnostik. Unsere 450 Mitarbeiter engagieren sich für höchste medizinische Qualität und besten Service, um gemeinsam täglich noch besser zu werden. Um unseren erfolgreichen Standort in Hamburg-Harburg weiter auszubauen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Trainee (m/w/d) MTA-Labormedizin Feste Anstellung in Voll- oder Teilzeit Mit dem Traineeprogramm geben wir Ihnen nach Abschluss Ihrer Ausbildung zum MTLA (m/w/d) die Chance, sich in einer innovativen Laboratoriumsgruppe zu engagieren. Als Trainee bekommen Sie eine einzigartige Einarbeitungsmöglichkeit in unser modernes medizinisches Labor und übernehmen Verantwortung – ab dem ersten Tag an. Während des Traineeprogramms erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die gesamte Prozesskette von der Probenannahme bis hin zur Spezialanalytik. Abwechslung statt Alltagstrott: In den 12 Monaten durchlaufen Sie drei Fachbereiche Ihrer Wahl (Klinische Chemie, Radioimmunologie, Immunologie/Infektionsserologie oder Mikrobiologie) Sie lernen die Routineanalysen kennen und können eigenverantwortlich mitarbeiten Darüber hinaus sind Spezialeinsätze Ihrer Wahl möglich, wie z. B. in der hochmodernen Chromatographie, Massenspektrometrie oder Molekularbiologie Sie wirken an kleinen Projekten mit Sie nehmen an regelmäßigen Feedbackgesprächen teil und bauen Ihre Fähigkeiten und Soft-Skills durch Fortbildungen aus Sie beenden gerade Ihre Ausbildung als MTLA oder haben Ihren Abschluss gerade frisch absolviert Sie können Ihr Engagement durch gute Abschlussnoten nachweisen Während der Ausbildung konnten Sie in mehreren Praktika erste Einblicke in wesentlichen analytischen Bereichen erlangen Ihre Arbeitsweise ist sorgfältig, präzise und umsichtig Übernahmegarantie im Anschluss an das Programm Eine strukturierte und auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Einarbeitung durch hilfsbereite Kolleginnen und Kollegen sowie Vorgesetzte Einen Zuschuss zum HVV-Profiticket und weitere betriebliche Sozialleistungen Eine hauseigene Kantine, die durch den Arbeitgeberzuschuss günstige und hochwertige Mahlzeiten anbietet (Frühstück, Mittagessen, Snacks) Mitarbeiterparkplätze Mitarbeiterrabatte – Exklusive Einkaufsvorteile bei mehr als 400 Partnerunternehmen Bezuschussung gesundheitsorientierter Sportkurse (qualitrain) und mobiler Massage im Unternehmen Eigener Shuttle-Service im Viertelstunden Takt zwischen Labor und S-Bahn Harburg. Sie erreichen uns so in 20 Minuten vom Hamburger Hauptbahnhof 30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

Customer Safety Manager / Regulatory Affairs (m/w/d)

Fr. 13.05.2022
Hamburg
Düllberg Konzentra ist ein mittelständiger Hersteller von ätherischen Ölen, Parfümölen und Aromen und liefert seine Produkte erfolgreich seit über 85 Jahren in die ganze Welt. Am Standort Hamburg werden Duftstoffkompositionen für verschiedenste Einsatzbereiche mit über 120 Mitarbeitern produziert, veredelt und entwickelt. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Customer Safety Manager/ Regulatory Affairs (m/w/d) Sicherstellung der Übereinstimmung von Produkten / Produkteigenschaften mit gesetzlichen Anforderungen und Kundenanforderungen Auswertung Bearbeitung von Kundenanfragen / internen Anfragen in Bezug auf o.a. Fragestellungen Verfolgung / Verwaltung von regulatorischen Anforderungen, verbandsrechtlichen Vorgaben und Kundenbeschränkungen Mitarbeit bei der internen Zulassung von neuen Rohstoffen, bzw. Initiierung des Austauschs existierender Rohstoffe Beratung interner Abteilungen über die sichere Verwendung und die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, insbesondere bei anstehenden gesetzlichen Änderungen Erstellung von Restriktionsprofilen (Übersetzung von regulatorischen Anforderungen, verbandsrechtlichen Vorgaben und Kundenbeschränkungen in Profile) Erstellung von Sicherheitsbewertungen und IFRA-Zertifikaten Stammdatenpflege Vertretung von Tätigkeiten im Bereich Stammdatenpflege, Kundenfragebögen, Rechtliches, Reach, GHS Ausbau/Erweiterung der zugrunde gelegten Datenbank Abgeschlossene Ausbildung / Studium im Bereich Toxikologie, Biologie, Chemie, Pharmazie oder Kosmetikwissenschaften Berufserfahrung im Bereich: Toxikologie, gesetzliche Anforderungen in mindestens einer der Kategorien: Kosmetika/Parfumöle, Lebensmittel, Aromen Qualifikation als Sicherheitsbewerter/-in mit Erfahrung in der Erstellung von Sicherheitsbewertungen für Parfumöle und / oder Kosmetika Vertrautheit mit verbandsrechtlichen Anforderungen wie IFRA- und EFFA Code of Practice Fähigkeit zur Erfassung komplexer und abstrakter Sachverhalte Sehr gute Englischkenntnisse sowie gute Office und SAP – Kenntnisse Soziale und kommunikative Kompetenz, interdisziplinäre Denk- und Handlungsweise, unternehmerischer und zielorientierter Arbeitsstil, Kreativität, Eigeninitiative, Teamfähigkeit Dynamisches Umfeld in einem internationalen Familienunternehmen Zukunftssicherer Arbeitsplatz mit abwechslungsreichem und herausforderndem Aufgabenspektrum Moderne Arbeitsbedingungen und ein hochmotiviertes Team Attraktives Vergütungspaket inkl. Sonderzahlung In- und externe Weiterbildungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsprämie und Arbeitsplatzbrille Fahrtkostenzuschuss für den Hamburger Verkehrsverbund oder kostenlose Parkplatznutzung Wir suchen Menschen, die auch in herausfordernden Situationen einen kühlen Kopf bewahren und bereit sind, Verantwortung zu übernehmen, um somit unsere dynamische und nachhaltige positive Entwicklung zu unterstützen.
Zum Stellenangebot

Manager R&D (w/m/d)

Do. 12.05.2022
Elmshorn
Freudenberg ist ein globales Technologieunternehmen, das seine Kunden und die Gesellschaft durch wegweisende Innovationen nachhaltig stärkt. Gemeinsam mit Partnern, Kunden und der Wissenschaft entwickeln wir seit Jahren technisch führende Produkte, exzellente Lösungen und Services für rund 40 Marktsegmente. Die Freudenberg Gruppe beschäftigt weltweit rund 50.000 Mitarbeitende in 60 Ländern und erzielt einen Jahresumsatz von nahezu 9 Milliarden Euro.Capol, ein Unternehmen der Freudenberg Gruppe, ist ein führender Anbieter von spezialisierten Inhaltsstoffen für die Lebensmittelindustrie mit Tochtergesellschaften und Produktionsstätten in Europa und Nordamerika. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Deutschland bedient Kunden in über 100 Ländern über eigene Tochtergesellschaften sowie ein globales Vertriebsnetzwerk. Als Marktführer für die Oberflächenbehandlung in der Süßwarenindustrie bietet Capol ein breites Portfolio an Spezialprodukten und umfassenden technischen Support. Neben Glanz-, Trenn- und Versiegelungsmitteln bietet Capol natürliche Farbpigmente und Aromen für eine breite Palette von Lebensmittelanwendungen.Sie unterstützen unser Team alsManager R&D (w/m/d)Selbstständige Umsetzung von kundenindividuellen Projekten sowie die Entwicklung neuer ProduktideenPlanung, Koordination und Durchführung von ProduktionsversuchenEnge Zusammenarbeit und Schnittstellenfunktion mit anderen Abteilungen, wie Qualitätsmanage­ment, internationaler Vertrieb, Einkauf, Produktion sowie nordamerikanischer R&D Kollegen Erstellung von Rezepturen und HerstellanweisungenDurchführung von AnwendungsversuchenPrüfung und Tests neuer RohstoffeAbgeschlossenes Studium der Lebensmitteltechnologie oder vergleichbare AusbildungMehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung von Lebensmitteln oder LebensmittelzusatzstoffenSehr gute EnglischkenntnisseSAP Kenntnisse von VorteilTeamfähigkeit, Flexibilität, hohes Maß an Eigenständigkeit, gute KommunikationInternationale TätigkeitsbereicheInternationale Karriere mit globaler Ausrichtung und Vernetzungen.Leistungsbezogener BonusWenn Sie etwas bewegen, profitieren Sie vom Erfolg.Aus- und Weiterbildungen / LaufbahnentwicklungProgramme zur Erweiterung von Fachwissen und Qualifikationen.Nachhaltigkeit / Soziales EngagementMit Engagement, Nachhaltigkeit und sozialem Engagement etwas bewirken.Betriebliche AltersvorsorgeMit Hilfe des Unternehmens für den Ruhestand vorsorgen.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: