Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung: 20 Jobs in Pankow

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Medizintechnik 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Funk 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • It & Internet 1
  • Medien (Film 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Tv 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Verlage) 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 20
  • Ohne Berufserfahrung 11
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 20
  • Home Office möglich 5
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 20
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung

Naturwisenschaftliche Kräfte (m/w/d) im Bereich Kl.Chemie/Immunchemie/Hochdurchsatzbereich

Do. 21.10.2021
Berlin
Das Institut für Medizinische Diagnostik ist ein Medizinisches Versorgungszentrum mit Fachärzten und Fachärztinnen der Fachrichtungen Laboratoriumsmedizin, Mikrobiologie, Infektionsepidemiologie und Transfusionsmedizin. Wir sind ein akkreditiertes Labor, welches sich mit kompetenter medizinischer Beratung, hochspezialisierter Diagnostik und einer umfangreichen Angebotspalette etabliert hat. Von unserem Institut werden in Berlin und Brandenburg niedergelassene Arztpraxen sowie Krankenhäuser betreut. Zur Verstärkung unseres Teams in Berlin-Steglitz suchen wir  Naturwissenschaftliche Kräfte im Bereich Klinische Chemie/Immunchemie/Hochdurchsatzbereich (m/w/d) unbefristet in Vollzeit. Naturwisenschaftliche Kräfte im Bereich Kl.Chemie/Immunchemie/Hochdurchsatzbereich (m/w/d) Laborpersonal Unterstützung bei Verifizierungsverfahren Unterstützung bei manuellen Befundungsverfahren Übernahme von manuellen Arbeitsplätzen wie Serum-Elektrophorese Aktualisierungen der gängigen Verfahren in Bezug auf Änderungen seitens der Hersteller Weiterentwicklung von Analysenverfahren Neueinführung von Analyseverfahren Naturwissenschaftliche Validation (vor medizinischer Validation) Weiterentwicklung von Regelwerken ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Chemie / Biochemie / Biologie Biotechnologie; vorteilhaft ist die Anerkennung zum Klinischen Chemiker sichere Kenntnisse der praktischen Laborroutine den Wunsch auf persönliche Entwicklung in einem modernen Unternehmen Eigeninitiative und Freude an Innovationen Überzeugung der Dienstleistungsmentalität der Labortätigkeit freundliches und kollegiales Auftreten Freude an der Arbeit im Team Sicherer Arbeitsplatz in einem wachsenden Unternehmen Leistungsgerechte Bezahlung Unbefristeter Arbeitsplatz in Vollzeit und Teilzeit möglich Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten Angebote zum gesunden Arbeitsleben Kantinenservice Teamevents Gute Anbindung an den ÖPNV
Zum Stellenangebot

Leiter der Herstellung (m/w/d) Glasampullen

Do. 21.10.2021
Berlin
Sie sind ein wichtiger Teil unserer Zukunft. Und hoffentlich sind wir auch ein Teil von Ihrer! Bei B. Braun schützen und verbessern wir die Gesundheit von Menschen weltweit. Das ist unsere Vision für den Pharmabereich. Weil Sie Prozesse überwachen und bewerten können, möchten wir mit Ihnen unsere Qualität sichern und erhöhen. Wir bieten ein Arbeitsumfeld mit kollaborativem Netzwerk, das Ihre Weiterentwicklung und eine intelligente, globale Gesundheitsversorgung ermöglicht. Das ist Sharing Expertise. Leiter der Herstellung (m/w/d) Glasampullen Kennziffer DEME16829-62399 Die B. Braun Melsungen AG ist am Standort Berlin mit rund 1.100 Beschäftigten eines der großen Produktionsunternehmen der Medizintechnik- und Pharmaindustrie. Für die Betriebsstätte Pharma Berlin, Competence Center für kleinvolumige Parenteralia unserer Sparte Hospital Care, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine personelle Verstärkung (m/w/d) für unser Führungsteam, mit Interesse und Spaß an neuen Herausforderungen. Fachliche und disziplinarische Führung und Entwicklung der Mitarbeiter*innen Sicherstellung der Einhaltung des Produktionsplans im Hinblick auf Liefertermine und Liefermenge in entsprechender Qualität Kontinuierliche Messung, Analyse und Verbesserung der Produktions- und Administrationsprozesse im Hinblick auf Qualität, Kosten und Zeit Optimierung von Herstellkosten mittels Analysenmethoden Verantwortlich für die Qualifizierung der Produktionsanlagen und Validierung der pharmazeutisch relevanten Produktionsprozesse Verantwortung für die ordnungsgemäße Erstellung der Herstelldokumentation gemäß den gesetzlichen Vorschriften sowie deren Review und Chargenfreigabe Sicherstellung der Einhaltung aller einschlägigen nationalen und internationalen Pflichten und Vorschriften sowie der gesetzlichen und betrieblichen Anforderungen an die Produktion von pharmazeutischen Produkten gemäß GMP-Richtlinien und bei der Produktion von Betäubungsmitteln Verantwortlich für Budget sowie die Einhaltung definierter KPIs Fachliche Kompetenzen Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder pharmazeutisches Studium Mehrjährige Berufserfahrung in der Leitung eines Produktionsbereiches innerhalb der Pharmaindustrie sowie fundierte Erfahrungen im Projektmanagement Umfassende Kenntnisse der gesetzlichen Anforderungen im Bereich der Herstellung von parenteralen Arzneiformen Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Persönliche Kompetenzen Sie treten leistungsbereit auf und übernehmen Verantwortung Sie zeigen Ausdauer und Entschlossenheit Das Setzen von hohen Qualitätsstandards und kostenbewusstes Handeln sind für Sie selbstverständlich Sie kommunizieren klar und verantwortungsbewusst Unser Angebot Nehmen Sie teil an einer Unternehmenskultur, die den konstruktiven Austausch mit Kollegen, Kunden und Partnern aktiv fördert. Arbeiten Sie mit uns daran, das Leben von Menschen nachhaltig zu verbessern. Wir bieten Ihnen vielseitige Aufgaben und hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten sowie eine attraktive Vergütung mit umfangreichen Sozialleistungen in einem dynamischen Familienunternehmen. Benefits Betriebsrestaurant Betriebliche Altersvorsorge BVG Job-Ticket Attraktiver Arbeitsplatz in der Bundeshauptstadt Berlin Weitere Benefits unter www.bbraun.de/karriere
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter:in im Bereich Produktentwicklung & Qualitätsmanagement

Mi. 20.10.2021
Berlin
Unternehmen Wir von MOGLi entwickeln und vertreiben seit 2012 mit Leidenschaft Demeter- und Bio Snacks für die ganze Familie und gehören zu den Pionieren, wenn es um gute, biologische und biodynamische Knabbereien geht. Sie werden im deutschen Biohandel, in Drogeriemärkten und Einzelhandelsketten, sowie weltweit in über 30 Ländern vertrieben. Für mehr Wildnis im Kinderleben, das ist unsere Mission! Denn jedes Kind ist einzigartig und soll seiner Natur entsprechend aufwachsen – eben wild wachsen. Wir glauben an die individuelle, freie Entwicklung eines jeden Kindes. Aber Neugier macht hungrig. Unsere Produkte sind dabei perfekte, kleine Erlebnisbegleiter. Damit unsere MOGLi Fans auch stets mit neuen Produkten bester MOGLi-Qualität versorgt werden können, suchen wir Unterstützung im Bereich Produktentwicklung und Qualitätsmanagement. Du willst DIE Demeter-Kindersnack-Marke mitgestalten und dafür sorgen, dass wir regelmäßig mit neuen Produkten, die den aktuellen Ernährungstrends entsprechen, unsere Zielgruppe begeistern? Dann werde jetzt Teil unseres MOGLi-Teams in Berlin und trage mit deiner Erfahrung zu neuen Impulsen für das bestehende Produktportfolio und die Prozesse bei! Deine Aufgaben Deine Aufgaben liegen an der Schnittstelle zwischen Produktentwicklung und Qualitätsmanagement, d.h. du begleitest die Neu- und Weiterentwicklung unserer Produkte durch qualitätssichernde Maßnahmen von der ersten Idee über den ersten Entwurf bis hin zur Fertigstellung bzw. zum Markteintritt und bist dabei an der Schnittstelle zwischen Abteilungen wie Einkauf/Controlling, Produktion, QM, Marketing und Vertrieb: Entwicklung neuer Produktlinien und Produktkonzepte in Zusammenarbeit mit deinem Team sowie Vertrieb & Marketing, unter Einbezug aktueller Markttrends Suche geeigneter Herstellungspartner:innen und Herstellungsverfahren, unter Beachtung neuster Entwicklungen und Regularien auf dem Lebensmittelmarkt, Verhandlungen und Vertragsvorbereitungen mit Neu-Lieferant:innen Optimierung unserer Produkte im Portfolio unter den Gesichtspunkten Qualität, Haltbarkeit und Geschmack, sowie Verpackungsanpassungen Vorbereitung und Durchführung von Verkostungen Mitwirkung bei der Konzeption und Organisation eines sicheren und gesetzeskonformen Qualitätsmanagementprozesses Verantwortung für die lebensmittelrechtlichen Vorgaben für die Deklaration der Verpackung (Nährwerte, Allergene, usw.) Kommunikation mit den Zertifizierungsverbänden (Rezepturzulassungen und Ausnahmegenehmigungen) Reklamationsmanagement (B2C und B2B) Und das bringst du im besten Fall mit Ein Studium bzw. Erfahrung in den Bereichen des Lebensmittelrechts, Lebensmittelchemie, Lebensmitteltechnologie oder vergleichbare Studiengänge Umfangreiche Kenntnisse des Lebensmittelrechts und idealerweise der Sensorik wünschenswert Relevante Berufserfahrung in der FMCG Branche Eine selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise, mit einem Blick für Timings, sowie überdurchschnittliche Organisationsfähigkeiten Ein ausgeprägtes Qualitäts- und Hygienebewusstsein Fähigkeit, sich in neue Themenkomplexe zügig einzuarbeiten Kommunikationsstärke, im besten Fall auch in englischer Sprache Ein offenes und freundliches Auftreten und Freude an Verhandlungen mit unseren Partnern Und natürlich: Humor und Spaß an deiner Arbeit sowie die nötige Portion Gelassenheit! Wir bieten Dir Eine unbefristete Anstellung Flache Hierarchien mit sehr viel Gestaltungsspielraum und Platz für deine Ideen Viel Verantwortung vom 1. Tag an Eine individuelle Entwicklung in einem schnell wachsenden Unternehmen mit einem engagierten, motivierten und herzlichen Team Ein Unternehmen, das sich für soziale, ökologische und ökonomische Nachhaltigkeit einsetzt Frisches Obst & Gemüse, Kaffee, Tee, Wasser und vegetarische Mittagsverpflegung Einen Arbeitsplatz im Herzen von Neukölln mit guter Verkehrsanbindung, Weiterentwicklungsmöglichkeiten und regelmäßigen MOGLi Events Weitere Informationen Wir brennen alle für die Idee, die besten Snacks für die Familie zu entwickeln und gleichzeitig die ökologische Landwirtschaft zu stärken. Wir freuen uns auf Deine Verstärkung! Bitte schicke uns deine Bewerbung (gerne auch als kurzes Video!) an: hr@mogli.de, z. Hd. Lisa Wetzel Weitere Infos zu uns findest du auch unterwww.mogli.de.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) für die Abteilung Internationale Projekte

Di. 19.10.2021
Berlin
Wir beschäftigen uns mit (fast) allem, was mit Radioaktivität zu tun hat. Dazu zählen die Sicherheit von kerntechnischen Anlagen, der Strahlenschutz und die Endlagerung. Und hier gibt es auch nach dem Atomausstieg noch eine Menge zu tun! Der Rückbau der Kernkraftwerke, eine jahrzehntelange Zwischenlagerung und die Suche nach einem Endlagerstandort sind große Herausforderungen, die wissenschaftlich begleitet werden müssen. Auch abseits dieser Themen befassen wir uns mit vielfältigen Aufgaben rund um Umweltschutz und Energie, von Geothermie und Power-to-Gas bis hin zu einer nachhaltigen Trinkwasserversorgung. Egal worum es geht, wir sind mit Leidenschaft dabei – in öffentlich geförderten Forschungsprojekten und als Sachverständige für die Bundesregierung und Behörden in aller Welt. Wir suchen Sie für unsere Abteilung Internationale Projekte als wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d).Sie arbeiten in der Abteilung Internationale Projekte an unserem Standort in Berlin, sind aber im Rahmen von Dienstreisen auch vor Ort in kerntechnischen Anlagen im In- und Ausland tätig. Bei Ihrer Arbeit werden Sie vor allem mit Aufgabenstellungen zu ausländischen – und hier insbesondere russischen – Reaktortypen befasst sein. Dazu zählen die ingenieurmäßige Bewertung und die systemtechnische Analyse der Sicherheit, die Bearbeitung sicherheitstechnischer Fragestellungen und die Betriebsauswertung zu den betreffenden Anlagen. Ihre Arbeitsergebnisse präsentieren Sie dank Ihrer verhandlungssicheren Deutsch- und Englischkenntnisse souverän sowohl vor nationalen und internationalen Auftraggebern wie auch in Gremien und auf Konferenzen. Russische Sprachkenntnisse sind darüber hinaus von Vorteil.Sie sind Naturwissenschaftler*in oder Ingenieur*in (gerne mit Schwerpunkt Kraftwerks- oder Energietechnik), mit den sicherheitstechnischen Konzepten von Kernkraftwerken gut vertraut und verfügen sogar über Erfahrungen mit systemtechnischen Bewertungen beziehungsweise Inspektionen in Kernkraftwerken? Dann sollten Sie Ihr Know-how demnächst unbedingt bei einer gemeinnützigen Organisation einbringen, die sich seit mehr als 40 Jahren für die Sicherheit von Mensch und Umwelt einsetzt.Bei der GRS erwartet Sie ein modernes Arbeitsumfeld und Kolleg*innen, die genauso motiviert sind wie Sie. Damit das auch so bleibt, fördern wir kontinuierlich Ihre fachliche und persönliche Weiterbildung. Ob mobil von zuhause aus oder in unseren Büroräumen in Berlin, Sie können Ihre Arbeitszeit in der Regel flexibel und damit auch familienfreundlich gestalten. Neben Sport- und Gesundheitskursen bieten wir Ihnen zudem eine betriebliche Altersvorsorge.
Zum Stellenangebot

Consultant / Business Analyst / Projektmanager Life Sciences & Chemicals (w/m/d)

Mo. 18.10.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Köln, München
Capgemini ist einer der weltweit führenden Anbieter von Management- und IT-Beratung, Technologie-Services und Digitaler Transformation. Wir bieten Ihnen ein tolles Team, schnelle Aufstiegschancen, herausfordernde Tätigkeiten mit Freiheiten und Verantwortung.In unserem Business & Technology Solutions Team leisten Sie hochwertige Beratungsarbeit für unsere Kunden in der Life Sciences und Chemie Industrie als Senior Business Analyst (w/m/d) und Senior IT-Projektleiter (w/m/d). Sie beraten unsere Kunden bei der Analyse von existierenden Geschäftsprozessen, speziell der Einführung neuer Forschungs- und Entwicklungsprozesse als auch der Implementierung neuer Technologien und Systeme.Die beschriebenen Aufgaben können in Vollzeit oder Teilzeit wahrgenommen werden.Sie beraten unsere Kunden als Projektleiter*in vorwiegend in den Industrien Life Sciences oder Chemie und legen dabei Ihren Schwerpunkt auf die Digitalisierung von R&D Prozessen, zum Beispiel hinsichtlich der Digitalisierung der Laborarbeit oder von klinischen Studien.Sie unterstützen unsere Kunden bei der Auswahl der richtigen Technologien und entwickeln konzeptionelle Lösungen zur Datenintegration.Sie identifizieren Optimierungspotentiale in Bereichen wie Lean Process Management, Datenmanagement oder Connected Devices und definieren Verbesserungsmöglichkeiten, um diese in zukunftsfähigen IT-Lösungen abzubilden.Sie vertreten als Trusted Advisor die Werte von Capgemini durch Ihren Einsatz und die Qualität Ihrer Arbeit bei unseren Kunden.Sie übersetzen im Rahmen des Business-IT alignments die erarbeitete fachliche Lösung für das Business in ein hochwertiges Design erstklassiger IT-Lösungen. Damit bilden Sie die gestalterische Brücke zwischen den fachlichen und technischen Teams im Projekt.Mit Ihrer fachlichen Expertise arbeiten Sie an der Weiterentwicklung unseres Leistungsportfolios im Life Sciences & Chemicals Bereich mit.Sie unterstützen unsere Vertriebsteams bei der Angebotserstellung und der Kundenakquise.Überdurchschnittlicher Hochschulabschluss in einem technischen oder naturwissenschaftlichen Studiengang mit IT-nahem Schwerpunkt oder InformatikMind. 5 Jahre Berufserfahrung in der Industrie / Beratung und Erfahrung im Projektmanagement und Business Analyse (bspw. Anforderungsanalyse)Umfassendes Wissen über die Fach- und IT-Prozesse von Unternehmen in den Bereichen Forschung & Entwicklung der Industrien Life Sciences oder ChemieGrundkenntnisse der regulatorischen Anfor­de­rungen und Richtlinien der Branche wären wünschenswert (z. B. GxP, Validierung von Computergestützten Systemen etc.)Überblick über die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen, Trends und Akteure des Life Sciences oder Chemie MarktesMehrjährige Erfahrung in der Koordination und Leitung von (Teil-) Projekten, Ergebnis­orientierung, strategisches Denken und hohe EigenmotivationReisebereitschaft und verhandlungssichere Deutsch- und EnglischkenntnisseSie möchten Innovationen vorantreiben und zukunftsweisende IT-Projekte mit tollen Kolleg*innen gestalten? Sie wollen eine offene Arbeitsweise im Team erleben und die Freiheit haben, das Richtige zu tun? Dann starten Sie Ihre Karriere bei Capgemini!
Zum Stellenangebot

Lebensmittelchemiker*in / Ökotropholog*in (m/w/d) als Customer Service Consultant Health Food (Voll- oder Teilzeit / Homeoffice möglich)

Sa. 16.10.2021
Berlin
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter*innen, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeiter*innen und einem internationalen Netzwerk von über 6.400 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 50 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Sie prüfen die Kennzeichnung und Zusammensetzung von Nahrungsergänzungsmitteln und Lebensmittel für spezielle Gruppen. Sie erstellen eigenständig lebensmittelrechtliche Gutachten. Sie beantworten interne und externe Anfragen zu lebensmittelrechtlichen Fragestellungen. Sie sind für Ihre Kunden die Hauptansprechperson in diesem Bereich und bauen Ihr Wissen kontinuierlich aus. Sie nehmen an Verbandssitzungen und Gremien teil. Sie können diese Tätigkeit auf Wunsch vom Homeoffice in Form des mobilen Arbeitens ausüben, sodass eine Anstellung für Berufserfahrene auch bundesweit erfolgen kann. Sie haben ein Studium der Lebensmittelchemie, idealerweise mit zweitem Staatsexamen, Ernährungswissenschaften / Ökotrophologie oder ein vergleichbares Studium absolviert. Sie verfügen über gute Kenntnisse des Lebensmittelrechts. Sie konnten im Idealfall bereits Berufserfahrung in der lebensmittelrechtlichen Beurteilung von Lebensmitteln, insbesondere Nahrungsergänzungsmitteln, sammeln. Sie haben Freude an der Kommunikation mit Kunden. Sie sind versiert im Umgang mit MS Office und beherrschen die deutsche und englische Sprache sehr gut in Wort und Schrift. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Ökotropholog*in / Lebensmittelchemiker*in (m/w/d) als Customer Service Consultant / Kundenbetreuer*in für den Bereich Health Food

Sa. 16.10.2021
Berlin
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter*innen, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeiter*innen und einem internationalen Netzwerk von über 6.400 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 50 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Sie übernehmen die fachliche Beratung und Betreuung unserer Kunden im In- und Ausland im Bereich Health Food / Nahrungsergänzungsmittel. Sie bilden die Schnittstelle zwischen Vertrieb, Kunden und Labor und legen gemeinsam mit den Kunden den Analysenumfang fest. Sie interpretieren die Untersuchungsergebnisse und erstellen Prüfberichte Sie sind für die termingerechte und wettbewerbsfähige Auftragsabwicklung verantwortlich. Sie sind für Ihre Kunden die Hauptansprechperson und bauen Ihr Wissen im Bereich Health Food und der entsprechenden Analytik kontinuierlich aus. Sie unterstützen den Vertrieb bei der Angebotserstellung. Sie haben ein Studium der Ernährungswissenschaften/Ökotrophologie. Lebensmittelchemie oder Lebensmitteltechnologie absolviert. Sie verfügen über gute Kenntnisse der Lebensmittelanalytik. Sie konnten idealerweise bereits Berufserfahrung in einem Dienstleistungslabor sammeln. Sie haben Freude an der Kommunikation mit Kunden und an Schnittstellenmanagement. Sie sind versiert im Umgang mit MS Office und beherrschen die deutsche und englische Sprache sehr gut in Wort und Schrift. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Regulatory Specialist Botanicals (m/f/d) EMEA

Fr. 15.10.2021
Heidelberg, Berlin
At ADM, we unlock the power of nature to provide access to nutrition worldwide. With industry-advancing innovations, a complete portfolio of ingredients and solutions to meet any taste, and a commitment to sustainability, we give customers an edge in solving the nutritional challenges of today and tomorrow. We’re a global leader in human and animal nutrition and the world’s premier agricultural origination and processing company. We develop, produce and market food and beverage ingredients at ADM WILD. Our portfolio ranges from natural flavors, extracts and colors, beverage bases and fruit preparations to functional ingredients and food service solutions.Regulatory Specialist Botanicals (m/f/d) EMEALocation: EMEA (Eppelheim near Heidelberg, Berlin, Amsterdam, Valencia)strategic and operative responsibility for executing all regulatory interactions and initiatives in relation to the botanicals portfolio as well as support respective commercial initiatives and commercialization efforts for new developments.regulatory assessment of the botanical extracts and raw materials used to ensure legal compliance with national, european and international regulations and standards.provide regulatory expertise to stakeholders for various international markets, facilitate respective product development processes and be an active part in decision making processes. continuous monitoring and regulatory change management for the entrusted portfolio in line with the company’s commercial goals and strategies.maintaining appropriate compliance data and creating documents within the respective IT systems (SAP) as well as managing customer requests.leading and driving regulatory input to project work in relation to the company’s portfolio of botanical extracts.writing, reviewing and updating regulatory position papers, policies, standard operating procedures and work instructions specific to the entrusted portfolio.represent the company in appropriate affiliate associations and/or working groups.legal evaluation and support of product claims related to the portfolio.university degree that enables working in a regulated industry (e.g. state-certified food chemist, ecotrophologist or similar field of study with in-depth knowledge of food or regulatory law)several years professional experience within the food/flavor industry in an international working environmentproven expertise in working with botanical extractsexcellent knowledge of English language and communication skills; further language skills (German, Spanish) beneficialexcellent ability to work in a teamproactive and solution-oriented workinghigh sense of ownership and responsibility, high degree of commitmentopen mindset and curiosity to approach and implement new ways of working as well as subject mattershigh technical competence and creativity in finding solutionsdeveloping and leveraging networks with various stakeholders (internally and externally) challenging tasks, short decision-making processes and a high level of personal responsibility in a modern work environment with flexible work time models room for innovative thinking and growth company culture which promotes continuous learning and diversity excellent career opportunities in a world leading nutrition company attractive remuneration including a variety of social benefits like subsidized health and fitness offers
Zum Stellenangebot

(Senior) Associate Editor, Nature Cardiovascular Research (m/f/d)

Do. 14.10.2021
Berlin
Springer Nature is a leading global research, educational and professional publisher, home to an array of respected and trusted brands providing quality content through a range of innovative products and services. Springer Nature is the world’s largest academic book publisher, publisher of the world’s highest impact journals and a pioneer in the field of open research. The company numbers almost 13,000 staff in over 50 countries and has a turnover of approximately EUR 1.5 billion. Springer Nature was formed in 2015 through the merger of Nature Publishing Group, Palgrave Macmillan, Macmillan Education and Springer Science+Business Media. Nature Research is a flagship portfolio of journals, products and services including Nature and the Nature-branded journals, dedicated to serving the scientific community. Job Title: Associate or Senior Editor (m/f/d), Nature Cardiovascular Research Location: London, Berlin or New York Closing date: October 13, 2021 Do you have strong background in cardiovascular or hematology research, a passion for science and a thirst to learn more? Would you like to help shape and launch a new scientific journal that will serve scientists across all disciplines of cardiovascular and hematology research? If the answer to these questions is ‘yes’, you could be the person we’re looking for to join the editorial team of Nature Cardiovascular Research. Nature Cardiovascular Research is a new journal in the Nature Portfolio that will launch in 2022. The journal will publish exceptional advances in the fields of cardiac, vascular and blood biology, covering fundamental, translational, as well as clinical and public health research. We are seeking to recruit a highly motivated Associate or Senior Editor with a strong background in any area of preclinical or clinical cardiovascular and hematology research. Candidates with a background in cardiovascular clinical and public health research are particularly encouraged to apply.You will work closely with the Chief Editor and be involved in all aspects of the editorial process, including manuscript selection, overseeing the peer-review process, commissioning and editing Reviews, Commentary and News & Views and writing for the journal. The ability to offer clear and carefully thought out editorial decisions on submitted manuscripts is crucial, as is liaising with the scientific community through laboratory visits and by attending international conferences virtually or in person, when appropriate and as required. Working within an editorial and publishing environment that also includes Nature, Nature Medicine, and Nature Cell Biology, you will play an important role in determining the representation of your subject in the new journal, and championing it in your community and beyond. You will liaise extensively with editors at other journals in the Nature family as well as experts in the international research community. Education: Applicants must have a PhD and, preferably, postdoctoral experience, with a strong research track record Skills/Experience: Fluent in English Excellent communication and interpersonal skills to engage with the scientific community The ability to critically evaluate research submitted to the broad areas covered by the journal Eagerness to learn new fields While editorial experience is not required as full training will be given, applications from individuals with developed editorial skillset and expertise are especially welcome Terms for Berlin Limitation: none Working Hours: Full-time (37 hours/week) Company: Springer Nature AG & Co. KGaA Contact HR Berlin: Barbara Thorwarth Berlin candidates: We offer a comprehensive benefits package that includes: Varied and interesting tasks An excellent working environment with flat hierarchies A good work life balance with fair working hours and a generous and flexible vacation package Discounted public transport Discounted book prices An excellent on-site cafeteria At Springer Nature we value the diversity of our teams. We recognize the many benefits of a diverse workforce with equitable opportunities for everyone. We strive for an inclusive workplace that empowers all our colleagues to thrive. Our search for the best talent fully encompasses and embraces these values and principles.
Zum Stellenangebot

Field Service & Support Specialist (m/w/d)

Do. 14.10.2021
Berlin
Field Service & Support Specialist (m/w/d) im Großraum Sachsen-Anhalt/ Thüringen/ Nordwesten Bayerns BIOTRONIK ist einer der weltweit führenden Hersteller kardio- und endovaskulärer Implantate und Katheter für Herzrhythmusmanagement, Elektrophysiologie und Vaskuläre Intervention. Als weltweit tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in Berlin entwickeln, produzieren und vertreiben wir qualitativ höchstwertige Medizinprodukte auf dem neuesten Stand von Forschung und Technologie. Unser Erfolg basiert auf der Kompetenz und der ergebnisorientierten Zusammenarbeit unserer Mitarbeiter. Im Support-Bereich für Cardiac Rhythm Management (CRM) und Elektrophysiologie (EP) betreuen und beraten Sie unsere Kunden, Ärzte und medizinisches Fachkrankenhauspersonal, bei der Verwendung unserer Medizinprodukte durch den klinisch-technischen Support. Ihnen wird die Möglichkeit geboten, in einem dynamischen Umfeld zu arbeiten und als aktives Mitglied an dem Erfolg der Biotronik Vertriebs GmbH teilzuhaben. Ihre Aufgaben Klinisch-technischer Support unserer Medizinprodukte wie z. B der Implantationen im OP Betreuung potentieller Kunden sowie Durchführung von Kundenbesuchen und Schulungen im definierten Gebiet Durchführen von Nachsorgen, Troubleshooting und Software-Update Enge Zusammenarbeit mit Ihren Ansprechpartnern innerhalb des Unternehmens Unterstützung und Zuarbeit der Vertriebsmitarbeiter Ihr Profil Technische, naturwissenschaftliche oder medizinische Fachausbildung Erfahrung im Monitoring wissenschaftlicher Untersuchungen in der Medizintechnik oder Pharma wünschenswert  Idealerweise erste Erfahrungen im Bereich Elektrophysiologie z.B. durch eine medizintechnische Tätigkeit im kardiologischen Intensivbereich o.ä. Kenntnisse über 3D Navigation/ Mapping sind wünschenswert Bereitschaft zur Eigeninitiative und Eigenverantwortung Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise sowie sorgfältiges Arbeiten im Umgang mit Daten Verkäuferische Fähigkeiten und hohe Reisebereitschaft Sichere EDV- und MS-Office Kenntisse und gute Englischkenntnisse Was wir bieten Eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten durch spannende Aufgaben sowie die Teilnahme an unseren Fort- und Weiterbildungsprogramm Eine unbefristete Festanstellung mit flexibler Arbeitszeitgestaltung in Vollzeit Eine attraktive Vergütung mit variablem Anteil unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Voraussetzungen Umfassende Gesundheitsförderung, vermögenswirksame Leistungen und Dienstwagen Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte über BIOconnect! Wir freuen uns auf Sie. Wohnort: Großraum Thüringen  | Arbeitszeit: Vollzeit  | Vertragsart: Unbefristet  Jetzt bewerben unter: bioconnect.biotronik.com Kennziffer: 46101 | Ansprechpartner: Frau Franziska Kuttner | Mail: bewerbung.vertrieb@biotronik.com Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Es besteht grundsätzlich auch die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: