Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung: 3 Jobs in Sankt Lorenz Nord

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Home Office möglich 3
  • Vollzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
  • Praktikum 1
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung

Assistent (m/w/d) Qualitätswesen Lebensmittel

Di. 25.01.2022
Lübeck
Wir sind ein führendes und ex­pan­dieren­des Unter­nehmen der Nahrungs­mittel­industrie, das hoch­wertige Getreide­produkte für den Lebens­mittel­handel und die weiter­ver­arbeit­ende Industrie herstellt. Unsere knusprigen Cerealien, geschmack­vollen Müsli­kompositionen und innovativen Müsli- und Cerealien­riegel sind national und inter­national erfolgreich. Assistent (m/w/d) Qualitätswesen Lebensmittel Wir suchen zum nächstmöglichen Termin zur Unterstützung einen Assistenten (m/w/d) Qualitätswesen. Betreuung unserer nationalen und internationalen Kunden sowie Bearbeitung von Anfragen und Produktspezifikationen abteilungsübergreifende Abstimmung von Fragen rund um die Lebensmittelqualität und lebensmittelrechtliche Vorgaben Erstellung von Verpackungsdeklarationen unter Berücksichtigung der lebensmittelrechtlichen Bestimmungen Prüfung und Beurteilung externer Analysen abgeschlossenes Studium (mindestens Bachelor) der Lebensmittelchemie oder Ökotrophologie oder ein vergleichbares Studium  Berufspraxis in den genannten Bereichen Erfahrung in Lebensmittelrecht/-analytik sowie in der Projektarbeit sehr gute Kenntnisse in der englischen Sprache routinierter Umgang mit MS Office  Know-how in SAP vorteilhaft Teamorientierung und Engagement sowie eine selbstständige, strukturierte Arbeitsweise und souveränes Auftreten Bereitschaft zu gelegentlicher Reisetätigkeit (zu unseren Kunden) eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem modernen, zukunftsorientierten Familienunternehmen, die Sie aktiv mitgestalten können ein engagiertes und kollegiales Team, das sich auf Sie freut eine umfassende Einarbeitung sowie ein offenes und angenehmes Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien angemessene Bezahlung und betriebliche Altersvorsorge Betriebskantine 30 Tage Urlaub/Jahr flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten zur besseren Vereinbarkeit von Familie/Freizeit und Beruf berufliche Perspektiven und vielfältige Aufstiegsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Fortbildung zur/zum Lebensmittelkontrolleurin/Lebensmittelkontrolleur

Do. 13.01.2022
Bad Segeberg
Der Kreis Segeberg liegt als Teil der Metropolregion Hamburg verkehrsgünstig inmitten von Schleswig-Holstein zwischen Nord- und Ostsee und ist ein verlässlicher Arbeitgeber für rund 1.000 Mitarbeiter*innen. Wir suchen für unseren Fachdienst 39.10 Lebensmittel und Bedarfsgegenstände zum 01.05.2022 eine/einen Beschäftigte/ Beschäftigten für die Fortbildung zur/zum Lebensmittelkontolleurin/Lebensmittelkontrolleur. Entgeltgruppe 6 TVöD während der Fortbildungsdauer  Fortbildung über 24 Monate, davon rund 18 Monate praktisch bei der Kreisverwaltung Segeberg und rund 6 Monate theoretisch bei der Akademie für öffentliches Gesundheitswesen in Düsseldorf oder Berlin ggf. Übernahme als Lebensmittelkontrolleur*in nach erfolgreichem Abschluss, Entgeltgruppe 9a Unser Fachdienst Lebensmittel- und Bedarfsgegenstände besteht zurzeit aus 13 Mitarbeiter*innen, die Verbraucher*innen vor gesundheitlichen Gefahren durch Lebensmittel, Tabakerzeugnisse, kosmetische Mittel und Bedarfsgegenstände (z.B. Geschirr, Kleidung, Reinigungsmittel usw.) sowie vor Irreführung und Täuschung schützen.Als Lebensmittelkontrolleur*in                                        führen Sie eigenverantwortlich Betriebskontrollen und amtliche Probennahmen im Rahmen der amtlichen Überwachung von Lebensmitteln, Bedarfsgegenständen, Kosmetika und Tabakerzeugnissen gemäß den gesetzlichen Bestimmungen - zum größten Teil im Außendienst - durch bearbeiten Sie die damit verbundenen verwaltungs- und ordnungsrechtlichen Verfahren beraten Sie Gewerbetreibende sowie Verbraucher*innen Sie verfügen über            eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung mit zusätzlicher Fortbildungsprüfung auf Basis des Berufsbildungsgesetzes, der Handwerksordnung (Handwerksmeisterin oder Handwerksmeister) oder als Technikerin oder Techniker mit staatlicher Prüfung in einem Lebensmittelberuf oder einen erfolgreichen Fachhochschulabschluss mit Diplomprüfung bzw. Bachelor in einem Studiengang, der Kenntnisse und Fähigkeiten auf dem Gebiet der Lebensmittel, Tabakerzeugnisse, kosmetischen Mittel oder Bedarfsgegenstände vermittelt (Lebensmitteltechnologie, Hygiene, Veterinärhygiene oder Ökotrophologie) sichere Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift (mindestens C1-Niveau nach dem Gemeinamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen) die Fahrerlaubnis der Klasse B bzw. 3 sowie die Bereitschaft, den eigenen PKW gegen Kostenerstattung zu nutzen. Darüber hinaus haben Sie idealerweise Berufserfahrung mit Lebensmitteln sowie bei Eigenkontrollen im Lebensmittelbereich Kenntnisse der Warenkunde, des Lebensmittelrechts und der Lebensmitteltechnologie ein sicheres Auftreten, Konfliktfähigkeit und Durchsetzungsvermögen, Sorgfalt, Verantwortungsbewusstsein und –bereitschaft, Flexibilität sowie eine selbstständige Arbeitsweise  gute EDV-Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Anwendungen und die Fähigkeit sich in weitere spezifische EDV-Programme einzuarbeiten. Wir stellen Sie zunächst befristet für die Dauer der Weiterbildung in Vollzeit (39 h/Woche) mit tarifgerechter Vergütung nach Entgeltgruppe 6 TVöD ein. Eine Weiterbeschäftigung nach erfolgreichem Abschluss der Weiterbildung ist möglich. Sie erhalten 30 Tage Jahresurlaub, eine Jahressonderzahlung, Leistungsorientierte Bezahlung, eine zusätzliche Altersvorsorge bei der VBL. Bei uns können Sie dank flexibler Arbeitszeiten, der Möglichkeit zu Telearbeit/Home Office, der Bezuschussung von Ferienmaßnahmen oder der Kinder-/Pflegenotfallbetreuung Ihre ganz eigene Work-Life-Balance gestalten. Wir begleiten Sie mit einer strukturierten Einarbeitung in Ihr neues Aufgabengebiet. Sie möchten sich weiterbilden und ein gutes Betriebsklima ist Ihnen wichtig? Der Besuch von externen Seminaren, ein internes Fortbildungsprogramm, Weiterbildungsmöglichkeiten (z.B. Angestelltenlehrgang I+II, kommunale*r Bilanzbuchhalter*in) und Coachings stehen Ihnen zur Verfügung und fördern Ihre berufliche Entwicklung. Teambuildingevents und Betriebsausflüge begleiten und unterstützen das soziale Miteinander. Unser betriebliches Gesundheitsmanagement und eigene Betriebssportgruppen wie Klettern, Laufen, Sportschützen, Fußball, Volleyball oder Bowling sorgen für soziale Begegnungen und gemeinsame Erlebnisse auch außerhalb der Arbeitszeit. Arbeitsplatznahe, kostenfreie Parkmöglichkeiten und eine hauseigene Kantine kennzeichnen die Rahmenbedingungen für eine attraktive Aufgabe. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie Teil eines engagierten Teams werden möchten, welches Erfahrungswissen schätzt und gleichzeitig offen für neue, innovative Wege ist, dann …
Zum Stellenangebot

Praktikant im Bereich Produktentwicklung (m/w/d)

Mo. 03.01.2022
Bad Schwartau
Mein Leben hat viel zu bieten: Die Heraus­forderung, die ich suche. Die Sicherheit, die ich schätze. Die Kollegialität, die ich liebe. Mein Leben ist Extra.Du hast Lust auf eine offene Arbeitskultur und ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet? Dann bist Du hier bei den Schwartauer Werken genau richtig! Die Schwartauer Werke sind ein werteorientiertes Familienunternehmen, einer der führenden Lebensmittelhersteller in Deutschland und einer der Top-Lieferanten des Lebensmitteleinzelhandels. Eingebunden in die international tätige Hero-Gruppe produzieren und vertreiben ca. 950 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter insbesondere Konfitüren und Müsli-Riegel für Deutschland – wo wir mit weitem Abstand Marktführer sind – und für zahlreiche Auslandsmärkte. Wir suchen in regelmäßigen Abständen (nächster Starttermin: 01.09.2022) engagierte Praktikant*innen für ein Praxissemester (6 Monate) in unsererem Bereich Produktentwicklung. Herstellung von Produktmustern nach Anleitung und Assistenz bei Auswertungen / Verkostungen Durchführung von Untersuchungen und Dokumentation / Auswertung der Ergebnisse Übernahme eigenverantwortlicher Aufgabengebiete im Tagesgeschäft sowie die praktische Mitarbeit an Projekten Du studierst in den Fachrichtungen Lebensmitteltechnologie, Lebensmittelchemie oder Ernährungswissenschaften und möchten in den Bereichen Innovation & Qualität nun Ihre theoretischen Kenntnisse in die Praxis umsetzen einschlägige Vorkenntnisse im Lebensmittelbereich, beispielsweise durch eine abgeschlossene Berufsausbildung als Bäcker, Konditor, Koch- bzw. Lebensmittelfachkraft oder durch relevante Praktika in der Lebensmittelindustrie bringst Du idealerweise mit Du bist es gewohnt, verantwortungsbewusst sowie nach entsprechender Einarbeitung selbstständig zu arbeiten und im Team mit anzupacken gutes Essen ist Dir wichtig und Spaß sowie Interesse am Umgang mit Lebensmitteln zeichnen Dich aus Vollzeit-Praktikum mit entsprechender Vergütung bei einem namenhaften Markenartikler Selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten. Eine positive Arbeitsatmosphäre in einem innovativen, vielfältigen und nachhaltigen Unternehmen. Auch mal genug vom Schreibtisch? Bei uns kannst Du an der „bewegten“ und „entspannten“ Mittagspause teilnehmen. Preiswertes und leckeres Essen in unserem modernen Betriebsrestaurant „1899“ für den halben Preis. Arbeitszeit auf Vertrauensbasis in einer 38-Stunden-Woche, mobiles Arbeiten, "kurzer Freitag" Mitarbeiter-Rabatte rund um Schwartau Hinweis: Bachelor- und Masterarbeiten bieten wir leider nicht an.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: