Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung: 22 Jobs in Schönefeld bei Berlin

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Pharmaindustrie 6
  • Nahrungs- & Genussmittel 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Funk 2
  • Medien (Film 2
  • Medizintechnik 2
  • Tv 2
  • Verlage) 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • It & Internet 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 18
  • Ohne Berufserfahrung 11
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 17
  • Teilzeit 7
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 15
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Befristeter Vertrag 3
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung

Forscher (d/m/w) Security Management Systems im Rahmen eines Forschungsprojektes

Fr. 11.06.2021
Kirchheim bei München, Stuttgart, Berlin, Leipzig, Köln
Das Team der genua GmbH sorgt für IT-Sicherheit auf TOP-Niveau. Ob es sich um IT-Infrastrukturen im öffentlichen Sektor, in der Industrie, bei KRITIS-Organisationen oder im Geheimschutz handelt: Wir kennen die jeweiligen Einsatzbereiche und bieten ein Portfolio passgenauer IT-Sicherheitslösungen. Unser Anspruch: Als Vordenker die Entwicklung der IT-Sicherheitstechnologie maßgeblich mitzugestalten – insbesondere im Kontext aktueller und zukünftiger Handlungsfelder wie KI, Machine Learning oder Post-Quantum Kryptografie. Wir bieten unseren rund 300 Mitarbeitern spannende Perspektiven in einem Unternehmen mit stabilem Kerngeschäft. Werden Sie Teil unseres einzigartigen Teams! Sie haben Lust an Technologie und Innovation. Sie haben Lust Neuland zu betreten und ein Forschungsprojekt zum Erfolg zu bringen? Dann begleiten Sie uns im Rahmen unseres Forschungsprojektes und arbeiten Sie für unsere Abteilung Research in Kirchheim bei München, Stuttgart, Berlin, Leipzig oder Köln als Forscher (d/m/w)*Security Management Systems im Rahmen eines Forschungsprojektes(befristet bis 31.01.2024).Durchführung eines Forschungsprojekts im Bereich Security Management SystemsErarbeitung von Ergebnissen und Erkenntnissen im Bereich Sicherheitsmanagement, Sicherheitspolicies und Compliance-by-DesignTransfer der Forschungsergebnisse für die Verwertung in Produkten und im UnternehmenAbgeschlossenes Studium der Informatik oder einer technischen bzw. naturwissenschaftlichen Fachrichtung, gerne auch mit PromotionSehr gute Kenntnisse in Netzsicherheit, Netzmanagement und verteilten AnwendungenSolide Kenntnisse der theoretischen Informatik - idealerweise in den Bereichen formale Methoden, Compilerbau und verteilte SystemeGrundlagenkenntnisse in angewandter KryptographieGute Trittfestigkeit in der Anwendung wissenschaftlicher Methodik und der Umsetzung von Proof-of-ConceptsSelbständige und zuverlässige ArbeitsweiseIdealerweise Erfahrung in der Durchführung von ForschungsprojektenVerhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftUmfangreiche Einarbeitung durch erfahrene Kollegen, ein tolles Team und Wertschätzung auf allen EbenenSpannende Perspektiven in einem Unternehmen mit stabilem Kerngeschäft und großem WachstumspotentialFlexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, im Home Office zu arbeitenEin Unternehmen, das die Hunde der Mitarbeiter willkommen heißtIndividuelle Entwicklungsmöglichkeiten und unser Karriereprogramm „career sprint“ als Eintritt in die Fach- bzw. FührungslaufbahnDie Möglichkeit, von Experten zu lernen: Bei uns arbeiten Committer aus Projekten wie OpenStack, OpenBSD, OpenSSH, FreeBSD und LinuxUnsere GeekWeek: Hier können wir zweimal im Jahr, losgelöst vom Arbeitsalltag, Wissensdurst und Kreativität freien Lauf lassen und eigene Projekte verfolgenGemeinsame Firmenevents, vergünstigte Nutzung von Sport- und Gesundheitseinrichtungen sowie Obst und Getränke Betriebliche Altersversorgung
Zum Stellenangebot

Toxicokinetic / Toxicodynamic Modeller (m/f/d) - Remote Option GER

Fr. 11.06.2021
Berlin
At BASF, the chemistry is right. Because we are counting on innovative solutions, on sustainable actions, and on connected thinking. And on you. Become a part of our formula for success and develop the future with us - in a global team that embraces diversity and equal opportunities irrespective of gender, age, origin, sexual orientation, disability or belief.If possible, please upload the documents into one single PDF file. Please note that we do not return paper applications including folders. Therefore please submit only copies and no originals.First information about our application process can be found here: http://on.basf.com/applicationprocess. Do you have any questions about the application process or the position? Please reach out to Julia Dyballa, Tel.:+49 30 2005-58394 As an international service hub, the BASF Services Europe GmbH bundles a wide range of services for the BASF Group throughout Europe. In the heart of Berlin, we combine expertise in the areas of finance, HR, supply chain, procurement, product safety and IT. We focus on digital and customer-focused solutions, to create services for future. Learn more about us and our location-independent work models at basf.com/en/servicehub-berlin/smartworkAgriculture is all about balance. The balance that is crucial to everyone's existence - also applies to our Agricultural Solutions division. We connect innovative thinking with practical action to find the right balance for success - for farmers, agriculture and future generations. With seeds and traits, crop protection and digital solutions, we help farmers produce food more efficiently, protect the land and meet the needs of society. Join our Agricultural Solutions Expert Services Team that provides support for ecotoxicological risk assessment with focus on data evaluation, effect modelling and statistical analysis for Agrochemicals (plant protection products). Mentored by experienced colleagues, you will be introduced to the European Ecotoxicology environment. You will perform toxicokinetic/toxicodynamic (TKTD) modelling in support of aquatic, terrestrial and wildlife risk assessments. This involves calibration, validation and reporting of TKTD models, and when necessary, adapting and/or developing the models. You will explore ecotoxicological studies, analyse and visualize results from simple lower tier studies to complex higher tier field studies. You will communicate the results in reports and at meetings and you will support risk evaluation and assessments in all areas of ecotoxicology. degree (M.Sc./Ph.D.) in Ecotoxicology, Natural Sciences, Biology, Environmental Sciences, Ecology or comparable sound knowledge of General Unified Threshold Model of Survival (GUTS) and/or Dynamic Energy Budget Models (DEB) programming skills in MATLAB and R, ideally experience with TKTD modelling packages experience with model fitting, calibration and validation interest in risk assessment or data management effective communication skills in English within multi-disciplinary teams and experience with scientific writing in English well acquainted with standard IT applications and document management systems 30 days of paid vacation and sabbatical options. Onboarding to help you settle in quickly, ensuring you are part of the BASF team from day one. Flexible working hours so that you can organize your working and private life according to your needs. Location-independent work models with defined days of presence in Berlin and place of residence in Germany. Arbeitszeit: Full-timeVertragsart: Temporary
Zum Stellenangebot

Auditor & Produktexperte für aktive Medizinprodukte (w/m/d)

Fr. 11.06.2021
Köln, Nürnberg, Berlin
Referenzcode: P73837SGesellschaft: TÜV Rheinland LGA Products GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Die TÜV Rheinland LGA Products GmbH testet, bewertet und zertifiziert die Sicherheit und Qualität von Produkten in nahezu allen Kategorien: Vom Werkzeug über modernste Informationstechnologie bis zu Industriemaschinen und Medizinprodukten, national und international. Wenn es um Medizinprodukte geht, tragen Hersteller eine große Verantwortung. Das Produkt muss nicht nur den bestmöglichen Nutzen bringen, sondern auch alle gesetzlichen Anforderungen erfüllen. Sie als Experte und Auditor überprüfen und bewerten das Qualitätsmanagement von Medizinprodukteherstellern.Sie bewerten aktive Medizinprodukte nach den einschlägigen Regelwerken z.B. EN 60601 ff. und relevanten EG Richtlinien einschließlich der normkonformen Dokumentation Die Auditierung von Medizinprodukteherstellern auf Grundlage der EG Richtlinie 93/42/EWG und der Normen EN ISO 13485 und EN ISO 9001 Prüfung von Produktdokumentationen (Technische Dokumentationen) im Bereich aktive Medizinprodukte auf Basis der EG Richtlinie 93/42/EWG Sie sind Ansprechpartner für unsere Kunden aus der Medizintechnik Sie verfassen Berichte und Dokumentationen für die Zertifizierung Eine umfassende Einarbeitung und entsprechende Weiterbildung ist für uns selbstverständlich. Wir unterstützen Sie bei der Befugung zum Auditor / LEAD Auditor und fördern Ihre berufliche Weiterbildung und Weiterentwicklung in Ihrer Produktexpertise Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung Ihre(n) bevorzugte(n) Standort(e) an: Köln, Nürnberg, BerlinSie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder ingenieurwissenschaftliches Hochschulstudium bzw. Fachhochschulstudium (z.B. Elektrotechnik, Informatik, …) Sie können mehrjährige Berufserfahrung nachweisen. Davon mindestens 2 Jahre im Bereich der Entwicklung, Produktion oder der Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement oder Regulatory Affairs von aktiven Medizinprodukten Sie können Kenntnisse ausgewählter Medizinproduktegruppen nachweisen (z.B. aktive chirurgische, ophthalmische, elektrophysiologische Geräte bzw. dentale Medizinprodukte) und verfügen idealerweise über eine abgeschlossene Auditorenausbildung Der Umgang mit den relevanten EG Richtlinien und mit den zutreffenden Standards für Qualitätsmanagementsysteme und Medizinprodukte ist Bestandteil Ihrer täglichen Arbeit. Daher haben Sie im Bereich der Zulassung von Medizinprodukten bereits Grundkenntnisse erworben Sie verfügen über verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Ihre Englischkenntnisse sind sehr gut (ab B2.2) und Sie sind routiniert im Umgang mit den MS Office Anwendungen Sie freuen sich auf spannende Dienstreisen (ca. 50 Prozent; in der Regel pro Woche/ Monat), auch international. (Reisemittel: Flugzeug, Bahn und PKW) Sie besitzen einen gültigen PKW Führerschein Attraktive KarrieremodelleSowohl auf Fach- als auch auf Führungsebene.FührungskräftefeedbackSpiegelt den individuellen Status Quo und die Mitarbeiterzufriedenheit wider.Gut versichertBerufsunfähigkeits-, Unfall-, Krankenversicherung und weitere.WeiterbildungsangeboteIndividuelles Talentmanagement mit Coaching- und Mentoring-Programmen.
Zum Stellenangebot

Senior Culinary Product Developer DACH (f/m/d/x)

Do. 10.06.2021
Berlin
We at HelloFresh are hungry for more. Because: “We want to change the way people eat. Forever.” Our cooking boxes already make the everyday lives of our customers easier in 14 countries on 3 continents. Every week anew. Our recipe for success? A team full of smart team players, entrepreneurial courage and of course... good taste. We are one of the top 10 employers in the Glassdoor ranking and we are continuing to grow. And to do this, our HelloFresh DACH team needs top talents like you, who love progress and good food just as much as we do. Develop and deliver a pipeline of new finished products with our suppliers Define the quality targets to meet our customer expectations Building supplier partnerships to create a continuous product pipeline and continuous improvement pipeline Work collaboratively within the supply chain teams to determine and deliver the appropriate product pipeline in terms of quality, safety and taste Expansion and optimisation of the process both internally and externally  Coordination and collaboration with various stakeholders throughout a matrix organisation. Guarantee of the clear and precise representation of data in the internal system Definition and implementation of quality standards and risk assessments Identification of product expansion opportunities to grow our Product You have at least 3 years of professional experience in a similar Product Development role You have a college degree in a science subject You have proven track record of food product launches You work independently, structured and conscientious You think very entrepreneurially and work driven by data and processes You convince with a keen eye for detail You can organize yourself very well and always keep an eye on deadlines You have very good communication skills for interacting with suppliers and senior stakeholders  You are happy to travel (Europe-wide)  You speak German at a native level and very good English You have a good knowledge of MS Office, especially Excel and PowerPoint The opportunity to make a decisive contribution to defining the HelloFresh cooking box category You will be learning from a direct exchange with Culinary Product experts and therefore in a position to continuously develop yourself further An attractive and competitive remuneration package with plenty of room for personal growth A feel-good workplace in Berlin-Mitte with great colleagues An annual budget for individual further training and team coaching Greatly discounted HelloFresh cooking box and HelloFreshGO products plus free food Fitness programmes such as office yoga and discounted Urban Sports Club membership Company pension scheme, flexible working hours and sabbatical policy Regular team events, company parties and Friday beers Windows or Apple equipment (depending on preference) Relocation service to Berlin
Zum Stellenangebot

Virtual Healthcare Manager (m/w/d) GenMed GSA

Do. 10.06.2021
Berlin
Sanofi is dedicated to supporting people through their health challenges. We are a global biopharmaceutical company focused on human health. We prevent illness with vaccines, provide innovative treatments to fight pain and ease suffering. We stand by the few who suffer from rare diseases and the millions with long-term chronic conditions.With more than 100,000 people in 100 countries, Sanofi is transforming scientific innovation into healthcare solutions around the globe.Virtual Healthcare Manager (m/w/d) GenMed GSABerlinAbout General Medicines General Medicines with its broad portfolio in Diabetes & Cardiovascular products sets the ambition to reverse the course of chronic disease epidemics by 2030. By embracing technology and unleashing an entrepreneurial spirit, General Medicines is pioneering new possibilities in managing cardio-metabolic-renal diseases to transform health outcomes for the millions of lives it touches. What makes this position unique? Seize this unique opportunity to join a dynamic team to define the future of General Medicines GSA in Sanofi, where you will have a high level of freedom to act. For Germany being one of the priority countries in terms of transformation of healthcare with a favorable market environment and innovative legislation, you will have a strong impact on fulfilling our Play to Win strategy to Lead with innovation and bring transformative therapies to patients.Test & learn around proof of concept initiatives to go into execution mode, building up VHC solutions together with external tech partnerships Leveraging our VHC roadmap 2025 by building market entry strategies and scaling up scenarios across General Medicines PortfolioManage relationships with relevant external stakeholders (ie. patients, customers & payers) to better understand user needs and increase our VHC solution impact Influence & inspire transversal internal teams in a Glocal model (e. g. Market Access, Medical, Public Affairs, Sales Force) with a can-do attitude to accelerate operational excellenceCompleted studies in e.g. business administration, medicine or other natural science backgroundTalent with ideally experience in German marketProject Management proficiency in an agile methodology / new way of workingStrong collaboration skills with ability to leverage networks & empower peopleInvolvement in Market Access / Digital Business Modelling expertise / Tech. Basics is a plusVisionary mindset – improving health outcomes through targeted, digital patient solutionsStrong collaboration skills with learning agility (comfortable with a test & learn approach)Ability to lead change while achieving business goals & objectives – challenge the status quoDisplay the 4 Play to Win Behaviors of Sanofi (Stretch, Take action, Patients & customers orientation, One Sanofi)Full professional proficiency in German & EnglishTravel may be required up to 50%Exposure to a broad scope of General Medicines senior leaders on GSA, Global and Region levelDevelop a deeper understanding of innovative Market Access opportunities and future business models beyond medicines with focus on German marketOpportunity to work in a leading position with a dynamic transversal team and learn from different perspectives and practicesExplore an agile way of working in a borderless team
Zum Stellenangebot

Werkstudent/in Produktion PDC

Do. 10.06.2021
Berlin
Die SCIENION GmbH liefert Systeme und Dienstleistungen für das berührungsfreie Drucken von biologischen und chemischen Agenzien für die Diagnostik, Pharmazeutik, Veterinär-, Pflanzen- und Lebensmittelanalytik und Forschung. Den stark zunehmenden Bedarf an Miniaturisierung und an Multiplexanalysen bedient SCIENION mit einem einzigartigen Technologieportfolio, das über ein Jahrzehnt hinweg konsequent ausgebaut wurde. Für unseren Standort in Berlin Adlershof suchen wir ab sofort eine/n: Studentische/n Mitarbeiter/in Produktion PDC (m/w/d) 20 Stunden pro Woche (andere Stundenanzahl abstimmbar)Sie unterstützen unsere Piezo Dispense Capillary Produktion. Ihr Aufgabenbereich enthält u. a. die folgenden Tätigkeiten: Produktionsvorbereitende Tätigkeiten wie das Reinigen, Vermessen und Konfektionieren von Fertigungsteilen Erstellung von Prüfprotokollen und Analyseberichten nach ISO 9001 sowie die Dokumentation der Ergebnisse der Qualitätskontrolle in einer Datenbank Durchführung von analytischen Tätigkeiten im Bereich der Qualitätskontrolle von Dispensiersystemen Teilmanuelle Fertigung von Piezo-Druckerdüsen nach Verfahrensanweisung Sie sind immatrikuliert und studieren z. B. Biologie, Chemie, Biotechnologie, Mikrofluidik, Microsystemtechnik oder einen vergleichbaren Studiengang. Sie sind sicher im Umgang mit dem PC und verfügen über fundierte MS Office Kenntnisse Sie habe ein hohes Qualitätsbewusstsein, die Qualitätskontrolle und Dokumentation unter ISO-Regularien sind Ihnen nicht unbekannt Die deutsche und englische Sprache beherrschen Sie sicher in Wort und Schrift Sorgfältiges Arbeiten auch unter hoher temporärer Belastung, Verantwortungsbewusstsein, Engagement, Teamfähigkeit sowie hohe Lernbereitschaft runden Ihr Profil ab Eine abgeschlossene Ausbildung zum Technischen Assistenten (BTA/PTA/CTA) ist von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams Herausfordernde, vielseitige Aufgaben Einen sicheren Arbeitsplatz und eine gute Bezahlung Mitgestaltung der Medizin der Zukunft, wir entwickeln u. a. Technologien zur Pandemiebekämpfung Einen gut angebundenen Arbeitsort am Innovationsstandort Adlershof Die Möglichkeit an einem Auslands-Austauschprogramm teilzunehmen
Zum Stellenangebot

Quality Regulatory Expert (m/w/d) - Life Science Quality Management

Do. 10.06.2021
Düsseldorf, Berlin, Frankfurt am Main, Köln, München
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kund:innen bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern. Im Team von Regulatory & Legal Support entwickeln Sie für unsere Kund:innen individuelle Lösungsansätze zur Bewältigung aktueller Herausforderungen, die aus der Digitalisierung und Entwicklung sowie Implementierung von Risikomodellen branchenübergreifend resultieren. Dabei beraten Sie zu Themen der optimalen organisatorischen und prozessualen Ausgestaltung der Geschäftsmodelle und der Compliance von Unternehmen in regulierten Branchen.   Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf, Berlin, Frankfurt (Main), Köln und München suchen wir engagierte Verstärkung. Die Digitalisierung in einem regulierten Umfeld wie die Life Science Industrie wird nur ganzheitlich gelingen, wenn wir das Herzstück, das Qualität Management System, zu einem digitalen intelligenten Informationsmanagement transformieren. Dieser Herausforderung nehmen wir uns an. Als Kernmitglied des cross-disziplinären Entwicklungsteam verantworten Sie die regulatorische Sicherstellung der Entwicklung digitaler Assets und Managed Services für ein digitales Qualitätsmanagementsystem Sie verantworten die regulatorische Betrachtung/Impact Analyse/Risikobewertung der zu entwickelnden digitalen Lösungen Sie entwickeln effiziente Quality Prozesse und Standards gemäß regulatorischer Vorgaben und Operational Excellence Prinzipien Als Quality Expert:in in den Umsetzungsprojekten leitesn Sie entsprechende Quality Performance bei/mit den Kund:innen und trägst damit wesentlich zum Projekterfolg bei Mit Ihrer regulatorischen Expertise tragen Sie maßgeblich zur der Entwicklung einer erfolgreichen Go-to-Market Strategie bei Als „Ambassador“ sind Sie aktive:r Netzwerker:in in der Life Science Industrie (inklusiver entsprechender Publikationen/Präsentationen) und fungieren als Meinungsbilder:in und aktive:r Gestalter:in im Austausch mit Expertengremien Sie überschauen die weltweiten regulatorischen Trends, und treiben aktiv den Deloitte internen Wissensaustausch, als auch die Entwicklung neuartiger Lösungen voran Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Master Degree) der Fachrichtung Pharmazie, Medizin, Ingenieurswissenschaften oder vergleichbarer Naturwissenschaften. Idealerweise verfügst du ergänzend über eine Business Zertifizierung (MBA) Mindestens 10 Jahre Berufserfahrung in Senior Quality Positionen in Life Science, Healthcare oder Behörden, davon mehrjährige Erfahrung im Quality Management System, Audit Management, in der Produktion und/oder QA/QC Exzellentes, umfangreiches regulatorisches Wissen und Inspektionserfahrung Praxiserfahrung hinsichtlich der Nutzung verschiedener digitaler Technologien Hohes analytisches und lösungsorientiertes Denkvermögen sowie ausgeprägte, cross-disziplinäre Teamorientierung Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, um komplexe Zusammenhänge präzise darzustellen Sehr gute MS-Office- Anwender-Kenntnisse Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse Flexibilität und Reisebereitschaft Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Wir bieten Ihnen eine Vielzahl von Entwicklungsprogrammen, insbesondere für das Senior Management. Hierdurch unterstützen wir aktiv Ihre berufliche und persönliche Entwicklung. Ein weiterer Pluspunkt: Ihre leitende Mitarbeit an einem neuartigen Quality Management System für die Life Science Industrie, und die damit verbundene Reputation, stellen eine einzigartige Karrierechance für Sie dar.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Prüfleitung (m/w/d)

Mi. 09.06.2021
Berlin
MORE THAN A JOB - COME TO THE LABS OF EXCELLENCE! Eurofins ist ein internationales Life-Science-Unternehmen, das für seine Kunden aus Industrie und Handel in den Bereichen Lebensmittel, Umwelt, Pharma, Product Testing und Agroscience umfangreiche Analyse- und Beratungsdienstleistungen erbringt. Für unser Team der Eurofins Umwelt Ost GmbH am Standort Berlin-Adlershof mit dem Schwerpunkt im Sektor der Dienstleistungsanalytik -in den Bereichen Umwelt, Abfall, Brennstoffe- sowie Mikrobiologie und Umweltökotoxikologie suchen wir zur Verstärkung unseres Prüfleitungsteams zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Mitarbeiter Prüfleitung (m/w/d) in Voll-/Teilzeit.  Sie sind Hauptansprechpartner unserer Bestandskunden im Innendienst Sie koordinieren vollumfänglich selbstständig Projekte, z.B. Altlastenuntersuchungen Sie stehen unseren Kunden fachlich beratend zur Seite, z.B. bei der Auswahl von Analyseprogrammen Sie stimmen die Anforderungen unserer Kunden mit dem Labor ab, z.B. Bearbeitungszeiten Sie erstellen, validieren und versenden Prüfberichte und Rechnungen an unsere Kunden Sie plausibilisieren mit kritischem Sachverstand die im Labor produzierten Analyseergebnisse Sie betreuen und pflegen die Beziehungen zu unseren Bestandskunden und bauen diese damit aus Sie sind die interne Schnittstelle zu Probenehmern, Labor und Vertrieb Sie sind für die erfolgreiche Bearbeitung von Reklamationen zuständig Sie berichten in dieser Funktion direkt an die Niederlassungsleitung Sie können ein erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (Chemie, Umwelttechnik o.ä.) vorweisen Ihr Organisationsgeschick und eine effiziente sowie strukturierte Arbeitsweise sind die Grundlagen Ihres selbständigen und dienstleistungsorientierten Arbeitsstils Sie haben Spaß an der Arbeit in einem jungen dynamischen Team und sind offen für kontinuierliche Veränderung Ihre Kontaktfreude und offene Art zu kommunizieren hilft Ihnen bei der Abstimmung mit Kunden und Kollegen Durch Ihren Einsatz und Ihre Zuverlässigkeit werden Sie eine wesentliche Komponente unserer Erfolgsgeschichte Idealerweise haben Sie Erfahrungen in bzw. Berührung mit der Dienstleistungsanalytik, am besten im Bereich Umwelt Durch eventuelle Kenntnisse der Umweltgesetzgebung bzw. Abfallrechts sticht Ihre Bewerbung heraus Im Umgang mit Office Software sind Sie sicher (MS Office, Mail) Verhandlungssichere Deutschkenntnisse (mind. C2-Niveau) Gutes Englisch in Wort und Schrift rundet ihr Profil ab einen vielseitigen und abwechslungsreichen Arbeitsalltag in einer dynamischen Unternehmensgruppe bei leistungsgerechter Vergütung und unbefristeter Anstellung Wir leben flache Hierarchien und pflegen kurze Entscheidungswege Sie arbeiten zusammen mit einem hochmodernen Labor mit exzellenter Ausstattung das Betriebsklima ist kollegial, die Kommunikationskultur ist von Offenheit geprägt eine Organisationsstruktur, die Sie nicht für sondern mit Ihren Vorgesetzten arbeiten lässt Sie erwartet ein spannendes Aufgabengebiet in ständigem Wandel wirtschaftlich unabhängig vom Automotive Sektor flexible Arbeitszeiten in Absprache mit Ihrem Team und Vorgesetzten persönliche und fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten sowie exklusive Benefits für Eurofins Mitarbeiter
Zum Stellenangebot

Outcomes Research Manager (m/w/d) Schwerpunkt: Impfstoffe

Di. 08.06.2021
Berlin
Weltweit arbeiten die Mitarbeiter von Pfizer gemeinsam daran, die Gesundheit eines jeden Einzelnen überall zu verbessern. Während wir Arzneimittel und Medizin-Produkte entwickeln und unser Geschäft global ausweiten, halten wir jederzeit Ausschau nach neuen Talenten.Der Bereich Health Technology Assessment & Outcomes Research (HTA&OR) aus der Abteilung Health & Value Germany ist verantwortlich für Health Technology Assessment - alles rund um die Nutzenbewertung gemäß §35a SGB V - sowie Outcomes Research und Versorgungsforschungsprojekte - Studien mit Blick auf Nutzen für Patienten und Gesellschaft.Derzeit suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Berlin einen:Outcomes Research Manager (m/w/d)Schwerpunkt: ImpfstoffeLeitung von interdisziplinären Teams zur Planung, Durchführung, Berichterstellung und Publikation von nicht-interventionellen Studien (z.B. Sekundärdatenanalyse und epidemiologische Studien)Verantwortung für die Erstellung und Adaptation von epidemiologischen und gesundheitsökonomischen ModellenAktive Teilnahme an wissenschaftlichen Diskussionen zu relevanten methodischen Themen der VersorgungsforschungArbeit in einem engagierten und vielseitigen Team an interessanten und abwechslungsreichen ProjektenAbgeschlossenes Studium der (Bio-)Statistik, Epidemiologie, Psychologie, Gesundheitsökonomie oder eines vergleichbaren Studiengangs bzw. mit einem Schwerpunkt in Statistik und ModellierungErfahrungen in ProjektmanagementFundierte Kenntnisse in der Methodik der evidenzbasierten Medizin, der Epidemiologie und der ModellierungMindestens 2 Jahre einschlägige Berufserfahrung in der pharmazeutischen IndustrieAffinität zum analytischen Arbeiten sowie die Fähigkeit zur sorgfältigen, strukturierten und selbstständigen ArbeitsweiseFreude an interdisziplinärer Teamarbeit sowie gute KommunikationsfähigkeitenFließende Deutschkenntnisse sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse… vielfältige Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten … Teil eines lokalen sowie interdisziplinären Teams zu sein … eine attraktives Vergütungspaket, Dienstwagen sowie zahlreiche Zusatzleistungen … flexible Arbeitszeiten und Arbeitsorte bei einer Wochenarbeitszeit von 37,5 Stunden … Gesundheitsprogramme für Mitarbeiter in Form von Gympass-Zuschuss, Kursen etc. … die Möglichkeit, sich sozial zu engagieren … eine offene Unternehmenskommunikation und Spielraum für eigene Ideen … eine gute betriebliche Altersvorsorge   Entdecken Sie Ihren Weg. Bewerben Sie sich noch heute.   Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung inklusive aller relevanten Dokumente (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) unter Angabe Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen.
Zum Stellenangebot

Teamleiter Landschafts- und Umweltplanung (w/m/d)

So. 06.06.2021
Berlin, Darmstadt, Köln, Halle (Saale)
Arcadis ist das führende globale Planungs- und Beratungs­unter­nehmen für Immobilien, Umwelt, Infrastruktur und Wasser.  Wir kombinieren fundierte Markt­kenntnisse mit Design-, Beratungs-, Ingenieur-, Projekt- und Manage­ment­leistungen, um in Partnerschaft mit unseren Kunden herausragende und nachhaltige Ergebnisse während des gesamten Lebens­zyklus ihrer natürlichen Güter und gebauten Vermögenswerte zu erzielen. Mit unseren 28.000 Mitarbeiter*innen in mehr als 70 Ländern erwirtschaften wir einen Umsatz von 3,5 Milliarden Euro. Wir unterstützen UN-Habitat, das Zentrum der Vereinten Nationen für menschliche Siedlungen, mit Wissen und Know-how, um die Lebensqualität in schnell wachsenden Städten auf der ganzen Welt zu verbessern.Zur Verstärkung unserer Teams im Bereich Umwelt an allen deutschlandweiten Standorten, vorzugsweise in Berlin, Darmstadt, Köln oder Halle (Saale) suchen wir Sie als Teamleiter Landschafts- und Umweltplanung (w/m/d)Fachliche und disziplinarische Führung eines Teams in den Bereichen Landschafts- und Umweltplanung, Arten- und Gebietsschutz sowie ÖkologieWirtschaftliche Planung und Sicherstellung der Ergebnisse inkl. Kapazitäts­management und -planungStrategische Entwicklung des TeamsErster Ansprechpartner für unsere Kunden aus der Privatwirtschaft, Industrie sowie der öffentlichen Hand – vom ersten Kundenkontakt bis zum Abschluss der ProjekteÜbernahme der Projektkoordination sowie wirtschaftliche Projektverfolgung innerhalb eines ProjektesQualitätssicherung der Landschafts- und Umweltplanung, Arten- und Gebietsschutz, Ökologie in den Projekten für Infrastrukturvorhaben und bei Industrieinvestitionen u. ä.Studienabschluss im Bereich Landschafts- / Umweltplanung bzw. natur- oder geowissenschaftlicher Studienabschluss oder vergleichbare AusbildungMehrjährige FührungserfahrungErfahrung und Routine in der ganzheitlichen Projektbearbeitung und Projekt­leitungVertiefte Kenntnisse des Naturschutz- und UmweltrechtsErfahrungen in der Budget- und KostenstellenkontrolleZielorientierte und selbstständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit und KommunikationsstärkeSicheres Auftreten gegenüber Mitarbeiter*Innen, Kunden, Behörden und FachverbändenVerhandlungssichere DeutschkenntnisseGute Kenntnisse der englischen SpracheEigenverantwortliches Arbeiten in einem wertschätzenden, teamorientierten Umfeld mit anspruchsvollen Projekten und herausfordernden AufgabenEin ausgeprägtes Umwelt- und Sozialbewusstsein sowie ein Engagement für Nachhaltigkeit und die Verbesserung der LebensqualitätFachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten sowie individuelle Förderung durch interne Arcadis-Programme (Expedition DNA, Quest, Global Shapers)Flexible Arbeitszeitgestaltung, mobiles Arbeiten und 30 Tage UrlaubZusatzleistungen wie ein Zuschuss zum ÖPNV-Ticket und die Möglichkeit eines Dienstfahrrad-Leasings oder auch das Angebot von attraktiven Lösungen zur betrieblichen Altersversorgung und vermögenswirksamen LeistungenModerne und ergonomische Arbeitsplätze in tageslichtdurchfluteten Büros und günstiger InfrastrukturlageRegelmäßige Teamevents sowie gemeinsame Sportveranstaltungen
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal