Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung: 19 Jobs in Steinbach (Taunus)

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Pharmaindustrie 3
  • Recht 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • It & Internet 2
  • Sonstige Branchen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 18
  • Ohne Berufserfahrung 9
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 19
  • Home Office möglich 7
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 17
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung

Medical Writer (m/w/d)

Mo. 04.07.2022
Ginsheim-Gustavsburg
Der Bertrandt-Konzern bietet seit über 40 Jahren Entwicklungslösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Energie, Medizintechnik und Elektroindustrie in Europa, China und den USA. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung.Medical Writer (m/w/d)Ort: Ginsheim-GustavsburgErstellung von biologischen und klinischen Bewertungen nach MDRLiteraturrecherche nach den geltenden MDCG- und IMDRF RichtlinienDatenbank Recherchen und Auswertungen von gemeldeten VorkommnissenErstellung von Klinischen Risiko-Nutzen-Abschätzungen im Rahmen des RisikomanagementsBerichterstellung zur Zusammenfassung der Ergebnisse aus der biologischen Sicherheit gemäß ISO 10993-1Humanmediziner (m/w/d) oder ähnliche QualifikationBerufserfahrung in der Erstellung von Klinischen Bewertungen nach MDRZuverlässige, präzise und selbstständige ArbeitsweiseDienstleistungsorientiert und Spaß an der BeratungTechnisches VerständnisTeamfähigkeitSehr gute Englisch- und DeutschkenntnisseVerantwortungsvolle Aufgaben  Intensive Einarbeitung  Patenmodell  Flexible Arbeitszeiten  Eigenverantwortliches Arbeiten  Firmeninterne Kantine  Konzernweites "Netzwerken"  Parkplätze  Internes Gesundheitsmanagement  Mobiles Arbeiten
Zum Stellenangebot

Naturwissenschaftler/in als Projektassistenz (m/w/d) für Umweltstudien

Mo. 04.07.2022
Taunusstein
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter*innen, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeiter*innen und einem internationalen Netzwerk von über 6.400 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 50 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Sie unterstützen unsere Prüfleiter bei der Umsetzung von Feldstudien, bei denen das Abbauverhalten von Pflanzenschutzmitteln in verschiedenen Umweltkompartimenten (Boden, Wasser & Luft) untersucht wird. Die Studienergebnisse fließen in das europäische Zulassungsverfahren für Pflanzenschutzmittel ein. Sie helfen mit bei der Organisation und Koordination von Studien, kontrollieren den Fortschritt der Studien, die Funktionsfähigkeit von technischem Gerät, erstellen Datentabellen und unterstützen bei der Bewertung und Berichtung der Studienergebnisse. Die Arbeiten und die Dokumentation erfolgt unter GLP (Gute Labor Praxis). Sie erheben Kultur- und Anwendungsdaten bei Landwirten. Sie führen GIS Analysen mit großen Datensätzen durch. Sie haben ein abgeschlossenes Studium als Agrar-Ingenieur, in Bodenkunde, Geoökologie, Geologie, Umweltwissenschaften oder in einer verwandten wissenschaftlichen Disziplin. Sie sind es gewohnt wissenschaftliche Daten zu erheben, zu analysieren und zu berichten. Sie dokumentieren Ihre Ergebnisse detailliert und nachvollziehbar. Vorkenntnisse in GLP sind wünschenswert. Gute MS-Office Kenntnisse, sehr gute Deutsch- und gute fachbezogene Englischkenntnisse sind für Sie selbstverständlich. GIS Grundlagen von Vorteil. Sie sind Teamplayer und zeichnen sich durch offene und direkte Kommunikation aus. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

R&D Manager in Preclinical Research (m/w/d) Abteilung Investigational & Applied Biosciences

Sa. 02.07.2022
Dreieich
So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungsweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungs­perspektiven gehören darum zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 1.900 Mitarbeiter starken Idee. R&D Manager in Preclinical Research (m/w/d) Abteilung Investigational & Applied Biosciences Befristet für 2 Jahre Sie sind bei Ihrer Arbeit gut strukturiert, eigenständig und verlässlich? Sie suchen eine Aufgabe, bei der Sie nicht bloß verwalten, sondern aktiv mitgestalten können? Dann sollten wir uns kennenlernen.Unterstützen Sie unser engagiertes, innovatives Team bei internen und externen Forschungsaktivitäten für unsere neuen Produktkandidaten. Dies umfasst:  Planung, Auswertung und Berichterstellung von präklinischen Forschungsaktivitäten und Studien im Zuge von Zulassungen gemäß internationaler Richtlinien (ICH, EMA, FDA) Fachliche Betreuung von Labormitarbeitern, Doktoranden und Masteranden/Praktikanten Unterstützung der Teilprojektleitung in Entwicklungsprojekten Unterstützung der Laborleitung bei Compliance/Data Integrity Themen Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium der Biologie, Biochemie, Biotechnologie oder Pharmazie bzw. vergleichbare Qualifikation Sehr gute Kenntnisse der Immunologie und Expertise in der Anwendung immunologischer Methoden, insbesondere ELISA, Durchflusszytometrie (FACS), zellbasierte Assays und Gerinnungsanalytik Idealerweise Berufserfahrung in einer ähnlichen Aufgabe, z.B. in der Entwicklung von Präparaten aus biologischen Ursprung und/oder aus dem Bereich Plasmaproteine/Immunglobuline Gutes GxP-Verständnis von Vorteil Erfahrung in der interdisziplinären Zusammenarbeit und hohes Maß an Eigenverantwortung Sehr gute schriftliche Englischkenntnisse sowie in MS Office Anwendung Gute Deutschkenntnisse
Zum Stellenangebot

Wissensmanager:in

Fr. 01.07.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Wiesbaden
Seit 2008 beraten wir ausschließlich öffentliche Auftrag­geber zu moderner Verwaltungsarbeit und Infrastruktur­projekten – von der Strategie bis hin zu deren Implemen­tierung.Mit unserer breit gefächerten Expertise sowie dem Wissen und der Erfahrung aus zahlreichen Projekten arbeiten wir gemeinsam mit unseren Kunden. Wir, das sind inzwischen knapp 700 Mitarbeitende an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Nürnberg und Wiesbaden.Übrigens: Unsere Kunden finden – und haben! – uns ausgezeichnet. Wir sind Hidden Champion des Beratungs­marktes 2022/2023 in der Kategorie Public Sector! Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort für unsere Standorte in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt oder Wiesbaden Sie als Wissensmanager:in in unbefristeter Anstellung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!  Als Teil unseres Teams unterstützen Sie der Weiter­entwicklung und die Professionalisierung unseres internen Wissensmanagements / Wissens­austausches sowie dem Aufbau einer externen Datenbasis für das Teilen von Wissen zu Projekten und Methoden:  Entwicklung und Einführung einer Wissens­management Governance Konzeptionierung und Aufbau der Datenbank, inkl. Governance Sichtung und Qualitätssicherung bzgl. der Informa­tionen und Dokumente für die Veröffentlichung Mitarbeit an der Pflege und Weiter­entwicklung der Wissens­datenbank, Identifizierung und Systema­tisierung von relevantem Wissen in den unter­schied­lichen Unternehmens­bereichen, Entwicklung einer Taxonomie, die die Kern­kompetenzen des Unter­nehmens widerspiegelt Ableitung von Wissens­strategien und Konzepten zur Verbreitung, Strukturierung und Verankerung des relevanten Wissens aufgrund der gewonnenen Erkenntnisse Verankerung eines Best Practice Sharings Für diese abwechslungsreiche Position verfügen Sie über: ein abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften oder einem vergleichbaren Studiengang mehrjährige Berufserfahrung (min. 7 Jahre) in einer vergleichbaren Tätigkeit als z. B. Knowledge Manager:in, Informations­manager o. ä., idealerweise im Beratungs­umfeld und/oder im Public Sektor Bereich fundierte Kenntnisse im Wissens­management, Informations­management bzw. Dokumentationen oder Multiprojekt­management wünschenswert Begeisterungsfähigkeit für Wissensaustausch und das Interesse am lebenslangen Lernen Interesse an der Übernahme von Führungs­verant­wortung und erste Erfahrungswerte in führenden Aufgabenfeldern souveräner Umgang mit IT-Anwendungen, MS Office, SharePoint und Projekt­management-Kenntnisse wünschenswert  eine strukturierte, ergebnis- und teamorientierte Arbeitsweise Kooperations­kompetenz sowie bereichsübergreifende Denkweise Die PD ist ein expandierendes und innovatives Beratungsunternehmen mit deutschlandweiten Standorten. Mit Ihrer Arbeit leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur modernen Entwicklung von Staat und Verwaltung in Deutschland. Unseren Mitarbeitenden bieten wir: flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeit­modelle zur besseren Vereinbarkeit von Freizeit und Beruf, modern ausgestattete Arbeitsplätze mit Möglichkeiten für mobiles Arbeiten, 30 Urlaubstage im Jahr plus Heiligabend und Silvester arbeitsfrei, eine transparente, leistungs­orientierte Vergütung sowie eine attraktive betriebliche Alters­vorsorge, ein strukturiertes und umfassendes Onboarding (u. a. Buddy-Programm), passgenaue persönliche und fachliche Entwicklungs­möglichkeiten, regelmäßige Teamevents, Zuschuss zum ÖPNV, zahlreiche Sportangebote durch vergünstigte Konditionen bei Urban Sports Club ... und noch vieles mehr!
Zum Stellenangebot

Research Assistant / Technische Assistenz (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Frankfurt am Main
Das Ernst Strüngmann Institut gGmbH (ESI) ist ein eigenständiges privatfinanziertesForschungsinstitut im Bereich der medizinisch-naturwissenschaftlichenGrundlagenforschung, das eng mit der Max-Planck-Gesellschaft zusammenarbeitet.Die Aufgaben der Research Assistant/Technischen Assistenz (RA/TA; m/w/d)sind sehr vielseitig, lassen sich aber grob in folgende Bereiche unterteilen: allgemeineLabororganisation, Training und Pflege von Weißbüschelaffen und Assistenz beiwissenschaftlichen Arbeiten. Eine detaillierte Darstellung der Tätigkeitenfindet ihr auf unserer Internetseite.Wir suchen eine Person, die eine Qualifikation als RA/TA (m/w/d) imnaturwissenschaftlich-medizinischen Bereich mitbringt oder im Rahmen einesStudiums entsprechende (praktische) Erfahrung gesammelt hat. Jemanden,der Lust hat, sich einen vielfältigen Aufgabenbereich anzueignen und sichschnell und flexibel in neue Herausforderungen einarbeiten kann. GuteEnglischkenntnisse sind für die Stelle genauso wichtig wie die Fähigkeit, einenComputer bedienen zu können. Berufserfahrungen aus einer vergleichbaren Arbeitsstellesind von Vorteil, wichtiger ist aber die Bereitschaft, Neues zu lernen. Abseitsformaler Qualifikationen wünschen wir uns eine*n Teamplayer*in (m/w/d), diemitdenkt und ihre Aufgaben verantwortungsbewusst erledigt.Das ESI bietet ein familienfreundliches Arbeitsumfeld miterschwinglicher Kinderbetreuung (Kinder zwischen 3 und 36 Monaten) inunmittelbarer Nähe, ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar undbietet kostenlose Parkplätze auf dem Institutsgelände. Das Gehalt richtet sich je nach Qualifikation und Erfahrung in Anlehnung an den TVöD Bund.
Zum Stellenangebot

Naturwissenschaftler*innen und Ingenieur*innen als Trainee Industrial Affairs (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Frankfurt am Main
Der Sanofi BioCampus in Frankfurt ist einer der größten integrierten Produktionsstandorte des weltweit tätigen Gesundheits­unternehmens Sanofi. Hier entstehen moderne Arzneimittel wie Biologika und Insuline für den Weltmarkt. Der Bereich Industrial Affairs umfasst die Wirkstoff­produktion, die Sterilabfüllung, die Fertigung sowie die Bereiche Development, Qualitätssicherung und Engineering.Naturwissenschaftler*innen und Ingenieur*innen als Trainee Industrial Affairs (m/w/d)Ihren Einstieg als Trainee in der biopharmazeutischen Produktion zum 1. Oktober 2022die Möglichkeit, verschiedene Funktionen z. B. Produktion, Quality, Projektmanagement) an einem innovativen Pharmastandort kennenzulernendie Einbindung in interdisziplinäre und teilweise globale ProjekteIhren Beitrag, das Gesundheitssystem mit „life-saving-drugs“ zu versorgenein kompetentes Team, das Sie begleitet und unterstütztein innovatives Qualifizierungsprogramm zur fachlichen und persönlichen WeiterentwicklungIhre Ausbildung und BerufserfahrungEin überdurchschnittlicher Masterabschluss in einem ingenieurtechnischen, pharmazeutischen, wirtschaftswissenschaftlichen oder naturwissenschaftlichen Studiengang z. B. Medizintechnik, Materialwissenschaft oder Supply-Chain-ManagementIdealerweise erste praktische Erfahrungen in einem PharmaunternehmenErste Erfahrungen im Quality Management, Compli­ance, Regulatory Affairs, Lean Management, Sicherheit und Umweltschutz oder GMP sind von Vorteil Ihre InteressenBegeisterung für die Entwicklung innovativer, technisch anspruchsvoller Prozesse und Verfahren sowie das zugehörige Projektmanagement Mittelfristig Personalführung und Teamentwicklung zu verantwortenIhre Persönliche KompetenzenAusgeprägte kommunikative Fähigkeiten im anschau­lichen Vermitteln komplexer Sachverhalte und sehr gute analytische konzeptionelle Fähigkeiten Spaß am Arbeiten in interdisziplinär ausgerichteten Teams Ihre SprachkenntnisseSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Specialist Sustainability / Referent Nachhaltigkeitsmanagement (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Frankfurt am Main
d-fine ist ein kontinuierlich wachsendes europäisches Beratungsunternehmen mit über 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Wir sind mit acht Standorten in vier Ländern nah bei unseren Kunden. Im Fokus unserer Projekte liegen quantitative Fragestellungen rund um Data Analytics, Data Science, Modellierung und den Aufbau nachhaltiger technologischer Lösungen. Unser Beratungsansatz basiert auf langjähriger Praxiserfahrung und dynamischen Teams mit klarer analytischer und technologischer Prägung.Für unseren Hauptsitz in Frankfurt am Main suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Specialist Sustainability / Referenten (m/w/d) Nachhaltigkeitsmanagement in Vollzeit oder zu 80% in Teilzeit. Die Arbeit kann flexibel aus dem Büro und remote gestaltet werden.In dieser Position übernehmen Sie in enger Abstimmung mit der Geschäftsführung alle anfallenden Projekt- und Linientätigkeiten rund um das interne Nachhaltigkeitsmanagement von d-fine. Dies umfasst insbesondere die Umsetzung unserer Nachhaltigkeitsstrategie und die zugehörige Berichterstattung, alle Themen rund um die Klimaneutralität sowie unseren Umgang mit sozialen Nachhaltigkeitsaspekten wie der Sicherstellung von Chancengleichheit. Neben der Erfüllung regulatorischer Anforderungen legen wir Wert auf die Erfüllung von Erwartungen unserer Beschäftigten und des Marktumfelds. Als Unternehmen mit einem starken Fokus auf Data Analytics setzen wir auch im Bereich Nachhaltigkeit auf die Sammlung, Analyse und Darstellung von Daten, was die Implementierung eigener Software-Tools beinhaltet. Die Rolle ist eng mit dem betriebsinternen Sustainability Board verknüpft und unterstützt dieses in allen Themen zur Nachhaltigkeit von d-fine.Die Position ist in das Policy Department integriert, das innerhalb von d-fine als zentrale Anlaufstelle für regulatorische Entwicklungen fungiert, den Aufbau neuer Themen unterstützt, interne Expertengruppen koordiniert, gezielt bei Ausschreibungen sowie Projekten mitwirkt und einen Q&A-Service für interne und externe Ad-hoc-Anfragen zu Regulierungsfragen anbietet. In diesem Umfeld verfolgen Sie insbesondere die regulatorischen Nachhaltigkeitsanforderungen.Zentrale Ansprechperson für alle Fragen in Bezug auf Nachhaltigkeit und Verantwortung für die Betreuung des NachhaltigkeitsmanagementsEigenständige Überwachung neuer regulatorischer Anforderungen mit Bezug zur Nachhaltigkeit, Durchführung von Gap-Analysen sowie die Erstellung interner Richtlinien und ProzesseErstellung unserer CO2-Bilanz und Verantwortung für die Kompensation, Zertifizierung sowie Veröffentlichung in diesem BereichAufbau und laufende Betreuung des Monitorings sowie Reportings von Nachhaltigkeits- und Diversity-Kennzahlen für regulatorische sowie interne Steuerungszwecke, insbesondere die Modellierung unserer CO2-Emissionen und quartalsweises Reporting zur Reduktion unserer EmissionenAufbau und Durchführung der Prüfprozesse sowie des Reportings im Rahmen des LieferkettensorgfaltspflichtengesetzesDefinition, Koordination, Weiterentwicklung und Durchführung unserer Nachhaltigkeitsinitiativen sowie -projekteUnterstützung der internen und externen Nachhaltigkeitskommunikation sowie bei der nachhaltigkeitsbezogenen BerichterstattungMitarbeit in internen Gremien im Kontext Nachhaltigkeit und DiversitätGezielte Unterstützung der Aufgaben des Policy DepartmentsErfolgreich abgeschlossenes Studium (Bachelor, Master oder Diplom) im Bereich Sustainability/Nachhaltigkeit, alternativ in Physik, Mathematik, Informatik oder Natur-, Ingenieur- bzw. Wirtschaftswissenschaften mit entsprechend quantitativ, analytisch oder technologisch ausgerichteter VertiefungsrichtungAusgeprägte analytische und technische Fähigkeiten (Tool-Erstellung, Low-Code-Entwicklung)Gute Programmierkenntnisse in R oder PythonRoutinierter Umgang mit MS Office, insbesondere mit ExcelSehr gute Deutsch- und EnglischkenntnisseExzellente Kommunikationsfähigkeiten, hohe Teamfähigkeit sowie große EinsatzfreudeInteresse an Themen rund um alle Aspekte der Nachhaltigkeit sowie an der Analyse regulatorischer Anforderungen – erste Erfahrung in entsprechenden Projekten ist von VorteilSpaß am Aufbau und der Gestaltung neuer ManagementprozesseAbsolute Zuverlässigkeit, Sorgfalt und VertrauenswürdigkeitEinen modernen Arbeitsplatz im Herzen von FrankfurtEine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit, lockere Teamatmosphäre und offene KommunikationFlache Hierarchien, ein kollegiales Betriebsklima und kurze EntscheidungswegeFreiraum und Flexibilität bei der persönlichen Arbeitsgestaltung (z. B. Mobile Work Policy)Vielfältige Zusatzleistungen wie z. B. 30 Tage Urlaub, betriebliche Altersvorsorge, Jobrad, Zuschuss zur Fitnessclubmitgliedschaft, flexible Teilzeitmodelle, Firmenevents und vieles mehr!
Zum Stellenangebot

MTA / MFA / BTA / Laborant als Kundenberater/-betreuer (m/w/d) für unsere Abteilung Kundensupport

Mi. 29.06.2022
Rüsselsheim
Die Limbach Gruppe ist die größte inhabergeführte Laborgruppe mit mehr als 30 Laborstandorten. Am Standort Rüsselsheim wird die H&S LaborSoftware entwickelt, die in über 100 Krankenhäusern, Laborgemeinschaften und Facharztlaboratorien eingesetzt wird. Zudem ist die Beratung von Laboratorien, z. B. zur Vernetzung mehrerer Labore, ein Schwerpunkt der Niederlassung H&S. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt (in Vollzeit) für unsere Holding in der IT-Niederlassung in Rüsselsheim: MTA / MFA / BTA / Laborant als Kundenberater/-betreuer (m/w/d) für unsere Abteilung Kundensupport Telefonische Kundenbetreuung und -unterstützung Lösen von Kundenanliegen Dokumentation und Reporting der Anfragen unserer Kunden (Support) Bearbeitung und Systemeinrichtung von Stammdaten im Umfeld von medizinischen Laboren und Krankenhäusern Mitarbeit bei Einführungsprojekten neuer Laborsoftware in Krankenhäusern und Facharztlaboren vor Ort Zusammenarbeit mit dem Produktmanagement und der Entwicklung zur Lösung von Kundenanliegen und Weiterentwicklung der Software Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in den Bereichen Medizin, Medizintechnik oder Mikrobiologie, vorzugsweise zum MTA, MFA, BTA, PTA (m/w/d) oder entsprechende Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position Gutes Verständnis von Laborstrukturen und Prozessabläufen sowie deren Abbildung in IT-Lösungen Erfahrung in der Parametrierung von Laborsystemen ist von großem Vorteil Kundenorientierung und Fähigkeit, komplexe und abstrakte Zusammenhänge zu durchblicken Freude an der Arbeit im Team und hohes Verantwortungsbewusstsein Reisebereitschaft und gültiger Führerschein der Klasse 3 bzw. B Stabiles und finanziell sicheres Arbeitsumfeld Ein Team, das durch einen starken Zusammenhalt geprägt ist Attraktiver Arbeitsplatz in einem kontinuierlich wachsenden Unternehmen Verantwortungsvolle und anspruchsvolle Aufgaben mit engem Kontakt zum Anwender Langfristiges und interessantes Aufgabengebiet, welches Raum zur Mitgestaltung bietet Einarbeitung im Rahmen von konkreten Projekten Dienstrad-Leasing und eine betriebliche Altersvorsorge inklusive Arbeitgeberzuschuss sowie kostenfreie Getränke, Snacks und Obstkorb Regelmäßige Firmen- und Teamevents Sehr gute Verkehrsanbindung mit PKW und ÖPNV
Zum Stellenangebot

Methodenentwickler (m/w/d)

So. 26.06.2022
Hanau
Sind Sie offen für ein ungewöhnliches Unternehmen? Der Technologiekonzern Heraeus ist ein weltweit führendes Portfoliounternehmen in Familienbesitz. Seit unseren Ursprüngen im Jahr 1660 haben wir schon viele Ideen, Produkte und Lösungen entwickelt, die in den unterschiedlichsten Bereichen zum Einsatz kommen: von der Raumfahrt über die Erzeugung erneuerbarer Energien bis zur Medizin. Wie wir das geschafft haben? Durch eine Kultur der Offenheit, gelebt durch unsere rund 14.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit. Methodenentwickler (m/w/d)Standort HanauUnbefristetVollzeit In Ihrer Funktion führen Sie neue analytische und chemische Methoden und moderne IT-Prozesse ein und optimieren bestehende nach qualitativen und ökonomischen Gesichtspunkten. Dabei ist die Kontinuierliche Verbesserung Ihr Fokus: Sie sind bereit für das Labor 4.0. Im Vordergrund steht die Integration komplexer Analysensysteme in unser IT-Umfeld mit Labordatenbanken, LIMS und SAP. Sie arbeiten auf Projektbasis mit unterschiedlichen Laborbereichen, Datenbankentwicklern und auch SAP-Spezialisten zusammen und berichten direkt an den Abteilungsleiter „Project Management & Systems“. In diesem Umfeld unterstützen Sie die Weiterentwicklung unserer Analytik nach Effizienzgesichtspunkten und machen sie fit für die Zukunft. Akademischer Abschluss (Bachelor oder Master) im Bereich Physikalische Chemie, Computational Chemistry, chemische Analytik oder auch der Informatik Erste Berufserfahrung im Umfeld analytischer Laboratorien und deren IT-Infrastruktur Sie punkten mit einem überzeugenden Auftreten und sind team-, kunden- und ergebnisorientiert Wenn Sie darüber hinaus für eine transparente und integre Arbeitsweise stehen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung Als globales Portfoliounternehmen bieten wir den idealen Raum für Ihre persönliche Entwicklung und neben der Stabilität eines Familienkonzerns viele weitere Vorteile: eine attraktive Vergütung, diverse Zusatzleistungen, spannende Aufgaben und nicht zuletzt tolle, internationale Teams.
Zum Stellenangebot

Head of (m/w/d) Global Quality Project Management & Excellence

Sa. 25.06.2022
Bad Vilbel
At STADA we pursue our purpose “Caring for people‘s health as a trusted partner” worldwide. Originally founded by pharmacists, we are a leading manufacturer of high-quality pharmaceuticals. More than 12,300 employees around the globe live our values Integrity, Entrepreneurship, Agility and One STADA to achieve ambitious goals and shape the successful future of STADA.  Our global headquarters, STADA Arzneimittel AG, is located in Bad Vilbel near Frankfurt am Main. For the department of Global Continous Improvement we are looking for you as  Head of (m/w/d) Global Quality Project Management & Excellence Bad Vilbel | Deutschland (DE) | Full-time | Permanent Management of a high performing Project Management and Excellence Team Provide required Governance support to Global Quality Leadership Team, including but limited to applicable reportings and presentations Self-dependent planning, organization and execution of the assigned cross functional Global Quality Enhancement Projects Self-dependent planning, coordination and ensurance of implementation of all Quality aspects of Merger and Acquisition projects within STADA, together with other units of Global Quality and effected Site and Affiliate Quality organizations Ensure coordination of required action plans and solutions, in line with regulatory compliance, internal standards, as well as, company business needs Manage high performing Project Management and Excellence team to ensure that company business needs and priorities are met Organize and lead regular meetings with cross functional teams to ensure progress and performance Creation of SOPs, which had been identified as part of CAPA actions.​​​​​​ Diploma in Pharmacy, Natural sciences, Pharmaceutical Engineering or equivalent, or long-term experience in the pharmaceutical industry Miscellaneous Several years of experience in Pharmaceutical industry with leadership and management know-how in leading people Solid experience in Project Management in multinational organisations Proven experience to lead cross functional global projects. Strong Experience in GMP regulations Strong Experience in budget preparations Self-driven excellent communicator, highly motivated, takes responsibility seriously, cooperative, able to work under pressure Willingness to take decisions Willingness to travel up-to 30% Fluent English
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: